Seite 6 von 12 ErsteErste 123456789101112 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 81 bis 96 von 178

Thema: Werwolf - Born to be wild

  1. #81
    Wächter der Ewigkeit Benutzerbild von Black Dämon
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    In der Ewigkeit
    Beiträge
    638
    Zitat Zitat von Rutana Beitrag anzeigen
    Warum Fenix? Weil sie anders spielt als sonst und ihre Spielweise neu und seltsam erscheint? Das hatte sie bereits in der letzten Runde angekündigt!..
    Das ist die Frage. Warum sie und niemand Anderes. Nun ich kann lediglich für mich sprechen. Es war die Verknüpfung mehrerer Tatsachen.
    Zum einen, dass ihre Spielweiße, wie bereits erwähnt mehr als man könnte schon sagen 'kontraproduktiv', zumindest nicht hilfreich war. zwar war ein Wechsel angekündigt, aber das schien dann doch zu extrem.
    Zum anderen kam der komplette Mangel an irgendwelchen sachdienlichen Hinweißen und konstruktiven Verdachtsmomenten hinzu, welcher ein Schuss auf einen anderen Spieler gerechtfertigt hätte.

    So hab ich auf denjenigen Spieler geschossen, für den meiner Meinung nach (ja da ist meine Meinung wieder) ein Quentchen mehr gesprochen hat, als für alle Anderen.


    Das zeigt, Mangelnde Diskusion ist der Bürger Tot

    Verblei'n wir die Luft ein wenig. Mal sehen, wer umfällt!
    Elco, Sudeki
    mein LP-Stand
    RPG-Farbe: Navy

  2. #82
    Elite-Spieler Benutzerbild von Rutana
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    310
    Ich hoffe sehr stark, payrez, dass ich heute Nacht keinen Fehler gemacht habe.
    Ich hab dir dein Leben geschenkt - mach was draus !
    Edit: Dritter Satz.
    Geändert von Rutana (31.7.10 um 19:26 Uhr)

  3. #83
    Meisterspieler Benutzerbild von Fuchs
    Im Spiele-Forum seit
    May 07
    Beiträge
    2.255
    Zitat Zitat von Black Dämon Beitrag anzeigen
    Ok. Ich geb zu ich hab mich bei Fenix geirrt. Ich versuche auch gar nicht erst, mich da rauszureden. Ich kann meine Fehler eingestehen.
    Aber es bleibt zu erwähnen das es nun wirklich keinerlei Hinweiße in irgend eine Richtung gab/gibt, welche als 'Nachhaltiger' zu bedrchten waren als das, was gegen sie sprach.
    es ist schön, dass du dir fehler eingstehen kannst. aber wenn du dir nicht sicher warst bei ihr, warum dann auf sie schießen? ok, jetzt wirst du sagen, na auf wen soll ich sonst schießen bzw. es gab ja sonst niemanden. wenn man sich aber so dermaßen unsicher ist und man die diskussion mitverfolgt, dann hat man schon aus einigen beiträgen erkennen können, dass viele auf fenix schießen würden, demnach ist es sehr riskant auf diese zu schießen. man könnte auch meinen es käme dir sehr gelegen

    wie auch immer ich bin mir sicher, dass wir unter den "totesschützen" von fenix einen wolf finden!

    blackD hat ja schon durchlauten lassen warum er auf fenix schießt, wobei er stark beteurte, dass das ja keine anprangerung sei, sondern nur eine vermutung. na ja.. ein schuss ist dann wohl mehr als eine anprangerung.

    rf schießt ebenfalls aus mangel an beweisen auf fenix, einerseits... klar.. gab ja auch keine großartigen hinweise. aber wenn man mal seinen einen beitrag betrachtet, dann ist er wohl davon ausgegangen das black gelyncht wird (durch meine stimme als bm) und sein schuss somit nicht ins gewicht fällt. na ja... wie auch immer...

    am wenigsten verstehe ich den schuss von mikanchi?? aus meiner sicht mitläufer verhalten und damit auch leichte anzeichen von pelzträgerrei.
    aber vielleicht kann sie noch mal ganz genau erklären, wie ihr schuss zustande kam?
    .:| Werwolf |:.

    Fische schwimmen immer vorwärts

  4. #84
    Profi-Spieler Benutzerbild von rokz
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 10
    Ort
    Nahe Münster
    Beiträge
    205
    3. Nacht


    Niemand wurde gefressen



    *Verwarnung an Fuchs wurde aufgehoben, da er sich abgemeldet hatte..

  5. #85
    Breaking my Limits Benutzerbild von Rote Flamme
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Beiträge
    2.515
    Blog-Einträge
    1
    Fenix:
    -"Schwarzer Peter"
    - Outingbitte (?)
    Das sind meine Gründe.

    Gründe dir noch genant wurden.
    -Mitläufermentalität (von Fuchs)
    - "Wer andere verdächtigt, ist selbst verdächtigt" (wurde von Black Demon auf den ersten beiden Seiten aufgegriffen)

    Als ich meine Spakulation geschrieben habe, konnte man denn Schuss nicht mehr ändern. Ansonten ja was haben wir eigentlich.

    Rutana: Geht langsam Richtung verdächtigt, ruhige Spielweise. (was zum jetzigen zeitpunkt nicht viel bringt/ wünscht keine Fressopfer)
    Mikanchi: Siehe Fuchs, aber wurde ja auch schon von Black aufgegriffen. Bis jetzt nichts wirklich Aussagekräftiges. Würde bei mir ehr in die Richtung mitläufermentalität fallen.
    Parez: Nicht viel gesagt, nicht sonderlich Aussagekräftigt bzw. ist mir nicht sonderlich produktiv aufgefallen.
    Blackt: Neben seiner üblichen Spielweise, zimlich inaktiv.

    ANsonten habe ich nichts wirklich in der Hand. Von dhaer sind nach meinen eigen Verdcähtigungen in moment Rutana und parez an ehsten oben. Aber Parez ist der eher wegen meiner Inaktivenablehnung (haha bin ich machmal auch xD) da so weit oben. Von daher tendire ich in Moment zu Rutana.

    Edit: Okay, jetzt kommen wir in bereich der wilden Spekulationen "juhuuuu", lasst uns alle jubeln: Juhuuuuu.

    Okay gehen wir ertsmal von Vampir aus, ist ja wohl die Standarddritte Partei. Also wir werden wohl einen Vampir bzw. Wolf noch haben. Gehen wir doch der Einfachkeit halber von beiden aus. oder wir haben noch einen Rudelführer und diese Nacht wurde verwandelt. Oder falls der Heiler heute geheilt hat kann er sich outen(der Heiler hat dann seinen Nutzen vollbracht und ist somit nur noch Bürger), in so einer kleinen Runde werden wir keinen zweiten Heiler haben. So das man bei einen zweiten Heilerouting davon ausgehen können das einer lügt. Oder wir haben einen tollen Schutzengel. oder, oder, oder. Das sind aber zumindest meine spontanen Gedanken die ich atm an wahrscheinlichsten halte.

    Edit: Oh sry Rutana >.< . habe ich doch glatt überlesen, mein Fehler ich hoffe du kannst mir verzeihen.
    Das macht die Dinge natürlich wesnetlich einfacher, sofern sich jetzt kein weiterer Spieler als heiler outet uind ist schonmal ein wunderbare Sache auf die man aufbauen kann zu diskutieren.

    Damit ist ein Großteil von mein Post natürlich hinfällig.
    Geändert von Rote Flamme (31.7.10 um 19:57 Uhr)

  6. #86
    Profi-Spieler Benutzerbild von Mikanchi
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    202
    @Fuchs: Ich weiß nicht, warum du da auf mich kommst.. Wenn du dir meine Posts durchliest, siehst du, dass ich bei Fenix von anfang an unsicher war. Ich hatte vor ein paar Seiten, meine Meinung zu allen Leute abgeben. Da war fenix die einzige bis dato, wo ich ein ungutes bauchgefühl hatte. Wo ist das Mitläufer-Verhalten? Wenn du dich erinnerst, hab ich die Diskussion losgetreten, dass ich Fenix' neue Spielweise verdächtig fand, wegen ehrlich und so, was mich dann am Ende in den Fokus von blacktooth gestellt hat. Also meiner Meinung nach alles andere als ein Mitläufer-Verhalten. Aber ich lasse mich von dir gerne eines besseren belehren Ich kann dir auch gerne noch meinen post raussuchen, wo ich Fenix angeprangert hatte, was relativ früh im Spiel war

    OK, verstehe ich nu richtig, dass Paryez heute gefressen werden sollte, und Rutana ihn gerettet hat? Also Rutana ist Heiler?
    Ok, entweder ein sehr schlauer Schachzug, Rutana und Pareyz sind beides Wölfe und versuchen sich nun dadurch sicher zu machen, oder wir haben wirklich unseren Heiler gefunden.

  7. #87
    Meisterspieler Benutzerbild von Fuchs
    Im Spiele-Forum seit
    May 07
    Beiträge
    2.255
    Zitat Zitat von Rote Flamme Beitrag anzeigen
    ANsonten habe ich nichts wirklich in der Hand. Von dhaer sind nach meinen eigen Verdcähtigungen in moment Rutana und parez an ehsten oben. Aber Parez ist der eher wegen meiner Inaktivenablehnung (haha bin ich machmal auch xD) da so weit oben. Von daher tendire ich in Moment zu Rutana.
    ähm.. du willst damit also sagen, dass du rutana unsere heilerin (bis jetzt hat es ja noch niemand verneint) und pareyz der heute gefressen werden sollte (was nicht ausschließt, dass er selbst nicht auch eine 3. partei ist) verdächtigst??

    Zitat Zitat von Mikanchi Beitrag anzeigen
    @Fuchs: Ich weiß nicht, warum du da auf mich kommst.. Wenn du dir meine Posts durchliest, siehst du, dass ich bei Fenix von anfang an unsicher war. Ich hatte vor ein paar Seiten, meine Meinung zu allen Leute abgeben. Da war fenix die einzige bis dato, wo ich ein ungutes bauchgefühl hatte. Wo ist das Mitläufer-Verhalten? Wenn du dich erinnerst, hab ich die Diskussion losgetreten, dass ich Fenix' neue Spielweise verdächtig fand, wegen ehrlich und so, was mich dann am Ende in den Fokus von blacktooth gestellt hat. Also meiner Meinung nach alles andere als ein Mitläufer-Verhalten. Aber ich lasse mich von dir gerne eines besseren belehren Ich kann dir auch gerne noch meinen post raussuchen, wo ich Fenix angeprangert hatte, was relativ früh im Spiel war

    OK, verstehe ich nu richtig, dass Paryez heute gefressen werden sollte, und Rutana ihn gerettet hat? Also Rutana ist Heiler?
    Ok, entweder ein sehr schlauer Schachzug, Rutana und Pareyz sind beides Wölfe und versuchen sich nun dadurch sicher zu machen, oder wir haben wirklich unseren Heiler gefunden.
    also von dieser geschichte wegen der "neuen" spielweise halte ich gar nichts! meiner meinung nach völliger schwachsinn und vorallem... gehen wir den punkt mal genauer an, gehen wir mal ins detail. so hat sie eigentlich nur geschrieben, dass sie ihre "ehrlichkeit" in diesem spiel ändern will. nicht mehr und nicht weniger!

    wie also willst du DIESE spielweise als "anders" bezeichnen, wenn du das eigentlich erst nach der runde bzw. nach ihrem tod feststellen kannst?
    also egal wer dieses argument anführt.. für mich sagt es gar nichts aus, aber so gar nichts von...
    und wenn dein schuss also nur auf die "andere" spielweise zurückzuführen ist, dann ist das mehr als dünn.
    das ist nicht nur bei dir so, dass ist auch bei blackD und rf so. dieses argument ist quatsch!
    .:| Werwolf |:.

    Fische schwimmen immer vorwärts

  8. #88
    Breaking my Limits Benutzerbild von Rote Flamme
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Beiträge
    2.515
    Blog-Einträge
    1
    Fuchs wollte ich nur erwähnen, falls es über lesen wird. Ich habe mein post überarbeitet, ansonten bin erstmal Mampfen. Ich versuche nachher nochmal was produktives zu bringen, da wir jetzt eine Diskussionsgrundlage haben.

  9. #89
    Profi-Spieler Benutzerbild von Mikanchi
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    202
    Nein, Fuchs, so hab ich das auch nicht gemeint. Ich fand ihre Spielweise, was sie hier gezeigt hat bis jetzt verdächtig. Eventuell hätte ich es auch komisch gefunden, wenn sie nie diese ehrliche Spielweise gehabt hätte. Ich fand die Art und Weise, wie sie gepostet hatte, einfach verdächtig. Und ich war ja auch nicht die einzige, die das meinte, als irgendwas mußte da schon dran sein. UNd ich hab auch die ganze Zeit betont, dass das alles eher Bauchgefühl war, ich hatte nie wirklich was gegen sie in der hand. Aber mein Bauchgefühl war shcon stark genug, dass ich auf sie geschossen habe, weil Fenix auch nicht wirklich was geschrieben hat, um mich vom Gegenteil zu überzeugen. Sie wußte ja von anfang an, dass ich sie verdächtige. Von daher, war ein Fehler sie zu lynchen, aber um das zu verhindern, hätte sie gerne versuchen können, mich zu überzeugen, ich war auf keinen Fall festgelegt auf sie, gerade weil sie ja sonst auch viele Punkte zur Diskussion aufwirft. Aber ja, nachher ist man immer schlauer hilft ja nichts..

    Naja, ich glaube Rutana erst mal falls sich nicht wer anders meldet. Also ist Rutana sicher und Pareyz zumindest kein Wolf. Aber wir sollten alle im Hinterkopf behalten, dass es ja auch ein Trick sein könnte


    edit: @Fuchs: gerade noch gelesen, dass du dieses Argument für Quatsch hälst: Aber ist das nicht die häufigste Grundlage, jemanden zu verdächtigen?? Wie oft kommts denn vor, dass sich jemand ernsthaft verquatscht, also muß man doch danach gehen

  10. #90
    Meisterspieler Benutzerbild von Fenix
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 09
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    892
    Hier ruht die wie immer unschuldige Fenix




    An alle SL`s kann ich mal bitte als Wolf sterben ?
    WERWOLF VIII/2 ~ Licht der Hoffnung


    Nur Uncut ist wahres Gaming

  11. #91
    Breaking my Limits Benutzerbild von Rote Flamme
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Beiträge
    2.515
    Blog-Einträge
    1
    Kurzer Gedanke, wer sollte in der zweiten Nacht sterben, Rutana? Keiner?

    Das Rutana vor den Fressen sich geoutet und auch niemand gefressen wurde, kann man sie soweit auch als sicher einstufen. Man kann hier auch noch ein paar abers einbauen, aber belassen wir es erstmal dabei, die Frage stellt sich jetzt warum in der zweiten Nacht niemand gefressen wurde. Das würde höchstwahrscheinlcih bedeuten, dass verwandelt wurde, es eine Neutralisation gab oder der Schutzengel (sofern es einen gibt, ich meine heiler und Schutzengel wären in so einer kleinen Runde schon arg stark). Von dhaer sofern Rutana Heiler ist (wovon ich atm ausgehe) wir entweder einen Rudelführer haben oder es einen Vampir und Wolf haben, was ich zumindest soweit an wahrscheinlichsten halte.

    Rutana wird wohl kein Vampir sein, da sie vor den nachtpost gesagt hat, dass sie gehilt hat und neimand gefressen wurde und Vampir (zumindest war es bei mir so) ihren Scan erst nach den nachtpost erfahren, zudem wäre es für sie viel zu riskant gewesen wenn sie und die Wölfe jemand unterscheidliches fressen wollten. Die anderen Spakulation haben zu viele Variablen bzw. unwahrschinlichkeiten um sie ernsthaft zu erwähen da sich bis jetzt noch kein zweiter Heiler gezeigt hat gehen wir davon aus das Rutana sicher ist und Parez auch 8ansonten wäre er eine 3. Partei). Auf verliebtenspekulation gehe ich soweit nichte in, weil es auch hier zu viele unterschiedliche Varianten gibt um eine ernstahft anzugeben. (bis jetzt)

    Also sind Rutana und parez in Moment soweit als sicher einzustufen. bleiben noch Ich, Fuchs, Blacktooth, Black Demon und Mikanichi. Wie weit ihr mich als sicher einstuft ist eure Sache und über mich selbst zu spekulieren brauche ich ja wohl nicht, dass ist eure Aufgabe.
    Fuchs ist ein guter Spieler und Wortführer und zudem noch BM hat er fehler gemacht bzw. Ungereimtheiten? (Habe Ansprache angefragt, aber ist soweit abgelehnt worden bis jetzt)
    Blacktooth hat bis jetzt recht inaktiv gespielt, aber ansonten seine übliche Spielweise gehabt. (Mit ihn habe ich kurze Basprahce gehalten an ersten Tag)
    Black demon hier besteht die gefahr das ich voreingenommen bin, da ich gestern eine längere Diskussion mit ihn hatte.
    Mikanchi wurde hier soweit schon genannt und scheint auch nix so stark Aussagekräftiges gebracht zu haben.

    Soweit erstmal meine Gedanken.

    Edit: Fuchs du hast nicht geschossen, weil...?
    Geändert von Rote Flamme (31.7.10 um 20:46 Uhr)

  12. #92
    Meisterspieler Benutzerbild von Fuchs
    Im Spiele-Forum seit
    May 07
    Beiträge
    2.255
    Zitat Zitat von Mikanchi Beitrag anzeigen
    Nein, Fuchs, so hab ich das auch nicht gemeint. Ich fand ihre Spielweise, was sie hier gezeigt hat bis jetzt verdächtig. Eventuell hätte ich es auch komisch gefunden, wenn sie nie diese ehrliche Spielweise gehabt hätte. Ich fand die Art und Weise, wie sie gepostet hatte, einfach verdächtig.
    aha... also da fallen mir frühere beiträge von dir auf....

    Zitat Zitat von Mikanchi Beitrag anzeigen
    Ok, Fenix, also ziehst du es echt durch, nicht mehr die Wahrheit zu sagen, wegen diesem einen Spiel, wo du meiner Meinung nach etwas überzogen reagiert hast, obwohl dich keiner wirklich der Lüge bezeichnet hatte? Also ehrlich, find ich nicht gut, da du ja immer so stolz drauf warst. Jetzt kann man dir imo erst recht nicht vertrauen, finde ich schade, wenn du ein Bürger sein solltest. Auch für zukünftige Spiele
    Aber egal, deine Entscheidung.
    Zitat Zitat von Mikanchi Beitrag anzeigen
    Das mit Fenix war ein großes Thema in meinem letzten Spiel und seit dem das erste mal, dass ich wieder mit ihr Spiele und jetzt sehe, dass sie das wirklich durchzieht? Was macht das verdächtig?? Finde ich eigentlich eher eine normale Reaktion, weil ich das nämlich wirklich komisch finde und sie sich, meiner Meinung nach, wegen dieser Aussage verdächtig macht, ganz einfach
    was nun?
    du widersprichst dir extrem! erst behauptest du, sie wegen ihrer "abgeänderten" spielweise zu verdächtigen (was ich wie schon begründet für quatsch halte) und jetzt ist es auf einmal die art und weise wie sie ihre beiträge schrieb?
    suchst du etwa eine ausrede??

    Zitat Zitat von Mikanchi Beitrag anzeigen
    Und ich war ja auch nicht die einzige, die das meinte, als irgendwas mußte da schon dran sein.
    ist dir schon mal eingfallen, dass da auch gut und gerne mal ein wolf oder was auch immer beipflichten kann? sowas kommt bei ww vor. demanch ist es sicherlich nicht immer die menge der spieler, die auf einen anderen "einprügeln", die entscheident dafür ist, ob an einem sachverhalt etwas dran sein könnte.

    Zitat Zitat von Mikanchi Beitrag anzeigen
    UNd ich hab auch die ganze Zeit betont, dass das alles eher Bauchgefühl war, ich hatte nie wirklich was gegen sie in der hand. Aber mein Bauchgefühl war shcon stark genug, dass ich auf sie geschossen habe
    willst du jetzt etwa wieder umschwenken und dich zurücknehmen?
    oder warum versuchst du deinen schuss mit einem "bauchgefühl" zu verteidigen?

    Zitat Zitat von Mikanchi Beitrag anzeigen
    edit: @Fuchs: gerade noch gelesen, dass du dieses Argument für Quatsch hälst: Aber ist das nicht die häufigste Grundlage, jemanden zu verdächtigen?? Wie oft kommts denn vor, dass sich jemand ernsthaft verquatscht, also muß man doch danach gehen
    öfters als man glaubt wie sonst ist es möglich oft auch am ersten tag ein wolf oder ähnliches zu finden!

    Zitat Zitat von Rote Flamme Beitrag anzeigen
    Kurzer Gedanke, wer sollte in der zweiten Nacht sterben, Rutana? Keiner?
    das wär jetzt auch meine frage gewesen.
    @rutana
    wer wurde dir in der zweiten nacht gemeldet?

    Zitat Zitat von Rote Flamme Beitrag anzeigen
    Edit: Fuchs du hast nicht geschossen, weil...?
    das kann ich dir recht einfach beantworten, hab mich vor der runde für und gestern für samstag, also heute, abgemeldet.
    .:| Werwolf |:.

    Fische schwimmen immer vorwärts

  13. #93
    Elite-Spieler Benutzerbild von Rutana
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    310
    So, nu hab ich gegessen und kann in Ruhe schreiben ^^
    Ja, ich bin, bzw war, der Heiler. Ich bin kein Hexer, habe also keinen Gifttrank in Petto.

    Warum habe ich payrez geheilt? Ich habe, ganz ehrlich, schwer gegrübelt ob ich heilen sollte oder nicht, denn ich gehe offen von einem Vampir in dieser Runde aus.
    Ich habe mir seine Posts genau angeschaut und daraufhin beschlossen ihn zu heilen. Er war sehr ruhig, aber sachlich. Er hat eindeutig versucht, keine Aufmerksamkeit zu erregen, was in meinen Augen auch für eine starke SR sprechen kann (zB Seher). Er hat nicht wild verdächtigt (was ich zB als Vampir tun würde) noch hat er mir irgendeinen Grund gegeben, ihn zu verdächtigen. Damit galt er für mich als Bürger und ich habe ihm den Heiltrank zukommen lassen.

    Letzte Nacht war ich nicht da und habe rokz 2 Namen genannt, die im Falle eines Falles geheilt werden sollten: Mikanchi und mich selbst.
    Obwohl ich mir bei Mikanchi atm nicht mehr zu 100% sicher bin, wurde der Heiltrank nicht benötigt (ich habe extra nachgefragt).
    Ein Glücksgriff vom SE? Ich vermute eher, dass ein Vampir neutralisiert hat.
    GZ wäre natürlich auch möglich, klar.

    Fuchs hat nicht geschossen, weil er abgemeldet war. Allerdings kann man auch früher einen Schuss abgeben, habe ich ja auch gemacht...

    Atm (ohne alles genau durchzulesen, wie gesagt, das kommt heute Nacht) steht bei mir Black Dämon ganz oben auf der Verdächtigen Liste.
    Ich hatte ein mulmiges Gefühl bei ihm, er hat auf Fenix geschossen und Payerz hat ihn ebenfalls verdächtigt - war aber trotzdem eher ruhig und unscheinbar. Perfekt also für einen Wolf, um eine Verdachtsperson los zu werden ohne zu viel Aufmerksamkeit zu bekommen.
    Danach folgt atm Mikanchi. Warum? Sie spielt genauso lange wie ich, wir haben eine ähnliche Spielweise - trotzdem schießt sie auf Fenix.
    Ich habe ihre Aggressivität mit "Sie spielt nicht mehr ehrlich" gleichgesetzt. Warum nicht Mikanchi? Wir kennen Fenix beide gleich gut...

    Naja, das sind soweit meine Gedanken. Der Rest kommt heut Nacht.

  14. #94
    Profi-Spieler Benutzerbild von Mikanchi
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von Fuchs Beitrag anzeigen


    was nun?
    du widersprichst dir extrem! erst behauptest du, sie wegen ihrer "abgeänderten" spielweise zu verdächtigen (was ich wie schon begründet für quatsch halte) und jetzt ist es auf einmal die art und weise wie sie ihre beiträge schrieb?
    suchst du etwa eine ausrede??
    Oh, da hast etwas falsch verstanden, oder zieht es aus dem falschen Kontext" Ich habe in meinem zweiten von dir zitierten Beitrag mich gemeint, was daran verdächtig ist =) Also ich habe mich vor blacktooth verteidigt, warum es mich verdächtig macht, wenn ich das angekreidet habe, also Fenix Spielweise. Also mit dem Satz: Was macht das verdächtig, meine ich, warum macht mich das verdächtig!


    Und imo sind Bauchgefühle doch recht wichtig hier, die meisten gehen doch nach bauchgefühl, wenn man noch nichts handfestes hat (was wir hier ja nu wirklich noch nicht haben?) Was soll man also anders machen, als nach bauchgefühl zu handeln? Aussetzen? Nicht schießen? Nur weil man noch keine Beweise hat?


    edit: werd später nochmal auf alles eingehen, jetzt werd ich erst mal zocken =)
    Geändert von Mikanchi (31.7.10 um 21:27 Uhr)

  15. #95
    Breaking my Limits Benutzerbild von Rote Flamme
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Beiträge
    2.515
    Blog-Einträge
    1
    Okay, eine weitere intressante Frage dürfte sein. Warum sollte Parez gefressen werden. Oder anders wird den heiler auch die Todesursache egsagt? Ansonten wäre ja ein zweiter Vampirbiss möglich. Aber okay, was können die Wölfe (wir gehen ja von Wölfen wohl aus oder Wolf, wenn parez ein Vampir ist) für Vorteile haben wenn sie Parez ferssen, sie können ein Vampir hinter ihn vermutet oder eine Scannerrolle vermutzet haben oder auch eine gute SR da er so inaktiv gespielt hat oder sie hätten einen anderen spieler verdächtigt machen können oder Verwirrung stiften und so möglich wenig Anhaltspunkte auf sich ziehen.

    Wird weiter fortgesetzt...

    Edit:
    Zitat Zitat von Mikanchi Beitrag anzeigen
    wenn man noch nichts handfestes hat (was wir hier ja nu wirklich noch nicht haben?)
    Ich fidne Rutanas Outing ist was Handfestes oder etwas worauf man eine Diskussion aufbauen kann. Wenn sie lügt, wird sich wohl der wahre Heiler bald outen und dann würde zimlich sicher Rutana gelyncht werden.(ja ich geh davon aus das es einen Heiler zu nahezu 99% gibt)

    Edit: Okay war eine dumme Formulierung sollte sich jemand zweites als Heiler outen, wird Rutana oder der zweite "Heiler" gelyncht, da Rutana vor den Nachtpost gesgat hat, dass jemand gerettet wird. Dürfte es für den zweiten "Heiler sehr sein Argumente zu finden, die Rutana als Nichtheiler entlarven, es gibt betsimmt welche, doch erscheint es mir atm müssig darüber nachzudenken.

    Edit: Fuchs das soll eine klassische Runde werden? Wusste ich gar nicht. Gibt es in einer klassischen Runde überhaupt Rudelführer oder Vampire? In den Fall wird die Frage was in der zweiten nacht passiert ist wirklich sehr intressant. Schutzengel und Heiler in einer so kleinen Runde erschint mir doch arg stark. Wen Rudelfürher, Vampir und Schutzengel wegfallen wird es wirklich sehr sehr intressant. Bleibt eigentlich nur noch der Gezeichnete wenn es eine klassische Runde ist. (Die gab es doch in klassischen Runden oder?) ich guck mal nach welche ganzen Rollen es in der allerersten runde gibt, da Darkgemeni CO-SL ist leigt er glaube ich auf Traditions sehr viel wert. Also wirklich böse wäre es ein Ältester, diese Rolle wurde ja von Dark entworfen, aber der gehört aus meiner Sicht nicht in eine klassiche Runde. Da mach ich mich lieber gleich mal schlau.

    Edit: Gab in der ersten Runde keine Gezeichneten, also bleiben wir (aus meiner Sicht) bei Rudelführer, Vampir und Schutzengel.
    Geändert von Rote Flamme (31.7.10 um 22:07 Uhr)

  16. #96
    Wächter der Ewigkeit Benutzerbild von Black Dämon
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    In der Ewigkeit
    Beiträge
    638
    Zitat Zitat von Rutana Beitrag anzeigen
    Atm (ohne alles genau durchzulesen, wie gesagt, das kommt heute Nacht) steht bei mir Black Dämon ganz oben auf der Verdächtigen Liste.
    Ich hatte ein mulmiges Gefühl bei ihm, er hat auf Fenix geschossen und Payerz hat ihn ebenfalls verdächtigt - war aber trotzdem eher ruhig und unscheinbar. Perfekt also für einen Wolf, um eine Verdachtsperson los zu werden ohne zu viel Aufmerksamkeit zu bekommen..
    Ich bin dir zu..
    Also mal ehrlich. ich hab eigendlich die ganze Zeit versucht irgendwo eine Diskusion zu führen, und wenn die Diskusion über mich war (scheiß drauf, meine Rolle is eh für'n Arsch), oder euch meine Meinung kund zu tun und damit ständig mit jemanden aneinander zu geraten und jetzt bin ich dir zu ruhig.

    Verblei'n wir die Luft ein wenig. Mal sehen, wer umfällt!
    Elco, Sudeki
    mein LP-Stand
    RPG-Farbe: Navy

Ähnliche Themen

  1. Werwolf - Wolves Gone Wild
    Von Daimaju im Forum Archiv
    Antworten: 243
    Letzter Beitrag: 15.1.07, 10:27
  2. Born to be alive!
    Von Krypto im Forum Lustige Links
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.6.06, 17:54

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •