Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Frage zu Tribut

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Beiträge
    1

    Frage zu Tribut

    Hi,
    ich spiele erst seit kurzem Yu-Gi-Oh und bin mit den komplizierten Regel noch nicht so vertraut, deshalb hab ich mal eine Frage zur Tributbeschwörung:

    So wie ich es verstanden habe, muss man bei Monster mit Stufe 5 oder höher Tribut zahlen, wenn man es beschwört, aber ich habe im Regelwerk nicht darüber gelesen, dass man auch Tribut zahlen muss, wenn man solche Monster setzt. Aber hier im Forum wird behauptet, das man auch beim setzen schon Tribut zahlen muss und in anderen Foren wird wiederum das Gegenteil behauptet. Jetzt weiß ich nicht was korrekt ist, denn im Regelwerk steht zwar nichts vom Setzen, aber es erscheint mir logisch, dass man auch beim setzen Tribut zahlt.

    Auszug aus dem Regelwerk:
    Bei der Beschwörung eines Monsters der Stufe 5 oder höher musst du eine oder mehrere Monster auf dem Spielfeld als Tribut anbieten, indem du sie vom Spielfeld auf dem Friedhof legst. Wenn du ein Monster der Stufe 5 oder 6 beschwörst musst du ein Monster als Tribut anbieten, und wenn du ein Monster der Stufe 7 oder höher beschwörst, musst du zwei Monster anbieten

    ...

    Setzen - Wenn du eine Karte verdeckt auf das Spielfeld legst, "setzt" du sie. Der Effekt einer gesetzten Karte trifft nicht unmittelbar ein. Eine gesetzte Monsterkarte gilt auch nicht als beschworen, bis sie vom kontrollierenden Spieler aufgedeckt wird. ...


    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, was nun richtig und was falsch ist, bzw. wie auf offiziellen Turnieren gespielt wird.

    MfG
    Daniel
    Geändert von Danielxx (12.10.03 um 13:45 Uhr)

  2. #2
    Elite-Spieler Benutzerbild von Luccuth de Mon
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Beiträge
    254
    Ich hab das deutsche Regelbuch noch nicht gelesen und weiß deshalb nicht wie sie versuchen einem da zu verwirren. Aber in meinem englischen seht unter Tribut Summon:
    Even if the Level 5 or higher Monster is Set rather then summoned, the necessary Tribut monster must STILL be offered.
    Was also bedeutet auch wenn man setzt der Tribut muß geopfert werden.
    Tribute Summon und Normal Summon gehören auch in die gleichen Spalte um ein Monster zu rufen. Deswegen kann man sie ja nicht zusammen in einem Zug ausführen.


    Mfg LdM
    If history is to change, let it change.
    If the world is to be destroyed, so be it.
    If my fate is to die, I must simply laugh.

Ähnliche Themen

  1. Peten - tribut /Snatch - Frage
    Von Hellsinger im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.5.06, 23:46
  2. Tribut Frage
    Von SoulRelease im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.1.05, 12:25
  3. Tribut oder nicht Tribut?
    Von mr. dragon im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 2.1.05, 15:39
  4. Tribut!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Von Törwächter im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.7.03, 00:05
  5. Tribut!
    Von jackass19 im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.6.03, 16:00

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •