Seite 13 von 31 ErsteErste ... 45678910111213141516171819202122 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 193 bis 208 von 486

Thema: [WW] - Die Bestie von Gévaudan

  1. #193
    Profi-Spieler Benutzerbild von rokz
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 10
    Ort
    Nahe Münster
    Beiträge
    205
    Zitat Zitat von Ishira Beitrag anzeigen

    Wolf Rutana wird gelyncht.
    Endlich. Wollte erst schreiben, dass wir endlich mal einen richtigen treffen sollten, aber das Glück war auf unserer Seite. So sagt Rutana selbst. Bzw. wir verdanken es soggys Aufmerksamkeit, der dann den Fehler entdeckte, der aber eigentlich keiner war, also doch wieder Glück

    Zitat Zitat von Blacktooth Beitrag anzeigen

    Neue Verdächtigungsliste ^^:

    Der erste Platz belegt...Blackbeer2k ^^
    Der zweite geht an darkgemini
    Der dritte an rokz
    der vierte an Assi Kreuz

    Shin und dark, was sagt ihr dazu?
    Die betroffenen können sich natürlich auch verteidigen, was aber keinen Einfluss auf mich haben wird.
    Yeah Krieg ich jetzt ne Bronze Medaille? Und darf man auch noch Gold gewinnen oder kann man nicht in der Liste umherrutschen?

    Mir war irgendwie schon vor der Lynchung bzw. nach meinem letzten Post klar, dass ich jetzt verdächtigt werde, weil ich mich schließlich zweimal aus den Lynchungen rausgehalten habe.. Ich fand den Grund Rutana wegen dem "Fehler" zu lynchen einfach nicht überzeugend. Hört sich zwar jetzt blöd an, aber schließlich war das das einzige Argument, was gegen Rutana spricht.
    Darkgemini war mein Schuss, da er mir immer noch verdächtig vorkommt/vorkam, egal was ihr über ihn sagt.
    Edit:
    Verdächtigst du mich und dark weil ich auf ihn geschossen hab? Also weil du denkst wir beiden wären Wölfe und ich will ihn so unverdächtiger machen bzw. mir ein Alibi verschaffen? Aber immerhin teilen wir die Meinung, dass bei dark was nicht simmt. Sowas passiert selten patti xD
    Geändert von rokz (30.6.10 um 20:10 Uhr)

  2. #194
    Elite-Spieler Benutzerbild von Broeckchen
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 09
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    293
    Schön, richtig gelegen zu haben.
    Außerdem können wir uns wegen der 2 Ausfälle bisher weniger Fehllynchungen leisten. RF und Umbra könnten zwar auch Wölfe gewesen sein, aber ich glaube, da hätte Ihnen doch wahrscheinlich irgendwer nen bissl in den Hintern getreten, doch wenigstens nen Schuss abzugeben, daher glaube ich eher, dass die beiden leider auf Bürgerseite standen.

    Ich bin mir nicht so recht sicher, was den Wolfsanteil unter den Rutanaschützen angeht. Die Mehrheit ist jetzt überraschend deutlich, vor allem, wenn man sich anschaut, wie unsicher sich viele direkt vor der Lynchung waren.

    Für mich war ihr letzter Post mit ihrer Schussbegründung ausschlaggebend.
    In Anbetracht des Ergebnisses hätte ich eigentlich gedacht, dass die Wölfe vllt versucht hätten, auf soggy oder Shintaro zu gehen, die ja sonst mit am stärksten in der Kritik standen aber wohl eher sicher sind - aber auf beide entfallen nur je 2 Schüsse.

    Interessant finde ich, dass auf soggy die Schüsse von 2 Leuten entfallen, die sowieso schon auf meiner Verdächtigenliste stehen.

    So richtig schlau werde ich aber noch nicht aus dem Ergebnis.

    Edit: Ihr postet alle zu schnell. Bei Shins Aussage ist wohl allen klar was sie bedeuten soll. Bleibt das Nachtergebnis abzuwarten um zu schauen, ob es damit zusammenpasst. Ich erwarte aber nichts anderes.
    Geändert von Broeckchen (30.6.10 um 20:14 Uhr)

  3. #195
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    41
    Endlich wurde eine dieser Bestien erledigt, trozdem gab es keinen Grund der Freude, es gab möglicherweise noch mehr dieser Bestien.

    Als bekannt wurde wer für die Lynchung gestimmt hat, war ich trotzdem nicht überzeugt an der Unschuld von Alpha, Shin, Blackbeer. Da viele Rutana im Verdacht hatten glaube ich das die Bestien gewillt waren einen ihres gleichen zu Opfern nur um die Verdächtigungen gegen Sie zu entlasten.

    Wer würde schon glauben das ein Wolf einen anderen tötet. Ich werde dieses Trio weiter im Auge behalten. Da sie mir einfach zu einstimmig aggieren. Eine weitere Nacht rückt näher und man kann nur hoffen die Bestien finden nicht ein neues Opfer.

  4. #196
    Profi-Spieler Benutzerbild von Mikanchi
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    202
    Ist es dann eigentlich nicht für die Bürger besser, seinen Schuß vorher nicht anzukündigen? Also damit es nicht so einfach für Wölfe ist, sich mit rein zu schummeln? Naja, ich meinte ja davor schon, soggy finde ich recht sicher als Bürger, deswegen Blackbeer2k und Assi Kreuz mir auch verdächtig. Naja, pothead, keine Ahnung, irgendwie hatte ich bei ihm echt ein Wolf-Gefühl. Entweder ich lag echt falsch, oder aber er tarnt sich.

  5. #197
    Irgendwo über dir Benutzerbild von Blacktooth
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Im Sand der Zeit
    Beiträge
    858
    Zitat Zitat von rokz Beitrag anzeigen
    Edit:
    Verdächtigst du mich und dark weil ich auf ihn geschossen hab? Also weil du denkst wir beiden wären Wölfe und ich will ihn so unverdächtiger machen bzw. mir ein Alibi verschaffen? Aber immerhin teilen wir die Meinung, dass bei dark was nicht simmt. Sowas passiert selten patti xD

    Omg. DANKE ELI DANKE!!!! Du bist der erste der meine Verdächtigungen versteht ohne das ich mal ein Argument nennen muss!
    Das ist mir noch nieee passiert.
    Ständig muss man sich wiederholen weil irgendwer irgendwas nicht versteht oder verstehen will xD.
    Hätte echt nicht gedacht das mir das in WW passieren wird ^^.

    Edit:
    Aber das macht dich noch nicht sicherer
    Awesometastisch!

  6. #198
    Lichkönig Benutzerbild von mike master
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 07
    Ort
    in der Dunkelheit
    Beiträge
    823
    Blog-Einträge
    3
    Hey, sieht aus als hätten wir einen Volltreffer gelandet, ich habe leider zur zeit unerwartet ziemlichen stress und werde später mal alles nachlesen, damit ich mich wieder aktiv beteiligen kann.

    lg
    mike master
    LOVELESS
    "When the war of the beasts brings about the world’s end
    The goddess descends from the sky
    Wings of light and dark spread afar
    She guides us to bliss, her gift everlasting"

    Games

  7. #199
    nosy & nasty Benutzerbild von Ishira
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 09
    Beiträge
    1.340
    Name:  NachtXIII.jpg
Hits: 68
Größe:  13,6 KB
    ~Nacht III~

    „Ha, ich habe es doch gesagt“ prahlte der junge Denneval in der Dorfkneipe. Natürlich, wie sollte es auch anders sein, war er verantwortlich für den Tod der Bestie. Die Dorfbewohner betrachteten seine Prahlerei kopfschüttelnd, war es doch einer aus ihren Reihen, der es gewagt und die Wölfin angeprangert hat und nun übernahm wieder einer der blaublütigen Arroganz die Lorbeeren. Schon am nächsten Tage wollte er abreisen, um die Bestie dem König zu präsentieren.
    Trotz dem Tod dieser sehr unscheinbaren Person, die man seit dem ersten Überfall kaum im Dorf gesehen hatte, waren sich die Bürger insgeheim unsicher, ob es das wirklich schon gewesen war. Zu tief sass die Furcht und der Schrecken noch in ihren Knochen. Sie ist zwar am Galgen zu einem grossen Wolf geworden, doch am Grinsen, das sie bis zuletzt auf ihrem Anlitz trug und das auch jetzt, wie in Stein gemeiselt, noch im Wolfsgesicht der Leiche zu erkennen war, erkannten schlaue Bürger, dass das Grauen noch längst kein Ende gefunden hatte. Die dümmlicheren, oder besser gesagt naiveren, liessen sich jedoch von dieser Nacht durch die Stille und Ruhe beirren…



    Niemand wurde gefressen.

    Verwarnungen:
    an Kapein, wegen Nichtpostens

    Anmerkungen: Bitte versucht euch an die Drei-Satz-Regel zu halten, danke
    Geändert von Ishira (30.6.10 um 20:34 Uhr)
    ~ Allem kann ich widerstehen, nur der Versuchung nicht. ~
    Oscar Wilde

  8. #200
    Fullmetal Altersstarrsinn Benutzerbild von Alpha Zen
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    knowware
    Beiträge
    3.534
    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen
    Wer verdächtigt schon denjenigen, der dem ersten Wolf den Todesstoß versetzt hat?
    Mittlerweile wohl jeder, der schonmal WW gespielt hat, Shin.

    Das Mitläuferwolftum unter den Rutana-Schützen steht nun natürlich genauso im Raum wie die wahrscheinlich manipulierte BM-Wahl.

    Machen wir daraus doch einfach eine der beliebten Listen:

    PixelJane: Kann ich ehrlichgesagt nicht einschätzen. Wenn ich sie schon in Action erlebt hab, dann ist es zu lange her, als dass ich Vergleiche dazu aufstellen könnte.
    Kapein: Entweder Wolf und durch eiskaltes Kalkül von seinem Rudel zum BM gemacht - oder einfach ausgenutzt.
    Broeckchen: Ging konkreter und nachvollziehbarer auf Rutana ein, als soggy mit seinem vagen Verdacht selbst.
    pothead: irgendwie durchgeknallt wie immer, wird als Wolf von Mikanchi genannt, der auch mit soggy recht hatte (vielleicht, s.u.)
    Shintaro: treibt die Diskussion voran - auch wenn sie teilweise keinen Inhalt hat. Behauptet, soggy hätte gefressen werden sollen.
    soggy: Entweder mit gutem Riecher oder mit viel Kaltschnäuzigkeit.

    Was sagt mir das?

    Entweder: soggy ist Bürger, hatte Glück mit seinem Tipp und sollte gefressen werden, was Shin entweder selber verhindern konnte oder es durch eine zuverlässige Quelle erfuhr. Also könnte Shin Hexer sein, oder in einen verliebt.
    Oder: soggy ist Wolf, hat mit seinem Rudel den Plan geschmiedet, Rutana (mit oder ohne ihr Einverständnis) möglichst unauffällig ans Messer zu liefern, sich selbst als sicher und damit mögliches Opfer hinzustellen und sich von den Wölfen fressen zu lassen, was Shin - im Glauben, er würde einen Bürger retten - verhindert. Riskant, aber nicht undenkbar. Es gab schon genug Spiele (ok, ich erinnere mich konkret an eines ), in denen Wölfe einen der ihren gefressen haben , um die Bürger zu verwirren.

    "They say, love is the most powerful force in the universe.
    I'm trying to harness it to make weapons of mass destruction."


  9. #201
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    41
    "Real Mode on"
    geht das ? also das keiner gefressen wurde? haben die sich nicht einigen können oder kommt es später ????? Muss nicht jeden abend einer sterben????

    "Real Mode off"

  10. #202
    Elite-Spieler Benutzerbild von PixelJane
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 10
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    455
    Wow es geht bergauf für die Bürger und ich habe das Gefühl jetzt genug Grundlagen zu haben um mitargumentieren zu können denn:
    Wir haben endlich einen dem man vertrauen kann
    *Shin knuddel*

    Wobei ich sagen muss, dass auch ich deine Art dieses Mal äußerst komisch finde. Man sollte im Hinterkopf behalten das es auch sein kann, dass Shin nur mit dem Heiler verbunden ist und nicht zwangsläufig sicher ist, sollte er Wolf sein in dieser Theorie.

    Aber da diese Theorie sehr unwahrscheinlich ist sehe ich Shin erstmal als sicher an

    edit: mist, immer ist einer schneller als ich ._,
    Geändert von PixelJane (30.6.10 um 20:40 Uhr)
    „Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“ Bertolt Brecht


  11. #203
    Fullmetal Altersstarrsinn Benutzerbild von Alpha Zen
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    knowware
    Beiträge
    3.534
    Nein, es passiert garnicht so selten, dass in einer Nacht mal niemand gefressen wird. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten:

    Entweder das von den Wölfen ausgewählte Opfer wird durch einen Heiltrank gerettet, vom Schutzengel beschützt, die Wölfe fressen niemanden, sondern verwandeln einen Bürger bzw. erwischen den Gezeichneten oder das Fressen wird blockiert (verwandeln/GZ/Blockade kann in dieser Runde mangels entsprechender Sonderrollen nicht passieren).

    Dann besteht natürlich noch die Möglichkeit, dass die Wölfe absichtlich niemanden Fressen, um Verwirrung zu stiften.

    Ein nicht-einig-werden kann eigentlich nicht mehr passieren, da die entsprechende Regelung schon lange nicht mehr eingesetzt wird. Da mussten die Wölfe, wenn sie sich per PN abgesprochen haben, auch jeweils dem Spielleiter die PNs zukommen lassen und hatten nur drei Versuche/Nachrichten frei, um sich einig zu werden, oder so. ^^
    Geändert von Alpha Zen (30.6.10 um 20:42 Uhr)

    "They say, love is the most powerful force in the universe.
    I'm trying to harness it to make weapons of mass destruction."


  12. #204
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.261
    Zitat Zitat von Alpha Zen Beitrag anzeigen
    Mittlerweile wohl jeder, der schonmal WW gespielt hat, Shin.
    Das ist mir natürlich klar, es war ja nur eine Erklärung für einen Neuling.

    Zitat Zitat von Alpha Zen Beitrag anzeigen
    Das Mitläuferwolftum unter den Rutana-Schützen steht nun natürlich genauso im Raum wie die wahrscheinlich manipulierte BM-Wahl.
    Das stimmt natürlich.
    Immerhin können soggy und ich als sicher gelten, was den Verdächtigenkreis auf fünf Spieler begrenzt, unter denen vermutlich ein oder zwei Wölfe sind. Ohne weiteres nicht die beste Ausgangsposition... allerdings war jane ja schon vorher verdächtig und scheint mir jetzt das logische nächste Opfer zu sein.
    Zitat Zitat von Alpha Zen Beitrag anzeigen
    Oder: soggy ist Wolf, hat mit seinem Rudel den Plan geschmiedet, Rutana (mit oder ohne ihr Einverständnis) möglichst unauffällig ans Messer zu liefern, sich selbst als sicher und damit mögliches Opfer hinzustellen und sich von den Wölfen fressen zu lassen, was Shin - im Glauben, er würde einen Bürger retten - verhindert.
    Wölfe können keinen der ihren fressen, diese Theorie fällt also weg.

    Zitat Zitat von James Howlett Beitrag anzeigen
    "Real Mode on"
    geht das ? also das keiner gefressen wurde? haben die sich nicht einigen können oder kommt es später ????? Muss nicht jeden abend einer sterben????
    "Real Mode off"
    Es gibt Heiler und Schutzengel, die ein Fressen verhindern können. Theoretisch kann es aber auch passieren, dass die Wölfe vergessen zu fressen oder sich nicht einigen. Besonders, wenn der Rudelsprecher tragisch verstirbt.

    /edit:
    Zitat Zitat von PixelJane Beitrag anzeigen
    edit: mist, immer ist einer schneller als ich ._,
    Mist, da waren gleich zwei schneller als ich =/
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  13. #205
    Profi-Spieler Benutzerbild von TR-freak
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 09
    Ort
    In der besten Stadt der Welt: STUTTGART
    Beiträge
    113
    Blog-Einträge
    6
    Ich finde das ehrlich gesagt merkwürdig, das keiner gefressen wurde... Man müsste doch eigentlich denken, das die wölfe (vorrausgesetzt es war keine "geplante" Lynchung) sich an den bürgern rächen.... vor allem käme da doch soggy in frage, oder? schließlich hat er sie ja, wie hat Shin das noch gleich formuliert: "im Allenigang gestellt hat."

    Das heute niemand gefressen wurde kann jetzt vieles bedeuten, wobei das mieste, was mir gerade durch den kopf geht hauptächlich Vermutungen sind.

    Was den Wolfanteil in Rutanas "schützenliste" angeht bin ich skeptisch. klar kann es sein, das es dsarunter wölfe gibt, das ganze also geplant war, aber es kann genausogut sein, das wir einfach richtig getippt haben.
    And when she finally reached the sea, on the rocky shores she lay, waiting for the waves to come. And they took her far away, carrying her tears and pain. And the pines on the shores they wave their arms for wishing her farewell...

  14. #206
    Profi-Spieler Benutzerbild von rokz
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 10
    Ort
    Nahe Münster
    Beiträge
    205
    Zitat Zitat von Blacktooth Beitrag anzeigen
    Omg. DANKE ELI DANKE!!!! Du bist der erste der meine Verdächtigungen versteht ohne das ich mal ein Argument nennen muss!
    Das ist mir noch nieee passiert.
    Ständig muss man sich wiederholen weil irgendwer irgendwas nicht versteht oder verstehen will xD.
    Hätte echt nicht gedacht das mir das in WW passieren wird ^^.

    Edit:
    Aber das macht dich noch nicht sicherer
    Oh Gott. Was hab ich getan? Ich verstehe Patti. Neeein Naja ob man das als "Verstehen" betrachten kann sei dahingestellt, aber du musst dich nicht wiederholen oder so Eigentlich "verstehe" ich dich xD

    Zitat Zitat von Ishira Beitrag anzeigen

    Niemand wurde gefressen.

    Hoffentlich war es der(oder mehrere?) SE. Sonst hat die/der Hexe/r schon einen Trank verbraucht.. Das die Wölfe sich nicht einig waren kann ich mir auch nur schwer vorstellen, da wie schon TR-Freak sagte soggy ein schönes Ziel wäre, mit seiner Entdeckung.

    Zitat Zitat von Alpha Zen Beitrag anzeigen
    soggy ist Wolf, hat mit seinem Rudel den Plan geschmiedet, Rutana (mit oder ohne ihr Einverständnis) möglichst unauffällig ans Messer zu liefern, sich selbst als sicher und damit mögliches Opfer hinzustellen und sich von den Wölfen fressen zu lassen, was Shin - im Glauben, er würde einen Bürger retten - verhindert. Riskant, aber nicht undenkbar. Es gab schon genug Spiele (ok, ich erinnere mich konkret an eines ), in denen Wölfe einen der ihren gefressen haben , um die Bürger zu verwirren.
    Krasse Theorie.. Aber ziemlich riskant, da gleich zwei Wölfe sterben würden, wenn es falsch laufen würde.
    Bissl Tropico 1 spielen. Geiles Spiel xD

  15. #207
    Fullmetal Altersstarrsinn Benutzerbild von Alpha Zen
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    knowware
    Beiträge
    3.534
    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen
    Wölfe können keinen der ihren fressen, diese Theorie fällt also weg.
    Wollen und können sind zwei verschiedene Sachen.

    Ne, im Ernst, hilf mir auf die Sprünge, ist das mittlerweile irgendwo ins Regelwerk eingegangen? Habs gerade nach "fressen" durchsucht und nichts entsprechendes gefunden.

    Naja, ist sowieso nur Spekulation. Aber die Idee gefällt mir und ausschließen soll man bei WW ja bekanntlich garnichts. ^^

    "They say, love is the most powerful force in the universe.
    I'm trying to harness it to make weapons of mass destruction."


  16. #208
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    41
    Als ich auf den weg zum See war, wurden mein Schritte beim gang über den Marktplatz langsamer als ich folgendes hörte.

    Es wurde über die Lynchung der Bestie geredet und es gab Vermutungen das durch den aktuellen Verlust der Bestien es Heute keinen Angriff geben würde weil die Bestien trauern.... kann so was sein das diese Bestien fühlen? Falls dies der wahrheit entspräche, hat mich spätestens der Sprecher dafor überzeugt das diese keine blose Vermutung war.

    Nicht weil seine Worte trost und hoffnung spendeten, dies hätte jeder getan der seine Mitbürger schonen will. Was mich störte war was er sagt, "Es war vielleicht der Leitwolf der starb".... Das war mir zuviel des Glückes nicht nur sollten wir eine Bestie erwischt haben sondern auch gleich ihren Anführer???
    Jeder weiss das der Kopf immer zu letzt stirbt. All dies hätte ich vielleicht als Hoffnungswahn abgetan. Wäre es nicht Shin gewesen der diese Äusserung von sich gab.

    Erschreckender weise musste ich feststellen das nun auch Jane im zusprach... somit wären wir bei: Shin , Alpha , Blackbeer und jetzt Jane...
    langsam konnte man bei Shin von .....Rudelbildung sprechen...... Ob nun Ein Rudel von Bestien oder von Bürgern die Schutz suchen....dies würde sich erst mit Zeit zeigen....

Ähnliche Themen

  1. Wie finde ich die Bestie ?
    Von RoXxXoR im Forum The Witcher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 4.4.08, 21:50
  2. Die schwarze Bestie
    Von Sir_Conan im Forum Quests
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.4.05, 14:55
  3. Bestie von Tolwar
    Von CeCeCe im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.4.04, 14:11

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •