Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Freedom Fighters = Patriotism Fighters

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Elmpt nähe Mönchengladbach/Düsseldorf
    Beiträge
    9

    Freedom Fighters = Patriotism Fighters

    Hallo, was haltet ihr von Freedom Fighters?
    Ich denke man merkt ganz klar dass dieses Spiel zu Kriegszeiten (Irak) entwickelt wurde, es strotzt nur so vor Patriotismus. Ein Klempner der ein paar Rebellen anführt, frei nach dem Motto "Do not ask what your country can do for you, ask what you can do for your country". Und dann wird am Ende einer Mission noch die Flagge gehisst, HALLO?? Jemand zuhause??? Dieses Spiel mag zwar gute Action bieten, trotzdem denke ich das so etwas DEFINITIV auf den Index gehört!!! Patriotismus und Fremdenhass wohin man sieht, zum Kotzen, also kaufen werd ich es mir nicht, ich werd es mir noch nicht einmal leihen. **** Patriotism!!!
    Was denkt ihr darüber??

    Gruß BlackArzt84
    Geändert von Davey Havok (5.10.03 um 14:43 Uhr)
    Is it a bird?? Is it a plane?? No it is SONIC THE HEDGEHOG!!

  2. #2
    The one and only!!! Benutzerbild von Gagerrer
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 02
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    1.515
    Das Spiel hat nicht den kleinsten bezug zur Realität. Oder denkst du das die Russen New York besetzen und nichmal die Regierung was unternimmt???? Es ist einfach ein Spiel das Spaß machen soll.

    Oh. Und nebenbei:
    Es dauert mehr als ein halbes Jahr um ein Spiel zu entwickeln
    Geändert von Gagerrer (8.10.03 um 18:36 Uhr)

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 03
    Ort
    Mettmann
    Beiträge
    9

    Red face Immer mit der Ruhe

    Mal ganz langsam. ich habe das Spiel vor kurzem durchgespielt
    ich finde es wirklich sehr gut gelungen. Es geht mir auch bei Spielen nicht nur um die Geschichte sondern ich spiele ein Spiel auch dann wenn das gamplay einfach nur Spass macht, da ist mir die Geschichte von dem Spiel mal egal. Von mir aus hätten da auch Schweden gegen Luxemburg Kämfen können. Ich hatte viel Spass an dem Spiel und ich kann es nur SEHR EMPFEHLEN!!
    Und wenn du der meinung bist darfst du auch kein anderes Kriegspiel spielen, weil irgendwo ist immer ein Verlierer und ein Gewinner. Ich Spiele Weil es mir Spass macht nicht weil ich in den Hintergrundgeschichten des Spiels wuseln will.
    DouBleD FOR LIVE

  4. #4
    Nr. 15824 Benutzerbild von TeppichPilot
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    1.510
    erstmal mal ist das spiel nicht von amerikanern programmiert worden, was schon mal ein anderes licht auf die sache wirft; und zum zweiten ist der ganze plot, wie damals bei c&c2, dermaßen übertrieben, das einem klar werden sollte, dass man es nicht mit einer unbedingt ernst gemeinten handlung zu tun hat.

Ähnliche Themen

  1. Freedom Fighters?
    Von Iron Storm im Forum Action & Adventures
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.4.07, 11:58
  2. Freedom Fighters
    Von engraciao im Forum PC & Mac Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.11.03, 22:55

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •