Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Zak McKracken and the alien Mindbenders

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Neuburg
    Beiträge
    1

    Zak McKracken and the alien Mindbenders

    Ich habe früher auf meiem Amiga ZAk McKracken and the alien Mindbenders gespielt. Da ich es gerne wieder spiele wollte habe ich im Internet danach gesucht. Allerdings hab ich nur die "Neuen abenteuer des Zak Mckracken und die C64 version gefunden. Bei der C64 Version ist die Grafik aber so erschreckend schlecht (Im gegensatz zur Amiga version; soweit ich mich erinnern kann), dass ich es gar nicht spielen möchte.

    Kann mir jemand sagen, wo ich die Amigaversion von Zak McKracken and the Alien Mindbenders (am besten deutsch) beziehen kann?

    Vielen dank

  2. #2
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Beiträge
    5
    Ich glaub Zack ist auf der 10 Lucas Arts Adventures Sammlung drauf(Monkey Island Indiana Jones und anderes Sachen sind da noch dabei)

    Sogar auf CD der kram.Kost ca 15 €

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Beiträge
    9

    info zu zak

    ich habe mal eine kurze frage zum spiel Zak McKracken.
    nämlich ob es wie z.b. bei Manic Mansion ist (meines wissens nach), dass man gegenstände quasi falsch verwendet und so rätsel nicht lösen kann oder ob es (wie z.b. bei monkey island) einen lösungsweg gibt und man objekte nur mit den richtigen sachen verwenden kann.
    ich hoffe es ist halbwegs verständlich, vielen dank für ne auskunft, hab im netz nichts dazu gefunden

  4. #4
    Meisterspieler Benutzerbild von JAYNAY
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    1.086
    Hm, ich glaub das ist eher wie in Monkey Island.

    Ich hab die FM Towns Version.

    großartiges Spiel wenn du mich fragst.
    If you start doubting yourself, the real world will eat you alive ~Henry Rollins~

    „Eine Bildungsschicht ist aber nur dort wirkliche Elite, wo sie sich nicht außerhalb stellt und wo sie nicht glaubt, sich oberhalb stellen zu müssen, sondern wo sie sich als Mitgestalter der Leitbilder und der Ordnungen eingliedert und sich dabei trotz ihrer numerischen Unterlegenheit als wirksamer Faktor bewährt.“
    -Carlo Schmid-

  5. #5
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 10
    Beiträge
    10
    Ja, definitiv wie bei Monkey Island, nach Maniac Mansion kam glaub ich kein Lucas Adventure mehr raus, wo man derart hängenbleiben konnte.

  6. #6
    HEY - I got what you want Benutzerbild von Jarlaxle
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Menzoberranzan
    Beiträge
    1.019
    @ shsc:

    Es ist tatsächlich so, dass man bei Maniac Mansion Gegenstände falsch verwenden kann. Beispielsweise kann man einem der Tentakel Dinge zu futtern geben, die man an anderer Stelle noch gebraucht hätte. Falls man also etwas verbockt muss man mitunter wieder von vorne anfangen.

    Das kann einem bei Zak McKracken zwar auch passieren, aber die Gefahr, dass man dadurch in einer Sackgasse landet ist wesentlich geringer als bei Maniac Mansion. Mit anderen Worten, man muss sich bei Zak schon richtig dumm anstellen, um einen fatalen Fehler zu begehen.

  7. #7
    You get what you deserve. Benutzerbild von pyro
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 03
    Beiträge
    3.523
    Also das Original für den Amiga wird aber ziemlich teuer ;-)
    Live by the sword, die by the sword

  8. #8
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 10
    Beiträge
    5
    wie cool - zack mckracken, das ist ja schon ewig her - aber war soo cool.. die aliens mit den großen cowboyhüten! hab mal ein paar screenshots bei google angeschaut - geil das war mal ein rollenspiel!


    __________________
    last chaos vs. hero zero
    Geändert von pretense (7.12.11 um 11:36 Uhr)

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •