Seite 10 von 31 ErsteErste ... 234567891011121314151617181929 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 145 bis 160 von 486

Thema: [WW] - Die Bestie von Gévaudan

  1. #145
    Wächter der Ewigkeit Benutzerbild von Black Dämon
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    In der Ewigkeit
    Beiträge
    638
    Zitat Zitat von Zynorism Beitrag anzeigen
    .. außerdem spricht die quote gegen ihn.
    Wenn du so freundlich wärst, zu segen, welche Quote du meinst?
    Bin gerade etwas verwirrt..
    Ich bin mir gerade nicht sicher, ob du seine Blindschussquote *EDIT: Meine Fehlschussquote* meinst, aber die kann nach einer Lynchung nur 0 oder 1 Betragen. Damit wäre das ein eher schlechten Argument
    Geändert von Black Dämon (30.6.10 um 16:57 Uhr) Grund: EDIT eingefügt

    Verblei'n wir die Luft ein wenig. Mal sehen, wer umfällt!
    Elco, Sudeki
    mein LP-Stand
    RPG-Farbe: Navy

  2. #146
    Yertle The Turtle Benutzerbild von Zynorism
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 08
    Ort
    Krems an der Donau, Austria
    Beiträge
    1.567
    Zitat Zitat von Black Dämon Beitrag anzeigen
    Wenn du so freundlich wärst, zu segen, welche Quote du meinst?
    Bin gerade etwas verwirrt..
    Ich bin mir gerade nicht sicher, ob du seine Blindschussquote meinst, aber die kann nach einer Lynchung nur 0 oder 1 Betragen. Damit wäre das ein eher schlechten Argument
    Nö. Von blindschüssen rede ich nicht. Eher die Erfolgsquote seiner Anschuldigungen. ._.

  3. #147
    Wächter der Ewigkeit Benutzerbild von Black Dämon
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    In der Ewigkeit
    Beiträge
    638
    Zitat Zitat von Zynorism Beitrag anzeigen
    Nö. Von blindschüssen rede ich nicht. Eher die Erfolgsquote seiner Anschuldigungen. ._.
    OK. Das seh ich ein. Allerdings kann das auch Zufall sein. Mir persönlich ist das Restrisiko zu hoch mit Shin einen Bürger zu treffen.
    Ich bleib bei meiner Entscheidung, mich erstmal neutral zu verhalten.

    Verblei'n wir die Luft ein wenig. Mal sehen, wer umfällt!
    Elco, Sudeki
    mein LP-Stand
    RPG-Farbe: Navy

  4. #148
    Wir kommen in Frieden... Benutzerbild von darkgemini
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    In einem Labor an meiner Rache tüfftelnd...
    Beiträge
    4.025
    Blog-Einträge
    1
    Und wen präferierst du, BD? Neutralität gibt es nicht, für oder gegen bürger, und du musst ja eigene verdächtige haben (solltest du sie genannt haben, sorry, ich bin noch nicht mit allem durch, aber fast ^^)
    Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt~Mahatma Gandhi

    *Die Königin der tausend Jahre* ~ Fans und Folgen immer gerne gesucht *Als die Tiere den Wald verließen*Sailor Moon*Lady Oscar*Anne mit den roten Haaren*Kleine Prinzessin Sara*Katri/Katholi ~Das Mädchen von der Farm*Mila*Eine fröhliche Familie*Perrine*Robin Hood*Pollyanna*Niklaas*Heidi*Marco*

  5. #149
    Mitspieler Benutzerbild von Assi Kreuz
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    15
    Ich entschuldige mich hier, dass ich gestern gar nichts schreiben konnte, aber ich war nur sehr kurze Zeit zuhause und hatte kaum Zeit, meine Entscheidung zu überdenken.

    Ich bin ein wenig verärgert, dass es Fenix erwischt hat, sie schien mir eine vertrauenswürdige Person zu sein und und nun ist sie zerfleischt. Das ist mehr als ärgerlich, da ich nun wieder ohne jemanden da stehe, dem ich glaube.

    Die Diskussion zwischen DarkGemini und Shin kann ich nicht einschätzen. Zuerst dachte ich, Dark sei nicht so grundlos aggressiv und fand seine Argumentation schlüssig, das war wie gesagt gestern, als ich kaum Zeit hatte und der Stand der Dinge hier noch nicht so fort geschritten war.
    Jetzt wo ich weiß, dass Shin immer derart spielt, da es ja nun auch von anderen bestätigt wurde, bin ich mir nicht mehr so sicher, ob Dark zu folgen tatsächlich klug von mir war. Einen solchen Fehler werde ich nicht noch einmal begehen, hoffe ich, aber jetzt habe ich auch wieder mehr Zeit.
    Es grämt mich ein wenig, dass ich beide absolut nicht einschätzen kann, da ich beide nicht kenne.
    Ich bin mir nicht sicher, ob ein Wolf so aggressiv diskutieren würde, da diese Spielweise doch die Aufmerksamkeit der anderen auf sich zieht, andererseits muss man doch hier immer das unerwartete erwarten, richtig?

    Was mich überrascht hat, ist die BM Wahl. Ich hätte mit einem erfahrenen Spieler als BM gerechnet, nicht aber mit einem blutigen Anfänger, wie auch ich einer bin.

    Zuletzt noch soggy:
    Zuerst dachte ich, dass er in diesen RP Satz zu viel reininterpretiert, aber nun bin ich mir da nicht mehr sicher. Rutanas begründung klang sehr an den Haaren herbeigezogen und ich stimme Shin zu, dass fast jede andere Ausrede besser gewesen wäre.
    Andererseits ist sie auch ein Neuling und ich kann nachvollziehen, dass sie nervös wird, egal ob Wolf oder Bürger, wenn sie plötztlich auf der Liste der Verdächtigen von erfahrenen Spielern steht und versucht sich da rauszuwinden.
    Es bleibt abzuwarten, wie sich das entwickelt, aber momentan werde ich einen großen Bogen um ihr Haus machen, die Karten stehen nicht sehr gut.

    Erneut bitte ich um Entschuldigung und versuche nun deutlich präsenter zu sein. Nun werde ich alles noch einmal bei einem ausgiebigen Frühstück überdenken und dann zurückkehren.

  6. #150
    Wächter der Ewigkeit Benutzerbild von Black Dämon
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    In der Ewigkeit
    Beiträge
    638
    Zitat Zitat von darkgemini Beitrag anzeigen
    Und wen präferierst du, BD? Neutralität gibt es nicht, für oder gegen bürger, und du musst ja eigene verdächtige haben (solltest du sie genannt haben, sorry, ich bin noch nicht mit allem durch, aber fast ^^)
    Bisher hab ich noch keie Verdächtigen.

    Aber ich werde weder auf den "lyncht Dark" noch auf den "lyncht Shin" Zug aufspringen.
    Das meine ich damit: Ich verhalte mich bei eurer Diskusion neutral und werde sie nicht mit meiner Stimme beeinflussen.

    Denn ich sehe (persönlich) nichts, was akkut gegen Shin spricht, noch gegen dich.

    Nachtrag: Was mit gerade auffällt, ist das Zähnchen seit gestern lediglich einen RP-Post gesetzt und Shin nach einer Liste gefragt hat.

    Eigendlich wollte er doch noch ein paar Anschuldigungen an alle Spieler richten. Doch dann blieb es anscheinent nur bei der gegen mich. Irgendetwas oder Irgendwer scheint ihm den Wind aus dem Segel gestohlen zu haben.
    Geändert von Black Dämon (30.6.10 um 17:17 Uhr)

    Verblei'n wir die Luft ein wenig. Mal sehen, wer umfällt!
    Elco, Sudeki
    mein LP-Stand
    RPG-Farbe: Navy

  7. #151
    Elite-Spieler Benutzerbild von PixelJane
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 10
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    455
    wer schon häufiger mit mir gespielt hat müsste wissen, dass ich bei großen Runden anfangs stiller bin. Ich beschuldige ungern Leute nur um etwas gesagt zu haben und bevor ich spamme, lese ich lieber still.
    Außerdem bin ich immer mindestens den kompletten Vormittag weg, wegen schule.
    Was soll ich zu den geschehnissen sagen?
    Rutana kann ich momentan schwer einschätzen, da sie neu ist und ich daher ihre Art noch nicht kenne.
    Bei ihr bin ich mir unsicher ob sie jetzt gut oder böse ist und das Hauptargument warum sie für böse gehalten wird hab ich nicht ganz verstanden (oder ausversehn überlesen) könnte mir das vll nochmal jemand erklären?

    Des Weiteren fällt mir blacktooth momentan auf. Anfangs hat er groß rumposaunt wen er alles für böse hält und jetzt ist er in den Hintergrund getreten. Vll ist er ja doch Wolf und wollte sich durch sein aktives anfängliches Hervortreten als sicher erscheinen lassen?
    „Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“ Bertolt Brecht


  8. #152
    Wächter der Ewigkeit Benutzerbild von Black Dämon
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    In der Ewigkeit
    Beiträge
    638
    Zitat Zitat von PixelJane Beitrag anzeigen
    Des Weiteren fällt mir blacktooth momentan auf. Anfangs hat er groß rumposaunt wen er alles für böse hält und jetzt ist er in den Hintergrund getreten. Vll ist er ja doch Wolf und wollte sich durch sein aktives anfängliches Hervortreten als sicher erscheinen lassen?
    Hey zumindest bin ich in der Hinsicht nicht der Einzige, dem das auffällt.

    *Nocheinmal die letzten Seiten lesen*

    Verblei'n wir die Luft ein wenig. Mal sehen, wer umfällt!
    Elco, Sudeki
    mein LP-Stand
    RPG-Farbe: Navy

  9. #153
    Nothing personal Benutzerbild von pothead
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    5.925
    Tja

    Das ist doch mal wieder eine Situation wie ich sie liebe.

    Weder macht es Sinn einen Neuling zu lynchen, welcher wahrscheinlich wirklich nur ein RPG schrieb und seine Unterteilung für uns nicht allzu deutlich machte, noch macht es Sinn soggy zu lynchen, der dies entdeckte und zurecht Rutana dafür anprangerte.
    Ich würde ja am liebsten beide lynchen
    Aber ich muss mich ja für einen entscheiden blöde Regeln!

    Also entweder soggy oder Rutana...dann doch eher soggy. Einem Neuling sollte man in seinem Übermut ruhig mal einen Fehler zugestehen.
    Oder aber ich schiesse auf Alpha. Seine Zurückhaltung passt so gar nicht zu ihm als Bürger (hab mal alte Runden überflogen) und auch wenn ich diese Begründung mit alten Runden doof finde, so ist seine auffällige Zurückhaltung nicht nur mir aufgefallen, also ist wohl was dran.

    Schuss auf soggy oder Schuss auf A to the Z.

    Ich geh erstmal nen neuen Traktor kaufen und ein neues Schachbrett.
    Dabei werde ich überlegen, wer meine Kugel bekommt.

    beste Schüsse
    pot

    p.s.
    Beide ham wir unsern Rudi, wir haben ihren nie bespuckt...
    Ist der Ruf erst ruiniert, mod'st sich gänzlich ungeniert!

  10. #154
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.254
    Zitat Zitat von Zynorism Beitrag anzeigen
    Nö. Von blindschüssen rede ich nicht. Eher die Erfolgsquote seiner Anschuldigungen. ._.
    Ah, und ich dachte schon, dass wäre wieder so ein "Shin war in den letzten 10 Spielen gut, jetzt ist er bestimmt ein Wolf"-Kram ^^
    Naja, ich muss zugeben, bisher zu 100% daneben gelegen zu haben.

    Aber das ist, wie Black Dämon ja schon sagte, keine große Sache, denn ich habe ja auch erst einen einzigen Schuss abgegeben. Ich hatte zwei Verdächtige (Fenix kann man nicht zählen, weil ich sie nach ihrem Outing sofort aus der Liste genommen habe) und einer davon war ein Bürger. Was mit RF ist wissen wir nicht, ich könnte also durchaus auch recht gehabt haben.
    Außerdem war ich mit meiner schwachen Quote ja nun wirklich nicht alleine, denn ich habe NP schließlich nicht ohne Hilfe gelyncht. soggy und Blackbber (die beide keine gute Begründung gebracht haben) sind hier zu nennen, außerdem war das Ergebnis der Stichwahl eindeutig.

    Da habe ich mir nichts vorzuwerfen und nehme bestimmt nicht die ganze Verantwortung auf mich.

    Zitat Zitat von Assi Kreuz Beitrag anzeigen
    Jetzt wo ich weiß, dass Shin immer derart spielt, da es ja nun auch von anderen bestätigt wurde, bin ich mir nicht mehr so sicher, ob Dark zu folgen tatsächlich klug von mir war. Einen solchen Fehler werde ich nicht noch einmal begehen[...]
    Zuletzt noch soggy:
    Zuerst dachte ich, dass er in diesen RP Satz zu viel reininterpretiert, aber nun bin ich mir da nicht mehr sicher. Rutanas begründung klang sehr an den Haaren herbeigezogen und ich stimme Shin zu, dass fast jede andere Ausrede besser gewesen wäre.
    Erst sagst du, dass du künftig besser überlegen willst um nicht als Mitläufer einem Wolf auf den Leim zu gehen - und dann stimmst du soggy und mir so offen zu?
    Wenn du heute an einer möglichen Fehllynchung Rutanas beteiligt sein solltest, dann wäre das dein zweiter Mitläufer-Fehlsschuss gewesen...
    Zitat Zitat von Assi Kreuz Beitrag anzeigen
    Ich bin mir nicht sicher, ob ein Wolf so aggressiv diskutieren würde, da diese Spielweise doch die Aufmerksamkeit der anderen auf sich zieht, andererseits muss man doch hier immer das unerwartete erwarten, richtig?
    Auch die Wölfe brauchen jemanden, der versucht, Leute zu überzeugen.
    Natürlich passiert es hin und wieder, dass nur wenige Spieler aktiv (und allesamt Bürger) sind, die sich dann gegenseitig ausschalten - aber sobald die Reihen dann ausgedünnt sind stehen die Wölfe auf verlorenem Posten.

    Hier gibt es zwar noch keine Anzeichen, es ist aber durchaus üblich, dass das Rudel aus einem sehr Aktivem, zwei mittelmäßig Aktiven und einem Alibiposter besteht. Stirbt der Wortführer-Wolf, so können die mittelmäßig Aktiven seine Rolle später übernehmen.

    Zitat Zitat von darkgemini Beitrag anzeigen
    Und wen präferierst du, BD? Neutralität gibt es nicht, für oder gegen bürger, und du musst ja eigene verdächtige haben
    Das gilt letztlich für alle.
    Und auch für dich, seit du deine Verdächtigungen gegen mich plötzlich "überdenken" musstest und seit dem nicht mehr gehetzt hast... danke übrigens, dass du trotzdem auf mich schießt, an deiner Aufmerksamkeit liegt mit viel
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  11. #155
    Yertle The Turtle Benutzerbild von Zynorism
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 08
    Ort
    Krems an der Donau, Austria
    Beiträge
    1.567
    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen
    Ah, und ich dachte schon, dass wäre wieder so ein "Shin war in den letzten 10 Spielen gut, jetzt ist er bestimmt ein Wolf"-Kram ^^
    Naja, ich muss zugeben, bisher zu 100% daneben gelegen zu haben.
    Natürlich nicht . Ich war in den letzten Spielen ja nichmal dabei
    Außerdem schieße ich, wenn ich 0 Verdächtigungen haben, immer auf mich selbst ^^

  12. #156
    Profi-Spieler Benutzerbild von TR-freak
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 09
    Ort
    In der besten Stadt der Welt: STUTTGART
    Beiträge
    113
    Blog-Einträge
    6
    findet ihr nicht, das ihr da bisschen viel in rutanas einen Satz reininterprietert?

    Gut, ihre begründung ist jetzt nicht gerade stichhaltig, aber das kann natürlich, wie Assi Kreuz schon gesagt hat, reine Nervosität sien. Ich glaube, das jeder, der plötzlich von allen erfahrenen spielern auf die Verdächtigenliste gesetzt wird nervös wird und dann eben fehler begeht.

    Es könnte aber natürlich audch soggys theorie stimmen, dass sie sich verplappert hat.

    Da mir wildes spekulieren bis jetzt aber auch nichts gebracht hat, außer, dass mich alle hassen ^^ werd ich mich mal zurückhalten...

    mein schuss steht zur zeit noch nicht fest, aber evtl. habe ich ja doch noch eine eingebung...
    And when she finally reached the sea, on the rocky shores she lay, waiting for the waves to come. And they took her far away, carrying her tears and pain. And the pines on the shores they wave their arms for wishing her farewell...

  13. #157
    Mitspieler Benutzerbild von Assi Kreuz
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen
    Erst sagst du, dass du künftig besser überlegen willst um nicht als Mitläufer einem Wolf auf den Leim zu gehen - und dann stimmst du soggy und mir so offen zu?
    Wenn du heute an einer möglichen Fehllynchung Rutanas beteiligt sein solltest, dann wäre das dein zweiter Mitläufer-Fehlsschuss gewesen...
    Ich stimme euch nicht offen zu, ich habe genauso gut gesagt, dass es einfach eine, für mich gut nachvollziehbare, Nervosität sein könnte, eben weil sie neu ist und nicht ins Kreuzfeuer geraten möchte. Das ist doch auch sehr verständlich, denn man bewegt sich hier auf sehr dünnem Eis und gerade neu in dem Spiel ist es eine Gratwanderung, bei der man leicht etwas falsches sagt, dass einem selbst gar nicht auffällt, in das andere etwas Falsches reininterpretieren.
    Ich finde die Sache muss von beiden Seiten beleuchtet werden.


    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen
    Auch die Wölfe brauchen jemanden, der versucht, Leute zu überzeugen.
    Natürlich passiert es hin und wieder, dass nur wenige Spieler aktiv (und allesamt Bürger) sind, die sich dann gegenseitig ausschalten - aber sobald die Reihen dann ausgedünnt sind stehen die Wölfe auf verlorenem Posten.

    Hier gibt es zwar noch keine Anzeichen, es ist aber durchaus üblich, dass das Rudel aus einem sehr Aktivem, zwei mittelmäßig Aktiven und einem Alibiposter besteht. Stirbt der Wortführer-Wolf, so können die mittelmäßig Aktiven seine Rolle später übernehmen.
    Okay, danke für diesen Einblick. Das könnte natürlich auch stimmen.

  14. #158
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.254
    Zitat Zitat von TR-freak Beitrag anzeigen
    findet ihr nicht, das ihr da bisschen viel in rutanas einen Satz reininterprietert?
    Ja, das ist die große Frage...
    Natürlich ist es unsicher, sie zu lynchen. Schließlich war es nur ein RP-Text.
    Außerdem muss man zugeben, dass wir durch ihren Tod keine großen Erkenntnisse erlangen werden; soggy wäre dann zwar belastet, könnte aber trotzdem ein Bürger sein, der es einfach zu genau genommen hat.

    Andererseits - wen sollen wir denn sonst töten?
    Wer steht zur Wahl?

    • Alpha Zen - das er zurückhaltend spielt ist schon mehreren aufgefallen, pothead macht ihn gleich zu einem Hauptverdächtigem. Ist das nicht auch überzogen? Immerhin spricht letztlich auch nichts gegen ihn, außer der Tatsache, dass er sonst mehr schreibt.
      Wer weiß, vielleicht ist er der Seher, schützt einen Verliebten oder isst einfach lieber einen großen Eisbecher?
    • darkgemini - er wurde von einigen als mögliches Opfer gehandelt, weil er ebenso stoisch wie grundlos auf mich einhackt. Allerdings ist das für ihn vollkommen normal.
    • soggy - er war durch seinen widersprüchlichen Schuss bei der Lynchung und die fehlende Begründung in den Fokus geraten und wäre wirklich ein interessantes Opfer... wenn er nicht Rutanas Patzer bemerkt hätte. Zwar war seine Argumentation nicht umfassend, er hat aber zweifellos recht mit seiner Bemerkung.
      Hier ist jetzt fraglich, wie ernst man einen RP-Text nehmen sollte.
    • PixelJane - sie ist auffällig ruhig und gibt kaum Gedanken preis. Angeblich macht sie das bei größeren Runden immer so, ich kenne sie jedoch nur als lebhaftere und offensivere Spielerin.

    Das ist alles nichts Halbes und nichts Ganzes.
    Wenn wir Rutana nicht lynchen, dann nur wegen einem Rest-Welpenbonus.
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  15. #159
    Elite-Spieler Benutzerbild von Rutana
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 10
    Beiträge
    310
    Sieh es aus meiner Seite, Shin.
    Ich bin jemand, der bei RP gelernt hat, sich kurz zu fassen und unnötige Worte rauszulassen. Nun bin ich in einer Situation, in der mir genau das zum Verhängnis gemacht wird, weil hier jedes Wort umgedreht wird - eine vollkommen neue Situation.
    Wem soll ich denn vertrauen? Im Moment seid ihr alle für mich gleich verdächtig.
    Das Blacktooth auf einmal so still ist, verwundert mich auch - kann aber auch am Guten Wetter liegen.
    Ich kenne niemanden vom Spielverhalten her... wer sagt mir, dass gerade die aktiven nicht wölferische Hetzer sind? Deine Vermutungen waren bisher reine Fehlentscheidungen, Shin. Gut, bei Rote Flamme wissen wir es nicht, trotzdem... möchtest du wirklich eine weitere Fehllynchung riskieren? Wir haben schon genug Bürger verloren...
    Wenn du darauf mit "ja" antwortest, dann engt sich mein Verdacht, dass du ein Wolf bist der systematisch Bürger ausschalten will, wieder ein

  16. #160
    Irgendwo über dir Benutzerbild von Blacktooth
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Im Sand der Zeit
    Beiträge
    858
    Zitat Zitat von PixelJane Beitrag anzeigen
    wer schon häufiger mit mir gespielt hat müsste wissen, dass ich bei großen Runden anfangs stiller bin. Ich beschuldige ungern Leute nur um etwas gesagt zu haben und bevor ich spamme, lese ich lieber still.
    Außerdem bin ich immer mindestens den kompletten Vormittag weg, wegen schule.
    Was soll ich zu den geschehnissen sagen?
    Rutana kann ich momentan schwer einschätzen, da sie neu ist und ich daher ihre Art noch nicht kenne.
    Bei ihr bin ich mir unsicher ob sie jetzt gut oder böse ist und das Hauptargument warum sie für böse gehalten wird hab ich nicht ganz verstanden (oder ausversehn überlesen) könnte mir das vll nochmal jemand erklären?

    Des Weiteren fällt mir blacktooth momentan auf. Anfangs hat er groß rumposaunt wen er alles für böse hält und jetzt ist er in den Hintergrund getreten. Vll ist er ja doch Wolf und wollte sich durch sein aktives anfängliches Hervortreten als sicher erscheinen lassen?
    Jup. Zum einen weil ich gestern noch bis halb 11 Hausaufgaben machen musste und ich dann kein Bock mehr hatte was in der Runde zu schreiben.
    Zum anderen weil ich gerade von meinem Mittagsschlaf aufgestanden bin.
    Sowie das die Diskussion gerade gut läuft. Momentan hauen sich doch alle gegenseitig die Köpfe ein.

    Mein Schuss geht auf Alpha Zen.

    Wieso weshalb warum, wer nicht fragt bleibt dumm!
    1.Lynchung
    2.Vorwissen von der Lynchung das ihre Entscheidung falsch war
    3. Angebliche Ahnungslosigkeit
    4. Will diese aber nicht durch Verdächtigungen wegmachen

    Am besten man scannt Shin oder dark.

    Achja: Was mir auffällt ist das Shin's Hauptverdächtige alles Neulinge sind.
    Sowie das Dark langsam von der Schiene ''Lyncht Shin'' auch runterkommt usw. usw.
    Awesometastisch!

Ähnliche Themen

  1. Wie finde ich die Bestie ?
    Von RoXxXoR im Forum The Witcher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 4.4.08, 22:50
  2. Die schwarze Bestie
    Von Sir_Conan im Forum Quests
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.4.05, 15:55
  3. Bestie von Tolwar
    Von CeCeCe im Forum Yu-Gi-Oh! TCG
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.4.04, 15:11

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •