Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 17 bis 19 von 19

Thema: Buster Blaider + DNA Surgery

  1. #17
    Profi-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Beiträge
    238
    ja schon nur bottomless finde ich gut weil man die monster nich wieder beleben kann weil die RFG sind. wenn ich zum beispiel nen yata ausm yata deck mit bottomless grille ist schon ein großer teil der taktik in so nem deck hin.

  2. #18
    투신 Benutzerbild von --Evangelion--
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Schweiz // 스이스
    Beiträge
    2.902
    ähmmmm....hallooooo

    bottomless trap hole kann nur mons über 1500 atk, killen und vom spiel entfernen, iss also nix mit yata killen !!!!!

    man muss die karten schon zuende lesen........
    저는 거기 가고 네가 저기 갑니다...

  3. #19
    Tr0m.p3t3r Benutzerbild von Maha_Vailo
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Schweiz->Schwyz
    Beiträge
    3.785
    .. da hastes gesehen... die bottomless trap hole iss fürn arsch ^.^ (es gibt viele leute die mit gravity bind und messenger-decks spielen.. und da sind monster mit 1500 atk oder mehr ziemlich selten... also kann die karte die ganze zeit aufm feld liegen aber du brauchst sie nich->schlussendlich ziemliches drawback)

    versuch das deck so hinzubekommen wie ichs hingeschrieben habe und dann isses echt gut!!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Dna Surgery + X
    Von XshowdownX im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.6.04, 20:43
  2. DNA Surgery?
    Von BarrelDragon im Forum Sammelkarten-Spiele (TCG)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.12.03, 17:07
  3. Dna?
    Von Jean-Marie im Forum Programmieren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.10.03, 14:21

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •