Umfrageergebnis anzeigen: Welchen Charakter probierst du zuerst aus?

Teilnehmer
13. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Barbar

    4 30,77%
  • Dämonenjäger

    0 0%
  • Hexendoktor

    0 0%
  • Magier

    5 38,46%
  • Mönch

    4 30,77%
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 33

Thema: Welchen Charakter probiert ihr als erstes aus?

  1. #1
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.270

    Welchen Charakter probiert ihr als erstes aus?

    Die Frage steht oben, mehr muss man dazu nicht sagen.



    Ich werde als erstes eine Magierin testen, was allerdings eher daran liegt, dass ich sonst wenige Spiele besitze, in denen man richtig schön zaubern kann: Magie ist toll, drauf hauen kann ja Jeder Auch im Vorgänger hat mir die damalige Zauberin schon sehr gut gefallen und ich bin optimistisch, dass Blizzard das wieder hin bekommen hat. Ebenfalls interessant klingt die Dämonenjägerin, wenn das Gameplay schnell genug ist. Hit 'n run gefällt mir nämlich weniger...
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  2. #2
    Breaking my Limits Benutzerbild von Rote Flamme
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Beiträge
    2.517
    Blog-Einträge
    1
    Sollte ich in nächster Zeit oder in den nächsten Monaen/Jahren, das nötige Kleingeld für einen leistungsfähigen Computer oder Laptop. Werde ich (wie immer bei Action-RPGs) meine Aufmerksamkeit den Magiern schenken. Also, auf gut deutsch den magischen, fernkampforientierten Glasskanonen.

    Edit: Nachmacher. Das Einzige was ich wirklich schade finde, ist das der/die Magier/in kein Feuerlemenet mehr hat.
    Geändert von Rote Flamme (15.5.12 um 00:37 Uhr)

  3. #3
    「人類皆征服」 Benutzerbild von Clay
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Ort
    Zvezda HQ
    Beiträge
    2.257
    Bei mir wird's der Monk.
    Haut den Gegnern mit bloßen Fäusten volles Pfund auf's Maul, hat Heil- und Support-Skills und ist sowieso ne coole Sau. :P
    Abgesehen davon spiele ich in sämtlichen Action-RPGs normalerweise eine Caster-Klasse, da wurde es mal Zeit für was anderes.

    May the Light of Zvezda shine throughout this World!

  4. #4
    Sky
    Sky ist offline
    Down to Earth Benutzerbild von Sky
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Beiträge
    2.485

    Dämonenjägerin

    Bei mir wird es die Dämonenjägerin. Die Assassine war schon in Diablo2 mein Lieblingscharakter.
    Danach wird es entweder der Mönch oder aber die Zauberin.

    Ich installiere es gerade. Wer Lust hat mitzuspielen, soll mir doch gerne eine Private Nachricht schreiben.

  5. #5
    Mitspieler Benutzerbild von luknoc
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 13
    Ort
    Krakau
    Beiträge
    3
    Meine erste Gestalt ist Barbar. Leicht zu spielen und man kann schnell das Spiel erkennen. In Diablo 2 war das Tötenbeschwörer...es ist Schade, dass in D3 gibt es keinen

  6. #6
    Cold As Ice Benutzerbild von BlackHorizon
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Beiträge
    7.168
    Blog-Einträge
    6
    Zitat Zitat von luknoc Beitrag anzeigen
    In Diablo 2 war das Tötenbeschwörer...es ist Schade, dass in D3 gibt es keinen
    Schonmal über den Hexendoktor nachgedacht?
    FubAk!
    http://www.spieleforum.de/signaturepics/sigpic38579_1.gif
    "Ich hab nichts gemacht!"

  7. #7
    Profi-Spieler Benutzerbild von onewingedangel8472
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 07
    Beiträge
    131
    Naja, den Hexendoktor kann man aber nicht wirklich mit dem Totenbeschwörer vergleichen. Er hat zwar ein paar der Grundlagen geerbt (unter Anderem das Beschwören), kommt aber nicht an ihn heran.
    Gerade den Part der Beschwörungen beherrscht der Hexendoktor bei weitem nicht so gut wie der Totenbeschwörer (beim Hexendoktor ist bei 5 Viechern Schluss, da hatte mein Necro schon in Akt 1 mehr...)

    Ansonsten fallen alle Knochenzauber und der Großteil der Flüche weg.

    Allerdings kommt er von allen Diablo III Chars dem Totenbeschwörer am nähesten, das stimmt.
    Das Licht am Ende des Tunnels kann auch ein entgegenkommender D-Zug sein!

  8. #8
    GESPERRT
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    584
    Blog-Einträge
    1
    Spiele eine Magierin.
    Wenn jemand Miitspieler online sucht einfach Pn an mich bitte.
    Würde aber auch gern mal Mönch und Barbarbin dann probieren, wenn ich den 2 Durchgang fertig habe mit Diablo3.

  9. #9
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 13
    Beiträge
    26
    hab mal angefangen mit dem barbaren. aber naja die zeit lässt mich etwas hängen und ich schaff es nicht mehr das spiel weiter zu spielen.

  10. #10
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 13
    Ort
    München
    Beiträge
    17
    Ich werd ein Magier zocken =)

  11. #11
    Mitspieler Benutzerbild von josedem
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 13
    Beiträge
    62
    Ich hatte mal einen Dämonenjäger angefangen, aber das Auktionshaussystem war mir dann doch zu blöd um an gute Ausrüstung zu kommen. Vielleicht wird das neue Addon das ein wenig ausbalancieren können und ich spiele ein wenig weiter.
    Jeder sollte in seinem eigenem Universum leben, wo er die Realität nach seinen Bedürfnissen gestalten kann.

  12. #12
    Mitspieler Benutzerbild von MaryMelmac
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 14
    Ort
    Ascheberg
    Beiträge
    7
    Ich bin ein Spätsünder
    Gerade Heute angefangen Diabolo auf meiner PS3 zu Zocken und ich bleibe meinem Nahkampfprofi aus dem ersten Teil treu: Barbarin
    Mit Magie habe ich es nicht wirklich...ich steh auf Hack and Slay.
    Hinterm Busch mit ner leuchtenden Hand darauf zu warten das jemand um die Ecke kommt ist nicht ganz meine Sache muss ich sagen.

  13. #13
    Cold As Ice Benutzerbild von BlackHorizon
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Beiträge
    7.168
    Blog-Einträge
    6
    Zitat Zitat von MaryMelmac Beitrag anzeigen
    Hinterm Busch mit ner leuchtenden Hand darauf zu warten das jemand um die Ecke kommt ist nicht ganz meine Sache muss ich sagen.
    Also, auch wenn ich davon ausgehe, dass sehr viel Ironie in diesem Satz stecken sollte, scheint dein Spielverständnis und deine Spielweise im Bezug auf die Zauberin zumindest extravagant zu sein. Kein Wunder, dass dir dieser Charakter kein Spaß macht.





    Nachdem nun mit jedem Charakter bei mir mind. XXX Stunden ins Land gezogen sind, muss ich feststellen, dass es mich immer wieder zu meiner Demon Hunter zieht. Ab und zu liefert die Witchdoctor etwas Abwechslung, aber grundsätzlich geht doch nichts über zwei Chakrams, die sich durch die Mobs pflügen.
    Ausprobiert hatte ich als erstes im übrigen auch den Barb....
    FubAk!
    http://www.spieleforum.de/signaturepics/sigpic38579_1.gif
    "Ich hab nichts gemacht!"

  14. #14
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.270
    Diablo 3 hat mich zwar bei weitem nicht so lange gefesselt wie der Vorgänger (die Erweiterung kaufe ich mir dann irgendwann mal...), macht nach diversen Patches aber doch mehr Spaß als zu Beginn. Nur das Konzept craftbarer Sets gefällt mir nicht, aber hier geht es ja um die Charaktere...

    Wie von Anfang an vermutet sind die Nahkämpfer nichts für mich, dafür ist die Dämonenjägerin wirklich klasse. Insbesondere Kältepfeil, Multishot und das schnelle Feuer haben mich überzeugt, der Salto macht sie zur schnellsten Charakterklasse und darf natürlich auch nicht fehlen. Klasse ist auch der Magier, wobei ich den Eindruck habe, dass der Desintegratus nur mit wirklich guter Ausrüstung toll ist... da wechsle ich zu häufig auf die Arkanflut, die nur in Kombination mit defensiven Skills überzeugt, was das Gameplay wiederum verlangsamt. Spaß macht er trotzdem. Der Hexendoktor ist auch nicht schlecht, Fledermäuse und Giftwolke gefallen mir gut und das Geisterfeuer ist fast schon zu stark; andererseits sind die Beschwörungen bei weitem nicht so toll wie die in D2 und über in Hühner verwandelte Endbosse kann ich nicht wirklich lachen.
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  15. #15
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 13
    Beiträge
    9
    Sehr lustig zu Diablo 3 von damals noch Beiträge zu lesen
    Mittlerweile hat sich ja einiges getan.
    Habe sogar alle Chars auf 70 und je nachdem weit equippt... am meisten hat mir allerdings immer der DH Spaß gemacht. Manche Chars wie der Mage waren auch lustig, gefallen mir mit Feuervogel-Set usw. aber nicht.

  16. #16
    Mitspieler Benutzerbild von Shizuke
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 12
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    11

    Smile Zauberin & Barbar

    Also, mir macht der Zauberer sehr viel Spaß . Habe aber jetzt eine Zauberin, namens: "Arya", erstellt. Finde der Name passt sehr gut zu ihr . Und nen Barbar Spiel ich dann noch hoch. Der macht mir nämlich von den Nahkämpfern, am meisten Spaß .
    Shizuke plays: Diablo 3

    Meine 2 Helden:

    Zauberin: Arya (14)
    Barbar: Beon

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welchen Charakter findet ihr am besten!?
    Von P~E~S-Zocker im Forum Detective Conan
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 24.11.12, 11:17
  2. Welchen Charakter findet ihr am besten???
    Von Axel!!! im Forum Budokai
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 12.6.08, 22:19
  3. Welchen Fatalis habt ihr als erstes erlegt?
    Von Katana-Fighter im Forum Monster Hunter Freedom 2
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 7.2.08, 16:16
  4. Welchen Charakter mögt ihr am liebsten?
    Von Stürmer im Forum Sonic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.11.07, 21:36
  5. Welchen Charakter findet ihr am nervigsten?
    Von Rabenberg im Forum Gothic 2
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.3.06, 13:51

Stichworte

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •