Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Kings Quest 8 (MoE) startet nicht

  1. #1
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 10
    Beiträge
    7

    Kings Quest 8 (MoE) startet nicht

    Hallo,

    ich habe mir vor kurzem Kings Quest 8 (Deutsche Version) gekauft. Obwohl ich das eigentlich wissen sollte war ich blöd genug um zu vergessen, dass das Game nicht auf Windows Vista laufen kann. Nun stellt sich mir die Frage was ich am besten mache...

    Windows 98 zulegen: Naja kostet nochmal Geld und Downloads diesbezüglich sind soweit ich weiß nicht legal wenn man nicht grade eine Uni ist.

    Irgend einen Emulator: Hab ich kaum Ahnung davon und bräuchte eine Beschreibung wie das geht.

    Sonstige Vorschläge: Wäre ich dankbar welche zu hören.^^

    Hab es zwar billig für unter 4€ bekommen aber doof ist es ja schon wenn es nicht läuft. Kann mir da evtl jemand helfen?

  2. #2
    Meisterspieler Benutzerbild von Dante Hasta
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 10
    Beiträge
    1.675
    Du hast es also schon probiert zum laufen zu kriegen und es hat nicht geklappt?

    Du kannst versuchen das Spiel mit dem Kompatibilitätsmodus zum laufen zu bekommen.
    Rechte Maustaste auf die aus zu führende *.exe Datei.
    Den 2 Button von links mit der Aufschrift Kompatibilität drücken.
    Den Button mit der Aufschrift "Programme in Kompatibilitätsmodus ausführen für..." und dort Windows 98/Me anwählen.
    Eventuell probeweise die Einstellungen noch verändern.
    Also...
    Mit 256 Farben ausführen, Bildschirmauflösung erzwingen usw...

    Klappt das? Dann hast Du Glück gehabt.
    Einen Windows 98 Emulator gibt es soweit ich weiß leider nicht.
    Jetzt wäre natürlich interessant ob Linux und Wine das unterstützen.

    Laut aussage von Wikipedia unterstützt Wine unter Linux
    Dos, Win 9X, XP und Vista. Allerdings kann ich Dir nicht sagen wie das funktioniert. Das wird etwas komplizierter sein.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Wine

    Immerhin wäre das dann eine kostenfreie Lösung.
    Eventuell auch kostenpflichtig (je nach Software)

    Ansonsten wäre zum einen möglich einen virtuellen Computer ein zu richten.
    Software dafür wäre das kostenlose Virtual PC 2007 aus dem Hause Microsoft.
    Hat natürlich den Nachteil das Du dann tatsächlich Windows 98 kaufen müsstest.
    Allerdings sehe ich bei Ebay gerade Windows 98 SE/Lizenzschlüssel/Handbuch
    für 1 Euro + 2,20 Versand (ohne Gebote) und einmal für 6,06 Euro + 4 Euro Versand (3 Gebote).
    Das scheint mir beides nicht sehr teuer und wäre die zuverlässigste Möglichkeit.

    Natürlich kannst Du die Festplatte aufteilen und auf die zusätzliche Festplatte auch Windows 98 aufspielen. Aber das macht für ein Spiel vielleicht nicht soviel Sinn, oder? Die virtuelle Festplatte kannst Du auch nachträglich in der Größe ändern.

    Hoffe ich konnte soweit helfen.

    Liebe Grüße,
    Mathias

    Nachtrag: Es gibt einen Windows 95 Emulator (kostenlos)
    Vielleicht hilft der schon? Weiß aber nicht wie gut der ist.
    Blödsinn, den gibt es leider doch nicht.
    Bin da auf einen Fake Link von Heise.de reingefallen.
    Geändert von Dante Hasta (21.8.10 um 19:27 Uhr)

  3. #3
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 10
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von Onkel Zorn Beitrag anzeigen
    Du hast es also schon probiert zum laufen zu kriegen und es hat nicht geklappt?
    Ja kommt die typische Fehlermeldung, dass das Programm nicht mehr funktioniert.

    Zitat Zitat von Onkel Zorn Beitrag anzeigen
    Du kannst versuchen das Spiel mit dem Kompatibilitätsmodus zum laufen zu bekommen.
    Rechte Maustaste auf die aus zu führende *.exe Datei.
    Den 2 Button von links mit der Aufschrift Kompatibilität drücken.
    Den Button mit der Aufschrift "Programme in Kompatibilitätsmodus ausführen für..." und dort Windows 98/Me anwählen.
    Eventuell probeweise die Einstellungen noch verändern.
    Also...
    Mit 256 Farben ausführen, Bildschirmauflösung erzwingen usw...
    Kommt das Gleiche als wenn ichs mit Vista versuche.

    Zitat Zitat von Onkel Zorn Beitrag anzeigen
    Laut aussage von Wikipedia unterstützt Wine unter Linux
    Dos, Win 9X, XP und Vista. Allerdings kann ich Dir nicht sagen wie das funktioniert. Das wird etwas komplizierter sein.

    Immerhin wäre das dann eine kostenfreie Lösung.
    Eventuell auch kostenpflichtig (je nach Software)
    Noch mehr Geld auszugeben möchte ich nach Möglichkeit vermeiden.

    Zitat Zitat von Onkel Zorn Beitrag anzeigen
    Ansonsten wäre zum einen möglich einen virtuellen Computer ein zu richten.
    Software dafür wäre das kostenlose Virtual PC 2007 aus dem Hause Microsoft.
    Hat natürlich den Nachteil das Du dann tatsächlich Windows 98 kaufen müsstest.
    Allerdings sehe ich bei Ebay gerade Windows 98 SE/Lizenzschlüssel/Handbuch
    für 1 Euro + 2,20 Versand (ohne Gebote) und einmal für 6,06 Euro + 4 Euro Versand (3 Gebote).
    Das scheint mir beides nicht sehr teuer und wäre die zuverlässigste Möglichkeit.

    Natürlich kannst Du die Festplatte aufteilen und auf die zusätzliche Festplatte auch Windows 98 aufspielen. Aber das macht für ein Spiel vielleicht nicht soviel Sinn, oder? Die virtuelle Festplatte kannst Du auch nachträglich in der Größe ändern.
    Bin kein PC-Profi obwohl das sicher zu den Grundkenntnissen gehört. Danke aber für die Bemühungen.

  4. #4
    Meisterspieler Benutzerbild von Dante Hasta
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 10
    Beiträge
    1.675
    Also das Programm Virtual PC 2007 - Deutsch könntest Du auf der Seite
    http://www.microsoft.com/downloads/d...ng=de#filelist
    kostenlos runter laden. Die Installation geht recht einfach von statten.

    Du würdest das Programm starten und klickst dann auf "Neu".
    Jetzt würdest Du "Virtuellen Computer erstellen" auswählen.
    Als Name würde sich Windows 98 anbieten.
    Jetzt würde im Auswahlfenster bereits Windows 98 erscheinen.
    Du könntest jetzt noch den Arbeitsspeicher festlegen, wenn Dir 64 MB zu groß
    oder zu klein sind und die Festplattengröße des virtuellen Laufwerkes. Standard sind hier 16.384 MB.

    Du würdest Dich dann durch klicken und das ganze zum Schluss bestätigen.

    Jetzt müsstest Du nur noch die Windows 98 CD in das Laufwerk tun und Windows 98 starten.
    Der Rest wäre dann die normale Installation eines Betriebssystems.
    Ist dies erfolgt, kannst Du es wie ein normales Betriebsystem starten über den Button. Du hättest dann im Grunde genommen 2 Betriebssystem gleichzeitig laufen. Auch der Zugang von dem realen System zu dem virtuellen System ist sehr einfach.
    Du klickst auf den gewünschten Ordner und auf Freigabe.
    Dann kannst Du ihn unter Netzwerk freigeben und mit beiden System drauf zugreifen.

    Ich habe so MS Dos wieder zum laufen gebracht und es funktioniert recht gut.

    Andere Alternative:
    Du suchst Dir im Netz eine Linux Version. Ich finde Ubuntu ganz gut, da es recht einfach zu bedienen ist, ähnlich wie Windows.
    Du brauchst dafür dann allerdings sehr viel mehr Speicherplatz, da das installierte Ubuntu gut und gerne seine 2 GB groß ist.
    Allerdings gibt es auch noch andere Linux Versionen.
    Die auf die CD gebrannte Linux Version, oder aus einer Zeitschrift legst Du in den Computer und startest ihn neu. Jetzt müsste auf das CD/DVD Laufwerk zugegriffen werden.
    Die Installation ist je nach Linux Version unterschiedlich.
    Hast Du es erfolgreich abgeschlossen, würde mit Sicherheit ein Botmanager erstellt, der Dir zum Systemstart die Wahl zwischen Linux und Windows gibt.

    Wine:
    Cross Over eine wohl kostenflichtige Wine variante.
    Das gleiche trifft auf Cenega zu.
    Ob es eine kostenlose Variante gibt kann ich jetzt nicht sagen. Sorry
    Aber selbst wenn, wäre der Aufwand für ein einziges Spiel recht hoch.
    Geändert von Dante Hasta (22.8.10 um 00:39 Uhr)

  5. #5
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 10
    Beiträge
    7
    Naja soweit hab ich das mit dem "Virtuellen Computer" nun gemacht aber ich weiß jetzt schon nicht mehr weiter....

    http://s3.directupload.net/images/100822/sdfvxrge.jpg

    Ist es jetzt soweit fertig und ich muss den Ordner freigeben auf den es zugreifen soll oder bin ich noch ganz am Anfang?

    Zudem weiß ich nicht was du mit Windows 98 CD meinst da Vista vorinstalliert war auf meinem PC und ich daher keine CD von 98 habe.

    Wie schon gesagt, von sowas hab ich 0 Ahnung.

  6. #6
    Meisterspieler Benutzerbild von Dante Hasta
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 10
    Beiträge
    1.675
    Du hast bisher alles richtig gemacht.
    Soweit alles Okay.
    Wie ich schon erwähnte brauchst Du jedoch eine Windows 98 CD.
    Die würde dann Booten von der Oberfläche aus.
    Zuerst die CD dann einlegen, dann das Programm starten.

    Du kannst z.B eine CD bei Ebay recht günstig erwerben,
    was für Dich den Vorteil hat, das auch andere Spiele
    die unter XP/Vista/7 nicht mehr laufen, mit Deinem virtuellen
    Windows 98 wieder laufen.
    Das es sicher noch andere Möglichkeiten gibt an ein Windows
    98 zu gelangen muss ich sicher nicht erläutern.
    Es wäre dann aber illegal und ehelich gesagt ist so eine CD mit Handbuch
    und Keycode legal bereits für unter 10 Euro zu haben.
    Das macht doch dann nun wirklich keinen Sinn...

    Liebe Grüße,
    Mathias

  7. #7
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 10
    Beiträge
    7
    Nunja dann guck ich mal, dass ich so ne olle CD bekomme. War zu erwarten, dass das nicht ohne nochmal Geld auszugeben klappt. Dazu sind wohl sämtliche aktuelle Betriebssysteme zu schlecht als dass sich Windows 98 gar nicht mehr verkauft und von daher Freeware wird...

    Kotzt halt irgendwo an aber wenn man kaum Ahnung von PCs hat ist man halt doof und darf zechen.

  8. #8
    Meisterspieler Benutzerbild von Dante Hasta
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 10
    Beiträge
    1.675
    Ich habe noch mal 2 weitere Möglichkeiten geprüft.
    Aber auch hier verläuft es sich im Sand.

    KQ 8 Patch: Gibt ein paar. Hab aber keinen gefunden der es für XP/Vista/7
    lauffähig macht. Falls jemand doch etwas findet wäre es echt nett wenn er oder sie es hier rein Posten könnte.

    KQ 8 remake: Es gibt ein paar remakes. Ab KQ 1 geht es los.
    Diese sollen laut Angabe der Programmierer alle auf XP/Vista/7 laufen
    Allerdings sind dieses remakes alles andere als fertig.
    Spielbare Demo wäre noch sehr übertrieben trieben.
    Die meisten werden wohl ewig unfertig bleiben.
    Sollte jemand etwas anderes sehen, auch hier bitte mit rein Posten.

    Gruß Mathias

Ähnliche Themen

  1. Kings Quest 7,komm nicht weiter
    Von SchwarzerBiervampir im Forum Action & Adventures
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.2.07, 19:15
  2. Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 23.1.07, 20:38

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •