Seite 26 von 31 ErsteErste ... 7171819202122232425262728293031 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 401 bis 416 von 486

Thema: [WW] - Die Bestie von Gévaudan

  1. #401
    Nothing personal Benutzerbild von pothead
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    5.925
    Ach James...
    Deine Rechnung...ich weiß nicht ob ich lachen oder heulen soll? Wobei lachen eher passt...hahahaha..muhahahaha...

    Mein Tot ist mir latte, denn das ist das Einzige was immer feststeht.
    Aber ich hab mein Ding durchgezogen und hatte in kürzerer Zeit mehr vom Spiel als 90% hier. Ich bin zufrieden.
    Ist der Ruf erst ruiniert, mod'st sich gänzlich ungeniert!

  2. #402
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.260
    Also, Leute... entweder ich habe etwas verpasst oder ihr alle überseht etwas:

    Der Schutzengel hat heute Nacht vermutlich rokz geschützt, kann ihn morgen also nicht vor dem sicherem Tod retten (er kann Niemanden zwei mal hintereinander beschützen).

    Wir haben also morgen einen toten Seher zu beklagen.


    Und was deine Lynchung angeht, pot:
    Ja, es ist möglich, dass rokz uns alle verarscht, aber es ist unwahrscheinlich. Hören wir auf ihn, so erledigen wir vermutlich einen Wolf - hören wir stattdessen auf dich, so könnte der Seher dran glauben.
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  3. #403
    Profi-Spieler Benutzerbild von Mikanchi
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    202
    oder, pot hat recht, james ist in wirklichkeit ein Wolf, weil er jetzt so aggressiv gegen pot hetzt
    Ne, ne, meinte ja, mir war pothead immer schon verdächtig, jetzt werdens wir es endlich sehen, hoffentlich...

  4. #404
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    41
    wie kann der SE benutzt worden sein wenn dark gemini gefressen wurde?
    dan hätte heute doch keiner gefressen werden dürfen oder?

    Oder funktioniert der schutzengel das statt das eigentliche opfer ein anderer gefressen wird?

    ich glaube ihr überseht das Ishira vergessen hat auf der ersten Seite Dark gemini wurde gefressen zu schreiben.

    meiner MEinung nach gibt es den SE noch.

  5. #405
    Profi-Spieler Benutzerbild von rokz
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 10
    Ort
    Nahe Münster
    Beiträge
    205
    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen
    Der Schutzengel hat heute Nacht vermutlich rokz geschützt, kann ihn morgen also nicht vor dem sicherem Tod retten (er kann Niemanden zwei mal hintereinander beschützen).

    Wir haben also morgen einen toten Seher zu beklagen.

    Ich hab mein Outing absichtlich zwischen 20:00 Uhr und 20:30 Uhr geschrieben, weil die Wölfe bis 20:00 Uhr ihr Fressopfer bekanntgeben müssen. Das Gleiche gilt auch für den SE und da ich vor der Nacht eher verdächtig als Wolf aussah und nicht als Seher ist die Chance relativ gering, dass der Seher mich als Zweites beschützt hat. Daher gehe ich mal davon aus, dass er mich nächste Nacht schützen kann.
    Außerdem wollte ich mich noch vor dem Fressen outen, bevor ich doch noch zufällig gefressen werde.

    Zitat Zitat von James Howlett Beitrag anzeigen
    wie kann der SE benutzt worden sein wenn dark gemini gefressen wurde?
    dan hätte heute doch keiner gefressen werden dürfen oder?

    Oder funktioniert der schutzengel das statt das eigentliche opfer ein anderer gefressen wird?

    ich glaube ihr überseht das Ishira vergessen hat auf der ersten Seite Dark gemini wurde gefressen zu schreiben.

    meiner MEinung nach gibt es den SE noch.
    Ja, den SE muss es noch geben, sonst hätte Ishira das bei der Lynchung oder beim irgendeinem Fressen gesagt.
    Der Siegelwächter darf zwei Personen auswählen, die er für die Nacht schützen möchte. Diese Personen (egal ob Wolf, Bürger,...) können nicht gefressen werden. Das heißt, wenn einer von den beiden als Fressopfer ausgewählt wurde, fällt das Fressen aus und niemand stirbt in der Nacht.

    Edit: Ghana Verlängerung
    Edit2: Habs erst nicht gesehen BD
    Geändert von rokz (2.7.10 um 22:35 Uhr)

  6. #406
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    41
    dann geht es ja auf..

    wir lynchen pot schauen was passiert und lynchen entwerder den "seher" oder wir verfahren nach meiner Rechnung.

    Sorry aber ich bin bei deiner Farbmalerei nit mitgekommen, ich finde meine Berechnung übersichtlicher

  7. #407
    Wächter der Ewigkeit Benutzerbild von Black Dämon
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    In der Ewigkeit
    Beiträge
    638
    Zitat Zitat von rokz Beitrag anzeigen
    Der Siegelwächter darf zwei Personen auswählen, die er für die Nacht schützen möchte. Diese Personen (egal ob Wolf, Bürger,...) können nicht gefressen werden. Das heißt, wenn einer von den beiden als Fressopfer ausgewählt wurde, fällt das Fressen aus und niemand stirbt in der Nacht.
    Erstmal darf der SE nur einen Bürger pro Nacht nennen, und Zweitens

    Zitat Zitat von rokz Beitrag anzeigen
    Edit2: Habs erst nicht gesehen BD

    Verblei'n wir die Luft ein wenig. Mal sehen, wer umfällt!
    Elco, Sudeki
    mein LP-Stand
    RPG-Farbe: Navy

  8. #408
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    41
    Zitat Zitat von Mikanchi Beitrag anzeigen
    oder, pot hat recht, james ist in wirklichkeit ein Wolf, weil er jetzt so aggressiv gegen pot hetzt
    Ne, ne, meinte ja, mir war pothead immer schon verdächtig, jetzt werdens wir es endlich sehen, hoffentlich...
    ich verlasse mich mit meinen Anschuldigungen jetzt nur auf unseren Seher... vor allem hat noch keiner gesagt" Ey ich bin aber Seher, rokz lügt" und jetzt nachdem ich es geschrieben habe muss sich auch kein "seher" mehr outen.

    und ausserdem wäre rokz ja blöd... wenn pot kein wolf is dann wird rokz als nächstes dran glauben, und unser wirklicher Seher is ein Vollidiot weil er sich alles mit angeschaut hat und nichts gesagt hat. xD

  9. #409
    Profi-Spieler Benutzerbild von rokz
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 10
    Ort
    Nahe Münster
    Beiträge
    205
    Zitat Zitat von James Howlett Beitrag anzeigen
    dann geht es ja auf..

    wir lynchen pot schauen was passiert und lynchen entwerder den "seher" oder wir verfahren nach meiner Rechnung.

    Sorry aber ich bin bei deiner Farbmalerei nit mitgekommen, ich finde meine Berechnung übersichtlicher
    Ja, habs mir irgendwie auch anders vorgestellt, ist aber zu kompliziert geworden also eher unwichtig. Aber ich würde trotzdem lieber erst nochmal in den vergangenen Post von euch vieren schauen und dann gucken welcher von euch am ehesten Wolf sein könnte. So spart man sich wenns gut kommt die 50:50 Chance. Ich bin morgen leider ab 2 Uhr weg, von daher gebe ich da schon meinen Schuss (pothead) und meinen Scan ab. Kann dann auch erst morgen Nacht/ übermorgen antworten. Also wenn ich als Scan den Wolf erwischt habe, kann man vielleicht auch mit Ishira klären, ob die Runde beendet werden kann. Oder halt erst am nächsten Tag/Nacht.
    Zitat Zitat von Black Dämon Beitrag anzeigen

    BD stinkt

  10. #410
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    41
    Also ich kann nur eins sagen. Das wichtigste is das du nicht den SE scannst weil der scan umsonst wäre. Solltset du angegriffen werden und der SE beschützt dich muss er sich eh outen und dann wäre dein letzter scan umsonst gewesen. Weil in der folge NAcht, sofern wir den Wolf nicht finden du aufjedenfall stirbst. Du bist Ziel nr. One von den Wölfen sofern du wirklich der Seher bist. Und ich weiss was ich bin und das is garantiert nicht der seher. Wäre ja kacke wenn du mich scannst und ich wäre der seher dann würde ich ja für die Wölfe arbeiten.

    Daher gibt es bei mir nur 2 Möglichkeiten nach dem Scan.

    ich bin wolf, und bin dran
    ich bin bürger und wir haben 50/50

    und falls ich anstelle von dir gefressen werde, dann nicht den SE an mir verschwenden, weil sonst der Seher ohne Schutz is.

  11. #411
    Profi-Spieler Benutzerbild von Mikanchi
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    202
    Hast ja recht, glaub ich ja auch Aber ich wollt nur mal gegen halten Naja, dann muß ich mir ja nicht noch anstrengenderweise überlegen, wer gelyncht wird, wie praktisch... bin mal sehr gespannt auf morgen abend, da wird sich ja einiges klären. Und dann stehen wir wieder da, wie zuvor

    edit: ja, ich sollte meine post mal früher abschicken, ist auf 2 post über mir bezogen
    Geändert von Mikanchi (2.7.10 um 22:59 Uhr)

  12. #412
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.260
    Zitat Zitat von rokz Beitrag anzeigen
    Ich hab mein Outing absichtlich zwischen 20:00 Uhr und 20:30 Uhr geschrieben, weil die Wölfe bis 20:00 Uhr ihr Fressopfer bekanntgeben müssen. [...]
    Ah, klar... ich hätte vielleicht mal auf die Uhrzeit schauen sollen^^
    Okay, in dem Fall hat der SE wirklich vermutlich einen anderen Spieler geschützt und könnte dich morgen retten. Sehr gut, das heißt, wir bekommen bestenfalls den letzten Wolf geliefert, zumindest aber einen weiteren sicheren Bürger
    Zitat Zitat von James Howlett Beitrag anzeigen
    ich verlasse mich mit meinen Anschuldigungen jetzt nur auf unseren Seher... vor allem hat noch keiner gesagt" Ey ich bin aber Seher, rokz lügt" und jetzt nachdem ich es geschrieben habe muss sich auch kein "seher" mehr outen.
    Das sich kein weiterer Seher gemeldet hat ist natürlich ein sehr gutes Zeichen - tatsächlich bin ich sicher, dass wir rokz trauen können. Das Outing ist glaubwürdig und kam im richtigem Moment, rokz ist bisher nie durch Fehlschüsse aufgefallen.

    Dennoch wäre folgendes möglich:

    Die beiden letzten Wölfe, rokz und pothead, haben sich überlegt, dass sie die Partie so nicht mehr gewinnen können. Deswegen outet sich rokz fälschlicherweise als Seher und nennt seinen Mitwolf pothead um sich ein Alibi zu verschaffen. Anschließend gilt er selbst als absolut sicher, müsste sein leben aber irgendwie bis zum Ende retten, wobei er aber allein schlechte Karten hat. Gibt es dagegen noch einen Wolf, so läuft alles auf einen Wolfssieg hinaus.
    Dabei müssen die Wölfe aber darauf vertrauen, dass sie einen eventuellen echten Seher ausargumentieren können. Risiko.


    Das ist, wie gesagt, nur eine unwahrscheinliche Möglichkeit an die ich nicht glaube.
    Zitat Zitat von James Howlett Beitrag anzeigen
    und ausserdem wäre rokz ja blöd... wenn pot kein wolf is dann wird rokz als nächstes dran glauben, und unser wirklicher Seher is ein Vollidiot weil er sich alles mit angeschaut hat und nichts gesagt hat. xD
    Wenn es tatsächlich noch drei Wölfe geben sollte und wenn ich morgen sterbe und wenn ich dann meinen BM-Titel an den Falschen vererbe... dann wäre es für die Wölfe möglich, der eigentlich sicheren Lynchung noch zu entgehen und stattdessen einen Bürger zu töten. In dem Fall hätten sie gewonnen.
    Aber das ist selbstverständlich mehr als unwahrscheinlich.
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  13. #413
    Wächter der Ewigkeit Benutzerbild von Black Dämon
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    In der Ewigkeit
    Beiträge
    638
    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen
    Wenn es tatsächlich noch drei Wölfe geben sollte und wenn ich morgen sterbe und wenn ich dann meinen BM-Titel an den Falschen vererbe... dann wäre es für die Wölfe möglich, der eigentlich sicheren Lynchung noch zu entgehen und stattdessen einen Bürger zu töten. In dem Fall hätten sie gewonnen.
    Aber das ist selbstverständlich mehr als unwahrscheinlich.
    [ironie]Aber wenn ich wage Theorien aufstelle aufregen[/ironie]

    Im Übrigen Shin. Weißt du, was rokz mir seinen "Edit2" meint?
    Seine Antwort war auch nicht gerade hilfreich

    *schlafen geh*

    Verblei'n wir die Luft ein wenig. Mal sehen, wer umfällt!
    Elco, Sudeki
    mein LP-Stand
    RPG-Farbe: Navy

  14. #414
    Profi-Spieler Benutzerbild von rokz
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 10
    Ort
    Nahe Münster
    Beiträge
    205
    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen

    Die beiden letzten Wölfe, rokz und pothead, haben sich überlegt, dass sie die Partie so nicht mehr gewinnen können. Deswegen outet sich rokz fälschlicherweise als Seher und nennt seinen Mitwolf pothead um sich ein Alibi zu verschaffen. Anschließend gilt er selbst als absolut sicher, müsste sein leben aber irgendwie bis zum Ende retten, wobei er aber allein schlechte Karten hat. Gibt es dagegen noch einen Wolf, so läuft alles auf einen Wolfssieg hinaus.
    Dabei müssen die Wölfe aber darauf vertrauen, dass sie einen eventuellen echten Seher ausargumentieren können. Risiko.


    Das ist, wie gesagt, nur eine unwahrscheinliche Möglichkeit an die ich nicht glaube.

    Wenn es tatsächlich noch drei Wölfe geben sollte und wenn ich morgen sterbe und wenn ich dann meinen BM-Titel an den Falschen vererbe... dann wäre es für die Wölfe möglich, der eigentlich sicheren Lynchung noch zu entgehen und stattdessen einen Bürger zu töten. In dem Fall hätten sie gewonnen.
    Aber das ist selbstverständlich mehr als unwahrscheinlich.
    Überzeugt euch mein Text immer noch nicht? mhm. Ich hab noch ein "Argument" wenn man es so nennen möchte. Eigentlich habe ich gedacht ich müsste es nicht mehr einsetzen.

    Ich habe schon in der Nacht zuvor, also gestern, gedacht, dass die Wölfe vielleicht dachten, ich könnte Seher sein. Ich war mir zwar noch nicht so sicher, dass ich mich outen wollte, aber ich habe noch "Hinweise" gegeben. Diese Hinweise sind zwar seeeeehr versteckt, aber wenn man nochmal die ganzen Texte durchgeht, hätte man sie vielleicht entdeckt.
    Ich habe gestern allen Leuten "gedankt", die ich schon gescannt habe. Vor der gestrigen Nacht, habe ich natürlich nur Shintaro, Blacktooth und Black Dämon gescannt. Deshalb haben nur die drei ein "Danke" erhalten. Ich habe diese drei "Danke" eigentlich schon vor der Lynchung und dem Fressen abgegen, als noch gar nicht klar war, dass PixelJane stirbt.
    Theoretisch hätte ich auch das inzenieren können, aber dann hätten wir schon gestern damit anfangen müssen..

    Edit:

    Zitat Zitat von Black Dämon Beitrag anzeigen

    Im Übrigen Shin. Weißt du, was rokz mir seinen "Edit2" meint?
    Seine Antwort war auch nicht gerade hilfreich
    Eigentlich müsstest du darauf kommen, nachdem du nochmal deinen Post durchliest, der an James Howlett gerichtet war Gute Nacht
    Geändert von rokz (2.7.10 um 23:24 Uhr)

  15. #415
    Mitspieler Benutzerbild von Assi Kreuz
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen
    Ah, klar... ich hätte vielleicht mal auf die Uhrzeit schauen sollen^^
    Dennoch wäre folgendes möglich:

    Die beiden letzten Wölfe, rokz und pothead, haben sich überlegt, dass sie die Partie so nicht mehr gewinnen können. Deswegen outet sich rokz fälschlicherweise als Seher und nennt seinen Mitwolf pothead um sich ein Alibi zu verschaffen. Anschließend gilt er selbst als absolut sicher, müsste sein leben aber irgendwie bis zum Ende retten, wobei er aber allein schlechte Karten hat. Gibt es dagegen noch einen Wolf, so läuft alles auf einen Wolfssieg hinaus.
    Dabei müssen die Wölfe aber darauf vertrauen, dass sie einen eventuellen echten Seher ausargumentieren können. Risiko.
    Hier, ich, ich, ich:
    Wäre es so, dann würde es auffallen, wenn keiner rokz frisst. Spätestens übermorgen ist er tot, wenn ich das richtig verstanden habe?
    Ist rokz der vorletzte Wolf, liefert pothead an den Nagel, dann würde er auch den Tag nach morgen überleben und schon wäre etwas faul an der Sache.

    Wäre also möglich, aber ob es auf Dauer klappt...ich denke nicht.

    So ich hoffe mein Gram über dieses dreckige Handspiel, dass Ghana letztendlich den Sieg gekostet hat, nicht mein logisches Denken überstimmt hat.
    Jetzt bin ich erstmal weg und mal sehen, irgendwann heute Nacht werde ich noch lesen und vielleicht nochmal zu Worte kommen.

  16. #416
    Nothing personal Benutzerbild von pothead
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    5.925
    Und das der Seher möglicherweise unter den vielen gekickten zu finden ist kommt keinem in den Sinn?

    Der Zeitpunkt passt perfekt. rokz größter Ankläger darkgemini gefressen. Hauptsächlich angebliche Scans unbedenklicher Personen und ein Angriff auf mich, der sowieso schon schwer verdächtigt wird.
    Warum sollte er dies tun, wenn er auf jedenfall stirbt, sobald meine Lynchung meine Bürgerlichkeit zum Vorschein bringt?
    Zum Wohle des Rudels. Wer weiß denn schon, wieviele Wölfe es noch gibt?

    Eine Theorie:
    24 Spieler zu beginn. Somit 6, eventuell sogar 7 Wölfe.
    4 Tote Wölfe, könnten also immer noch 2-3 unter uns sein. Gehen wir mal vom Schlimmsten aus.
    10 Spieler sind wir noch. rokz plant meine Lynchung und outet sich als Seher mit angeblich bösen Scan von mir. Somit ist mitlaufen bei der Lynchung kein Problem.
    Werde ich gelyncht, sind es noch 9 Spieler. Fressen in der Nacht ergibt 8 Spieler. Lynchung rokz ergibt 7 Spieler mit 2 Wölfen und 2 nicht hilfreichen Lynchungen hintereinander. Das Fressen macht 6 Spieler und 2 Wölfe, plus ein planloses Dorf, weil aus den letzten beiden Lynchungen keine Schlüsse gezogen werden können.

    Eine aggressive aber durchaus machbare Strategie.

    Nur mal so zum anregen...
    Ist der Ruf erst ruiniert, mod'st sich gänzlich ungeniert!

Ähnliche Themen

  1. Wie finde ich die Bestie ?
    Von RoXxXoR im Forum The Witcher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 4.4.08, 21:50
  2. Die schwarze Bestie
    Von Sir_Conan im Forum Quests
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.4.05, 14:55
  3. Bestie von Tolwar
    Von CeCeCe im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.4.04, 14:11

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •