Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Magic-Karten Verwirrung

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Beiträge
    1

    Magic-Karten Verwirrung

    Ich bin kürzlich an Magickarten bekommen, bin jedoch total verwirrt von den ganzen Editionen und was es da alles gibt.
    Kann mir da wohl einer nen Link geben, wo das mal erklärt wird?

    Ich habe Karten von Magic: The Gathering "Trugbilder" und was ich da alles an Editionen und Erweiterungen gefunden habe...
    Ich bin total überfordert...

    Danke im Vorraus..

  2. #2
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Steinhude am Meer
    Beiträge
    48
    Hallo!

    Ich bin da auch kein Experte!
    Aber schau Dir doch mal die Seiten von Amigo über Magic an:
    {Defekter Link entfernt #24006}


    Außerdem sollte Dir da auch das Magic-Forum helfen:
    /f99.html

    Viele Grüße!

    Tim

  3. #3
    Elite-Spieler Benutzerbild von Golden Eye 4647
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Beiträge
    409
    Also so schwer issses nicht.
    Es gibt im Mom nur Folgende Booster-Serien: 8te Edition und Mirrodin. Daneben gibt es etwas ältere immer noch erhältliche Boosterpackungen, die da wären Legionen und Plagen.

    Kommen wir zu der Erklärung, also die Hauptbooster sind die "Editionen" es gibt sie jetzt von 1-8 Edition, in dennen sind alle Karten wild gemischt, dann gibt es sogenannte "Blocks" Das sind dann Uraz Zeitalter, Eiszeit, Plagen, Legionen, Mirrodin usw. Das sind so Booster, die auf spezielle Gebiete ausgerichtet sind, z.B sind in Mirrodin (fast) nur Artefakte drin, in Legionen nur Kreaturten usw.

    Daneben gibt es dann noch immer wieder ein Hauptspiel und Themenpackungen, Profipackungen (erstmal nicht zu empfehlen) und Tunierpackungen.

    In den Tunierpackungen sind 75 Karten aus der Boosterserie drin, aus der die Tunierpackung stammt.
    Profipackungen sind Decks, die auf Weltmeisterschaften usw. gespielt wurden.
    Themenpackungen sind zu der aktuellen Boosterserie ein komplettes Deck, allerdings ohne Regelheft
    Hauptspiel beinhaltet auch Karten aus der aktuallen Serie, jedoch ist das das "Einsteiger"-paket, in dem auch ein Regelheft beiliegt.

    Hoffe du hast jetzt so ungefähr den durchblick, ansonsten nutzte die Links, die dir SpielMit Dir gegeben hat

  4. #4
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    7
    Obwohl ich mir neulich ein Magic-Siel (8. Edition, The Gathering) gekauft und auch die Grundzüge verstanden habe, ist mir immer noch nicht klar, ob es so etwas ähnliches wie eine "Familienpackung" für Normalos gibt, also für Leute, die keine ausgeprägte Sammelleidenschaft und keine Turniere spielen sondern nur Spaß haben wollen.

    Wieviele Karten oder Decks sollte man sich zulegen, wenn man zu viert spielen will? Braucht jeder unbedingt eine Bibliothek (Deck) mit 60 Karten oder tun es auch weniger? Wenn jeder 60 Karten braucht, sollte dann jeder das gleiche Deck haben oder kann man die problemlos mischen bzw. von welchen Decks sollte man die Finger lassen, damit es nicht unfair wird.

    Beste Grüße,

    Rumsucher.

  5. #5
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Schiffweiler im Saarland
    Beiträge
    11
    Klicken Sie hier: "Amigo-Spiele" Edition gibt dir ,an aus welcher Reihe eine Karte stammt. Zeichen sind deshalb immer Sonder- reihen(zum Beispiel:" ein Messer "),zahlen normale ausgaben.

Ähnliche Themen

  1. 3 P9 Karten und ganze Magic Sammlung mit 300 Rare Karten zu Verkaufen!
    Von ANUBIS-2 im Forum Magic: The Gathering TCG
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 25.12.03, 12:14

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •