Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Wie sind die Regeln für ein Yu-Gi-Oh Kartenspiel zu dritt?

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 10
    Beiträge
    10

    Wie sind die Regeln für ein Yu-Gi-Oh Kartenspiel zu dritt?

    Hey Leute, ich wollte vor kurzem mit zwei freunden yu-gi-oh spielen und wir haben uns gefragt ob man das auch zu dritt spielen kann. Ich habe dann im Regelbuch nachgeschaut, aber da steht nix drin. Kann mir jemand sagen ob das geht? Wenn ja wie sind die Regeln dazu?

    Schon mal danke im voraus

  2. #2
    Meisterspieler Benutzerbild von Keyblademaster Riku
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Ort
    The World that never was...
    Beiträge
    611
    Nein, das Yu-Gi-Oh Sammelkartenspiel ist nicht für Leute zu dritt gedacht, dafür ist es zu taktisch. Wenn ihr zu viert wärt, ginge es für jeden. Natürlich könnt ihr euch auch eure eigenen Regeln ausdenken, um ein Dreierspiel hinzubekommen, aber das wird schwer und nicht unbedingt fair für einen von euch.

    MfG,
    Keyblademaster Riku
    Memories rise upon us once again..
    Forgotten Keys.... fighting for the Center of Hearts
    For a Future...(Kingdom Hearts)
    For a Past...(Birth by Sleep)
    For a boy, to enjoy one first and last year (358/2 Days)
    For something not even existing (Kingdom Hearts Coded)
    For a Witch... (Kingdom Hearts Chain Of Memories)
    For something truly dimensional...(Kingdom Hearts 3D)

    ..But not for a fuc*ing Kingdom Hearts 3 goddammit!! Enough with these Spinoffs already

  3. #3
    The Blood Hunter Benutzerbild von metatron
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Beiträge
    2.119
    Zitat Zitat von Keyblademaster Riku Beitrag anzeigen
    Nein, das Yu-Gi-Oh Sammelkartenspiel ist nicht für Leute zu dritt gedacht, dafür ist es zu taktisch.
    Was, seit wann??
    Das Spiel lässt sich locker zu dritt spielen und das ohne Probleme.
    Es wird dadurch sogar taktischer...

    Gespielt wird meistens im Uhrzeigersinn und als erstes angreifen darf der, der als 3. dran ist!
    Sonst sind alle Regel wie im normalen Spiel, nur kann man beliebig seine ANgriffsziele auswählen. So könnten bspw 2 Spieler auf einen gehn oder einer zerstört immer die Monster der anderen und sucht sich erst danach einen Gegner aus, den er direkt angreifen will.
    Zusätzlich hat man jederzeit die Möglichkeit, seine Fallen auch zum Schutz eines anderen Spielers einzusetzen.
    Dies ist bspw dann ganz witzig, wenn der Gegner einen Horus Lv 8 auf dem Feld hat und man selber eine Sakuretsu Rüstung, aber der mit dem Horus greift den anderen Spieler an, so kann Horus trotzdem vernichtet werden.
    Wenn jeder was Besonderes (oder anders) ist, ist es keiner!

  4. #4
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 10
    Beiträge
    10

    Talking

    dankeschön
    ....is es denn dann auch fair wenn zwei gegen einen spielen? dann hat halt der spieler der alleine is die doppelte anzahl an livepoints.


    mfg
    bf2142
    Geändert von bf2142 (2.9.10 um 20:08 Uhr)

  5. #5
    The Blood Hunter Benutzerbild von metatron
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Beiträge
    2.119
    Es war nicht gemeint, dass sich 2 Spieler von Anfang nur auf einen Gegner konzentrieren.
    Das würde dann in ein 1vs2 Match laufen, was nochmal anders gespielt werden sollte.

    Ich meinte schon ein alle gegen alle Match zu dritt, aber wenn sagen wir mal Spieler A einen Horus Lv 8 hat und einen Bewaffneten Drache Lv 5 (ja ich mag Levelmonster^^). Spieler B hat ein leeres Feld außer vllt eine Zauberkarte verdeckt. Spieler C ist an der Reihe und ruft ein 4-Sterne Monster mit 1900 ATK und ruft als Spezialbeschwörung i-was vergleichbar starkes, wie den Horus.
    C greift mit beiden Monster Spieler B an. Nun ist Spieler A wieder dran und da ein Angriff auf das eine Monster von Spieler C (welches wie Horus 8 2800ATK hat), sinnlos wäre, greift auch er mit Horus B an und mit dem Drachen das 4-Sterne Monster.

    Das Beispiel soll halt nur zeigen, was möglich ist.
    Wenn jeder was Besonderes (oder anders) ist, ist es keiner!

  6. #6
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 10
    Beiträge
    10

    Thumbs up

    jap ich weis das du alle gegen alle gemeint hast^^
    achso...ok. ich habs gemerkt das du level-monster bevorzugst
    das muss ich erstmals ausprobieren. Es sollte mal so ein Regelbuch geben wo sowas drinsteht.
    Aber vielen dank.

  7. #7
    The Blood Hunter Benutzerbild von metatron
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Beiträge
    2.119
    Nein, ich bevorzuge Monarchen, aber wenn Lv richtig gespielt werden, sind sie die wohl stärksten Karten auf dem Feld. Vorallem Horus Level 8, Drache Level 10 und Jinzo, dann hat man eig gewonnen


    Ich spiel auch gerne zu dritt, alle mit 8000 Points.
    Letztens hat der eine ein Cyberdrachendeck gespielt, da sind wir beiden anderen bevorzugt auf ihn losgegangen
    Wenn jeder was Besonderes (oder anders) ist, ist es keiner!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 8.4.06, 22:31
  2. Yu-Gi-Oh Verständniss frage zum kartenspiel
    Von 666x666 im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.10.04, 13:26
  3. Ein paar Gedanken zu Yu-gi-oh und ein paar Fragen zu Magic
    Von Gewaltloser im Forum Magic: The Gathering TCG
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 1.5.04, 12:23
  4. Yu Gi Oh Kartenspiel
    Von Fredro Starr im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 5.10.03, 19:47
  5. Ich hab ein paar Fragen zu den Regeln von Yu-Gi-Oh
    Von Golden Eye 4647 im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.5.03, 14:07

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •