Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Indiana 6 und die Steuerung..

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Beiträge
    3

    Indiana 6 und die Steuerung..

    Hey,
    ..habe mir tatsächlich mal ein Spiel gekauft. Indiana und die Kaisergruft und bin total enttäuscht. Die Steuerung ist ja wohl total besch.............
    Ich finde keine Möglichkeit das "immer laufen" auszuschalten... es sei denn man hält die ganze Zeit die dafür vorgesehene Taste fest... das bedeutet aber das man dann (ohne Verrenkungen) keine Bewegungstasten drücken kann... Dann finde ich keine Möglichkeit, dass Indy sich umdreht oder um 45 Grad dreht... man muss die Kameraperspektive mit der Maus anpassen und dann die Vorwärtstaste drücken, obwohl Indiana in die andere Rtg. schaut... wer denkt sich soetwas beklopptes aus... Ich habe schon zig Spiele gespielt, aber dass ist an der Grenze der Unverschämtheit... Wenn einer von Euch ähnliche Erfahrungen gemacht hat, wäre es nett mal zu posten... Bin ich vielleicht zu blöd, um die richtigen Tasten einzustellen, bitte ich auch um eine Nachricht............. Der völlig gefrustete Magic..........

  2. #2
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 02
    Beiträge
    298
    das ist echt die verschi.... steuerung überhaupt, da hast du vollkommen recht. ich hab's inzwischen aufgegeben, werde das game an einen kollegen "verschenken"

    du kannst übrigens die tasten belegen wie du willst, das immer rennen also dorthin belegen wo du willst. => spieleinstellungen!!

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Beiträge
    3
    bin ja etwas "beruhigt", dass es anderen auch so geht...... Aber dieses Teil kostet 44 EURO und ich werd es mal versuchen über EBAY an den Mann zu bringen....
    Mit der Tastenbelegung ist das so eine Sache... ich habe schon "Immer laufen" auf das - Zeichen des NUM-Blockes gelegt und dann mein Handy auf die Taste gelegt, damit die Taste gedrückt bleibt (denn nur so ist das "Immer Laufen" ausgeschaltet---wirklich durchgeknallt) aber trotzdem ist nach 5 Minuten Spielen nur Frust angesagt............ Ich schreibe auch noch eine "nette" Mail an Lucasarts............

  4. #4
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 02
    Beiträge
    298
    Original geschrieben von Magic700
    ............ Ich schreibe auch noch eine "nette" Mail an Lucasarts............
    das sollte ich eigentlich auch machen!
    kannst ja mal einen auszug aus deinem mail posten, würde mich noch interessieren. vorallem die antwort, die du nicht erhalten wirst

  5. #5
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Beiträge
    8
    ich weiß gar net was daran schwer sein soll??


    ich finde die steuerung passend zum genre

    hmmm...
    was soll eigtl eine mail an lucasarts bringen? meint ihr die lesen die?
    naja

    gruß
    moDAX

  6. #6
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Beiträge
    3
    neee. diese Steuerung passt nicht.......... ich habe die alten Indiana-Games komplett gespielt........ bei jedem vorherigen Spiel konnte man 1. "immer laufen" ausschalten und 2. die Figuren selbständig drehen lassen (ohne dies über Kameraposition einzustellen). Hier führt das dazu, dass man die Figur nur absolut ungenau steuern kann.... oder hast Du immer gerade Absprünge geschafft??????
    Ich so gut wie nie................

  7. #7
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Beiträge
    8
    ich hatte mit den sprüngen keine probleme


    und wie willst du fate of atlantis damit vergleichen?

    Teil5 ja ok das kann man vergleichen abaer den rest nit

    gruß
    MoDAX

Ähnliche Themen

  1. Indiana Jones und die Legende der Kaisergruft
    Von slogono im Forum Action & Adventures
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.7.06, 17:56
  2. Indiana Jones und die Legende der Kaiserguft
    Von peter52 im Forum Action & Adventures
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 9.1.06, 18:52
  3. Indiana Jones und die Legende der Kaiserguft
    Von Daniel Wippich im Forum Action & Adventures
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.6.04, 22:20

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •