Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: [PS3] Action-Adventure ähnl. Uncharted / InFamous?

  1. #1
    Elite-Spieler Benutzerbild von Collaroy
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 08
    Ort
    Bundesstadt BN
    Beiträge
    290

    [PS3] Action-Adventure ähnl. Uncharted / InFamous?

    Habe Uncharted 1 begeistert durchgespielt und habe gerade ordentlich Spaß an InFamous... aber was kommt danach?

    Uncharted 2 und Assassin's Creed 2 stehen auf jeden Fall auf der Einkaufsliste, allerdings werde ich aus Kostengründen versuchen, auf die Platinum-Ausgaben zu warten.

    In der Zwischenzeit überlege ich, mir Tomb Raider Underworld oder / und Star Wars: Unleashed zuzulegen- was ist Eure Meinung zu diesen Spielen? Die Reviews sind ja bei beiden Spielen eher gemischt.

    Allgemein lege ich eher Wert auf Gameplay, Spielspaß, Abwechslung und Story als auf zum Beispiel auch Grafik, und ich bin nicht übermäßig zimperlich, was die Blutmenge angeht (GTA ist ok, GoW dann aber doch ein bißchen too much)... was habt Ihr für Vorschläge?

    GTA IV reizt mich eigentlich auch, hier schreckt mich aber ab, daß ich überall lese, daß sich die Fahrzeuge jetzt realistischer steuern als noch bei GTA:SA- was für mich deutlich weniger Spielspaß bedeuten würde (nicht mehr mit 180 durch die Stadt heizen und dank Handbremse ungestraft um 90°-Kurven kommen?!).
    ~ If there's no dancing at the revolution, I'm not coming. ~ (Emma Goldman)

    Zocke aktuell: InFamous (PS3)

  2. #2
    Ferocious
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Beiträge
    1.314
    Zitat Zitat von Collaroy Beitrag anzeigen
    Habe Uncharted 1 begeistert durchgespielt und habe gerade ordentlich Spaß an InFamous... aber was kommt danach?

    Uncharted 2 und Assassin's Creed 2 stehen auf jeden Fall auf der Einkaufsliste, allerdings werde ich aus Kostengründen versuchen, auf die Platinum-Ausgaben zu warten.

    In der Zwischenzeit überlege ich, mir Tomb Raider Underworld oder / und Star Wars: Unleashed zuzulegen- was ist Eure Meinung zu diesen Spielen? Die Reviews sind ja bei beiden Spielen eher gemischt.

    Allgemein lege ich eher Wert auf Gameplay, Spielspaß, Abwechslung und Story als auf zum Beispiel auch Grafik, und ich bin nicht übermäßig zimperlich, was die Blutmenge angeht (GTA ist ok, GoW dann aber doch ein bißchen too much)... was habt Ihr für Vorschläge?

    GTA IV reizt mich eigentlich auch, hier schreckt mich aber ab, daß ich überall lese, daß sich die Fahrzeuge jetzt realistischer steuern als noch bei GTA:SA- was für mich deutlich weniger Spielspaß bedeuten würde (nicht mehr mit 180 durch die Stadt heizen und dank Handbremse ungestraft um 90°-Kurven kommen?!).
    also für dich meine kurze zusammenfassungen dieser 3 spiele mit fakten

    Tomb Raider Underworld:
    Ein wirklich sehr cooles Tomb Raider. Abwechslungsreiche Schauplätze,
    geile Grafik, schöne Story (allerdings sollte man vorher Tomb Raider Legend
    für PS2 oder psp gezockt haben, da Underworld quasi die Story weiterführt.).
    Der einzige Nachteil ist, dass das Spiel kurz ist. Aber das ist bei den
    meisten neuen Spielen ja so aber Tomb Raider läd hat einen
    hohen wiederspielwert. für einen guten preis würde ich tomb raider
    underworld an deiner stelle auf jeden fall mitnehmen.

    Force Unleashed:
    Das hab ich allerdings nur auf psp. mein bruder hat dieses spiel auf ps3.
    also force unleashed hat erstmal eine SEHR tolle story, welche auch sehr
    emotional ist. ein geiles gameplay, du kannst fast alles in deiner umgebung
    mit der macht zerstören... dieses spiel hat auch einen sehr hohen wiederspiel
    wert. denn es ist einfach cool, mit einen laserschwert und machtkräften
    sich durch sternenzerstörer zu metzeln. auf jeden fall eine empfehlung.
    die einzigen nachteile: nur laserschwer, keine anderen waffen. keine fahrzeuge.
    kurze spieldauer. aber länger wie tomb raider underworld.

    GTA 4:
    das spiel ist in erster linie sehr realistisch. was auch seine stärke ist.
    lass dich dadurch nicht abschrecken. die autos fahren zwar sehr realistisch,
    aber ich find, groß unterscheidet sich das nicht von san andreas. die autos
    verbeulen realistischer, du fliegst durchs fenster bei einem frontalaufprall.
    gta 4 würde ich dir am meisten zu raten. denn das ist wirklich cool.
    du hast viele freiheiten, überall gibt es etwas zu entdecken. du kannst
    deine spielerfigur einkleiden, ins internetcafee gehen, du kannst
    viele minispiele machen und das beste ist, die stadt sieht entdlich mal aus
    wie eine stadt
    Sind wir nicht alle ein wenig affig?

  3. #3
    Elite-Spieler Benutzerbild von Collaroy
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 08
    Ort
    Bundesstadt BN
    Beiträge
    290
    Na, hört sich doch so an als wäre keins der drei Spiele ein richtiger Griff in's Klo, ich kann da also nicht viel falsch machen.

    Auf jeden Fall vielen Dank für Deine Meinung! Jetzt muß ich mich nur noch entscheiden, das wird schwer... aber naja, noch habe ich ja ein paar Missionen bei InFamous vor mir.
    ~ If there's no dancing at the revolution, I'm not coming. ~ (Emma Goldman)

    Zocke aktuell: InFamous (PS3)

Ähnliche Themen

  1. [PS3] Uncharted 2: Among Thieves (Release: 16. Oktober 2009)
    Von pothead im Forum News und Gerüchte
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 11.10.09, 19:30
  2. [PS3] Infamous (Release: 29. Mai 2009)
    Von Meryl im Forum News und Gerüchte
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.5.09, 21:05

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •