Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 58

Thema: Regeländerung SFL ?

  1. #1
    Danish Dynamite Benutzerbild von Rain
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5.589

    Wichtig Regeländerung SFL ?

    Ich beantrage zwei Regeländerungen und bitte um rege Diskussion diesbezüglich.


    1. Weg mit dem Setzlimit

    Warum nur 8 Tore setzen wenn man 20 setzen könnte.
    Es sollte jedem überlassen bleiben wieviele Tore er wann setzen will und wann er sein Pulververschosen hat.


    2. Punktegleichstand

    Ich bin nach wie vor für folgende Regelung bei Punktgleichstand.
    1. Tordfifferenz
    2. Torverhältnis
    3. Direkter Vergleich
    4. Meiste Siege

    Ich kann mich einfach nicht anfreunden wenn einer in derTabelle bei Punktegleichstand vorne steht der ein Torverhältnis von - 12 im Vergleich zu + 8 hat.

  2. #2
    -retired- Benutzerbild von Di Pélé
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    Hall of Fame
    Beiträge
    4.412
    Das ist sowieso noch nicht im Regelwerk verankert.

    Ich bin absolut einverstanden bei Punkt 2 auf die Tordifferenz zu wechseln. Meine Stimme ist da eindeutig auf deiner Seite. Eine Frage hab ich aber: Für mich ist Differenz gleichbedeutend mit Verhältnis. Oder was meintest du?

    Bzw ich gehe nach dem Ligamanager und halte mich an diese Tabellen.

    Bei Punkt 1 bin ich indifferent. Auf der einen Seite braucht man ein solches Limit meist eh nur in der letzten Woche, deine Einwände sind berechtigt, es würde damit etwas unvorhersehbarer werden. Es ist mir aber gleich.

    Also:

    1. Ein entschiedenes Jein

    2.
    DUDWEILER DUCKS
    SFL 01 - SFL 32-----/-----ZS 36 - ZS 71
    *** ****-------* ** * *

  3. #3
    The Blood Hunter Benutzerbild von metatron
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 06
    Beiträge
    2.119
    Bei 1. würde ich auch eine Änderung befürworten, allerdings ohne Limit wäre wahrscheinlich auch blöd.. Vllt kann man das Limit nur etwas nach oben setzen, nicht das am ende die Hälfte gespart hat und die andere Hälfte sich dann fragt, wozu sie noch setzen sollen, wenn eh alles mögliche geschehen kann...

    2. Befürworte ich auch.. Wobei zwischen Tordifferenz (+4,-2 etc) und Torverhältnis 12:8, 10:12 wirklich kein unterschied besteht^^
    Wenn jeder was Besonderes (oder anders) ist, ist es keiner!

  4. #4
    The "Retired" Duck Benutzerbild von WildWing
    Im Spiele-Forum seit
    May 07
    Beiträge
    3.622
    1. Limit kann von mir aus wech.

    2. Da stimme ich Rain auch zu.



  5. #5
    .: Devilz United :. Benutzerbild von Dark Devil
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.920
    Blog-Einträge
    2
    1. ich finde das Limit ist mit 8 Toren gut beschränkt und sollte so beibehalten werden. Ich denke man ist damit bis jetzt gut klar gekommen und es hielt auch die Spannung mehr aufrecht.

    Aktuell grübelt man ja immer und ärgert sich dann wenn man 3 Tore setzt und der Gegner einem 4 einschenkt. Wie sieht das ganze dann bei offenem Torkonto aus. Da setzt man dann 9 Tore und bekommt 13 eingeschenkt. Dann wären bei diesem Beispiel gleichmal soviel tore weg wie man sonst in 4 Spielen gesetzt hätte.

    2. beim 2'ten Punkt allerdings hat Rain recht und da besteht Handlungsbedarf.

  6. #6
    Elite-Spieler Benutzerbild von Eric Draven
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 05
    Beiträge
    471
    1. Stimme ich der Mehrheit zu, da mir das eigentlich ziemlich egal ist!

    2. Ich kann mich durchaus damit anfreunden jemanden in der Tabelle über mir zu haben, der ein negatives Torverhältnis hat. Ich würde sogar behaupten, dass jemand mit negativen Torverhältnis zu bevorzugen wäre, weil da die Setztaktik umso mehr in Betracht gezogen werden muss.

    1. Meiste Siege
    2. Tordifferenz( - vor + )
    3. direktes Duell

    Natürlich kann ich auch mit der vorgeschlagenen Berechnung durchaus leben und ist für Leute, die eher beim Fussball anzusiedeln sind, besser geeignet.
    Ewig Schleichender, doch nie Erreichender ...

  7. #7
    Der Kurfürst Benutzerbild von -filou-
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    4.560
    1. Ist mir latte. Jaja. Der Rain will die SFL-Teams zum Abschuss freigeben. Meinetwegen könnt ihr mir auch 100 Tore reinhauen. Absteigen werde ich nicht!

    2. Dagegen. Das Torverhältnis hängt von der Willkür der Gegner ab und nicht von der eigenen Taktik. Ich hatte eine ganz ordentliche Taktik, trotzdem gabs die 81. Ähnlich verhält es sich mit jemandem der nur 41 kriegt. Ob das positive oder das negative TV gewählt werden ist dabei völlig gleich, da man darauf kaum Einfluss hat. Auf die Anzahl der Siege schon eher, weshalb die Regelung beibehalten werden sollte.


  8. #8
    Tschiep! Benutzerbild von Doofvogel
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Im Schwabaländle
    Beiträge
    2.814
    Zu 1: Hmmm, hat beides Vor und Nachteile. Ich schließe mich dem klaren Jein von Di an ^^.


    Zu 2: Dagegen. Da haben Spencer und filou recht. Für die Gegentore kann man nichts, demnach machen Torverhältnisse keinen Sinn. Wichtigestes Kriterium sollten die Siege bleiben. Was bedeutet denn bitte ein direkter Vergleich zwischen den Mannschaften?
    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

  9. #9
    Meisterspieler Benutzerbild von Sonicspeed
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 05
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    1.220
    Gegen beides!
    Tordifferenz hat man höchstens negativen Einfluss indem man Tore weglässt, bei Siegen kommt es zumindest teilweise auf die Taktik an.
    Und mit dem Limit sind wir bisher gut zurecht gekommen und ich wüsste nicht, was der Grund für die Aufhebung sein sollte, zumindest wüsste ich keine Situation, in der man es brauchen könnte, außer wenn man jemandem die Tordifferenz versauen will und taktisch ist es auch nicht gut so viel gegen einen Gegner zu setzen.

  10. #10
    Air Guitar Hero Benutzerbild von Blackbeer2K
    Im Spiele-Forum seit
    May 04
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    908
    Nabend

    zu 1: Stimme ich voll und ganz zu

    zu 2: Hm, sehe ich etwas knifflig, denn jeder hat ja gleichviele Tore zum setzen, bei Punktegleichheit und schlechterem Torverhältniss is man ja quasi "besser" als der, der von anderen weniger eingeschenkt bekomm hat und damit ja quasi die "besseren" Vorraussetzungen hatte... bin hier also eher dagegen.

    MfG

  11. #11
    Der Kurfürst Benutzerbild von -filou-
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    4.560
    Ich beantrage folgende Regeländerung im Pokal.


    Keine Setzliste mehr.


    Vor jeder Runde werden die Begegnungen und damit auch das Heimrecht neu ausgelost. Jedes Team ist gleichwertig zu sehen. Kein "Finalbaum". Das Auslosungsprozedere muss noch geklärt werden.


    Gründe:

    • Alle haben so die gleichen Chancen
    • Mehr "Pokalfeeling" durch mögliche Duelle von Topteams schon in den ersten Runden, Duelle von Zweitligisten, und Duelle von 2.Liga (Heim) vs. 1 Liga (Gast). Dies alles ist heute nicht möglich.
    • Setzliste quasi schon durch CL "abgearbeitet", da dort die besten Platzierungen insofern belohnt werden, dass man da teilnehmen darf

  12. #12
    Danish Dynamite Benutzerbild von Rain
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    5.589
    Ich bin für die Regeländerung im Pokal.

  13. #13
    -retired- Benutzerbild von Di Pélé
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    Hall of Fame
    Beiträge
    4.412
    Wir sind ja flexibel, obwohl ich ein absoluter Verfechter des aktuellen Systems bin.

    Vorschlag:
    - Kein fester Baum (optional)
    - Auslosung jeder Partie
    - Meister, Titelverteidiger und CL-Sieger starten immer direkt in der ersten Runde.
    - Diese Teams treffen frühestens im Halbfinale aufeinander.

    Kommentare?
    DUDWEILER DUCKS
    SFL 01 - SFL 32-----/-----ZS 36 - ZS 71
    *** ****-------* ** * *

  14. #14
    SFL Comeback Benutzerbild von MGS Ray
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.031
    Blog-Einträge
    5
    Zu Rain:

    Punkt 1:

    Da sehe ich kein Problem - von mir aus können wir das Setzlimit aufheben. Richtig greifen wirds ja voraussichtlich eh nur in der letzten Woche... und da könnten sich dann richtig interessante Ergebnisse entwickeln. Mich würds auf jeden Fall wundern, wenn wer in den ersten Wochen gleich mal 9 od. 10 Tore in einem Spiel setzt.

    Fazit: Von mir aus

    Punkt 2:

    Da bin ich der Seite von filou, doofvogel & Co also - dagegen. Die Tordifferenz ist einfach zu stark vom Gegner abhängig. Wenn jetzt 2 Teams Punktegleich sind, hat doch jenes Team mit den schlechteren Torverhältnis mehr geleistet, oder? Wenn man mit z.B.: 80 Gegentoren genau so viele Punkte holt, wie ein Team das nur 65 Tore kassiert hat, sollte das doch irgendwie honoriert werden.

    Fazit: Dagegen

    Zu filou:

    So eine Auslosung vor jeder Runde wär doch mal was interessantes. Mehr gibts dazu nicht zu sagen

    Fazit: Dafür

    Zitat Zitat von Di Pélé Beitrag anzeigen
    [...]
    - Meister, Titelverteidiger und CL-Sieger starten immer direkt in der ersten Runde.
    - Diese Teams treffen frühestens im Halbfinale aufeinander.
    Meinst du mit dem ersten Punkt, dass die drei Teams immer an einer möglichen Quali vorbeikommen?

    Punkt 2 muss meiner Meinung nicht unbedingt sein. Von mir aus treffen zwei dieser Teams auch schon im Achtel- bzw. Viertelfinale aufeinander. Da kann ruhig gleiches Recht für alle gelten.
    Geändert von MGS Ray (12.9.10 um 13:34 Uhr)
    Spielt gerade: Madden NFL 15, WWE 2K15, FIFA 15
    Hört gerade: Kraftklub, Stone Sour & Alter Bridge geht sowieso immer
    Sieht gerade: Raising Hope, HIMYM, Big Bang Theory
    Liest gerade: ein Willy Astor Buch
    Spielt WWE 2K15: in der WGL - geniale Sache^^

  15. #15
    -retired- Benutzerbild von Di Pélé
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    Hall of Fame
    Beiträge
    4.412
    Zitat Zitat von MGS Ray Beitrag anzeigen
    Zu Rain:
    Nun, das ist doch schon längst vom Tisch...

    Zitat Zitat von MGS Ray Beitrag anzeigen

    Zu filou:

    So eine Auslosung vor jeder Runde wär doch mal was interessantes. Mehr gibts dazu nicht zu sagen

    Fazit: Dafür

    Meinst du mit dem ersten Punkt, dass die drei Teams immer an einer möglichen Quali vorbeikommen?

    Punkt 2 muss meiner Meinung nicht unbedingt sein. Von mir aus treffen zwei dieser Teams auch schon im Achtel- bzw. Viertelfinale aufeinander. Da kann ruhig gleiches Recht für alle gelten.
    Jap, das meine ich mit Punkt 1.
    DUDWEILER DUCKS
    SFL 01 - SFL 32-----/-----ZS 36 - ZS 71
    *** ****-------* ** * *

  16. #16
    Der Kurfürst Benutzerbild von -filou-
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    4.560
    Die Quali hatte ich gar nicht einbezogen. Da sollten dann schon die "Schlechtesten" reinmüssen. Is klar. Aber alles was danach kommt, sollte frei wählbar sein.
    Meister, Titelverteidiger und CL-Sieger ... treffen frühestens im Halbfinale aufeinander.
    Eben nicht.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 3.SFL Supercup
    Von Di Pélé im Forum Spieleforum Fantasy League
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 25.12.09, 11:53
  2. Zweitcharakter für Regeländerung und Probe
    Von Novasecond im Forum Archiv
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 17.8.09, 22:56
  3. Regeländerung - Abgabe des BM-Titels
    Von Romulus im Forum Werwolf (klassisch)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.8.08, 21:47
  4. REGELÄNDERUNG!!!!*wichtig*
    Von DirtyG im Forum Yu-Gi-Oh Regelfragen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 4.9.04, 13:13

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •