Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Dead or Alive Xtreme 3 - Complete Guide

  1. #1
    Will doch nur spielen Benutzerbild von Faustus
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Limbus
    Beiträge
    1.822
    Blog-Einträge
    17

    Dead or Alive Xtreme 3 - Complete Guide

    Hallo Volleyball-Spieler, DOA-Fans, Sammler und Hentais!

    Ich bin nicht sicher, ob das hier das passende Unterforum ist. DOAX3 ist ja kein Beat'em'up. Und Sport steht, seien wir mal ehrlich, auch nicht ungbedingt so sehr im Vordergrund... Sei es drum, vorerst präsentiere ich hiermit meinen nächsten Videospiel-Guide.


    Vorwort:
    Es gab einst Jäger und Sammler - zu letzterem zähle ich mich. Spiele mit viel Freischaltbarem konnten mich häufig für lange Zeit motivieren. DOAX3 ist überraschenderweise eines davon. Obendrein ist die Spielmechanik überraschend komplex und teils unüberschaubar (35 Gigabyte im Systemspeicher!?). Aus diesem Grund musste ich mir Notizen machen, um u.a. zu wissen, was in den nächsten Spieldurchlauf übernommen wird und was nicht - damit bspw. nicht Millionen an erspielten Zack-Dollar verloren gehen. Und ich brauchte für die Owner-Aufgaben Tabellen mit Likes und Dislikes (Beispiel: "Esse mit deiner Spielfigur eine Speise, die dein Spielpartner am wenigsten mag!"). Und so kam wie von selbst nach und nach der nächste Guide zustande, den ich für eine Veröffentlichung nur noch passend ausformulieren, formatieren und strukturieren musste. Voila!

    Anmerkung:
    Die Preferences-Tabellen sind nicht zuletzt wegen ihres gigantischen Umfangs zum Teil unvollständig. Über 300 Items - die a) erstmal freigespielt, b) bei den inflationären Preisen bezahlt werden müssen und c) von den Girls angenommen werden müssen - bei allen 9 Mädels auf ihre Beliebtheit zu testen, wäre innerhalb eines Menschenlebens unmöglich. Deshalb habe ich hier Inhalte überwiegend aus meinen Quellen übernommen und nur so weit es ging selber kontrolliert. Selbst die beste Quelle, die ich finden konnte, war hierbei unvollständig. Selbst bei Gamefaqs und Co sind die Fehlerraten erschreckend hoch, so dass diese Preference-Tabellen mit großer Vorsicht zu genießen sind. Wer hier Fehler findet oder Lücken füllen möchte, darf sich gerne bei mir melden. --> Die Angaben sind wie immer ohne Gewähr.

    P.S.:
    Warum ich einen Guide mache, obwohl das Internet voll von Infos und Links zum Spiel ist?
    Fast überall gibt es nur Meinungen, Bilder, Videos, Let's Plays, Reviews. Und in Sachen Guides oft nur persönliche Empfehlungen, Tipps oder Forendiskussionen (mit vielen "Experten") über bestimmte Aspekte der Spielmechanik. Das genügt mir nicht für einen Guide. Ich will abschließende Listen für alles. "Wie viel gibt es ganz konkret und wo und wann und mit wem?". Und nicht: "Macht es genauso so wie ich und ihr werdet am meisten Geld kriegen!"


    EDIT:
    Nur Datei 1 und 5 lassen sich mit dem Forum-Editor darstellen. Die übrigen Dateien enthalten zu komplexe Tabellen und konnten deshalb ausschließlich per PDF angehängt werden. Alle PDF-Dateien habe ich soeben umfassend korrigiert und überarbeitet hochgeladen.


    Quellen:
    >> Dieser Guide wurde erstellt auf Grundlage der Version aus Asien/Hong Kong für PS4 mit dem zum gegenwärtigen Zeitpunkt neuesten Versionsupdate 1.16, welches einige Spieleinhalte mehr beinhaltet als die Urversion.
    > Trophy-List
    > Bonus: AutoGrinder
    https://docs.google.com/spreadsheets...gid=1994103343
    http://deadoralive.wikia.com/wiki/De...eme_3/Costumes
    http://deadoralive.wikia.com/wiki/De...adable_Content
    http://doaxdivas.blogspot.de/2016/03...ems-guide.html
    http://doaxdivas.blogspot.de/2016/03...ons-guide.html
    http://www.dualshockers.com/dead-or-...ze-and-bounce/
    https://www.gamefaqs.com/ps4/180131-...fortune/cheats
    https://www.gamefaqs.com/ps4/180131-...une/faqs/73142
    https://www.gamefaqs.com/boards/1801...rtune/73503350
    https://www.gamefaqs.com/boards/1801...rtune/73529070
    https://www.gamefaqs.com/boards/1801...rtune/73875175
    https://www.gamefaqs.com/boards/1801...rtune/73506116
    https://translate.google.com/transla...-text=&act=url
    https://www.youtube.com/watch?v=cDnFQOJqQKA
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Faustus (8.10.17 um 17:32 Uhr)

  2. #2
    Will doch nur spielen Benutzerbild von Faustus
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Limbus
    Beiträge
    1.822
    Blog-Einträge
    17

    Game-Mechanic - Anhang

    Hier sind noch Beispiel-Screenshots:
    - Ansicht von Excitement-Level nach einer Vacation (Bild 1)
    - Ansicht von Satisfaction-Grade nach einer Vacation (Bild 2)
    - Avatar mit Satisfaction-Rate (Bild 3)
    - Avatar mit Confidence aka Gift-Akzeptanz (Bild 4)
    - Symbol für Satisfaction bei Owner-to-Girl-Gifts (Bild 5)
    - Symbol für Satisfaction bei Owner-to-other-Girl-Gifts (Bild 6)
    - Symbol für Closeness bei Girl-to-Girl-Gifts (Bild 7 und 8)
    Miniaturansicht angehängter Grafiken Miniaturansicht angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	z01 Results 1 - Excitement-Level Kopie.jpg
Hits:	3
Größe:	132,4 KB
ID:	113769   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	z02 Results 2 - Satisfaction-Rank Kopie.jpg
Hits:	2
Größe:	135,8 KB
ID:	113770   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	z03 Avatar for Satisfaction Kopie.jpg
Hits:	4
Größe:	135,0 KB
ID:	113771   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	z04 Avatar for Confidence (Owner-to-Girl-Gift-Akzeptanz) Kopie.jpg
Hits:	3
Größe:	138,3 KB
ID:	113772   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	z05 Symbol for Satisfaction - Gift from Owner to Girl Kopie.jpg
Hits:	3
Größe:	162,4 KB
ID:	113773  

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	z06 Symbol for Satisfaction - Gift from Owner to other Girls.jpg
Hits:	3
Größe:	150,3 KB
ID:	113774   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	z07 Symbol für Closeness - Gift from girl to girl (Daytime) Kopie.jpg
Hits:	3
Größe:	157,8 KB
ID:	113775   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	z08 Symbol für Closeness - Gift from girl to girl (Nighttime) Kopie.jpg
Hits:	2
Größe:	136,6 KB
ID:	113776  
    Geändert von Faustus (1.10.17 um 06:53 Uhr)

  3. #3
    Will doch nur spielen Benutzerbild von Faustus
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Limbus
    Beiträge
    1.822
    Blog-Einträge
    17

    1. Game-Mechanic

    Worum geht es in diesem Spiel? Volleyball? Klar, auch. Viel nackte Haut? Ebenso. Spaß haben ist das eine Hauptziel. Grinden ergo Sammeln das andere. Mit jedem Spieldurchlauf sind Aufgaben verbunden, zu deren Erreichen einiges an Verständnis einer anfangs unüberschaubaren Spielmechanik hilfreich ist.

    Wie wohl jeder Anfänger weiß, besteht das Hauptspiel aus einem 14-tägigen Urlaub (Vacation) mit einer von neun Spielfiguren auf Zack's Island. Hier nimmt jede Activity eine Tageszeit in Anspruch. Nachts befindet man sich im Hotelzimmer, wo noch ein paar Aktionen möglich sind. Im Detail sind die Activities (Volleyball, Casino und Co) in einem eigenen Kapitel erklärt (PDF 2).


    1.) Zusammengefasst: Die Hauptziele jeder Vacation
    Die folgenden vier Ziele stelle ich deshalb als Hauptziele in den Fokus, weil diese zum Freischalten von Spieleinhalten nötig sind.

    1.) Das Owner-Level soweit es geht steigern
    Dies dauert fast am längsten und gelingt nur über viele, viele Vacations nacheinander (kumulativ).

    2.) Das Excitement-Level der Spielfiguren soweit es geht zu steigern
    Dies dauert am längsten und gelingt nur über viele, viele Vacations nacheinander (kumulativ).

    3.) Den Satisfaction-Grade aller 9 Spielfiguren einmal auf S+ bringen
    Dieser wird am Ende jeder Vacation angezeigt. Wie der Owner-Level ist auch dieser zum Freispielen von Spieleinhalten bedeutend.

    4.) Geld sammeln
    Fast alle freigespielten Spieleinhalte kosten Geld und das in der Summe nicht zu knapp. Wer alles oder zumindest viel im Spiel erlangen möchte, braucht deshalb viel Schotter. Vor allem im Owner-Menü.


    2.) Was wird nach einer Vacation übernommen und was geht verloren?

    Satisfaction-Rate X ** Zack Dollar (Girl / Owner) * /
    Excitement-Level
    Items (Menu + Closet)
    Owner-Level
    Items (verschenkte Gifts)
    Closeness X** Freigespieltes Inventar
    Confidence (Gift-Acceptance) X Softening Effect
    Motivation (Difficulty) Character-Missionen (x/7)
    * Nur mit derselben Spielfigur. Das Start-Kapital beträgt 100,000 $. Das Maximum liegt bei 1,500,000 $.
    ** Satisfaction geht in der folgenden Vacation auf den Basis-Wert zurück (bei Excitement-Level 1 = 40). Closeness wird nur eventuell nur in der darauffolgenden Vacation übernommen und pendelt sich auch je nach Spielverhalten neu ein.
    - Ausnahme 1: Wenn eine Vacation abgebrochen wurde, liegen alle Girls bei Satisfaction 39 zu Beginn der nächsten Vacation.
    - Ausnahme 2: Wenn die Satisfaction von CPU-Girls deutlich unter 40 fällt, liegt sie bei der nächsten Vacation bei ca. 47. Dies war der Fall, als alle CPU-Girls auf Satisfaction 27 gefallen sind.



    3.) In-Game-Parameter

    Die folgenden Parameter sind die Basis des ganzen Spiels und für ehrgeizige Grinder Dreh- und Angel-Punkt. Leider sind die Zusammenhänge sehr verworren und im Detail sehr undurchsichtig. Durchforstet man das Internet danach, findet man hunderte Foren-Diskussionen mit Vermutungen und Erfahrungsberichten, selten aber klar belegbare Fakten. Alles, was an Fakten und an eindeutig erkennbaren Zusammenhängen in Erfahrung gebracht werden konnte, habe ich hier zusammengefasst. Beispiele zu den Parametern Satisfaction-Rate/-Ranking und Excitement-Level sind im Anhang als Screenshots beigefügt.


    Owner-Level
    Das Owner-Level wird durch EXP gesteigert, die nur durch Bestehen der Owner-Missionen verteilt werden und auch am Ende einer 14-Tage-Vacation in Form eines EXP-Bonus. Das Maximum liegt bei Level 110. Owner-Missionen werden kontinuierlich in jeder Vacation gestellt und rechtsoben auf dem Bildschirm mit der Aufgabenstellung angezeigt. Mehr Infos dazu stehen unter dem Kapitel Activities (PDF 2). Die Level erfordern nicht alle gleich viel EXP. Manche Level sind schneller erreicht mit wenig EXP, andere erfordern wiederum viel mehr EXP. Nach meinen Erfahrungen benötigen Level mit einer niedrigen Endziffer weniger EXP und Level mit höheren Endziffern mehr EXP. Level X0 und X1 sind also schneller erreicht als Level X8 und X9. Die Bonus-EXP am Ende hängen anscheinend auch vom Satisfaction-Rang ab. Entscheiden ist dieser Parameter für das Freischalten von Spieleinhalten. Eine Liste, was sich alles freischalten lässt, steht ganz unten auf der letzten Seite.


    Excitement-Level
    Auch dieser Parameter ist zum Freischalten von Spieleinhalten entscheiden. Eine Liste, was sich alles freischalten lässt, steht ganz unten auf der letzten Seite. Das Excitement-Level ist für DOAX-Fans bisher ein Mysterium. Niemand weiß, welche Faktoren bestimmen, um wie viel das Excitement-Level am Ende jeder Vacation angehoben wird. Im Normalfall steigt es um 1-5 Level pro erfolgreicher Vacation. Scheinbar hängt die Höhe der gestiegenen Level mitunter von der Satisfaction und der Spielzeit der Vacation ab (Satisfaction pro Spielzeit?).
    Was Fakt ist: Es bestimmt die Start-Satisfaction eines Girls. Level 0 entspricht einer Anfangs-Satisfaction zu Beginn einer Vacation von 40. Es sei denn, sie lag in der letzten Vacation höher oder niedriger. Wie genau das Excitement-Level die Start-Satisfaction beeinflusst, lässt sich der unteren Formel entnehmen. Das Maximum liegt bei Excitement-Level 100.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	z Formel.jpg
Hits:	6
Größe:	28,6 KB
ID:	113784
    (Quelle: https://www.gamefaqs.com/boards/1801...rtune/73875175)
    Vermutung: Excitement beeinflusst auch die Motivation und vielleicht auch, wie oft/leicht sich eine Spielerin als Partnerin anbietet/anschließt.



    Satisfaction
    Die Satisfaction ist der wichtigste Parameter innerhalb jeder Vacation. Als Spieler (Owner) ist es schließlich die Aufgabe, die Spielfigur so zufrieden wie möglich zu machen.

    Die Satisfaction beeinflusst folgende Parameter:
    - Excitement-Level am Ende der Vacation (siehe oben)
    - Satisfaction-Grade und Boni am Ende der Vacation (EXP-Bonus, Dollar-Bonus)
    - Motivation, Confidence (siehe unten)
    - Gift-Akzeptanz, d.h. ob Items in Form von Geschenken (Gifts) vom Owner angenommen werden.

    Satisfaction-Rate und Satisfaction-Grade
    Mit Satisfaction-Rate ist die aktuelle Satisfaction gemeint, welche die 9 Mädchen innerhalb einer Vacation gegenwärtig besitzen. Mit Satisfaction-Grade (oder auch Rank) ist die finale Satisfaction am Ende der Vacation gemeint, die auf dem Ranking-Bildschirm angezeigt wird. In der folgenden Tabelle ist aufgelistet, welche Satisfaction-Summe am Ende der Vacation zu welchem Ranking führt und woran sich im Spiel die Höhe der Satisfaction erkennen lässt. Auch die Bemerkungen ändern sich mit der Zufriedenheit. Besonders gut erkennbar bei den Kommentaren am Tagesende. Screenshots mit Beispielen sind im Anhang beigefügt.

    Satisfaction-Rate: Heart-Display*: Satisfaction-Grade: Avatar:
    0-9 ? ? ? Trauriges Avatar + Rahmen ist zu 100% blau?
    10-19 ? ? Trauriges Avatar + Rahmen ist zu 80% blau?
    20-29 ? ? Trauriges Avatar + Rahmen ist zu 50% blau?
    30-39 - - - Rang E Nüchternes Avatar + Rahmen ist nur unten blau
    40-49 - - - Rang D Neutrales Avatar + Rahmen ist transparent
    50-59 - - - Rang C Neutrales Avatar + Rahmen ist nur unten rot
    60-69 - - - Rang B Glückliches Avatar + Rahmen ist zu 40% rot
    70-79 ♥ ♥ ♥ - Rang B Glückliches Avatar + Rahmen ist zu 50% rot
    80-89 ♥ ♥ ♥ - Rang A Glückliches Avatar + Rahmen ist zu 80% rot
    90-99 ♥ ♥ ♥ - Rang A Lachendes Avatar + Rahmen ist zu 100% rot
    100 ♥ ♥ ♥ ♥ Rang S Lachendes Avatar + Rahmen ist zu 100% rot
    100 + 7/7
    Chara-Mission
    ♥ ♥ ♥ ♥ Rang S+ Lachendes Avatar + Rahmen ist zu 100% rot

    * Die 4-Herzen-Skala, die in der Activity-Auswahl unter "Send a gift to XYZ" angezeigt wird, steht im Verdacht, die Confidence anzuzeigen.
    Achtung: Es gibt in einem Fall eine Abweichung. Wenn ein Owner-to-Girl-Gift geschenkt wird, gibt es eine Animation, in der die Spielfigur vor einem steht und je nach Stimmung etwas anderes sagt. Dort wird auch ein Avatar mit rotem oder blauem Rand angezeigt, welches aber nicht identisch mit der Satisfaction ist! Diese zeigt die Gift-Akzeptanz an (siehe Confidence).

    Steigen und Fallen der Satisfaction
    Die Satisfaction-Rate steigt durch diverse Activities und durch Bestehen einiger Owner-Missionen (siehe PDF Activities). Auch durch Geschenke vom Owner kann sie steigen, aber auch fallen, wenn die Spielfigur das Item nicht mag. Durch was die Satisfaction-Rate steigt und fällt, ist in der folgenden Tabelle aufgelistet. Im Spiel werden große und kleine Herz-Symbole verliehen. Durch Tests versuchte ich herauszufinden, wie viel ein großes und wie viel ein kleines Herz die Satisfaction erhöht. Hier die rein empirischen Erfahrungswerte (Angaben ohne Gewähr!):

    +1 = < 1 Satisfaction (0,3 - 0,9), +1 = 1/10 Satisfaction (ca. 0,12), -1 = < -1 Satisfaction (1 - 10)

    Anmerkung: Ich konnte nicht herausfinden, ob die verliehenen Herz-Symbole bei allen Activities den gleichen Wert besitzen. Die oberen Werte sind nur ungefähr und empirisch ermittelt!

    Nur die Satisfaction der CPU-Girls kann von alleine wieder fallen, wenn sie ignoriert werden. D.h. wenn sie in keinerlei Interaktionen/Activities mit einbezogen werden. Auch wenn es nicht angezeigt wird, verändern der Konsum von Items innerhalb des Girl-Menü die Satisfaction leicht. Speisen und Getränke sollten daher bedacht verbraucht werden.

    Aktion: Effekt:
    Activities Siehe PDF "Activities"
    Photo-Shooting ruinieren Nur in Photo Paradise möglich
    Ignored CPU-Girls -12 / 14 Days (only CPU-Girls!)
    Spicken ("Open eyes") -3 (--> tatsächlich ca. 30!!!)
    "Go home tomorrow" -X (--> alle 9 Girls auf 39!!!)
    Using disliked Items - ?
    Using liked Items + ?
    Owner-Gifts*:
    - She loves it
    - She likes it
    - She is indifferent
    - She dislikes it
    - She hates it
    .
    +3
    +2
    +1
    -2
    -3
    * Gilt nicht für Premium Wrapping!

    Gift-Akzeptanz
    Je höher die Confidence, umso höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Owner-to-Girl-Gift annimmt (egal ob Spielfigur oder CPU-Girl). Confidence wird vor allen Dingen durch die Satisfaction mitbestimmt (Details sind unbekannt). Nur für die Akzeptanz von "Girl to Girl-Gifts" ist zusätzlich ein anderer Parameter mitentscheidend: Closeness (siehe unten). Je mehr ein Girl das geschenkte Item mag (Preference), umso höher ist ebenfalls die Wahrscheinlichkeit für die Akzeptanz des Geschenks - dies gilt sowohl für Geschenke vom Owner (Owner to Girl-Gifts) als auch für Geschenke von der eigenen Spielfigur (Girl to Girl-Gifts). Möchte man also einem Mädchen ein disliked Item schenken (siehe PDF Preferences), sollte die Satisfaction und die Confidence (Avatar bei der Szene des Schenkens) sehr hoch sein. Die Wrapping-Farbe beeinflusst angeblich, ob das Geschenk vor dem Auspacken angenommen wird (bei höherer Satisfaction eigentlich immer). Nach dem Auspacken kann es dann trotzdem noch abgelehnt werden. Ob ein Gift abgelehnt oder angenommen wird, hat auf die Satisfaction keine Auswirkung.

    Eigene Erfahrung: Items, die eine Spielfigur mag (Like), werden schon ab Satisfaction 40 angenommen. Für Indifferent braucht man meistens 3 von 4 Herzen in der Heart-Skala. Selbst bei Satisfaction/Confidence 100 sind u.U. mehrere Versuche notwendig, was zum Neuverpacken führt. Mehr als ein disliked/hated Gift pro Vacation schafft man selten.


    Closeness
    Die Closeness ist ein Parameter, der anzeigt, wie gut sich die eigene Spielfigur mit einem anderen Mädchen versteht. Anzeigen lässt sich der Parameter, wenn der Curser auf den Menüpunkten "Offer Gift to Girl XYZ" und "Ask Girl XYZ to be your partner" steht - mit folgenden Symbolen:

    ♫ ♫ = Bad ♫ ♫ = Okay ♫ ♫ ♫ = Great

    Auf diese drei Dinge hat die Closeness definitiv Einfluss
    1.) Je höher die Closeness, umso eher nimmt ein anderes Girl ein Geschenk von der eigenen Spielfigur an. Closeness, Confidence/Satisfaction und Preference zum Item bestimmen also die Wahrscheinlichkeit für die Gift-Akzeptanz, auch bei "Send Gift from Girl to Girl".
    2.) Je höher die Closeness, umso eher schließt sich ein Mädchen auf Anfrage als Partnerin an.
    3.) Je höher die Closeness, umso häufiger schenkt einem die Partnerin ein Geschenk ins Hotelzimmer.

    Im Detail ist aber auch dieser Parameter in seinen Zusammenhängen und Wirkungen auf andere Parameter nicht bekannt. Es steht nämlich die Frage oder die Vermutung im Raum, dass bei Gift from Girl to Girl nicht die Closeness allein, sondern auch die Satisfaction des beschenkten Mädchens mit Einfluss haben könnte. Der Zufall spielt beim Schenken auch immer mit. Manchmal braucht man ein paar Versuche, damit ein Geschenk angenommen wird, obwohl sich Closeness und Satisfaction nicht geändert hat. Ebenso unbekannt ist, um wie viel sich die Closeness durch gemeinsame Activities steigert (man weiß nur, dass Butt Battle sie am meisten steigert, gefolgt von Pool Hopping).

    Steigen und Fallen der Closeness
    Closeness wird durch gemeinsame Activities gesteigert und durch Geschenke von Girl to Girl. Disliked oder hated Items können die Closeness wieder senken - wie auch bei der Satisfaction durch Owner to Girl-Gifts. Girl to Girl-Gifts steigern vermutlich die Closeness UND die Satisfaction des beschenkten Mädchens. Ein Partnerwechsel senkt die Closeness von der vorigen Partnerin signifikant. Langzeitige Alleingänge ergo Ignorieren der Partnerin auch ein wenig. Wenn die Closeness zu gering ist, erscheint die Partnerin am nächsten Morgen nicht mehr als Partnerin und die eigene Spielfigur ist wieder solo. Um wie viel konkret die Closeness jeweils steigt oder sinkt, ist bisher unbekannt.

    Aktion: Effekt:
    Activities + (Siehe PDF "Activities")
    Partnerwechsel -
    Ignored CPU-Girls -
    Owner-Gifts:
    - She loves it
    - She likes it
    - She is indifferent
    - She dislikes it
    - She hates it
    .
    +
    +
    +
    -
    -

    Motivation = Difficulty ?
    Ob es sich hierbei um einen eigenständigen Parameter im Spiel handelt, sei dahingestellt. Man liest ihn nur in manchen Foren als solchen. Man sagt, es handele sich dabei bloß um den Schwierigkeitsgrad der anderen Mädchen. Dieser wird bei der Activity-Auswahl unter jedem Avatar eines Girls angezeigt (easy, normal, hard). Wenn ein Girl auf Easy steht, dann ist sie in allen Activities eine einfach zu besiegende Gegnerin. Es kann auch sein, dass dieser Schwierigkeitsgrad in Wirklichkeit durch Satisfaction mitbestimmt wird. Denn wenn mehrere Tage oder mehrere Vacations nur im Alleingang bzw. passiv verbracht werden, sinkt nicht nur die Satisfaction, sondern auch der Schwierigkeitsgrad aller anderen Mädchen. So kann es vorkommen, dass einem tagelang oder wochenlang kein Spiel ohne normale oder schwere Gegnerinnen unterkommt, während nach einer passiven Phase wieder nur noch einfache Gegnerinnen angezeigt werden. Häufig steigt die Schwere der Gegnerinnen aber, wie man es von allen Spielen kennt, im Laufe eines Spieldurchlaufes respektive einer Vacation. Was jedoch auffällig und eindeutig ist, ist dass der Schwierigkeitsgrad keineswegs konstant und fix ist, sondern sich an das Spielerlevel anpasst. Nach ein paar Niederlagen gegen eine Spielerin erscheint die selbe Figur anschließend immer eine Stufe leichter. Und umgekehrt werden Spielerinnen nach mehreren Siegen häufig schwerer.


    Confidence = Gift-Akzeptanz ?
    Vielleicht ist dies der Parameter, der die Gift-Akzeptanz über das Avatar beim Schenken anzeigt. Denn dieses ist nicht immer identisch mit dem sonstigen Avatar, welches die Satisfaction anzeigt. Manchmal kann die Confidence sogar höher als die Satisfaction sein. Es ist eindeutig, dass dieses Avatar beim Schenken die Akzeptanz von Gifts hauptsächlich bestimmt. Wenn es voll ist, fällt der Kommentar auch entsprechend aus: "I can't refuse it, if it is from you" (Ayane als Beispiel). Unglücklicherweise sieht man den Zustand dieses Parameters erst, wenn das Geschenk bereits überreicht wird. Die Confidence kann auch von Tag zu Tag leicht steigen/fallen. Außerdem reicht eine maximale Confidence selten aus, damit ein disliked/hated Gift auf Anhieb angenommen wird.

    Positiven Einfluss auf diesen Parameter haben anscheinend:
    - Satisfaction/Erfolg (maßgeblicher Einflussfaktor)
    - Verzehr von liked Food/Drinks und Erhalt entsprechender Geschenke (je nach Preference)
    - Nutzung von liked Swimsuits und liked Volleyballs vielleicht auch?
    - Generell Activities, Swimsuits und Items, die die Spielfigur mag (Owner-Missions auch?).


    Skin-Softness
    Hierbei handelt es sich nicht direkt um einen Spielparameter für die Spielmechanik. Da dieser Begriff aber beim Abschluss-Ranking einiger Vacations fällt, widme ich diesem ein eigenes Unterkapitel. Beim Abschluss-Ranking erhält man nicht nur Boni auf Owner-EXP und Boni-Zack-Dollar, sondern auf manche Excitement-Level noch einen Bonus von +1 auf die Skin-Softness. Dieser Bonus soll (laut "Experten" auf hiesigen Fachforen) auf die erreichten Excitement-Level 10, 20 und 30 erteilt werden. Was bei mir aber nicht der Fall war, manchmal nämlich schon davor oder erst danach. Wie dem auch sei, ich gehe in diesem Guide davon aus, dass dieser Parameter um bis zu +3 Werte dauerhaft gesteigert werden kann.
    Die Wirkung zeigt sich in der Körperphysik der Mädchen. Je höher der Wert, umso höher das "Bounce-Level", welches schon aus anderen DOA-Spielen bekannt ist. Einige andere Experten widersprechen dem wiederum und behaupten, dass lediglich das durch Skincare-Items steigerbare Maximum des Bounce-Levels und Körbchengröße erhöht wird. Denn, wie auch in der PDF "Items" erklärt, können einige dieser Items die Körperphysik verändern. Bei einer Skin-Softness von +3 lassen sich auf jeden Fall (so viel scheint sicher) das Bounce-Level und die Körbchengröße durch drei Items dreifach (kumulativ) steigern. Mit einem EX-Lotion hält dieser Effekt sogar für längere Zeit an, der Effekt der normalen Skincare-Items lässt nach einem Tag nach. Wie sich diese Wirkung optisch unterscheidet, ist hier in einem Beispielvideo verdeutlicht:

    https://www.youtube.com/watch?v=ijqduVDoLaI



    4.) Manipulation der Girls


    Äußerlich:

    - Swimsuit
    Viele Swimsuits sind veränderlich durch Malfunction (z.B. sich lösende Träger) und Transparenz bei Wetness. Meist hervorgerufen, wenn die Figur ins Wasser fällt.

    - Hairstyle
    Ein paar Alternativen lassen sich im Sports-Shop kaufen.

    - Suntan
    Im Laufe der Vacation werden die Girls von Tag zu Tag automatisch gebräunt. Dieser Prozess lässt sich durch Suntain Lotions beschleunigen oder durch Sunscreens verlangsamen. Bei Swimsuit-Wechsel werden nicht gebräunte Stellen heller sichtbar.

    - Wetness
    Wasserkontakt oder Schweiß nach Activities lassen sich als optischen Effekt erkennen.

    - Skin Softeness
    Der Softening Effect lässt sich ein paarmal durch bestimmte Excitement-Level steigern. Und durch bestimmte Skincare-Items (Gels und Oils) lässt sich die Physik von Brust und Po verändern. Siehe In-Game-Parameter.

    - Körpermaße
    Durch bestimmte Skincare-Items (Lotions und Liquids) lässt sich die Größe von Brust und Po verändern. Siehe In-Game-Parameter und PDF 3 (Items).

    - Körperphysik
    Im ganzen Spiel lassen sich mit zwei Fans Winde erzeugen und die Körperphysik beeinflussen. Besonders bei hohem Softening Effect.


    Verhalten:

    - Satisfaction-Rate
    Diese beeinflusst die Akzeptanz von Geschenken (Owner --> Girl), die Motivation bei Activities (zusammen mit dem Excitement-Level, wenn durch CPU gespielt) und die Stimmung in Form von Dialogen/Kommentaren.

    - Closeness
    Diese beeinflusst die Akzeptanz von Geschenken (Girl --> Girl) und Loyalität als Partnerin.

    - Beim Umziehen spicken
    Nimmt ein Girl ein Swimsuit als Gift direkt an, zieht sie sich immer um und probiert das neue Teil an. Dabei erscheint immer eine Sequenz, bei der sich per Befehl die Augen öffnen lassen. Dies führt aber immer zu einem immensen Verlust an Satisfaction.

    - Belästigungen
    Wenn man beim Photo Paradise dauerhaft zu nah heranzoomt oder zu viel mit dem Fan bläst, wird die Photo-Session abgebrochen. Vorher wird man durch Verhalten und Kommentare des Girls darauf aufmerksam gemacht.

    - Bestimmte Owner-Items (Fans, Figurines)
    In Virtual Pictorials (Cutszenen wie beim Relaxen) lässt sich der Blick der Girls zur Kamera Lenken (Figurines) oder durch den Black Fan neben der Körperphysik auch die Confidence beeinflussen. Übertreibt man es damit im Photo-Paradise, kann es sein, dass das Girl die Session abbricht.


    5.) Liste aller freischaltbaren Dinge


    Bedingung:
    Freigeschaltetes:
    Shop:
    Character-Mission 3/7
    Character-Mission 5/7
    Favorite Food
    Unique Item
    Zack's Trade
    Zack's Trade
    Rang S+ Special Pictorial Ending -
    DLC VR-Pass & Studio "Softmap" PSN
    Owner-Level 50 Difficult Owner-Missions -
    Excitement-Level 10/20/30 Softening-Effect +1/+2/+3 -
    Excitement-Level 1-60 Pose-Cards (9 pro Girl) Sports-Shop
    Owner-Level 1-110 Pose-Cards (20) Owner-Shop
    Owner-Level 5 ?
    Owner-Level 12
    Owner-Level 22
    Owner-Level 100
    Owner-Level 30
    Owner-Level 50
    Owner-Level 5
    Owner-Level 39
    Owner-Level 60
    Owner-Level 70
    Owner-Level 69
    Owner-Level 80
    Owner-Level 110
    Natural Milk (+Skincare-Items?)
    Silver Volleyball
    Gold Volleyball
    Mysterious Volleyball
    Event Paradise
    Pictorial Paradise
    Mysterious Sound Figurine
    Mysterious Silent Figurine
    Golden Fan
    Jet Black Fan
    Mysterious Key
    Time Stopping Watch
    Skin-Lotion EX (?)
    Sports-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    -
    -
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Level 10
    Owner-Level 20
    Owner-Level 30
    Owner-Level 40
    Owner-Level 50
    Owner-Level 60
    Owner-Level 70
    Owner-Level 80
    Owner-Level 90
    Navy Swimsuit
    Rouge Swimsuit
    White Swimsuit
    Navy Bloomers
    Rouge Bloomers
    Forest Bloomers
    White Sailor Uniform
    Black Sailor Uniform
    Blue Sailor Uniform
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Win 50 Activities with (x)
    Win 100 Activities with (x)
    Win 150 Activities with (x)
    Play Rock Climbing 10 with (x)
    Play Beach Volleyball 10 times with (x)
    Play Beach Flags 10 times with (x)
    Play Pool Hopping 10 times with (x)
    Play Butt Battle 10 times with (x)
    Play Tug of War 10 times with (x)
    Rang S+ with (x)
    Rang S+ with all girls
    DOA-Costume 1 (x)
    DOA-Costume 2 (x)
    DOA-Costume 3 (x)
    Forest Bloomers (x)
    Navy Bloomers (x)
    Rouge Bloomers (x)
    Navy Swimsuit (x)
    Rouge Swimsuit (x)
    White Swimsuit (x)
    Lovely Summer (x)
    Fortune / Venus
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Spend 1,000,000 in Casino as Owner
    Spend 2,000,000 in Casino as Owner
    Spend 5,000,000 in Casino as Owner
    Spend 10,000,000 in Casino as Owner
    Dangerous Ticket
    Tempting Ticket
    Forbidden Ticket
    Secret Ticket
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Owner-Shop
    Geändert von Faustus (8.10.17 um 17:35 Uhr)

  4. #4
    Will doch nur spielen Benutzerbild von Faustus
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Limbus
    Beiträge
    1.822
    Blog-Einträge
    17

    5. Tipps & Tricks

    1.) Ratschläge für Anfänger

    - Wer in DOAX3 erfolgreich sein möchte, kann nach folgender Devise spielen:
    Erledigt immer zuerst die aktuelle Owner-Mission (sofern sie ohne größere Verzögerung zu bewältigen ist). Da es ewig dauert, hohe Owner-Ränge zu erreichen und weil der S+-Rang am Ende einer Vacation vom Bestehen der siebten und letzten charakterspezifischen Spezialmission abhängt.
    Und wenn zwischen den Owner-Missionen keine neue Aufgabe zu sehen ist bzw. Zeit übrig ist, empfiehlt es sich, Satisfaction, Geld oder nach Bedarf Closeness über passende Activities zu steigern. Um die Satisfaction-Rate noch schneller zu steigern, können jeden Tag in Zacks Store passende Items gekauft werden - als Owner allerdings. Schenken sollte man diese aber nur nachts im Hotel, da dort kein Zeit-Slot (ergo keine Tageszeit) abgezogen wird.

    - Es empfiehlt sich für spätere Owner-Missionen in jeder Vacation einen festgelegten Einheits-Swimsuit jedem der 9 Spielfiguren ins Menü zu legen und alle anderen Swimsuits aus dem Menü in den Schrank (Closet) zu legen. Denn es kommen später häufiger Aufgaben wie: "Do Activtiy XYZ in the same swimsuit like your partner". Es ist ausgesprochen schwer, auf die Schnelle denselben Swimsuit der Partnerin zu besorgen und annehmen zu lassen. Diese Vorgehensweise ist noch besser als den Mysterious Key zu benutzen, den es ohnehin erst ab Owner-Level 69 gibt. Wenn nämlich Swimsuits für eine Mission einem anderen Girl geschenkt werden müssen, lässt sich nicht mehr verhindern, dass sie diesen anstelle des Einheits-Swimsuits nutzt.

    - Es empfiehlt sich außerdem, alle Geschenke, die man erhält, mind. einen Tag aufzubewahren. Es kann sein, dass sie für eine anschließende Owner-Mission gebraucht werden können. Häufig sind Items, die für Owner-Missionen benötigt werden, am ersten Tag dieser Mission auch im Sortiment.

    - Für Gifts mit einem Item, das ein Girl indifferent findet, sollte das jeweilige Girl ihr Avatar rot umrandet haben, damit sie es mit ausreichender Wahrscheinlichkeit annimmt.

    - Für Owner-Missionen sollte man stets 100,000-200,000 $ im Owner-Menü aufheben.

    - Bei allen Spielen, in denen Timing gefragt ist, kommt es auf sehr viel Übung an.

    - Nach meinen Erfahrungen erreicht man ein hohes Owner-Level (> 80-90) eher als hohe Excitement-Level, solange man mit allen Girls gleichermaßen spielt. Möchte man alles durch hohe Excitement-Level freispielen (vor allem Pose-Cards), sollte man sich besser auf ein bis wenige Spielfiguren später beschränken.

    - Weniger beliebte Geschenke werden häufiger von Girls abgelehnt. Wer sich den Ärger sparen möchte, teure Geschenke erneut teuer verpacken zu müssen, sollte bei Girl-to-Girl-Gifts dann besser den Weg gehen, und die Geschenke nachts vom Hotelzimmer zu verschenken. Denn dann erhält man sie im Falle der Ablehnung immer verpackt wieder zurück.

    - Besonders teure disliked und hated Items, welche sich nur mit Owner-Geld neu verpacken lassen, an die Frau zu bringen, ist so ziemlich das schwerste im ganzen Spiel. Bevor man sich in den Kopf setzt, mehrere davon an mehrere Spielfiguren zu schenken, sollte man lieber darüber nachdenken, sich teure Tickets im PSN zu kaufen (wenn einem das Geld es wert ist...). Premium Wrapping gibt es aber nur bei Swimsuits im Owner Shop! Damit spart man sich wochenlangen Frust.


    2.) Wissenswertes für Anfänger

    - CPU-gesteuerte Girls tragen nur die Swimsuits, die sie im Girl-Menü besitzen (zufallsbasiert). Und auch die, die als Favorit markiert im Closet liegen.

    - Wendet man mit dem Black Fan auf fragile Swimsuits an ("Malfunction"), sind alternative Posen möglich (--> Owner Paradise).

    - Faustregel: Alle Swimsuits, die aus einem Top (meistens weiss) bestehen, werden bei Nässe transparent. Es gibt auch einige besondere Swimsuits, die bei bestimmten Aktionen quasi explodieren können. Dabei fliegen sie in Fetzen. Intime Körperbereiche werden aber nie sichtbar.

    - Am meisten erhöht sich die Closeness beim Butt Battle. Am zweithöchsten erhöht sie sich beim Pool Hopping.

    - Nach dem Spielende ist ein Replay vom Spiel möglich, wenn L2 gedrückt gehalten wird.

    - Nachts im Hotel gibt es immer ein Geschenk von Zack an die eigene Spielfigur (normale Items oder manchmal auch einfache Swimsuits).

    - Items im Owner-Menü lassen sich nur verschenken, entsorgen oder, wenn ausgepackt, neu einpacken. Aber nicht anwenden oder irgendwie verschieben.

    - Im Closet gelagerte Items halten sich ewig. Im Menü verderben Lebensmittel, Getränke und ein paar andere Items (houseplant) nach einem Tag.

    - Es ist nur ein Geschenk pro Girl und Tageszeit möglich.

    - Wer sich am ersten Morgen als Partner anbietet, ist Zufall und variiert.

    - Die Anzahl (verschiedener) Swimsuits in einer Vacation - auch die anderer Girls - beeinflusst die Ladezeiten.

    - Es lohnt sich, die PS4 online zu nutzen. Haltet regelmäßig Ausschau auf dem News-Ticker auf dem Startbildschirm und hier und da im Spiel. Es gibt immer wieder Aktionen für etwa zwei Wochen mit reichlich Boni auf EXP oder Excitement, die sich lohnen. Und es gibt immer zwei Sets von DLC-Swimsuits, die in diesen Zeiträumen wechseln.

    - Ab einem gewissen Fortschritt (etwa nach mehreren Vacations für jedes Girl) schwimmen die Spielfiguren in Zack-Dollar. Geld lässt sich per Activities sehr schnell und leicht im Girl-Mode verdienen, aber nicht im Owner-Mode. Dabei sind gerade im Owner-Mode die meisten Investitionen lohnenswert. Die einzigen Wege, als Owner an Zack-Dollar heranzukommen, sind:
    - Die Owner-Missionen bestehen (2,250-75,000$ im Durchschnitt)
    - Der Bonus nach einer Vacation (100,000-400,000$ im Durchschnitt)
    - Als Owner im Casino zocken (bringt aber erfahrungsgemäß genauso viel Verlust wie Gewinn ein)
    - Im Owner-Mode den Activities zusehen (am meisten beim Volleyball mit 20,000$ und beim Tug of War mit 10,000$)
    Daher mein Tipp: Überspringt Owner-Missionen, die mehr Geld kosten, als sie bieten. Beispiel: "Purchase a Skincare Item..." --> kostet 100,000$!). Und versucht, Geschenke über Girl-to-Girl-Gift an die Frau zu bringen.


    3.) Tipps für Activities

    - Generell sollten Bälle beim Volleyball in der vorderen Reihe mit der Kreistaste nach hinten gespielt werden und von der hinteren Reihe mit der Quadrattaste in die vordere Reihe gespielt werden. Laut Regeln/Tastenerklärung soll nämlich die Quadrattaste der zugespielten Figur signalisieren, dass sie damit einen Angriff/Schmetterball starten soll. Der X-Knopf ist hingegen nur zum Rüberspielen aufs andere Feld da. Laut Zack's Einführung scheint der Spieler auch für die CPU-Partnerin die Entscheidung zwischen X, Quadrat und Kreis eingeben zu können, obwohl diese ansonsten eigenständig agiert. Wichtig: Ein Ball muss beim dritten Pass rübergespielt werden.
    Beim Abfangen von Schmetterbällen muss die Spielfigur nur am richtigen Ort stehen und im genau richtigen, kurzen Moment annehmen. Das geht einfacher, wenn in schnellen Intervallen eine der drei Tasten für Volleyball-Befehle gedrückt wird. Ich persönlich stelle eine Figur nach vorne und eine seitlich versetzt in die Mitte bis hinten. Die vordere Reihe übernimmt das Abblocken am Netz und das Schmettern (von hinten passend zugespielt). Die hintere Reihe fängt weitere Bälle ab und spielt sie am besten der vorderen Spielerin für Schmetterbälle zu (Quadrat-Taste). Schmetterbelle gelingen aus einer zu großen Entfernung übrigens kaum. Der häufigste Punkt-Erfolg versprechen zwei Schmetterbälle direkt hintereinander, was aber auch Glück erfordert.
    Manchmal ist die hintere Reihe als Spieler von Vorteil, weil dann fehlgeschlagene Netzblocker vom CPU-Partner notfalls aufgefangen werden können. Der Nachteil: manchmal spielt der CPU-Partner einem den Ball erneut zurück in die hintere Reihe. Auch wenn per Quadrat-Taste der Befehl anders lauten soll (Kreis ist nur zum Zupassen ohne Angriff gedacht...).
    Es ist ohnehin viel CPU-Willkür dabei. Manchmal reagiert der Partner bei demselben Befehl so und manchmal so. Und wenn Punkterückstände zu groß werden, passt sich die CPU auch gerne mal etwas an und lässt einen Ball großzügiger Weise extra auf das eigene Feld fallen (oder umgekehrt). Und ob Bälle durchgehen oder geblockt bzw. angenommen werden, ist ebenfalls oft Glückssache.

    - Tug of War ist eine Mischung aus dem Spiel "Schere, Stein, Papier" und Wild-West-Duellen. Also ist zur Hälfte Glück und zur Hälfte Schnelligkeit gefragt. Meine Strategie: zuerst das Seil zur Gegnerin drücken und wenn das nicht passend gelang, schnell das Seil ein bis zweimal hintereinander ziehen.

    - Beim Butt Battle kenne ich zwei Strategien für den Erfolg. Die Holzhammermethode: Dauerfeuer mit kleinen Angriffen. Als reine Verzweiflungstat kann dies auch scheitern, wenn die Gegenspielerin bei einem Fehltreffer eine Schwungattacke macht. Die zweite Methode setzt mehr Aufmerksamkeit voraus. Kleine Angriffe zum Anfang, bis die Distanz zu groß wird und dann im richtigen Moment eine Schwungattacke, die etwas Übung erfordert.

    - Wenn es beim Pool-Hopping auf Zeit ankommt, ist es einfacher, sich nur auf eine der vier Aktionstasten zum Springen zu konzentrieren. Nur der Colour-Bonus entfällt bei den meisten Matten dabei bloß. Beim Timing kann man sich an den Timing-Boni orientieren, die beim perfekten Timing eingeblendet werden. Zu Beginn muss auch der Unterschied zwischen langem und kurzem Drücken für lange und kurze Sprünge beherrscht werden. Dreier-Blocks sind leichter/schneller, da hier der mittlere stets übersprungen werden kann.

    - Beim Beach Flag ist nicht nur der schnelle Finger für Dauerfeuer gefragt (oder ein Turbo-Controller), sondern auch der richtige Zeitpunkt zum Lossprinten. Auf Schwer kann man nur gewinnen, wenn genau in der Hundertstelsekunde mit dem Dauerfeuer begonnen wird, in der auch das "Start" eingeblendet wird. Aufgrund der neuronalen Verzögerung beim Menschen ist daher Gefühl/Glück nötig.

    - Rock Climbing erfordert nichts außer schnelle Reaktion und etwas Konzentration. Man kann nicht verlieren. Es bringt nur mehr Geld, wenn man schnell genug die Tasten drückt.


    4.) Grinding-Tipps
    Zum Grinden oder zum Erreichen hoher Levels (Excitement- und Owner-Lv.) gibt es keine bekannten Tricks. Nur einige Tipps zum effizienteren Vorgehen. Der Rest bleibt eine Frage der Geduld. Nur die wenigsten Spieler hatten ausreichend Geduld für die höchsten Level (mir hat Owner-Level 80 und zum Teil Excitement-Level 30 gereicht).

    - Schwere oder zeitraubende Owner-Missionen am besten überspringen. Dies gibt immerhin noch ein kleines Herz und einen gewissen Mindestrang sollte man schon haben.
    - Temporäre Online-Aktionen wie Punkte-Boni sind eine große Hilfe! Wenn bspw. das Excitement-Level dreimal so schnell in einer solchen Aktion steigt, empfehle ich, eine Vacation mit minimalem Zeitaufwand zu durchlaufen.
    Aktionen wie dreifache Punkteausschüttung in bestimmten Zeiträumen von zwei Wochen wechseln sich meist ab und werden auf dem Startbildschirm im Ticker angezeigt.
    - Schnelle Minispiele sind Pool-Hopping (2-Player), Beach-Flag (kurz, aber anstrengend) und Tug-of-War. Wenn man Glück hat, kann man damit noch ein paar Owner-Missionen erledigen (zwei Fliegen mit einer Klappe).
    - Mit hohem Excitement-Level geht das ganze schneller, da mit hoher Basis-Satisfaction schneller ein hoher Rang erreicht wird. Mit bestimmten Minispielen können schneller in kurzer Zeit Satisfaction erlangt werden.
    - Die Poledance-Tickets können am Roulette-Tisch mit höchstem Einsatz am schnellsten freigeschaltet werden, indem alle Einzelfeldflächen so schnell wie möglich mit Spielmünzen zugepackt werden (bis ca. 250,000 $ reicht die Zeit). Statistisch hält sich mit dieser Methode Gewinn und Verlust sogar in Waage, wenn die Münzen gleichmäßig verteilt werden.
    - Für den Fortune-Swimsuit und um jeder Spielfigur einen Einheitsswimsuit zu verpassen (für bestimmte Owner-Missionen nötig), benötigt man schon mindestens einen Spieldurchlauf mit jeder Spielfigur. Wenn mit jedem Girl ein paar Vacations erledigt sind, lohnt es sich, sich auf ein bis wenige Spielfiguren zu beschränken. Auf die Weise erhöht sich das Excitement-Level dieser Figur(en) stärker und es können bald in ultrakurzen Vacations sehr hohe EXP-Boni kassiert werden.
    >> Beispiel: https://www.youtube.com/watch?v=cDnFQOJqQKA


    Wie man an viel Geld kommen kann:
    "- Get a USB Memory Stick (or you can upload your save to the cloud if you have PS Plus)
    - Get at least 200K with Owner (ideally, you should start with 400K, see below)
    - Close the gameand backup your save file
    - Open the game and go to Casino with Owner
    - Choose Roulette and 100 bet (the maximum)
    - Hold CIRCLE and start filling all the spaces between 1 and 12 (including the lines between the numbers and 1st12)
    - If you're quick enough and the other girls don't bet much, you'll spend around 200K to fill all those spaces before the betting time is over
    - If you win, you'll get something between 500K and 900K
    - If you win, Save and Quit, close the game and backup your save again if you want more money
    - If you lose and still have more than 200K you can try again for another chance
    - If you lose twice in a row or only started with 200K, close the game and restore your backup save

    If you're really quick with the menus, you can close the game, restore the save and get to the game again in less than 1 minute
    You'll have a 30% chance of making big money, instead of having to deal with all the BS with Poker only to get 100K or less with a really good hand."

    (Quelle: https://www.gamefaqs.com/boards/1801...rtune/73503350)
    Geändert von Faustus (8.10.17 um 17:19 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. [PS1] Parasite Eve 1 - Complete Guide
    Von Faustus im Forum Action & Adventures
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.4.17, 17:07
  2. [PS1] Parasite Eve 2 - Complete Guide
    Von Faustus im Forum Action & Adventures
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 1.3.17, 13:05
  3. [SNES] Secret of Evermore - Complete Guide
    Von Faustus im Forum Rollenspiele
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.1.17, 14:09
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.6.08, 09:38
  5. [DOA Xtreme] Bestes Dead or Alive Teamplay
    Von Ezela im Forum Dead Or Alive
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 25.5.08, 15:26

Stichworte

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •