Zeige Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Fluch der Karibik Hilfe!!!!!!!

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Beiträge
    4

    Hilfe Fluch der Karibik Hilfe!!!!!!!

    Hi. Ich bräuchte da mal die Hilfe von jemandem!!!
    Ich habe ganz neu angefangen Fluch der Karibik zu spielen und bin somit noch nicht all zu weit. Ich muss gerade erst wieder zurück auf der Insel Oxbay und muss die Stadt erkunden. Das läuft alles soweit ganz gut. Ich finde da auch das Verlies und gehe natürlich rein. Da unten hat es dann drei von den Skelett-Typen, an denen ich nicht vorbei komme.
    Kann mir da jemand nen Tipp geben? Wäre echt super, denn ich häng da echt fest. Danke schon mal im Vorraus.

    Gruß Chris

  2. #2
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Beiträge
    13
    1. Tip: Vergib deine Talentpunkte für das Fechten bzw. für die Verteidigung (ich meine Talente nicht Fähigkeiten!!!).

    2. Tip:Kauf dir ein besseres Schwert

    3. Tip:immer im Kampf "Strg" drücken bis der Gegner geschlagen hat, dann los lassen und zu schlagen. Dann schnelle wieder "Strg". Wenn du "Enter" drückst kannst du während des Kampfes einen Heiltrank benutzen.

    4. Tip: Geh erst gar nicht ins Verlies. Hab da noch nie was tolles gefunden. Außer mal ne Schwert was du aber auch recht billig einklaufen kannst.

  3. #3
    Mitspieler Benutzerbild von Pseudonym
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    28

    ...

    ... ich wollt grad sagen im Verlies hast du nix zu suchen ... kümmer dich lieber um deine "Aufgaben" (taste F2 - abenteuerbuch ... )

    zur Kamptechnik s. 2 Beitrag is optimal beschrieben ...
    <a href="http://www.ccg-ladder.com" target="_blank"><img src="http://www.ccg-ladder.com/myrank.php?clan_banner=oFEI&ladder=" width="352" height="33" border="0"></a>

  4. #4
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Beiträge
    4

    Danke erstmal an beide Beiträge

    Danke, das mit dem ständigen "Blocken" hat funktioniert!
    Aber wenn Ihr meint, dass das Verlies nicht unbedingt von Nöten ist, was fehlt mir den dann noch? Mein Auftrag im Abenteuerbuch heisst, dass ich die eingenommene Stadt erkundschaften soll. Aber ich war da schon überall...?

    Gruß Chris

  5. #5
    Mitspieler Benutzerbild von Pseudonym
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    28

    ...

    ... hmm ... aufjedenfall war ich nicht in dem Verlies ... warst du auch beim Gouverneur?? Der müsste eine neue Aufgabe für Dich haben, wenn ich mich net irre ... du musst in den Stadten immer wieder mit den einzelnen Leuten reden (Wirt, Gouverneur, Schiffbauer etc ... die haben immer was zu sagen, ob neue Aufträge oder Infos)
    <a href="http://www.ccg-ladder.com" target="_blank"><img src="http://www.ccg-ladder.com/myrank.php?clan_banner=oFEI&ladder=" width="352" height="33" border="0"></a>

  6. #6
    Mitspieler Benutzerbild von Attila111
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Beiträge
    9

    Lightbulb

    Da fällt mir ein:
    In Oxbay mit dem Wirt reden dann nPaar Bier mit Matrose und Du hast die Infos, dann nach Redmond zum Gouveneur.
    Geändert von Attila111 (9.10.03 um 19:04 Uhr)

  7. #7
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26

    Re: Danke erstmal an beide Beiträge

    Original geschrieben von Scout43
    Danke, das mit dem ständigen "Blocken" hat funktioniert!
    Aber wenn Ihr meint, dass das Verlies nicht unbedingt von Nöten ist, was fehlt mir den dann noch? Mein Auftrag im Abenteuerbuch heisst, dass ich die eingenommene Stadt erkundschaften soll. Aber ich war da schon überall...?

    Gruß Chris
    Zu den Verliesen:

    Wenn ich in ein Verlies gehe, dann aus folgenden Gründen:
    1. Die erledigten Gegner bringen Punkte für die Aufwertung meines Levels
    2. Im Allgemeinen findet man doch ziemlich viele Kostbarkeiten in den diversen Truhen - vor allem in Redmond und Oxbay.

    Was sollte man beachten:
    a) Immer einen Offizier mitnehmen, der Experte im Nahkampf ist. Diesen vorher mit einer Pistole und etlichen kleinen Kräuterheiltränken ausrüsten.
    b) Gegner möglichst schon auf Entfernung mit eigener Pistole (Kartätschenpistole ist da besonders wirkungsvoll) eliminieren. Dann muss man gar nicht erst in den Schwertkampf.
    c) Um die Ecken schauen wo Feinde sind. Man merkt es auch daran, wenn der Begleiter seinen Säbel zieht, das wieder Skelette kommen. Kämpfe gegen 3 oder 4 Gegner meiden - vor allem auf freier Fläche.

    Gruss Flint

  8. #8
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Beiträge
    4

    Danke! Da biebe dann ja nurnoch eine Frage offen...

    Danke. Nun habe ich nurnoch eine Frage. Und zwar zum Kapern von Schiffen. Ich habe ein Schiff gekappert, und dort auch alles ausgeräumt was es gab, aber ich kann nicht mehr weitersegeln! Wieso nicht? Ich sitze auf den aneinandergetuten Schiffen fest und komme nicht mehr zum Segeln! Weiss einer von Euch vielleicht warum?
    Danke!!!

  9. #9
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Beiträge
    23
    Eigentlich müsstest Du mit der Leertaste entweder aufs nächste Deck (also zum nächsten Kampf) oder, bei einem kleinen Schiff, direkt zum Schiff-Menu kommen.

  10. #10
    Mitspieler Benutzerbild von Attila111
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Beiträge
    9

    Wink

    Oben links taucht das Vorhängeschloß auf dann F3 (oder Leertaste) drücken und Du enterst dat Schiff oder kommst ein Deck weiter später kannst Du dann die Waren übernehmen.
    Wenn Du einen Offizier frei hast, kannst Du den leitenden Offizier wechseln und gar das Schiff übernehmen.
    Wenn kein Offizier frei versenkst Du automatisch den Kahn.

    Gaaaaanz wichtig: Lese Dein Abenteuerbuch immer genau und auch öfter durch, da steht immer aktualisiert das wesentliche drin!
    Geändert von Attila111 (9.10.03 um 18:44 Uhr)

  11. #11
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Beiträge
    23
    Das Schloß-Symbol verschwindet wenn Du aufm Deck herumläufst - z.B. zum Kisten öffnen - die Tasten (F3 oder Leer) funktionieren aber trotzdem.

  12. #12
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26

    Re: Danke! Da biebe dann ja nurnoch eine Frage offen...

    Original geschrieben von Scout43
    Danke. Nun habe ich nurnoch eine Frage. Und zwar zum Kapern von Schiffen. Ich habe ein Schiff gekappert, und dort auch alles ausgeräumt was es gab, aber ich kann nicht mehr weitersegeln! Wieso nicht? Ich sitze auf den aneinandergetuten Schiffen fest und komme nicht mehr zum Segeln! Weiss einer von Euch vielleicht warum?
    Danke!!!
    Ich gehe mal deiner Beschreibung nach davon aus, dass der Kampf schon vorbei ist, das Schiff übernommen bzw. versenkt wurde und du die beiden Schiffe auf dem Meer schwimmen siehst.
    Dann gibt es zwei Fälle:

    1. Es sind noch gegnerische Schiffe in Reichweite. Du mußt dich dann zuerst mit diesen auseinandersetzen. das untere Menü mit der Return-Taste aktivieren und das nächste gegnerische Schiff auswählen.

    2. Wenn kein Gegner mehr da ist, kannst du über die Return-Taste auch den Segelkartenmodus aktivieren und auf die Weltkarte wechseln.

    In jedem Fall muss die Return-Taste dir die untere Auswahlleiste bringen mit der du dann weiterkommst.

    Gruss Flint

Ähnliche Themen

  1. Fluch der Karibik Hilfe
    Von Daryl im Forum Fluch der Karibik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.9.03, 20:41
  2. Fluch der Karibik HILFE!!
    Von Executot im Forum PC & Mac Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.9.03, 15:44

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •