Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Frage über Effektmonster

  1. #1
    Mitspieler Benutzerbild von Warrior/Earthmaster
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    42

    Frage über Effektmonster

    Tach leut,
    ich wollte mal wissen ob man die effekte von effektmonstern mehrmals benutzen kann. z.B beim dream clown oder the hunter with 7 weapons .
    kann man den effekt dann jede runde benutzen ????
    bitte um antwort.

  2. #2
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Beiträge
    77
    Ist von karte zu karte unterschiedlich.
    Wenn da steht
    "Flip: ......"
    heist das "einmal beim flip" (wenn die karte auf dem friedhof lag und dann wieder in deine hand kommt kannst du es erneut nutzen)

    Wenn da steht zum beispiel "wenn die position geaendert wird von ATK auf DEF gescheiht irgend etwas" geht es so oft wie du das machst.


    Dann gibts noch karten die nach dem flipp "immer" gelten. Da steht dann drauf "solange die karte face-up auf dem spielfeld liegt"....

  3. #3
    ambassador of stupidity Benutzerbild von bleck
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Beiträge
    5.266
    die effekte wie z.b. vom dream clown oda man eater bug, kannste so oft verwenden wie dus willst, vorraussetzung is natürlich dass dus schaffst.
    vor allem beim dream clown.
    1.muss er eine runde überleben (er is schwach)
    2.musst du dann von ATK in DEF modus switchen
    3.dann mussa nächste runde wieder in ATK modus
    4.dann mussa wieda ne runde überleben
    5.dann wieda in DEF.
    theoretisch ja, praktisch unwahrscheinlich.
    wenn ein effekt nich öfters geht, dann stehts drauf (sanga, kazejin, suijin), den effekt darf man nur einmal pro runde machen, jedoch sind deren effekte nachm "monster reborn" wieda da

  4. #4
    Elite-Spieler Benutzerbild von Golden Eye 4647
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Beiträge
    409
    Ich kenn zwar die Effekt von den beiden Monstern nicht, aber generell darf man die Effekte solange benutzen, wie das Monster auf dem Feld liegt. (wenn man es schafft die Karte nach dem ersten "flippen" wieder in den Verteidigungsmodus und dann wieder in den Angriffsmodus zu legen)

  5. #5
    Elite-Spieler Benutzerbild von Golden Eye 4647
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Beiträge
    409
    Da wart ihr wohl schneller beim Schreiben

  6. #6
    Mitspieler Benutzerbild von feuerdaemon
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    94
    @bleckneck: den Effekt vom "Man-Eater Bug" kannst Du nur 1x benutzen, da dieses ein FLIPP-Effekt ist.
    Flip Effekt heisst ja, dass man die Karte von zugedeckt in aufgedeckt legen muss. Und Du kannst nicht einfach eine Karte wieder in zugedeckten Modus legen, wenn sie einmal offen lag.

    @Warrior/Earthmaster: Such doch bitte erstmal nach alten Threads, die Frage wurde gerade vor 1 1/2 Wochen beantwortet.
    Sogar noch ausführlicher als hier
    °----------°

  7. #7
    Jäger der Finsternis Benutzerbild von Angel
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    N/A
    Beiträge
    1.318
    @Feuerdämon
    bist du dir da ganz sicher. In einem anderen Thread steht nämlich, dass es geht.
    Das mit dem Flip
    <@der-carsten`> tim? keine schule?
    <Alucard`> heut is doch samstag
    <@der-carsten`> heut is freitag
    <Alucard`> fuck das gibts doch ned -.-
    * Alucard` is now known as Alucard`school
    <@der-carsten`> omg^^

  8. #8
    Mitspieler Benutzerbild von feuerdaemon
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    94
    Auszug aus dem Deutschen Regelwerk:
    "das absichtliche Umdrehen einer Monsterkarte von der verdeckten Verteidigungsposition in die offene Angriffsposition wird als Flipp-Beschwörung bezeichnet. Ein Monster gilt erst dann als beschworen, wenn es zum ersten mal aufgedeckt wurde."

    Und da Du Dein Monster nicht ohne weiteres wieder ent-beschwören kannst kannst du den Flipp-Effekt auch nur 1x anwenden! Das umdrehen der Karte in den verdeckten Veteidigungsmodus wäre ja auch total scheisse.

    Du kannst den Effekt von dem Man-Eater Bug lediglich mehrmals aktivieren, wenn er Dir vom Spielfeld wieder auf die Hand geschickt wird. Aber wer macht den sowas freiwillig

    Hier noch ein Auszug aus dem offiziellen Ami-FAQ:

    Q: When my monster in Defense Position is flipped face-up due to an attack or card effect, is it then returned face-down?
    A: No, once it is flipped face-up, it remains in face-up as long as it is not destroyed. Normally, a Flip Effect Monster's effect is activated only once when it is flipped face-up.

    Ich hoffe ich konnte Euch helfen.
    Geändert von feuerdaemon (30.6.03 um 01:57 Uhr)
    °----------°

  9. #9
    Elite-Spieler Benutzerbild von Golden Eye 4647
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Beiträge
    409
    Nun, man kann den Menschenfresserkäfer sowieso auch nur einmal benutzen, da er sowieso nach einem Angriff sofort zerstört ist

    Aner trotzdem finde ich deine Argumentation nicht ganz schlüßig @Feuerdämon
    Das hat nicht mit "entbeschworen" zu tun, denn man kann die Position ja beliebig verändern undeine Flipp-Beschörung ist ja "
    das absichtliche Umdrehen einer Monsterkarte von der verdeckten Verteidigungsposition in die offene Angriffsposition wird als Flipp-Beschwörung bezeichnet.
    ",
    quasi das wechseln von den DEF-Moduds in den ATK-Modus. Ob das jetzt im verdeckten Verteidigundmodus ist oder offenen, spielt meiner Meinung keine Rolle.

    Und auf die FAQ-Antwort:

    No, once it is flipped face-up, it remains in face-up as long as it is not destroyed.

    Das ist klar

    Normally, a Flip Effect Monster's effect is activated only once when it is flipped face-up.

    ich habe mal die fragwürdige Formulierung in Fett-schrift dargestellt. Ich interpretiere das "Normally" als den Zustand in der Realität, wie oben beschrieben, weil die (Flipp-)Effektmonster - bekannter maßen- sowieso sehr schwach sind und mindestens nach einem Zug zerstört, wenn das Monster nicht angerigffen wurde, sondern einfach nur normal "geflippt".
    Man hat auf gar keinen Fall Monster unter 1000 ATK Punkten in seinem Deck und das dein Gegner keine auf der Hand hat oder in den nächsten beiden Runden nur Fallen-bzw. Zauberkarten zieht, halt ich für unrealistisch. Daher denke ich das ist mit "normally" gemeint

  10. #10
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Beiträge
    1.332
    So also jetzt mal ich :

    Flip Effekt wurde von feuerdämon richtig erklärt! Wenn auf einer Karte steht Flip dann bedeutet das : Der Effekt wird aktiviert wenn die Karte geflippt wird. Flippen ist wenn man die Karte aus dem verdeckten Def modus umdreht in Face Up Atk Position!!

    Aber zum Dream Clown z.B. der hat keinen Flip Effekt! Steht ja auch nicht drauf! Sein Effekt wird aktiviert wenn man ihn von Atk in Def usw hin und her wechselt! das kann man sooft machen wie man will (SCHAFFT )

    MFG Amiga
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  11. #11
    ambassador of stupidity Benutzerbild von bleck
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Beiträge
    5.266
    hey feuerdämon ..... es gibt karten die es dir erlauben eine monster karte von dir umzudrehn ohne die battleposition zu ändern .. also ist es theoretisch möglich den effekt des man eater bugs mehrmals zu vollziehen ... betonung auf THEORETISCH

  12. #12
    Elite-Spieler Benutzerbild von Golden Eye 4647
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Beiträge
    409
    Na gut @ Amiga. Find aber immer noch, dass es egal ist ob verdeckte DEF oder offenen DEF

  13. #13
    Mitspieler Benutzerbild von feuerdaemon
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    94
    GoldenEye: Dann lies das Regelwerk nochmal richtig! Die offizielle Homepage kann Dir auch nochmal aufschluss geben.

    Ist einfach so! Hinnehmen! Flippen heisst von verdeckt-DEF in Offen-ATK!

    zum dreamclown hatte ich ja auch nichts gesagt. Der kann wie schon öfter gesagt IMMER wieder aktiviert werden.
    Aber ich spreche da aus Erfahrung! Wenn Dein Gegner den Dreamclown kennt, dann brauchste den gar nicht ins Deck packen . . .
    °----------°

Ähnliche Themen

  1. Aufgegeben und Effektmonster
    Von XdaywalkerX im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.1.05, 20:21
  2. frage zu effektmonster
    Von DirtyG im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.3.04, 00:02
  3. Effektmonster fusionieren
    Von Der blutige Anfänger im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.12.03, 19:33
  4. Deutsches Deck (Effektmonster)
    Von laurin13 im Forum Yu-Gi-Oh Deck-Strategien/Bewertungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 3.11.03, 18:58
  5. Effektmonster
    Von feuerdaemon im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.6.03, 15:47

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •