Nachdem ich bereits Tales of Phantasia und Tales of Symphonia durchgespielt habe, wollte ich mal eine Diskussion zu den Schwierigkeitsgraden der Spiele starten. Die Spiele bieten ja scheinbar immer mehrere Schwierigkeitsgrade. Die beiden die ich gezockt hatte boten Normal, Schwer und dann noch Ultra, wenn man das Spiel durchgeschafft hatte. Ich habe die Spiele auf Normal gespielt. Phantasia hatte ich auch mal auf Schwer ausprobiert, bin da aber derbe auf die Fresse gefallen. Kaum zu glauben, dass es da noch nen höheren Grad gibt.^^ Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen die Games auf höheren Graden ernsthaft zu zocken, dafür ist mir auch das Kampfsystem zu konfus und unübersichtlich.

Also, auf welchem Grad spielt ihr und warum? Lohnen sich die höheren Grade eurer Meinung nach? Die Diskussion soll sich übrigens nicht nur auf die beiden oben genannten Serienteile beschränken.