Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kaufwarnung Der Planer 3

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Beiträge
    3

    Kaufwarnung Der Planer 3

    Hi,
    ein Kaufwarnung gegen das Spiel " Der Planer 3". Dies Spiel kostet um die 19€ und die sind dieses Game nicht Wert.
    Das Spiel beruft sich alleine durch den Titel auf die beiden Teilen "Der Planer 1 + 2".
    Das ist aber auch schon einer der wenigen Übereinstimmungen . Feature die im ersten Teil 1 (programmiert 1986 )intergriert waren,
    fehlen ganz (wie z.B. Ausdruck des Fuhrparks oder ein Zweigniederlassung zu eröffnen oder ein Manager einzustellen und und und).
    "Der Planer 3 " wurde programmiert von der Firma Madcat für Phenomedia.
    Phenomedia hat u.a. Moorhuhnjagd rausgebracht. Die Spieltiefe von "Der Planer 3" (Wirtschaftssimulation) liegt unter der von "Moorhuhnjagd" (Funshooter).
    "Der Planer 3" hat nicht nur absolut wenige Einstellmöglichkeiten, sie funktionieren auch nicht wirklich.
    Immerhalb von 2 Monaten hat man/frau mit 5 Mitarbeiten Krankheitstage von 22. 000 Stunden. Die Mitarbeiter fordern alle 2 bis 3 Monate eine Lohnerhöhung oder eine Prämiezahlung von mind. 150 € (Tipp von Mitarbeiter von Phenomedia).
    Was die Realität des Spieles auf Null setzt.
    Ihr könnt LKW mit Anhänger durch Europa schicken, mit viel Glück findet ihr die LKW wieder, aber die Anhänger nicht, diese werden in Tabellen nicht Einzeln berücksichtigt. Das Verschicken der LKW und Anhänger funktioniert solange wie Gliederzug und Anhänger zusammenbleiben. Richtig Lustig oder Frustrierend wird es bei Sattelaufliegern sollte man /frau aus irgendwelche Gründen die Sattelzug und Sattelauflieger auseinander bringen war es das und der Auflieger verschwindet wohin auch immer. Nachvollziehen kann es der Gamer auf jedenfall nicht.
    Ich könnte noch Stunden so weiterschreiben , z.B ein Disponent der angestellt werden kann und der pro Tag einen LKW und einen Auftrag bearbeitet und danach,tja was macht er danach? Keine Ahnung , eagl ob da noch tausende von Aufträgen liegen.
    usw. usw..............
    Spar die 19€ , es lohnt nicht.
    Von offizieller Seite wird sogar ein Patch versprochen, ein andere User schrieb "Sollte dieser Patch 100 MB haben, wären nicht einmal die Hälfte Fehler aller beseitigt.".

  2. #2
    Elite-Spieler Benutzerbild von Masterchief
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Nirgendwo im Irgendwo
    Beiträge
    308
    Ich würde dieses Spiel als einen schlechten bildschirmschoner einstufen
    Aber was du so erzählst klingt so also ob sich die PC-Mags alle mit ihren Wertungen (so im 50er Bereich) total geirrt haben. Das Spiel muss doch irgendwas gutes haben, wenn es schon 50% bekommt.
    Modified by Kronos (Boardregel 2.7)

  3. #3
    Meisterspieler Benutzerbild von Jackass1988
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 03
    Beiträge
    898
    Ihr könnt LKW mit Anhänger durch Europa schicken, mit viel Glück findet ihr die LKW wieder, aber die Anhänger nicht, diese werden in Tabellen nicht Einzeln berücksichtigt. Das Verschicken der LKW und Anhänger funktioniert solange wie Gliederzug und Anhänger zusammenbleiben. Richtig Lustig oder Frustrierend wird es bei Sattelaufliegern sollte man /frau aus irgendwelche Gründen die Sattelzug und Sattelauflieger auseinander bringen war es das und der Auflieger verschwindet wohin auch immer. Nachvollziehen kann es der Gamer auf jedenfall nicht.
    *LOOOOOOOOOOOOOOL* Die Textstelle is so fett, ich bin vor lachen vom Stuhl geflogen. Das Game hätte ich mir sowieso nich gekauft das ist von der Spieltiefe sicher nicht mit den Vorgängern zu vergleichen wenn das so wie du das Beschrieben hast ist.

  4. #4
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Beiträge
    3
    Original geschrieben von Masterchief
    Ich würde dieses Spiel als einen schlechten bildschirmschoner einstufen
    Aber was du so erzählst klingt so also ob sich die PC-Mags alle mit ihren Wertungen (so im 50er Bereich) total geirrt haben. Das Spiel muss doch irgendwas gutes haben, wenn es schon 50% bekommt.
    Ein Tipp von mir, vertraue PC-Mags nicht weiter als Du bei absolut dichten Nebel schauen kannst. PC-Mags sind alle durch die Bank weg korrupt, kein Wunder sind auch von den Werbeeinnahme abhängig. Ich kenne kein Mag was wirklich objektiv und ehrlich mit Lesern umgeht und ich kenne mind. 90% der Mags auf dem deutschen Markt.
    In Deinen Freundes- und Bekanntenkreis gibt es doch bestimmt jemand, der sich auf Grund eines positiven Berichtes ein Game gekauft hat und dann fürchterlich enttäuscht wurde.
    Und dies passiert immer häufige, die Mags reden und schreiben sich zwar immer raus (gerne genommen wird " wird hatten bloß ein Beta-Version des Games, aber in der Verkaufsversion sollte ......, Du darfst den Satz gerne für Dich zu Ende führen), aber es ändert nichts an der Tatsache das es immer mehr Spiele gibt , die halbfertig auf dem Markt geworfen werden. Der Grund ist simpel , ein gut entwickeltes Spiel kostet soviel wie z.B. Matrix Revolution der Film . Es geht hier um mehrer Millionen Euro und eine Spielmag bekommt durch die Werbung eines bestimmten Game ein Teil der gewaltigen Summe ab.
    That's entertainment .

Ähnliche Themen

  1. Der Planer 3
    Von Blausss im Forum Simulationen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 2.11.03, 23:15
  2. Der Planer 3
    Von PlanerPlayer im Forum Simulationen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.10.03, 12:53

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •