Umfrageergebnis anzeigen: kann keine spiele auf meine pc mehr spieln, was kann ich tun?

Teilnehmer
1. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • wer kann mir helfen,kann nicht mehr spiele spielen

    1 100,00%
  • helft mir bitte

    0 0%
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Problem mit mainboard GA-BX2000+ (celeron440)

  1. #1
    Profi-Spieler Benutzerbild von AliceInChains
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 03
    Beiträge
    183

    Problem mit mainboard GA-BX2000+ (celeron440)

    und zwar hab ich mir das mainboard GA-BX2000+ (celeron440) besorgt, ich hab ein Pentium 3 ,600mhz und eine geforce 3Ti 200.und 400mb ram, das problem ist wenn ich ein spiel spieln möchte z.b flashpoint oder max payne, gta3 usw. stürzt der rechner immer wieder ab, so läuft alles normal, aber ich kann kein einziges spiel zocken ohne das der rechner abstüzt oder häng bleibt, treiber hab ich auch immer aktuell für die geforce, und patches für die spiele bring es auch nich.Also wenn nehmand weis wie endlich wieder spiele zocken kann ohne das der rechner abstürzt oder häng bleibt dem wär ich echt dankbar!!!!!!

  2. #2
    kairai
    Kein Mitglied von Spieleforum.de !
    ich hoff die games sind original

    tja wie wärs mal wenn du mit den verkäufer redest?? könnte ja was beschädigt sein auf dem board. vielleicht hast du den kühler falsch drauf und der pc läuft heiss
    schon mal über bios update gedacht??
    wie kann man 200mb und 400mb ram haben?? hast du ein 512mb riegel zu einem 400mb riegel zu recht geschnitten??

  3. #3
    Linux Artist Benutzerbild von promoter
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 02
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.004
    die 200 gehört zu TI 200 und 400 soll wohl Ram sein, ... aber bist du dir sicher, dass die Games da noch richtig laufen? 600mhz is doch relativ wenig
    Original geschrieben von thEcrEaturE
    hi leute, ich hab da ein kleines cd was mich ziemlich aufregt

  4. #4
    Profi-Spieler Benutzerbild von AliceInChains
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 03
    Beiträge
    183

    Thumbs up

    hey danke nochmal das ihr mir helfen wolltet, aber ich hab den fehler heut selber gefunden, und zwar war zu dem mainboard ein SDRAM dazu un der verträgt sich nich mit mein anderen. ich hatte den SDRAM entfernt und alles ging wieder top und geschmiert, jetzt kann ich endlich wieder ohne problem zocken, DANKE NOCH MA FÜR DIE HILFE !!!!!!!!!!!!!!!!

  5. #5
    kairai
    Kein Mitglied von Spieleforum.de !
    hahahahahh du bist der coolste
    das hab ich noch NIE gehört das einer sdram und ddram GLEICHZEITIG im pc hatte
    aber auch gute variante den pc nicht zum lafuen zu bringen

    RESPEKT

  6. #6
    Profi-Spieler Benutzerbild von AliceInChains
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 03
    Beiträge
    183
    jo ich weiss ganz bescheuert, aber der ram wurde mit zum board geliefert, wußte nicht das es ein sdram war bis ich mir die ganzen ram mal genauer angeschaut hab und festgestellt hab das der mitgelieferte nen sdram is

Ähnliche Themen

  1. Mainboard Problem????
    Von animal house im Forum CPUs, Mainboards & Speicher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.5.07, 18:18
  2. Problem mit Mainboard ins Gehäuse
    Von DS Kumpel im Forum Kaufberatung
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 19.11.06, 11:35
  3. Problem nach Kurzschluss o.ä am Mainboard
    Von chr1989ob im Forum CPUs, Mainboards & Speicher
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.9.06, 02:19
  4. Mainboard oder Prozessor Problem.
    Von Red_Bull im Forum CPUs, Mainboards & Speicher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.8.05, 16:27
  5. Dickes Audio Problem mit Mainboard
    Von gongel im Forum CPUs, Mainboards & Speicher
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 3.2.05, 13:30

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •