Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: Nochmal FLIPP :-)

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    97

    Nochmal FLIPP :-)

    Also ich hab mir die anderen Threads angschaut und dachte jetzt immer wenn ich z.B. Men Eaten Bug verdeckt im Verteidigungsposition setzte und dann nächste Runde im Verteidigunsposition aufdeckte!!!! (Darf ich doch ,oder ???) Darf ich jetzt vom FLIPP profitieren ,oder muss ich in Angriffsmodus gehen ??

    Gruß Lrcoolk

  2. #2
    ambassador of stupidity Benutzerbild von bleck
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Beiträge
    5.288
    du darfst nich aufgedeckt in DEF modus.
    du hast NUR 2 möglichkeiten ein monster zu setzen und zwar
    1.verdeckt in DEF
    2.offen in ATK

    offen in DEF, geht ein monster nur wenns im verdeckten DEF modus angegriffen wird und stärker is als das angreifende monster, dann liegt es offen.
    es gibt noch andere karten die dir erlauben ein monster aufzudecken oder zu verdecken ohne die "battleposition" zu ändern, doch das sind alles ausnahmen.
    dein FLIPP wird aber nich nur aktivirt wenn du von verdeckt DEF in offen ATK modus gehst, sondern auch wenn dein monster von verdeckt DEF in offen DEF aufgrund eines angriffes gebracht wird (egal obs zerstört wird oder nich)
    ich hoffe das hilft

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Beiträge
    77
    was? man darf von face-down-defense-position seines eigenen monsters nicht selber in den face-up-defense.position wechseln?

    Seit wann das? ich darf meinen flipp effekt selber ausfuehren?!?!?!


    ---------

    So ich zitier mal aus dem regelbuch:
    "The monsters affect is activated when the card is flipped from face-down to face-up. The effect is also activated if the card is flipped face-up as a result of a magic or trap card or another monster's attack"

    -> Also man kann selber den flip effekt aktivieren, nur ben nicht im selben zug in dem man das monster gesetzt hat!
    Geändert von BeRsErCeR (4.7.03 um 16:19 Uhr)

  4. #4
    Profi-Spieler Benutzerbild von Oberon
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Calau
    Beiträge
    105
    Es ist ja richtig, daß du den Flip selbst ausführen darfst.

    Aber!
    Von der Face-down-defense Position mußt du dann in die Angriffsposition, wenn du das Monster selbst aufdeckst.

  5. #5
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Beiträge
    77
    Original geschrieben von Oberon
    Es ist ja richtig, daß du den Flip selbst ausführen darfst.

    Aber!
    Von der Face-down-defense Position mußt du dann in die Angriffsposition, wenn du das Monster selbst aufdeckst.
    wo steht das?

  6. #6
    Profi-Spieler Benutzerbild von Oberon
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Calau
    Beiträge
    105
    Regelbuch Seite 26: Flipp-Beschwörung

    "Das absichtliche Umdrehen einer Monsterkarte von der verdeckten Verteidigungsposition in die offene Angriffsposition wird als Flipp-Beschwörung bezeichnet."

    Seite 25: "HINWEIS: Eine Karte, die in Verteidgungsposition verdeckt abgelegt wird, gilt nicht als beschworen. Sie wurde lediglich gesetzt und kann durch eine Flipp-Beschwörung beschworen werden."

  7. #7
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Beiträge
    77
    thx much

  8. #8
    ambassador of stupidity Benutzerbild von bleck
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Beiträge
    5.288
    das heisst auch wiederum, dass wenn z.b. der man eater bug im DEF liegt und angegriffen wird (zerstört wird) dass der flipp nich aktiviert is ... laut regelbuch, denn da heisst es ja dass ein flipp von verdeckt DEF in offen ATK ...
    ich glaube aber dass der effekt dennoch stattfindet

  9. #9
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    97
    Ohhh Manno, mit den FLIPP Beschwörungen hat KONAMI viel Diskussions Stoff geliefert
    Also hier mal ein ZITAT aus dem REGELBUCH zum grübeln
    Seite 26 "Wenn eine Monsterkarte, die verdeckt liegt, als Ergebnis eines Angriffs oder des Effekts einer anderen Karte umgedreht wird, betrachtet man dies nicht als FLIPP-Beschwörung. Der FLIPP-Effekt wird jedoch in diesem Fall aktiviert, sobald die Karte aufgedeckt wird."


    Also ich versteh nichts mehr

  10. #10
    Meisterspieler Benutzerbild von KypO
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 03
    Beiträge
    948
    um angreifen zu können muss das monster aufgedeckt werden und deshalb darfst du dann den effect benutzten bevor das monster auf dem friedhof landet

  11. #11
    Meisterspieler Benutzerbild von VooDooPr!ester
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Ötlingen/Teck Bei Stuttgart,BW
    Beiträge
    508
    schreibt einfach ne eMail an konami und fragt(ist doch ne gute ide)
    Äch bin wider da! ^^

    ps: schone gruse an Amiga,Paladus,Kikyo und Aloris


    Zum König reicht Abstammung zum NARREN aber braucht es Talent! ! !

    ich zieh ein onkelzshirt an dann erkennst du mich am Lausitzring gleich

    - Blackmoore: Come to where the flavour is -

  12. #12
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    97
    Nochmal ne kurze Frage: Ist 8000 LP die maximal Punktzahl, oder ist es erlaubt durch z.B. Magi Karten mehr als 8000 LP zu haben ??

    Gruß Lrcoolk

  13. #13
    Elite-Spieler Benutzerbild von Dunkler_Magier
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Beiträge
    389
    in nden gba spielen kann man über 10000 haben also mach ich ds auch imma so
    Hier verstieß ich einst gegen Boardregel 2.7 !

  14. #14
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Beiträge
    77
    Also hie rnochmal fuer alle zusammengefasst.

    1. Um den flip ueberhaupt aktivieren zu koenne muss das flip monster face-down in defense position gebracht werden.

    2. Es gibt zwei moeglichkeiten den flip effekt zu aktivieren:
    a) Der gegner kreift das monster an. Dabei MUSS es umgedreht werden, damit man sieht was es fuer ANG und was fuer DEF es hat, dabei wird der effekt aktivert BEVOR das monster zerstoert wird(ist im regelbuch so niedergeschrieben)

    b) Ihr setzt das defensiv monster, fruehestens eine runde nachdem ihr es gesetzt habt, in die face-up ATK position!

    3) Lebenspuntke sind nicht beschraenkt auf max 8000. Dieses wissen nehme ich daher, das es dafuer keine regelung gibt, und es karten gibt die einem selber 4000 LP geben....

    4) Es ist NICHT moeglich eine karte face-down in die ATK zu setzten!

  15. #15
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    wiener neustadt
    Beiträge
    9

    Yu-gi-oh

    hi all hab eine frage ich bin neue bei denn duell monsters karten spiel wieviell karten darf mann bei eine deck haben
    und kennt jemand eine seite im web wo mann sich auch duelliren kann bitte schreibt mir ciaoooo!!!!
    Miniaturansicht angehängter Grafiken Miniaturansicht angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	yu-gi oh12.jpg
Hits:	74
Größe:	3,1 KB
ID:	6475  

  16. #16
    Held in Strumpfhose Benutzerbild von BlackCytrix
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.676
    hi,

    1. du darfst soviele karten in deinem deck habe wie du willst. aber das schadet dir nur, wenn du viele karten hast. die optimale anzahl des deckes ist 40-42 karten dabei solltest du dieses verhältniss beachten: 20 magie und fallenkarten, 14-15 4 und weniger * monster und 5-6 tributmonster.

    2. lass dir von ein paar usern icq-nummern geben und da kannst du dann online gegen andere per icq spielen.

    wenn du weitere fragen hast schick mir ne pn, ich werde dir gerne behilflich sein.

    mfg
    cytrix

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Flipp??
    Von Robmoel im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.05, 14:55
  2. Flipp-Effekte
    Von Ding im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.1.04, 14:14
  3. flipp-effekte
    Von Schwertjäger im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.1.04, 10:08
  4. Flipp Summon
    Von Hitokiri im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 6.1.04, 01:14
  5. Flipp Effect
    Von LoG_Dragon im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.03, 13:17

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •