Seite 32 von 71 ErsteErste ... 313232425262728293031323334353637383940415161 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 497 bis 512 von 1132

Thema: Brauch jemand Cheats?

  1. #497
    Verkaufe PSP/Gamecube Benutzerbild von Schattenritter
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Beiträge
    551
    ich habe eine frage fur devil may cry für ps2 ich schieße die shadows mit dieser waffe ab und werden sie zu schleim dann greif ich die mit nen schwert an und dann kommen 2 shadows und mit dem teufel-transformer geht dass auch nicht.
    wie besieg ich die shadows

  2. #498
    Shadowfighter Benutzerbild von Majora
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    973
    Es müsste mit einer Schrotflinte mit Ifrit gehen um die Shadows zu töten.

  3. #499
    Verkaufe PSP/Gamecube Benutzerbild von Schattenritter
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Beiträge
    551
    danke

  4. #500
    Verkaufe PSP/Gamecube Benutzerbild von Schattenritter
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Beiträge
    551
    kennst du die komplettlösung von gta 3 oder james bond nightfire

  5. #501
    Shadowfighter Benutzerbild von Majora
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    973
    GTA 3:

    Lösung zu Portland
    1. Startmission
    1.1. "GIB MIR ´LIBERTY´" (engl. "Give Me Liberty")
    - Keine Mission im eigentlichen Sinne. Ist nur dazu da, den Spieler mit der Steuerung vertraut zu machen. Steige in das Auto mit dem blauen Pfeil darüber ein und fahre zu deinem Versteck (pinker Punkt auf dem Radar). Nachdem du dich umgezogen hast, fahre zu Luigis Club (pinker Punkt auf dem Radar)


    2. Missionen von Luigi Goterelli (ein großes "L" auf dem Radar)
    2.1. "LUIGI'S GIRLS" (engl. "Luigi's Girls")
    - Hol Misty ab und bringe sie zu Luigis Club.

    - Fahre zum Krankenhaus (pinker Punkt im Radar) und stell dich mit einem Auto vor die Prostituierte mit dem blauen Pfeil über dem Kopf. Sie steigt von selber ein. Fahre sie nun zu Luigis Club (pinker Punkt auf dem Radar).


    2.2. "KEIN SPANK FÜR DIE LADIES" (engl. "Don't Spank Ma Bith Up")
    - Nimm den Baseballschläger gegenüber von Luigis Club.

    - Fahre nun zu dem Typ in den Portland Docks (grüner Punkt auf dem Radar). Stell dich vor ihn und wähle den Baseballschläger aus. Lasse die O-Taste gedrückt bis er tot ist. Schnapp dir sein Auto (blauer Pfeil darüber) und fahr damit zu PaynSpray (orangenes PaynSpray-Symbol auf dem Radar). Parke nun den Wagen in Luigis Garage (pinker Punkt auf dem Radar) gegenüber vom Krankenhaus.


    2.3. "MISTY UND DER MAFIOSO" (engl. "Drive Misty For Me")
    - Hol Misty ab und bring sie zu Joey Leone, dem Sohn des Don.

    - Fahre zu dem blauen Kreis (pinker Punkt auf dem Radar) und hupe (linken Analogstick reindrücken).Wenn Misty eingestiegen ist, fahre zu Joeys Auto Painting in Trenton (pinker Punkt im Radar).


    2.4. "PUMP-ACTION-THRILLER" (engl. "Pump Action Pimp")
    - Mach die Typen im Diablo fertig.

    - Bringe das Auto zum Stehen, so, das sie aussteigen und fahre weg. Komme mit Vollgas wieder und überfahr die bösen Zuhälter.


    2.5. "DER BULLEN-BALL" (engl. "The Fuzz Ball")
    - Bringe innerhalb von 5 Minuten Prostituierte (8 grüne Punkte auf dem Radar) zum 'Liberty Police Department Annual Ball' in der Alten Schulhalle (pinker Punkt auf dem Radar)


    3. Missionen von Joey Leone (ein großes "J" auf dem Radar)
    3.1. "MIKE ´LIPS´ LETZTE LASAGNE" (engl. "Mike 'Lips' Last Lunch")
    - Das Zeitlimit in dieser Mission beträgt 6 Minuten.

    - Fahre zu Marcos Bistro (pinker Punkt auf dem Radar) und steig in den Wagen, mit dem blauen Pfeil darüber, ein. Fahre nun zu 8-Balls Garage (Symbol in Form einer schwarzen Billardkugel auf dem Radar) und lass den Wagen mit einer Autobombe versehen. Falls du versehentlich irgendwo angeeckt bist, musst du zu PaynSpray fahren und den Wagen wieder reparieren. Fahre nun wieder zurück zu Marcos Bistro und parke ihn auf dem blauen Feld (pinker Punkt im Radar). Mit der Kreis-Taste zündet man die Autobombe. Dann aussteigen und wegrennen.

    (Achtet in der Zwischensequenz auf das Schild im Vordergrund: 'Eat Till You Explode' - 'Iss, Bis Du Platzt' :-). Für Mike Forelli gilt das wortwörtlich, hehe.)


    3.2. "ADIEU 'CHUNKY' LEE CHONG" (engl. "Farewell 'Chunky' Lee Chong")
    - Falls du noch keine Waffe besitzt, fahre zu dem Hinterhof von Ammunation (Waffensymbol auf dem Radar).

    - Begib dich nun zu Chunky (grüner Punkt im Radar) im Punk Noodles-Verkaufsstand in der Fußgängerzone von Chinatown. Sobald er dich bemerkt hat, versucht er zu fliehen. Es kann sogar vorkommen, das er ein Auto klaut und sich dann davonmacht (die Mission scheitert, wenn er sich zu weit von dir entfernt). Achte also nicht auf seine Schergen, sondern niete zuerst Chunky um und kümmere dich danach um den Rest.


    3.3. "DER GELDTRANSPORTER" (engl. "Van Heist")
    - Überfalle einen Geldtransporter und verstecke ihn.

    - Besorg dir ein robustes Fahrzeug und folge dem Geldtransporter (lilaner Punkt im Radar).Ramme den Geldtransporter so, das sich die Schadensanzeige rechts oben füllt. Ist sie voll, steigen die Fahrer aus und du kannst dich hinters Steuer setzten. Ignoriere die Polizei und parke nun den Geldtransporter in der Garage in den Portland Docks (pinker Punkt im Radar).


    3.4. "CIPRIANIS CHAUFFEUR" (engl. "Ciprianis Chauffeur")
    - Fahre mit Toni zu der Wäscherei (pinker Punkt auf dem Radar). Entkomme nach der Zwischensequenz den schießwütigen Triaden und fahre Toni zu dem Cafe (pinker Punkt auf dem Radar).


    3.5. "DER TOTE PASSAGIER" (engl. "Dead Skunk In The Trunk")
    - Fahre zu dem Auto mit dem blauen Pfeil darüber (lilaner Punkt im Radar), das am Diner Restaurant parkt. Auf dem Parkplatz sieht man auch eine Limousine mit einem Mafioso drin (Forelli Brüder).

    - Klaue ein Auto und fahre in die Limosine hinein. Fahre noch ein bisschen herum bis dich zwei Limosinen verfolgen. Fahre nun durch den Tunnel zu dem Bootssteg gegenüber dem Diner Restaurant und warte, bis die Dummköpfe ins Wasser heizen. Fahre nun zurück zum Diner Restaurant und nimm das markierte Auto. Fahre damit zur Schrottpresse (pinker Punkt im Radar). Halte in dem blauem Kreis und steig aus.


    3.6. "DIE FLUCHT" (engl. "The Getaway")
    - Diese Mission kann nur zwischen 6 und 14 Uhr angenommen werden.

    - Fahre zu dem Bankräuberversteck (pinker Punkt im Radar) und hupe. Fahre nun mit den Bankräubern zur Bank (pinker Punkt auf dem Radar) und richte dort den Wagen nach Norden aus, bevor du in dem blauen Kreis hältst. Nach dem Banküberfall fahre geradeaus durch die enge Gasse und dann direkt zu PaynSpray um die Sterne loszuwerden. Fahre nun zurück zum Bankräuberversteck (pinker Punkt auf dem Radar).


    4. Missionen von Toni Cipriani (ein großes "T" auf dem Radar)
    4.1. "SCHMUTZIGE WÄSCHE" (engl. "Taking Out The Laundry")
    - Zerstöre 3 LKWs

    - Fahre zu 8-Balls Garage und sammle dort die Granaten auf (Waffensymbol auf dem Radar). Fahre nun zu einem der LKWs, fahre vor ihn und bringe ihn so zum Stehen. Steig aus und gehe dicht zum LKW. Wähle die Granaten aus und tippe die O-Taste nur leicht an, damit die Granate praktisch direkt vor deine Füße fällt. Renne nun was das Zeug hält und der LKW ist Geschichte. Wiederhole das bei den zwei anderen LKWs.

    - Wenn man jedoch vorher mit dem Auto in einen der LKWs hineingecrasht ist, läst der sich nicht mehr aufhalten und ist so mit Granaten fast nicht mehr zu treffen. Dann kann man eigentlich den LKW nur noch solange mit ner robusten Karre bearbeiten, bis er explodiert und das kann mitunter lange dauern, da diese LKWs sehr wiederstandsfähig sind.


    4.2. "DER GELDBOTE" (engl. "The Pick-Up")
    - Fahre zu Mr.Wongs Wäscherei (türkiser Punkt auf dem Radar) und hole das Schutzgeld.

    - Fahre mit einem Auto in die Gasse, nimm den Aktenkoffer und flüchte erst mal mit dem Auto durch eine Gasse, um dem Kreuzfeuer zu entgehen. Nun kann man sich die Typen (grüne Punkte auf dem Radar) bequem einzeln vornehmen (Aussteigen und mit einer Waffe kaltmachen oder einfach mit dem Auto plattfahren). Nachdem alle Triadenmitglieder ausgeschaltet sind, bring das Schutzgeld zu Toni (pinker Punkt auf dem Radar).


    4.3. "DAS TREFFEN BEI SALVATORE" (engl. "Salvatore Called A Meeting")
    - Begib dich zu Joeys Auto Painting (pinker Punkt auf dem Radar). Fahre danach mit der Stretchlimo zu Luigis Club (pinker Punkt auf dem Radar) und hupe. Fahre dann zu Toni (pinker Punkt auf dem Radar) und richte den Wagen nach Süden aus bevor du die Hupe betätigst. Sobald Toni eingestiegen ist, versuchen zwei Triadentrucks, dich zu rammen. Fahre los und links die Straße hoch. Oben angekommen nach links abbiegen. Man sieht nun zwei Triadentrucks die den Eingang zu Salvatores Villa versperren. Einfach rechts dran vorbeifahren und parke die Limo in der Garage von Salvatores Villa.


    4.4. "TRIADEN UND ANDERE KLEINE FISCHE" (engl. "Triads And Tribulations")
    - Es ist hilfreich, sich vorher eine Rüstung zu besorgen (z.B. in der Seitengasse des Blocks, wo sich auch das Cafe von Toni befindet).

    - Parke nun ein Auto vor Tonis Cafe bevor du die Mission annimmst.

    - Man muss in dieser Mission die drei Bosse (grüne Punte auf dem Radar) der Triade killen. Als Hilfe hat dir Toni zwei seiner Leute zur Verfügung gestellt, die dir überall hin folgen. Steig ins Auto und nimm die zwei Typen mit. Fahre zuerst zur Fußgängerzone von Chinatown. Der Boss dort kann nur zu Fuß erledigt werden. Fahre danach zu dem anderen Triadenboss in Chinatown. Dieser kann einfach überfahren werden. Nimm nun den dort in der Nähe parkenden Triadentruck (´Belly Up´und eine Fischgräte auf der Seite). Fahre damit zu dem letzten Boss in der Fischfabrik. Das Tor dort kann nur mit einem Triadentruck passiert werden. Schicke nun auch den letzten Boss ins Jenseits.


    4.5. "EXPLODIERENDE FISCHE" (engl. "Blow Fish")
    - Fahre zu dem Müllwagen bei 8-Ball (lilaner Punkt im Radar). Einmal eingestiegen, hat man 2:30 Minuten Zeit, um zu der Fischfabrik zu kommen. Dabei immer auf die Schadensanzeige achten. Dort angekommen, im blauen Kreis halten, O-Taste drücken und schnell wegrennen.


    5.Missionen von Salvatore Leone (ein großes "S" auf dem Radar)
    5.1. "AUF DER PISTE MIT MARIA" (engl. "Chaperone")
    - Fahre in der Stretchlimo mit Maria zu ihren Drogendealer Chico (pinker Punkt im Radar).Fahre danach zu der Party in Atlantic Quays. Während Maria tanzen geht, parke den Wagen vor dem Eingang des Tanzschuppens und in Richtung Straße. Nach kurzer Zeit startet die Polizei eine Razzia. Warte bis Maria hinausläuft und in den Wagen einsteigt. Fahre nun los und halte dich immer rechts, so kommt man am schnellsten zurück zu Salvatores Villa. Parke dort die Stretchlimo in der Garage von Salvatores Villa.


    5.2. "CURLYS GEHEIMKONTAKTE" (engl. "Cutting The Grass")
    - Fahre zu PaynSpray und warte so, das man das parkende Taxi vor Luigies Club (pinker Punkt im Radar) geradeso im Auge hat. Nachdem Curly Bob eingestiegen ist, verfolge das Taxi mit ca. 100 Meter Abstand. Achte dabei auf das Schreck-O-Meter. Es füllt sich, wenn man ihm zu nahe kommt und sinkt, wenn man wieder mehr Abstand hält. Kommt er am Zielort an und man hat ihn nicht im Sichtfeld ist die Mission gescheitert. Ebenso ist die Mission gescheitert, wenn sich das Schreck-O-Meter ganz füllt. Nachdem er ausgestiegen ist und geplaudert hat, soll man ihn kaltmachen (grüner Punkt im Radar).Also aussteigen und ihn mit der Uzi plätten. Mit dem Auto überfahren, muss man vorsichtig sein, da er eine Pump Gun in der Hand hält.


    5.3. "DER BOMBENANSCHLAG" (engl. "Bomb Da Base")
    - Es ist hilfreich, noch vor der Mission 100000$ zusammenzukratzen

    - Teil 1 : Begib dich zu 8-Ball (8 auf dem Radar).

    - Teil 2 : Nachdem man 100000$ abgegeben hat, fahre zusammen mit 8-Ball zum Hafen (pinker Punkt im Radar).Wenn 8-Ball ausgestiegen ist, fahre zurück Richtung Eingang der Portland Docks und dann links zu einer Ansammlung von Wohnwagen. Dort befindet sich eine Adrenalin-Pille die das Gameplay in Slow Motion stattfinden lässt. Nimm diese Pille auf und laufe weiter um das Lagerhaus herum Richtung Schiff. Fast am Ende des Lagerhauses sieht man eine Treppe aufs Dach. Gehe dort hinauf und da an das vordere linke Ende des Dachs, damit man das ganze Schiff im Blickfeld hat. Erschieße zuerst die zwei Kolumbianer vor dem Schiff am Landungssteg. Erschieße nun von links nach rechts die Kolumbianer auf dem Schiff.


    5.4. "DER LETZTE WUNSCH" (engl. "Last Request")
    - Fahre in die Nähe des lilanen Punkts im Radar.Man bekommt nun über dem Pager eine Mitteilung, das sich in dem Auto eine Bombe befindet. Fahre nun zu dem Treffpunkt mit Maria (pinker Punkt im Radar).Schipper dann zusammen mit Maria und Asuka zu einem Bootssteg in Staunton Island.


    6. Telefonmissionen von El Burro (blaues Symbol auf dem Radar)
    6.1. "GRAN TOURISMO" (engl. "Turismo")
    - Dies ist ein Straßenrennen quer durch Portland

    - Besorg dir einen schnellen Wagen, den Banshee (mehr Geschwindigkeit) oder den Diablo Stallion (bessere Straßenlage) und fahre zum Startpunkt. Man hat drei Gegner und muss nun 18 Checkpoints (riesige blaue Felder) abfahren. Der nächste Checkpoint ist pink im Radar, der Übernächste lila. Um die Mission zu schaffen, muss man Erster werden, wenn nicht kommt folgende Verhöhnung :"Du würdest noch nicht mal beim Sackhüpfen gewinnen, du LOSER!!" :-)))


    6.2. "BRANDHEISSE EISCREME" (engl. "I Scream, You Scream")
    - Hol die Aktentasche (türkiser Punkt im Radar) bei Borgnine Taxis ab. Klaue nun einen Eiswagen (lilaner Punkt im Radar). Fahre mit dem Eiswagen zu dem Lagerhaus (pinker Punkt im Radar).

    - Stelle den Eiswagen in den blauen Kreis, drücke L3 und steig aus. Entferne dich ein bisschen und warte bis sich alle Typen um den Eiswagen versammelt haben. Drücke nun den Auslöser.

    - Alternativ-Strategie: Sobald du L3 gedrückt hast und ausgestiegen bist, wechsle mit R2 bzw. L2 auf eine Waffe und mache die Typen so kalt. Steige nun wieder in den Eiswagen ein und liefere ihn bei der Import/Export-Garage in den Portland Docks ab, weil er im späteren Spielverlauf nur noch schwer zu beschaffen ist.


    6.3. "FEUERTAUFE" (engl. "Trial By Fire")
    - Es ist hilfreich, sich vorher eine Rüstung zu besorgen (z.B. in der Seitengasse des Blocks, wo sich auch das Cafe von Toni befindet).

    - Fahre zu dem markierten Punkt auf dem Radar. Dort liegt ein Flammenwerfer. Sobald man den Flammenwerfer aufnimmt, hat man 2:30 Minuten Zeit, um 25 Triaden zu grillen. Gehe aus dem Hinterhof raus und dann links um das Gebäude herum. Auf dem Basketballplatz treiben sich eine Menge Triaden (Männer in blauen Sachen) herum. Laufe immer an der Kreuzung beim Basketballplatz herum. Drehe dich immer häufig um, da neue Triaden nur hinter deinem Rücken neu generiert werden.


    6.4. "JÄGER DES VERLORENEN SCHUNDES" (engl. "Big 'N' Veiny")
    - Diese Mission erinnert stark an die Checkpointmissionen in ´Driver´.

    - Es ist hilfreich, diese Mission bei Tag und schönem Wetter zu beginnen.

    - Steige in den Lieferwagen, mit den blauen Pfeil darüber, ein. Von nun an hat man 25 Sekunden Zeit, um zu den Portland Docks zu kommen. Jedes aufgesammelte Heftpaket bringt 1 Sekunde. Am Ende angekommen, überfahre dort den Mann mit dem blauen Pfeil darüber. Bringe nun die eingesammelten Hefte (man muss in dem Lieferwagen bleiben)zu XXXMAGS im Rotlichtviertel (pinker Punkt im Radar).


    7. Telefonmissionen von Marty Chonks
    - Das Telefon steht außen auf dem Gelände der Bitch n Dog Food Factory neben Joeys Auto Painting.

    - Missionen kann man immer zwischen 9:00 und 19:00 Uhr annehmen.


    7.1. "DER ABKOCHER" (sollte wohl eigentlich der Abzocker heißen) (engl. "The Crook")
    - Nimm das Auto (lilaner Punkt auf dem Radar) auf dem Gelände der Bitch n Dog Food Factory.Hole damit den Banker (grüner Punkt im Radar) ab und bringe ihn zu Marty (pinker Punkt im Radar).Bringe den Wagen danach zur Schrottpresse und warte dort, bis der Wagen geschrotet ist.


    7.2. "DIE DIEBE" (engl. "The Thieves")
    - Nimm das Auto (lilaner Punkt auf dem Radar) auf dem Gelände der Bitch n Dog Food Factory.Bringe damit die zwei Diebe (grüner Punkt auf dem Radar) zu Marty. Spritze den Wagen danach bei PaynSpray (orangenes PaynSpray-Symbol auf dem Radar) um. Parke den Wagen nun wieder auf dem Gelände der Hundefutterfabrik (pinker Punkt auf dem Radar).


    7.3. "DIE FRAU" (engl. "The Wife")
    - Nimm das Auto (lilaner Punkt auf dem Radar) auf dem Gelände der Bitch n Dog Food Factory.Hol Mrs.Chonks (grüner Punkt im Radar) ab und bring sie zu Marty. Fahre nun zu Einen der Holz-Bootsstege in Atlantic Quays. Fahre dicht ans Ufer, steig aus und renne gegen das Auto, bis es ins Wasser rollt.


    7.4. "IHR LIEBHABER" (engl. "her Lover")
    - Nimm das Auto (lilaner Punkt auf dem Radar) auf dem Gelände der Bitch n Dog Food Factory.Hole damit den Liebhaber (grüner Punkt im Radar) ab. Bring ihn zu Marty und genieß die Überraschung.



    --------------------------------------------------------------------------------


    Lösung zu Staunton Island
    8. Missionen von Asuka Kasen 1 (ein großes "A" auf dem Radar)
    8.1. "SAYONARA SALVATORE" (engl. "Sayonara Salvatore")
    -Es ist hilfreich vorher im Ammunution eingekauft zu haben (zumindest das Sniper Rifle oder Granaten)

    - Nachdem man die Mission angenommen hat, hat man ca. 3 Stunden (Spielzeit=also ca.3 Minuten) bis Salvatore Luigis Club verläßt. Nimm also einen der parkenden Yakuza Stinger vor Asukas Versteck und begib dich nach Portland. Fahre dort zu PaynSpray, fahre aber nicht direkt an Luigis Club vorbei, sonst bemerken dich die Mafiosi. Steige bei PaynSpray aus und laufe zu Fuß soweit, bis man geradeso den Eingang von Luigis Club in Reichweite des Sniper Rifles bzw. der Granaten hat. Warte bis Salvatore (blauer Pfeil über dem Kopf) den Club verläßt und verpasse ihm einen Kopfschuß bzw. werfe ihm eine Granate vor die Füße.

    - Alternative Strategie: Fahre nach Portland und klau den Truck im Hafen. Fahre damit zum Eingang des Feldweges , der zu Salvatores Villa führt. Versperre den Eingang mit dem Truck und klau eventuell noch ein zweites Auto und stell es vor den Eingang. Warte nun hinter der Barriere, bis der Wagen (Punkt im Radar) in deine Nähe kommt und schmeiß ihm soviele Granaten entgegen, wie du kannst.


    8.2. "UNTER ÜBERWACHUNG" (engl. "Under Surveillance")
    - Fahre zum Ammunation und kaufe zwei-dreimal das Sniper Rifle und Granaten, wenn sich diese Waffen nicht in deinem Besitz befinden.Fahre nun direkt zum Park. Es befinden sich zwei Mafiosi (grüner Punkt auf dem Radar) auf der Insel in dem Parkteich.Erledige sie mit dem Sniper.Fahre nun zu dem Van in Bedford Point (grüner Punkt im Radar).Nähere dich auf ca.100 Meter und jag das Auto mit einer Granate hoch. Fahre als letztes zum Casino. Steig aus und gehe die Treppe links neben dem Eingang hoch aufs Dach zu dem Hubschrauber mit dem Rockstar-Logo. Mache nun alle Mafiosi in den Balkonen mit dem Sniper alle. Da sie nur Uzis besitzen, treffen sie auf diese Entfernung nur sehr selten.


    8.3. "DER PAPARAZZO" (engl. "Paparazzi Purge")
    - Nimm das markierte Polizeiboot und verfolge das Schnellboot. Die Mission ist geschafft, wenn man die Schadensanzeige voll kriegt. Mit der O-Taste kann man schießen. Da das Polizeiboot langsamer ist, muß man dem Schnellboot den Weg abschneiden, um wieder in Schussreichweite zu kommen.Ziemlich am Anfang der Verfolgungsfahrt fährt das Schnellboot einen großen Bogen links um eine Boje und eine kleine Insel. Einfach rechts an der Boje vorbeifahren und man ist wieder in Schlagdistanz. Wenig später bietet sich dieselbe Möglichkeit, wenn das Schnellboot ein großen Bogen links um eine kleine Insel macht.Schafft man es trotzdem nicht, das Boot zu zerstören, wird der Paparazzo nach einer Rundfahrt um Portland bei den Steg vor Asukas Versteck aussteigen und zu Fuß flüchten. Einfach auch mit aussteigen und ihn zu Fuß erledigen.


    8.4. "ZAHLTAG FÜR RAY" (engl. "Payday For Ray")
    -Es ist hilfreich schon einen schnellen Wagen vor dem blauen Kreis zur Missionsannahme zu parken.

    -Man hat 3:30 Minuten Zeit um 4 Telefone abzufahren. Das erste Telefon befindet sich in Bedford Point. Das Zweite direkt bei der Auffahrt zur Hebebrücke nach Shoreside. Das Dritte befindet sich auf dem Campus der Universität. Das letzte Telefon ist südlich des Parks gelegen. Fahre danach zu dem Toilettenhäuschen im Park und gib ihm das Schmiergeld.


    8.5. "V-MANN TANNER" (engl. "Two-Faced Tanner")
    -Es ist hilfreich, vor der Mission genug Granaten zu besorgen.

    - Fahre zum Casino (Punkt im Radar), um Tanner abzufangen.

    - Knifflige Mission, da jede Berührung mit Tanners Auto mit 4 Sternen belohnt wird. Man muß also versuchen seine Route vorauszuahnen. Dann etwas weiter vorfahren, das ankommende Auto mit Granaten bewerfen und hoffen das eine von den Granaten trifft.

    - Alternativ kann man versuchen, ihn mit Drive by Shooting zu erledigen.Man brauch dazu genügend Uzimunition. Dann einfach neben dem Auto herfahren und während der Fahrt O-Taste + R2-bzw. L2-Taste drücken. Trifft man ihn, bringt die Karre aber nicht zum Explodieren, muß man versuchen zu PaynSpray zu kommen, um die Sterne loszuwerden, weil der Versuch, Tanners Auto zu zerstören, bei vier Polizeisternen nahezu unmöglich ist.


    9. Missionen von Kenji Kasen (ein großes "K" auf dem Radar)
    9.1. "DIE BEFREIUNG DES KANBU" (engl. "Kanbu Bust-Out")
    - Klaue ein Polizeiauto. Fahre also beim Casino rechts auf die Straße. Bei Einer der nächsten Einfahrten gehts links ins Polizeihauptquartier. Auf dem Parkplatz steht immer ein offenes Polizeiauto. Fahre mit dem Polizeiauto zurück auf die Straße und da nach links. Kurz vor der Kreuzung bei der Panlantic Baustelle links in eine Gasse einbiegen und zu 8-Ball fahren. Die Autobombe einbauen lassen und dann zurück zum Polizeihauptquartier fahren. Nun durch das Gittertor hinter das Gebäude (Punkt im Radar) fahren. Dann in den blauen Kreis fahren und mit der O-Taste die Autobombe zünden. Dann sofort aussteigen und sich das andere Polizeiauto schnappen. Nach der Explosion ganz dicht vor die freigesprengte Tür stellen und den Kanbu einsteigen lassen. Nun das Polizeihauptquartier durch das linke Gittertor verlassen und links auf die Straße fahren. Dort rechts in Richtung Casino fahren. Rechts neben der Einfahrt zum Casino in die Gasse fahren und das Schmiergeld-Item einsammeln. Dann die Treppe runter fahren auf den Parkplatz des Casinos. Nun durch die Auffahrt des Parkplatzes das Casino wieder verlassen und geradeaus weiterfahren, bis man zu einer Gebäudewand kommt. Dort geradeaus die Treppe herunter zu einem Kellereingang fahren, wo sich ein weiteres Schmiergeld-Item befindet. Weiterfahren und dann rechts auf der Straße. An der nächsten Kreuzung wieder rechts und dann links in eine lange schmale Gasse fahren (vorne ist das Hyaku Dojo). Dort warten bis der letzte Polizeistern verschwindet und dann den Kanbu am Dojo abliefern.


    9.2. "GRAND THEFT AUTO" (engl. "Grand Theft Auto")
    -Es ist hilfreich schon ein schnelles Auto in Reichweite hinzustellen, bevor man die Mission animmt.

    - Man hat nun 6 Minuten Zeit, 3 Sportwagen (lilane Punkte auf dem Radar) zu einer Garage (pinker Punkt im Radar) rechts neben PaynSpray zu bringen.

    - Steuere zuerst den im Radar am weitesten links gelegenen Punkt an. Fahre dazu geradeaus aus dem Casino bis zu einer Häuserwand. Dort geradeaus bei einem Spalt die Treppe runter und auf der anderen Seite wieder hinauf. Fahre auf der Straße links und dann sofort rechts in eine Gasse des Blocks. Dort den Stinger (mit dem blauen Pfeil darüber) nehmen und den Parkplatz durch die nördliche Gasse verlassen.Nun geradeaus weiter auf der vierspurigen Straße fahren. Bei den Absperrungen zur Hebebrücke rechts den Grashügel hinunter fahren (nicht ZU schnell) und dort unten an der Kreuzung rechts. Fahre geradeaus und an dem weißen Parkhaus links in die Gasse.Falls der Wagen beschädigt ist, muß man den Wagen vorher bei PaynSpray reparieren.Nun den Wagen in der Garage direkt rechts neben PaynSpray parken. Nun schnell zu Einen der unteren Garagen rennen und sich dort den Van nehmen. Hole nun die anderen beiden Wagen (Infernus auf dem Parkplatz vor dem Footballstadion und den Cheetah auf dem Parkplatz des Krankenhauses).


    9.3. "DER JAMAICA DEAL" (engl. "Deal Steal")
    - Es ist hilfreich, sich vor der Mission eine Waffe (Uzi etc.) zu besorgen.

    - Fahre beim Casino rechts die Straße entlang bis ein Yardie-Wagen auftaucht (roter Idaho mit beschem Dach und Leopardenfellsitzbezügen). Klaue ihn und hole damit den Yakuza (grüner Punkt im Radar) ab. Fahre mit ihm zusammen zum Treffpunkt mit den Kolumbianern auf dem Krankenhausparkplatz (pinker Punkt im Radar). Nun die Hupe (L3) drücken. Sobald der Yakuza aussteigt auch aussteigen und alle Kolumbianer inklusive deren Autos wegpusten. Nimm danach den Aktenkoffer (türkiser Punkt im Radar) auf und bringe ihn ins Casino (pinker Punkt im Radar).


    9.4. "DIE GANG" (engl. "Shima")
    - Sammle nacheinander zwei Taschen mit Schutzgeld (türkise Punkte im Radar) auf.

    - Fahre danach zu Uncle BJ´s (pinker Punkt im Radar), der Einem mitteilt, das er von einer Straßengang überfallen wurde.Fahre nun nach Portland zum Park mit dem El Burro-Telefon und mach die fünf Gangmitglieder (grüner Punkt im Radar, blaue Pfeile über den Köpfen) fertig. Wer nicht auf Nahkampf steht, sollte vorher im Ammunation von Staunton das Sniper Rifle oder die Kalaschnikow kaufen. Nimm danach die Tasche mit dem Schutzgeld (türkiser Punkt im Radar) auf und bringe sie zum Casino (pinker Punkt im Radar).


    9.5. "DIE ABRECHNUNG" (engl. "Smack Down")
    -Es ist hilfreich, schon mal einen schnellen Wagen in Reichweite zu parken, bevor man diese Mission annimmt.

    - Fahre zu den Spankdealern (grüne Punkte auf dem Radar, blaue Pfeile über dem Kopf) und zeig ihnen dein Auto von unten. Die Dealer tauchen erst nach und nach auf und verschwinden nach ca. 2 Minuten wieder. Schnelligkeit ist also angesagt. Man hat die Mission erst geschafft, wenn man mindestens 8 Dealer erledigt hat.


    10. Missionen von Ray Machowski 1 (ein großes "R" auf dem Radar)
    10.1. "DAS SCHWEIGEN DES VERRÄTERS" (engl. "Silence The Sneak")
    - Granaten sind für diese Mission unbedingt erforderlich (kann man im Ammunation kaufen).

    - Fahre zuerst zu dem Militärgelände (Army Supply Shop) ganz im Norden von Staunton. Betrete dort das Gelände zu Fuß außen herum. Klaue dort den Armeelaster (Barracks Ol). Damit kann man das Gittertor öffnen. Fahre mit dem LKW zu der Zeugenschutzwohnung (pinker Punkt im Radar). Es kommt nun eine Zwischensequenz, die ein offenes Fenster zeigt. Parke nun den Laster quer vor der Garage links unter dem Fenster.Steig aus und stell dich ca.20 Meter vor das offene Fenster. Zentriere die Sicht mit der L1-Taste. Wähle nun die Granaten aus und wirf sie in das offene Fenster.Halte solange Kreis gedrückt, bis du die Granate wegwirfst. Es braucht ein wenig Übung, um ein Gefühl für die richtige Entfernung und Richtung zu bekommen. Sobald man das Fenster getroffen hat, kommt eine Cutscene.Der Verräter versucht nun mit einem Taxi zu flüchten, kann er aber nicht, weil die Garage mit dem LKW versperrt ist. Hehe! Wirf nun solange Granaten in die Richtung der Garage, bis das Taxi explodiert.


    10.2. "DAS WAFFENARSENAL" (engl. "Arms Shortage")
    - Es ist hilfreich, die Mission mit voller Gesundheit und Armor zu beginnen.

    - Fahre zu Phil bei dem Armeegelände im Norden (pinker Punk im Radar).Nach dem Gespräch mit Phil nimm die Waffen links neben ihm auf. Renne dann zum Zugang des Geländes und wähle die M16 aus. Drücke R1 für den Sniper-Modus. Schieße nun auf die ankommenden blauen Monster-Trucks und töte die Kolumbianer schon in ihren Fahrzeugen. Ist die M16-Munition alle, wechsle auf die Uzi oder die AK47 und erledige damit den Rest und die ein oder zwei Kolumbianer, die plötzlich hinter dem Army Supply Shop auftauchen. Falls man Schaden nimmt, bei den 4 Containern befindet sich eine Rüstung. Hat man die Mission geschafft, kann man hier ab sofort die Bazooka, die Pump Gun und die M16 kaufen.


    10.3. "BRENNENDE BEWEISE" (engl. "Evidence Dash")
    -Fahre zu dem Pick Up-Truck (lilaner Punkt auf dem Radar) und ramme ihn. Von dem Pick Up fällt nun ein Beweisstück runter. Sammle dieses auf und fahre zu PaynSpray um die zwei Sterne loszuwerden. Zwei Sterne bekommt man nur beim ersten Rempler, danach nicht mehr. Ramme den Pick up solange bis er alle 6 Beweisstücke fallengelassen hat. Steig aus und bringe deinen fahrbaren Untersatz zum Explodieren.

    -Hinweis: Da der Pick Up unzerstörbar ist, könnte man auf die Idee kommen, ihn dem Staatsanwalt abzuknöpfen. Leider sind die Türen verschlossen und man kann ihn nicht rauszerren. Eigentlich schade.


    10.4. "TÖDLICHE BOOTSFAHRT" (engl. "Gone Fishing")
    - Klaue das Polizeiboot (lilaner Punkt im Radar) in Portland und fahre zu dem Boot von Rays Partner (grüner Punkt im Radar). Während der nun kommenden Verfolgungsfahrt, wirft er Benzinkanister ins Wasser, denen man ausweichen muß. Schießen tut man mit der O-Taste. Das Boot explodiert, wenn die Schadensanzeige voll ist.

    - Spezielle Herausforderung: Versuche das Boot auf den Sandstrand zu manövrieren. Rays Partner wird nun aussteigen und versuchen zu Fuß zu flüchten.Man muß ebenfalls mit dem Boot auf den Strand fahren, aussteigen und ihn mit dem Sniper erledigen. Man kann nun in sein Boot einsteigen. Es nennt sich GHOST, ist super schnell und wendig. Da es aber keine Garage für Boote gibt, ist es leider nur ein einmaliges Vergnügen.


    10.5. "DER GEPANZERTE ZEUGE" (engl. "Plaster Blaster")
    - Falls sich diese Waffen noch nicht in deinem Besitz befinden, kaufe das Sniper Rifle im Ammunation und die Bazooka oder die M16 im Army Supply Shop.

    - Fahre auf direktem Weg zum Casino. Vor dem Casino fahr nach links, Richtung Norden.Sobald man einen Enforcer (SWAT-Fahrzeug) erblickt, halte an und verpasse der SWAT-Einheit vor dem Enforcer einen wohlgezielten Schuß. Man bekommt dafür keine Sterne hinzu.Drehe dich um (Richtung Casino) und wähle die Bazooka oder die M16 aus und halte R1 gedrückt. Warte nun bis der Krankenwagen (lilaner Punkt im Radar) auf dich zukommt und zerstöre ihn. Der Zeuge (türkiser Punkt im Radar) liegt nun in seiner Rüstung auf der Straße. Man kann ihn nur mit der Bazooka oder Granaten zerstören. Oder man fährt mit hoher Geschwindigkeit über ihn drüber.


    11.Missionen von Ray Machowski 2 (ein großes "R" auf dem Radar)
    11.1. "IM FADENKREUZ" (engl. "Marked Man")
    -Besorge vor der Mission erstmal eine schnelle Karre (Stinger, Banshee,Cheetah...).

    -Man hat bei der Mission 3 Minuten Zeit, um Ray zum Flughafen zu bringen. Zu Beginn bekomt man eine Mitteilung,das die Brücke vom FBI bewacht wird und man sich eine andere Route suchen soll. Hmmm?! Die U-Bahn? Neee!...Na Klar! Der Porter Tunnel.Fahre also mit Ray zum Porter Tunnel auf der Rückseite des Krankenhauses im Norden von Staunton.Fahre hinein und an der nächsten T-Kreuzung links nach Shoreside.Fahre an der der nächsten Kreuzung im Tunnel links zum Airport. Fahre mit Vollspeed aus dem Tunnel, um nicht so häufig von dem FBI am Ausgang getroffen zu werden.Fahre direkt nach dem Tunnelausgang an der nächsten Kreuzung links und setze Ray am Airport ab.Nun gehts zu Rays Garage in Staunton (pinker Punkt auf dem Radar). Man kann dort eine Menge Waffen abholen und einen kugelsicheren Patriot, der in die eigene Garage gefahren werden sollte, da er später noch Gold wert sein wird.


    12. Missionen von Donald Love 1 (ein großes "D" auf dem Radar)
    12.1. "DIE BEFREIUNGSAKTION" (engl. "Liberator")
    - Es ist hilfreich vor der Mission genügend Sniper-Munition zu besorgen.

    - Fahre zur dem riesigen Gebäudegerüst auf der Panlantic Baustelle in Fort Staunton und klaue dort eine Cartel-Karre (blauer Monster-Truck). Sollte sie wider Erwarten abgeschlossen sein, klaue eine in den Straßen um der Baustelle herum.Fahre nun zu der Garage der Kolumbianer (markierter Punkt im Radar) und steig davor aus. Stelle dich an das rechte Ende des Gittertores und töte die 4 Kolumbianer in deinem Sichtfeld. Steige wieder ein und öffne damit das Tor. Verlasse das Auto wieder und versuche nicht die rechten Garagen zu öffenen, es sei denn, man hat Lust die Kolumbianer da drin zu erledigen. Schau nun nach links um die Ecke mit dem Sniper und mache die zwei Kolumbianer bei den zwei großen roten Garagentoren fertig. Man muß nun in den Garagen nach dem Asiaten suchen. Es steht aber immer ein Kolumbianer mit drin. Der Asiate steht normalerweise in der rechten großen Garage oder in einem der Garagen rechts daneben. Wenn man ihn gefunden hat, muß man ihn zu Donald Love bringen (pinker Punkt im Radar).


    12.2. "DAS KENJI KOMPLOTT" (engl. "Waka Gashira Wipeout")
    - Wenn man noch alle Missionen von Kenji sehen will, sollte man sie vor dieser Mission machen.

    - Fahre zu dem riesigen Gebäudegerüst auf der Panlantic Baustelle in Fort Staunton und klaue dort eine Cartel-Karre. Sollte sie wider Erwarten abgeschlossen sein, klaue eine in den Straßen um der Baustelle herum. Fahre damit zu PaynSpray und repariere es und fahre das Parkhaus (pinker Punkt im Radar) hinauf, ohne irgendwo anzuecken. Auf dem vorletzten Parkdach kommt eine Cutscene und man sieht Kenji (blauer Pfeil über dem Kopf), den man überfahren soll. Man darf ab jetzt nicht mehr aussteigen.Nimm hier die nördliche Auffahrt zum letztem Parkdeck. Sobald man oben ist, nicht mehr vom Gas gehen und sich ganz links halten. Überfahre Kenji (blauer Pfeil über dem Kopf) und fahre, ohne die Geschwindigkeit zu verringern, weiter. Ramme dich durch den Yakuza Stinger durch und springe rechts über die Rampe vom Parkhaus herunter. Unten angekommen (man kann nun wieder aussteigen), verlasse dieses Viertel und steige aus dem Wagen.


    12.3. "NÄCHTLICHER FISCHZUG" (engl. "A Drop In The Ocean")
    - Fahre in 2 Minuten zu dem Speedboot (lilaner Punkt im Radar) in Portland. Steige ein und warte in diesem Breich bis die Zeit abläuft. Ist die Zeit abgelaufen, fahre mit dem Schnellboot dicht hinter dem Flugzeug (gelber Punkt auf dem Radar) hinterher. Es wird nun 6 Päckchen abwerfen, die man alle einsammeln muß. Hat man alle eingesammelt, hat man 5 Sterne. Fahre zu dem Bootssteg bei Asukas Versteck bei den zwei Hochhäusern. Klaue dort ein Auto und fahre in die Gasse vor dem Parkhaus und dann direkt zu PaynSpray.Es ist zwar nur eine sehr kurze Strecke aber man sollte die FBI-Karren, die Einen nun verfolgen, nicht unterschätzen.


    13. Missionen von Donald Love 2 (ein großes "D" auf dem Radar)
    13.1. "DER FLUGHAFEN-COUP" (engl. "Grand Theft Aero")
    - Es ist hilfreich vor der Mission genügend Sniper-oder Bazooka-Munition zu besorgen.

    - Fahre zu dem Lagerhaus (lilaner Punkt im Radar) auf dem Gelände des Airports. Wenn man ankommt, sieht man einen Van wegfahren und bekommt eine Mitteilung "Das kolumbianische Kartell ist da". Die Kolumbianer verschanzen sich hinter Kisten. Mach sie mit dem Sniper oder der Bazooka alle. Gehe nun zu dem Lagerhaus. Oh Gott, das Lagerhaus ist voller Leichen von Flughafenmitarbeitern und das Päckchen ist auch nicht mehr im Dodo (lilaner Punkt im Radar).

    - Gehe nun zu dem Panlantic Van ( lilaner Punkt im Radar) und man bekommt den Hinweis, auf der Baustelle (pinker Punkt im Radar) in Staunton weiter nachzuforschen.Dort angekommen, muß man es zu dem Aufzug schaffen. Allerdings lungern einige Kolumbianer in dem Bereich um dem Aufzug herum.Suche eine erhöhte Stelle südlich von dem Aufzug. Von dort kann man schonmal 3-4 Kolumbianer wegsnipern. Gehe nun in den 2.Stock des Gebäudes östlich des Aufzugs. Dort befindet sich ein Health-und Armor-Item.Von dort kann man nochmal 3-4 Kolumbianer erledigen. Gehe nun zum Eingang des Bereichs um den Aufzug und erschieß den Typ hinter der ersten Kiste. Der Einzigste, der jetzt noch übrig geblieben ist, ist ein versteckter Kolumbianer mit einer Pump Gun, der schnell erledigt werden sollte. Gehe zum Aufzug und genieße eine der unterhaltsamsten Cutscenes im ganzen Spiel (Asuka macht den Kolumbianer für Kenjis Tod verantwortlich, hehe, und dann erst der Schrei am Ende...). Bringe anschließend das Päckchen zu Donald Love (pinker Punkt im Radar).


    13.2. "BODYGUARD ACTION" (engl. "Escort Service")
    - Fahre in die Nähe des Geldtransporters (lilaner Punkt im Radar),um die Fahrt beginnen zu lassen.Eskortiere den Geldtransporter bis zum Ausgang des Tunnels zum Flughafen. Etwa 500 Meter vor dem Ausgang, fahre schnell vor, steig aus und erledige die Kolumbianer über dem Ausgang des Tunnels und in der Mitte der nächsten Kreuzung. Wenn man jetzt noch ca. 1/3 der Schadensanzeige übrig hat, kann man den Geldtransporter beruhigt zu der Garage fahren lassen.


    13.2. "LOCKVOGEL" (engl. "Decoy")
    - Fahre zu dem Geldtransporter (markierter Punkt im Radar) im 3.Stadtteil. Wenn man einsteigt hat man 6 Sterne und darf nicht mehr austeigen, bis die Zeit abgelaufen ist. Man wird nun von Polizei, Swat, FBI und dem Militär gesucht.

    Es gibt einige Routen, die Zeit unbeschadet zu überstehen.

    - Route 1: Fahre direkt zur Hebebrücke und dort in den Porter Tunnel nach Staunton und Portland.Fahre in dem Tunnel herum,keine Panzer, keine Hubschrauber, bis die Zeit abgelaufen ist.

    - Route 2: Fahre auf dem Gelände des Krankenhauses in Shoreside herum, da es für die Polizei-Fahrzeuge sehr schwierig ist da überhaupt hinzukommen.

    - Route 3: Fahre nach Cedar Grove in das Villenviertel. In die Gärten der Villen ist es fast unmöglich für die Einsatzfahrzeuge hinzukommen. Man muß nur in Bewegung bleiben, um nicht zu häufig von Hubschraubern getroffen zu werden.


    13.3. "LOVES VERSCHWINDEN"
    -Eine der schwersten Mission im ganzen Spiel. Nimm die Mission an und du hast sie geschafft.Unfair.


    14. Missionen von Asuka Kasen 2 (ein großes "A" auf dem Radar)
    14.1. "DER KÖDER" (engl. "Bait")
    - Fahre über die Brücke nach Shoreside. Auf dem Radar sieht man die drei Killerkommandos (pink) und die Falle, wo man sie hinlocken soll (gelb). Am Anfang von Pike Creek wartet auch schon ein Killerkommando.Sobald das Auto die Verfolgung aufnimmt, wird sein Punkt im Radar von pink zu lila.Falls bei der Verfolgung die Deppen auf dem Dach landen, versuche sie wieder auf alle vier Räder zu schupsen. Steige nun auch nicht mehr in ihrer unmittelbaren Gegenwart aus (außer sie sind bereits in der Falle). Locke das Auto nun in den Bereich des gelben Punktes. Und fahre dort geradeaus über die Rampe und warte bis sie von den Yakuza erledigt werden. Vergewissere dich, das das Auto direkt hinter dir bleibt. Ansonsten riechen die Killer Lunte und drehen vor der Falle ab. Versuche dann, sie erneut hineinzulocken. Wiederhole das bei den anderen beiden Killerkommandos und achte immer dabei darauf, das alle 4 Insassen (grüne Punkte im Radar) des Autos getötet werden. Also 12 Hits (4 pro Auto).


    14.2. "ESPRESSO-2-GO" (engl. "Espresso-2-Go")
    - Am Anfang bekommt man ein Mitteilung: "Suche in den Stadtteilen von Liberty City nach Espresso-2-Go-Ständen. Wenn du den ersten Espresso-Stand zerstört hast dauert es 8 Minuten bis das Kartell seine Dealer gewarnt hat". Bevor man den ersten Espresso-Stand zerstört, fahre erstmal in ganz Liberty City herum, bis alle 9 Espresso-Stände im Radar angezeigt werden.

    - Die Stände befinden sich an folgenden Orten

    Staunton:

    1. Im Belleville Park
    2. Beim Parkhaus
    3. Vor der Kirche in Bedford Point
    4. In der Nähe der Kirche
    5. Süden von Torringten bei dem sternenförmigen Objekt

    Portland:

    6. Gegenüber der Portland Docks
    7. In der Nähe von Salvatores Villa

    Shoreside:

    8. Beim U-Bahn-Eingang des Flughafens
    9. Vor dem Krankenhaus in Pike Creek

    Meine Strategie ist, die Stände in der Reihenfolge zu zerstören, wie sie in der Liste aufgezählt werden. Wenn ich fehlerfrei fahre, habe ich vor dem letzten Stand noch ca.1 Minute Spielraum übrig, für Unfälle, Auto wechseln etc. Die ersten beiden Stände hab ich mit der Bazooka zerstört. Die Nächsten werden alle mit dem Auto gerammt.


    14.3. "DER ABFANGJÄGER" (engl. "S.A.M. ")
    - Man hat 3:30 Minuten Zeit um eine Boje (türkiser Punkt im Radar) zu erreichen. Fahre zuerst zu dem Bootssteg in Bedford Point. Sammle dort die Bazooka auf und steig in das Boot (lilaner Punkt im Radar).Fahre nun zu der Boje und direkt weiter zur Landebahn. Steige dort aus und laufe links um die Ecke. Laufe solange, bis man die 3 Kolumbianer in Sniper-Reichweite hat. Erledige sie schnell und stell dich genau in die Mitte der Landebahn. Wähle die Bazooka aus und zerstöre das landende Flugzeug (gelber Punkt im Radar).Es landet, wenn die Zeit abgelaufen ist. Sammle nun die 8 Päckchen (türkisene Punkte auf dem Radar) bei dem Flugzeugwrack auf. Begib dich zurück zu dem Schiff und fahre zurück nach Staunton. Fahre dort direkt zu PaynSpray um die Augen des Gesetzes von dir abzuweisen.Bringe die Päckchen zu Asuka (pinker Punkt im Radar).


    14.4. "DAS LÖSEGELD" (engl. "Ransom")
    - Keine Mission im eigentlichen Sinne. Schaue nur die Cutscene an.


    15. Telefonmissinen von King Courtney (ein grünes Symbol auf dem Radar)
    15.1. "SCHNELLE AUTOS, SCHNELLES GELD" (engl. "The Interview")
    - Besorg dir einen schnellen Wagen (Banshee,Cheetah,Infernus) und fahr zum Startpunkt.Bevor man in dem blauen Kreis hält, sollte man den Wagen nach Süden ausrichten (in Richtung der Straße links am Stadion vorbei).Man fährt gegen drei Gegner, einen Patriot, ein Bobcat und einem Cheetah. Man muß nun versuchen, als Erster insgesamt 15 Checkpoints zu erreichen. Der nächste Checkpoint ist immer pink im Radar angezeigt. Die drei Gegner sind die drei lilanen Punkte im Radar. Wenn man es schafft, die meisten Checkpoints als erster zu durchfahren, hat man gewonnen und die Mission ist erfüllt.


    15.2. "UZI RIDER" (engl. "Uzi Rider")
    -Besorg dir vor der Mission genügend Uzi-Munition.

    - Zu Beginn der Mission steigt man in den Kombi der Yardies ein. Man darf nun nicht mehr aussteigen. Austeigen bzw. Verschrotten der Karre würde zum Scheitern der Mission führen.Da es kein Zeitlimit gibt, fahre den Wagen vorsichtig nach Portland zu dem Revier der Diablos (pinker Punkt im Radar). Hier muß man nun 10 Gangmitglieder der Diablo Drive By Shooting erledigen (während des Fahrens R2 bzw. L2 + O-Taste drücken). Sobald der Wagen Schaden genommen hat oder man Polizeisterne bekommen hat, fahre zu PaynSpray ganz in der Nähe. Fahre also immer in dem Gebiet um PaynSpray herum und erledige die Diablos. Nachdem deine zwei Mitfahrer genug haben, fahre zurück ins Revier der Yardies in Staunton (pinker Punkt im Radar).


    15.3. "DER GROSSE AUTOKLAU" (engl. "Gangcar Round-Up")
    - Besorge 3 verschiedene Gangautos und bringe sie zur Garage (pinker Punkt im Radar) hinter Ammunation.

    - Klaue einen Mafia Sentinel (es stehen immer Zwei vor Salvatores Villa in Portland), einen Diablo Stallion (fahren im Revier der Diablo (Hepburn Hights,Portland) rum, es sind die schwarzen Coupés mit dem Flammenmuster auf der Lackierung) und einen Yakuza Stinger (fahren häufig beim Casino rum und parken immer vor Asukas erstem Versteck bei den zwei Hochhäusern).

    - Hat man die Autos zu sehr geschrottet, muß man zu PaynSpray fahren und sie wieder reparieren lassen.


    15.4. "TAG DER RACHE" (engl. "Kingdom Come")
    - Man hat zu Beginn der Mission 1:30 Minuten Zeit, um zu einem Auto (lilaner Punkt im Radar) auf einem Parkplatz in Bedford Point zu gelangen.

    - Wenn man in den Wagen eingestiegen ist, stürzen sich mit Dynamit bepackte Selbstmörder auf das Auto. Sobald diese Cutscene vorbei ist, tritt auf das Gaspedal und fahre erst mal rechts durch die Gasse raus aus der Gefahrenzone. Fahre nun außen zur Nordseite des Blocks. Bei der Einfahrt zur Tiefgarage befindet sich eine Treppe aufs Dach. Springe vom Dach über die Gasse in den Hinterhof gegenüber. Hier findet man eine Rüstung und eine M16. Springe nun wieder auf das Dach der Tiefgarage und zerstöre mit der M16 (R1 drücken) alle im Sichtfeld befindlichen Transporter. Die Selbstmörder müßten sich nun mittlerweile an der Mauer unter dir versammelt haben. Schmeiße eine Granate zu ihnen herunter und BOOM.Nun gibt es nur noch einen fünften Transporter, den man von hier aus nicht erreichen kann. Springe also runter und erschieße die immer wieder aus dem Transporter kommenden Selbstmörder, bis sie den Transporter selbst in die Luft gejagt haben.



    --------------------------------------------------------------------------------


    Lösung zu Shoreside Vale
    16.Missionen von Catalina (ein großes "C" auf dem Radar)
    16.1. "DIE ÜBERGABE" (engl. "The Excange")
    - Letzte Mission der Storyline.

    - Es ist erforderlich, vor der Mission 500000$ zu besitzen. Desweitern sollte man mindestens 70 versteckte Päckchen gesammlt haben und eventuell das Health-Item in der Krankenwagenmission erspielt haben. Weiterhin ist es nützlich den kugelsicheren Patriot (aus der Mission "Im Fadenkreuz") in der Garage in Shoreside zu parken.

    - Besorge dir einen schnellen Wagen und fahre zum kolumbianischen Hauptquartier (großes "C" im Radar). Parke ihn davor und nimm die Mission an. Es folgt nun eine Cutscene. Nimm danach die Pistole vor dir auf. Drehe dich um und erledige den Kolumbianer. Nimm seine Uzi und renne links um die Ecke neben die Villa. Drehe dich um und warte bis zwei weitere Kolumbianer hinterher kommen. Gehe nun in die Garage und sammle die Rüstung auf. Steig in die Cartel-Karre ein und fahre zu dem Tor des Geländes. Nach der Cutscene fahre so schnell es geht zu deinem Versteck in Shoreside. Sammle dort alle Waffen ein und nimm den kugelsicheren Patriot.Fahre damit geradeaus den Hügel vor deinem Vesteck herunter auf die Straße und dort rechts den Berg hinauf. An der scharfen Rechtskurve durchbrich links die Straßensperre mit den Cartel-Karren und fahre am Staudamm bis zu einer Grünfläche (rechts). Steige dort aus und nimm das Sniper-Gewehr auf. Puste dort nun alle Kolumbianer im Sichtfeld weg aber vor Allem die Kolumbianer auf den Türmen rechts und den Kolumbianer vor einem Auto mit einer Bazooka in der Hand. Kämpfe dich mit der Uzi zu dem ersten Turm vor. Es erfolgt nun eine Cutscene, bei der Catalina mit dem Hubschrauber losfliegt. Falls du schon die Bazooka (bei 100 versteckten Päckchen) bei deinem Versteck aufgesammelt hast, schieße den Hubschrauber ab und du kannst den Rest der Mission ohne Zeitdruck spielen.Gehe nun auf den Turm und sammle dort das Snipergewehr auf.

    - Erledige damit alle restlichen Kolumbianer auf dem Dach aber pass auf, das du dabei nicht aus Versehen Maria tötest. Gehe nun wieder runter und renne aufs Dach. Eventuell ist ein Kolumbianer in einen LKW geflüchtet und versucht dich plattzufahren. Auf dem Dach hat sich noch ein Kolumbianer verschanzt, halte dort also eine Waffe bereit. Renne nun zum linken Ende des Dachs und sammle die Bazooka ein.Man hat 5 Schuss um den Hubschrauber zu treffen. Nachdem der Hubschrauber abgestürzt ist, gehe zu Maria (pinker Punkt im Radar).


    17. Telefonmissionen von D-Ice (rotes Symbol auf dem Radar)
    17.1. "DRIVE-BY-ACTION" (engl. "Uzi Money")
    - Es ist hilfreich vor der Mission genügend Uzi-Munition zu besorgen und den kugelsicheren Patriot (oder wenn man ihn nicht mehr hat zwei andere Fahrzeuge (Polizeiauto, Kuruma etc.)) in der eigenen Garage in Shoreside zu parken.

    - Die Mission wird erst gestartet, wenn man in ein Auto steigt. Laufe also zu Fuß zu deiner Garage und steige in den kugelsicheren Patriot ein. Man hat nun 2:30 Zeit um 20 Nines (Fußgänger mit lila Anoraks) zu töten. Die Kills werden nur gezählt, wenn man sie mit der Uzi aus dem fahrenden Auto erledigt (während des Fahrens R2/L2+O-Taste drücken). Fahre nun vom Versteck aus rechts bis zu dem Parkplatz hinter dem Haus, wende und fahre auf dieser Straße wieder bis zu deinem Versteck zurück. Wende wiederum und fahre wieder zu dem Parkplatz...Versuche währenddessen immer auf die Nines auf dem Fußweg zu schießen. Diese Route ist ziemlich abgelegen und man wird nur sehr selten von Polizei und den Vans der Hoods gestört. Benutzt man nicht den kugelsicheren Patriot und sollte der Wagen in Flammen aufgehen, renne zu deiner Garage und fahre in der Mission mit dem Ersatzwagen fort.

    - Alternative Strategie: Klaue einen Panzer bei 6 Sternen oder beim Army Supply Shop (falls man die Mission"Die Übergabe"schon gemacht hat). Man kann nämlich die Nines in der Mission auch mit Panzergranaten erledigen, weil die Betonung auf "Drive-By' liegt und weniger auf 'Uzi'.Richte dazu das Mündungsrohr an dem Panzer mit dem rechten Analogstick auf die Nines aus und schieße mit der O-Taste.


    7.2. "TÖDLICHES SPIELZEUG" (engl. "Toyminator")
    - Fahre zu dem Van (markierter Punkt im Radar) und steige ein. Man steuert nun kleine ferngesteuerte Spielzeugautos. Fahre zu den gepanzerten Vans (Geldtransporter) (lilane Punkte im Radar), fahre darunter und zünde den Sprengstoff mit der O-Taste. Man hat 4 Spielzeugautos zur Verfügung, um 3 gepanzerte Vans zu zerstören.


    17.3. "DAS HÖLLENFAHRTSKOMMANDO" (engl. "Rigged To Blow")
    - Begib dich zu dem Infernus (markierter Punkt im Radar) und steige ein und fahre vom Parkplatz herunter bis vor dein Versteck. Vor dem Versteck fahre rechts den Berg herunter und auf der Straße unten rechts. Etwas weiter, fahre rechts in den Porter Tunnel nach Portland. Der kleinste Anecker füllt die Schadensanzeige drastisch.Man hat genügend Zeit zur Verfügung, um den Wagen vorsichtig (!) durch den Verkehr zu lenken.Fahre in Portland in die Garage (pinker Punkt im Radar) in St.Marks. Fahre mit dem Infernus zurück nach Shoreside zu PaynSpray in der Nähe des Polizeigebäudes in Pike Creek. Bringe ihn im 1A-Zustand (wird er beschädigt, fahre nochmal zu PaynSpray) auf den Parkplatz zurück, von wo man ihn abgeholt hat und parke den Wagen in dem blauen Kreis.


    17.4. "GOLDRAUSCH" (engl. "Bullion Run")
    - Man hat 6:00 Minuten Zeit um 30 Platinbarren in einer Garage (pinker Punkt im Radar) abzuliefern. Die Zeit beginnt erst abzulaufen, wenn man in ein Auto einsteigt. Man kann also,wenn man genügend Zeit haben will, zu Fuß in die Gegend des Krankenhauses laufen und sich dort ein Auto klauen. Wenn man dort ankommt, sieht man im Bereich um das Krankenhaus unzählige goldschimmerende Pakete verteilt. Sammle sie ein und bringe sie zu der Garage auf dem Gelände der Turtle Head Fishing Co (pinker Punkt im Radar). Man sollte nur maximal 7-8 Pakete einsammeln, weil die Geschwindigkeit durch jedes Paket drastisch reduziert wird. Wenn man 30 Pakete in der Garage abgeliefert hat, ist die Mission geschafft. Wenn man also schon 28 abgeliefert hat, sollte man nicht noch 10 weitere aufnehmen.


    17.5. "SHOWDOWN" (engl. "Rumble")
    - Es ist hilfreich, die Mission mit voller Gesundheit und Rüstung zu beginnen.

    - Fahre zu deinem Versteck und treffe dich mit D-Ice's Bruder (grüner Punkt im Radar).Sammle nun den Baseballschläger auf,falls man ihn noch nicht hat und fahre zusammen mit ihm zu den Nines im Staunton View Picknick Areal (grüne Punkte im Radar).Steige aus,wähle den Baseballschläger aus und laufe dort herum, bis dich alle Nines verfolgen (man kann sich schneller fortbewegen, indem man die ganze Zeit springt). Wenn alle Nines hinter dir herlaufen, drehe dich um und drücke die O-Taste und halte sie gedrückt. So knüppelt man alle Nines in kurzer Zeit nieder und verliert maximal 30 Punkte der Rüstung. Alternativ kann man auch auf ein Auto springen und sie von da aus bearbeiten, weil die Nines Probleme haben, dich dort oben zu treffen.



    --------------------------------------------------------------------------------


    Extra-Missionen
    1. RC Toyz Missionen
    - Finde die grau-blauen Lieferwagen mit einem RC Toyz-Logo auf der Seite und steig dort ein. Man steuert nun ein kleines ferngesteuertes Spielzeugauto, mit dem man innerhalb von 2 Minuten Gangkarren zerstören muß.Fahre dafür unter das Gangauto und zünde das Dynamit mit der O-Taste. Es werden auch die Gangautos gezählt, die durch diese Explosion mit in die Luft fliegen.Für jedes zerstörte Gangauto bekommt man am Anfang 1000$. Beim nächsten Mal nur 1000$ pro Auto, das man mehr zerstört hat. Man hat unendlich viele Spielzeugautos zur Verfügung. Die Mission kann nur vorzeitig abgebrochen werden, wenn man kurz nach der Explosion Dreieck drückt.


    1.1. "MAFIA MASSAKER" (engl"Mafia Massacre")
    - Dieser Lieferwagen befindet sich in einer Seitengasse auf der Straße gegenüber dem Cafe von Toni Cipriani in St Marks,Portland.

    - Fahre mit dem Spielzeugauto etwas links und auf die Straße. Zerstöre dort die Wagen der Mafia (schwarze Sentinels).


    1.2. "IM DSCHUNGEL DER DIABLOS" (engl. "Diablo Destruction")
    - Dieser Lieferwagen steht hinter dem Hochhaus, welches sich nördlich im Park mit dem Telefon für die El Burro-Missionen befindet in Hepburn Hights, Portland.

    - Fahre mit dem Spielzeugauto geradeaus durch die Öffnung in der Mauer bei der Treppe zur Bahnstation und dann links auf die große Straße. Sprenge dort die Wagen der Diablo (flammengemusterte Stallions)in die Luft.


    1.3. "DER CASINO COUP" (engl. "Casino Calamity")
    - Der Lieferwagen parkt neben einem Gebäudekomplex, welches sich rechts gegenüber dem Casino befindet.

    - Drehe dich um 180 Grad und fahre über den Huckel auf die Straße vor dem Casino. Zerstöre dort die Wagen der Yakuza (rot-weiße Stinger).


    1.4. "ROCK 'N' ROLL MIT RUMPO" (engl.Rumpo Wrecker")
    - Der Lieferwagen steht hinter dem Versteck in Shoreside bei einer Werbewand.

    - Fahre etwas links zwischen dem Haus und der Garage durch. Fahre dann rechts um die Garage auf den Parkplatz und von dort über einen Hügel vor der Mauer auf die Straße.Zerstöre da die Vans der Hoods (graue Rumpos).


    2. 4X4-Missionen
    Man steigt hierzu in ein bestimmtes Auto ein, das immer an einem bestimmten Ort parkt. Man hat nun eine spezielle Anzahl von Checkpoints (pinkne Punkte auf dem Radar) abzufahren, wobei die Reihenfolge keine Rolle spielt. Für jeden Checkpoint bekommt man einige Sekunden dazu. Die Mission ist gescheitert, sobald man aussteigt oder das Auto verschrottet. Bevor man den ersten Checkpoint überfährt, sollte man erstmal herumfahren und schauen, wo sich in etwa alle Checkpoints befinden.Auch wenn man sich an meine Beschreibungen hält, kann es mitunter mehrere Anläufe brauchen, bis man diese Missionen schafft.

    Ich habe beim ersten Mal ca. 10-20 Anläufe pro Mission gebraucht, um alle Checkpoints abzufahren. Wer also ein notorischer Bei-Frust-Joypad-Gegen-Die-Wand-Schmeißer ist, sollte sich überlegen, diese Missionen zu machen:-).


    2.1. "PATRIOT RALLY" (engl. "Patriot Playground")
    - Steige in den Patriot, der vor dem Supa Save (hinter dem Krankenhaus) in Portland View parkt.

    - Suche dir am besten als ersten Checkpoint, Den unter der Treppe zur Bahnstation aus. Fahre dann Richtung Strand ans Wasser und sammle den Nächsten auf. Drehe um und fahre rechts die Klippe hinauf und oben weiter.Fahre die Checkpoints rechts in der Klippe an und fahre rückwärts wieder hoch.Fahre die Schräge vor Salvatores Villa rechts wieder runter zum Strand und sammle die Checkpoints dort auf. Fahre weiter am Ufer durch den großen Felsbogen hindurch. Der Checkpoint dort auf einer etwas erhöhten Terrasse ist mit Vorsicht anzufahren, da hier die Umfallgefahr sehr groß ist. Arbeite dich nun weiter den Berg zu Salvatores Villa hinauf und achte immer auf das Radar, damit man keine Checkpoints vergißt. Fahre nun den letzten Checkpoint an, der sich hinter Salvatores Villa oben am Ende des Felsbogen befindet.


    2.2. "SPAZIERFAHRT IM PARK" (engl. "A Ride In The Park")
    - Steige in den Landstalker, der sich vor einem Häuschen im Belleville Park,Staunton in der Nähe des Basketballplatzes befindet, ein.

    - Wähle als ersten Checkpoint Den, der sich am Holzsteg vor dem Häuschen befindet und fahre dann Richtung Westen zu der Mauer. Schramme an der Mauer entlang und sammle die 2 etwas höher gelegenen Checkpoints ein. Setze etwas zurück und fahre über den Huckel zu dem Checkpoint, der sich in der Nähe des Zweiten, in der Luft schwebenden Checkpoints, befindet. Fahre nun die Treppe zu den Toiletten herunter und gegenüber wieder hinauf weiter die Treppe hinauf vor dem Steindenkmal.Setze zurück und fahre den Checkpoint neben dem Steindenkmal an. Fahre dann weiter südlich zu den drei Checkpoints bei der kleinen Fußgängerbrücke. Hier muß sehr vorsichtig gefahren werden, da die Gefahr sich aufs Dach zu legen, hier am größten ist. Fahr weiter südlich und sammle dort den vorletzten Checkpoint ein. Fahre nun quer durch den Park zu der Insel im Teich, der, wenn möglich, als letzter in Angriff genommen werden sollte.


    2.3. "CHECKPOINT-FIEBER" (engl. "Gripped!")
    - Steige in den Patriot ein, der im Staunton View Picknick Areal parkt.

    - Wähle als ersten Checkpoint den, welcher auf einem Hügel am Ufer, links neben dem Zuffahrtsweg, ist. Fahre den Hügel rückwärts hoch und sofort wieder herunter, sobald die Rally beginnt. Fahre über den Feldweg rüber den Berg hoch und fahre dort den Checkpoint links am Fuß des Berges an. Fahre den Berg weiter hinauf und sammle am oberen Ende des Berges vor der Straße die Checkpoints von rechts nach links ein. Fahre dann oben auf die Straße und dort nach rechts. In der Höhe der kolumbianischen Villa befindet sich rechts neben der Straße ein Checkpoint. Sammle ihn ein und fahre rückwärts wieder zurück auf die Straße. Biege etwa 100 Meter vor dem versperrten Tunnel rechts in das Waldgebiet ein. Sammle nun nacheinander die Checkpoints ein und so wie sie im Radar als Nächstliegende auftauchen. Als letzter Checkpoint sollte der, vor dem Staudamm auf dem Tunnelvorsprung gelegene Checkpoint, angefahren werden.


    2.4. "VOLLGAS DURCH DIE PARKGARAGE" (engl. "Multistory Mayhem")
    - Klaue einen Stallion (Cabrio;im Parkaus stehen Viele) und fahre vor das weiße Parhaus in Staunton.Steige aus und wieder ein.

    - Stelle den Wagen auf die Straße in Richtung der Schranke vor dem linken Eingang. Fahre los und durchbreche die Schranke. Sammle nun Parkdeck für Parkdeck alle Checkpoints ein bis man auf dem Dach angelangt ist. Für den letzten Checkpoint sollte man etwas Anlauf nehmen und etwas rechts über die Monster-Stunt Rampe fahren. Der Checkpoint befindet sich in der Luft und kann nur per Stunt erreicht werden.




    --------------------------------------------------------------------------------


    Special Cars
    Diese Liste ist für alle, die in den Besitz von allen Spezial-Wagen kommen wollen.


    1. BF Injection
    Ein Buggy gebaut von Joey Leone

    Um ihn zu bekommen, muss man die Mission "Sayonara Salvatore" (erste Mission in Staunton Island) erfolgreich beenden. Danach findet man dieses Auto in Portland, im Park mit dem Telefon für die El-Burro-Missionen.Es parkt immer vor Misty's Apartmenthaus. Das Auftauchen dort ist zeitabhängig. Abends hat man die besten Chancen es anzutreffen.


    2. Borgnine
    Ein rotes Oldtimer-Taxi mit guten Bremsen

    Man bekommt eine Mitteilung über den Pager, wenn man 100 Taxifahrgäste zum Ziel gebracht hat (man kann dies überprüfen, wenn man 'Start' drückt und in den Statistiken nachschaut). Es parkt nun immer bei Borgnine Taxis. Dieses Gebäude befindet sich in Haarwood, Portland, neben dem Head-Radio-Gebäude.


    3. Special Manana
    Ein Manana mit einer Leiche im Kofferraum

    Beginne die Mission 'Der tote Passagier' von Joey Leone. Fahre zu dem Parkplatz und entledige dich erst mal den beiden Forelli-Sentinels. Fahre danach mit dem Manana zum Versteck und stelle ihn in die Garage. Werfe dann eine Handgranate hinein, damit der Manana in die Luft fliegt.Die Mission ist nun gescheitert und man kann abspeichern.Nun hat man einen Manana mit einer Leiche im Kofferraum. Man kann sie sogar sehen, wenn das Auto von hinten beschädigt wird und die Kofferraumhaube auf und zu geht.


    4. Kugelsicherer Cheetah
    Ein kugelsicheres Sportcoupé

    Einen kugelsicheren Zivilwagen bekommt man erst spät im Spiel bei einer Mission in Staunton. Es gibt jedoch einen Möglichkeit sich schon zu Beginn des Spiels in Portland einen kugelsicheren Cheetah zu sichern. Fahre zuerst den Wagen aus deiner Garage, falls Einer drin stehen sollte. Beginne danach die erste Mission von El Burro ("Gran Tourismo"). Man soll ein Rennen gegen drei Cheetahs quer durch Portland machen. Besorge dir nun einen großen Wagen (Linerunner, Feuerwehrauto, Flatbed, Barracks Ol, Panzer...). Fahre zum Startpunkt und stell dich verkehrt herum auf den Startpunkt. Wenn das Rennen beginnt, fahre direkt zur Einfahrt deines Verstecks. Stelle den Wagen nun quer auf die Straße, so das man beide Fahrspuren blockiert und direkt etwas rechts vor die Einfahrt zum Versteck, mit der Motorhaube gegen die Wand. Warte nun in dem Truck, drücke L2 und sieh in Richtung der Straße. Etwa bei Race Time: 100 sec kommen die drei Cheetahs angesaust. Nun wird's kompliziert. Einer von den Cheetah muss so stark in den Wagen hineinheizen, damit er sich überschlägt und auf dem Dach liegen bleibt. Er sollte nun in etwa vor der Einfahrt liegen. Verliere den Cheetah nun nicht mehr aus den Augen. Ist er aus dem Sichtfeld wird er weggebeamt und ist weg. Fahre mit dem Wagen hinter den Cheetah und schiebe ihn mit dem Wagen vor dir her bis zur Garage. Warte bis die Mission scheitert und der Fahrer aus dem Cheetah aussteigt und irgendwo hinläuft. Die Garage öffnet sich nun und man kann den Cheetah hineinschieben. Er muss dort gerade ausgerichtet sein, sonst funktioniert es nicht. Entferne dich und lass nun das Garagentor herunterfahren. Wenn man das Garagentor wieder aufmacht ist der Cheetah wieder wie neu und man kann ihn sogar abspeichern. Da man die Mission von El Burro immer wiederholen kann, kann man sich ihn immer wiederholen, falls er abhanden kommen sollte. Ich weiß, das es sich sehr schwer und kompliziert anhört, aber, hat man es geschafft nennt man einen kugelsicheren Cheetah sein Eigen. Das ist doch was.


    5. Kugel-Explosions-und Flammensicherer Bobcat
    Ein Pick-Up dem Schüsse, Flammen und sogar Raketen nichts anhaben können. Kann jedoch zu Schrott gefahren werden.

    Beginne die Mission "Brennende Beweise" von Ray. Das ist die Mission, wo man einen Bobcat rammen muss und Beweise aufsammeln muss. Fahre erst mal in den Bobcat hinein und mach die zwei Polizeisterne weg. Besorge dir nun einen großen Wagen (ich hab den Linerunner genommen ; am besten vor der Mission schon in die Garage stellen). Man muss nun damit versuchen den Bobcat aufs Dach zu legen. Keine leichte Aufgabe, da man viel Glück dazu braucht. Ich hab Folgendes gemacht: Ich bin mit dem Truck den Bobcat immer dicht gefolgt und hab gewartet bis er einem Auto ausgewichen ist. Beim Ausscheren bin ich ihm voll in die Seite gefahren und er hat sich mehrmals überschlagen. Es hat mehrere Versuche gebraucht, bis er endlich auf dem Dach liegen blieb. Der Staatsanwalt kriecht nun aus dem Auto und man bekommt die Mitteilung 'Its a decoy'. Ein neuer Bobcat fährt nun herum. Schiebe den Bobcat mit dem Truck nun vor dir her bis zur Garage beim Versteck. Schließe das Garagentor und der Bobcat ist wieder neu. Lasse den Bobcat nun in der Garage und beende die Mission. Danach kann man abspeichern. Der Bobcat ist mit Waffengewalt nicht zu zerstören, geht jedoch kaputt, wenn man zu oft gegen die Wand fährt.


    6. Unkaputtbarer Sentinel
    Ein Sentinel, der nicht zu Schrott gefahren werden kann, jedoch nicht kugelsicher ist.

    Beginne die Mission "Der Köder" von Asuka beim Kran. Es stehen bei der Mission drei Sentinels in Shoreside (lilane Punkte im Radar). Fahre zu einem der Sentinels bis er dich verfolgt. Steige nun aus. Die Kolumbianer steigen nun auch aus und die Mission ist beendet.


    7. Kugelsicherer Patriot
    Ein Hummer-ähnliches Fahrzeug, das kugelsicher ist

    Nachdem man Ray in der Mission "Im Fadenkreuz" zum Flughafen gebracht hat, muss man zu einer Garage fahren. Dort steht der Patriot drin. Man sollte ihn dann zur eigenen Garage fahren und abspeichern.


    8.Kugelsicheres Securicar
    Ein Geldtransporter, der kugelsicher ist.

    Diese Rarität gibt's nur in der Mission "Der Geldtransporter" von Joey Leone. Nachdem in dieser Mission die Fahrer aus dem Securicar ausgestiegen sind und man eigentlich zu der Garage im Hafen fahren müsste, fahre erst mal mit dem Securicar zu PaynSpray und mach eventuelle Polizeisterne weg. Fahre dann zum Versteck und stelle ihn in die Garage. Der schwierige Teil dabei ist, die Mission scheitern zu lassen. Eine bessere Methode, als die Folgende kenn ich leider nicht. Man muss dazu 30 Versteckte Päckchen gesammelt haben, damit man die Granaten am Versteck hat. Fahre das Securicar zur Hälfte in die Garage. Schmeiße nun eine Granate unter den hinteren Teil, der aus der Garage herausragt. Das Securicar explodiert und die Mission ist zu Ende. Durch die Wucht der Explosion sollte das Securicar ganz in die Garage gerutscht sein, damit es repariert wird. Eventuell sollte man ein Auto bereitstellen, um das Secricar-Wrack ganz reinzuschieben.




    --------------------------------------------------------------------------------


    Import/Export-Garage und Kran
    Diese Autos werden gesucht

    Für die Garage in Portland:

    Moonbeam, Coach, Flatbed, Linerunner, Trashmaster, Patriot, Securicar Blista, Mule, Yankee, Bobcat, Dodo, Bus, Rumpo, Pony, Mr. Whoopee

    Man bekommt dafür 200 000$ und alle 16 Autos


    Für die Garage in Shoreside Vale:

    Sentinel, Cheetah, Banshee, Stinger, Infernus, Esperanto, Kuruma, Stretch, Cabbie, Perennial, Landstalker, Manana, Idaho, Stallion, Taxi, BF Injection

    Man bekommt dafür 200 000$ und alle 16 Autos


    Für den Autokran in Portland:

    Police Car, Ambulance, Fire Truck, Barracks OL, FBI Car, Enforcer, Tank (Rhino)

    Man bekommt für jedes gelieferte Auto 1500$, als Bonus auch 200 000$ u. alle 7 Autos


    Die Karten zu den drei Stadtteilen gibt es auf www.go.to/mzahle.

    In den Karten sind eingezeichnet:

    - alle Päckchen
    - die Rampages
    - die Monsterstunts
    - die Espressostände
    - die Import/Export-Garagen
    - der Autokran




    --------------------------------------------------------------------------------


    Bonusmissionen
    Taxi
    Transportieren Sie insgesamt 100 Fahrgäste. Wenn Sie das geschafft haben,wartet ein neues Modell des Taxis auf Sie, in der Nähe der Head-Radio-Station. Sie müssen die Gäste nicht am Stück transportieren, sondern können auch zwischendurch eine Pause machen.


    Krankenwagen
    Wenn Sie 35 Verletzte zum Krankenhaus transportieren, ohne eine Pause einzulegen, erscheint ein Herz-Symbol in Ihrem Versteck.Wenn Sie 70 Verletzte retten, erscheint ein Adrenalin-Symbol in Ihrem Versteck.Sobald Sie Level 12 erreichen, können Sie laufen, ohne dass sie müde werden.


    Polizei
    Machen Sie 10 Verbrecher dingfest und es erscheint ein Bestechungssymbol im Versteck. Für 10 weitere Ganoven erscheint ein weiteres. Das können Sie in allen Stadtteilen wiederholen, bis Sie alle 6 Symbole besitzen.


    Feuerwehr
    Löschen Sie in jedem Stadtteil jeweils 20 Brände und es erscheint ein Power-up für den Flammenwerfer im Versteck

  6. #502
    Shadowfighter Benutzerbild von Majora
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    973
    James Bond - Nightfire
    Mission 1: Rendezvous

    Nachdem Sie gelandet sind, springen Sie nach unten auf den Lastwagen. Am zweiten Torbogen ist ein Schloss, welches Sie mit Ihrer Laseruhr öffnen können. Über das Seil hangeln Sie sich dann rüber. Gehen Sie an der Burg entlang, bis Sie zu einem Balkon kommen. Ziehen Sie sich entweder an dem Haken über der Tür hoch, oder springen Sie über den Schneeberg, um die Tür zu erreichen. In der Burg gehen Sie am Besten erst mal die Treppe hoch. Dort können Sie sich nämlich ein Scharfschützengewehr ergaunern. Unten kommen Sie zu einer Sicherheitstür, die sich noch nicht öffnen lässt. Gehen Sie durch eine weitere Tür hinaus, den Hof entlang. Sie kommen zu einem Generator, an dem Sie den Hebel umstellen. Gehen Sie den Hof weiter entlang und Sie sehen links von sich einen anderen Hof. Gehen Sie dort entlang und in die Burg. Sie werden wieder einen Hebel finden, den Sie umstellen müssen. Nun können Sie zurückgehen und Sie kommen problemlos durch die Sicherheitstür. Erledigen Sie die Wachen im Hof und gehen Sie die Treppe hoch zu der Glastür. Nach der Zwischensequenz gehen Sie am Wächter vorbei in die Galerie. Nachdem Rafael Drake seine Ansprache gehalten hat, gehen Sie zum Kellner und sprechen ihn an. Er wird Ihnen ein Füller mit Betäubungspfeilen und ein Feuerzeug geben, mit dem Sie sämtliche Frauen in der Galerie fotografieren sollen. Wenn Sie diesen Auftrag erledigt haben, wird Roog der große schwarze Wächter vor der Doppeltür weggehen. Laufen Sie durch die Doppeltür, bis in die Bibliothek. Nach der Sequenz gehen Sie die Wendeltreppe hinauf und betäuben im nächsten großen Raum die Wachen mit Ihrem Füller. Sobald Sie Munition von einem betäubten Wächter geklaut haben, können Sie folgende Wächter auch erschießen. In der roten Galerie finden Sie hinter dem Bild links vom Kamin den Safe. Wenn Sie weitergehen, treffen Sie schließlich auf Drake, der sich aber aus dem Staub macht. Gehen Sie die Treppen hinunter und erledigen Sie die Wachen, bis Sie schließlich zu einer Wendeltreppe gelangen, die Sie wiederum runter gehen. Sie kommen in eine große Halle, in der auch eine Agentin mit dem Modul in der Seilbahn auf Sie wartet. Sie müssen den Hebel umschalten, den Sie finden, noch bevor Sie die drei Treppenstufen hinabsteigen. An der rechten Wand ist noch eine Kiste mit einem Raketenwerfer, den Sie sich erstmal schnappen. In der Seilbahn drücken Sie noch den Knopf, damit es losgeht. Wenn die Fahrt beginnt, schauen Sie immer zum Startpunkt der Fahrt, denn dort tauchen zwei Typen auf, die sich mit Ihnen anlegen wollen. Haben Sie diese Typen erledigt, widmen Sie sich dem Hubschrauber. Entweder Sie zücken Ihren Raketenwerfer, oder Sie schießen gezielt die Angreifer ab, die auf Sie ballern. Haben Sie nämlich diese vier, oder fünf Personen abgeschossen, stürzt der Heli automatisch mit ab, trotz eines so guten Piloten wie Roog.

    Mission 2: Airfield Ambush

    Rennen Sie der Frau hinterher und hören Sie Ihr zu. Drehen Sie sich dann um und gehen Sie hinter dem Haus entlang. Sie gelangen zu einem Generator, an dem Sie den Hebel umlegen müssen. Wenn Sie zu Ihrer Kollegin zurückgekehrt sind, schleicht sie in das Haus. Nach einer kurzen Unterhaltung zweier Wächter kommt einer in Ihre Richtung um den Generator zu überprüfen. Stecken Sie den Schalldämpfer auf die Pistole, erledigen Sie den Typen hinter einer ruhigen Ecke und klauen Sie sich seinen Ausweis. Danach müssen Sie in das Haus links vom Tower gehen. In diesem Haus müssen Sie auf Wächter achten, sowie auf Kameras. Denken Sie daran, dass Sie die Leiche eines Wächters immer außer Sichtweite der Kamera bringen. Gehen Sie also durch die Büros, die Treppe hoch und klauen Sie sich in dem Büro den nächsten Sicherheitsausweis. Anschließend gehen Sie die folgende Treppe wieder hinunter und durch die Sicherheitstür. Gehen Sie die Treppen erst ganz nach oben und säubern Sie den Tower, bevor Sie sich auf dem Catwalk entdecken lassen. Zerschießen Sie alle Monitore und greifen Sie sich das Scharfschützengewehr. Ihre Freundin können Sie dann über den Catwalk retten, indem Sie von dort alle Wachen dem Erdboden gleich machen. Gehen Sie dann den Weg durch den Tower zurück und erledigen Sie die gegnerischen Angreifer. Auf der gegenüberliegenden Seite des großen Hofes befindet sich eine kleine Lagerhalle, in die Sie jetzt hinein müssen. Am besten ist es, wenn Sie nicht den Haupteingang nehmen, sondern in die rechte hintere Ecke des Hofes gehen und durch diese Tür schleichen, da eine Menge Gegner auf Sie warten. Schießen Sie sich durch die einzelnen Räume und schließlich durch die Lagerhalle. Passen Sie auf, dass Sie nicht allzu nah an explosiven Fässern stehen...! Kriechen Sie durch die Rohre und gehen Sie durch die Tür. Anschließend gelangen Sie in einen Hof, indem viele Wachen hinter Kisten und Rohren lauern. Kämpfen Sie sich bis zu der Tür auf der anderen Seite durch. Dabei leistet ein Gewehr gute Arbeit. Nun sind Sie wieder bei Ihrer Kollegin, die das Privatflugzeug von Rafael Drake entdeckt hat. Holen Sie die Typen vom Radioturm und schnappen Sie sich das Gewehr. Anschließend klettern Sie auf den Turm und erledigen die heraneilenden Wachen. Sie müssen allerdings aufpassen, da Sie von zwei Seiten angegriffen werden. Hat die Agentin dann das Flugzeug endlich flott gemacht, klettern Sie vom Turm hinunter und rennen einfach dem Flugzeug hinterher.

    Mission 3: Uninvited Guests

    Passen Sie sofort auf, da Ihnen ein Gegner gegenüber steht. Ansonsten folgen Sie einfach Alexander Mayhew. Sobald er stehen bleibt, möchte er, dass Sie vorgehen und den anschließenden Raum von Angreifern befreien. Im Bunker angekommen, gehen Sie den Weg zurück und wieder aus dem Bunker via dem Hebel links vor der Tür. Gehen Sie den Flur entlang, bis Sie auf der rechten Seite die große Tür sehen. Öffnen Sie diese und Sie finden die erste Geisel. Gehen Sie den Flur weiter. Schließlich gelangen Sie erneut auf der rechten Seite über eine Treppe ins Obergeschoss. Nachdem Sie alle Wachen erschossen haben, springen Sie vor dem Zimmer im Obergeschoss auf die Lampe und von dort auf die Kommode. Springen Sie geduckt aus dem Fenster und säubern Sie den Hof. Gehen Sie auf dem Dach nach rechts, bis Sie zu einem Fenster gelangen. Wenn Sie nach unten schauen, sehen Sie zwei Typen mit einer Geisel. Befreien Sie auch diese aus den Händen von Drake`s Männern. Springen Sie dann vom Dach und gehen Sie in die Tür unter dem Balkon. Schleichen Sie rechts herum und zielen Sie sofort auf den Typen in der Mitte der Bibliothek, der die Geisel bedroht. Haben Sie dann die Bibliothek gesäubert, gehen Sie in die Tür rechts. Sie erreichen einen Raum, in dem ein Typ vor einem Computer steht. Erledigen Sie den Typen und zerschießen Sie den Monitor des PCs. Gehen Sie zurück in die Bibliothek und hinten in der rechten Ecke durch den Durchgang. Sie gelangen in das Schlafzimmer mit dem Tresor. Öffnen Sie ihn, indem Sie dem Drachen die Pille geben, die Ihnen Mayhew vor der Mission gegeben hat. Gehen Sie nun durch die Tür raus in den Hof und in die Tür rechts. Folgen Sie dem Gang, bis Sie zu einem kleinen Gartenhäuschen gelangen. In diesem Haus befindet sich die vierte Geisel. Springen Sie über die Brüstung, die um das Gartenhaus ist, in den Garten. Durch den Wassergraben gelangen Sie in das Badehaus, indem die fünfte und letzte Geisel gefangen gehalten wird. Zerschießen Sie die Lampions, und Sie können über das Seil wieder zurückklettern. Jetzt kehren Sie einfach wieder zu Mayhew in den Bunker zurück und nach einer kurzen Sequenz erledigen Sie noch den Ninja.

    Mission 4: Phoenix Rising

    Bei dieser Mission ist zu beachten, dass Sie keinen Wächter umbringen dürfen, Sie dürfen sie lediglich betäuben. Dazu haben Sie ihre Faust, den Elektroschocker und den Füller. Des Weiteren müssen Sie aufpassen, dass Sie nicht von den Wächtern entdeckt werden, da diese sonst Alarm schlagen würden. Die Fahrstühle können Sie nicht benutzen, da sie offline sind. Gehen Sie also über die Feuertreppe hoch. Dort angekommen, schleichen Sie sich quer durch die Halle, bis Sie auf einen schlafenden Wächter an einer Theke treffen. Klauen Sie sich die Sicherheitskarte vom Tisch. Damit kommen Sie ins Sicherheitsbüro. Hinter der schwarzen Glasscheibe ist auch ein Wächter. Achten Sie darauf, dass er Sie nicht sieht. Mit Ihrer Brille können Sie ihn ausfindig machen. Die Tür zum Büro ist neben der schwarzen Scheibe. Im Büro stellen Sie dann den Hebel für die Fahrstühle um. Nun benutzen Sie den Lift, um in die nächste Etage zu kommen.

    Hier wird es jetzt besonders gefährlich. Sie müssen auf Wächter, Kameras und Laserstrahlen aufpassen. Wenn Sie Wächter betäuben, dann lassen Sie sie nicht in Sichtweite der Kamera liegen. Gehen Sie den Flur und die Büros entlang. In der Küche sollten Sie erst unter die Kamera in der Ecke sprinten und anschließend in die Nische. Aber Vorsicht, hinter der nächsten Tür wartet schon die nächste Kamera...Gehen Sie in die Tür links neben der Kamera und verschaffen Sie sich durch diesen Raum Zugang zum Administratorbüro nebenan. In diesem Raum müssen Sie mithilfe der CD, die in Ihrer American Card versteckt ist, einen Virus auf den Computer spielen. Gehen Sie weiter und schließlich kommen Sie zu einem zweiten Büro, in dem Sie einen weiteren Computer unschädlich machen sollen. Zwei Räume dahinter befindet sich das Sicherheitsbüro, in dem Sie die Laser abstellen. Gehen Sie nun weiter zu der Tür, die zur Treppe führt.

    Im nächsten Stockwerk angekommen, schleichen Sie in die Halle mit den Generatoren und versuchen sich nicht erblicken zu lassen. Die beiden Techniker an der hinteren Treppe erledigen Sie mit einem gezielten Faustschlag. Gehen Sie die Treppe hoch und durch die Tür, dann links herum, wo Sie schließlich den letzten Computer infizieren. Wenn Sie den Gang dann weiter gehen, finden Sie erneut einen Raum mit vielen Generatoren, in dem zwei Wächter sind. Entweder Sie erledigen Sie mit Pfeilen aus dem Füller, oder Sie schießen den hinteren Wächter an. Zielen Sie deshalb auf Arm oder Fuß. Spurten Sie los und schlagen Sie ihn krankenhausreif. Den Techniker natürlich auch. Gehen Sie durch die Tür nach draußen. Dort wartet schon ein Typ auf Sie. Es ist kein Wächter, erschießen Sie ihn. Nun klettern Sie an der Glasscheibe hoch. Achten Sie auf die patrouillierenden Wachen. Kalkulieren Sie ihre Route und schleichen Sie im geeigneten Moment weiter hoch.

    Wenn Sie gleich die nächste Tür nach rechts nehmen, gelangen Sie in Mayhews Büro. Gehen Sie weiter, kommen Sie zu einer Tür, in die Sie sich einhacken müssen. Schnappen Sie sich die geheimen Daten und schießen Sie sich den weiteren Weg frei. Anschließend gelangen Sie noch über die linke Tür zu Drakes Meetingroom. Treten Sie an den Tisch heran, Bond platziert dann automatisch eine Wanze. Gehen Sie dann zurück und durch die Tür.

    Nun sind Sie in auf der Ebene von Drakes Penthouse. Flüchten Sie hinein und treten Sie von der Fensterseite aus an den Tisch heran. Die Wanze wurde platziert und ein Helikopter taucht auf. In dem Penthouse finden Sie noch eine Tür, in die Sie sich einhacken können. Sie werden Munition und Panzerung finden. Der Hubschrauber wird später noch das Gitter zerschießen, so dass Sie auch an den Raketenwerfer herankommen. Sollte das nicht der Fall sein, bearbeiten Sie den Heli einfach mit einer anderen Waffe.

    Mission 5: Hidden Agenda

    Wenn Sie unten in der Haupthalle stehen, gehen Sie die Treppe hoch und in die linke Tür. Sie gelangen schließlich zu einem Hebel, den Sie umlegen müssen, um den Fahrstuhl benutzen zu können. Fahren Sie nach unten und gehen Sie links durch die Glastür. Wenn Sie diese durchschreiten, kommt ein Typ aus dem Büro gegenüber des Fahrstuhls. Erledigen Sie ihn und legen Sie den Hebel im Büro um. Dadurch können Sie in der oberen Etage die Sicherheitstüren öffnen. Sie gelangen über den Fahrstuhl wieder nach oben, oder Sie lassen die explosiven Fässer rechts des Büros mit Hilfe einer Handgranate explodieren, wodurch Sie das Gitter sprengen. In der Halle mit den Generatoren angekommen müssen Sie in jedem der beiden Räume die Turbinen aktivieren. Gehen Sie nun wieder nach unten und dann in den Turbinenraum. Schnappen Sie sich einen neuen Anzug und durchqueren Sie die Schleuse. Nachdem Sie die Schleuse verlassen haben, müssen Sie in eine zweite schwimmen, die über Ihnen ist. Achten Sie beim Durchqueren dieser Schleuse auf die Laser, die Sie aber leicht berechnen lassen und schließlich können Sie im geeigneten Moment durchschwimmen. Achten Sie auch auf den Propeller, nicht, dass Sie noch als Kleingehacktes enden. Kaum haben Sie die Schleuse verlassen, treffen Sie auf Roog. Feuern Sie sofort auf Ihn, allerdings wird er nach oben flüchten. Springen Sie hinterher, aber achten Sie darauf, dass sich nach einiger Zeit das Dachgitter senkt und auch das Gitter über dem Propeller auf dem Boden eingezogen wird. Erledigen Sie einfach Roog.

    Mission 6: High Treason

    So schwer es auch sein mag, Sie müssen auf der Fahrt nach unten lange genug durchhalten. Irgendwann werden Sie aus einem Fenster gegenüber beschossen. Erledigen Sie den Typen und ziehen Sie sich mit Ihrem Handy an dem kleinen und vielleicht auch schwer erkennbaren Haken über ihm hoch.



    Schießen Sie sich durch die Büros bis zur Küche. Dort steht eine Selbstschussanlage. Stellen Sie sich so hin, dass Sie sie nicht sieht. Lehnen Sie sich nach links und zerstören Sie die Anlage mit zwei gezielten Schüssen aus Ihrem Maschinengewehr. Gehen Sie wieder ins altbekannte Administratorbüro. Auf der gegenüberliegenden Seite taucht ein Typ auf, der ein Loch in die Wand schießt. Klettern Sie durch dieses Loch und schnappen Sie sich die Ausrüstung, vor allem die Handgranaten. Gehen Sie nun zurück in den Serverraum und erfüllen Sie Ihr Missionsziel, indem Sie die Server sprengen. Zerschießen Sie in der Galerie die schwarze Scheibe und klettern Sie geduckt hinein. Schalten Sie den Hebel um, sodass die Gitter endlich aufgehen. Anschließend begeben Sie sich zu der Nottreppe. Laufen Sie erst hoch und schnappen Sie sich die ganze Munition. Wenn Sie anschließend die Treppe hinunter steigen, kommen Sie nur bis zum 18. Stock. Gehen Sie vorsichtig durch die Tür. Sie werden durch ein Loch im Boden des Flurs schließlich eine Etage tiefer springen können. Gehen Sie wieder zur Treppe und laufen Sie weiter runter. Nun ist im siebenten Stockwerk Schluss. Achten Sie auf die Sprengfallen. Entschärfen Sie sie mit einem gezielten Schuss auf die Quelle, oder mit einer Handgranate. In der Galerie angekommen, schließen sich die Gitter. Erschießen Sie die Typen und die Türen zum Meetingraum werden sich öffnen. Gehen Sie hinein und holen Sie sich Munition. Nun müssen Sie noch ein paar Server zerstören. Die Ersten finden Sie im Zimmer vor der Galerie. In den drei Räumen hinter der Galerie finden Sie die letzten Server. Nehmen Sie nun den Fahrstuhl nach unten.

    In der Tiefgarage zerstören Sie erst mal den herumkurvenden Van. Wenn Sie das geschafft haben, müssen Sie noch vier weitere in den Ecken und einen in der Mitte sprengen. Über die Treppe kommen Sie wieder ins Erdgeschoss. Gehen Sie den Gang entlang und Sie werden feststellen, dass Ihnen ein Gitter den Weg versperrt. Schießen Sie die Schwarze Scheibe ein und legen Sie den Hebel um, sodass sich die Gitter öffnen. Laufen Sie in die letzte Halle und flüchten Sie.



    Mission 7: Island Getaway

    Nachdem Sie gestrandet sind, müssen Sie in der Hütte einen Virus auf den Computer spielen, damit die Schussanlagen Sie nicht tödlich treffen. Gehen Sie den Pfad entlang und schnurstracks in die Höhle. In dem großen Höhlenabschnitt hinter dem Mannschaftsraum finden Sie Sprengstoff. Gehen Sie weiter, bis Sie zu der riesigen Höhle mit der Raketenrampe gekommen sind. Springen Sie ins Wasser und tauchen Sie auf dem Grund in den Container. Wenn Sie im Container nahe genug der Maschine sind, platziert Bond automatisch den Sprengsatz. Klettern Sie nun über die Leiter aus dem Wasser und gehen Sie in die kleine Baracke. Erledigen Sie Drakes Schergen, allerdings nicht die im Raumanzug, denn sonst ist die Mission fehlgeschlagen. Spielen Sie den Virus auf den Computer und die Startrampe spielt verrückt. Über die Plattform, die Leiter, und schließlich den Lift geraten Sie ganz nach oben. Verlassen Sie die Höhle, Bond sprengt die Rakete damit. Laufen Sie immer den Pfad entlang. In einer der Baracken finden Sie eine weitere Agentin. Befreien Sie die Kollegin mit Ihrem PDA. Die Dame wird Sie mit ihrem Scharfschützengewehr unterstützen.

    Sie müssen in den Funkhäusern jeweils einen Hebel umlegen. In das Erste gelangen Sie über eine Falltür im Nachbarhaus. Gehen Sie dann durch die Bunkeranlage und schließlich in das zweite Funkhaus. Nachdem Sie den Hebel umgelegt haben, kriegen Sie es mit ein paar mehr Männern zu tun. Gehen Sie nun durch die kleine Bunkeranlage.

    Die nächste Aufgabe ist relativ einfach. Sie müssen nur an jedem Pfeiler einen Sprengsatz anbringen. Das war es schon...

    Mission 8: Zero Minus

    Wenn Sie in der großen Halle sind, steigen Sie die Treppen zum Podest hoch und ziehen Sie mit dem Hebel den Flaschenzug beiseite. Klettern Sie nun über das Seil in die nächste Halle und durchqueren Sie diese. In der nächsten angekommen sehen Sie hinten links einen Haken, über den Sie sich mit Ihrem Handy hochziehen können. Klettern Sie in den Schacht, und steigen Sie dann in den Fahrstuhl. Unten angekommen fotografieren Sie die Blaupausen in dem Büro. Nun kommt ein Wächter aus dem Sicherheitsbüro. Liquidieren Sie ihn und schnappen Sie sich die Schlüsselkarte aus dem Büro. Gehen Sie in die große Halle und legen Sie den Hebel an der Konsole um. Ziehen Sie sich nun mit Ihrem Handy an dem Haken auf das Gitter hoch und erledigen Sie die herumlungernden Typen. Springen Sie schließlich auf den Zug, allerdings können Sie auch die folgende Strecke laufen. Wenn der Zug hält, springen Sie ab. Auf der rechten Seite gelangen Sie zum Mannschaftsraum, auf der linken ist der Kontrollraum. Gehen Sie in diesen, installieren Sie Q´s Virus und drücken Sie den roten Knopf. Anschließend retten Sie sich in den Fahrstuhl hinter der Wand. Laufen Sie nun den Gang immer entlang und auch die Treppen hinunter. In den zahlreichen Mannschaftsräumen finden Sie Munition und Panzerung. Sie gelangen schließlich in eine riesige Halle mit vielen Sprengfallen. Es ist nützlich, einfach einen einzelnen Schuss in die hinterste Ecke abzulassen. Die Reaktion ist meistens, dass Ihre Gegner wie wild umherlaufen, in die Sprengfallen tapsen und sich gegenseitig ins Jenseits befördern. Gehen Sie hinten durch das große Tor und kriechen Sie durch die Absperrung des kaputten Fahrstuhls. Ziehen Sie sich mit Ihrem Handy an den verschiedenen Haken hoch. Laufen Sie nun in die Halle mit den vier Raketen. Erledigen Sie die Wächter und wenn schließlich der Countdown beginnt, sollten Sie in das Mannschaftsquartier flüchten.
    Nach dem Countdown gehen Sie wieder heraus und stellen sich den Angriffen der beiden Ninjas. Erledigen Sie diese. Beim zweiten Countdown flüchten Sie wieder in ein Mannschaftsquartier. Kommen Sie danach wieder heraus, fahren Sie mit dem Fahrstuhl in der Mitte hoch und rennen Se Kiko hinterher. Drücken Sie den Knopf neben der Tür, in die sie herein gerannt ist.



    Mission 9: Re-Entry

    Springen Sie über die Behälter an der Seite auf die Plattform. Laden Sie mit der Benutzen- Taste Ihr Jetpack auf. Anschließend springen Sie hoch auf das Gitter. Gehen Sie nach rechts und springen Sie in die Halle. Unten können Sie Ihr Jetpack wieder nachladen. Auf der Raketenplattform müssen Sie die Klappen der Raketen mit Hilfe der vier Konsolen öffnen. Springen Sie dann auf jede einzelne Klappe und betätigen Sie beide Hebel und anschließend den Knopf. Haben Sie dies gemacht, öffnet sich eine Schleuse, durch die Sie gehen müssen. Nun treffen Sie auf Drake. Beharken und besiegen Sie ihn und retten Sie sich dann in die Rettungskapsel auf der rechten Seite.
    Glückwunsch- Sie haben doch tatsächlich die Welt gerettet.


    Mfg Matzefn1

  7. #503
    Verkaufe PSP/Gamecube Benutzerbild von Schattenritter
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Beiträge
    551
    danke

  8. #504
    Sumsi6
    Kein Mitglied von Spieleforum.de !

    Unhappy herr der ringe-die gefährten

    Hi!Ich hab zwar die komplettlösung zu hdr-die gef. ,aber die stimmt nicht!Ich hab schon einen beitrag bei hdr gemacht!Ich weiß nicht wie man nach dem trollwald nach bruchtal kommt!Bitte hilf wenn du kannst,auf jeden fall schreib zurück!

  9. #505
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Beiträge
    2

    hidden-and-dangerous2

    gibets für das game den noch keine komplettlösung (in DEUTSCH)

    http://www.hidden-and-dangerous2.com/loesungen/?s=2

    is nur ne lösung zu ersten teil.. 2ter noch lehr..
    find auch nix im netz

    scheiß spahgetti flughafen.. alle misionen erledigt bis auf alle feinde eliminiern..
    da graucht keiner mehr..
    bug ?? hab 1.4

    un sag jetzt nicht musst richtig suchen.. hab alles mehrmalls abgegraßt

  10. #506
    Shadowfighter Benutzerbild von Majora
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    973
    @sumsi6 so kommst du von der Trollwand zum Bruchtal
    Trollwald

    Da Frodo verletzt ist, sollte Aragorn immer vor den Gefährten laufen oder um die Ecken schleichen. Bei den Wölfen zuerst angreifen, die Freunde helfen wirklich gut. Die Trolle anlocken und wieder mit der Zieltaste F und Pfeil und Bogen erledigen. Dabei Abstand halten mit rückwärts gehen. Kommen die Trolle zu nahe, kurz aufhören umdrehen, weiter weg rennen, wieder neu einstellen und weiter schießen. Bei den letzten beiden Trollen, die Frodo erschlagen wollen und die auch noch von Wölfen unterstützt werden, einfach darauf zu laufen, in alle Ecken und Winkel rennen, nicht stehen bleiben, dann ein gutes Stück Weg zurück laufen, inzwischen haben sich die Gefährten mit Frodo in Sicherheit gebracht und die Trolle verfolgen uns. Bei mir wurden die Wölfe und ein Troll, durch die Rumrennerei von den Freunden erledigt, so dass nur noch ein Troll erschossen wird. Bei einem anderen Spiel, musste ich jeweils ein Troll nach dem anderen erledigen. So, sind die Biester erschlafft geht es nach

    Bruchtal

    Und wir können uns ausruhen. Hier dem Film folgen, danach alle ansprechen in den Turm gehen, Bilbo treffen und weiter geht es zum

    Moira - Hulsten Tor

  11. #507
    Shadowfighter Benutzerbild von Majora
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    973
    @ich hallt ich habe eider keine Koplettlösung für dich. Ich habe auch das ganze Netz durchsucht. Leider habe ich im Netz auch nichts gefunden weil es noch keine Komplettlösung für das Spiel gibt.

  12. #508
    Verkaufe PSP/Gamecube Benutzerbild von Schattenritter
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Beiträge
    551
    kennst du die komplettlösung zu ghost recon

  13. #509
    Shadowfighter Benutzerbild von Majora
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    973
    Ghost Recon:

    Ghost Recon - Single Player



    Mission 1 - Iron Dragon / Eiserner Drache

    - Missionsziele
    - Plan
    - Beschreibung



    Missionsziele



    1. Zeltlager-Truppen neutralisieren

    2. Höhlen sichern

    3. Zur Startzone zurückkehren

    X - Nehmen Sie Papshivili gefangen






    Plan










    Beschreibung





    Die erste Mission lässt sich mit einem Mann durchspielen. Ich ziehe einen Sniper vor :-)



    I. Geradeaus bis ihr ein Zelt auf dem Hügel |1| seht (auf dem Bild sind 3 rote Punkte in einer Linie. Ein Soldat steht im Zelt. Hier empfielt sich der Einsatz des Nachtsichtgerätes, da die Sicht klarer ist. Nach dem ihr den Soldaten erledigt habt, erscheinen wenige Sekunden später von oben kommend, Links und Rechts vom Zelt jeweils ein Soldat und stellen sich einige Meter vom Zelt entfernt auf.

    II. Rechts am Fels halten bis man den Berg aufsteigen kann - dort anhalten!
    Nun sieht man am obersten Punkt |2| hinter einigen Sandsäcken einen Soldaten stehen - eliminieren!

    III. Zu den Sandsäcken laufen. Von dort aus sieht man unten im Tal |3| ebenfalls einen Soldaten zwischen Sandsäcken - eliminieren!

    IV. An der Felskante entlang laufen bis eine Hütte |4| zwischen den Bäumen hindurch zu sehen ist.
    Dort stehen 4 Soldaten. Sie lassen sich am Besten aus der Deckung heraus eliminieren.

    V. Danach hinaus zur Höhle |5| laufen. Davor steht ein Soldat. In der Höhle selbst sind 4 Soldaten & Papshivili. Nachdem ihr in der Höhle alle Soldaten eliminiert habt, nehmt ihr Papshivili gefangen (auf keinen Fall erschiessen!). Er steht am der "Pinwand".

    VI. Auf dem Rückweg wählt ihr den 2. Ausgang der Höhle. Der Weg führt über ein paar Holzbretter nach Draussen. Auf dem Weg dahin steht ebenfalls ein Soldat. Draussen angekommen, laufen einige Sekunden später zur linken Seite hinter den Felsen |6| ca. 5-6 Soldaten hervor.

    VII. Danach durch das Hauptcamp bis zur Felskante |7| laufen und dort 2 Wachen erledigen (sie stehen an eurem Startpunkt). Dach der Felskante entlang wieder zurück. Am Zeltcamp (etwas oberhalb) stehen 2 Soldaten |8|. Sobald ihr diese eliminiert habt, laufen nochmals 2 hinzu. Diese kommen von unterhalb des Zeltes und wollen auf den Felsen. Am einfachsten ist es sich hin zu legen und zu warten bis diese beiden dann nach Oben auf den Felsen gelaufen kommen.

    Mission 2 - Eager Smoke / Gieriger Rauch

    - Missionsziele
    - Plan
    - Beschreibung



    Missionsziele



    1. Piloten retten

    2. Waffenoffizier retten

    3. Zur Abholzone bringen

    X - Zerstören Sie das Flugzeug






    Plan










    Beschreibung





    1 Team mit 3 Leuten reicht aus ( 1 Sniper und einer mit Sprengstoff ). Es dürfen nicht alle gegnerischen Soldaten erschossen werden!!!



    I. Die Soldaten bei |1| auf keinen Fall töten! => diese umgehen!!!

    II. Im ersten Bauernhof |2| alle 8 feindlichen Soldaten eliminieren - 2 im oberen Stockwerk 3 im Erdgeschoss und jeweils 2 links und 2 rechts vom Haus. Danach den Gefangenen mitnehmen.

    III. Auf dem Weg vom ersten Bauernhof |2| zum zweiten Bauernhof |3| stehen 2 Soldaten an der Strasse. Am zweiten Bauernhof angekommen, 3 Feindl. Soldaten vor bzw. neben dem Haus und 3 im Haus eliminieren. Hier ebenfalls den Gefangenen mitnehmen.

    IV. Von Punkt |4| aus alle Wachen am Flugeug eliminieren. Danach den Sprengstoff am Flugzeug anbringen. Auf dem Rückweg zum Zielpunkt patrouillieren ebenfalls 2 Soldaten bei |5|.


    Mission 3 - Stone Bell / Steinglocke

    - Missionsziele
    - Plan
    - Beschreibung



    Missionsziele



    1. Nordöstliche Patrouille ausschalten

    2. Südwestliche Patrouille ausschalten

    3. Schützen Sie das Hauptquartier

    X - Keine NATO Verluste






    Plan










    Beschreibung





    Ich empfehle 2 Teams. Pro Team jeweils ein Sniper und ein Panzerabwehrsoldat. Die Wahl der restlichen Soldaten bleibt euch überlassen.



    I. Team 1 nach Rechts den Berg |1| hinauf und die Soldaten auf der anderen Seite der Schienen |2| eliminieren und warten bis ca. 3 Soldaten den Berg hinauf laufen |3|. Zeitgleich dem Team 2 befehlen (Wegpunkte setzten), bis zum Bergvorsprung auf der rechten Seite |4| der Brücke laufen (kurz davor am Bergvorsprung warten).

    II. Team 1 direkt an die Brücke |5| und die vom "Bahnhof" (auf der Karte links unten!) kommenden Soldaten |6| eliminieren und gleich darauf mit Panzerabwehrraketen die beiden Panzer |7| zerstören (entweder die richtige Reichweite abwarten oder sie mit Team 2 zerstören).
    Hierbei muss man beachten, dass die beiden Panzer immer nur ein Team anvisieren => ein Team lenkt ab, das andere vernichtet sie.

    III. Team 1 läuft über die Brücke |8| und von dort die Soldaten |9| am Fuss des Berges eliminieren. Die letzten Soldaten |10| sollten dann ein Kinderspiel sein...



    Mission 3 - Stone Bell / Steinglocke

    - Missionsziele
    - Plan
    - Beschreibung



    Missionsziele



    1. Nordöstliche Patrouille ausschalten

    2. Südwestliche Patrouille ausschalten

    3. Schützen Sie das Hauptquartier

    X - Keine NATO Verluste






    Plan










    Beschreibung





    Ich empfehle 2 Teams. Pro Team jeweils ein Sniper und ein Panzerabwehrsoldat. Die Wahl der restlichen Soldaten bleibt euch überlassen.



    I. Team 1 nach Rechts den Berg |1| hinauf und die Soldaten auf der anderen Seite der Schienen |2| eliminieren und warten bis ca. 3 Soldaten den Berg hinauf laufen |3|. Zeitgleich dem Team 2 befehlen (Wegpunkte setzten), bis zum Bergvorsprung auf der rechten Seite |4| der Brücke laufen (kurz davor am Bergvorsprung warten).

    II. Team 1 direkt an die Brücke |5| und die vom "Bahnhof" (auf der Karte links unten!) kommenden Soldaten |6| eliminieren und gleich darauf mit Panzerabwehrraketen die beiden Panzer |7| zerstören (entweder die richtige Reichweite abwarten oder sie mit Team 2 zerstören).
    Hierbei muss man beachten, dass die beiden Panzer immer nur ein Team anvisieren => ein Team lenkt ab, das andere vernichtet sie.

    III. Team 1 läuft über die Brücke |8| und von dort die Soldaten |9| am Fuss des Berges eliminieren. Die letzten Soldaten |10| sollten dann ein Kinderspiel sein...


    Missionsziele



    1. Kreuzungen sichern

    2. UN -Truppen kontaktieren

    3. Zum Abholzone zurückkehren

    X - UN -Soldaten am Leben halten






    Plan










    Beschreibung





    3 Soldaten sind ausreichend - davon sollte einer Sniper sein... Wer will kann eine 1-Mann-Aktion durchziehen (ebenfalls mit Sniper).



    I. 1. Checkpoint |1| (2 feindl. Soldaten) und 2. Checkpoint |2| (2 feindl. Soldaten) sichern.

    II. Kreuzung |3| säubern (5-6 feindl. Soldaten) und weiter ins "Tal" |4| laufen und die beiden Patrouillen (jeweils 2 Soldaten) eliminieren.

    III. Den Hügel hinauf |5| und von da aus schnellstmöglich die Soldaten |6|, |7| und |8| töten (|7| = 6-7 Soldaten!!! - davon 3 am Geschütz der Rest davon in den Ruinen). Du solltest dich beeilen bevor der UN-Soldat erschossen wird. Ich habe mit dem Sniper von |5| aus alle töten können. Allerdings sieht man von da aus nur die Köpfe der Feinde => also schnell reagieren! - SCREENSHOT -

    IV. Den UN -Soldaten in den Ruinen suchen und mit ihm die Strasse entlang wieder zurück zur Kreuzung |3| hin laufen. Auf dem Weg dahin kommen nochmals 4-5 feindl. Soldaten die Strasse entgegen - eliminieren und mit dem UN -Soldaten zur Abholzone zurück...


    Missionsziele



    1. Die Bank sichern

    2. Absturzstelle untersuchen

    3. Zur Abholzone laufen

    X - Vermeiden Sie zivile Verluste






    Plan










    Beschreibung





    Ein Team reicht völlig aus. Ich bevorzuge hier max. 3 Mann - davon einen als Sniper.
    Eines der Gebäude erinnert mich an die Botschaft in Rainbow Six :-)



    I. Vom Startpunkt aus rechts am Haus entlang laufen (bis zur Treppe) und warten bis Patrouille |1| entgegen kommt (2 Soldaten).

    II. Die beiden Soldaten an der nächsten Kreuzung |2| und die Soldaten oben an den Geschützen (1. Stock) eliminieren - SCREENSHOT - . Diese stehen Links und Rechts vom Haupteingang im 1. Stockwerk der Bank.
    Hinter den Bus laufen und die Soldaten am Haupteingang der Bank erledigen. Danach an die Rückseite der Bank laufen (dabei keine Zivilisten erschliessen!) und dort die Soldaten töten.
    Durch den Hintereingang der Bank in die Haupthalle gelangen. Auf der linken Seite im ersten Stock (am Geländer) befindet sich ein feindlicher Soldat.

    Die Treppen hoch und gleich hinter der ersten Tür den nächsten Soldaten eliminieren. Danach (von der Treppe aus gesehen) im rechten Raum den letzten Soldaten erledigen. Nun sollte eine Erfolgsmeldung erscheinen. Ist dies nicht der Fall, so befinden sich noch weitere Soldaten im Gebäude... evt. im Erdgeschoss.

    III. Zum Hintereingang der Bank wieder raus und die Gegner |3| töten (diese laufen aus der Tiefgarage raus).

    IV. Zur Botschaft laufen |4| und dort die feindlichen Einheiten auf dem Dach, im Innenhof und links vor dem Gebäude neutralisieren.

    V. Das 2. zu sichernde Gebäude |5| einnehmen (3 feindl. Soldaten)
    Soldaten am Park |6| (an der Absturzstelle) töten. Dabei auf die Feinde im 1. Stock achten.
    Die letzten Feinde an der Absturzstelle töten und den Hubschrauber "untersuchen" (einfach in die Nähe laufen - es muss eine Erfolgsmeldung erscheinen).


    VI. Schnellstmöglich !!! durch die Gasse |7| zur Botschaft zurück und über die Treppe das Dach (Hubschrauberlandeplatz) erreichen. Dabei in gebückter Haltung auf den Landeplatz laufen!


    Mission 6 - Witch Fire / Hexenfeuer

    - Missionsziele
    - Plan
    - Beschreibung



    Missionsziele



    1. Erkunden Sie das Haus im SO

    2. Erkunden Sie das Haus im NW

    3. Zur Abholzone laufen

    X - Die SAM-Stellung zerstören






    Plan










    Beschreibung





    1 Team mit 3 Soldaten - 1 Sniper, Soldat mit SD-Waffen und ein Soldat mit Panzerabwehrraketen



    I. Den feindl. Soldaten bei |1| töten und aus der Deckung des Hauses heraus die feindl.
    Soldaten bei |2| eliminieren (die beiden am Lagerfeuer mit dem Sniper erschiessen und abwarten bis bis anderen Soldaten aus dem Haus gerannt kommen. Danach zur Vorsicht das Haus sichern.

    II. Nun zu |3| laufen und am Feld warten bis bei |4| eine Fahrzuegpatrouille und einige Fusssoldaten die Strasse entlang laufen. Das Fahrzeug mit einer Panzerabwehrrakete zerstören und die Soldaten mit dem Sniper eliminieren.

    III. Dann den SAM-Standort (Raketenabschussfahrzeug) bei |5| mit einer Panzerabwehrrakete zerstören und die 3-4 Soldaten erschiessen.

    IV. Nun den Innenhof der Burg |6| in folgender Reihenfolge "säubern":

    3 Soldaten in der Mitte
    3 Soldaten südlich des Hofes
    2 Soldaten im 1. Haus
    2 Soldaten im 2. Haus

    Bei Punkt |7| alles sichern...

    V. Nun zum Zielpunkt |8| laufen und dabei die letzten 3 Feinde eliminieren.



    Missionsziele



    1. Östlicher Brückenpfeiler zerstören

    2. Westlicher Brückenpfeiler zerstören

    3. Zur Abholzone laufen

    X - Garnisonslager eliminieren






    Plan










    Beschreibung





    2 Teams a 3 Mann - in jedem der Teams 1 Srengstoffexperte (natürlich mit Sprengstoff in den Taschen ;-))
    !!! Wer möchte kann sich noch 2 Mann zur Panzerabwehr mitnehmen - ist aber KEIN Muss.



    I. Team 1 zum Camp |1| in den Westen schicken.
    Team 2 ind en Süden schicken und die 2 Soldaten |2| im Wald eliminieren.
    Danach die 4 Soldaten in der Nähe der Panzer |3| mit einem Sniper erschiessen.

    II. Mit Team 1 nun das Camp säubern (ca. 7 Soldaten) und danach im Süden |4| die nächsten 6 Soldaten töten.

    III. Auf den Hügel |5| laufen und von da die feindl. Soldaten im Wald und bei den Panzern eliminieren. Dabei die Nähe der Panzer meiden :-)

    IV. Nun mit beiden Teams die beiden Ufer des Flusses säubern. Auf jeder Seite des Ufers müssten ca. 4-5 Feinde verteilt sein.

    V. Sind diese eliminiert, an jedem der Brücknpfeiler Sprengstoff anbringen. Sollte die Mission zu diesem Zeitpunkt beendet sein, einfach das östliche Ufer absuchen. Womöglich kommen da nochmals 2-3 Soldaten entgegen.


    Mission 8 - Zebra Straw / Stroh Zebra

    - Missionsziele
    - Plan
    - Beschreibung



    Missionsziele



    1. Dorf sichern

    2. Östliche Artillerie zerstören

    3. Nördliche Artillerie zerstören

    X - Den verbündeten Panzer schützen






    Plan










    Beschreibung





    1 Team (3 Leute) dürfte hier reichen. Ich habe es mit 2 Teams versucht wegen den Panzern. Das bleibt aber jedem selbst überlassen. Diese Mission ist ein bischen schwer zu erklären, da sich die feindl. Soldaten relativ oft in Bewegung befinden und man nicht genau definieren kann, wann sie denn nun vorbei laufen werden. Deswegen sind nur ca-Angaben gemacht.



    I. Vom Startpunkt aus die aus östl. Richtung |1| (4 Soldaten) und die aus nördl. Richtung |2| (5-6 Soldaten) kommenden Soldaten töten. Dabei in der beschriebenen Reihenfolge vorgehen. Die Hausruine sollte dazu als Deckung genutzt werden. Sobald diese getötet wurden, die nächsten 4 Soldaten bei |3| eliminieren.


    II. Nun die Dorfruine sichern. Darin befinden sich nochmals 11-12 Soldaten auf das ganze Dorf verteilt. Um das Dorf herum stehen 5 Soldaten bei |4| 4 Soldaten bei |5| und 5 Soldaten und 1 Panzer bei |6|.

    III. Sobald die Säuberung des Dorfes begonnen wurde, kommen 5-6 Soldaten aus östlicher Richtung |8| gelaufen.

    IV. Die beiden Artilleriegeschütze stehen jeweils im Osten |7| und im Norden |8|.
    Diese können mit Panzerabwehrraketen zerstört werden. Sie werden von jeweils ca. 3 feindl. Soldaten


    Mission 9 - Blue Storm / Blauer Sturm

    - Missionsziele
    - Plan
    - Beschreibung



    Missionsziele



    1. Nördliche Insel säubern

    2. Östliche Insel säubern

    3. Westliche Insel säubern

    X - Den russischen Offizier gefangen nehmen






    Plan










    Beschreibung





    Die Mission ist ebenfalls ein bischen schwierig zu erklären. Daher solltet ihr den Screen Shot betrachten. So könnt ihr am besten nachvollziehen wo was abgeht :-)

    Hier am besten der eingezeichneten Route folgen. Es gibt 3 Inseln auf der sich jeweils 7-10 Soldaten befinden die aber immer in Beweung sind. D.h. sie patrouillieren auf den Inseln entlang. Hier kann man folgendermassen vorgehen:

    I. Auf ein gutes Team hoffen!

    II. Falls I. nicht zutrifft verstecken und campen!

    III. Lässt sich II. nicht realisieren? WEGRENNEN!

    IV. Treffen alle Punkte nicht zu? RESTART MISSION drücken!

    Ok, Spass bei Seite :-) Das muss man so machen:

    Folgt der eingezeichneten Route auf dem ScreenShot. Sobald ihr in Sichtweite der jeweiligen Inseln (|1| |2| |4|) seid, einach auf einen der feindl. Soldaten schiessen, sich ein bischen zurückziehen und warten. Die anderen kommen dann schon...
    Im Haus |3| befinden sich ebenfalls Soldaten. Auf der letzten Insel |4| befindet sich der russische Offizier (im Camp).

    Das wars dann auch schon....


    Mission 10 - Fever Claw / Fieberkralle

    - Missionsziele
    - Plan
    - Beschreibung



    Missionsziele



    1. Universitätsplatz sichern

    2. Präsidentenpalast sichern

    3. Kathedralenplatz sichern

    X - Keine allierten Panzer verlieren






    Plan










    Beschreibung





    Hier ist 1 Team ausreichend. Wer sicher gehen will, kann 2 mitnehmen. Allerdings sind 3 Soldaten mit Panzerabwehrraketen ein absolutes MUSS! In vielen Fällen könnt ihr die Deckung eurer Panzer nutzen um nicht von feindl. Soldaten getroffen zu werden.
    Aber Vorsicht! Auf keinen Fall in die Schusslinie deiner Panzer geraten. Andernfalls könnt ihr euer Testament aufsetzen :-)

    I. Hinter den Panzern Deckung suchen. Hierbei kann man sich vor dem 2. Panzer stellen und sich "vorschieben" lassen. Bei |1| warten bereits 4 Soldaten. Deine Panzer erledigen die ohne Mühe. Direkt in der nächsten Querstrasse steht ein feindl. Panzer und 2 feindl. Soldaten. Den Panzer !!! müsst !!! ihr zerstören, da er sonst eure zerstört. Die beiden Gegner könnt entweder ihr übernehmen oder einer eurer Panzer.

    Nun solltet ihr eure Panzer zurück lassen. Ihr müsst den Weg für sie im Voraus säubern.

    II. Nun kurz vor |2| angelangt, müsst ihr die 4 Soldaten gleich hinter der Ecke erschiessen und die 2 Panzer zerstören. Die Panzer werden von ca. 4 Soldaten bewacht. Diese ebenfalls eliminieren. Einer der feindl. Soldaten bei |3| hat Panzerabwehrraketen. Demnach solltet ihr diese schnellstmöglich töten.

    III. Bei |4| und |5| stehen jeweils ein Panzer und 2 Soldaten im Weg. Sobald ihr die Y-Kreuzung |6| erreicht habt, steht südlich von euch ein feindl. Soldat, nordöstl. 2 Soldaten und im Norden ebenfalls 2 Soldaten.

    IV. Der nächste grosse Platz |7| wird von 6 Soldaten bewacht. Sobald diese eliminiert wurden müsst ihr bei |8| die 3 gegnerischen Soldaten töten. Gleich darauf - hinter der Nächsten Biegung tauchen 4 feindl. Panzer und 5 Soldaten vor euch auf. Sobald diese neutralisiert wurden, ist das Spiel erfolgreich beendet.



    Mission 11 - Dream Knife / Traummesser

    - Missionsziele
    - Plan
    - Beschreibung



    Missionsziele



    1. Einen Eingang sichern

    2. NATO-Kriegsgefangene befreien

    3. Zur Abholzone laufen

    X - Moroshkin retten






    Plan










    Beschreibung





    Hier solltet ihr mit SD-Waffen vorgehen. 2 Teams / 2 Mann dürften reichen. Nicht in die Lichtkegel der Suchscheinwerfer laufen !!!
    Einfach der Route nach laufen und Punkt für Punkt erledigen.



    I. Vom Startpunkt aus in Richtung 1. Tor |1| laufen und die beiden Wachen am Tor bzw. eine Wache oben im Turm erledigen. Dabei nicht in den Lichtkegel laufen und ausreichend Abstand zu den feindl. Soldaten halten. Nun den Soldaten im Wachhaus |2| und abschliessend am Ende der Mauer |3| ebefalls 2 Soldaten eliminieren .

    II. Durch die Eingang am Turm hindurch nach Oben laufen und von dort am nächsten Turm |4| die 3 Soldaten unten (2 davon vor dem Tor, der dritte Soldat kommt rechts vom Tor hinter den Baracken hervor). Abschliessend die Wache oben im Turm erledigen.


    III. Nun zum diesem Turm laufen und wieder durch die Tür nach Oben laufen. Von hier aus die beiden Wachen bei den Gefangenen |5| eliminieren (jeweils auf der linken bzw. rechten Seite der beiden Gefangenen in der Mitte). Hinzu kommt noch eine Wache im Innenhof.

    IV. Nun am nächsten Tor |6| die 3 Wachen töten. Danach am letzten Tor |7| ebenfalls die 3 Wachen eliminieren.

    V. Sobald dies erledigt ist, zu der Baracke |8| laufen, in der sich Moroshkin, der russ. Gefangene befindet. Der Alarm darf bei dieser Aktion auf keinen Fall ausgelöst werden. Die 1. Wache steht gleich vor euch sobald ihr die Baracke betretet habt und das Ende des Ganges erreicht habt. Lasst euch dabei viel Zeit.Auf keinen Fall zum Gefangen hinlaufen! Als nächstet tötet ihr die Wache hinter der Tür an der ihr vorbeigelaufen seid, als ihr die Baracke betreten habt. Sie steht am Ende dieses Ganges, der sich hinter der Tür befindet. Nun durch die nächste Tür durch und den 3. Soldaten töten. Dieser befindet sich im Raum mit dem Gefangenen.
    !!! Der Alarm wird ausgelöst sobald ihr den Gefangenen "befreit" (berührt) - demnach ersteinmal nicht zum Gefangenen laufen !!!

    VI. Jetzt das 2. Team zu den anderen Gefangenen |5| lotsen, die Tür öffnen und sie dort stehen lassen ohne ganz in die Nähe der Gefangenen zu laufen. Nun das Team auf "advance at all costs" stellen.

    VII. Jetzt mit dem 1. Team Moroshkin "befreien" indem er berührt wird und gleich darauf mit dem 2. Team die anderen Gefangenen befreien. Dies sollte schnell vonstatten gehen! Jetzt erscheinen 5-6 Soldaten bei |9|. Diese schnellstens erschiessen und zu |10| drehen wo nochmals ca. Soldaten hervorlaufen. Das wars!

    [ Es gibt auch andere Lösungen. Diese hier schien mir am schnellsten und leichtesten. ]



    Mission 12 - Ivory Horn / Elfenbeinhorn

    - Missionsziele
    - Plan
    - Beschreibung



    Missionsziele



    1. Bombe in U-Boot-Bunker 51 anbringen

    2. Bombe in U-Boot-Bunker 52 anbringen

    3. Zur Abholzone laufen

    X - Bombe in Kraftstoffdepot anbringen






    Plan










    Beschreibung





    Hier kann man mit 2 Team vorgehen. Dies ist 1. sicherer 2. komfortabler. SD-Waffen sind auch von Vorteil. Die Sprengstoffexperten sollte man in einem Team unterbringen. Ihr solltet mit dem anderen Team alles säubern und sobald dies erfolgt ist, könnt ihr das Sprengstoffteam zur Missionserfüllung einsetzen.

    I. Auf dem Weg zum ersten Missionziel |1| alle feindlichen Soldaten eliminieren - 4 auf dem Weg dahin und 1 Soldat auf dem Schiff auf der rechten Seite.

    II. Bei |2| angelangt könnte es vorkommen dass eine euch eine "kleine" Armee an gegnerischen Soldaten entgegen kommt. Diese zu töten dürfte aber nicht schwer sein. Gleich darauf zum dritten Missionsziel |3| laufen und das Ziel durch das Legen der Bombe erfüllen.

    III. Auf dem Weg zum letzten Missionsziel |4| befinden sich im Gebäude bei |5| nochmals einige Soldaten (diese könnt ihr aber ruhigen Gewissens ausser Acht lassen) und am Dock kurz bevor ihr das letzte Missionsziel erreicht habt, ebenfalls 5 Soldaten. Eliminiert diese bevor ihr den U-Boot-Bunker betretet. Das letzte Missionsziel erfüllt, solltet ihr nun zum Startpunkt zurück laufen.



    Mission 13 - Artic Sun / Arktische Sonne

    - Missionsziele
    - Plan
    - Beschreibung



    Missionsziele



    1. Kontrollturm sichern

    2. S-37 Berkut zerstören

    3. KA-50 Hokum zerstören

    4. Zur Abholzone laufen






    Plan










    Beschreibung





    Hier wären ebenfalls 2 Teams vorteilhaft. Möglichst SD-Waffen mitnehmen. Ein Scharfschütze wäre ebenfalls empfehlenswert.



    I. Im Tower |1| mit den Scharfschützen die Wache oben am Fenster erledigen. Währenddessen versuchen gegnerische Soldaten |2| zum Tower zu gelangen. Sind diese ebenfalls eliminiert, könnt ihr den Tower säubern. Darin befinden sich, je nach dem wieviele der hinzugekommenen Soldaten ihr bereits erledigt habt, ca. 3-5 Soldaten.

    II. Nun könnt ihr euch auf dem Weg zum nächsten Ziel machen. Dabei solltet ihr dem markierten Weg folgen. Die nächsten Wachen begegnen euch am Hangar |3|. Ihr solltet diese eliminieren da diese euch sonst in den Rücken fallen. Im nächsten Hangar |4| steht euer nächstes Missionsziel.

    III. Ist die Bombe gelegt, könnt ihr zum letzten Missionsziel |5| laufen. Hierbei solltet ihr auf die Gegner bei |6| und |7| achten. Geht man vorsichtig vor, kann man sogar daran vorbei laufen. Nun angekommen könnt ihr nachdem die Soldaten im Hangar eliminiert sind, auch die letzte Bombe problemlos anbringen.



    Mission 14 - Willow Bow / Weidenbogen

    - Missionsziele
    - Plan
    - Beschreibung



    Missionsziele



    1. Nördlichen Pass einnehmen

    2. Südlichen Pass einnehmen

    3. Hügel / Berg einnehmen

    4. Russisches Camp neutralisieren






    Plan










    Beschreibung





    Hä? Wie? Was? Hier lassen sich zur Anzahl der Feinde an den jeweiligen Punkten nur geschätzte Angaben machen, da sie sich in Bewegung befinden sobald sie eure Schüsse hören. So kann es vorkommen dass nicht genau die Anzahl der Gegner am jeweiligen Ort vorkommt wie unten beschrieben. Also VORSICHT!

    I. Vom Startpunkt aus zum Haus |2| laufen. Dabei den Berg |1| immer im Auge behalten. Dort steht ein Scharfschütze. Am Haus stehen 3-4 gegnerische Soldaten. Diese eliminieren und an der Rückseite des Hauses entlang auf den nächsten Berg |3| laufen. Dort stehen ebenfalls 3-4 Feinde. Hierbei auf die Wildcards " * " achten. Da steht nochmals jeweils ein Scharfschütze.

    II. Nun den Berg wieder runter und zu den nächsten 4 feindl. Soldaten zu Punkt |4| laufen (einfach der eingezeichneten Strecke nach).

    III. Auf dem Weg zu Punkt |5| kommen euch wiederum 2-3 Soldaten entgegen. Bei |5| angekommen solltet ihr nun die beiden Soldaten vor Ort und die 5-6 Soldaten an der Berghütte töten. von |5| aus lässt es sich hervorragend auf |6| feuern... z.B. Granate *g* ).

    IV. Zur Sicherheit |6| nochmals checken und dann zu |7| laufen wo sich 6-7 Soldaten befinden. Nun könnt ihr zum letzten feindlichen Stützpunkt laufen. Dort angekommen müsst ihr die verbleibenden Feinde eliminieren. Das sollte es nun gewesen sein.



    Mission 15 - White Razor / Schaumrasur

    - Missionsziele
    - Plan
    - Beschreibung



    Missionsziele



    1. Eingekesselte Truppen befreien

    2. Nikolskaya Turm einnehmen

    3. Spasskaya Turm einnehmen

    4. Zivile Verluste vermeiden






    Plan










    Beschreibung





    Hier sind 2 Teams relativ praktisch. Einfach wie auf dem Plan eingezeichnet vorgehen.



    I. Mit Team 1 die Soldaten bei |1| eliminieren.

    II. Mit Team 2 deine Truppen (2 Soldaten ) befreien und in den Haupteingang des langen Gebäudes |3| hineinlaufen. Dort stehen gleich am Eingang 3 Leute im Erdgeschoss und 2 Oben am Übergang.

    III. In das 1. Stockwerk rauf und dort am Ende des Ganges |4| die 3 Wachen töten und am Ausgang den Panzer |5| zerstören.

    IV. Im Innenhof |6| die Maschinengewehrgeschütze und den Panzer ausschalten.

    V. Der nächster Panzer |7| und die restlichen Soldaten |7| und |8| dürften nun kein Problem mehr sein.

  14. #510
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 03
    Ort
    fürth/nbg
    Beiträge
    27

    Talking hilf mir!

    brauche hilfe,bei herr der ringe-die gefährten,woher bekomme ich die steine,um den wetterhahn zu bewegen?mail an tenchy89@aol.com,scho mal danke!
    MANGA+ANIME
    are !!! geilo

  15. #511
    Mitspieler Benutzerbild von Nachtfalke1172
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 04
    Beiträge
    15

    Silent Hill 3

    Hi,
    ich wüsste gerne, ob es zum Spiel SH3 auch diverse Cheats gibt? Also ich hänge gerade am ersten Hauptgegner fest und hab keine Muni mehr. Will aber nicht noch mal zu einem vorherigen Speicherpunkt gehen! Oder kann ich den irgendwie anders ausknocken?

  16. #512
    Mitspieler Benutzerbild von IrvineKinneas
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    weinheim
    Beiträge
    70
    Wollt mal fragen ob jemand die komplett lösung von dem neuen final fantasy titel kennt ( final fantasy x-2) würd mich echt freuen

Ähnliche Themen

  1. brauch Cheats
    Von Tieurven im Forum GTA Vice City
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 1.5.04, 14:46
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 6.7.03, 21:48

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •