Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Gen v2.11 Gamepad einstellen?

  1. #1
    Meisterspieler Benutzerbild von Dante Hasta
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 10
    Beiträge
    1.675

    Gen v2.11 Gamepad einstellen?

    Sega Emulator Gen v2.11.
    Ich versuche schon seid einiger Zeit meinen Gamepad dort ein zu stellen.
    Im Gegensatz zu den anderen Emulatoren scheint das dort nicht so einfach zu sein.
    Saitek Ps 1000 Dual Analog Pad (HID)
    Also Windows erkennt ihn ohne Probleme an.

    Wie sieht es bei Gen aus?
    Da ist oben ein Button wo controller connected steht.
    Dort könnte man pad oder teamplayer auswählen.
    Darunter etwas unverständliches wie Player 1, 1A, 1B, 1C und 1D.
    Dort könnte ich noch auswählen ob mit 3 oder 6 Button.
    Die Automatik scheint jedenfalls nichts positives zu bewirken.
    Wenn ich auf Hilfe gehe, bekomme ich nur den Fehlerhinweis,
    das es in der Automatik keine Hilfe gibt.

    Vielleicht kann von Euch jemand mir helfen. Wäre echt toll.

    Liebe Grüße,
    Mathias

  2. #2
    Dr. der Emulogie Benutzerbild von Erzesel
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    Eselhimmel
    Beiträge
    1.939
    Blog-Einträge
    7
    Zitat Zitat von Onkel Zorn Beitrag anzeigen
    Sega Emulator Gen v2.11.
    ...
    Im Gegensatz zu den anderen Emulatoren scheint das dort nicht so einfach zu sein.
    Saitek Ps 1000 Dual Analog Pad (HID)
    Also Windows erkennt ihn ohne Probleme an.

    Wie sieht es bei Gen aus?...
    Schade ich habe leider nicht mein Pad mit auf reisen,
    So kann ich auch nicht testen was ich jetzt empfehle:
    Ich habe mir auf die Schnelle mal Gens-ReRecording SVN r290 von EmuCR geladen...und da ist hinter Player1 usw der Button "Redefine Key" einfach mal draufklicken! Dort solltest Du eigentlich Dein Pad belegen können.

    Wie gesagt ich kann nur einen Schuß ins blaue machen und hoffe da hilft dir weiter.
    "42" Die Antwort auf das Leben, das Universum und den ganzen Rest

    AMD Phenom X4 9950@ max3200+Mugen2/4GBRam/Asus GTX650Ti/SSD Tosh-Q128GB/HDD5900GB/USB 400GB/WingMan Rumble2wrless)/SMC-WLAN+17dB-YagiRichtantenne /System Win7/64 Prof. , XPpro SP3

  3. #3
    Meisterspieler Benutzerbild von Dante Hasta
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 10
    Beiträge
    1.675
    Vielen Dank Erzesel für Deine Antwort und Hilfestellung.

    Den Button "Redefine Key" habe ich mehrmals schon gedrückt gehabt.
    Anscheinend läuft dann eine Automatik ab, denn manuell konnte ich noch nichts einstellen. Diese Automatik scheint aber nicht zu funktionieren,
    denn der Gamepad macht alles mögliche, nur nicht das was ich gerne möchte.
    Die Frage die sich mir also stellt. Wie kann man diese Automatik deaktivieren,
    so das ich manuell den Gamepad konfigurieren kann.
    Oder muss ich das über eine Ini Datei machen?

    Gruß,
    Mathias

  4. #4
    Dr. der Emulogie Benutzerbild von Erzesel
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    Eselhimmel
    Beiträge
    1.939
    Blog-Einträge
    7

    Lightbulb

    Zitat Zitat von Onkel Zorn Beitrag anzeigen
    Vielen Dank Erzesel für Deine Antwort und Hilfestellung.

    Den Button "Redefine Key" habe ich mehrmals schon gedrückt gehabt.
    Anscheinend läuft dann eine Automatik ab, denn manuell konnte ich noch nichts einstellen.
    eigentlich sollte sich ein Fenster mit ganz vielen Buttons öffnen.
    Wenn Du über mit der Maus über die buttens gehst wird unten die Aktuelle Belegung angezeiget. Wenn du auf die Butten klickst, und anschließend einen Knopf deines Pads drückst sollte eigendlich , wenn Gen Pads unterstützt die Taste neu belegt werden.

    Nimmt gen nur Tastaturbefehle an, solltes Du Joy2key benutzen um um Joystickbefehle in normale Tastatureigaben umzufaken.
    "42" Die Antwort auf das Leben, das Universum und den ganzen Rest

    AMD Phenom X4 9950@ max3200+Mugen2/4GBRam/Asus GTX650Ti/SSD Tosh-Q128GB/HDD5900GB/USB 400GB/WingMan Rumble2wrless)/SMC-WLAN+17dB-YagiRichtantenne /System Win7/64 Prof. , XPpro SP3

  5. #5
    Meisterspieler Benutzerbild von Dante Hasta
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 10
    Beiträge
    1.675
    Jetzt hat es seltsamer Weise geklappt, obwohl ich nichts besonderes gemacht habe.
    Ich drücke also den "Redefine Key" und plötzlich tauchte "Up" als Text auf.
    Also habe ich meinen Gamepad nach oben gedrückt.
    Dann kam "down" "left" und "right", sowie die Button 1,2 und 3.
    Jetzt ist mein Gamepad eingestellt und funktioniert im Spiel ohne Probleme.
    Damit hat sich das Thema ja auch erledigt.
    Schade nur das es kaum Leute gibt die diese alten Sega Spiele überhaupt noch spielen.
    Wie auch immer. Danke für Deine Hilfe Erzesel

    Liebe Grüße,
    Mathias

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 4.11.08, 11:30
  2. Mini TV Tipp: Fahrenheit 9/11 am 1.11.04 auf Pro7
    Von MagicAGF im Forum Filme & TV
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.10.04, 19:48

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •