Seite 88 von 108 ErsteErste ... 3949596979808182838485868788899091929394959697107 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.393 bis 1.408 von 1713

Thema: Was für einen PC besitzt ihr?

  1. #1393
    Icy
    Icy ist offline
    Meisterspieler Benutzerbild von Icy
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Werne, Germany
    Beiträge
    1.617
    Momentan:

    AMD Athlon XP 2600+
    1GB RAM
    NVidia GeForce 6600GT
    1x20GB + 1x80GB
    Windows XP Professional


    Sobald meine Bestellung da ist:

    Intel Core 2 Duo E6750
    2GB RAM
    NVidia Geforce 8800GT
    160GB intern + 500GB extern (Samsung)
    Wahrscheinlich Windows XP Professional

    *auf neuen Rechner freu* =)

    MfG Icy
    | Nicht lustig | Von welcher Marke ist euer Handy?

    Intel Core 2 Quad Q6600 (4 x 3,00GHz)
    GIGABYTE GA-P35-DS3
    6GB RAM
    ATI Radeon HD5700(512MB)
    160GB intern @ Samsung + 400GB intern @ WDC + 1TB @ TrekStor
    Windows 7 Professional

  2. #1394
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Beiträge
    27

    Meine zwei PCs

    Hab bei STEG Basel vor 3 Wochen für total 800 Franken (ca. 500 Euro) nen neuen Gamer-Bausatz-Quadcore gekauft: Mainboard ASUS P35, dazu ne CPU Intel Quad 4x2.4 Ghz, jetzt habi erstmal 2 GB RAM, werd das aber aufrüsten, da der Quad jetzt in meinem ebenfalls neuen Bandraum zur Bereitschaft dasteht, im Quad ist ne Geforce 8600 GT mit 256 RAM, die ich mit Rivatuner sehr hoch übertakte, auf all dem hab ich erstmal XP 64 draufgehaun, muss noch schaun, ob Win03 Server mit Games funzt...

    Bei dem Quadcore muss man nur die Festplatten-Art im BIOS auf "IDE" stellen (obwohl man ja nur noch S-ATA-Platten hat!), dann geht auch das XP-Setup, Vista läuft auch ohne diese Einstellung...

    Nur der CPU-Lüfter ist trotz Aussagen von STEG-Angestellen ENORM, ENORM laut - hier greift der Basler dann zum PC-Hai, wo man extrem leise Lüfter für ca. 15 Euro bekommt. Aber der Zusammenbau der Kiste war TOP einfach, wenn ich mir auch den Finger einschnitt. Nur hätte ich auch hier gern 512 MB VideoRAM. 256 fühlen sich doch irgendwie ungamiger an, gerade in Gothic 3. Egal, wie hoch die Graka übertaktet ist. Mehr Speicher ist TROTZ andrer Aussage eines STEG-Verkäufers halt doch mehr Speicher. egal wo.

    Mein "alter" PC zuhause: Fujitsu Siemens Scaleo 800S - Intel P4 mit 2.4 (auf 2.666 oder, bei Extrembedarf auf 2.795 Ghz mit SetFSB übertaktet) Ghz, seit Neustem starke 1024 MB RAM, darin eine megatolle ASUS-Nvidia 6800 Ultra, wie dies Rivatuner erkannt hat, und die wird auch stark übertaktet - das Mainboard ist von SIS, ein 6067, und hat nur max. 4xAGP sowie max. 256 MB GrafikRAM, obwohl der Treiber in XP 512 MB meldet, kann man im BIOS nur 256 MB anwählen, da sonst Windows nicht startet... daran hängen etliche 500GB-Platten, insgesamt ca. 3 oder 4 TB... Alle Daten sind in Steganos Safes, was noch migriert wird in TrueCrypt-Safes...

    Werd mir innnert 6 Monaten noch nen NeuPC kaufen, ev. ein Laptop, falls es dann billige Quadcore-Laps mit langer Batteriedfauer gibt... glaub, die Industrie WILL sowas gar nicht mehr herstellen, da sie weiss, dass der Endkunde sich nicht mehr verarschen lässt...
    Geändert von RacerLanghaar (6.1.08 um 05:38 Uhr)

  3. #1395
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Beiträge
    3
    ich habe kein gamerpc.

    ich habe nen
    amd dual core 2x64
    1gb ram
    80 gb+ 300gb
    radeon xp 9600 bravo
    msi k8n neo2 mainboard, onboard soundkarte
    2 monitore
    dvd brenner
    c-domlaufwerk

  4. #1396
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Ort
    Melle
    Beiträge
    3
    Mein System:
    Home Premium 32bit
    Q6600
    1000gb
    2048mb ram
    geforce 8600gt
    400watt netzteil

    Demnächst:
    550watt oder mehr
    8800gtx
    4gb ram
    Und immer dran denken: Links blinken, rechts antäuschen und geradeaus weiterfahren !

  5. #1397
    Elite-Spieler Benutzerbild von Friedensbote
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 05
    Ort
    Bad Kreuznach
    Beiträge
    296
    Mein neuer nach kleiner Aufrüstung:

    AMD X2 3600+
    Elitegroup AMD 690GM-AM2
    PowerColor 1950 GT 256Mb
    und 2 Gb Ram von Aeneon

    MFg
    Laptop:
    Core 2 Duo T6600 2x2 GHZ
    4 Gig Ram
    4650 ATI
    Win 7
    17,3 Zoll
    Samsung

  6. #1398
    Mitspieler Benutzerbild von Lord of W3ed
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Beiträge
    7

    Pc

    Mainboard:ECS 945 PA
    Graka:Geforce 8500 GT
    Sound on Board
    CPU: Intel Core 2 Duo 2* 3.00 GHZ
    2GB Ram
    Multi Layer DVD Laufwerk (DVD Brenner)

  7. #1399
    Mitspieler Benutzerbild von Sadrax
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 07
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    5
    AMD Athlon 64 3200+ (Jaa, Singlecore )
    Radeon X1600 Pro
    2GB RAM

    und 3000 DSL (eigentlich 16000er aber die T-Com hat mal wieder zu schwache Kabel verlegt, die blöden -zensiert-...)
    Normalerweise sollte hier die Signatur stehen... -.- Wayne?!

  8. #1400
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Beiträge
    27

    Was Freireiter kein GamerPC?

    Hallo Freireiter:

    Ey Du HAST doch n GamerPC!

    Dualcore langt um Gothic 3 oder so zu gamen.
    ===
    EDIT: Ey, wenns jemanden stört, verschieb ich den folgenden lang gewordnen Text dorthin, wo er hingehört, hiermit erteile ich mit grösstem Dank JEDEM Mod oder auch Unter-Mod die Vollmacht, dies zu tun. Nochmal sorry, der Text wurde zu lange, war nur, weil Freerider oben sagt, er "hätte keinen GamerPC", was aber TOTAL nicht stimmt ne!
    ===
    Tips, wenn's erlaubt ist: Alle Dienste ausser PlugnPlay, Ereignisprotokoll, Windows Audio und Remoteprozeduraufruf (RPC) deaktivieren (oder alle auf manuell stellen, die sich in dieser Einstellung nicht selbst starten), dann ev. noch die zwei guten Antivir-Dienste (wenn man das sehr gute Antivir hat statt dem schlechten Norton AV) bei vorhandner und genutzter Internetverbindung (und -gefährdung!) auf Automatisch lassen.

    ACHTUNG: Hat man Service Pack 2, so darf man AUF KEINEN FALL den Dienst "DCOM Server" auf manuell oder auf deaktiviert stellen, sonst bootet Windoof nie mehr und man kann es neu installieren oder ein Acronis Backup hervornehmen!

    Und: Hat man z.B. eine Wireless-LAN-PCI-Karte, darf man unter Win2000 (oder auch "Win2K" genannt) den Dienst "Windows-Treibererweiterungs-Instrumentation"
    nicht deaktiviern, auf manuell stellen geht, ist glaub ich schon auf manuell. Sonst funzt die WLAN-Karte oder auch andre komplexe Zusatz-Hardware nich mehr.

    Generell rate ich hiermit an, alle Dienste, die sich nicht von selbst starten, doch auf "manuell" zu lassen, z.B. braucht man bei DirectX-Installationen den Kryptografiedienst, und nutzt man das schlechte iTunes für seinen iPod, so braucht man den Dienst "iPod Service", auch braucht man für die Win-interne Datenträgerverwaltung drei Dienste: "windows-Verwaltung", und die zwei mit den "Verwaltung log. Datenträger", der zweite heisst komischerweise "Verwaltung für die Verwaltung log. Datenträger", is n Windoof-interner Witz :-)

    =======
    Und: Hat man ein Netzwerk, so müssen "Sicherheitskontenverwaltung", "Com+", "Netzwerkverbindungen", "Arbeitsstationsdienst", "Computerbrowser", und eventuell "DHCP-Client" (benutzt man keine festen IPs) gestartet sein -dies nur auf dem Server. Auf dem Client muss NUR der "Arbeitsstationsdienst" aktiviert sein, sonst nur noch die Treibererweiterungen für die WLAN-Karte, wenn man kein Kabel quer durch de Wohnung will...

    (Mit den Batch-Befehlen "Net start", "net stop" und "sc"
    kann man übrigens zwei batches erstellen, mit denen man zw. LAN- und nicht-LAN umschalten kann, sehr bequem, wenn man nicht ständig zusätzlich zum Handy nachts auch noch den WLAN-Funk um die eigne Aura rum haben will...)
    ============
    Dann im BIOS oder mit der passenden Software die CPU(s) so hoch übertakten, dass der PC noch stabil läuft (ausprobieren), und mit der Gratis-Software "Rivatuner" die Grafikkarte ebenfalls so hoch übertakten, dass alle Games noch stabil laufen.

    ACHTUNG: Hat man kein XP 64, so darf man man nach dem Erkennen der Taktraten durch Rivatuner NICHT mit Rivatuner selbst übertakten - im NVIDIA Control Panel geht dann nämlich ein neues Tab auf, mit dem man die Graka übertakten kann. Hat dort auch ne Auto-Funktion, wobei man selbst den Takt aber viel höher hinbekommt.

    (Wegen Thief 1 und 2 nutze ich immer noch die bedienerisch viel, VIEL bessren 84.xx - NVIDIA-Treiber unter XP32)

    Für XP 64: Rivatuner 2.x nutzen, wobei man HIER dann mit Rivatuner übertakten kann und soll, da die neuen (Sch...-) NVIDIA-Treiber kein Übertaktungs-Panel mehr unterstützen. Der neue Rivatuner macht das aber 1A.

    Übrigens: Hab noch nicht 100% ausgecheckt, ob das alles auch in Win03 Server 64 Bit funktioniert. Hab da mit NLite n Win03 64 vor der Installation entschlackt und dann liefen die Games nicht, es kann an Win03 oder an NLite liegen.

    Dann natürlich defragmentieren, geht am besten mit dem gratisen "JKDefragGUI", mit dem man sogar nur einzelne Verzeichnisse defraggen kann (ob man auch Fraggles defragge[l]n kann... die Puppen vom Henson, der auch die Muppet Show machte :-> also "bohr dir n Loch ins Knie"!)

    Übrigens: Hat man einen "normalen" Pentium 4, nimmt man das Programm "SetFSB", womit gleich auch noch der Bus, der FSB, übertaktet wird, und nicht nur die CPU...

    Es gibt in Windoof so viel zum rausnehmen, z.B. kann man das Rechtsklick-Kontextmenü entschlacken, indem man das Programm "Context Menu Editor" nutzt, aber Vorsicht, nix rausnehmen, wo man nich weiss, was es is...

    Hat man im Startmenü keine Verknüpfungen, die nur momentan kein Icon anzeigen, weil z.B. ein Steganos Safe gerade zu und nicht offen ist, und hat man auch keinen Laptop von HP, der total sensible Treiber-Zusätze hat, so kann man das gute Registry-Entschlack-Programm "Registry Mechanic" einsetzen.

    Auslagerungsdatei: Am besten fixe Grösse, d.h. bei beiden Feldern derselbe Wert. Bei 512 MB RAM nimmt man ein 768 MB grosses Pagefile und bei 1024 MB RAM ein Solches, das auch 1024 MB - oder auch 1536 MB - gross ist.

    Hierzu muss ich in Gothic 3 noch ein Ingame-FPS-Counter anwenden (der im Game anzeigt, wie schnell das Game läuft), und 1024 und 1536 MB ausprobieren.

    Ich bin echt nicht sicher, ob 2048 MB Pagefile anratbar ist. Es wäre möglich.

    Auf jeden Fall, fällt mir ein, sollte man das Programm "Customizer XP" nutzen und dort bei "Explorer" alles aktiviern ausser "Large System Cache" - ausser, man nutzt nur Office und Co, dann ist ein Large System Cache von Vorteil, nicht für Games.

    Aber ey: Sogar auf meinem altPC zuhause krieg ich sogar Gothic 3 (etwas langsam) hin, Oblivion funzt top schnell.

    Sogar, wenn ich Programme im Hintergrund laufen habe, die ich nicht abschalten will (hihi!).

    Noch wat Wichtiget: Innert 3 Monaten stets den CPU-Ventilator bei ABgeschaltetem PC mit einer Zahnbürste oder besser einem Pfeifenputzer entstauben , wirkt Wunder für den Speed des PC. Dies auch bei dem hoffentlichen Zalman-Lüfter der Grafikkarte tun, einfach überall die grossen Staubansammlungen wegmachen und flutsch, der PC läuft auf nie geahnter, spaceballs-wahnsinniger Geschwindigkeit...

    Ich begreife generell nicht, warum die meisten Leute glauben, ihr PC sei "langsam" -es ist nicht der PC! Es sind die überflüssigen, für NIX guten Dienste, es sind CPU und GPU, die auf tiefrem Takt als nötig laufen, es sind lauter versteckte Autostarts, die man mit dem Programm "Coolstuff Starter" rausnehmen kann - auch z.B. "Systray" sowie "CTFMon" kann man ohne Probleme rausnehmen, jeder einzelne Mensch mit PC kann das ohne Funktionalitätseinbussen.

    Aber was laber ich hier? Wenn ich mir die PCs von Frischkunden angucke, sind da normalerweise stets ca. 10 bis 15 Icons links von der Uhr rechts unten. Oh je. Oh Bill Gates. :-(
    Geändert von RacerLanghaar (7.1.08 um 11:24 Uhr)

  9. #1401
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Beiträge
    2
    joa also ich hab:
    4,8 Ghz Prozessor
    1 GB ram
    GeForce 8600 GT 512 mb

  10. #1402
    Mitspieler Benutzerbild von egogamer
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    63
    hab nen :
    AMD 6000+ Dual core
    4GB Corsair Dual Chanel
    4x500 GB Samsung Festplatten
    Mainboard Biostar Nforce 520
    Geforce 7950GX2 bald aber 2x ATI HD3870
    kühlung 2x Thermaltake Big water
    das wars eigentlich zur zeit laufen alles spiele auch crysis auf volle pulle nur halt keine directx 10 effekte
    AMD 6000+ X2
    Biostar Nforce 520
    4x GB DDR2 Corsair
    Geforce 7950GX2
    APTEQ 650 WATT
    Thermaltake Big WATER
    4x500 GB SAMSUNG SATA

  11. #1403
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 07
    Beiträge
    16
    hei leute
    mein neues sys

    Core2Quad Q6600
    4GB DDR2 RAM (PowerRAM oder so... noname halt...)
    200GB WesternDigital IDE HDD
    Asus GeFrorce 8600GT 512MB DDR2 Magic @ 706/1553/400 MHz
    Standard TFT 17 Zoll 1280x1024
    Standard Tastatur
    Wireless Tastatur von TCM
    Logitech standard Maus
    Cooler Master Miditower COOLER MASTER Elite 332, schwarz

    MFG
    BigBearSF

  12. #1404
    Mitspieler Benutzerbild von Soap_Mc_Tavish
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Ort
    Wels, Österreich
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von kirchi Beitrag anzeigen
    Ich habe einen Pentium 2 mit 400 Mhz und 96 Mb Ram.

    Neue PC games funken bei mir leider nicht.
    *trauer*
    wenn man sowas nach mittlerweile fast 6 jahren liest, und dagegen beiträge von heute sieht...^^

    aber back to topic:

    hab ein notebook mit: Intel Core Duo T2500@2,0Ghz; Geforce Go7400 265MB; 1GB RAM; Razer Diamondback 3G in earth green

  13. #1405
    Icy
    Icy ist offline
    Meisterspieler Benutzerbild von Icy
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Werne, Germany
    Beiträge
    1.617
    Zitat Zitat von Soap_Mc_Tavish Beitrag anzeigen
    wenn man sowas nach mittlerweile fast 6 jahren liest, und dagegen beiträge von heute sieht...^^
    Finds immer wider spannend in den alten Zeiten zu blättern :-D
    Über was sich die Leute damals so gefreut haben, da war man ja schon der King aufm Schulhof wenn man 1GHz hatte :-D

    Das warn noch Zeiten *träum* =)

    MfG Icy
    | Nicht lustig | Von welcher Marke ist euer Handy?

    Intel Core 2 Quad Q6600 (4 x 3,00GHz)
    GIGABYTE GA-P35-DS3
    6GB RAM
    ATI Radeon HD5700(512MB)
    160GB intern @ Samsung + 400GB intern @ WDC + 1TB @ TrekStor
    Windows 7 Professional

  14. #1406
    Mitspieler Benutzerbild von Soap_Mc_Tavish
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Ort
    Wels, Österreich
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von Icy Beitrag anzeigen
    Finds immer wider spannend in den alten Zeiten zu blättern :-D
    Über was sich die Leute damals so gefreut haben, da war man ja schon der King aufm Schulhof wenn man 1GHz hatte :-D

    Das warn noch Zeiten *träum* =)

    MfG Icy
    wennst dir vorstellst, das ein C64 64kb RAM hatte, und was der Geld gekostet hat... und heute bekommst 2GB RAM für unter 50€

  15. #1407
    You get what you deserve. Benutzerbild von pyro
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 03
    Beiträge
    3.523
    LOL, man war damals ein Held wenn man ne 512 kb erweiterung hatte für den Amiga 500 oder n krassen 386´er mit geilen 16 mb Arbeitsspeicher.
    DAS WAREN ZEITEN! wo die 5.25 Disketten noch doppel gelocht wurden um die Rückseite zu bespielen, oder die alten Musik Kassetten mit Spielen bespielt wurden, jaaaa DATASETTE war das Zauberwort damals.

    @SOAP , und wenn man bedenkt was mit 64 kb alles ging. ich sag nur Commandos, und Maniac Mansion,Giana Sisters, Test Drive etc etc etc;-)
    Miniaturansicht angehängter Grafiken Miniaturansicht angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	c64_datasette.jpg
Hits:	57
Größe:	7,8 KB
ID:	73806  
    Geändert von pyro (11.1.08 um 23:32 Uhr)
    Live by the sword, die by the sword

  16. #1408
    Mitspieler Benutzerbild von Soap_Mc_Tavish
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Ort
    Wels, Österreich
    Beiträge
    9
    naja...commandos in deutschland mehr oder weniger halt

    aber ich spiel ehrlich gesagt seit neustem wieder unheimlich gerne alte DOS-Spiele..Speedball 2 und so was

    aber back2topic:

    was glaubt ihr wird sich in zukunft noch tun?? apple hat mittlerweile nen neuen mac mit 2 quad-core prozessoren rausgebracht..is eigentlich nur eine frage der zeit bis es 2 octo-core(oder wie auch immer^^)prozessoren sind

    Edit: und da wird man dann über läppische 2GB RAM lachen..und bei 64Mb vom stuhl kippen

Ähnliche Themen

  1. Warum habt ihr einen/keinen PC?
    Von Skyliner89 im Forum PC & Mac Forum
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.12.09, 11:53
  2. Was für einen Browser benutzt ihr?
    Von Synchro! im Forum Software
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 2.1.09, 22:42
  3. PC- was für einen?
    Von Link is back im Forum PC & Mac Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.11.04, 13:40
  4. Was für Hardware besitzt ihr?
    Von DP2003 im Forum PC-Hardware
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.4.04, 13:09

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •