Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Drachenrufflöte

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Beiträge
    6

    Drachenrufflöte

    Hey, wenn ich mit der Drachenrufflöte (die 2 Drachen Spezialbeschwört), den weißen Drachen mit eiskaltem Blick
    und den Fünfgötterdrache beschwör muss ich keinen Tribut bezahlen, oder?

  2. #2
    Elite-Spieler Benutzerbild von Golden Eye 4647
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Beiträge
    409
    Soweit ich weiß, muss man bei Spezialbeschwörung keine Monster als Tribut erhanziehen.

    Quasi darf man den Blue Eyes aufs Feld holen, ohne Tribut zu bezahlen.

    Wie es allerdings mit dem Fünfgötterdrachen steht weiß ich nicht, da es die ja bis jetzt nur auf japanisch/chinesisch gibt.

  3. #3
    Profi-Spieler Benutzerbild von Törwächter
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Wien
    Beiträge
    105
    Also, du kannst jeden beliebigen Drachen, egal ob Red-Eyes Black Dragon oder Blue-Eyes White Dragon mit der Drachenrufflöte beschwören,ohne Tribut zu bezahlen.
    Den 5-Götterdrachen kannst du auch einsetzen, nur darfst du dies bei keinen Turnieren einsetzen, da chines. und japanisch. Karten bei Turnieren nicht erlaubt sind, leider nur europäische, also englische und deutsche für uns.
    Also, hoffentlich konnte ich dir helfen
    MFG
    Torwächter
    Dein Einsatz wird entscheidend sein

  4. #4
    Mitspieler Benutzerbild von ssj14gohan
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    53119 Bonn
    Beiträge
    82
    wie stark ist er den?

  5. #5
    Meisterspieler Benutzerbild von Paladus
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 03
    Beiträge
    2.460
    Ich weiß nicht was der fünf Götterdrache wirklich ist. Eine Fusion oder ein Monster mit spezieller beschwörung wie z.B. der Torwächter. Zumindest dürfen Fusionsmonster, Ritualmonster und auch solche Monster mit spezieller beschwörung wie der Torwächter oder diese riesen ultra super Motte nicht spezialbeschworen werden, wenn sie nicht vorher schon auf dem eigentlichen Weg beschworen wurden. Ich denke der 5 Götterdrache zählt da auch dazu, jedoch ist soweit ich weiß nicht mal 100% klar wie man ihn wirklich beschwört. Ähnlich wie mit den Eigenschaften der drei Gottkarten .

    Naja Fazit: Ich denke nicht, dass man ihn so beschwören dürfte

    PS: seine Werte sind 5000/5000

  6. #6
    GESPERRT Benutzerbild von Vidi91
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Beiträge
    116
    Ich hab auch diese Flöte
    und was ich kann sie nicht bei einem ofizzielen Duell einsetzen ho

Ähnliche Themen

  1. Frage zur "Drachenrufflöte"
    Von Nicci im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.6.05, 21:59
  2. Eglischer Kartenname für Drachenrufflöte
    Von Gerdi im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.9.03, 15:43

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •