Umfrageergebnis anzeigen: Welche Konsole ist euer Favorit?

Teilnehmer
962. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Xbox

    228 23,70%
  • GameCube

    259 26,92%
  • PlayStation 2

    475 49,38%
Seite 22 von 51 ErsteErste ... 31314151617181920212223242526272829303141 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 337 bis 352 von 804

Thema: PlayStation 2, Xbox oder GameCube?

  1. #337
    stecher
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Ort
    österreich
    Beiträge
    1.114
    aufm gc gibts phantasy star online und auf der ps2 gibts auch ein mmorpg, mir fällt jetzt aber nicht ein welches^^...everquest?!?

    und halo ist(ebenso wie fable) für mich doch auch sehr enttäuschend...
    der sp ist viel zu kurz, und der mp ist zwar sehr gut, aber ich weiß nicht, perfect dark hat mir schon sehr viel bessere gefallen....

    vlt sollte microsoft nicht mehr soviel hype um spiele verstalten, sondern lieber richtige perlen hinzaubern...wie zB nintendo es auch heute noch (hin und wieder) macht

    /edit
    @fernhat
    mit deinem edit machst du dich jetzt aber schon ziemlich zum affen
    xbox gehört definitiv zu den 3 nextgen konsolen


    oder willst du jetzt die xbox bspw mit dem nes vergleichen...
    -.-"
    Geändert von JIMPANSE (15.11.04 um 18:09 Uhr)

    JimPanse


    Modified by Kronos (Boardregel 2.7)

  2. #338
    Benutzer noch nicht aktiviert ! Benutzerbild von Miroke
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Zanarkand
    Beiträge
    179
    Ich würd auch sagen das es auf den Spielern ankommt.

    Für junge Spieler eignet sich der Cube aber am besten. Mit den ganzen jump ´n´runs und weil es vile Spiele gibt die man gut mit Freunden Spielen kann z.B. Mario Party.

    Für mich ist aber klar die PS 2 die beste hat viele super Spiele z.B. Final Fantasy oder Tekken die es nur für die ps2 gibt.

  3. #339
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Beiträge
    78
    Hallo, bin zwar schon länger hier angemeldet habe aber noch nie was wichtiges gepostet!

    Ok, als Erstes: Ich habe eine PS2 (seit dem es sie gibt - scph 30004 - V3 - also die allererste ausführung habe ich, da mir das spektakel mit der PS2 (ich sags unten warum) zu bunt wird(wurde) kaufe ich mir zu Weihnachten eine XBOX - egal also ich fang mal an)

    Nach dem 1:0 oder KO system:

    XBOX PS2

    Leistung(Grafik,Sound etc)
    2 : 1

    Aussehen (Form,Gewicht)
    0 : 1

    Spielevariation (Sortimentstiefe/breite)
    1 : 1

    Features (Festplatte,Netwerkadapter)
    3 : 2

    Komfort (auf Controller bezogen)
    0 : 2

    Sicherheit (jetz mal auf alles)
    2 : 1


    So also wenn ich was ausgelassen habe.... nun mal zu der Erklärung warum:

    Leistung:

    Da kann kein PS2 Freak was sagen... sicher die Grafik kommt bei den 2 Konsolen fast auf dasselbe heraus, aber nur weil die XBOX Spiele nicht das volle Potential ausschöpfen, da die XBOX noch viel Power hat.... also mehr Polygone darstellen kann etc. also keine Frage das 2:1 is berechtigt! Der Sound... die Xbox hat ja mehr Kanäle (oder irre ich mich da??)
    Beide haben aber DTS und 5.1 Surround.... beide haben DVD Laufwerke und können somit DVDs lesen.... die XBOX nur mit einem speziellen KIT.... welches aus Infrarot (??) Stöpsel, welchen man einfach in einen Controller Port steckt... und schon kanns losgehen ... dieses KIT kostet aber extra....
    Bei der PS2 is das schon besser.... da kann man einfach mit dem Controller das ganze machen.... sehr sehr toll das ist wirklich einen Punkt wert^^

    Aussehen: Das is klar... die PS2 (ich richte mich übrigens nach der NEUEN Slimline...) is viel dünner und leichter und somit kompakter.... deshalb sind die 0:1 mehr als berechtigt! Obwohl ich meine eine Konsole muss man ja net in der Tasche tragen und lieber es is ein robuster klotz (XBOX) als ein Fliegengewicht das wenns mir mal runter fällt einfach kaputt is (PS2 Slimline)

    Spielevariation: Ich weiß das war streng... aber jetz hat sich die Xbox schon sehr integriert in die Konsolengeschichte... es sind genug spiele verfügbar...zwar net sooviel wie bei der ps2 aber trotzdem war das 1:1 berechtigt denn wenn eine konsole über ein jahr früher rauskommt is der vorsprung da... und deshalb finde ich es fair... ein 1:1

    Features: ein 3:2 deshalb weil die XBOX Netwerkadapter schon drin hat (1) und eine Festplatte 8 GB (2) sowie schon 4 Controller Ports (3)... und die PS2 nur einen Netwerkadapter und bei der neuen Slimline gibts keinen Festplatten Support mehr, nur der Netwerkadapter der PS2 gab Anlass für die 1, für mehr als 2 Spieler wird ein Multitap benötigt, dafür kann die PS2 gebrannte DVDs lesen (DVD+r/-r/+rw/-rw)

    Komfort: ja... also dazu zählt auch der Tragekomfort... ich denke nicht, das man eine PS2 so einfach tragen kann wie eine Xbox ... die ja bekanntlich mehr wiegt.... Die Controller: Die Standard XBOX Controller sind ja die riesigen Teile...voll fett^^.... naja man kann sie auch durch die "S" Versionen austauschen... dann sindse angenehm klein.... aber somit gewinnt die PS2 haushoch 0:2 (der 1. punkt wegen der größe der slimline...der 2. wegen der controller)

    Sicherheit: Da gewinnt die XBOX.... jedem ist sicher aufgefallen: Sie ist fetter... naja ein Nachteil: Transport is dumm...wegen dem gewicht.... andererseits: sie wird nicht kaputt.. wenn mal was knallt... naja ein schaden is sicher... aber bestimmt net so arg wie bei der ps2... und die controller: wenn man bei den PS2 Dual Shock Controller mal ordentlich zieht dann reisst man ja gleich die konsole mit.... und dann kanns schonmal krachen.... bei der XBOX wenn man zu kräftig zieht: Beim Controllerkabel sind solche "Stöpsel" wenn man zu kräftig zieht, löst sich der Controller davon ab.... d.h man kann nichtmehr steuern^^ aber dafür fällt nix runter.... sehr praktisch.....
    Die PS2 Controller....naja...da is eigentlich nix mit sicherheit ABER: Für die Ps2 gibt es (für die neue eben) einen vertikalen Standfuss...den gabs schon für die alte PS2...sowie einen horinzontalen für die alte.... dieser neue vertikale Standfuss macht die PS2 Slimline standfester...sehr gut... wenigstens etwas das der PS2 mehr Sicherheit gibt....


    FAZIT: (XBOX PS2)

    Leistung 2:1
    Aussehen 0:1
    Spielevariation 1:1
    Features 3:2
    Komfort 0:2
    Sicherheit 2:1

    Gesamt: 8:8

    Und man siehe da.... wenn man nach meiner Wertung ginge... wären die XBOX und die PS2 gleich auf!

    Also: wer mehr Power braucht: XBOX
    Wer mehr Wert auf Aussehen legt: PS2
    Für Zocker die gerne mal alles spielen... kann ich beide empfehlen
    Wer mehr Features will....eher die XBOX aber darüber lässt sich noch streiten
    Wer mehr Komfort bevorzugt: PS2
    Und wer mehr Sicherheit (das eben die Konsole länger hält) der kann sich mit der XBOX sicher fühlen^^

    Nun will ich noch die Hardwarespezifikationen beider Geräte aufzählen und meinen Roman^^ damit beenden

    Also... die XBOX:

    CPU:

    Intel Mobile Celeron 733MHz / 133 MHz Front Side Bus

    Grafik: In den Chipsatz integrierter NVidia GeForce-3-Kern "NV2A" mit 233 Megahertz Chiptakt und einer maximale Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten, 2 Render- und 4 Textureinheiten sowie ein Pixel- und zwei Vertex-Shader
    Maximale Pixelfüllrate: 3.728 MPixel/s

    Mainboard:

    Das Mainboard wurde direkt mit dem Graphic-Chip XGPU von NVIDIA ausgestattet. Mit 250 Mhz und DDR SDRAM Hauptspeicher erreicht dieser Chip die Performence einer Geforce 3 oder Geforce 4.

    Durch den schnellen DDR-Speicher erreicht die Xbox eine Speicherbandbreite von unglaublichen 6,4 GB/s.

    Hauptspeicher: 64MB DDR-SDRAM
    Maximal Bandbreite 6,4 GB/sec

    Massenspeicher
    5fach DVD-Laufwerk
    8GB Festplatte (10GB bei Crystal-edition)
    8MB / 16MB Memorycard (nicht im Lieferumfang enthalten)

    I/O
    Anschlüsse für 4 Controller
    Fast-Ethernet (10/100 MBit/s)
    256 Audiokanäle (zusammenfassbar zu 64 3D-Kanälen für Dolby Digital)



    DIE PS2:

    POWER

    Herzstück jeder PlayStation 2 ist eine CPU, die zentrale Verarbeitungseinheit, die ständig jeden Aspekt des Gerätes unter Kontrolle hat. Unterstützt vom Haupt-Arbeitsspeicher und dem Grafik-Synthesizer
    kann PlayStation 2 eine irrsinnige Menge von Polygonen (die dann die Grafik ausmachen) auf dem Bildschirm herumschieben.

    CPU:

    Spezieller 128-Bit-Multimedia-Chip Emotion Engine
    System-Taktfrequenz: 294.912MHZ
    Cache-Speicher: Instruction 16KB, Data 8KB + 16KB (ScrP)
    Haupt-Arbeitsspeicher: 32MB
    Memory Bus-Bandbreite: 128bit DMA
    Koprozessor: 2 Parallel-Vektor-Arbeitseinheiten
    Floating Point-Leistung: 6.2 GFLOPS
    3D CG geometrische Umwandlung: 66 Millionen Polygone pro Sekunde
    Bildkomprimierungs-Decoder: MPEG2

    GRAFIK

    Wer hat denn behauptet, dass sich bei Spielen alles um die Grafik dreht? Offensichtlich jemand, der die
    Grafikleistung der PlayStation 2 erlebt hat. Der spezielle Chip für den Grafik-Synthesizer baut die Grafik
    blitzartig auf, und es wird keine wertvolle CPU-Rechenleistung darauf verwendet, Laras Zopf wedeln zu
    lassen.

    Grafik-Synthesizer

    System-Taktfrequenz: 147MHz
    Chip-Speicher: 4MB DRAM
    Rahmenpuffer-Bandbreite: 38,4GBytes/Sek.
    Pixel-Schreibgeschwindigkeit: 2,4GPixel/Sek.

    l / 0

    I/O steht für "Input/Output", also Eingabe und Ausgabe, und die I/O-Systeme der PlayStation 2 sorgen
    dafür, dass alles in der Konsole glatt abläuft. Suchen Sie sich eine Metapher aus: Es ist so wie Strassen
    ohne Verkehrsstau oder wie Rohre, die nie verstopfen. Wie man es auch dreht und wendet, die I/OSysteme
    der PlayStation 2 erledigen ihre Aufgabe perfekt.

    CPU-Zentraleinheit: Verbesserte PlayStation-CPU
    Taktfrequenz: 37.5MHz
    IOP-Speicher: 2MB
    Sub Bus: 32-bit

    SOUND

    Was wäre eine tolle Grafik ohne tollen Sound? Die Spiele wären wohl leise, doch dafür ist PlayStation 2
    nicht gedacht. Lassen Sie sich - und Ihre Nachbarn - in den Genuss von nicht weniger als 48 Kanälen
    Sound kommen.
    Stimmenanzahl: 48Kanäle mit 3D-Surround-Sound
    Sound-Arbeitsspeicher: 2MB
    Output-Frequenz: Bis zu 48 KHz (DAT-Qualität)

    DVD

    Wenn Sie zu erschöpft sind, Ihre vom DUALSHOCK durchgeschüttelten Finger zu heben, entspannen
    Sie sich, und lassen Sie sich von PlayStation 2 mit einer DVD unterhalten.
    Maximale Grösse: Dual layer 9GB
    Gerätegeschwindigkeit DVD-ROM - ca. 4-fache Geschwindigkeit. CD-ROM - ca. 24-
    fache Geschwindigkeit

    SCHNITTSTELLE

    Doch PlayStation 2 hat noch viel mehr zu bieten. Das Geheimnis liegt in den Anschlüssen. PlayStation
    2 unterstützt unterschiedliche Erweiterungsoptionen: Sie verfügt über zwei USB-Anschlüsse, zwei
    Controller-Anschlüsse und natürlich den NETWORK-Anschluss, der für zahlreiche kompatible
    PlayStation 2-Spiele und -Anwendungen faszinierende Online-Möglichkeiten eröffnet.

    Schnittstellenarten

    Universeller Serial Bus (USB) x 2
    Controller-Anschluss x 2
    MEMORY CARD Steckplatz x 2
    NETWORK-Anschluss
    DIGITAL OUT (OPTICAL)-Anschluss
    AV MULTI OUT-ANSCHLUSS


    ALL DAS HIER AUFGEZÄHLTE ÜBER XBOX UND PS2 HARDWARESPEZIFIKATIONEN WURDEN VON DIVERSEN WEBSITEN bzw. HANDBÜCHERN ENTNOMMEN!! FÜR DIE RICHTIGKEIT GIBT ES KEINE GEWÄHR!!!

    Also... das Spektakel mit meiner PS2: Als also kein Spiel mehr ging auf meiner PS2 teilte man mir mit, das selbst reinigungs DVDs/CDs nichts brächten, da mein Laser "dejustiert" sei, eine Alterskrankheit der V3 Version (scph - 30004)
    nun dachte ich na toll ... was nun.... Umtauschen war mir zu doof (ich weiß ich hätte es machen sollen jetz isses schon über ein jahr zu spät....)
    Nunja... nach ca. 5 monaten nach dieser Mitteilung.. gingen auf einmal alle Spiele wieder .... es war für mich wirklich eine Erleichterung... doch dieser Zustand sollte nicht lange anhalten...als ich nun das vor einiger Zeit erschienene GTA San Andreas gekauft hatte lief dieses nicht.... ich fragte nach: Sony: Ja wissen Sie, die alten PS2 Geräte haben Probleme mit dem von GTA San Andreas verwendetem DVD-9 Format....
    mich traf der Schlag... was nun???.... Ich konnte entweder mir eine neue kaufen oder eben die alte für 69,90 einschicken...damits wieder geht.... die Einzige Möglichkeit damit mein GTA San Andreas nun läuft, ist, dass ich die Ps2 mit der Oberseite auf den Boden lege... also das die Noppen für den Horinzontalen Standfuss nach oben zur Decke schaun....
    Nun liebe Memberkollegen... kann man denn so etwas noch als Konsole bezeichnen? Ich will ja nicht jetzt da nur negatives sagen, so wars/isses bei mir, es muss net bei jedem sein, nur ist dies eben der Grund warum ich mir die XBOX kaufen werde... ich zahle doch nicht 900 Mark damit ich dann eine 1 Jahr funktionierende Konsole bekomme.... mein Cousin hat die XBOX schon seit 2 Jahren.... bis jetzt war noch nie ein einziges Problem...dabei is sie schon 3 mal runtergekracht.....bis auf ne Macke im Boden...nichts..

    UND JETZT KOMM DER AUSSCHLAGGEBENDE TEIL:

    Da es ja nun die neue verbesserte PS2 gibt, die Slimline... die ja noch dünner ist... habe ich meine Bendenken und so kann ich nur auf die XBOX ausweichen, denn Gamecube ist mir zu kindisch... dies ist natürlich nur meine Meinung so wies bei mir war... bitte...dies hat NIX mit den oben genannten Vergleich XBOX vs. PS2 zu tun!!!

    Nun, ich hoffe damit ein bisschen Klarheit geschafft zu haben!
    Geändert von anima322 (21.11.04 um 16:25 Uhr)

  4. #340
    Profi-Spieler Benutzerbild von Milchbruder
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    Tal der Gestzlosen
    Beiträge
    168
    Ich denke von der grafik her ist die XBOX am besten. Ausserdem finde ich Halo geil und XBOX-Live ist auch krass.
    Aber ansonsten ist die PS2 besser. Bessere Spieleauswahl, Grand Tourismo und nen gescheiten Controller!
    Ausserdem noch Eyetoy!

    PS: Gamecube ist nur zum Würfeln gut !!!
    Wen ich gern' grüßen würde

    ... schönen Tach' noch!
    mfg Milky

  5. #341
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Beiträge
    78
    @ Romb

    Sicher da hast du recht, ich wollte mich (auch wenn der Thread anders lautet) mich nur auf die 2 "beliebtesten" (wenn ich das vorsichtig mal so sagen darf) beziehen.... nämlich XBOX und PS2...
    und wegen der Variation... sicher.... PS2 hat mehr spiele anzubieten aber wie ichs bereits gesagt habe: Die Ps2 is auch viel früher draussen gewesen deshalb meine Einstellung... und was mit Sortimentsbreite/tiefe gemeint ist weißt ja wohl oder?
    Ansonsten hast du aber natürlich recht, ich bleibe jedoch dabei: Beide sind gleich gut, es muss jeder selbst entscheiden was er lieber hat: Power oder Vielfalt!

  6. #342
    Profi-Spieler Benutzerbild von Kenshj
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Beiträge
    108
    Also ich finde die PS2 noch am besten zwar hat sie nicht die beste Grafik aber viele hammer Games z.b. GTA San Andreas , Kessen Reihe , FF Reihe usw.

    Die X-Box finde ich auch nicht schlecht hat halt coole Grafik und auch paar gute Games wie Halo 1+2 oder Fable.

    GC naja ist zwar ganz nett aber irgentwie fählt es an exklusiven was es sonst nicht gibt finde ich.

  7. #343
    Xbox 360 - Fan
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Beiträge
    1.306
    Ich kann mich meinen 2 Vorrednern nur anschliessen! Ich weiss dass der PC zwar immer im Vorraus sein wird... aber zum zocken... nee, da mag ich lieber Konsolen. Die Hardware ist mir auch zu teuer, und und und... Am Pc zock ich trotzdem, solche Spiele wie Sims2 und Strategiespiele. Aber keine Actionspiele oder so.

  8. #344
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Beiträge
    78
    @johnny88

    ja sicher da hast recht^^ ich hab zwar auch nen starken pc aber...naja für spiele is mir ps2 bald lieber...obwohl.... da ich bald ne xbox kaufe hab ich ja dann beides^^ öhmm ja.. und der pc... da spiel ich nur c und c generals drauf und rome total war, doom3, farcry, hl2 etc. mehr net....

    PS: gute signatur GEWALT IST KEINE LÖSUNG^^ aber: KEINE GEWALT IS AUCH KEINE LÖSUNG!!!^^

  9. #345
    Meisterspieler Benutzerbild von Hylax
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    2.370
    Ihr tut so, als würde sich jeder dauernd Hardware kaufen. Is nicht erforderlich. Ich hab meinen nun seit bald 1 1/2 Jahren und er lauft tadellos und zählt noch immer zum oberen Ende.
    Also ich hab 1 1/2 Jahre _nix_ für den PC ausgegeben.
    Die Spiele am PC sind billiger, vor allem nach wenigen Wochen, das installieren nervt mich kein bischen (außer bei Baphomets Fluch 1- das war ein Krampf- die, die es haben, wissen, was ich meine *g* ).
    Nebenher kann man n och genug anderes machen.
    Für Ego Shooter ist ein PC halt das beste. Ich hasse autoaiming.
    Für Beat'em ups find ich Konsolen um einiges besser, aber es gibt ja auch Gamepads für den PC.
    Grafik ist halt schöner, Musik ist auch optional zuschaltbar (bei vielen Games) und zum Thema Multiplayer (und damit meine ich nun ego shooter und aufbaustrategie) 150 Spieler übers Internet auf _einem_ Server... oder bei Aufbaustrategie spielen, die auf Konsolen sowieso scheiße sind.

    Und Patches... bzw. Mods und dergleichen... ja da fahren die Konsolen halt ein.
    Und wenn mein PC wirklich mal ausläuft, kann ich ihn auch (zum Teil recht günstig) aufrüsten.

    Größter Vorteil am PC- Ich kann nebenher fernsehen ^^
    "Es gibt die deutschen Worte "ned", "net", "wasn", "isch" etc. meines wissen nach nicht. Auch GROß/klein-schreibung sollte wenigstens rudimentär beherrscht werden. Vor allem würde ich aber gerne mehr punktuation sehen. Nicht jeder kann solche Sätze lesen und verstehen was der Autor einem damit sagen will.
    Isch fas es echt ned da kom isch ufn pufffff un mei mudder ne mei vadder ne doch mei schwester sacht zu misch eh alder geh heim"

  10. #346
    Are you safe? Benutzerbild von Genis
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Beiträge
    666
    ich wäre eigendlich auch für x-box (allein wegen KotOR oder DOAX)
    aber jetz,nachdem Tales of Symphonia draussen ist,hmmm schwer..
    aber dann sind ja auch noch die FF teile für de ps2..
    ach,am besten alle 3 holn,anderst hab ich auch net gemacht^^

  11. #347
    Meisterspieler Benutzerbild von Hylax
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    2.370
    @anima...

    ich hab auch alle 3 Teile zu Hause.
    Na ich hatte auch keine Probleme- aber diese komfortable Audi Installation war ja nicht schneller Voranzutreiben- außerdem, konnte man keinen eigenen Pfad eingeben... jedenfalls nicht mit unbeschränkter Zeichensetzung- und Leerzeichen gab es da auch keine.
    Und das war kein Pinball.

    Das war noch dazu nervig, wiel die Grafik des Balkens kürzer war, als die eigentliche Fläche. Außerdem hatte der Ball null Ahnung von Beschleunigung. Hat getan was er wollte- nur nervig.
    "Es gibt die deutschen Worte "ned", "net", "wasn", "isch" etc. meines wissen nach nicht. Auch GROß/klein-schreibung sollte wenigstens rudimentär beherrscht werden. Vor allem würde ich aber gerne mehr punktuation sehen. Nicht jeder kann solche Sätze lesen und verstehen was der Autor einem damit sagen will.
    Isch fas es echt ned da kom isch ufn pufffff un mei mudder ne mei vadder ne doch mei schwester sacht zu misch eh alder geh heim"

  12. #348
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6
    Für mich beste Konsole ist Xbox hatte alle drei hab auch nen guten PC
    XP 2800+
    512 RAm
    Radeon 9800 SE @ Pro mit Artic Cooling VGA Silencer sonst nix mit Freischalten kostenpunkt 160€
    So gut Ps2 hatt viele gute Spiele aber leider auch genauso viele schlechte bis ganz schlechte Spiele. Reizt mich nicht mehr weil z.B. FF8 war das beste 10 naja 10-2 oh got macht kein FUN mehr.Hatte auch die neue Pstwo die ist ...
    bleibt wenn schon bei der alten PS2 weil: die Grafik nicht besser ist, das Laufwerk alles lesen kann ist fürn Arsch bei der neuen achja der Läser ist fürn ..... weil er bei mir nicht alle Spiele spielt und ihr könnt in der alten ne Festplatte einbauen

    So GC hatte ich auch manche Spiele sind der Hammer es gibt aber leider zu wenig Warum hier sit die Antwort: MICROSOFT U: SONY GEBEN DEN SPIELEFIRMEN GELD DAMIT DIE SPIELE VERÖFFENTLICHT WERDEN AUF DEN JEWEILIGEN KONSOLEN UND NINTENDO FORDERT GELD DAMIT SPIELE RAUSGEBRACHT WERDEN SO

    Ja ja ich weiß was ihr denkt jetzt kommt bestimmt wieder ich finden xbox toll weil sie halt hmmm beste hardware hat: JA ihr habt recht aber nicht nur sonder weil mir Westländische Spiele besser gefallen und Xbox das Beste Beispiel dafür ist wenig Rollenspiel viele Shooter naja ist mir aber egal hab ja nen PC (Morrowind,Gothic2,NWN usw. ist auf dem PC ey besser da man ja Patches, MOds usw. ziehen kann.)
    Naja und weil man mit der Xbox sehr böse werden kann was Hardware angeht. In diesem Sinne XBOX

  13. #349
    Glemselens Elv Benutzerbild von Eviga
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 03
    Beiträge
    4.457
    Zitat Zitat von Romb
    hey du verdammter spammer, pauschalisiere deine meinung nicht allzu sehr, und editiere mal deine posts zu einem zusammen!
    Du machst es selber nicht besser, indem du gegen die Boardregeln verstößt weil du einen Verstoß nicht meldest, sondern ihn noch quasi unterstützt indem du darauf antwortest. Klar, du hast es schon richtig erkannt, doch hättest du einem zuständigen Mod oder mir eine PN schicken können.

    @Masterr2

    Ich erteil dir hiermit öffentlich eine Verwarnung, erzähl mir nicht nach deinen über 80 Posts hast du nie etwas von Spam gehört, nie etwas von einer EDIT Funktion gesehen und noch nie die Boardregeln gelesen.
    1. Verwarnung für dich.

    Weiter im Text, dankeschön

    Davey Havok
    Call of Duty: Modern Warfare 3
    08-11-11

  14. #350
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Ort
    Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg)
    Beiträge
    1.137
    Also.. generell gibt es ja nicht "die beste Konsole"

    Eins vorneweg:

    Nintendo ist die einzige Firma um die ich trauern würde wenn sie sich von ausländischen Märkten mit ihren Konsolen zurückziehen würde.
    Microsoft und Sony stellen an sich keine Spiele her.
    Beide Firmen lassen andere entwickeln.
    So auch bei Halo 2. Ursrünglich für den PC geplant ging die Firma pleite die es produziert hat. Damals gingen dann Meldungen durch die Zeitschriften wie :

    -Aus für Halo ?-

    kurze Zeit später :

    -Hoffnung für Halo ? Microsoft kauft xxxx- (kann mich an den Namen des Herstellers nicht mehr erinnern >-<)

    Damals wusste man noch nix von "X-box"

    Microsoft hat sich also der Sache angenommen um es als Titel für seine X-box zu benutzen, das war zunächst das Aus für die PC-Version..
    Microsoft hat also Halo nicht selber gemacht. Sie haben nur die Firma gekauft die es ursrpünglich rausbringen wollten um es dann unter ihrem Label zu releasen. Wenn man ein finanzstarkes Imperium hinter sich hat... warum nicht ?
    Ohne regelmäßige Geldspritzen seitens des großen Bruders wäre die X-Box sowieso schon im Early Game down gegangen. Aber dazu gleich....


    Hardwaretechnischer Bezug auf "X-Box"

    Microsoft hat wohl die meisten Fehler gemacht. Sogar sehr dumme die sich hätten vermeiden lassen können.

    - der Controller :

    schon anfangs von vielen Mags verrissen war er die ausgeburt des Bösen -_-
    Unhandlich, klobig ; nur für Riesenbatscher geeignet. Dabei ist doch ein Controller das wichtigste Werkzeug für den Spieler. Später hat Microsoft aufgehört dieses "Monster" herzustellen. Heute produziert sie nur noch die S-Variante, die durchaus in Ordnung ist. Wenn auch nicht ganz an deas Handling von GC und PS2 herankommt.

    - Festplatte :

    Toll, Microsoft ! Es hat nicht jeder einen prall gefüllten Geldbeutel mit dem er sich ne 899 Euro teure Konsole kaufen kann LOL.
    Die hohen Produktionskosten hatten verschiedene Gründe.
    Vor allem war die Festplatte schuld. Heute wird die X-Box unter wert verkauft. Microsoft macht also verluste beim alleinigen Verkauf der Geräte. Inzwischen bringt sie das durch die Vergabe von Lizenzen wieder ein... und natürlich dank Spielen wie Halo, Halo 2.


    Aber beides hätte sie nicht überwinden können wären sie nicht was sie sind : Microsoft
    Und das auch tatsächlich Bill Gates dahintersteht beweist er mit der DVD-Funktion. An sich kann die X-Box DVDs ja abspielen, (ich habe diese Funktion also erworben) dennoch muss ich sie durch den Kauf einer speziellen "X-Box- Fernbedienung" erst freischalten.

    Zum Design sag ich mal nix....

    es ist groß.. es ist hässlich...... aber es soll ja auch Leute geben denen es gefällt.

    Wer Geld hat kann sich aber Fehler leisten LOL

    Xbox und seine Spiele
    Eine Äusserung die ich bis heute immer wieder gerne wiederhole:


    Ein Microsoft Sprecher auf den schleppend laufenden Japanischen Markt :
    Ich denke der Japanische Markt ist nicht so wichtig, wir haben in den westlichen Märkten ja große Fortschritte gemacht.

    Tja... falsch gedacht.... aber der Japanische Markt ist immernoch der wichtigste auf der Welt.
    Die meisten Dritthersteller für Konsolen kommen aus Japan. Und wenn denen die X-box nicht passt habt ihr ein Problem.

    1. Keine Dritthersteller aus Japan ? Und schon sind eine ganze Konsorte von Titeln weg. (Ich persönlich kann nicht ohne Capcom, Square-Enix)

    2. Japaner wollen keine westlichen Spiele.
    Es ist vielleicht traurig aber viele Spiele die wir hier haben interessieren unsere asiatischen Freunde nicht wirklich.

    Der Gamecube

    Nintendo hat nichts falsch gemacht.
    Manch einer mag sagen dass sie mehr auf Online hätten setzen sollen. Aber naja.....
    Nach dem N64 brauchten sie ein neues Medium. Abwärtskompatibilität war also von vornherein ausgeschlossen. Aonsonsten gibts nicht viel zu sagen, der Würfel ist nett anzusehen nd auch ansonsten kann dieses Stück Hardware überzeugen.
    Problematisch war hingegen vielleicht der späte Release.
    Viele Hersteller haben ihre Teams auf die PS2 geschult da diese sehr früh herauskam.

    Spiele auf dem GC

    Nintendo eben
    Jeder Nintendo-Fan weiss dass Qualität hier an oberster Stelle steht. Ob Pikmin, Metroid, Mario oder Zelda, Nintendo-Spiele sind immer exklusv, hochwertig und haben Kultcharakter. Die Lokalisierungen immer hervorragend.
    Nintendo versteht was von Service.
    Und dennoch :
    Leider finden sich heutzutage immer weniger Spieler "der alten Schule"; Leute die diese Games zu schätzen wissen.

    Shigeru Miyamoto ist der wohl bekanneste Star-Entickler der Welt, und Nintendo- Exclusiv.
    Ansonsten siehts eher mau aus.... naja.... obwohl es genug Spiele gibt muss man natürlich auch auf viele verzichten.

    SONY

    Jaja..... Sony.... warum zum geier habe ich einen riesigen leeren Slot in meiner PS2 ??
    Ich hätte denen auch vorher sagen können das es diie Festplatte niemals zu uns schaffen wird.

    Die Abwärtskompatiblität war natürlich Sonys Schlüssel zum Glück.
    Ausserdem war die PS2 sehr früh draussen.
    Bis auf die Festplatte, die bei uns nie erschienen ist und den riesigen Umfang des Gerätes den man dadurch hätte verhindern können, hat Sony eigentlich ganz gute Arbeit geleistet.
    Ach ja... der lüfter ist zu laut.... und unnötig .

    Sony und die Spiele

    Brauch ich nix zu sagen. Durch die AK kann man alte PS titel spielen und hat somit den größten Auswahlpool an Games (mehr gibts nur auf dem PC)
    Insgesamt liegt es natürlich auch daran das die meisten Entwickler auf diese Konsole gesetzt haben weil sie so früh raus war.


    Fazit:
    Würde Sony oder Microsoft den Markt verlassen würden die Hersteller einfach auf eine andere Plattform umsteigen.
    Zieht sich Nintendo zurück (wie Sega) gehen unweigerlich alle ihre Titel verloren.

    Und - die beste Konsole ist das Neo-Geo von SNK XD

  15. #351
    GESPERRT Benutzerbild von Klocristel
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 03
    Ort
    Trebendorf
    Beiträge
    919
    Zitat Zitat von LeonMüller
    Also was findet ihr ist die beste Konsole?

    ..ich denke die PS2 weil sie doch die meisten spiele hat und ihr?...
    nur weile s mehr spiele gibt soll die konsole besser sein? lol naja für den gameboy pocket gibts auch mehr spiele als für den gameboy SP aber gameboy SP is auch besser ... finde den gamecube am besten, da der controoller am besten in der hand liegt und es einfach sau geile spiele für ihn gibt z.b. smash bros melee.a ußerdem ist er handlich. ps2 is natürlich auch net schlecht baer x.box is mist..,. naja meine meinung.

  16. #352
    Profi-Spieler Benutzerbild von Kenshj
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Beiträge
    108
    Also ich finde an 1. Stelle kommt PS2 einfach weil ich finde das es den besten Controler hat die neue ist klein und Leise gute online Funktionen und viele verdammt gute Games.

    Als 2. nehme ich X-Box finde sie genau so gut wie PS2 aber dank Kreditkarte bei Online Funktionen auf Platz 2. Die X-Box hat auch coole Games und ne verdammt gute Grafik (die beste aller 3 Next Gen Konsolen).

    Als 3 und weit abgeschlagen finde ich den Game Cube das beste daran ist nur der Preis wenig gute Games schlechter Controler und keine Online Funtionen : /

    Also ich beurteile dies natürlich nur nach meinen Eindrücken, aber da ich es alle 3 besitze finde ich , dass ich es gut beurteilen kann.
    Die drei Fragezeichen Thread

    MSV go 1. Liga

    Modified by Kronos (Boardregel 2.7)

Ähnliche Themen

  1. PlayStation 4, Xbox One oder Wii U?
    Von Silo-san im Forum Plattformen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.1.15, 09:05
  2. PlayStation 3, Xbox 360 oder Wii?
    Von Bruce-Lee-Fan im Forum Plattformen
    Antworten: 1256
    Letzter Beitrag: 4.12.14, 04:56
  3. Playstation 2 vs. Xbox v. GameCube (Multiplayer only)
    Von StonedOne im Forum Allgemeines Gaming-Forum
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 28.8.04, 17:20
  4. Was ist besser: GameCube oder Playstation 2
    Von TH-ESF im Forum Allgemeines Gaming-Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.12.03, 14:34
  5. Xbox 2 , Gamecube 2 oder PS3??
    Von ready2go im Forum Allgemeines Gaming-Forum
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 5.10.03, 15:48

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •