Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 33 bis 48 von 48

Thema: PC zoggen = Zeitverschwendung?

  1. #33
    Meisterspieler Benutzerbild von JoClapton
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Ort
    Am Berg
    Beiträge
    748

    Hahahahahahaha........

    Da kann ich nur lachen
    Es ist ansichtssache....
    Meine Mutter z.B. verbringt all ihre Zeit mit lesen wenn ihr fad ist.
    Sie sagt lesen bildet. Stimmt sicher, hab keinen Zweifel, aber PC-Spielen entspannt. Es gibt Spiele die einen einfach fesseln. Da kann man nicht mehr weg. Das ist mir z.B. noch nie bei einem Buch passiert. Euch????
    Zur Zeit Spiel ich grad ein nicht so spannendes Spiel: Arx Fatalis falls ihr das kennt. So ähnlich wie Dark Projekt wenn ihr das kennt. Man muss nämlich immer genau die richtigen Personen finden die man ansprechen muss damit man weiterkommt.
    Das langweilt ein bischen, find ich. Was haltet ihr von dem Spiel
    Arx Fatalis
    Miniaturansicht angehängter Grafiken Miniaturansicht angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	arxfatalis.gif
Hits:	68
Größe:	27,1 KB
ID:	8467  
    Mein PC
    Intel Core 2 Duo E6750, 2x 2.67GHz
    2x Corsair XMS2 DIMM Kit 2GB PC2-6400U
    Leadtek WinFast PX8800 GTS TDH
    Samsung SpinPoint T166 500GB

  2. #34
    Elite-Spieler Benutzerbild von BS-Freki
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Valhalla
    Beiträge
    417
    Moin,
    also als Zeitverschwendung würd ich's nicht bezeichnen. Wenn ich mal von der Arbeit komme und Stress hatte den Tag über, dann gibts nix schöneres, als sich vor ein Rollenspiel zu setzen und für ein oder zwei Stunden so richtig schön abzuschalten.
    Oder wenn man Frust abbauen muss, nimmt man sich halt nen Shooter und stellt sich vor, der Terrorist vor einem wäre der Chef.
    Andere hauen sich vor die Glotze, auch nicht besser.
    Ich geb ja zu, dass Computerspiele nicht gerade kommunikationsfördernd sind (außer in entsprechenden Foren natürlich ). Andererseits hab ich auch nicht jeden Tag Lust, mit Freunden loszuziehen, manchmal will man auch seine Ruhe.
    Außerdem habe ich meine ersten englischen Worte aus Computerspielen gelernt. Damals vor dem C64, wenn man dann irgendwelche textbasierten Adventures spielte, das Wörterbuch auf den Knien... war das schön.
    Gruß, Freki
    Be well and don't forget that beer gives you immortality, poetry-knowlegde and wisdom. (Amon Amarth)

    BS-Freki ist als Firweth Mitglied im Gothic RPG, Rang: Wassermagier im 2. Kreis der Magie (im Ruhestand)

  3. #35
    Mitspieler Benutzerbild von F1-KingPin
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    bei Sinsheim
    Beiträge
    76
    eben, andere schauen sich filme an oder lesen bücher um sich in eine rolle von jemanden hineinversetzen der man ist oder nicht um gewisse situationen nach zu empfinden oder völlig geschockt zu sein -

    am ende ist doch alles das selbe nur das ich beim spielen in eingegrentzen levels soweit möglich meine eigene handlungsweise erstelle und dadurch den spielablauf wie z.b in gothic2 verändern kann was ich beim buch lesen nicht machen kann, gerade das reitz mich mich mehr als einfach nur son ödes buch zu lesen um nicht in die geschichte nicht mal ein kleines bischen eingreifen kann

    nur ist es wie bei jedem hobby so zu viel ist nie gesund,

    die meisten menschen sind doch eh alle süchtig nach ihren hobby die einen spielen jeden tag fussball um der beste im tore schiesen zu sein andere spielen im clan counterstrike um der beste in den frags zu sein andere wie meine mutter kommen vom arbeiten und entspannen sich im garten giessen ihre pflänzchen und sowas meine entspannung liegt daran rollenspiele, hin und wider mal nen guten ego-shooter online oder wie am häufigsten in meiner onlineracer liga f1-challenge zu zoggen,

    so könnte nun noch unendlich weiter schreiben,
    aber gut is

    cucu das ist meine meinung dazu

    also sollte man die zogger so akzeptieren wie sie sind und was sie tuhen und nicht hier hobby so sehr kritisieren und den schmutz ziehen von wegen zeitverschwendung in meinung augen sind die ganze olympiande zeitverschwendung ob nun einer die 100m in 8 oder 10 sec leuft ist mir sowas von egal andere ist es ihr lebensinhalt dort hinzu fahren und mal richtig kräftig mitzujubeln meiner liegt daran -ach das sagte ich bereits oben schon -

    achso und beim onlinespielen ist es wirklich nicht so das man sich von anderen leuten isoliert und abgrentz im gegenteil man baut neue freundschaften auf und trifft sich mal auf ne runde f1 am hockenheim ring oder so
    Geändert von F1-KingPin (6.8.03 um 21:11 Uhr)

  4. #36
    Elite-Spieler Benutzerbild von Phobos 666
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    Traben-Trarbach
    Beiträge
    414
    Also ich bin auch der meinung dass es einfach nur ein Hobby ist. Deswegen ists auch keine zeitverschwendung. Jeder sollte für sich wissen, was er mit seiner Zeit macht. Ich finds halt klasse das ich das Hobby habe. Andere langweilen sich rum und ich sitz stundenlang vor Generals , mach Online die Leute platt und lache hämisch bei der Vorstellung wie der andere sich grad ärgert *g*
    Krieg ich ein paar Schuhe?

  5. #37
    Meisterspieler Benutzerbild von JoClapton
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Ort
    Am Berg
    Beiträge
    748
    von Phobos 666
    mach Online die Leute platt und lache hämisch bei der Vorstellung wie der andere sich grad ärgert *g*

    du bist ja ein ganz ein netter
    Lachst auf kosten von anderen
    ICH EBENFALLS
    Mein PC
    Intel Core 2 Duo E6750, 2x 2.67GHz
    2x Corsair XMS2 DIMM Kit 2GB PC2-6400U
    Leadtek WinFast PX8800 GTS TDH
    Samsung SpinPoint T166 500GB

  6. #38
    Mitspieler Benutzerbild von Murdok d. Schleimige
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    6
    Also Jungs, ich sag euch eins: Es ist ein erhabenes Gefühl, an den PC zu kommen, nur E-Mails und Foren checken zu müssen und dann, nach einer halben Stunde, einfach abschalten zu können.

    Wie erlangt man dieser "Freiheit" ?
    Durch das abwerfen aller "Verpflichtungen", die man so im CyberLive hat - z.B. Clans, unendliche Browserspiele (Inselkampf, ect.) ...


    Ich selbst sitzte schon seit Jahren vor dem PC und verschwende meine kostbare Zeit für billige Ballerspielchen, in denen ich nun zuletzt "Pr0" geworden bin, wobei das auch sone Sache ist...
    Seitdem ich meine Pflichten abgeworfen habe, gelange ich viel öfter ins RealLife und erlange meine sozialen Kompetenzen wieder; eine Freundin z.B. ist bald auch in Aussicht 8^) ...

    Also -
    PC(-Spielen) IST ZEITVERSCHWENDUNG !
    Fuck the Cyber-Duties !
    Come and taste the Flavour with your Mouth !

  7. #39
    Profi-Spieler Benutzerbild von Syzzer
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Vice City
    Beiträge
    142

    Hilfe [Zeitverschwendung?]

    Also das Games am PC zocken Zeitverschwendung ist,finde ich is einer der unlogischsten Dinge die ich je gehört habe!
    Also zocken is ja geschmackssachen,die Kids-Jungendliche machen das ja hauptsächlich und von daher,es is ja schliesslich der SPAß der dabei zählt,nich ob es Zeitverschwendung is,inder Freizeit is es einer der besten beschäftigungen!
    [Eminem Rul3z]

  8. #40
    Elite-Spieler Benutzerbild von Tommy_Vercetti
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Leidersbeach
    Beiträge
    327
    Also ich denke dass PC zocken keine Zeitverschwendung ist.
    Des ist genauso ein Hobby wie alle anderen.Pc zocken ist auch billiger wie zum Beispiel Angeln(dazu braucht man Angel,Abgelschein,Köder,Zubehör,...).

    Ich weiß nicht wie ihr denkt aber das ist meine Meinung dazu.

    Tommy
    "This is Snake. Kept you waiting, huh?"
    My favourite Games:THPS,Metal Gear Solid 1-4,WC 3,Silent Hill 1-4,Final Fantasy 8+10
    My favourite Movies:Pulp Fiction,Lord of War,Fight Club,No Country for old Men,Braveheart

  9. #41
    Mitspieler Benutzerbild von Tobie Traiss
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    9
    wenn es draussen wie aus Eimern schüttet oder es grade im winter schneit frage ich mich was ich zuhause ausser Pc spielen machen soll
    Man bewegt nichts wenn man sich nicht selber bewegt!!!

  10. #42
    Mitspieler Benutzerbild von F1-KingPin
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    bei Sinsheim
    Beiträge
    76
    Original geschrieben von Tommy_Vercetti
    Also ich denke dass PC zocken keine Zeitverschwendung ist.
    Des ist genauso ein Hobby wie alle anderen.Pc zocken ist auch billiger wie zum Beispiel Angeln(dazu braucht man Angel,Abgelschein,Köder,Zubehör,...).

    Ich weiß nicht wie ihr denkt aber das ist meine Meinung dazu.

    Tommy
    den für angel zubehör gibts ja kein emule, kazaa oder e-donkey um sich sehr bequäm und günstig sich nen köder saugen zu können *fg*

  11. #43
    Mitspieler Benutzerbild von neolans
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Denklingen (Oberbayern)
    Beiträge
    74
    Also ich finde Pc zoccen überhauptnicht als zeitverschwendung!!
    wenn ich abends von meiner arbeit komme und im Tv mal wieder nur schrott läuft finde ich es schön entspannend mich z.b. meinen sims zu widmen und denen zu zu sehen wie sie so rumwuseln oder am wochenende mit meinen freunden ne mini lan zu veranstalten sich die neuigkeiten aus zu tauschen oder zu sehen wer stärker oder schwächer bei den einen oder anderen spiel geworden ist.


    mfg neolans

  12. #44
    Profi-Spieler Benutzerbild von Syzzer
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Vice City
    Beiträge
    142

    Talking [YES]

    Neolans.................ich geb dir VOLLKOMMEN recht,wobei ich auch wenn was gutes im Fersehen oft vorm PC sitz und dabei zwischendurch mal zum Ferseh guck,z.b. wenn ich grade bei Enemy Territory gekillt wurde und warten muss.
    Und auch Musik und Kinofilme usw. lad fühl ich mich viel besser!
    [Eminem Rul3z]

  13. #45
    Meisterspieler Benutzerbild von JoClapton
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Ort
    Am Berg
    Beiträge
    748

    Pc-zoggen Zeitverschwendung

    @ Tobie Traiss

    Ich bin ganz deiner Meinung. Was soll man nur machen wenn es draussen wie in Strömen regnet oder schneit.
    Eine Runde Operation Flashpoint: Resistance, kann einen da wirklich weiterhelfen

    ZOGG ON
    Mein PC
    Intel Core 2 Duo E6750, 2x 2.67GHz
    2x Corsair XMS2 DIMM Kit 2GB PC2-6400U
    Leadtek WinFast PX8800 GTS TDH
    Samsung SpinPoint T166 500GB

  14. #46
    Mitspieler Benutzerbild von and240
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    65
    Wenn es draussen schneit, gehe ich Snowboarden!!!
    Zur Zeit schneit´s zwar nicht, gehe aber am Sonntag trotzdem

    Ab und zu zocken muss aber schon sein, um einfach mal abzuschalten und seinen Spass zu haben.

    Denn darum geht´s mir beim Spielen - um den Spass!!!

    Und ich finde, was mir Spass macht, ist für mich keine Zeitverschwendung.

    Aber das soll jeder für sich entscheiden, gutes Thema trotzdem!
    QUAKE 3 forever
    cs sucks!!!

  15. #47
    Punkrocker Benutzerbild von Cutter
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    Halle Saale
    Beiträge
    189
    ich finde auch das jeder selber entscheiden sollte, was ihm spaß macht, es gibt zeiten da is man den ganzen tag wech und zeiten da is man halt länger vorm rechner...
    das zoggen zeitverschwendung ist denke ich nicht, es kann auch sehr zur erwieterung des "horizontes" beitragen, und wen nes dazu noch fun macht, was will man denn mehr???

    gruß cutter
    Ein Jedi soll weder Zorn...noch Hass...noch Liebe kennen

    special greetz an: soggy, Ps2-girl, Alchemy, Mr. T, Klofrau, Klocristel, Phobos666, Angel, The Unexplained, DBZ-Freak, Fabian-Maximilian, Black Yugi, Gollum, ChronoMoogle, Rincewind, Moonstar12, Snp_Drake, Psycho D@D, Tom Adel, Finner, Astra, Tom

    Es gibt nur einen Gott... BelaFarinRod

    PUNKS NOT DEAD

    stay clean, listen PUNKROCK

  16. #48
    hNt
    hNt ist offline
    FrameWork Benutzerbild von hNt
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 03
    Ort
    Fox River
    Beiträge
    10.566
    ICH FINDE PC ZOCKEN IST KEINE ZEITVERSCHWENDUNG DAS SAGEN NUR DIE DIE SELBER KEINEN PC HABEN
    BSoD Hilfe
    Man sagt, es gäbe einen Mann, erschaffen von den gefährlichsten Kriminellen der Welt. Aufgezogen von einer verbannten Bruderschaft der Kirche, auserkoren die Welt von dem Bösen zu befreien, das sie befallen hat.
    Die meisten glauben, seine bloße Existenz sei eine Sünde. Nur wenige wissen, er ist ein notwendiges Übel.
    Wer bist du?
    Dort wo ich herkomme, gab man uns keine Namen, man gab uns Nummern.
    Was war deine Nummer?
    47…

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. OGame etc. ist Zeitverschwendung!!!!
    Von Brother90 im Forum Ogame
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.4.06, 17:50
  2. online zoggen mit 2 comps
    Von Sarlour im Forum Netzwerk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 8.4.04, 02:48

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •