Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Papyrus: NASCAR 2003 und GPL

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3

    Talking Papyrus: NASCAR 2003 und GPL

    Hey,

    wasn das hier für nen Forum, wo die besten Renn-SIM die es gibt nicht vertreten sind?

    Echtes Racing online mit bis zu 42 Fahrer "gleichzeitig" geht doch nur bei NR03.

    Und wenn nun einer sagt. "Die fahren ja nur Ovale", stimt das zum einen nicht, da es ca 20 Strassenkurse gibt und zum anderen sind die Ovale sau schwer, wenn man mit den "Schnellen" mithalten will.

    Und wenn einer sagt. "Ich will nen Rennwage fahren und nicht son dickes V8 NASCAR-Schiff", stimmt das auch bald nicht mehr, denn es kommt nen MOD raus für die "American Trans Am" Serie. Da haben wir auf einmal 6 Gänge und mehr Anpressdruck, weniger Gewicht und immer noch 800PS sowie neue Strassenkurse.

    Und wenn einer sagt. "Die bauen immer Unfälle", stimmt das auch nur, wenn du selber scheisse bist. Fährste mit den Pros, kann es dir in nem Feld von 30 Fahrern passieren, dass bei 200Runden nur drei vier Crashs passieren. Ist alles ne Frage des Talents.

    Also. Haut rein und kümmert euch um anständige Rennsimulatione und nicht nur um Eye-Candys wo der echte menschliche Gegenr auf der Strecke fehlt. Da bescheißt man sich ja nur selbst.

    Gruß
    Martin Bals
    Race bei ESCORS und der GNL
    Team: www.pro-eco-motorsports.org

  2. #2
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Beiträge
    1

    Wie du an der Umfrage, "Welches ist das beste Rennspiel" siehst, ist hier nicht viel mit Nascar , wobei gerade NR 2003 ohne Hilfen übertrieben schwer gemacht wurde.

    So müssen ja nun selbst Papyrus Anhänger zugeben, das NR 2002 eher ein Arcadegame ist

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3
    "Übertrieben schwer"?

    Nenene,

    die Jugend von heute will nicht mehr trainieren und sich quälen und vorbereiten.
    Um Samstags für meine Rennserie fit zu sein Setuppe und trainiere ich in der Woche die jeweilige Strecke und das sind dann bis zum Rennen bestimmt 5 bis 10 Stunden, die ich für nen ordentliche Vorbereitung brauche. Warum? Weil ich sonst Chancenlos bin und weil es Spass macht.

    Wir drehen in unserer Rennserie 200 Runden mit bis zu 30ig Fahrern im Hardcore-Modus und haben Max 5 Yellow Phasen.
    "Boxenstopp unter Grün" ectc ist immer drin.

    Luschenspiele wie Collin McRae und noch son paar andere Arcade Renner sind "übertreiben leicht" und haben nix mit ner SIM zu tun.
    Netter "spass" für zwischen durch, aber wenn du echt was erleben willst, dann online mit über zanzig Mann echte SIM-Races mit schwierigen Setups und harten "echten" Wiedersachern auf der Strecke.
    Glaubt mir ich werde einige Rennen und Siege in unserer Rennserie "ESCORS" und "GNL"nie in meinem Leben vergessen. Denn wenn du dort nen Rennen gewinnst, dann haste echt was geschafft.

    Gruß
    Martin Bals
    Race bei ESCORS und der GNL
    Team: www.pro-eco-motorsports.org

  4. #4
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Lautenthal, Harz
    Beiträge
    1

    Wink

    So - hab mich deinetwegen extra regestriert. Zwar kann ich nicht mit hunderttausenden Rennspielen aufwarten - doch war meine Ziel immer der Gewinn der Meisterschaft in der höchsten Klasse...

    Brauche jetzt nicht hunderte Seiten von Rennsportfankrams zu füllen etc. Bin auf jeden Fall seit Jahren dabei...(24) "Komme aus dem GP Sport" der etwas ganz anderes ist, als NASCAR (jedenfalls, wenn man richtig "spielt") Da ich nicht nur F1 Fan bin (GP 4 AS Klasse) habe ich mir auch zum "Zeitvertreib" NASCAR 2003 zugelegt. Bin gerade dabei Saison zu fahren... Mit Abstimmung wird dieses Ami Vehikel tatsächlich zum Rennwagen (nichts für ungut bin großer NASCAR bzw. Ford Fan... Und die Strategie bzw. Regelrealität bei diesem Spiel - super. Schaue gerade NASCAR auf Eurosport - interssanter Trick von Kenseth (mein Auto natürlich - obwohl ich der absolute Gegenteilfahrer bin - hop oder top) Um eine Runde Rückstand zu vermeiden zu schnell durch die Boxengasse und Runde sparen, aber Drivetrought Strafe...

    Wirklich tolles Spiel - wo spielt ihr im Netz??? Hab leider nur Analogverbindung. Sonntags aber mit 115 kBit

    p.s.: Wie gesagt - mache mir gerne "Freunde" mit rüder Fahrweise wie Ernhardt (den ich nicht mag) und kombiniere das mit Taktik alá Prost...

    Leider wird das wohl mein einziger Beitrag in diesem Forum

    p.p.s. Wenn ich/Ihr Glück habt, kann man einen Artikel in der nächsten Ferrari World Ausgabe von mir lesen
    BMS Scuderia Ferrari World Champion FIA GT

    Ciao Thomas e Matteo

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •