Zeige Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Generals gefriert ein!

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Beiträge
    4

    Generals gefriert ein!

    Hi Leute!
    Generals funzt net auf meinem Karre.
    Nach dem Intro wenn Labels zum wählen kommen, gefriert mir der Bildschirm ein!
    Battlefield, Hitmann, Gta alles funzt. Nur Generals nicht.
    Neueste Treiber sind drauf (Board, AGP Karte, Direct x)
    Bios ist auch das neueste UpDate.

    AMD Athlon 2500+
    Epox 8RDA3+
    2 mal 256MB Kingston Hyper X 400 DDRAM
    Samsung 160GB HDD
    Saphire Radeon 9600 pro 128 MB
    Geändert von Nanuk (30.9.03 um 01:40 Uhr)

  2. #2
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Beiträge
    3

    Angry

    Hab das selbe Problem,
    schon mal versucht die hardwarebeschleunigung zu minimieren, das schreiben die jedenfalls in die hilfe rein.. jedenfalls bei mir hat's das auch nich gebracht, vielleicht bei dir.. hab auch zu all meiner hardware die neusten treiber gezogen..zwecklos entweder das system friert ein oder so'n fehler kommt, wo steht, dass meine hardware nich das minimum erfüllt oder überhitzt ist... ein Quatsch!
    Hab ne Leadtek GeForce 4 Ti 4200 64MB, Athlon XP 1700+, MSI KT3 Ultra2 (KT333 Chipsatz), 512MB RAM von TwinMos. Nichts davon übertaktet, CPU Temp. liegt normal bei 50°C und Grafikkarte fühlt sich auch nicht heiß an...
    Liegt die Vermutung nahe, das es was mit dem Chipsatz zu tun hat. Hat jemand Erfahrungen diesbezüglich? Deins ist ja 'n nFroce2 Board... Das neue Add-On liegt auch schon neben mir, kanns aba nich zocken

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Beiträge
    3
    Hallo Leute,
    bei mir besteht das gleiche Problem auf einen unserer Rechner. Das Proggi startet ohne Probleme, aber sobald ich etwas einstellen möchte bzw. teilweise auch nur die Maus bewege, friert C&C Generals ein. Es hilft nur noch ein Reset.
    Der Rechner ist wie folgt aufgebaut:
    - Athlon XP 1800+
    - Mainboard ESC K7S5A
    - neustes Bios (gehakt von Cheepoman)
    - 512 MB DDR - Ram (Infenion)
    - Radeon 9600 pro Karte von 3d-club

    Seltsamerweise läuft das Proggi auf unseren 2. Rechner:
    - Athlon XP 1600+
    - Mainboard ESC K7S5A
    - neustes Bios (gehakt von Cheepoman)
    - 384 MB SD - Ram (no Name)
    - NVidia GeForce4 TI4200

    Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen, damit meine Faru entlich wieder an ihren Rechner spielen kann!

    Danke!
    Schnippenfittich
    Kalaschnikows für alle!

  4. #4
    Elite-Spieler Benutzerbild von Phobos 666
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Traben-Trarbach
    Beiträge
    414
    Habt ihr vielleicht mal mit älteren Grafikkartentreibern probiert? Also ich hab Nforce 2 und hab diesbezüglich keine Probleme.
    Krieg ich ein paar Schuhe?

  5. #5
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Beiträge
    3
    Danke Phobos, aber ich hatte vor der Radeon-Karte, also bis letzte Woche, eine alte Erazor III LT mit Riva TNT 2 Chipsatz auf dem Board. Egal mit welcher Treiberversion, Generals stellte auch hier immer wieder den Betrieb Schlagartig ein .
    Ich habe dann am Wochenende die neue Karte installiert, zunächst mit dem alten, vom Hersteller beigelegten Treiber, aber nichts tat sich bei Generals. Es scheint also nicht am Grafiktreiber zu liegen.
    Auf meinen anderen Rechner läuft das Spiel einwandfrei ohne zu meckern oder ähnliches.

    Gibt es den vielleicht eine andere Lösung dieses Problems?

    Danke
    Schnippenfittich
    Kalaschnikows für alle!

  6. #6
    Elite-Spieler Benutzerbild von Phobos 666
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Traben-Trarbach
    Beiträge
    414
    Wie ist denn dein Speicher bei den jeweiligen Rechnern eingestellt? Also im BIOS. Kann ja sein, dass du den bei dem neueren Rechner zu scharf eingestellt hast.
    Krieg ich ein paar Schuhe?

  7. #7
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Beiträge
    3
    Das mit dem Speicher klingt gut. Wie sind eure Timings eingestellt auf den Rechnern wo's funzt? Da hab ich mich noch nicht rangewagt.
    Hatte nur mal versucht von ultra auf normal umzustellen oder von 333MHz auf 266MHz RAM-Takt. Jetz läuft er auf der Einstellung SPD. Tut sich aber trotzdem nichts...

  8. #8
    Elite-Spieler Benutzerbild von Phobos 666
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Traben-Trarbach
    Beiträge
    414
    Bei SPD hält er sich an die vorgegebene Geschwindigkeit des Ram- Herstellers. Das ist das schnellste was der Ram kann. Setz einfach mal im BIOS Hauptmenu auf "Save Settings" und guck wies dann aussieht. Sichere Settings sind 8-4-4- 3.0. Das ist zwar sehr langsam aber normalerweise absolut stabil!!!
    Krieg ich ein paar Schuhe?

  9. #9
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Beiträge
    2
    Hy zusammen.
    Hab das selbe Prob. Bei mir kommt auch sobald nach dem intro geladen wird ein schwarzer bildschirm (also da wo man eigentlich die Menüs (Singelplayer, Options, etc.) zur Auswahl hätte). Hab alle Treiber aktualisiert. Hab ne Radeon 8500 Grafikkarte.
    Kann mir wer Helfen??? Ich verzweifle langsam. Hab auch schon das Bios auf stbilste Einstellungen geladen, aber hat auch nichts gebracht.

    MFG
    Mike

  10. #10
    Elite-Spieler Benutzerbild von Phobos 666
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Traben-Trarbach
    Beiträge
    414
    Wende dich doch mal an den SUpport. Weil so langsam kann ich euch auch nicht mehr weiter helfen. Ihr könnt auch mal hier versuchen. Ist ein reines C&C Forum.
    Krieg ich ein paar Schuhe?

  11. #11
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Beiträge
    3
    Ich habe bei mir den Fehler gefunden.
    Der Treiber der alten Karte lies sich nicht vollständig entfernen und verursachte Konflickte bei 3d-Spielen. Also half nur noch das gute alte "Format c:". Nachdem ich Windows neu aufgespielt habe, läuft C&C Generals 1a auf meinen beiden Rechnern!

    Gruß
    Schnippenfittich
    Kalaschnikows für alle!

Ähnliche Themen

  1. C&C Generals ZH friert ein
    Von Zidane89 im Forum C&C: Generals
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.10.05, 20:00
  2. Dino Crisis gefriert!
    Von GestrafterAdler im Forum PS1-Emulation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.9.05, 16:37
  3. Dungeon Keeper, Curser gefriert
    Von horny Horny im Forum Allgemeines Gaming-Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 9.1.04, 19:31

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •