Seite 89 von 107 ErsteErste ... 4050607080818283848586878889909192939495969798 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.409 bis 1.424 von 1712

Thema: Was für einen PC besitzt ihr?

  1. #1409
    Icy
    Icy ist offline
    Meisterspieler Benutzerbild von Icy
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Werne, Germany
    Beiträge
    1.615
    Zitat Zitat von Soap_Mc_Tavish Beitrag anzeigen
    is eigentlich nur eine frage der zeit bis es 2 octo-core(oder wie auch immer^^)prozessoren sind
    Sry für OT aber ich möchte nur noch ein kleines Zitat einwerfen:

    Intel kündigte an, dass die Zahl der Prozessorkerne weiter stark steigen wird. Es wird eine Verdopplung der Kerne alle 18 bis 24 Monate angestrebt. Bei einer Präsentation Ende Oktober 2006 in München wurde für 2009 ein Prozessor mit 32 physischen Kernen mit jeweils vier Hyperthreading-Einheiten in Aussicht gestellt.
    MfG Icy
    | Nicht lustig | Von welcher Marke ist euer Handy?

    Intel Core 2 Quad Q6600 (4 x 3,00GHz)
    GIGABYTE GA-P35-DS3
    6GB RAM
    ATI Radeon HD5700(512MB)
    160GB intern @ Samsung + 400GB intern @ WDC + 1TB @ TrekStor
    Windows 7 Professional

  2. #1410
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Beiträge
    27

    money money money, always funny...

    Hey Icy, es ärgert mich leicht, dass Du sagst, Du wärst "offtopic". Du bist hier sicher nicht weg vom Thema, denn was wir für PCs ham im Laufe der Jahre, da MUSS das ja kommentiern, da sind uns die weitren forenmemebers in den next years dankbar mann!
    ===
    allet ne frage des geldes.

    damals hab ich amigas für 500.- Franken (ca. 300 euro) gekauft und für 1400 verkauft, uahaha...

    Vor 3 Wochen kauft ich mir für ca. 500 Euro nen Quadcore, Bausatz. Der Hammer. Ist sicher 8 Jahre lang noch der Hammer.

    klar ist, dass die software, die heutige, die schnellen pcs gar nicht mehr ausnutzt.

    spiele werden immer flüchtiger und schlechter programmiert, im hinblick auf die immer grössren mögichkeiten, die die hardware eigtl. bietet.

    dat olle spiel damals aufm amiga 500, wo man ein ball ist, ein springender, und aufm mond oder so rumhüpft und zusätze zu sich selbst einsammelt, ist so gut.

    viele 2D-Games damals waren ABER HUNDERT MAL besser als alles an 3D-Games, was es heute gibt - von der Buglosigkeit her, vom Spielkonzept, von der Freude, die man damit hat.

    Ich bin, nicht missverstehen, Fan von 3D-Fantasy-RPGs wie Gothic3, Oblivion und Dungeon Lords. auch mag ich Ford Racing 3 besser als Test Drive, dass ich nie checkte, da es einfach zu schwer ist, wenn man nicht echt Auto fährt.

    aber etwa "golden Axe" damals aufm Commodore Amiga ist für mich der vorläufer von Dungeon Lords, und ich hab auch heute noch "Amiga Forever", ein bundle von vorkonfigurierten Amiga-Emulatoren, was super läuft.

    Wisst Ihr noch, "Shadows of the Beast"? Daas hab ich bis heut nicht fertiggegamt, weil der Dungeon rechts einfach zu schwer ist, booa.

    seit dem "Lemmings" aufm Amiga gibt's da nix bessres aufm PC, nur x Kopien des Games.

    Und die Zeit, in der wir alle vorm Amiga den Nintendo NES gamten, mit Zelda, Super Mario Bros und Ice Climber, das war so süss, heimelig und auch wie ein Buch: Die Fantasie wurde angeregt, ihr nicht alles vorgekäut. Man musste sich vorstellen, wie etwa die Skelette in den Dungeons echt aussahen, aber das Spiel war so was von fair und spannend.

    Für mich ist Dungeon Lords nicht nur die Fortsetzung von Golden Axe, sondern auch von Zelda - stehe ich vor nem Dungeon in Dungeon Lords, so stell ich mir vor, DAS wär jetzt Zelda 3D für PC. Schade, dass es das nicht gibt.

    Denn ich halte nix mehr von Konsolen, is nur noch was für OberSpinner.

    Damals war der NES noch n Spass für Jedermann, und Gamer waren noch nicht so verhasst und v erpönt wie heute.

    Die Gesellschaft hat sich seit den Achtzigern nur verschlechtert, ist eine objektive Beobachtung und Wertung.
    Geändert von RacerLanghaar (12.1.08 um 07:56 Uhr)

  3. #1411
    Mitspieler Benutzerbild von egogamer
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    63
    amd 6000+ dual core
    biostar nforce 520
    geforce 7950gx2 1024mb
    4GB corsair extreme edition ddr2 pc 6200
    4x500GB sata
    sound creative xfi xtreme audio
    5x120mm raidmax lüfter blau
    4x80mm raidmax lüfter blau
    1xblueray brenner und 1xDVD brenner samsung
    gehäuse sagitta raidmax
    soundsystem 7.1 sound von bose
    betriebssystem windows vista ultimate 64 bit enterprise edition
    AMD 6000+ X2
    Biostar Nforce 520
    4x GB DDR2 Corsair
    Geforce 7950GX2
    APTEQ 650 WATT
    Thermaltake Big WATER
    4x500 GB SAMSUNG SATA

  4. #1412
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Beiträge
    58
    Habe mir letzte Woche einen neuen PC bestellt.

    Mein jetziger PC:

    - AMD Athlon 2600+ XP (2,1 GHz)
    - 1 GB Ram (DDR 400)
    - GeForce 7600 GT (256 MB DDR3)
    - 160 GB HD Samsung IDE

    Mein neuer PC (Mitte nächster Woche):

    - Prozessor Athlon 64 6000+ X2 AM2
    - Grafikkarte PCI-E 512 MB ATI Radeon HD2600 Pro PCI-E
    - Arbeitsspeicher 2048MB DDR2 PC800
    - CPU Kühler AMD zertifizierter Kühler
    - Gehäuse Thermaltake Soprano 350 Watt mit Seitenfenster
    - Netzteil Gehäuseabhängig, siehe Gehäusebeschreibung
    - Mainboard ASUS M2A-VM
    - Soundkarte Onboard Sound
    - Laufwerk 18x DVD+-RW Double Layer
    - Festplatte 160 GB SATA, 7200rpm, 8MB
    Mein neuer PC: AMD Athlon 64 X2 6000+; RAM: 4096 MB (DDR2-800) DC; ATI Raedon HD 2600 PRO 512MB; ASUS M2A-VM; HD 160 GB SATA 7200rpm 8MB; Thermaltake Soprano 350 Watt; DVD-Brenner; MX 518; Razer Mantis Speedpad; Headset Sennheiser; Acer 22" Wide; XP Prof. SP2; DSL Light

  5. #1413
    Meisterspieler Benutzerbild von Habbi
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Ort
    Menden (Sauerland) in NRW
    Beiträge
    4.930
    Zitat Zitat von egogamer Beitrag anzeigen
    amd 6000+ dual core
    biostar nforce 520
    geforce 7950gx2 1024mb
    4GB corsair extreme edition ddr2 pc 6200
    4x500GB sata
    sound creative xfi xtreme audio
    5x120mm raidmax lüfter blau
    4x80mm raidmax lüfter blau
    1xblueray brenner und 1xDVD brenner samsung
    gehäuse sagitta raidmax
    soundsystem 7.1 sound von bose
    betriebssystem windows vista ultimate 64 bit enterprise edition
    hammer system bis auf Das Board!
    1. System: AMD Phenom X4 9950 * 8GB DDR2 800 Samsung * Raid 0 * 4,5 TB Storage * Gainward GTX260 Golden Sampe 896MB * 22" TFT HannsG * 19" TFTMedion

    2. System: Intel Core2Duo E6600 * 4GB * HIS ATI Radeon x1950Pro oc * 1TB Storage * 22" TFT
    Notebook: Acer 7520G * 2Ghz AMD Turion 64 X2 * 4GB DDR2 667 Kingston * 320GB WD 5400 u/min * 8400gmt
    Macbook Pro mit Mac OSX Snow Leopard 10.6: Intel Core2Duo 2,26 Ghz * 4GB DDR3 1066 * 160GB HDD * 9400gmt * 13.3" + 22" TFT Belinea

  6. #1414
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Beiträge
    58
    4x500GB sata
    Da würde ich zu gern wissen wollen, was sich da so alles auf der riesen Platte tümmelt...
    Mein neuer PC: AMD Athlon 64 X2 6000+; RAM: 4096 MB (DDR2-800) DC; ATI Raedon HD 2600 PRO 512MB; ASUS M2A-VM; HD 160 GB SATA 7200rpm 8MB; Thermaltake Soprano 350 Watt; DVD-Brenner; MX 518; Razer Mantis Speedpad; Headset Sennheiser; Acer 22" Wide; XP Prof. SP2; DSL Light

  7. #1415
    Elite-Spieler Benutzerbild von Beans
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Beiträge
    371
    Nochmal mein Sysprofile:
    http://www.sysprofile.de/id40271

  8. #1416
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Beiträge
    4
    zurzeit beweg ich mich noch auf einen alten dell laptop..will mir aber bald nen macbook pro holen...kann mir das jemand empehlen oder ausreden?
    ich will hauptsächlich videoschnitt machen e.t.c.


  9. #1417
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Beiträge
    27
    hi zamm, die grad ihre pcs vorstellten, freut mich sehr, enchanté. habe 1 quadcore und 1 p4, und las n P2 und jezt n Powermac von der strasse auf.

    intressant für mich: habe aufm quad eine xfx-geforce mit 256 mb videoram, und einer von Euch hat 1024 Videoram, mann, als ich im Steg Basel fragte, hatten die nur max. 256 MB-Grakaas da, eine mit 512 hatte nen niedrigen Takt.

    Werde mir von eurer HW das beste auch holen, die Bose-Boxen sind auch toll, und die 7.1-soundkarte, schon mit ner Audigy2, 5.1, hat man mit nur nem kleinen subwoofer und zwei boxenpaaren guten sound, wenn man über nen roland microcube amp seine gitarre da anschliesst und mit cubase32 vst 5.0 aufnimmt, ichkauf mir noch ne motu-soundkarte oder was ähnlichet... denn hab den quad im bandraum, luftschutzkeller, und nur schon wenn mal n schlagzeug reinkommt muss man hihat, toms und bassdrum uznd snare alles separat über eine stereo-linie aufnehmen, womit man in ner band leicht mehr als nur 8 stereo-spuren hat, braucht.
    aus reiner freude werd ich daheim und im bandraum noch min. 2 neue pcs hinmachen und n netzwerk. klar sind feste ips und dienste abschalten und viele betriebssysteme bis hin zu linux und winapps dort unter wine oder so laufen lassen.

    Zitat Zitat von lumumba Beitrag anzeigen
    zurzeit beweg ich mich noch auf einen alten dell laptop..will mir aber bald nen macbook pro holen...kann mir das jemand empehlen oder ausreden?
    ich will hauptsächlich videoschnitt machen e.t.c.

    Ich rate nun nach anfänglichem abraten DOCH dazu, wenn man das Geld für nen neuen G5-Mac-LAptop hat, der auch XP und Vista laufen lassen kann.
    Ich rate ab vor nem Mac, der keine Intel-Software-OSs laufen lassen kann - falls man nicht doch lieber, hat man nicht super ne Ahnung von PCs, einfach und sicher mit dem MAC fahren will. MAC hat für User ohne grosse Ahnung von der PC-Welt sicher total Vorteile.

    Trotz dessen, dass Mac nun seit gut 10 Jahren 64-Bit-Hardware macht, wo das bei unsren PCs erst seit n paar wenigen Jährchen da ist, gibt es ABER stets noch VIEL weniger Software für MAC als für PC.

    Auf dem PC kann man viel mehr selbst anpassen, seinen Wünschen. Man kann mehr gamen.

    WICHTIG: Will man aber nur relativ wenig verändern an seinem Computer oder kann man das gar nicht aus mangelnder Übersicht über die Optimîerungsmöglichkeiten in Windows, und hat man keinen Spass an Optimierungen und am seinen PC individuell aussehen lassen aufm Bildschirm, so nimmt man, hat man das Geld und genug Geld für die Software, einen Mac, soll für Audio besser sein als PC, ev. auch für Video(-bearbeitung), gibt aufm PC viele Progs hierzu, kenne die Mac-Software überhaupt nicht.
    Hab noch nie ausser zwei Tage mal kurz nen MAc bedient.

    Ich hab den Powermac nur von der Strasse zu mir nach Hause geschleppt, weil ich mein Support-Feld erweitern kann dadurch. Mac ist ja auch viel teurer als wenn man etwa beim Steg einen Einzelteil-Bausatz-PC oder für ca. 800.- SFr. (ca. 600 Euro) einen Dualcore-Lap mit 2048 MB RAM und ca. 2*3.0 Ghz CPU und 250 GB HD kauft, einfach KEINEN Crystalclear-Laptop kaufen, das sieht ka..ke aus und man kann nach ner Zeit nicht mehr aufn Screen gucken, weil die Augen wehtun. Und sicher nicht mehr als 900 Franken oder ca. 600 oder 700 Euro fürn Dualcore-Lap bezahlen, und min 2 GB Ram dollte drin sein, und nicht nur ne olle 160GB-Platte, und die Batterie sollte lange halten, was bei Centrino-CPUs ein mega problem ist, da die Akkus schnell leersaufen. Das Ding sollte irgendwie im Geschäft min. 1 Std im Betrieb getestet werden. Unten am Lap fühlen,wie heiss die Platte wird, falls es da sehr heiss wird, sollte man einen nehmen, wo die Wärme besser irgendwoandershin abgeleitet wird, sonst hat man ne kurze Lap-Lebzeit.

  10. #1418
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 07
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    3
    Ich hab leider nur einen alten Intel mit 1.2GHz aber dafür nette 2GB RAM :-D. Als OS benutz ich Linux (Ubuntu).
    Über 100 Flash Games und News zu Flash Games und Browsergames auf zeitvertreib.cc!

  11. #1419
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 08
    Ort
    Loppenhausen
    Beiträge
    5

    Talking re:

    Hey,
    ich habe vor kurzem aufgerüstet:

    CPU:Intel Core 2 Duo E6750 (übertaktet auf 3,2Ghz)
    CPU-Kühler: Zalman CNPS 9700 LED
    Mobo: Gigabyte GA P35 DS3-R (Intel P35)
    Graka: Asus 8800GT
    RAM: 2048mb OCZ Reaper CL3-Edition
    HDD: 500Gb Hitachi
    PSU: Antec Neo HE 500 (500W)
    Gehäuse: Aerocool Aeroengine II

    Als OS hab ich Windows XP Pro.. vll steig ich bald auf die verbuggte leistungsbremse Vista um

    MfG

  12. #1420
    Profi-Spieler Benutzerbild von Anikan2
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Ort
    In europa
    Beiträge
    184

    Wichtig

    Seid 2002 besteht dieser thread

    naja also
    MEIN PC:
    DualCore: 2x 2,66ghz
    1 G.B. Ram (DDR²)
    1x 150G.B Festplatte
    Nvidia Geforce 7300 (Ende dieser woche also Sonntag , da hab ich spätistens eine neue Graga)
    Compaqt netzteil (200megawatt ausenhängent ersatzweise weil mein letzter kaputt ging, Ende dieser Woche bekomm ich spätistens ein neues Netzteilgeliefert wird dann gescheid eingebaut is ein 450megawatt netzteil)
    1x CD Brenner
    1x DVD leser
    1x Discetten laufwerk
    "ACZ Frezzer" Kühler für die CPU
    1x "Rauskühler" (son teil was am gehäuse angebracht is um die warme luft rauszupusten)
    Übermein Motherboard weiß ich nix habs schon zu lange drine...!
    Es ist unser letzter Tag , der unser Ziel ist.

  13. #1421
    Elite-Spieler Benutzerbild von Beans
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Beiträge
    371
    Oha..ein Netzteil mit 450.000W ?
    Mein PC hat heute eine neue Grafikkarte bekommen
    MSI Radeon HD 3850 mit 512MB
    Hier mal mein Sysprofile:
    http://www.sysprofile.de/id40271

  14. #1422
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 08
    Ort
    Loppenhausen
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von Anikan2 Beitrag anzeigen

    1. DualCore: 2x 2,66ghz

    2. Compaqt netzteil (200megawatt)

    3. 1x "Rauskühler" (son teil was am gehäuse angebracht is um die warme luft rauszupusten)
    zu 1: ich würd gerne wissen welcher hersteller und was für eine reihe
    <klugscheißmode>
    zu 2: 200megawatt wären 200.000.000 oder auch 200millionen watt.. damit kann man ne menge pcs mit befeuern :P
    zu 3: der rauskühler heißt auch einfach nur "gehäuselüfter"
    </klugscheißmode>

    MfG

  15. #1423
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 07
    Ort
    Dierberg
    Beiträge
    28

    Talking habt ihr mal was von hirn einschalten gehört

    Erst denken dann schreiben

    AMD Athlon 64 X2 6000+ (2x3,0Ghz)
    nVidia GeForce 8600GT (512MB 540Mhz)
    4x TRANSCEND 1GB DDR2-RAM-533MHZ
    Trust 420Watt Netzteil
    4 Gehäuselüfter beleuchtet 1 unbeleuchtet
    Netzwerk und TV Karte
    120GB Festplatte (intern)
    250GB Festplatte (extern)
    DVD Brenner
    ASROCK ALIVENF6G-VSTA MAINBOARD Sockel AM2
    Kaltkathode 30cm Grün
    zweiter mit ähnlichen daten in planung
    Miniaturansicht angehängter Grafiken Miniaturansicht angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	30-01-08_2200 kleiner.JPG
Hits:	156
Größe:	47,4 KB
ID:	73906  
    Geändert von pedator fahrer (7.2.08 um 14:50 Uhr)
    nimm was du bekommst und gib nichts wieder zurück
    Modified by Kronos (Boardregel 2.7)

  16. #1424
    Meisterspieler Benutzerbild von Ayge
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Beiträge
    733
    Neuer PC (November 2010):

    AMD Phenom X4-955
    ATI HD6850 von Powercolour
    4GB DDR3-1333Mhz
    ASUS Mainboard
    5.1 Soundkarte^^
    Geändert von Ayge (3.12.10 um 17:52 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Warum habt ihr einen/keinen PC?
    Von Skyliner89 im Forum PC & Mac Forum
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.12.09, 12:53
  2. Was für einen Browser benutzt ihr?
    Von Synchro! im Forum Software
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 2.1.09, 23:42
  3. PC- was für einen?
    Von Link is back im Forum PC & Mac Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.11.04, 14:40
  4. Was für Hardware besitzt ihr?
    Von DP2003 im Forum PC-Hardware
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.4.04, 14:09

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •