Seite 3 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 33 bis 48 von 132

Thema: Hardwarenews

  1. #33
    © Benutzerbild von Junkie_deluxe
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Ort
    ©
    Beiträge
    806
    Oleeeeeeee, 1:1 gegen die Niederlande!!!!!
    The life is only a big question...
    ...you've got the answear?

  2. #34
    Herr der Kühe Benutzerbild von soggy
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    7.865
    Zitat Zitat von Junkie_deluxe
    Heute ist eigentlich nichts tolles passiert, aber bei Giga wurde das Thema Kompressorkühlung angeschnitten, was besonders die Übertakter und die Leute interessieren wird, welche sich allgemein aufm Laufenden halten wollen.
    Kompressorkühlung....hat dann ne ähnliche Kühlleistung wie ne Wasserkühlung oder? Wird des eigentlich irgendwann mal zum Standard für die PCs so ne Wasserkühlung, weil irgendwann is ja auch mal Schluss mit der Ventilatorkühlung oder?
    Die meisten Computerstörungen haben ihren Ursprung zwischen Tastatur und Stuhllehne!

    >>> Werwolf <<< | >>> Top 100 <<< | >>> Boardregeln <<<

    Copyright ©2003-2016 by soggy

  3. #35
    © Benutzerbild von Junkie_deluxe
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Ort
    ©
    Beiträge
    806
    Ok, ich stelle hier mal selber nen Vergleich auf mit Plus- und Minusagumenten und hoffe, dass ich damit deine Frage beantworten kann.


    Kompressorkühlung

    -Preis:400€ im Gehäuse, also ziemlich teuer, nichts für Ottonormalverbraucher
    -Montage: Der ganze Sockel muss mit Wärmeleitpaste vollgeschmiert werden, damit sich kein Kondenzwasser bildet, Rest ist im Gehäuse eingebaut
    -Risiko:Kondenzwasserbildung und Erfrieren des Prozessors, nicht ungefährlich, aber Mach II und Co. sind ausgereift
    -Kühlleistung: Das kleinste Modell bei voller CPU Last um den 0-Punkt, und das bis zu 200W Verlustleistung, nicht schlecht
    -der Geräuschpegel ist niedrig

    Wasserkühlung

    -Preis: Die Preise kommen immer weiter auf geregeltes Niveau, doch richtig leistungsstarke Anlagen kosten schon um 250€
    -Montage: nicht schwer, sollte man mit nur ein bisschen erfahrung und ner guten Anleitung in 1-2 Stunden schaffen (habe selber keine, nehme ich aus Foren und erfahrungsberichten)
    -Risiko:es besteht zwar noch die Gefahr des Auslaufens, doch ich habe von noch keinem Fall gehört und wenn man sie vorher testet passiert nichts, die Geräte sind extrem ausgereift
    -Kühlleistung: kommt aufs Modell an, hauptsächlich auf Radiator, das best mögliche ist allerdings Raumtemperatur, kälter wird es wohl nur in wirklichen Extremfällen, aber wer braucht schon mehr
    -Geräuschpegel: lautlos ist sie nicht und wer viel Leistung will braucht auch nen Dual-Radiator mit entsprechenden Lüftern, auch Pumpen machen Geräusche


    Die Entscheidung liegt bei dir, bei Preis-Leistung, oder in diesem Fall sollte man wohl eher Preis-Nutzen sagen, ist für mich die Wasserkühlung vorn, allerdings hast du auch schon die neuste GraKa und du scheinst dich auszukennen, es liegt an deinem "Freakwert" und an deinem "Moneywert".
    Kühlleistung ist bei beiden, vorausgesetzt der richtige Preis bei WaKü mehr als ausreichend



    So Plus-und Minusargumente warens nicht, aber zum Abschluss, Ventilatoren sind natürlich irgendwann am Ende, aber für mich reichts noch, muss ja auch.
    The life is only a big question...
    ...you've got the answear?

  4. #36
    © Benutzerbild von Junkie_deluxe
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Ort
    ©
    Beiträge
    806
    Ach und hier noch was zum Catalyst, es ist nämlich ne 4.7 beta getestet wurden.
    Link


    Und der Apple Musicstore ist in Europa geluncht wurden.
    The life is only a big question...
    ...you've got the answear?

  5. #37
    Herr der Kühe Benutzerbild von soggy
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    7.865
    Zitat Zitat von Junkie_deluxe
    Ok, ich stelle hier mal selber nen Vergleich auf mit Plus- und Minusagumenten und hoffe, dass ich damit deine Frage beantworten kann.
    jo ok danke, hat mich nurmal interessiert was die Kompressorkühlung so für ne Leistung hat. Naja des wird dann wohl nochnicht so schnell was werden, weil wer braucht sowas schon... und die meisten gehen ja eh nach dem Preis/Leistungs - Preis/Nutzem Verhältnis aus wie du schon gesagt hast, und da is des dann eigentlich unrentabel bei den Preisen.
    Die meisten Computerstörungen haben ihren Ursprung zwischen Tastatur und Stuhllehne!

    >>> Werwolf <<< | >>> Top 100 <<< | >>> Boardregeln <<<

    Copyright ©2003-2016 by soggy

  6. #38
    © Benutzerbild von Junkie_deluxe
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Ort
    ©
    Beiträge
    806
    Nachtrag: Ich hab mal nen aktuellen Speichertest rausgesucht, hier der Link
    The life is only a big question...
    ...you've got the answear?

  7. #39
    © Benutzerbild von Junkie_deluxe
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Ort
    ©
    Beiträge
    806
    Hier mal wieder von Giga ein Link zu einer Seite, die viele von euch sicher überraschen wird, aber das lasse ich nicht zu, ich werde euch den Effekt wegnehmen (hehe), indem ich euch sage, dass AGP nach den Benchmarks schneller ist als (die fairer Weise noch nicht ausgereiften) PCI-Express-Karten, aber das war damals bei der FX5800 und der 9700 und beim 939 Sockel auch so, mein PC reicht eh noch lange genug aus, umd zu warten bis alles ausgereift ist, vielen von euch gehts da sicher genau so, ich bin gespannt.

    {Defekter Link entfernt #28839}
    The life is only a big question...
    ...you've got the answear?

  8. #40
    © Benutzerbild von Junkie_deluxe
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Ort
    ©
    Beiträge
    806
    Zufall?....neeeeee, die von Giga haben meine Rufe gehört und diesen Test von OC-Ram gefunden:{Defekter Link entfernt #28847}


    Heut ist mal wieder ordentlich was los bei GIGA, es wird die neue Intelplattform vorgestellt (Teil 2, um 21.00Uhr auf NBC Europe manchmal ganz interessant) und es wurde das neue Alienwaresystem getestet, die Besonderheit, es beinhaltet zwei 6800 Grafikkarten und 2 3,4Ghz Xeon-Prozessoren, die meisten werden jetzt sagen, dass zwei Grafikkarten genau wie zwei Prozessoren wenig mehr bringen würden, habe ich auch gedacht, aber guckt mal hier (sponsored by giga.de):

    {Fehlerhaftes Bild entfernt #38981}

    ,zu beobachten ist, dass der Vorsprung zur Singlelösung mit zunehmender Qualität und Auflösung wächst, ausserdem scheint es so, dass die GraKa von dem Prozi auf niedrigen Auflösungen ausgebremst wird.

    Inhalte stammen von giga.de, die Urheberrechte liegen bei GIGA, dies ist ein interpretiertes Zitat und somit legal.


    Hier nochmal nachträglich Meinungen aus dem kaltmacherforum (äußerst kompetent):

    Zitat Zitat von Stimmen der Kaltmacher
    Am 15.05.2004 hatte der PC-Distributor Alienware Angekündigt ein System mit zwei Grafikkarten auf den Markt zu bringen. Nun gibt es erste Benchmarks des Systems, ausgerüstet mit zwei 3.4 GHz Xeon-Prozessoren und basiert auf Intels E7525-Chipsatz (2x PCI-Express-x16 Steckplätze), sowie zwei GeForce 6800 (oder Ultra?).



    Erste Rechner sollen Ende des Jahres für ca. $5000 erhältlich sein.

    Vielleicht kommen ja noch andere (Asus, Abit etc) auf den "Geschmack" ...

    Quelle: Computerbase
    Quelle: Alienware



    von madin:
    Soweit ich weis hat sich Alienware diese Dualgrakalösung patentieren lassen und will das nur in seinen eigenen Produkten anwenden, also ist es ausgeschloßen, dass ander Anbieter auch irgendwann sowas haben. Einzigste Möglichkeit, mann findet eine andere Lösung zwei Grakas zu betreiben, eine Lösung die sich so sehr unterscheidet, dass es das Patentamt als neues durchgehen lässt. Oder es gibt irgendwann erfolgreiche klagen von Firmen die da irgendwas finden, was ihrer Technik ähnelt. Wild ausgedachtet Beispiel: Dualview von Nvidia.
    Hoffen wir also lieber auf ein Zurückkommen der dual GPU's.
    The life is only a big question...
    ...you've got the answear?

  9. #41
    © Benutzerbild von Junkie_deluxe
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Ort
    ©
    Beiträge
    806
    Ach und wo wir gerade beim Thema Ram sind, Infineon stellt neuen RAM vor, der erstens wesentlich schneller sein soll, und zweitens den Bootvorgang unnötig oder abschaffen soll, da er mit einer Magnettechnik arbeitet, die dafür sorgt, dass die Daten auch ohne Strom erhalten bleiben sollen.
    The life is only a big question...
    ...you've got the answear?

  10. #42
    © Benutzerbild von Junkie_deluxe
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Ort
    ©
    Beiträge
    806
    Schade Deutsche Nationalmanschaft!
    Miniaturansicht angehängter Grafiken Miniaturansicht angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	sigsp1.GIF
Hits:	39
Größe:	10,6 KB
ID:	44244  
    The life is only a big question...
    ...you've got the answear?

  11. #43
    © Benutzerbild von Junkie_deluxe
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Ort
    ©
    Beiträge
    806
    So an dieser Stelle erstmal ne andere Neuigkeit, unter diesem Link werden alte Erfahrungen ausgetauscht, ich gebe es zu, es ist vielleicht ein bisschen eigennützig, da ich mich ja erinnern möchte, ok, ok Flachwitz, Füsse hoch, .

    Desweiteren, ich sage das einfach mal hier, wer interesse hat, kann mithelfen im hardwareforum aufzuräumen, ich schreibe hier mal die PM von pommes rein:

    Die PM:

    Hallo ihr 4!

    Der grund meines schreibens ist ausnahmsweise mal nicht der das ich euch was sagen will sondern das ich etwas von euch will... Also hole ich mal aus, ich habe imoment nicht so viel zeit wie ich mir wünsche um meinen Teil des Forums optimal zu betreuen, bei den anfallenden verbesserungen würde ich mich sehr freuen wenn mir ein paar user behilflich sind. Wie ihr wahrscheinlich ja alle wißt gibt es bei vielen Foren gepinnte Topics wie zb das kauf und aufrüstungs topic von Nico2k. Ich würde es begrüßen wenn es etwas vergleichbares auch in den anderen Themen gibt, in denen ein oft angesprochenes Thema behandelt wird, meine ideen diesbezüglich wären:


    1) Grafikkarten

    Ein Topic welches alle aktuellen modelle vorstellt, dabei sollte auf niedrigem niveau angefangen werden, aber trotzdem sollen technische aspekte einfließen und das ganze muss natürlich auch benchmark ergebnisse enthalten die die fähigkeiten belegen, dazu müssen natürlich entsprechende quellenangaben mit link zum entsprechenden test gemacht werden! Auch schön wäre es wenn spartenprodukte beachtung fänden insbesondere Notebookchipsätze oder profi-karten.



    2) Overclocking

    Hier sollte jemand der weiß was er erzählt mal die gängigsten methoden risiken und möglichkeiten von overclocking aufzählen am besten auch ein paar praktische beispiele, je nach deem was einem so einfällt.


    3) ...





    Also, Das würde dann so ablaufen das ihr euren Post macht, den ihr mir bitte vorher einmal zur kontrolle schickt, ich pinne den oben fest schreib noch evtl ein paar regeln dazu und von da an können

    a) Fragen dort gepostet werden und
    b) Ihr könnt selbst aktualisierungen reinschreiben.

    Das kann ich dann zwar auch aber ich würde die moderationsarbeit in den Themen dann am liebsten euch überlassen ( über den beitrag melden button könnt ihr mir immer schreiben was ich machen soll ^^)

    Dazu würde ich jetzt gerne mal wissen wer von euch generell dazu bereit wäre dafür ein bisschen zeit zu opfern, ob ihr noch andere vorschläge habt und natürlich ob ihr noch andere kennt die ihr für fähig haltet sowas zu machen ich hab natürlich net den perfekten überblick...

    Dann hoffe ich mal auf antwort falls ihr ne mail schicken wollt bitte an Spieleforum@online.ms

    Gruß Frittenpause





    Sie war zwar nur an wenige gerichtet, aber es würde dem Forum helfen, aber spamt den Armen jetzt nicht voll, sondern guckt bitte erst, ob euer Versuch nicht schon vorhanden ist.
    Ich habe leider nicht so viel Zeit, ich kümmere mich ja auch schon mehr schlecht als recht um diesen thread, mal wieder der aufruf: Hier sollen alle News reinschreiben!, einer alleine kriegt garnicht alles zusammen, habe auch schon nen Vorschlag gemacht, dies ins hardwareforum zu pinnen, oder einen link im Hardwareforum anzupinnen, mal sehen, also wenn Chester das hier liest, könnte er sich vielleicht mal mit pommes beraten.

    Also ich behaupte jetzt mal, dass ich mich mit hardware ein bisscehn auskenne, und ich bin auch bereit alle zu unterstützen, aber an dieser Stelle dann nochmal ein Aufruf, ich glaube damit stehe ich nicht alleine da:

    Bitte schreibt nicht solche Sachen wie, "wie kann ich meinen PC übertakten", ich versichere euch, es wurde schon ziemlkich jede Konfiguration vorgestellt, wenigstens eure Hardware müsst ihr dazu schreiben, aber das ändert sich ja vielleicht mit einem thread wie Pommes ihn vorgeschlagen hat.

    Dieser thread sollte aber möglichst ohen Rechtschreibfehler (also Anhäufungen oder andauernde Großschreibfehler) eröffnet werden, da das ja die "Eröffnungsbotschaft" ist, außerdem wie gesagt erst zu Pommes schicken, der kjennt sich auch aus und wird es bewerten, noch eine nTipp, warum ich das leider auch im Moment nicht machen kann, (wenn es bis zu den Sommerferien noch keiner gemacht hat, verspreche ich hier ein Ausführliches Tutorital zu schreiben zum thema Overclocking (wohne in S-H, habe in drei tagen Sommerferien, hehe)), die ganzen Möglichkeiten lasen sich nicht unter einer DinA4 Seite zusammenfassen, also es dürfte etwas länger dauern, mal gucken, wer sich ranwagt.


    -------------------------------------------------------------------

    So, hier nun nochmal ein paar Hardwarenews im herkömmlichen Sinne :

    Leadtek bringt als erster hersteller eine Komplette reihe der Geforce 6800 raus, doch vorsicht, das "Monsterteil", welches zur Vorstellung benutzt wurde, war ein stark übertaktetes Modell, was (noch) nicht auf den markt kommen wird.

    Außerdem wurde offiziell eine neue Celeron-Reihe (der "billig" Prozessor von Intel) angekündigt, die wesentlich schneller sein sollen als die alten.




    Ich bitte hier alle, sich nun nochmal für sich von Rudi zu verabschieden, der heute Morgen leider zurücktrat, ich sage an dieser stelle:

    DANKE RUDI!
    The life is only a big question...
    ...you've got the answear?

  12. #44
    © Benutzerbild von Junkie_deluxe
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Ort
    ©
    Beiträge
    806
    Zitat Zitat von Kaltmacher
    http://futurezone.orf.at hat folgendes geschrieben:
    Gemeinsam mit IBM entwickelt | Kein Hochfahren mehr notwendig | 1000 Mal schneller als aktuelle Flash-Speicher
    Der Halbleiterhersteller Infineon Technologies hat nun einen Prototyp-Chip auf Basis von Magnetspeichertechnologie präsentiert.

    "Computer sind damit künftig sofort per Knopfdruck einsatzbereit", so Wilhelm Beinvogl von Infineon. Ein langwieriges Hochfahren sei nicht mehr notwendig.

    Der 16-MBit-MRAM [Magnetoresistive Random Access Memory] wurde gemeinsam mit IBM entwickelt.

    Ein Zeitpunkt für den Start der Massenproduktion konnte noch nicht genannt werden

    Zitat:
    Kein Datenverlust, hohe Haltbarkeit
    MRAMs speichern Informationen magnetisch und nicht wie herkömmliche Chips mittels elektrischer Ladungen.

    Bei einem Stromausfall behalten Computer damit ihre Daten - ähnlich wie die Festplatte eines Rechners. Zudem kann der Nutzer genau dort weiterarbeiten, wo er unterbrochen hatte.

    Im Vergleich zu den bisher verwendeten Flash-Speichern ist der 16-MBit-MRAM-Chip von Infineon etwa 1000 mal schneller.

    In einer MRAM-Speicherzelle können laut Infineon zudem bis zu eine Million Mal öfter Informationen gespeichert werden als bei Flash-Bausteinen.



    Quelle: http://futurezone.orf.at

    Und ein Beitrag zu unsrem alten Thema hdd_mit_mehr_cache

    Nun werden zukünftige Festplatten mit schnellem Speicher nicht mehr Daten verlieren.

    Wenn nicht sogar in ferner Zukunft die Festplatten ersetzen. Zumindest die Boot Partition.


    So, es ist bei allen Foren angekommen, ganz offiziell wurde es auch auf der Infineon-Seite angekündigt.



    Hier habe ich auch, dass offizielle Video für den Athlon 64 angehängt, es kommen auch absolut neue Szenen drin vor.Link zum Video


    So, ich wage es jetzt erstmals auch Handy-Hardware vorzustellen, denn dies ist ja auch "Hardware".
    ATI bringt nämlich einen CHIP für Handys raus, der alles dagewesene überbieten soll, hier die Informationen.
    Link

    Und wo ich gerade auf der ATI Page war, kann ich euch mal die Pressemitteilung oder Anwerbung für PCI-Express verlinken. hier
    The life is only a big question...
    ...you've got the answear?

  13. #45
    © Benutzerbild von Junkie_deluxe
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Ort
    ©
    Beiträge
    806
    So Leute, heute habe ich keine News, im Sommer passiert eh weniger, werde wohl mal morgen mit dem OC-Tutorial anfangen, ach hier noch was, was ich äußerst amysant finde:

    Zitat Zitat von Emyx aus dem Planet3d-Forum
    So, wie ja in nem anderen thread damals gesagt wos auch um diesen Kühler ging sagte ich, ich werde meine Erfahrungen mitteilen...

    Also gakauft habe ich den Kühler vor ungefähr nem Monat, und lief eigentlich ganz gängig. Bis heut!

    Ich sitz neben meinem Computer, da tuts nen dumpfen Schlag... erstmal ka wo das herkommt. Kurze Zeit später richt es verbrannt im Zimmer. Ich schau durch meinen Plexiglas-Scheibe am Comp, und es bietes sich ein Bild des schreckens!

    Der Kühler brennt einfach nur, und Rauchschwaden steigen auf!!! Und das direkt in meinem Comp! Ich noch total entsetzt, und da machts auch schon klick, und Comp ist aus. Das Board gibt nur noch nen Sirenen-Ton von sich. Ich mein schon klar, wenn der Kühler nimmer läuft, und zudem noch brennt!

    Nun ja, hab das teil dann wieder ausgebaut, und war brechend heiß. Aber wies ausschaut hat Cpu nix abbekommen, wo ich auch echt froh drüber bin.

    Aber ansonsten ne mehr als ärgerliche Sache, vor allem weil das Teil auch nicht grad wenig kosten tut. KAnn ich also nur dringen von abraten. Hab geseh selbst LISTAN hatn nimmer im Programm, und jetzt wiss ich auch wieso...

    __________________
    Framerate is life!

    Sys No. 1:
    AMD Athlon 2500XP-M @ 3400XP
    EPoX 8RDA3+ nForce2
    2x512MB DDR CL2 Twinmos Twister
    Leadtek A380 TDH FX 5950 Ultra @ 550/1000
    2x Seagate Barcuda 60Gb @Raid 1 + 120GB Seagate Baracuda + 160GB SATA Seagate

    Sys No. 2 und Media-Center:
    MSI Mega 651
    Pentium 4 2GHz
    2x512MB DDR
    Hercules 9800SE AIW @ 9800Pro AIW
    Samsung 160GB SP1604n
    The life is only a big question...
    ...you've got the answear?

  14. #46
    ~CoBHC~ Benutzerbild von BURGOS
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    5.075
    Hier ist mal nen ganz netter Artikel zu den unnützen Features einer Graka:
    {Defekter Link entfernt #28948}

    Senior Architect of Destructive Development



  15. #47
    © Benutzerbild von Junkie_deluxe
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Ort
    ©
    Beiträge
    806
    Link

    Das ist ein link, zu einem Preview des H2O-Komplettsystems in der @5000+ Fassung, mich persönlich hat das interessiert, da ich gespannt war, was man mit einer Wasserkühlung so machen kann, also schaut mal rein.

    Ach, endlich gibt es zumindest einige X800 Karten im Handel!
    The life is only a big question...
    ...you've got the answear?

  16. #48
    © Benutzerbild von Junkie_deluxe
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Ort
    ©
    Beiträge
    806
    Und da kommt sie, wie ich gesagt habe: die Preissenkung der AMD-CPUs, denn der Sempron soll in diesem Monat erscheinen und die Preise ordentlich aufwirbeln.
    The life is only a big question...
    ...you've got the answear?

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •