Seite 22 von 46 ErsteErste ... 31314151617181920212223242526272829303141 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 337 bis 352 von 724

Thema: Mienental RPG die 1.

  1. #337
    Profi-Spieler Benutzerbild von undead is back
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    BEIM YETI
    Beiträge
    127
    Wartet sir Flint ihr müst noch meine Frage beantworten, könnt ihr mich in den Stand eines Magiers erheben oder nicht wenn ihr wollt könnt ihr mir auch einen neue Aufgaben stellen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    My Kumpadress:
    kleiner_toaster, Galaxydefender, Dead Eye Flint,Goldenboss,Astra and ICH

  2. #338
    GESPERRT Benutzerbild von kleiner-toaster
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Im Jägerlager
    Beiträge
    1.425
    Was? Du weist nicht wo Artemix ist? Stimmt woher auch. Du musst einfach richtung Tronsaal dan vorher aber links abigen. Dann kommst du an eine kleine Tür, dahinter ist ein riesieger Saal mit einer Bibiothek einem großen Tisch und noch viel mehr. Aber du würst es ja sehen. Übrigens, dort sind auch alle anderen zu finden die Akademiker sind. Danke für deine Hilfe Tekla, bis später. Onur ging von dannen und Tekla schmiedete weiter. Er wartete auf Dremon der schon vor einer viertel Stunde hier sein sollte.

    //haben wir überhaupt Uhren? Ich mein alle schreiben was von der Zeit aber normaler weise gab es ja da keine Uhr //


    Da kam Dremon entlich angerandt. Doch Dragon roch irgendwas so dass er knurrte.Hey, Dragon ist ja gut ich tu dir nichts. sagte er aufgeregt.Dragon, schluss jetzt! Er hörte sofort auf zu knurren. Tekla fuhr fortWas ist los mit dir? Du benimmst dich zimmlich komisch! Und warum überhaupt bis du zu Spät??? Mit mir is nichts los Meister. Und ich ähm... Ich habe verschlafen!!! Tekla wusste das das gelogen war denn es war bereits Nachmittag!


    //So ich muss jetzt Legend of Green Dragon spielen//

  3. #339
    Streiter des Gothicforums Benutzerbild von Galaxydefender
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Boonville, New York State
    Beiträge
    5.063
    Onur ging los. Als er an den Wohnhütten vorbeiging sah er plötzlich 2 typen die sich unterhielten . Der eine gab dem anderen Geld .
    Ist das nicht der Lehrling von Tekla fragte sich Onur aber dachte sich nichts weiter dabei und ging den Weg den ihm Tekla beschrieben hatte . Als er in das Gebäude kam sah er Artemix . Er stand vor einem Plt und hielt ein Rede .
    Onur wartete bis er fertig war und sagte dann :

    Meister Elrich schickt mich . Ihr sollt mir meine erste Prüfung für den Rang des Akademikers stellen
    Artemix antwortete:

    //dead eye is dran //

  4. #340
    Meisterspieler Benutzerbild von Shadow^wind
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    viel zu nahe!
    Beiträge
    965
    Ich hoffe jedenfalls euch bei eurer Suche nach dem amulett helfen zu können. antwortete flint.
    einen wirklich netten snapper habt ihr da garond, ich denke er und firepaw könnten gute freunde werden. doch nun muss auch ich wieder los, an der schmiede gibt es noch viel zu tun. komm firepaw! auf ein baldiges wiedersehen die herren!
    er trat aus dem thronsaal und dachte noch etwas über garonds snapper nach. als er bei der schmiede ankam hatte er eine neue idee für ein schwert, er fing gleich an, nach einer weile hatte er die ersten exeplare fertig. er fand sie wirklich gelungen.
    als er versuchte sie am marktplatz zu verkaufen sah er sich bestätigt.. die waffen erfreuten sich einiger beliebtheit, so dass er beschloss in nächster zeit noch viele davon herzustellen.
    Bleib Tapfer!!

    [//>Mitglied im Gothic-RPG als Omul Rang: nischt.. garnischt<\\]

    was uns nicht tötet macht uns nur stärker!!

  5. #341
    GESPERRT Benutzerbild von kleiner-toaster
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Im Jägerlager
    Beiträge
    1.425
    Tekla wollte Dragon mal zeigen wie es in der Burg aussieht.
    Dann trafen die beiden Fornex und firpawOhhh, hallo Fornex. Ich habe gehört das du einen Schattenläufer hast, erst wollte ich es nicht glauben aber jetzt. Hallo Tekla, lange nicht gesehen. Ähhh, ist das ein Warg neben dir? Dragon guckte etwas komisch da er wusste das von ihm die Rede war.Ja, das ist ein Warg. Ich habe ihn auf der Suche nach dem Ring gefunden, er war schwer verletzt und da hab ich ihn großgezogen. Nun ist er ja ausgewachsen, glaub ich jedenfals!!! Wie heist er denn? Er heist Dragon!!! Oh schau mal die beiden spielen ja zusammen. Firpaw und Dragon spielten mit einander fangen und tobten herum wärend Fornex Tekla erzählte wie es zu Firpaws Namen kam. Nun muss ich aber weg, wir können uns ja morgen wieder sehen, dann wollen Dragon und firpaw bestimmt wieder mit einander spielen. Das glaub ich auch. Bis Morgen. Sie gingen ihre Wege. Aber als Tekla und Dragon nicht mal 100 Meter weiter gegangen sind sah er auch schon Dremon der schon frei hatte. Es sah so aus als wirde er mit jemandem Handeln, es war ein Schatten. Seit wann reden Buddler und schatten mit einander? frug Tekla sich nachdenklich. Er hatte den Schatten noch nicht gesehen ob wohl er hier eigendlich JEDEN kannte. Aber als er sich umblickte sah er lauter Schatten die er noch nie gesehen hatte.Er rannte mit Dragon zu Flint. ALARM!!! HELFT DEM GARDISTEN!!! ER WIRD VON EINM WARG GEJAGT!!! Tekla wusste sofort das er und Dragon gemeint waren.NEIN!!! Lasst ja den Warg in ruhe oder ihr bekommt es mit mir zu tuhen!!! Die Gardisten guckten nur dumm und liesen die beiden weiter rennen.Sir Flint, ich habe eine Frage: Haben sie neue Männer für die Bewachung der Miene eingestellt? Nein, das habe ich nicht. Aha, Dragon ist aber zimmlich groß geworden, das ist ein Zeichen das du ihn gut berhandelst. Ähm, ja danke sir aber ich muss nun wieder. Tekla rannte wieder zurück zu Dremon der immer noch mit dem Schatten am reden war. Tekla versteckte sich hinter einer Ecke. Als das Gespräch vorbei war und Dremon sich umblickte, sah er Tekla. Er rannte sofort los in die Miene. Tekla schrieHalt Dremon, bleib stehen. Tekla und Dremon rannten hinter ihm her.
    Doch vergebens er war ihnen in der Mienen entkommen.Sackgasse! Komm lass uns gehen Dragon. Doch als sie sich umdrehten, sahen sie 2 Schatten einen Gardisten und 3 Duddler vor sich stehen.Was wollt ihr???Und was macht ein Gardist hier unten? Und ihr Schatten, SOFORT auf euren Posten zurück!!! Hahahaha, leck mich am Arsch!!! Du wirst sterben müssen Tekla!!! Woher kennt ihr meinen Namen? Hals Maul!!! Los jungs, töten wir ihn, Befehl vom Boss!!! Dragon schnapp dier die Buddler!!! Die 6 kamen auf sie zu. Tekla zog sein Schwert und Dragon sprung auf die 3 Buddler los und Biss sie zu tode. Tekla hatte einen Kampf mit dem Mann in der Gardistenrüstung und den 2 Schatten. Er stieß sein Schwert ind den Magen des einen Schattens und schlug dem anderen den Kopf ab. Den Gardist schlug er häftig gegen die Wand.Sag mir was Dremon mit euch zu tuhen hat und wer gehört noch zu euch!! Antworte endlich oder ich werde dich töten!!! Dremon soll unsere Wafrfen schmieden und zu uns gehört noch ein großer den ich kenne, sein Name ist... Ein Feil traf den Mann genau zwichen die Augen. Tekla lief sofort hoch und wurde von Feilen beschossen.Wer.. wer ist da??? Tekla sah nur eine große und Bullige Person, dann lief er raus und kippte am Mienenausgang zusammen...



    //Ohhhh, spannend//
    Geändert von kleiner-toaster (25.9.03 um 20:20 Uhr)

  6. #342
    ~Einsamer Wolf~ Benutzerbild von Dead Eye Flint
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Nowhere
    Beiträge
    521
    // mensch, ich krieg ja richtig viel zu tun ^^...


    Als Meister:

    Nun, ihr seid gekommen um die Prüfung der Akademie zu fordern...
    Ich denke ihr sollt euch beweisen dürfen. Wie ihr ja bereits wisst, bin ich Meister im verdeckten Angriff. Doch nicht im Sinne des Kampfes, sondern im Sinne der Planung von verdeckten Operationen. Ich denke, es wird ersteinmal reichen wenn du mit folgende Frage beantwortest:

    Du bist mit einem Buddler unterwegs als ihr auf ein kleines Lager von Orks trefft. Ihr schätzt das es sich um etwa 10 Orks handeln muss, wovon alle Krieger sind.


    Meine Aufgabe: Wie wollt ihr dieses Lager aufmischen, ohne Unterstützung, der Buddler muss überleben und ihr müsst unverwundet aus dem Kampf hervorgehen.

    ----------------

    Als Flint:
    NUN Garond, ich kann dich nicht zu einem Magier machen, ich bin zwar in direkterweise, Innos oberster in diesem Lager, aber die Einstellung neuer MAgier fällt in Fenix Bereich...


    Danach ging er in den Trohnsaal und nach einer Weile, kamen auf einmal Snipes und ein noch unbekannter aus der Vorratskammer.

    Snipes, was machst du hier ? Und wer ist das dort ?[/COLOR] Sir, wir haben Beweise dafür das die Buddler eine Verschwörung planen und sie angefangen haben umzusetzen. Das hier ist Zerek, er hat mir sehr geholfen. Wir möchten euch bitten hier entlag zu kommen, hier in der Vorratskammer, gibt es eine Falltür die in die Miene führt. Dort wollen die Buddler in Garderüstungen angreifen. Sollte das wahr sein, dann wäre das ja schrecklich... ich denke, ihr solltet ersteinmal hier im Haus bleiben. ich werde mich sobald wie möglich darum kümmern. Mit diesen Worten verschwand Flint und ging in Richtung Miene um mit Ian zu sprechen. Auf dem Weg dorthin sah er wie Tekla vor der Miene lag und ein etwas gößerer Mann sich über ihn beugte. DAs hast du davon wenn du herumschnüffelst..., jetzt mach ich die alle... Wäre die Person nicht bedeckt gewesen hätte Flint sie sofort erkannt, doch so konnte er nur noch brüllen: Sag mal spinnst du, einen Angriff auf einen Gardisten zu wagen ? Als der Angreifer dieß hörte rannte er wie vom Teufel verfolgt in die Miene zurück und Flint trug Tekla schnell zurück in die Burg ins Krankenzimmer. Uner diesen Begebenheiten , KANN ich das Amulett nicht suchen... wenn sich doch nur jemand finden würde wer das machen könnte. Ich denke ich frage Dragantos, ob er diese Aufgabe übernehmen könnte, ich habe Vertrauen zu ihm.
    Flint machte sich auf Dragantos zu suchen und als er ihn fand fragte er ihn, darauf antwortete Dragantos...
    Name im RPG: Parsian
    Rang: Spitzzunge vom Dienst
    Inventar: Freches Mundwerk (zu heftig für dich)
    Skills: -~-


    Alchemie 10/25

  7. #343
    Profi-Spieler Benutzerbild von undead is back
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    BEIM YETI
    Beiträge
    127
    In der zwischenzeit ging Garond ins kloster und suchte Fenix auf, er sagte zu ihm: ICH werde nicht von deiner Seite weichen biss du mich zum Magier ernannt hast, denn du hast es mir versprochen.
    Miniaturansicht angehängter Grafiken Miniaturansicht angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	images[16].jpg
Hits:	38
Größe:	8,6 KB
ID:	13245  
    My Kumpadress:
    kleiner_toaster, Galaxydefender, Dead Eye Flint,Goldenboss,Astra and ICH

  8. #344
    Streiter des Gothicforums Benutzerbild von Galaxydefender
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Boonville, New York State
    Beiträge
    5.063
    Na ja der Buddler und ich sind sogar zu schwach für einen Ork .....mmmhh. Onur überlegte .
    Dann wusste er was er tun würde :
    Meister . Ich würde mit meinem Buddler Freund die nächst gelegene Stelle suchen an der ein Steiler Abhang ist . Dann würde ich meinem Freund ein Pflanzenstück geben das lang genug ist um Es festzubinden und sich an einer anderen Seite mit dem anderen Ende zu verstecken . Darauf schleiche ich mich im Schatten an das Lager heran . Ich nehme mir einen Stock und entzünde ihn an einer Fackel , die die Orks sehr häufig um ihr lager aufstellen . Nun werfe ich die Fackel auf eine Hütte worin ich den Anführer vermute . Falls es die richtige ist , was ich vermute , sollte der Anführer in den Flammen umkommen . Ohne ihren Anführer sind die Orks nur halb so viel wert . Falls mich ein Ork entdeckt renne ich bis hinter das seil . wenn der ork dann kommt springe ich zurseite und mein kollege spannt das Seil . Dann wären der Anführer und ein Krieger ausgeschaltet . Das dürfte die Moral der Truppe so sehr geschwächt haben das sie abziehen .
    Artemix schaute ihn ernst an und sagte :

  9. #345
    ~Einsamer Wolf~ Benutzerbild von Dead Eye Flint
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Nowhere
    Beiträge
    521
    OK, ich sehe ihr habt das Potenzial einer von uns zu werden, jedoch muss ich sagen, eure Lösung des Problems ist nicht gerade das was ich erwartet hätte. Ihr habt zwar clever gehandelt aber der Plan hat zu viele Lücken wo etwas schief gehen könnte. Jedoch lasst euch davon nicht entmutigen ich werde meine Stimme FÜR euch geben. Doch nun geht zu den anderen Meistern...
    Name im RPG: Parsian
    Rang: Spitzzunge vom Dienst
    Inventar: Freches Mundwerk (zu heftig für dich)
    Skills: -~-


    Alchemie 10/25

  10. #346
    GESPERRT Benutzerbild von kleiner-toaster
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Im Jägerlager
    Beiträge
    1.425
    Der Tekla lag nun im Krankenzimmer. Er wurde von Dragons Heulen gewegt. Als Dragon merkte das er wach war stürtzte er sich auf ihn und leckte ihn ab.Dragon, Dragon es ist ok. Ich bin ja wieder wach. AUA, du tuhst mir weh. Dragon leckte trotzdem weiter. Eine Wache kam und sah Tekla, er riefEr ist Wach Doktor!!! Nach wenigen Sekunden kam ein Doktor an.So, nun bist du ja endlich wach. Hier nimm das in den Mund und Trink dieses Gebräu. Der Artzt steckte Tekla ein Termometer in den Mund und gab ihm irgend was flüssiges was er trinken sollte.Darf ich jetzt wieder gehen ich hab noch wichtiges vor!!! Artzt lachte, Gehen? Nein auf garkeinen Fall!!! Du muss mindestens bis morgen hier flach liegen bleiben! Bis morgen? Na toll. Der Artzt ging wieder und Tekla wollte sich heimlich weg schleichen doch als er aufstand tat ihm der Brustkorp weh.So ein Sch*** ich kann doch nicht aufstehen der Artzt hatte recht. Tekla fing an zu schlafen.


    Am nächsten Morgen kam der Artzt und sagte So, nemen sie einen Schlug hierfon und sie können in 2 Stunden wieder gehen!!! Ich hoffe wir sehen uns nicht so bald wieder!!! Tekla wusste wie das gemeint war und trank.
    2 Stunden später:

    Tekla stand auf und die Midizin der er genommen hat war wohl ssehr gut, denn er konnte wieder normal gehen.Er ging mit Dragon zur Schmiede und sahen wie Dremon sich mit dem Rohstahl von Tekla waffen schmiedete.Dragon schnapp ihn dir, schnell!!! Dragon rannte los und warf Dremon um.Tekla kam hinterher und fesselte Dremon.So, tut mir Dremon aber ich muss nun erfahren was hier los ist. Wir werden jetzt gemeinsam zu Flint gehen und da wirst du schön braf plaudern. Nein, lass mich bitte bitte lass mich. Ich hab nichts mit den Buddlern zu tuhen. Gut vielleicht ein bischen aber sie zwingen mich dazu. Bitte Meister bring micht nicht zu Flint, er wird mich hängen lassen!!! Sie gingen zu´m Tronsaal doch da war niemand. Auf dem Rückweg allerdings sah er Flint und Dragantos mit einander reden. Tekla erzählte Flint was passiert war und ER antwortete...


    //So Flint, bitte nicht so lange warten mit dem Post //

  11. #347
    GoldMember Benutzerbild von Finner
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 02
    Ort
    Italy
    Beiträge
    1.464
    Dragantos guckte Flint nur dumm an weil er gar nix verstanden hatte.
    Er würde sich imstande sehen ihm zu helfen und würde es gerne tun.Doch Flint solle ihm nochmal ein wenig erklären was er da sucht und ob er auch einige tips für die suche hat.
    Dragantos fragte auch ob er für diese aufgabe ein wenig ausrüstung auf den weg bekommt.

  12. #348
    GESPERRT Benutzerbild von kleiner-toaster
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Im Jägerlager
    Beiträge
    1.425
    Tekla hörte noch was Dragantos zu Flint sagte.Ich würde dir helfen Dragantos!!! Sir Flint, darf ich ihm helfen oder brauchen sie mich hier bei der Miene?
    Flint antwortete...

    //Ich komme nur mit wenn Finner das möchte und du es mir erlaubst! Darf ich mit Finner?//

  13. #349
    ~Einsamer Wolf~ Benutzerbild von Dead Eye Flint
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Nowhere
    Beiträge
    521
    Flint drehte sich zu Tekla:

    NUN, wenn Dragantos es erlaubt, dann meinetwegen, aber du warst ziemlich stark verletzt, meinst du nicht das du dich etwas schonen solltest ? Und nun zu dir Dragantos: DO sollst für mich das Heilige Amulett Innos suchen, welches wir noch brauchen. Ich kann dir eine Karte geben wo die ungefähre Position eingezeichnet ist. Und Ausrüstung... Klar kannste welche bekommen. Ich denke es ist Zeit dir eine richtige GARDERÜSTUNG zu geben. Und als Waffe... hm.... ich könnte dir einen Heiligen Vollstrecker schmieden, ist das OK ?
    Name im RPG: Parsian
    Rang: Spitzzunge vom Dienst
    Inventar: Freches Mundwerk (zu heftig für dich)
    Skills: -~-


    Alchemie 10/25

  14. #350
    GESPERRT Benutzerbild von kleiner-toaster
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Im Jägerlager
    Beiträge
    1.425
    Dragantos, ich erwarte deine Antwort möglichst schnell. Du findest mich an der Schmiede!!! Tekla wandte sich nun zu Flint Nun Flint, lasset uns nun mit Dremon reden er weis viel über die Buddler.
    Flint antwortete...


    //Schlagabtausch //

  15. #351
    Streiter des Gothicforums Benutzerbild von Galaxydefender
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Boonville, New York State
    Beiträge
    5.063
    Onur ging hinaus . Er war sehr erfreut über den Ablauf de Tages . Langsam schlenderte er hinaus zu seiner Hütte .
    Als er hineinkam setzte er sich auf sein Bett . Er öffnete die Truhe und betrachtete die Beutel Erz die er aus der Mine mitgebracht hatte . Er befühlte die Beutel und erschrack .
    Das konnte doch nicht sein . Er leerte die Beutel und zählte die Brocken .
    50 Erzbrocken ?? Das durfte nicht war sein . Er konnte doch nicht so viel ausgegeben haben . Er musste bestohlen worden sein .
    Mist dachte er und warf sich auf sein Bett .
    Mit 50 Brocken Erz war er im Lager genau so tot wie in der freien Wildnis .
    Er ging hinaus und betrachtete den Platz vor seinem Hütte . Ein Feuer brannte und die Bürger brieten Scarvenger oder liefen umher . Er musste Akademiker werden sonst würde er hier kein Erz verdienen können . In die Mine konnte er nicht um zu schürfen . Die Lage da war zu gefährlich als das man hätte sich hineinwagen können . Er musste seine Prüfungen erfüllen . Er eilte über den Platz und machte sich auf den Weg zu Bartox .
    Er hatte gehört das er neben der Schmiede in der Burg wohnen sollte .
    Er ging hinauf zur Burg . Er kam an der Schmiede vorbei wo er Tekla oft sah . Zum Glück hatte er ein paar Freunde dachte er sich .
    Als er zum Haupttorplatz kam sah er Tekla , Dragantos und Flint .
    Onur sah hinüber und gng weiter .

    Warte höhrte er Teklas Stimme .
    Wie geht es dir nach deinem Kampf ? fragte Onur nebenbei.
    Die Frage ist nicht wie es mir geht . Du siehst aus als hätte dich eben ein Rudel Schattenläufer angegriffen. Was ist los ?? Ich bin bestohlen worden . Mein gesamtes Vermögen beträgt noch 50 Erz . sagte Onur niedergeschlagen .
    Das sind keine guten Nachrichten . Aber mir fällt schon was ein . Wir treffen uns bei Sonnenuntergang in meinem Haus ok . Er beschrieb Onur den Weg und verabschiedete sich . Onur ging hinauf zu dem Haus wo Bartox wohnen sollte . Er klopfte an . Bartox ist unterwegs . Er ist erst morgen wieder da . erklang die Stimme eines Gardisten . Onur bedankte sich und ging .
    Niedergeschlagen ging er in seine Hütte und schlief ein . Als er aufwachte ging gerade die Sonne unter . Aufgeregt sprang er auf und trat hinaus . Tekla ,dachte er . Er ging den Weg den ihm Tekla beschrieben hatte und kam zu der Schmiede . Er trat um die Ecke und klopfte an die Tür .


    //Jetzt toaster . Toaster und ich haben uns übrigens überlegt das ein Rat eingeführt werden sollte . Eine Ratsherrschaft hätte den Vorteil das man sich nicht immer an einen Führer binden muss und so in der Geschichte immer einen Ansprechpartner aus dem Rat ist der online ist . Flint sollte aber auf jedenfall zu dem Rat gehören . MFG galaxy und toaster //
    Geändert von Galaxydefender (27.9.03 um 14:13 Uhr)

  16. #352
    GESPERRT Benutzerbild von kleiner-toaster
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Im Jägerlager
    Beiträge
    1.425
    Tekla ging später nach hause.Dort wartete er ein paar Minuten auch Onur.Hallo Tekla, endschuldigung das ich erst jetzt komme. Das ist kein Problem.Komm lass uns hoch gehen. Sie gingen hoch und redeten über das finazielle Problem das Onur hatte. Nach 1 Stunde dann hatte sie die Lösung Also: Du verkaufst dein Haus und und ziehst zu mir, wenn du dan ein Akademiker bist kannst du dein Geld selber verdienen. Wenn du mir beim Schmieden hilfst kann ich dich auch bezahlen!!! Also, so machen wir's. Ich werde noch häute abend meine Sachen packen und zu dir ziehen.Ich geh nun Packe und hänge ein Schild an mein Haus: ZU VERKAUFEN!!! Onur rannte los und Tekla holte das Gästebett. Noch nach 2 Stunden kam er zurück und sagte Es gab schon jemanden der erst vor kurzem hier reingeworfen wurde und reich ist, er will mir das Haus abkaufen!!! Wieviel will er dir zahlen? Nur 500 Erz, das Haus is eigendlich nur ne kleine Hütte. Tekla half Onur sich einzurichten.Morgen werden wir dnn die nächsten Sachen hier hin holen. Sie redeten noch was und aßen zu Abend.


    //So jetzt seit ihr wieder dran!!!//

Ähnliche Themen

  1. Mienental, Lvl?
    Von Kampfkuh im Forum Gothic 2
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.9.06, 11:11
  2. Bug im Mienental
    Von Nightraven im Forum Gothic 2
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.9.04, 21:23

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •