Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: „Bier mit Cola“ - Wie nennt ihr’s?

  1. #1
    n00b-Gamer Benutzerbild von Faustus
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Limbus
    Beiträge
    1.797
    Blog-Einträge
    17

    „Bier mit Cola“ - Wie nennt ihr’s?

    Servus!
    Seit Jahren stehe ich immer wieder vor einem kleinen Problemchen, wenn ich mich in fernheimischen Schankwirtschaften aufhalte und meine Bestellungen aufgebe:

    Ein Krefelder!
    Häufig erhalte ich stattdessen nur verdutzte Blicke oder ein näher herangehaltenes Ohr oder ein „Bitte, was?/Was ist das?“.

    Nach anfänglichem Unverständnis musste ich einsehen, dass es für dieses eigentlich überall verbreitete Getränk regional sehr verschiedene oder gar keine Spitznamen gibt. Darunter „Schmutzwasser“, „Diesel“ oder eben total lang und sperrig „Bier mit Cola“ - in lauten Umgebungen mMn total unpraktisch.
    Da dachte ich mir, da muss ein ein passendes Wort für den deutschsprachigen Raum her wie es für „Radler“ der Fall ist - dem Pendant mit Zitronenlimo.


    Was sagt ihr, wenn* ihr „Bier mit Cola“ bestellt? Was für Namen kennt ihr? Starten wir doch mal eine Umfrage.
    * Es geht nicht darum, ob ihr es mögt oder nicht. Schließlich soll es ja auch Leute geben, die Oettinger mögen. ;o


    Ergebnisse:

    • Bier mit Cola, Colabier, Colakölsch, Colaweizen
    • Schwarze
    • Neger
    • Gespritztes
    • Schmutz(wasser), Dreck
    • Diesel
    • Krefelder




    MfG
    Faustus
    Geändert von Faustus (9.1.15 um 08:40 Uhr)
    Make America smart again!

    > Signatur-Erweiterung <

  2. #2
    Tschiep! Benutzerbild von Doofvogel
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Im Schwabaländle
    Beiträge
    2.814
    Hmm, meistens wohl wirklich "Bier mit Cola", ich glaube "Colabier" ist auch geläufig. Bier mit Cola steht eigentlich nicht auf meiner Liste, wenn dann Colaweizen, dass man bei uns auch unter diesen Namen bestellt. Ansosnten kenn ich noch den Begriff "Schwarze". Wobei dies sehr mehrdeutig ist, da je nach Region Bier mit Cola, dunkles Bier oder eine Goiß (Bier, Cola, Kirschlikör - Abweichungen im Rezept auch regional möglich) gemeint sein kann.

    Zitat Zitat von Faustus Beitrag anzeigen
    Schließlich soll es ja auch Leute geben, die Oettinger mögen. ;o
    Soll auch Leute geben, die noch nie Oettinger getrunken haben, aber darüber lästern. Ein Kumpel von mir machte mal 'nen Test und schenkte auf einer Party nur Oettinger aus (wusste keiner). Alle waren mit dem Bier zufrieden und waren recht verdutzt, als die Aufklärung kam
    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

  3. #3
    Breezeblocks Benutzerbild von cashew
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 07
    Ort
    Passau
    Beiträge
    2.128
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Faustus Beitrag anzeigen
    Schließlich soll es ja auch Leute geben, die Oettinger mögen. ;o
    Ein gekühltes Oettinger schmeckt auch nicht schlecht. (nur ist das Unternehmen leider echt unsympathisch geworden)

    b2t:

    Falls ich mal ein "Bier mit Cola" (ich glaube, ich hab das noch nie so genannt. o.O) bestelle, dann will ich meistens ein Colaweizen. Alternativ kann man auch Neger zu sagen, aber ich persönlich würde nie in lauten Umgebungen nie so etwas ordern.. Ist für mich einfach ein Getränk, dass man gut zum Essen trinken kann, aber sonst bevorzug ich die Variante ohne Cola.

  4. #4
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.260
    Hier nennt man das Kölsch-Cola... wer anderes Bier mischen möchte, der muss eben umständlicher bestellen.
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  5. #5
    -retired- Benutzerbild von Di Pélé
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    Hall of Fame
    Beiträge
    4.416
    Bier mit Cola heißt im Saarländle "Gespritztes"... ich bestelle aber immer "Cola-Bier" und bekomme das auch immer problemlos

    Radler kennen wir auch, Zitronen-Limo mit Bier eben...






    PS: Ich krieg irgendwie grad Lust auf ein schönes Cola-Bier
    DUDWEILER DUCKS
    SFL 01 - SFL 32-----/-----ZS 36 - ZS 71
    *** ****-------* ** * *

  6. #6
    Tschiep! Benutzerbild von Doofvogel
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Im Schwabaländle
    Beiträge
    2.814
    Da fällt mir grad so ein: Kennt ihr den Begriff "Russ"? Da wurde ich schon so manchmal dumm angeguggt, als ich das bestellte^^

    (Auflösung: Weizen mit Zitronenlimo)
    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

  7. #7
    Breezeblocks Benutzerbild von cashew
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 07
    Ort
    Passau
    Beiträge
    2.128
    Blog-Einträge
    1
    Also ein Russ ist hier auch ein gängiger Begriff. ^^
    <Signatur Platzhalter>

  8. #8
    Dr. der Emulogie Benutzerbild von Erzesel
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    Eselhimmel
    Beiträge
    1.937
    Blog-Einträge
    7
    Ein gekühltes Oettinger schmeckt auch nicht schlecht.
    Das kann man auch nur hart an der Frostgrenze trinken, damit die Geschmacksnerven betäubt werden...
    In Sachsen bekommt man Cola-Bier neben einigen sehr lokalen Namensschöpfungen unter der Sammelzeichnung Diesel.
    So verwendet ist es relativ Wurscht was man für 'ne Bierplürre in die Cola mischt... Das Colaaroma ebnet eh alle Unterschiede ein.

    Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.


    Ich gehöre zu den Genußtrinkern die ein Bier wie einen guten Wein trinken.
    Unter dieser Prämisse rangiert Oetinger ganz weit hinten. Aber es gibt auch Schlimmeres als Oettinger
    Wenn ich im Sommer halb verdurstet meinen Durst löschen möchte würge ich mir auch mal rein was gerade angeboten wird.

    Schön am Abend vorm Fernseher darf es schon mal etwas exklusives sein. Da darf eine drittel oder halber Liter auch mal den Preis eines ganzen Kastens Plürre haben. Dank Internet muss man heute nichtmehr um die Welt reisen um sich mit erlesenen oder außergewöhnlichen Bieren zu versorgen.
    Wer sich mal ein "Grimbergen Cuvée de l'Ermitage" an die Zunge gebracht hatte wird Bier mit anderer Zunge schmecken. Zu meinem Leidwesen wurde mein Einstiegsbier in die Welt des Biergeschmacks inzwischen vom Markt genommen.
    Unter schweren Bieren, die auch gern Gerstenwein genannt werden, gibt es sogar Jahrgänge. Ein Hertog Jan Grandprestige oder andere hochprozentige können nach einigen Jahren im Kellerregal durchaus noch positiv überraschen.
    (Das sollte man mit einem Pils eher nicht versuchen. )

    Es gibt aber auch reichlich gute Konsumerbiere zu normalen Preisen, die geschmacklich ausgewogen ,aber auch interessant sein können.
    Sowas sollte man dann aber nicht mit Limo verpanschen.
    Geändert von Erzesel (8.1.15 um 09:54 Uhr)
    "42" Die Antwort auf das Leben, das Universum und den ganzen Rest

    AMD Phenom X4 9950@ max3200+Mugen2/4GBRam/Asus GTX650Ti/SSD Tosh-Q128GB/HDD5900GB/USB 400GB/WingMan Rumble2wrless)/SMC-WLAN+17dB-YagiRichtantenne /System Win7/64 Prof. , XPpro SP3

  9. #9
    ZU RUHE GESETZT! Benutzerbild von Silo-san
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Beiträge
    8.070
    Blog-Einträge
    3
    Ganz klar ein "Diesel". Freunde aus Köln sagen dazu aber "Dreck" oder "Schmutz".
    Alles Bezeichnung die ich sehr schlüssig finde. Warum man dazu Krefelder sagen sollte will mir aber nicht ganz klar werden. Ist Krefeld so schlimm?

    Zitat Zitat von Erzesel
    In Sachsen bekommt man Cola-Bier neben einigen sehr lokalen Namensschöpfungen unter der Sammelzeichnung Diesel.
    Ich denke das bezieht sich nicht nur auf Sachsen, sondern auf den gesamten Raum im Osten.


    mfg. Silo-san
    Geändert von Silo-san (8.1.15 um 11:58 Uhr)
    Boardregeln<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>Suchfunktion

  10. #10
    n00b-Gamer Benutzerbild von Faustus
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Limbus
    Beiträge
    1.797
    Blog-Einträge
    17
    Also wirklich! „Neger“ ist heute zu politisch unkorrekt.
    Man darf ja heute auch nicht mehr Negerkuss sagen, die wurden afaik umbenannt. Rumkugeln heißen teils auch schon anders (Paradieskugeln). ...

    Colaweizen kannte ich noch gar nicht. Nur die Variante mit Bananensaft.

    Gespritztes! Jaa! Genau, das habe ich auch schon mal gehört!

    Ist Krefeld so schlimm?
    Vielleicht ist es so toll! Ich erinnere mich, wie mein Vater mal „Gespritztes“ früher sagte. Seit meiner Jugend bin ich einfach mit Krefelder aufgewachsen. Geht deutlich leichter und verständlicher von der Lippe als Colabier. Wenn da die Hälfte untergeht, bekommt man das Falsche. ^^

    Ich sammel mal alle Namen im ersten Post.


    Zum Sidequest-Thema:
    Ich konnte mein erstes Oettinker mit 16 in einer Kneipe “genießen”, ebenfalls ohne von der Marke zu wissen. Als ich das "Bier" trank, war ich durchweg fest überzeugt, dass die Barkeeperin das Bierglas nicht richtig abgewaschen hat und sich noch Spülmittel im Glas befand. Es schmeckte einfach nur seifig-sauer. Als ich mich beschwerte, wurde ich darüber aufgeklärt, dass es sich um Oettinker handelte und das wohl normal sei o.O. In den laufenden Jahren bestätigten Menschen in verschiedenen Umkreisen meine Erfahrung mit der Qualität. Offenbar ist Oettinker die unbeliebteste Marke in Deutschland. Was nicht heißt, dass es auch Anhänger gefunden hat. Die Mischbiere davon sollen noch ganz ok sein und der Preis dafür auch. Aber wie angemerkt schmeckt gemischt fast alles.
    Seit ich mehr Mischbiere trinke, mag ich Bier an sich noch seltener/weniger als früher. Wenn, dann bevorzuge ich die herben Biere. Flens z.B. Was ich persönlich nicht mag ist Veltins.


    Unter dieser Prämisse rangiert Oetinger ganz weit hinten. Aber es gibt auch Schlimmeres als Oettinger
    WHAT? Vermutlich dieses Aldibier? Oder so Plören in der gleichen Preisklasse?
    Geändert von Faustus (8.1.15 um 16:19 Uhr)
    Make America smart again!

    > Signatur-Erweiterung <

  11. #11
    Tschiep! Benutzerbild von Doofvogel
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Im Schwabaländle
    Beiträge
    2.814
    Zitat Zitat von Faustus Beitrag anzeigen
    WHAT? Vermutlich dieses Aldibier? Oder so Plören in der gleichen Preisklasse?
    Das Aldi Weizen ist garnicht mal schlecht. Kalt muss es sein, aber deutlich besser als erwartet. Bekam ich als Tipp von jemanden, der eigentlich nur Weizen trinkt und auch er ist damit zufriden (ganz sicher kein "ich trinks halt weil billig"-Mensch). Sonst hätt ich es wohl auch nicht ernst genommen. Ob die anderen Sorten was taugen, k.A.

    Um vom OT zum nächsten OT zu wechseln: Warum werden denn Rumkugeln umgenannt? Was soll denn daran kritisch sein?


    Edit: Den Ruß musst du aber oben wieder streichen, dass hat nichts mit Cola zu tun! ;p
    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

  12. #12
    Dr. der Emulogie Benutzerbild von Erzesel
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    Eselhimmel
    Beiträge
    1.937
    Blog-Einträge
    7
    WHAT? Vermutlich dieses Aldibier? Oder so Plören in der gleichen Preisklasse?
    Aldibier ist garnicht so schlecht. Da kommt es immer auf die Charge an.
    Aldi lässt Biere bei verschiedenen Brauereien brauen und als Eigenmarke abfüllen. Dadurch kann der Geschmack im Rahmen der Qualitätsansprüche extrem variieren.

    Und es geht schlimmer als Oetinger. Im Sommer war ich zum Tag der offenen Tür in der Sternburgbrauerei. ..und was tut man bei solchen gelegenheite?...Bingo...Bier trinken. Zuminderst hab ichs versucht.
    Nun weiß ich zwar nicht ob nur liegengebliebene Restbestände unter's Volk gebracht werden sollten, aber trotz der sommerlichen Wärme war ich froh nur einen Biercoupon erstanden und eingelöst zu haben.
    Das Ambiente war OK, BBQ, gute Mucke und nette Leute. ...aber das gelbe Zeug in den Bechern war der echte Durstlöscher. Zumindest war nach den ersten Schlucken mein Bedarf gedeckt. Ich hoffe der Baum hinter welchem ich den restlichen Inhalt meines Pfandbelasteten Bechers entsorgte war weniger wählerisch....
    Vielleicht entspricht mein Geschmack auch nur nicht dem der Zielgruppe. Ein Blick auf die Webseite wirbt zwar mit der modernsten Brautechnik, Events , Bierflatrates , und gar einem Bierstipendium, aber letztlich sprich all das mehr Studenten und andere "Vielkonsumenten" als den Genießer an.
    Und an jungen eher klammen aber geselligen Zielgruppen mangelt es in einer großen Unistadt wie Leipzig eher nicht. Inder Not frisst der Teufel Fliegen ...oder trinkt Sternburg, Oettinger, Feldschlößchen oder wie auch sonst die Pennerbiere heißen mögen.(möglichst schnell, damit es nicht die Zunge berührt ---nach den sechsten ist's ohnehin egal was in der Flasche ist...)
    "42" Die Antwort auf das Leben, das Universum und den ganzen Rest

    AMD Phenom X4 9950@ max3200+Mugen2/4GBRam/Asus GTX650Ti/SSD Tosh-Q128GB/HDD5900GB/USB 400GB/WingMan Rumble2wrless)/SMC-WLAN+17dB-YagiRichtantenne /System Win7/64 Prof. , XPpro SP3

  13. #13
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 15
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6
    Ich als Sächsin kenne es auch als Diesel. Aber auch nur vom Hören und Sehen. Ich selber trinke kein Bier, aber mein Freund umso lieber ! Ihm schmeckt Radler (Bier-Sprite) allerdings besser als Diesel.

  14. #14
    Benutzerbild von ChiChi
    Im Spiele-Forum seit
    May 05
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von Silo-san Beitrag anzeigen
    Warum man dazu Krefelder sagen sollte will mir aber nicht ganz klar werden. Ist Krefeld so schlimm?
    Jaaaaaaa!! (Ich darf das sagen, ich bin in Krefeld aufgewachsen.)

    Merkwürdigerweise hab ich erst erfahren, dass Cola mit Bier auch Krefelder genannt wird, als ich schon von zuhause ausgezogen war. Dö-dömm.

    Keine Ahnung, wie man es wirklich nennt, ich bestell das nie. Und die Leute, die das in meiner Gegenwart tun, werden erstmal von mir angepöbelt

  15. #15
    Veronica Mars Benutzerbild von Sienar
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Finsterberg-Dodeleben
    Beiträge
    2.357
    Zitat Zitat von Silo-san Beitrag anzeigen
    Warum man dazu Krefelder sagen sollte will mir aber nicht ganz klar werden. Ist Krefeld so schlimm?
    Das Getränk und die Stadt haben beide dieselbe Farbe
    Prometheus they say brought god's fire down to man
    And we've caught it, tamed it, trained it since our history began
    Now we're going back to Heaven just to look Him in the eye
    And there's a thunder 'cross the land and a fire in the sky.

  16. #16
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 15
    Beiträge
    4
    Mir ist nur der Begriff Drecksack bekannt

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wie nennt ihr eure/n Freund/in
    Von Dragon Tale im Forum Flirt, Freunde & Liebe
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 26.11.12, 13:28
  2. Wie nennt ihr eure Kämpfer?
    Von Katzenglück im Forum Tekken
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 26.9.11, 21:43
  3. Wie nennt ihr eure Helden?
    Von MW Bolz im Forum Rollenspiele
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 5.1.09, 22:26
  4. Wie öffnet ihr eine Cola-Dose?
    Von stiefie13 im Forum Smalltalk
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 4.12.06, 10:01
  5. Wie nennt ihr bestimmte Charactere?
    Von schwabbel-maria im Forum Sonic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.4.05, 19:01

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •