Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Bildproblem

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Beiträge
    1

    Hilfe Bildproblem

    Hallo,

    ich habe mir nun einen Chip einbauen lassen und wollte dann mal schauen, ob das abspielen einer Sicherungskopie von einem Spiel auch funktioniert. Nun hab ich aber nur ein schwarz-weisses Bild. Muss ich da noch irgendwelche Einstellungen vornehmen? Woran kann das liegen?

    Für Tips wäre ich sehr dankbar.


  2. #2
    (Harry Mason) Benutzerbild von Sudden Death
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    @home
    Beiträge
    128
    Das wird daran liegen, dass das ein Import-Spiel ist, und der Chip wohl kieinen RGB-Fix hat. Das bedeutet, dass du dir für Importspiele ein RGB-Kabel kaufen musst.

    Nie sollst du mich befragen, noch wissens Sorge tragen
    woher ich kam der Fahrt, noch wie mein Nam´und Art.

  3. #3
    SPIELEF0RUM-Umbaushop
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Ort
    Hamburg/S-H
    Beiträge
    934
    @Harry Mason:

    Was hat denn der RGB-Fix damit zutun, dass sein Spiel in s/w läuft??

    Der RGB-Fix ist nur dafür da, dass er beim Abspielen von DVD´s mit einem RGB-Kabel kein grünes Bild hat.

    @Sannemaus:

    Du brauchst ein RGB-Kabel. Gibbet für kleines Geld zu kaufen:

    {Defekter Link entfernt #18861}

  4. #4
    (Harry Mason) Benutzerbild von Sudden Death
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    @home
    Beiträge
    128
    Ne, ich meinte auch gar nicht denn RGB-Fix für die DVD´s (tja, falsch ausgedrückt9; sondern n Extra-Widerstand damit man kein RGB-Kabel braucht, das ist nämlich das einzige, was in nem RGB-Kabel noch zusätzlich drin ist, mit dem Unterschied, das ´n Widerstand nur ´n paar Cent kostet und das günstigste RGB-Kabel sass ich bis jetzt gesehen habe ca. 8,--€. Verrät einem natürlich keiner, weil jeder das RGB-Kabel verticken will.

    Und fragt mich jetzt nicht, wo man den Widerstand einsetzen muss, weil das hat bei meienr PS2 ´n Kumpel gemacht, der inzwischen keiner mehr ist.

    Nie sollst du mich befragen, noch wissens Sorge tragen
    woher ich kam der Fahrt, noch wie mein Nam´und Art.

  5. #5
    SPIELEF0RUM-Umbaushop
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Ort
    Hamburg/S-H
    Beiträge
    934
    RGB-Signal und das normale 50 Hz PAL-Signal sind zweierlei Dinge.

    NTSC läuft auf 60 Hz. Und mit nem einfachen Widerstand bekommt man nicht die Frequenz (also von 50 auf 60 Hz) geregelt.

    RGB = Bildwiedergabe über ROT/GELB/GRÜN. Das hat nichts mit dem Video-Ausgang der PS2 zutun.

  6. #6
    (Harry Mason) Benutzerbild von Sudden Death
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    @home
    Beiträge
    128
    Ich behaupte ja auch gar nicht, das der Widerstand die PS2 in die Lage versetzt, die NTSC-Spiele wiederzugeben, dafür ist der Chip da, der die Software der PS2 umgeht. Ist nämlich nur eine Programmsache, da die Hardware mit der US-Version identisch ist.

    Das sieht man daran, dass die PS2 in der Lage ist 50 und 60 Hertz wiederzugeben, sonst würden NTSC-Spiele auf ner PS2 ja auch gar nicht laufen. Dannhätten Spiele mit ner 50/60 Hertz-Umschaltung ja auch keine Sinn; wird beim booten der CD eingestellt Beim Booten des Spiels, wie gesagt, Software. War auf der PS1 schon so, da hab ich den Widerstand selber eingelötet.
    Und: Hast du schon mal ´n RGB-Kabel aufgeschnitten? Mach das mal.
    Geändert von Sudden Death (11.7.03 um 21:30 Uhr)
    Nie sollst du mich befragen, noch wissens Sorge tragen
    woher ich kam der Fahrt, noch wie mein Nam´und Art.

  7. #7
    GESPERRT
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Beiträge
    195
    was redest du denn für ein blech?

    nen wiederstand der importe in farbe bringt? du hast null ahnung! auch bei der psx war das kein wiederstand du nase! is ja was ganz neues. und der chip hat damit auch nix zu tun!

    es gibt nur 3 möglichkeiten

    1: ein rgb kabel kaufen im media markt. kostet 3-5 euro.

    2: dein tv ist ntsc fähig. dann kannste das mitgelieferte ps2 kabel anklemmen und importe sind in farbne aber leider nur av. rgb bietet besseres bild.

    3: ein gamefix (JA NE BRÜCKE UND KEIN WIEDERSTAND!!!) wird in der ps2 gelötet (nicht der rgb dvd fix). dadurch sind importe auch in farbe aber man kann kein rgb kabel mehr benutzen. also nur noch nen av bild.

    und im rgb kabel is der wiederstand das einzige was extra drin is? was issen das fürn mist? weisst du was av und rgb eigentlich sind und wie die belegt sind? also soviel schrott über ntsc in pal wandeln wie von dir hab ich noch nie gehört.

    ps: belehr micht nicht. ich baue seit jahren selber consolen um und war jahrelang für einen renomomierten shop tätig. mir erklärst du nix von wiederständen die ein av kabel zum rgb kabel machen.

Ähnliche Themen

  1. XBOX Bildproblem
    Von Sonny Black im Forum Xbox-Hardware
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.6.06, 15:47
  2. ICQ5 Bildproblem
    Von Bad-boy123 im Forum Software
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 5.9.05, 19:14
  3. Bildschirmteilung/Bildproblem
    Von Nforce2 im Forum Tom Clancy's Splinter Cell
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.4.05, 20:18
  4. Defektes Laufwerk und Bildproblem
    Von DJEagle im Forum PS2 Hardware
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.4.04, 21:35

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •