Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Einzelkarten-Shop

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Beiträge
    1

    Einzelkarten-Shop

    Hi,
    ich habe vor einen kleinen Yu-Gi-Oh Online Shop aufzumachen wo ihr Einzelkarten Kaufen könntet zu fairen Preisen, da ich mir aber noch nicht ganz sicher bin ob die Spieler den Shop dann überhaupt nutzen würden wollte ich euch einfach mal fragen.

    Vielen Danke für eure Antworten.

    MFG Zargon

  2. #2
    Elite-Spieler Benutzerbild von Golden Eye 4647
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Beiträge
    409
    wenn sie wirklich fair wären und es nicht so übermäßig teuer wird, wie manche Karten bei Ebay, dann wäre ich schon an deinem Online-Shop intressiert.

    Im Grunde denke ich, dass du Booster nicht teurer als 4 € verkaufen solltest (wer weiß denn schon den realen Einkaufswert der Händler? Denke ein Booster wäre vom Einkaufpreis nicht teurer als 1,50 € Bei 4 € pro Stück verdienst du schon gut daran. Besser wäre es bei dem gegebenen Preis[1,50] nicht versuchen den maximalen Gewinn rauszuschlagen, sondern nur einen leichten Gewinn zu verzeichen für Aufwand/Fahrtkosten etc. Würde daher an einem Preis von 3 € plädieren) und bei Einzelkarten kommt es halt auf die Seltenheit/spielerischen Wert an. Jedoch würde ich dafür plädieren, dass eine Karte mehr oder weniger deutlich unter 20 € liegen sollten.

    Wie gesagt, wenn der Preis fair ist und sich in Grenzen hält, hät ich Intresse an deinem Online - Shop

  3. #3
    Profi-Spieler Benutzerbild von hohoho
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    111
    @Golden Eye 4647

    Du irrst dich gewaltig!!!
    Mit mein Händler vor-Ort bin ich ganz gut befreundet und da weiß ich auch die Einkaufspreise. Und für die gängigen Booster zahlt er auch rund 3,75 EUR !!! Dann rechne noch die 16% MwSt drauf, die er an das Finanzamt abdrücken muß. Dann siehste mal, was für gewinn er pro Booster erhällt.

    ca. 1 EUR.


    Und der Rest bitte zurück zum Thema

  4. #4
    Profi-Spieler Benutzerbild von DonDK
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Beiträge
    116
    so ein shop für einzelkarten wird schwer umzusetzen sein, dafür gibt es folgende gründe:

    machst du die preise echt FAIR, dann wollen ein haufen leute die karten haben (und ich gehe mal nicht davon aus dass du "united we stand" ca. 50 mal da hast!) sprich: preise zu niedrig = großer andrang und du hast sicher nicht die nötige anzahl an karten

    der zweite punkt ist dass gewisse karten nunmal weggehen wie heisse semmeln, wobei du auf anderen sitzen bleiben wirst und nach 1-2 wochen ist es aus. dann haste alle guten karten verscherbelt und die schlechten bleiben dir.

    klar boosterst du (oder besorgst die sonst wo) aber dass man dann soooooo schnell gute karten kriegt is unwahrscheinlich.

    Naja nen Versuch ists Wert! Mein Kartendealer hat sich damit allerdings selber nen EI gelegt als der das versucht hat bei sich zu machen

  5. #5
    Elite-Spieler Benutzerbild von Golden Eye 4647
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Beiträge
    409
    @hohoho: Tatsache????? So teuer??? Eine Karte kostet im schnitt doch nur 55 Cent!!!!!! Wie kann man dann schon als Vertreiber 3,75 € verlangen???
    Das ist doch, salopp gesagt, nur ein Stück Pappe mit ein paar Bildchen drauf und ein wenig Text!!!
    Produktionskosten fast nichts..... Außerdem sind die englischen Karten/bzw. Ami-Karten, die man hierzulande kaufen kann, günstiger als die deutschen Karten.
    Wahrscheinlich kauft dein Händler, mit dem du befreundet bist, über einen Großhändler, der die Karten dann von den Vertreiben (also Konami) erwirbt!!!! Klar, dass der Großhändler die Booster dann mit maximalen Gewinn an weitere Händler verkaufen will!

    Würde es sich dann einrichten lassen, die direkt bei Konami zu erwerben, dann wäre es schon günstig!!!


    @DonDK: Das ist nicht unbedingt so.....
    Zwar hast du Recht mit deiner Aussage, dass Zargon nicht von jeder Karte on mass besitzen kann, jedoch ist es ja nicht zwingend, dass plötzlich alle (oder die allermeißten) bei ihm kaufen, dies würd ja nur geschehen, wenn man lauthals Probaganda für/von dem Online-Shop machen würde.
    Wäre die Adresse nur in kleinen Kreisen bekannt, wie hier im SF,(vorausgesetzt diese würden keine all zuuu große Mundpropaganda betreiben), dann wäre der Andrang auch geringer.

    Es is ja nicht zwingend der Fall, dass bei niedrigen Preisen direkt alle da kaufen, vielleicht gibt es ja Leute die die Preise ja noooccchhh niedriger angesetzt haben.
    Und bedenke, wenn man Connections nach Amerika etc. hat, kommt man auch umso schneller und leichter an die Karten dran.
    Auerdem dienen Displays ja bekanntlich dazu Karten im Überfluss zu haben. Stell dir mal vor bei 3 Displays, da hast du schon 24*9*3= 648 (!!!) Karten, sagen wir mal in jeder würden sich eine SCR befinden, 3 Ultrarares und 5 Superrares. (zwar wären es dann nicht immer dieselben gefragten Karten, aber es gibt ja noch andere Möglichkeiten die Karten zu besorgen s. o. z.B.) Hättest du schon 27 geile Karten. Okay im Vergleich zu 648 Karten vielleicht nicht der Hit, aber immerhin. Dann denk dir mal, du wirst im Schnitt (!!!) eine Karte für (ums glatt zu machen) 10 € los, hast du einen Umstatz von 270 € gemacht. Und denk dir mal Zargon bekommt die Displays im schlechtesten Fall für 80 €, das heißt er hat 240 € ausgegeben, wäre doch noch ein Gewinn um die 30 € und er müsste noch nicht einmal Ladenmieten, Versicherungen, Angestellte etc. bezahlen. (wie dein Händler) Das einzige wären die Serverbebühren, Internetkosten und Fahrkosten. Frag mich nicht was das alles kostet, jedoch würd ich sagen, das er im Endeffekt schlechtesten Falls einen Schnitt von +/- 0 macht und vielleicht sogar noch Gewinn macht.

    Außerdem kannst du die "billigen Karten" als Stapel (oder einzeln) bei Ebay noch zusatlzich verkaufen. Da fallen zwar auch wieder Gebüren an, jedoch wenn du es geschickt macht, schlägst du wieder Gewinn raus für deine 627 übrigen Karten.


    Ich find in irgendeiner Weise rentiert es sich schon, siehe doch nur mal pokeorder.com etc.
    Meistens sind die Karten so einzeln billiger(da die Amis schneller an und vorallem günstiger an die Karten kommen als wir siehe z.B an den Duster, Mirror Force, Sinister usw.), als bei ebay, jedoch lohnt sich das für uns nicht die zu importieren, da die Shipping- Gebüren so hoch sind, dass es sich für uns nicht mehr lohnt.)
    Auch die Online-Shops kalkulieren denn Preis gut, sodass es sich rentiert, außerdem schlagen sie so ziemlich viel Gewinn raus und so wie ich Zargon verstanden habe, möchte er es gar nicht so groß komerziell anbieten! Außerdem, wenn man wie oben schon genannt, Beziehungen hat, kommt auch noch günstiger an die Karten ran. Meistens wenn man eine bestimmte Anzahl bestellt, bekommt man sogar noch Rabatt.
    Für uns, als normale Käufer lohnt es sich nicht so viel zu bestellen.

  6. #6
    Mitspieler Benutzerbild von galaxywurscht
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Beiträge
    7
    für so nen scheiss 55 Cent zahlen???
    Magic-Karten sind überaus komplexer und werden auch von Leuten über 5 Jahren gepielt, kosten aber "nur" 30Cent das Stück!
    JugiOh (hab ich es richtig geschrieben?)-Spieler, die sich das Zeug auch noch einzeln holen, haben doch echt nen Knall....

  7. #7
    Mitspieler Benutzerbild von cipher
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Beiträge
    96
    Die Booster sind echt teuer im Einkauf.
    Das Problem an der Kette die GoldenEye aufgezählt hat ist einfach nur das es keine andere Möglichkeit für einen Online Shop gibt als die beim Grosshändler einzukaufen. Amigo verkauft nur direkt an Leute mit einem Ladengeschäft. Und das ist heutzutage nicht gut machbar bei der Wirtschaftslage. Keine Bank gibt einem genug Geld.
    Dann gibts natürlich noch Leute die Importe verkaufen, was allerdings Gesetzlich Verboten ist. Deswegen ist es auch möglich bei eBay Displays für 40 Euro direkt vom Händler zu kaufen.

    Lasst es euch gesagt sein, es ist nicht leicht sich selbstständig zu machen. Vorallem sollte man sich das gut überlegen
    lölölö

  8. #8
    |\/| /-\ >< |\/| /-\ |\| Benutzerbild von Airknight Maxman
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    in ner großen Stadt am Arsch der Welt
    Beiträge
    1.058
    he zargon wo kann man deinen einzelkartenshop finden?
    so wide ~ Airknight

    Kaufen! Marsch, Marsch!

  9. #9
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    2
    Ein Einzelkartenshop lohnt sich in meinen Augen nur als Zusatz zum Ebay-Geschäft. Für einen einzelnen kleinen Shop wird man in den seltensten Fällen genug Käufer haben. Wobei das Kundenpotenzial bei eBay wesentlich höher ist.
    Zu euren Einkaufspreisen...also ein realistischer Einkaufpreis sollte zwischen 2,50 und 3,50 liegen....bei entsprechenden Stückzahlen entsprechend weniger. Aber welcher kleine Händler um die Ecke kann sich schon Mengen ab 250 Displays auf Lager legen?
    Mal zur Rechnung von Golden Eye 4647....
    Ich kann jetzt nur für eBay sprechen, da ich da in den letzten 3 Monaten einige tausend Karten verkauft habe und meine eigenen Umsätze mittlerweile einigermassen kenne :-)

    Also nehmen wir mal an Du kaufst dir ein Display für "normale" 85 Euro....jetzt verkaufst du die Karten einzeln...
    24x9 =216 Karten

    1x Secret Rare = 10 Euro
    2x Ultra Rare = (2x8 Euro) 16 Euro
    4x Super Rare = (4x4 Euro) 16 Euro
    17x Rare = (17x1 Euro) 17 Euro
    32x Short Print oder common etc = (32x1 Euro) 32 Euro
    160x den ganzen Schrott (in Paketen zu ca. 0,25 Euro pro Karte) = 40 Euro

    Dann kommste auf 131 Euro...was einen Rohgewinn von 46 Euro pro Display ausmacht. Das sind zwar nur geschätze Werte, aber aus Erfahrung kann ich sagen, bei eBay sind sie relativ realistisch.. Das einzigste...man hat ne Menge Arbeit alles einzeln zu verkaufen...aber wem die Zeit nicht so wichtig ist kann pro Display zwischen 20 - 50 Euro Gewinn machen.

Ähnliche Themen

  1. geiler kartenverkauf auch einzelkarten
    Von domi1992 im Forum Angebot
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.3.07, 17:50
  2. suche Shops die Einzelkarten verkaufen!!!
    Von Dano im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.03, 23:23

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •