Seite 9 von 13 ErsteErste 12345678910111213 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 129 bis 144 von 206

Thema: Werwolf – Was gibt’s als Dessert?

  1. #129
    Elite-Spieler Benutzerbild von Mesmerize
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 08
    Ort
    Immer dort wo es mir gefällt
    Beiträge
    313
    .... Somit sind nach beiden ergebnissen schon 2 Bürger futsch. (zhle GZ auch dazu da er noch nicht verwandelt wurde.

    .... das es eng wird muss ich wohl nicht sagen.
    Ich habe alle posts jetzt noch mal durchgelesen und habe meinen Schuss gesetzt. Innerhalb der nächsten 15 minuten werde ich auch die Erklärung dazu abgeben und aus seinen posts rausgefiltert haben was mich stört, bzw aufhorchen lässt.




    PS: 2 leute schiessen auf mich? Ich weis jetzt nicht ob ich mich geschmeichelt fühlen soll oder die stirn in falten ziehen soll ...
    Rot wie Feuer das glänzende Fell,
    blau wie Wasser die sanften Augen,
    fest wie die Erde der Wille,
    unruhig wie die Luft meine Seele

  2. #130
    Elite-Spieler Benutzerbild von Rutana
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    310
    Verdammt...
    Sau blöder Zufall, dass die Wölfe den SE erwischen und der Heiler nicht einschreitet, weil er den SE verdächtigt...
    Oder wars wirklich Zufall?

    Shin meinte, dass mit Sonnengott, SE und Maler schon einige starke Rollen auf Bürgerseite waren, womit er nicht Unrecht hat. Der Sonnengott ist doch quasi ein verstärkter Heiler.
    Die Möglichkeit, dass ein weiterer Heiler dabei ist, schrumpft also mit der Anwesenheit des Sonnengottes (zumindest bei einer so kleinen Gruppe) und die Wahrscheinlichkeit, mit einem gefakten Heiler-Outing durchzukommen, steigt.
    Trotzdem konnte außer dem Seher, Vampir und FW niemand wissen, was rokz war. Und hier ist nur der Vampir bürgerfeindlich genug, um ein Heiler Outing zu faken. (Oder habe ich eine Rolle übersehen?)

    Fest steht aber auch, dass auf Nightprowler kein SE fallen kann, was seine "Outing"-Möglichkeiten eingrenzt. Haben wir hier wirklich einen Seher oder versucht Nightprowler nur abzulenken?
    In dem Punkt wüsst ich gern, wie Shin (?) auf den Seher kam...

    Dann hätten wir noch diejenigen, die sowohl payerz als auch rokz verdächtigt hatten: Shin und Ishira.
    Auch Jane fällt hier wieder ungemütlich auf, die rokz ja deswegen angegangen hatte, dass er Ishira sowohl gewählt als auch auf sie geschossen hatte, obwohl er nichts von dem BM wissen konnte.
    Gleichzeitig verliert sie kein Wort über Ishira in ihrem "Schuss-zusammenfass" Post und schneidet Shin nur kurz an, weil er mit NP und Mes auf Fuchs geschossen hatte, mit der Erwähnung, einer davon könnte Wolf sein.

    Ich glaube, wir haben hier 3 Spieler, die nun noch mehr in die Verdächtigung gerückt sind.


    Aber betrachten wirs noch mal von einer anderen Seite aus...
    Nachdem payerz gelyncht wurde und die 3 zusammen mit rokz als Verdächtige genannt wurden, wäre es da nicht ein kluger Schachzug der Wölfe, rokz zu fressen um falsche Verdächtigungen zu streuen?
    Die Wölfe können schlecht wissen, was rokz war, es sei denn sie würden wirklich mit einem Vampir zusammenarbeiten, was ich auch sehr unlogisch finden würde... oder aber mit einem in einen Seher verliebten Wolf, was für diesen Wolf genauso dämlich ist - schließlich ist er ja auch ein Feind der Wölfe.
    Können die Wölfe überhaupt gewusst haben, dass sie den SE fressen?
    Ich glaube, das war ein, leider, sehr unglücklicher Zufall...

    Bleiben trotz allem Shin, Ishira und Jane im Rampenlicht der Verdächtigungen, zumindest für mich.

  3. #131
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.261
    Zitat Zitat von Satine Beitrag anzeigen
    Ich würde sagen wir konzentrieren uns erstmals auf die 3 die auf pareyz geschossen haben und suchen einfach nocheinmal nach anhaltspunkten. Morgen brauchen wir auf jedenfall einen wolf.
    Das ist ein möglicher Ansatz, ja (andernfalls könnte man nun konsequent bleiben und auf NP schießen) - aber um fair zu bleiben muss man auch alle, die auf NP geschossen haben, noch einmal durchleuchten. Gegen den sprachen immerhin ähnliche Argumente (und er war für mich ja auch lange Zeit der Verdächtigere der beiden). Das ist zwar nur Black Dämon, aber immerhin:
    Zitat Zitat von Angel of Retaliation Beitrag anzeigen

    pareyz – Shintaro, PixelJane, Ishira, rokz (4,5)
    Nightprowler – Black Dämon
    Das bei den fünf Schützen mindestens ein Wolf steckt ist klar. Das hier zwei verdächtige lang und breit angeklagt wurden, dann aber doch eine so deutliche Mehrheit zu Stande kommt, wundert mich doch. Möglicherweise haben sich die Wölfe entschieden, einfach auf beide Hauptverdächtigen zu schießen? Dann wäre der Fall klar - einer aus der Vierergruppe und Black Dämon müssten ein Fell tragen, wobei BD natürlich ein sicherer Treffer wäre.

    Ich weiß allerdings gerade nicht, ob das einer genaueren Überprüfung stand halten kann, es war nur so ein Einfall... Dämon war bisher ja eher zurückhaltend.

    *nochmal seine Posts durchgeh*

    /edit:
    Zitat Zitat von Rutana Beitrag anzeigen
    Shin meinte, dass mit Sonnengott, SE und Maler schon einige starke Rollen auf Bürgerseite waren, womit er nicht Unrecht hat. [...] Die Möglichkeit, dass ein weiterer Heiler dabei ist, schrumpft also mit der Anwesenheit des Sonnengottes [...] und die Wahrscheinlichkeit, mit einem gefakten Heiler-Outing durchzukommen, steigt.
    Auch eine interessante Theorie - wenn da was dran ist, dann haben wir ein Problem.
    Zumindest einen Hexer dürften wir wohl ausschließen können (und praktischerweise bestätigte Satine mir bereits, dass sie keinen Gifttrank besitzt).


    Zitat Zitat von Rutana Beitrag anzeigen
    Haben wir hier wirklich einen Seher oder versucht Nightprowler nur abzulenken?
    In dem Punkt wüsst ich gern, wie Shin (?) auf den Seher kam...
    NP hat mich (und damit bin ich nicht allein) einfach total verwirrt. Der Seher ist die einzige mir bekannte Rolle, die einen Vampir erkennen kann ohne sich als böse SR zu outen. Allerdings macht das Seher-Outing keinen Sinn...
    Geändert von Shintaro (23.7.10 um 21:39 Uhr)
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  4. #132
    Elite-Spieler Benutzerbild von Mesmerize
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 08
    Ort
    Immer dort wo es mir gefällt
    Beiträge
    313
    Zitat Zitat von Black Dämon Beitrag anzeigen
    Und Außerdem. Warum sollte ich, wenn ich was zu verbergen hätte, das Risiko eingehen und schon vor der Wahl offen zugeben, wer meine Stimme bekommen wird (wahrscheinlich)?
    Wenn jetzt Fuchs mit überraschender Mehrheit gewählt werden würde, würde mich das doch in den Mittelpunkt drängen. Und dieses Risiko würde ich dann ja wohl nicht eingehen wollen oder?
    Nein, das risiko würdest du nicht eingehen wollen, ausser wenn du durch diesen aktiven zug hoffst dich den Bürgern gegenüber zu versichern dass bei dir nicht mehr als ein unschuldiger Bürger hinter der Fassade steckt.
    Doch wenn jemand die taktischen triks kennt dann weis man inzwischen dass es meistens am klügsten ist offensive zu spielen und ein höheres Risiko einzugehen da die Spieler einen dann für wichtiger halten.

    Zitat Zitat von Black Dämon Beitrag anzeigen
    Das du dabei raus gekommen bist, war eher 'amüsanter' [Ironie!] Zufall. Aber deine Wahrscheinlichkeit lag so hoch, wie bei jeden Anderen.
    Wenn eine Gegnerpartei einen `blindschuss` tätigt dann ist dies immer ernst zunehemn. Das also PixelJ dabei rausgekommen ist halte ich für eine ausrede um zu vertuschen dass man sich als geübter Wolf einen `schwächern`spieler aussucht welcher in keinem bezug zu einem selbst stehen oder gebrach werden konnte/könnte. Diese Gegnerpartei hat ausserdem den vorteil dass sie ihre Mitspieler kennt und weiss was sie tun muss um gezielt Leute zu eliminieren.
    Deswegen halte ich die Exel- Aufmachung für ausgemacht humbug.

    Zitat Zitat von Black Dämon Beitrag anzeigen
    Zumal mir nirgends wirklich etwas ein- oder auffallen tut, was einen Schuss auf mich in der Art rechtfertigen würde.
    Grübbeln wir mal, .... vll weil es meine ausgemachte leidenschaft ist auf Pelze zu schiesen?

    So, dass wäre meine zusammenfassung für den heutigen abend.
    Deswegen bleibt mein morgiger Schuss auf BD gerichtet.

    Und ich fordere jeden von euch auf meine Gedankengänge nochmals selbst zu überdenken und auch noch mal BD`s Beiträge durchzulesen. Vll findet ihr ja noch etwas was euch durch diese Gedanken auffällt.
    Rot wie Feuer das glänzende Fell,
    blau wie Wasser die sanften Augen,
    fest wie die Erde der Wille,
    unruhig wie die Luft meine Seele

  5. #133
    Elite-Spieler Benutzerbild von Rutana
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    310
    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen
    NP hat mich (und damit bin ich nicht allein) einfach total verwirrt. Der Seher ist die einzige mir bekannte Rolle, die einen Vampir erkennen kann ohne sich als böse SR zu outen. Allerdings macht das Seher-Outing keinen Sinn...
    Hm... ich würde mal sagen, wenn Nightprowler wirklich der Seher ist und bereits am ersten Tag Mes als Vampir entlarvt hat, dann würde es jetzt mehr als sinnig sein, die anderen Scans mitzuteilen. Entweder haben wir ein paar sehr sichere Personen oder noch eins, zwei Übeltäter. Bei letzterem hätte er, als bereits geouteter Seher, aber vielleicht schon etwas anderes mitgeteilt. Warum einen Vampir an den Pranger stellen, aber keinen Wolf? Oder eine andere böse drittpartei?
    Wenn er aber 2 weitere sichere Namen weiß, her damit! Dann wissen wir wenigstens, wem wir vertrauen können - und das ist auch eine ganze Menge wert.
    Es wird wirklich langsam ein wenig dünn, da käme jede Hilfe recht. Und wenn Bb2k / Satine wirklich Heiler ist, wäre der Seher für eine weitere Nacht geschützt.


    Allerdings verstehe ich etwas anderes von dir nicht zu 100%, vielleicht kannst du mich eher aufklären?
    Du sagst, NP sei verdächtig gewesen und somit wäre auch BD im Rampenlicht, weil er auf NP geschossen hat.
    Für mich macht das weniger Sinn, als ein Wolf, der auf jemanden schießt, der mit einem Outing daher kommt, das auf den Seher deutet.
    In beiden Fällen wäre BD verdächtig, wenn das Outing von NP sich bewahrheitet.
    Sollte es sich nicht bewahrheiten und NP ist ein Wolf, der uns alle verwirren wollte (was er ja auch schafft, zumindest mich verwirrt er ordentlich), dann wäre BD entweder ein Bürger, der sich durch das Outing nicht überzeugt gefühlt hat, ein Wolf der auf einen Mitwolf schießt oder eine Drittpartei. Letztere hätte wohl am ehesten einen Grund auf NP zu schießen.

    Übrigens finde ich es erstaunlich, dass bisher niemand auf rokz geschossen hat. Weder in der ersten Lynchung, noch in der 2.

  6. #134
    Elite-Spieler Benutzerbild von Mesmerize
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 08
    Ort
    Immer dort wo es mir gefällt
    Beiträge
    313
    Zitat Zitat von Rutana Beitrag anzeigen
    Bei letzterem hätte er, als bereits geouteter Seher, aber vielleicht schon etwas anderes mitgeteilt. Warum einen Vampir an den Pranger stellen, aber keinen Wolf? Oder eine andere böse drittpartei?
    Wenn er aber 2 weitere sichere Namen weiß, her damit! Dann wissen wir wenigstens, wem wir vertrauen können - und das ist auch eine ganze Menge wert.
    Es wird wirklich langsam ein wenig dünn, da käme jede Hilfe recht. Und wenn Bb2k / Satine wirklich Heiler ist, wäre der Seher für eine weitere Nacht geschützt.
    Dass sich der Seher outet wäre das beste was einem Wolf passieren könnte. Also Sollte er Seher sein und dir vertrauen und sich outen hättet ihr gleich das nächste fressopfer. Und das Bb2k Heiler ist ist nicht im geringsten belegt, wo man sich dann fragen muss ob er seher das risiko eingehen soll in welchem er weis dass er nur noch eine Nacht lang sicher ist aber dann in der nächsten stirbt.
    Also wer immer der Seher ist, nicht dem Wolf gegenüber outen.
    Rot wie Feuer das glänzende Fell,
    blau wie Wasser die sanften Augen,
    fest wie die Erde der Wille,
    unruhig wie die Luft meine Seele

  7. #135
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.261
    Zitat Zitat von Mesmerize Beitrag anzeigen
    Und ich fordere jeden von euch auf meine Gedankengänge nochmals selbst zu überdenken und auch noch mal BD`s Beiträge durchzulesen. Vll findet ihr ja noch etwas was euch durch diese Gedanken auffällt.
    Um ehrlich zu sein ist dein Beitrag da ein bisschen wirr...


    Mal eine etwas andere Herangehensweise:
    Wir können davon ausgehen, dass unter denen, die auf die beiden Hauptverdächtigen, NP und pareyz geschossen haben, mindestens ein Wolf ist. Taktisch würde es als Rudel vielleicht sogar Sinn machen, auf beide Verdächtige zu schießen (das Ergebnis war bis kurz vor Schluss nicht absehbar), das ist aber Spekulation. Gehen wir also erst einmal von einem Wolf aus.

    Schützen waren Ishira, PixelJane, rokz, Shintaro und Black Dämon.


    • Ishira halte ich nach wie vor für sicher (BM, gute Argumente, konstruktive Posts, hinter fragt kritisch...)
    • rokz ist verstorben
    • Shintaro ist natürlich sicher, dazu habe ich ja schon genug gesagt

    Bleiben PixelJane und Black Dämon.

    Jane hat sich mir gegenüber schon sehr früh geoutet und ich habe bisher keinen Grund, an ihr zu zweifeln. Für mich ist sie damit seit dem ersten Tag sicher (möglicherweise ist das der Grund dafür, dass hier ein paar Leute dachten, ich wüsste mehr als ein Nicht-Seher wissen darf).

    Bleibt Black Dämon.

    Ist WW wirklich so simpel?
    Sollten wir mit Black Dämon daneben liegen, so sollten eventuell verbliebene Gifttränke in der Nacht sofort gegen Jane oder mich eingesetzt werden, je nachdem, wer euch dann verdächtiger erscheint. Allerdings haben wir nur dann eine Chance, wenn es gleichzeitig eine weitere Neutralisation gibt (falls hier überhaupt Vampire herumschwirren, schließlich kann das ausgefallene Fresse auch auf rokz Konto gehen).

    Ach, nee - es gibt ja noch den Heiltrank. Es ist doch noch nichts verloren

    Ist der Beitrag noch logisch? =/
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  8. #136
    Elite-Spieler Benutzerbild von Mesmerize
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 08
    Ort
    Immer dort wo es mir gefällt
    Beiträge
    313
    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen
    Um ehrlich zu sein ist dein Beitrag da ein bisschen wirr...
    Ich und wirr? Jedes mal wenn ich etwas direkt anspreche glaubt mir doch nie jemand. Wobei es mein problem ist dass ich nie auf den Punkt komme. Aber tatsache ist dass ich BD für einen Wolf/dritte Partei halte.
    Klar genug? *frustrierd durch haare fahr*
    Also, lyncht BD und schaut was raus kommt. Sollte er kein Böser sein dann dürft ihr mich vergiften/lynchen ohne dass ich vor frustration einen Föhn bekomme.


    PS: noch deutlicher gehts leider nicht. Und ich habe mich kurzgefasst *stolz bin*
    Rot wie Feuer das glänzende Fell,
    blau wie Wasser die sanften Augen,
    fest wie die Erde der Wille,
    unruhig wie die Luft meine Seele

  9. #137
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.261
    Okay, ich hab nichts gesagt

    Also kann man zusammenfassend bemerken, dass Mes, Rutana und ich selbst Black Dämon vorerst für verdächtig halten (wobei Rutana noch weitere Kandidaten nennt).

    Das wir nicht alle drei Wölfe sein können, die hier ein abgekartertes Bühnenspiel bieten, ist klar - also müssten diese Verdächtigungen auch für Jene, die sich dazu noch nicht geäußert haben, zumindest interessant sein.

    Also ist es Zeit, sich Dämons Beiträge mal anzusehen.

    Hier fällt einem sofort auf, dass es ziemlich wenige sind, was nicht so recht zu ihm zu passen scheint; auch sind viele Kurzposts dabei, die fast schon nach Alibiposts aussehen, mit denen er seine Inaktivität kaschieren will. So oder so sind all diese Beiträge sehr kurz:
    #1, #2, #3, #4, #5


    Bei insgesamt nur 9 Posts ist das mehr als die Hälfte - ich will nicht sagen, dass es Spam ist, aber Dämon kann definitiv mehr, als er da gezeigt hat. und auch einige andere Beiträge sind überraschend knapp aufgefallen...
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  10. #138
    Profi-Spieler Benutzerbild von Satine
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Beiträge
    239
    Die Beiträge sind kurz und mit wenig Inhalt das stimmt, ich werde mir mal seine restlichen Beiträge heute noch ansehen. Natürlich könnte ich den Seher eine nacht lang am leben halten, dann setzen wir aber alles auf eine karte. Fest steht aber auch, dass wir uns eine weitere Fehllynchung nicht leisten können. Ich bin morgen leider den ganzen Tag arbeiten und bin erst kurz vor der lynchung wieder da. Ich möchte jetzt nicht schon einen schuss rausgeben weil ich mir noch nicht sicher bin und deswegen lieber erst den weiteren verlauf abwarte. Also hoffe ich mal, dass sich bis zur lynchung morgen etwas gutes ergibt, dass uns weiterbringt. Wie Shin schon gesagt hat bin ich nicht der Alchemist sondern der Heiler, habe also keinen Gifttrank, sondern nur einen Heiltrank, den ich für rokz heute verwenden hätte sollen. Aber hinterher ist man immer schlauer.
    If there´s anything to say,
    If there´s anything to do,
    If there´s any other way,
    I´ll do anything for you.

  11. #139
    Elite-Spieler Benutzerbild von PixelJane
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 10
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    455
    Das ist ja ein Spaß hier, niemand weiß irgendwas wirklich sicher, außer wer schon verstorben ist.
    Was Shin sagt stimmt, ich hab Absprache mit ihm gehalten und mich ihm schon sehr früh geoutet, daher hab ich ihn auch in Schutz genommen als Ishira so auf ihn losging.

    Ich finde die Argumentationen gegen Black Dämon sehr logisch und bin mir auch ziemlich sicher, dass er irgendeine bösartige Kreatur ist. Wenn keine neuen Erkenntnisse auf den Tisch kommen (und ich bin evtl vor der nächsten lynchung jetzt zuletzt hier on) wird mein Schuss auch auf BD gehen. Allerdings ist mir auch bewusst, dass wir für die nacht danach nicht gerade viele Infos haben ohne das ein Seher helfen würde.

    Mal abgesehen von der Tatsache das ich einen Seher nicht für soo wahrscheinlich halte bin ich der Meinung das er sich outen sollte wenn er irgendwas hat, was uns weiterhilft. Auch wenn er sich nicht outet könnte er nächste Nacht gefressen werden und dann hätten wir keine Erkenntnisse. Außerdem ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch das wir verlieren wenn wir auch nur noch einmal falsch lynchen, daher wären infos für die Bürger ziemlich wichtig.
    „Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“ Bertolt Brecht


  12. #140
    Elite-Spieler Benutzerbild von Rutana
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    310
    Pixel spricht an, was ich meine wenn ich sage, NP soll sich als Seher outen.
    NP ist ein riesig großes Fragezeichen...
    ENTWEDER er hat eine bürgerfreundliche Rolle, was im Moment auf den Seher hinweist, ODER er macht hier ein großes Theater-Spiel.
    Wenn er sich als Seher outet, haben wir ein paar sichere Kandidaten, was es uns einfacher macht.
    Wenn er sich falsch als Seher outet, überlebt er die Nacht vor den Wölfen und wir können ihn lynchen.
    Wenn er sich nicht outet, bleibt er trotzdem ein Wolfskandidat. Nur der Heiltrank kann ihn noch retten, und das nur 1 Nacht lang. Diese Nacht kann entscheidend für uns sein.
    Bis jetzt hat er 3 Nächte lang scannen können, wenn er Seher war, wobei bei dem vermeintlichen 1. Scan alles auf Mes als Vampir hindeutet (der sich heftig wehrt, dass der Scanner sich outet...). Das heißt noch 2 weitere Personen bisher. Dann könnte er morgen Nacht noch jemanden Scannen - 3 weitere Personen. Wir wüssten die Rolle von 4 Personen.
    Wenn wir mit der Lynchung einen Fresser erwischen, was mit einem Outing leichter fällt, stehen unsere Chancen wieder sehr gut.

    Dagegen spricht natürlich, dass der Seher zum sofortigen Wolfsziel wird. Trotzdem überlebt er noch eine weitere Nacht (Heiltrank) und kann uns somit wichtige Tipps geben, mit denen wir gewinnen können. Selbst wenn ihn die Wölfe (sofern sie dann noch leben, wenn es ein sehr kleines Rudel ist) dann noch leben, wären die Rollen klarer und das Ausschlussverfahren wesentlich leichter.

  13. #141
    Wächter der Ewigkeit Benutzerbild von Black Dämon
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    In der Ewigkeit
    Beiträge
    638
    Was dagegen, dass ich deinen Post auseinandernehme?


    Zitat Zitat von Mesmerize Beitrag anzeigen
    Nein, das risiko würdest du nicht eingehen wollen, ausser wenn du durch diesen aktiven zug hoffst dich den Bürgern gegenüber zu versichern dass bei dir nicht mehr als ein unschuldiger Bürger hinter der Fassade steckt.
    Doch wenn jemand die taktischen triks kennt dann weis man inzwischen dass es meistens am klügsten ist offensive zu spielen und ein höheres Risiko einzugehen da die Spieler einen dann für wichtiger halten.
    Kommt es mir gerade so vor, oder wiedersprecht ihr euch? Der Eine sagt ich spiele offensiv die Anderen meinen, ich bis zurückhaltend devensiv. Also beides zusammen geht nicht. Im übrigen dürfte 2.es wohl zutreffender sein. Mein üblicher Spielstil halt.

    Zitat Zitat von Mesmerize Beitrag anzeigen
    ..
    Wenn eine Gegnerpartei einen `blindschuss` tätigt dann ist dies immer ernst zunehemn. Das also PixelJ dabei rausgekommen ist halte ich für eine ausrede um zu vertuschen dass man sich als geübter Wolf einen `schwächern`spieler aussucht welcher in keinem bezug zu einem selbst stehen oder gebrach werden konnte/könnte. Diese Gegnerpartei hat ausserdem den vorteil dass sie ihre Mitspieler kennt und weiss was sie tun muss um gezielt Leute zu eliminieren.
    Deswegen halte ich die Exel- Aufmachung für ausgemacht humbug..
    Deine Logik enthält Fehler.
    Erstens ich bin kein geübter Wolf
    Zweitens Jane ist kein 'schwächerer Spieler'
    Drittens hoffe ich, dass du in dem Punkt die Einzige bleibst, die mir nicht glauben wird. Die Anderen sollten meine Tabelle zur genüge kennen und einige nutzen sie ja selber (auch wenn jene, von denen ich weiß, das sie das tun nicht mitspielen)

    Zitat Zitat von Mesmerize Beitrag anzeigen
    Grübbeln wir mal, .... vll weil es meine ausgemachte leidenschaft ist auf Pelze zu schiesen?

    So, dass wäre meine zusammenfassung für den heutigen abend.
    Deswegen bleibt mein morgiger Schuss auf BD gerichtet.
    Meine Leidenschaft ist es, mir aus dem Hintergrund heraus Gedanken zu machen, und wenn ich einen begründeten Verdacht habe, den offen mitzuteilen.
    So wie Beispielsweiße hier: Es ist zwar noch nicht viel, aber auch erst der 2. Tag.

    Zitat Zitat von Black Dämon Beitrag anzeigen
    Ich überlege mir gerade, auf wen ich schießen sollte..

    Pareyz: hat sich ja durch einige Sachen etwas verdächtig gemacht. Aber ich würde es nicht wie einige auf Wolf sein beschränken. Es besteht durchaus die Möglichkeit, dass er eine Drittpartei ist. Oder eben ein Bürger, der ins Kreuzfeuer geraten ist, weil für ihn ungünstige Fakten zusammenspielen.
    Fest steht, das er sich mir lediglich 2 Post noch nciht viel gemeldet hat (Pflichtposts). Aber es ist noch nicht 18 Uhr, da wird mit hoher Wahrscheinlichkeit noch was kommen. Also würde ich das noch nicht als Beurteilungs-Kriterium nehmen.

    rokz: Mir scheint, dass das Fressen von Zähnchen eines der wenigen Aspekte sind, welche ihn überhaupt in den Diskusionspunkt bringen.

    NP: glänzt ja eher mit Zurückhaltung. 3 Post bisher sind nicht viel.
    Sprich: Warum hab ich auf NP geschossen?
    • Bei Pareyz stand ein gewisses 'Restrisiko', das er Bürger (was er ja auch war) war.
    • NP war einfach nur inaktiv, das bringt uns nichts weiter. Und sein ominöses Outing hab ich immer noch nicht gefunden. Bisher hat er ja alles, was ich gefunden habe verneint.


    Zitat Zitat von Mesmerize Beitrag anzeigen
    Und ich fordere jeden von euch auf meine Gedankengänge nochmals selbst zu überdenken und auch noch mal BD`s Beiträge durchzulesen. Vll findet ihr ja noch etwas was euch durch diese Gedanken auffällt.
    Ich fordere euch auf, meine Beiträge zu lesen udn euch eine eigene Meinung zu bilden und nicht auf ein vorgegebenes Gedankenschema hinzuarbeiten.


    EDIT (9 Uhr Morgens):
    Mir kam über Nacht ein Gedanke.

    Zitat Zitat von Mesmerize Beitrag anzeigen
    Wenn eine Gegnerpartei einen `blindschuss` tätigt dann ist dies immer ernst zunehemn. Das also PixelJ dabei rausgekommen ist halte ich für eine ausrede um zu vertuschen dass man sich als geübter Wolf einen `schwächern`spieler aussucht welcher in keinem bezug zu einem selbst stehen oder gebrach werden konnte/könnte. Diese Gegnerpartei hat ausserdem den vorteil dass sie ihre Mitspieler kennt und weiss was sie tun muss um gezielt Leute zu eliminieren.
    Drehen wir das ganze mal um.
    • Du hast, deinen eigenen Aussagen nach auch 'Blindschüsse abgegeben. Wer sagt uns, das nicht du eine Gegenpartei bist!
    • Ich kenn dich zwar nicht, aber ich neme an, dass du schon öfters WW gespielt hast. Man kann also annehmen das du auch öffters schon Wolf warst. (Zumindestens mehr als ich mit 3 oder 4 mal) Und man bei dir definitiv von mehr Erfahrung reden könnte als von mir.
    • Das man Pixeljane nicht als 'schwächeren' Spieler betrachten kann (vor allem in Vergleich gesetzt zu mir) hatte ich schon erwähnt. Wenn man jetzt allerdings das, ich sag jetzt mal Erfahrungslevel, zwischen uns sieht, wird sich rausstellen, dass ich definitiv unerfahrener sein werde als du.


    Fazit. Deine Logik ist ja an sich und ohne Beachtung Spielerindividueller Fakten ganz richtig. Trifft in der gegengesetzten Variante (du willst mich loswerden) stärker zu, als in der von dir genannten (ich will Jane loswerden)
    Geändert von Black Dämon (24.7.10 um 09:17 Uhr)

    Verblei'n wir die Luft ein wenig. Mal sehen, wer umfällt!
    Elco, Sudeki
    mein LP-Stand
    RPG-Farbe: Navy

  14. #142
    Elite-Spieler Benutzerbild von Mesmerize
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 08
    Ort
    Immer dort wo es mir gefällt
    Beiträge
    313
    Zitat Zitat von Rutana Beitrag anzeigen
    Dagegen spricht natürlich, dass der Seher zum sofortigen Wolfsziel wird. Trotzdem überlebt er noch eine weitere Nacht (Heiltrank) und kann uns somit wichtige Tipps geben, mit denen wir gewinnen können. Selbst wenn ihn die Wölfe (sofern sie dann noch leben, wenn es ein sehr kleines Rudel ist) dann noch leben, wären die Rollen klarer und das Ausschlussverfahren wesentlich leichter.
    Was anscheinend keiner mitberechnet wäre das es keinen Heiltrank mehr gibt da in einer nacht nicht gefressen wurde und wir nicht ausschliesen können dass nicht geheilt wurde.
    Dewegen wehre ich mich dagegen das der Seher sich outet und den Wölfen somit ein fressziel gibt anstatt das er versucht lönger zu überleben und so den Bürgern durch gezielte hinweise eine art leitung gibt.

    Soho, und nun zu BD`s post.
    Ja ich will dich loswerden denn ich dreh langsam durch dass sich hier nichts entwickelt und deswegen begehe ich jetzt einen sehr riskanten zug. Denn auf der einen seite könnten mir die Bürger misstrauen wenn ich so offensive auf dich losgehe.
    Heist: Sie schiessen auf mich

    Wenn ich jetzt jedoch offen sage dass ich dich zu 100% verdächtige dann gehe ich das risiko ein dass ich innerhalb der nächsten Nacht gefressen werde da es ein zu hohes risiko für dein Rudel ist mich am leben zu lassen.
    Heist: In der nächsten Nacht könnte ich sterben wenn es keinen Heiler gibt

    Wie auch immer du es drehst und wendest, ich bin mir dieser Gefahren durchaus bewusst und kann meine Handlungsweise nur darauf schieben dass ich noch nie ein geduldiger Mensch war und einen Vortschritt sehen möchte nachdem inzwischen zuviele Bürger gestorben sind.

    Und ich habe keineswegs überlesen dass du mich für einen Vamp hältst. Doch die Zähne stehen mir nicht und der geschmack von Blut sagt mir nicht sonderlich zu. Und wenn ich Vampir wäre hätte ich dich inzwischen längst 2mal gebissen um einen risikofactor zu eliminieren.

    Fazit:
    Heute schuss auf DB
    Sollte er kein Wolf sein dürfen die Bürger mich lynchen, Hexer vergiften oder was auch immer Lin noch auf reserve hat als SR.
    Ist er Wolf werde ich innerhalb von spätestens zwei nächten gefressen werden.

    PS: ich war in meiner ww laufbahn 2-3 mal Wolf und nie sonderlich gut^^ Denn irgendwie habe ich als Wolf das duckverhalten welches ich nicht abschalten kann. Ich spiele sehr zurückhaltend und versuche nicht aufzufallen. Und ich habe seit einigen Monaten nicht mehr gespielt. Also hält sich meine erfahrung doch sehr in grenzen. Aber nette èberlegung ^^
    Rot wie Feuer das glänzende Fell,
    blau wie Wasser die sanften Augen,
    fest wie die Erde der Wille,
    unruhig wie die Luft meine Seele

  15. #143
    nosy & nasty Benutzerbild von Ishira
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 09
    Beiträge
    1.340
    Guten Morgen!

    Nja, daneben gelegen mit pareyz... Aber alle die mich jetzt verdächtigen sollten eins bedenken: keiner, wirklich keiner von euch hatte bessere Argumente gegen jemanden, keiner (ausser Shintaro, aber dessen Verdächtigung fand ich, aus schonmal erwähnten Gründen nicht gut) hatte einen Verdächtigen, gegen den er ausführlich argumentiert hat. Es gab bei dieser Lynchung grob gesagt nur jene, die von meinen Argumenten überzeugt waren, und jene, die das Restrisiko gesehen haben (oder wussten, dass pareyz kein Wolf ist und nicht in die Schusslinie geraten wollte) und nicht auf ihn schossen.
    Ich hab nicht einfach so auf pareyz geschossen, sondern weil ich Argumente hatte, die mich überzeugt haben. Auch dass pareyz sich nur auf die von mir als unwichtigen betitelten Argumenten gestürzt hat und sich nicht um die wichtigen geschert hat, hat mich weiter überzeugt. Zudem stimmt es nicht, dass ich rokz verdächtigt habe. Ich habe ihn anfangs einmal erwähnt, dass er verdächtig sein könnte, weil er ebenfalls Blacktooth persönlich kennt, aber das tut auch Black Dämon, wie mir im Nachhinein eingefallen ist. Meine Verdächtigung habe ich dann auf pareyz gestützt, da ich da gute Argumente hatte, gegen rokz nicht, darum war er auch nicht mehr verdächtig für mich.

    Analysiert man die Schützen, die mit auf pareyz geschossen haben & bezieht man die Absprache mit Shintaro & Jane mit ein, so ist es eigentlich logisch... Shintaro hat mir geglaubt, kein Wunder, aufgrund der sonst fehlenden Verdächtigungen. Dann wird er sich mit Jane abgesprochen haben & beide beschliessen mitzuschiessen. Es kann sein, dass wir hier in den beiden die Wölfe haben, doch das glaube ich inzwischen nicht mehr. Jane spielt aktiv, als Wolf ist sie eher passiv und Shintaro bringt, bis auf die Sache mit Nightprowler, eigentlich schlüssige Argumentationen.
    Da NP der Nebenverdächtige war, ist es richtig, dass auch dort die Schützen angesehen müssen und da bleibt Black Dämon. Auch er kennt Blacktooth, das hat er bisher verschwiegen, um nicht auch in den Verdächtigenkreis zu rücken. Auch bei meinem Ausschlussverfahren (siehe weiter unten) bleibt er als potentieller Wolf. Wenn wir ihn lynchen & er sollte böse sein, so können wir auch direkt davon ausgehen, dass Shintaro und Jane sehr wahrscheinlich sicher sind.

    Einschätzung der Spieler:
    Rutana: versucht alles um sichere Spieler anzuzweifeln. Kaum hat sich der Heiler geoutet, bringt sie eine sehr weit hergeholte Theorie, die den Heiler wieder unsicher machen soll. Auch jetzt sagt sie hier wieder, dass das Heilerouting genausogut gefaked sein kann. Klar ist es gut, alles zu hinterfragen, aber so gezielt probieren alles unsicher zu machen, was irgendwo sicher sein könnte, ich weiss ja nicht... Zudem bleibt für BB2k/Satine nur noch die Möglichkeit, dass sie entweder Heiler oder Wolf sind (siehe BB2k). Ist sie böse, sind wohl Shin & ich, die sie jetzt verstärkt verdächtigt, sicher.
    Black Dämon: Mag nicht in den Mittelpunkt geraten (edit hier & sagt nicht, dass er Black auch kennt). Keine (!) Verdächtigungen, sucht eher nach Drittparteien/Rollen, lediglich Gegenangriff auf die, die auf ihn schiessen. Das "Restrisiko" wegen welchem er nicht auf pareyz geschossen hat, kann auch heissen, dass er genau wusste, dass pareyz kein Wolf ist & nicht mit den Schützen durchleuchtet werden wollte, also schiesst er mit, auf den "Nebenverdächtigen", denn da kann man dann auch sagen, dass es ja Argumente gegen diesen gab. Zudem ist plötzlich rokz gestorben, der doch eigentlich nach der Lynchung im Mittelpunkt stand (mitgeschossen, sich immer mir angeschlossen...), warum? Man könnte auf den Gedanken kommen, dass da jemand rokz Rolle kannte & dass BD & rokz, die beide Blacktooths Freunde sind, Kontakt hatten, ist für mich naheliegend.
    Shintaro: gute Argumentation, bringt Verdächtigungen, Überlegungen, sehr wahrscheinlich sicher, sollte BD(/Rutana) böse sein.
    Blackbeer2k/Satine: vermutlich Heiler. Satine hat hier das Fressopfer angekündigt und das konnten zu diesem Zeitpunkt nur sie und die Wölfe kennen. Heisst es kann nur sein, dass sie Heiler oder Wolf ist & als Wolf wäre es sehr riskant, sich so früh zu outen. Ich halte sie für ziemlich sicher.
    Mesmerize: soll laut Interpretation von NPs wirren Äusserungen Vamp sein (nicht von NP bestätigt). Bleibt nach Ausschlussverfahren übrig :B
    PixelJane: von Shin als sicher dargestellt, aktiv, sehr wahrscheinlich sicher, wenn BD böse ist.
    Nightprowler: Hier bezeichnet er Mes indirekt als Vampir (wurde ja schon gesagt). Jedoch sagt er im selben Post, dass er nicht weiss, wer gut/böse ist. Hier meint er dann, dass BB2k wohl Heiler sein könnte (kann er aber auch wegen dem ausgefallenen Fressen gesagt haben). Im dritten Post meint er dann schon, dass es eine Andeutung gibt. Also entweder er ist Seher (halte ich jedoch für zu overpowered) oder ich bin zu blöd um die zu finden O.o.
    Ishira: Hat nichts dagegen gelyncht zu werden, hat sich indirekt schon mehrmals geoutet.


    Für mich bleiben also Black Dämon & Rutana als die Wölfe, Mes als Drittpartei. Wobei ich mir bei Mes am wenigsten sicher bin, heisst BD & Rutana sind atm ebenfalls meine Hauptverdächtigen.
    Wie schon gesagt hab ich heute & morgen nicht viel Zeit...

    Zitat Zitat von Mesmerize
    Was anscheinend keiner mitberechnet wäre das es keinen Heiltrank mehr gibt da in einer nacht nicht gefressen wurde und wir nicht ausschliesen können dass nicht geheilt wurde.
    Satine meint sie hat den Heiltrank noch, es gibt also noch einen.
    Geändert von Ishira (24.7.10 um 11:10 Uhr)
    ~ Allem kann ich widerstehen, nur der Versuchung nicht. ~
    Oscar Wilde

  16. #144
    Elite-Spieler Benutzerbild von Mesmerize
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 08
    Ort
    Immer dort wo es mir gefällt
    Beiträge
    313
    Zitat Zitat von Ishira Beitrag anzeigen
    Für mich bleiben also Black Dämon & Rutana als die Wölfe, Mes als Drittpartei. Wobei ich mir bei Mes am wenigsten sicher bin, heisst BD & Rutana sind atm ebenfalls meine Hauptverdächtigen.
    Wie schon gesagt hab ich heute & morgen nicht viel Zeit...
    Mit deinen beiden Hauptverdächtigen schliesse ich mich an. Doch da wir zwei haben sollten wir uns an diesem Abend auf einen spieler konzentrieren um die Schüsse nicht aufzuteilen.
    Was uns jetzt noch zur Gefahr werden könnte ist dass sich die Wölfe gegen die restlichen Bürger stellen, welche nicht mehr viel sind, und durch ihre Anzahl einen Bürger lynchen und somit weiter in die überzahl rutschen.
    Also sollten wir uns zusammen tun und heute DB lynchen und morgen Rutana. Somit hätten wir gezielt zwei Wölfe vom Hals.

    Mes als Drittpartei: *freu* Dass ist zuviel der Ehre. Wäre ich drittpartei dann wären inzwischen schon ein paar Wölfe tot, ich der liebling der Bürger und hätte Ishira längst den BM titel abgeluchst.
    Also kann ich dieser Theorie nur wiedersprechen, doch wenn DB kein Wolf ist und ihr mich dann lyncht seht ihr selbst.
    Zitat Zitat von Ishira Beitrag anzeigen
    Satine meint sie hat den Heiltrank noch, es gibt also noch einen.
    Jap, und DB sagt das er Bürger ist und lieb und nett. Ich bin kein pessimist aber ich vertraue nicht sonderlich auf die angeblichen outings von spielern. Deswegen bleiben meine Zweifel deswegen.
    Und selbst wenn sie ihn noch hat kann ich eher nicht fest damit rechnen dass sie ihn auf mich anwenden würde sollte ich heute gefressen werden da mein spiel momentan zu aggressiv ist um mich als sicher einzustufen.

    EDIT:
    Zitat Zitat von Ishira Beitrag anzeigen
    Mesmerize: soll laut Interpretation von NPs wirren Äusserungen Vamp sein (nicht von NP bestätigt). Bleibt nach Ausschlussverfahren übrig :B
    Und hier bin ich mir nicht sicher nach welchem ausschlussverfahren du handelst. Weist/ahnst du die rollen der anderen und ziehst somit rückschlüsse welche rollen noch übrig bleiben und legst sie dann auf die verbliebenen Spieler? *beeindruckt* Ich denke danach sollte ich auch mal handeln. Geht deutlich schneller als sich immer rückzuversichern.
    Geändert von Mesmerize (24.7.10 um 11:41 Uhr)
    Rot wie Feuer das glänzende Fell,
    blau wie Wasser die sanften Augen,
    fest wie die Erde der Wille,
    unruhig wie die Luft meine Seele

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 472
    Letzter Beitrag: 19.12.09, 19:46
  2. [BM] Als Werwolf für den Jäger arbeiten
    Von Polykritos im Forum Morrowind
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.12.07, 17:20
  3. gibt es mehr als 5 cheats?
    Von Terror-Man im Forum Driver
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 4.1.07, 09:33
  4. Gibt es was noch besseres als Raigeki
    Von Boomerdang im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.5.04, 20:14

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •