Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 38

Thema: [Wii] The Legend of Zelda: Skyward Sword (Release: TBA)

  1. #1
    Live long and prosper! Benutzerbild von mr.tricorder
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    wo man sich wohl fühlt
    Beiträge
    968

    [Wii] The Legend of Zelda: Skyward Sword (Release: TBA)

    Titel: The Legend of Zelda: Skyward Sword
    Genre: Action-Adventure
    Plattformen: Wii
    Entwickler: Nintendo
    Publisher: Nintendo
    Offizielle Website:
    USK:
    Release: Anfang 2011

    Link ist wieder da. auf der E3 wurde das neue Zelda offiziell vorgestellt. Nintendo setzt beim neuen Zelda, wie erwartet, auf die MotionPlus Technik. Es soll darauf ankommen, mit welchem Hieb man den bestimmte Gegener trifft (vertikal oder horizontal). Das Schild wird mit einer Ruckartigen Bewegung des Nunchucks in die Hand genommen.

    Natürlich gibt es noch zahlreiche Gimmicks, wie Bomben, Peitsche, Steinschleuder, Bogen ...
    Link wird von einem Käfer begleitet, den der Spieler selber steuern kann (Orte erkunden, Gegenstände einsammeln).

    Die Art-Direction wirkt wie eine Mischung aus Twilight Princess und Wind Waker - die Proportionen entsprechen dem jüngeren Serienableger, die Texturen und das Shading wirken hingegen etwas cartoon-hafter
    Zitat 4players
    E3 Debut Trailer
    Gameplay
    Miyamoto spielt

    Quelle: 4players
    Geändert von mr.tricorder (15.6.10 um 19:54 Uhr)
    Es gibt keine Evolutionstheorie, sondern nur eine Liste von Kreaturen denen Chuck Norris erlaubt zu leben.
    Es gibt keine Massenvernichtungswaffen, nur Chuck Norris.

  2. #2
    Fūton Benutzerbild von >>_Link_<<
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Ein Land in Europa, des is' nicht Europa...
    Beiträge
    3.670
    Hey,

    Also das, was man im Gameplay-Trailer sieht, gefällt mir schonmal recht gut!
    Der gewählte Grafikstil ist auch interessant. Scheint, als wäre der TP-Link in der WW-Welt gelandet.
    Ich freue mich auf jeden Fall riesig auf ein neues Zelda und denke, dass es mit Motion Plus-Unterstützung echt klasse wird!


    Greez

  3. #3
    NYX
    NYX ist offline
    Benutzerbild von NYX
    Im Spiele-Forum seit
    May 09
    Ort
    イース
    Beiträge
    902
    Endlich mal ein paar bewegte Bilder. Hätte mich ja über eine realistischer Grafik mehr gefreut. Aber was soll's. Schlimmer als die Wind Waker, Phantom Hourglas, Spirit Tracks - Grafik kanns nicht sein und ist es auch nicht.
    Hoffe nur, dass es nicht zu kindlich wird und auch von der Schwierigkeit wieder in die Richtung der guten alten Zeiten geht.

  4. #4
    Praise the sun! Benutzerbild von The Outlaw
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Sandbach (Odenwald)
    Beiträge
    5.890

    Ersteindruck:

    Die Grafik... also, etwas Neues mal, keine Frage. Ich fand den Cartoon-Look nun nicht schlecht, den Stil eines Twilight Princess auf keinen Fall, aber die Mischung sieht etwas... seltsam aus. Gefällt mir spontan nicht sooo wirklich, aber bei diesem Spiel nun auch nebensächlich.


    Sehr gut gefällt mir die Tatsache, dass Motion+ wohl nicht nur für das Schwingen des Schwertes und sonstige Waffen genutzt wird, sondern auch für Rätsel (z. B. das Öffnen der Tür mit Auge). Wenn das jetzt nicht nur Spielereien oder seltene Einzelfälle sind, könnten wirklich kreative Rätsel entstehen.


    Ansonsten kann ich auch nur hoffen, dass der Schwierigkeitsgrad wieder etwas ansteigt. Nach den beiden Oracles of-Teilen war kein Zelda mehr wirklich schwer, bei Twilight Princess waren vor allem die Endgegner enttäuschend.

  5. #5
    Meisterspieler Benutzerbild von aya-chan
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 06
    Ort
    in my own world
    Beiträge
    599
    Ganz ehrlich, ich hatte mir doch ein bisschen was anderes erhofft.
    Die Grafik finde ich etwas zu bunt geworden, ich habe eigentlich gedacht dass das neue Zelda wieder etwas düsterer wird, aber noch ist es ja nicht fertig und von den kurzen Einblicken weiß man ja auch nicht was da noch kommt.

    Auf die Steuerung mit Moiton Plus bin ich richtig gespannt, die Umsetzung klingt schon mal wirklich gut, jetzt muss es nur noch sauber funktionieren und dann bin ich damit zufrieden^^

    Es sollte auch meiner Meinung nach wieder etwas schwerer werden und die Endbosse kniffliger.

    Alles in allem bin ich auf das Endprodukt gespannt. Mal sehen wie's wird
    blub

  6. #6
    X Burner Benutzerbild von Clade
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 05
    Ort
    Hier und dort
    Beiträge
    1.033
    Doch, genau das Zelda ist gemeint

  7. #7
    Unbelehrbar Benutzerbild von Miles
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 05
    Beiträge
    1.188
    Ne oder? Nicht schon wieder so eine Müllgrafik.
    Allein schon beim Gegnerdedign wird mir schlecht
    Hoffentlich bleibt das nicht so...

  8. #8
    Elite-Spieler Benutzerbild von Mini Gumba
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    375
    Hehe echt lustig wie hier immer alle denken das Cel-shading automatisch gleich Kinderspiel is. Natürlich. Wenn ein Spiel einen Cel-Shading look hat kann es garnich mehr dunkel und erwachsen sein. Das schließt sich ja gegenseitig aus.

    Schonmal XIII gespielt ? Oder Killer 7 ? Oh wartet das sind ja Cel-Shading Spiele. Ne ich denke ihr seid zu alt für so eine "Kinderkacke"

    __________________________________________________ ___

    Soviel dazu.

    Nun meine Meinung zum Spiel

    Einfach wunderschön. Ich liebe diesen Grafikstil. Sieht aus wie ein Anime. Wenns jetz noch ne echte japanische Synchro gäbe perfekt. Wind Waker sah etwas kindisch aus weil Link da eben ein süßer kleiner Junge war. Aber die Story und das gameplay waren trotzdem klasse

    Is das selbe wie bei Kirby und Mother. Joa niedliche hauptcharas aber die Bösen in den Spielen sind echt......... o.O

    Aber was ich WIRKLICH hoffe und was UNBEDINGT verändert werden muss (denn DAS hat mich an TP wirklich maßlos enttäuscht...):

    Bitte, BITTE zieht den schwierigkeitsgrad mal mehr an. TP war ja grauselig in dem bezug. Diese "Endgegner" waren eher sowas wie große bewegliche eye-candys mit Untertiteln. Es gab keinen Gegner der mir irgendwelche probleme bereitet hätte. Man war ich enttäuscht von Zanto und Ganondorf...
    Erst geht Zanto so ab und goes nuts... Ok das hat mich schon gestört aber dass das so einfach werden würde.... Hatte mir von ihm mehr erwartet. Wenn er schon so abgeht muss er mir auch im Kampf das fürchten lehren aber das war ja..... Ich denk nich gern drüber nach

    Und dann Ganondorf erst......
    Nach Beast Ganon war ich schon ernüchtert aber dann der Schwertkampf war ja ne unverschämtheit. Einmal hatter mich erwischt und noch nichma Energie abgezogen.

    Aber was mich am ALLERMEISTEN gestört hat war dieses kindliche Ende...
    Da ramm ich Ganondorf das Masterschwert ins Herz und dann blutet der nichmal...
    Und dann stirbt der doch tatsächlich im stehen!!!!!
    Fällt nichtmal um sondern steht da nur...unblutig mit nem Schwert im Herz und dann...Schwarz...Und was is dann passiert ? Plötzlich is Ganondorf weg...
    Wo war der denn plötzlich hin ? Einfach verschwunden oder was ?
    Erst ramme ich ihm das Masterschwert (was ja angeblich DIE Waffe gegen das böse ist) ist Herz, dann blutet er nicht und DANN stirbt er nichtmal anständig sondern er steht da und dann SCHWARZ
    MAN war ich wütend in dem Moment.
    Nintendo wann begreift ihr es endlich!!!! Zelda is ein Spiel für ÄLTERE HARDCOREFANS VON EUCH!!!!!!!!!!!
    DA WILL ICH AUCH EIN ENTSPRECHENDES ENDE!!!!!!!
    Danach war ich so enttäuscht das ich nichmal mehr Spaß am ansonsten schönen Ende hatte denn Ganondorf is für mich einer der besten Videospiel bösewichte aller Zeiten und dann sehe ich sowas....
    Hab das Spiel nie wieder gespielt.....

    Also Nintendo was ihr tun MÜSST:
    1. schwierigkeitsgrad MASSIV erhöhen. Ich will was auch Metroid Niveau haben..
    2.Ich will eine anständige und ERWACHSENE Story mit entsprechendem Bösewicht und Ende....

    Den Rest könnt ihr machen wie ihr wollt ansonten sei noch gesagt das ich gerne ne japanische Synchro hätte...

  9. #9
    Fūton Benutzerbild von >>_Link_<<
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Ein Land in Europa, des is' nicht Europa...
    Beiträge
    3.670
    Hey,

    Ich bin auch Fan von Cel-Shading Grafik und es interessiert mich, wie es in Verbindung mit Zelda funktionieren wird
    Und wie gesagt: Es gibt auch erwachsene Spiele mit Cel-Shading Grafik und die sind nicht unbedingt harmlos


    Greez

  10. #10
    NYX
    NYX ist offline
    Benutzerbild von NYX
    Im Spiele-Forum seit
    May 09
    Ort
    イース
    Beiträge
    902
    Zitat Zitat von Mini Gumba Beitrag anzeigen
    Hehe echt lustig wie hier immer alle denken das Cel-shading automatisch gleich Kinderspiel is. Natürlich. Wenn ein Spiel einen Cel-Shading look hat kann es garnich mehr dunkel und erwachsen sein. Das schließt sich ja gegenseitig aus.

    Schonmal XIII gespielt ? Oder Killer 7 ? Oh wartet das sind ja Cel-Shading Spiele. Ne ich denke ihr seid zu alt für so eine "Kinderkacke"
    Ich bin sicher niemand hält Cel-Shading ausschließlich für "Kinderkram". Nur wirkt der Grafikstil nur bedingt erwachsen. Es gibt nur wenige Spieleentwickler die auf diese Art eine düstere Atmosphäre schaffen können (was man u.a. Lucifer's Call erkennt).

    CS ist halt eher für bunte Spiele gedacht; und der neue Zelda-Teil wirkt wie man sieht eher "froh" und - von den Monstern her - "knuffig", anstatt "Reife", geschweige denn eine dunkle Atmo' auszustrahlen.
    Im Prinzip ist dass nur ein Wind Waker mit einem Twilight Princess-Link.

    Nun aber zu eigentlichem Thema:
    Ich habe mir mal das Video angesehen in dem man die Steuerung mit dem Motion+ betrachten kann.
    Bilde ich mir das nur ein, oder ist die Übertragung des Signals wirklich so langsam. Habe das Gefühl, der schwingt den Stick und erst ca. 2 Sekunden später bewegt sich was im Spiel o.O

  11. #11
    Unbelehrbar Benutzerbild von Miles
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 05
    Beiträge
    1.188
    Es ist unmöglich mit diesem Grafikstil eine halbwegs gruselige und ernste Atmosphäre zu schaffen wie in Ocarina of Time oder Majoras Mask.
    XIII ist da was ganz anderes, das wollte nie Ernst wirken. Da sollte man sich wie in einem Comic vorkommen. XIII ist immer noch eines der am meisten unterschätzten Spiele, einfach fabelhaft.

    Wenn die Umgebung künstlich wirkt, wie soll dann da ein Mittendrinn Gefühl aufkommen? Stellt euch mal den Schattentempel im Cell-Shading Look vor. Oder den Brunnen. Oder Ganondorfs Schloss. Oder sämtliche Endgegner...
    Die nehmen diese Grafik doch nur, damit man keine komplexen Texturen erstellen muss. Diese Texturen kriegt jeder Volltrottel mit Paint auch hin.

  12. #12
    Live long and prosper! Benutzerbild von mr.tricorder
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    wo man sich wohl fühlt
    Beiträge
    968
    Nun aber zu eigentlichem Thema:
    Ich habe mir mal das Video angesehen in dem man die Steuerung mit dem Motion+ betrachten kann.
    Bilde ich mir das nur ein, oder ist die Übertragung des Signals wirklich so langsam. Habe das Gefühl, der schwingt den Stick und erst ca. 2 Sekunden später bewegt sich was im Spiel o.O
    Das bildest du dir nicht ein. Das ist echt ein Punkt, an denen die noch massiv arbeiten müssen.
    Es gibt keine Evolutionstheorie, sondern nur eine Liste von Kreaturen denen Chuck Norris erlaubt zu leben.
    Es gibt keine Massenvernichtungswaffen, nur Chuck Norris.

  13. #13
    ლ(ಠ益ಠლ)
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 08
    Beiträge
    611
    Wie ich sehe, gehen die Meinungen über die Grafik ziemlich auseinander, was ich auch gut verstehen kann. Alles wirkt ein bisschen - wie soll ich sagen - "kindlicher", das kann man jetzt negativ oder positiv sehen, ich seh's positiv. Mir hat diese Cel-Shading-Grafik auch bei Windwaker gut gefallen.

    Wii-Motion+ soll's auch abgeben! Da hoffe ich mal, dass da auch was dahinter steckt und keine Fuchtlerei wird - auf so etwas steh' ich nämlich nicht.

  14. #14
    Elite-Spieler Benutzerbild von Mini Gumba
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    375
    Zitat Zitat von Miles Beitrag anzeigen
    XIII ist immer noch eines der am meisten unterschätzten Spiele, einfach fabelhaft.
    Sehe ich genauso

    Zitat Zitat von Miles Beitrag anzeigen
    Wenn die Umgebung künstlich wirkt, wie soll dann da ein Mittendrinn Gefühl aufkommen? Stellt euch mal den Schattentempel im Cell-Shading Look vor. Oder den Brunnen. Oder Ganondorfs Schloss. Oder sämtliche Endgegner...
    Die nehmen diese Grafik doch nur, damit man keine komplexen Texturen erstellen muss. Diese Texturen kriegt jeder Volltrottel mit Paint auch hin.
    Du hast noch nie den Cel-Shading OoT mod gespielt oder ? Ich finde die atmo is da gut gelungen.
    Finde schon das sich mit CS eine dunkle Atmosphäre erschaffen lässt. Das WIE ist halt der springende Punkt. Aber auch wenns nur bunt wäre wärs mir egal ich will einfach nur ne epische Story und nen knackigen schwierigkeitsgrad.

    Noch ein vorteil bei CS is wie du gesagt hast das man die Texturen nicht so detailliert darstellen muss. Guck dich in TP mal etwas genauer um da sind teilweise Texturen dabei die so matschig sind das man kaum die Farbe erkennen kann -.-
    Es is für eine schwache Konsole wie die Wii besser wenn die Texturen in Cel-Shading sind weil sie dann nich so matschig aussehen wie bei einer "ernsten" Grafik.
    Wenn die Wii nunmal keine HD Texturen wiedergeben kann dann doch lieber einen anderen Weg gehen als ein matschiges Erlebnis der extraklasse...

  15. #15
    Meisterspieler Benutzerbild von Sonic89
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.611
    Tja nun sind es 7 Jahre nach Wind Waker und das Motzen über Cel-Shading fängt wieder von neuem an. Jetzt mal ehrlich war Wind Waker so schlecht? Mir hat es sehr gut gefallen. Zelda spielt halt in einer Welt mit Fantasy und Magie und dies kann man sehr gut mit Cel-Shading darstellen. Muss es denn immer HD Realismus pur sein? Waren die S/NES Teile düster? Was änderts an dem Gameplay das Zelda ausmacht? Nichts. Und bevor man es nicht selber in die Hand nimmt und mal eintaucht in das Spiel sollte man eh nicht voreilig Schlüsse ziehen.

    Doch bei einem Punkt stimme ich überein. Big N soll das Spiel schwerer machen. Doch frage ich mich ob das geht. Wenn man es mit OoT vergleicht, war ich z.b noch viel jünger und unerfahrener und hatte so meine Probleme. Spielt man es heute ist es nicht viel schwerer als TP. Dennoch macht doch Gegner die mehr aushalten und mehr verteilen. Und auch Item X besiegt Gegner Y ist zwar Zelda doch einfach zu leicht.

  16. #16
    Praise the sun! Benutzerbild von The Outlaw
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Sandbach (Odenwald)
    Beiträge
    5.890
    Zitat Zitat von Mini Gumba Beitrag anzeigen
    Wenn die Wii nunmal keine HD Texturen wiedergeben kann dann doch lieber einen anderen Weg gehen als ein matschiges Erlebnis der extraklasse...

    Ich komme nicht umher, mir vorzustellen, wie God of War heute aussehen würde, hätten die Entwickler sich damals gedacht: ''Ach kommt, die PS2 ist technisch so schwach... machen wir's uns einfach und nehmen nen Cartoon-Look.''


    Unabhängig davon, ob dieser Grafik-Stil gefällt oder nicht: Liegt alles in den Händen der Entwickler, was man aus so einer Konsole herausholen kann. Und von Nintendo kann und MUSS man erwarten, dass sie die Programmierung ihrer Konsole beherrschen und nicht versuchen, den unbequemeren, einfacheren Weg zu gehen (unabhängig davon, was nun die Motivation für diesen Grafik-Stil für das nächste Zelda letztendlich war).


    Na ja, meine Kaufentscheidung beeinflusst die Grafik nun eh nicht. Es ist Zelda und mehr muss ich nicht wissen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Wii] The Last Story (Release: TBA)
    Von Fuchur im Forum News und Gerüchte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 3.9.10, 17:48
  2. [Wii] The Legend of Zelda (Release:TBA)
    Von pothead im Forum News und Gerüchte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.1.10, 18:13
  3. [Wii] Feel (Release: TBA)
    Von Roadruning im Forum News und Gerüchte
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 6.9.09, 14:18

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •