Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Direktverbindung C&C Generals

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 03
    Beiträge
    6

    Direktverbindung C&C Generals

    Hi NG,

    folgendes Szenario mein bekannter und ich wollen über die Direktverbindung C&C Generals spielen. Mein bekannter hat keinen Router ich aber schon wenn ich also auch ohne Router Spiele funktioniert das ganze. Nur möchte ich nicht die ganze Zeit den Router umstöpseln und auch mal probieren über den Router zu Spielen. Die Ports im Router sind freigegeben nur wie stelle ich es an die Online IP dem Rechner mitzuteilen damit im Spiel unter Optionen auch die Online IP auswählbar ist. Denn Standardmäßig steht nur die Rechner IP zur Verfügung.
    Ich hoffe ihr versteht was ich meine.

    Vielen Dank.

  2. #2
    Profi-Spieler Benutzerbild von DUCE
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    SHS
    Beiträge
    171
    nee, versteh ich nicht!!! Wenn ihr das gleiche C&C habt könnt ihr das von vorne rein vergessen!!!
    LAN ORGA IM RAUM BIELEFELD !

    no risk no fun

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Beiträge
    1
    Hi Leutz!

    Hab genau das gleiche Problem wie bigfoot!
    Allerdings spiele ich zur Zeit eher Zero Hour!


    Ich hoffe es gibt eine Lösung für das Problem!


    Danke schon mal im voraus!

  4. #4
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    1
    hi, ich habe genau das gleiche problem.... kann uns jemand helfen??

  5. #5
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Beiträge
    4
    das problem ist mir bekannt, soweit ich weiß gibt es hierfür jedoch keine lösung, da dies doch genau die aufgabe eines routers ist, die online ip in einzelne pc-ips zu splitten und so den eingang für mehrere zu öffnen. hab noch nie gehört wie man das umgehen kann.

    frage: wenn einer von euch mal lust hast über die direkte verbindung ein spielchen zu wagen, dann meldet euch doch mal bei mir!!
    mein kumpel und ich sind immer auf der suche nach gegnern, spielen so mittelprächtig würd ich sagen. würd mich freuen..

    gruß,
    lando

  6. #6
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Beiträge
    9
    doch es gibt eine lösung! du musst in deinem router die ports freischalten! welche das sind weiß ich leider selber nicht(bin selber am suchen)!!

  7. #7
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Beiträge
    1

    Thumbs up Die Lösung !!!

    Hallo Leutz.... das Problem mir dem Router hatte ich auch.... über direktverbindung in stunde null ist das nicht zu lösen! Aber: VPN ist das Stichwort. Unter XP z.B. einfach in den Netzwerkverbindungen "Neue Verbindung erstellen", ein Rechner ist Host, der andere Client ( Wer nicht genau weiss wie VPN eingerichtet wird, googlen.....). Danach unter C&C einfach über die normale Netzwerkumgebung spielen....... 1a getestet!

  8. #8
    Mitspieler Benutzerbild von m3g4m4nRV
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Nähe Bodensee
    Beiträge
    9
    Hä, versteh jetzt echt null komma null wie du das meinst Kannste das nomal mit logischen Worten erklären?
    Visit #db@ on Qnet or www.online-spielen.de

    AMD XP Barton 2500+ (1,83 Ghz) @ 3400+ (2,3 Ghz)
    2 x 512 MB TwinMos, PC3200, CL2, Dual-Channel
    Asus A7N8X-Deluxe Rev 2.0
    Sapphire Radeon 9800 Pro @ XT 432/364 @ Arctic VGA Silencer
    230 GB HDD @ 7200 U/min

    3D-Mark 2001 SE: 18100 Punkte
    3D-Mark 2003: 6233 Punkte

  9. #9
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Beiträge
    24
    Hallö

    wie siehtn das aus - es weurde geschrieben das vpn die lösung sei - naja - ich hatte auch schon die idee; die verbindung kommt auch zustande und man kann spielen
    nun habe ich aber folgendes problem :
    in relativ regelmäßigen abständen fängt das spiel stark an zu ruckeln was sich aber nach ein paar minuten wieder beruhigt


    beide rechner hängen an einer (mindestens) dsl-leitung (also jeder seine ) und nutzen beide win xp pro ; der eine hängt hinter einem eumex wlan-router (624 glaub ich auf jeden fall sehr neu) und der andere geht über n switch direkt rein ; beim router sind die ports für generals weitergeleitet an den entsprechenden rechner
    weiterhin is einmal penti 4 und einmal athlon xp vorhanden (3 GHz und 3000+) mit jeweils ausreichend ram
    im hintergrund laufen keine programme die die verbindung belasten könnten oder den rechner und bei vpn is verschlüsselung deaktiviert
    nutzen das vpn welches von win xp mitgeliefert wird

    hat jemand ne ahnung womit das zusammenhängen könnte und wie man das umgehen kann?

    danke schonmal für anregungen

  10. #10
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Beiträge
    3

    verbindung

    bei wem hat das mit dem vpn hingehaut???? habe es probiert und es funktioniert bei mir nicht.

Ähnliche Themen

  1. Generals über DSL Direktverbindung
    Von bermuda im Forum C&C: Generals
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.12.03, 05:05
  2. C&C Generals mit Headset&Mike
    Von izzybizzy im Forum C&C: Generals
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 5.9.03, 11:47
  3. C&C Generals&Netmeeting?
    Von andreschlumpf30880 im Forum C&C: Generals
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.7.03, 16:49
  4. Tips&tricks C&c Generals
    Von andreschlumpf30880 im Forum C&C: Generals
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.6.03, 12:03

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •