Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Pink Pirates

  1. #1
    The Reggae Boyz Benutzerbild von Renan
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 05
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.545

    Pink Pirates

    Pink Pirates


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	piraten logo.png
Hits:	828
Größe:	95,9 KB
ID:	81571


    Nehmt was ihr kriegen könnt
    und gebt nichts wieder her!



    Fakten

    Name: Pink Pirates
    Herkunft: Karibische Ostsee
    Gründungsdatum: 18.02.2010
    Teamfarben: Pink Weiß Schwarz
    Trainer/Manager: Renan
    Stadion: Das Oberdeck



    Vereinsgeschichte

    Im Februar 2010 war die Piraterie fast vollkommen aus der karibischen Ostsee vertrieben worden. Durch modernste Waffen, internationale Zusammenarbeit und Dumpinglöhne hatten die Rechtsstaaten die Freibeuter an den Rand ihrer Existenz getrieben. Die letzten Anhänger dieses uralten Gewerbes suchten nach Auswegen, um nicht ehrlicher Arbeit nachgehen zu müssen. Schnell war klar, dass der einzige Ausweg hierfür der Männer-Team-Sport war.
    Nach langen harten Verhandlungen engagierten die Piraten schließlich den bis dato noch eher unbekannten Renan als ihren Manager und Trainer. Ihm ist es wohl zu verdanken, dass es den sonst so streitsüchtigen Gesetzlosen möglich war, sich mit dem Namen "Pink Pirates" unter einer gemeinsamen Flagge zu vereinen. Er war es auch, der die "Pink Pirates" schließlich in der berühmten Spieleforum Fantasy League in Saison 12 eintrug. Seither kämpfen sie in der 2. Liga mit allen Mitteln um den Sieg und Aufstieg.
    Sie kennen keine Furcht. Sie kennen keine Regeln. Und dennoch gibt es nur wenige aussergewöhnliche Spieler in diesem Team, denn das Hauptproblem, mit dem Trainer Renan anscheinend noch nicht ganz fertig zu werden scheint, ist die Schwäche der Freibeuter für Rum.



    Trikots

    Heimtrikot
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	heimtrikot.png
Hits:	83
Größe:	26,7 KB
ID:	81566

    Auswärtstrikot
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Teamauswärts.png
Hits:	69
Größe:	23,0 KB
ID:	81567



    Sponsoren

    ...Auf der Suche...
    Der Alkohol wird knapp!
    Dringends Rum-Fabrikant gesucht,
    zur Herrstellung des offiziellen Teamgetränks

    Geändert von Renan (6.3.10 um 13:36 Uhr)
    Don't worry,
    ...
    .


  2. #2
    The Reggae Boyz Benutzerbild von Renan
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 05
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.545
    Teamlogbuch, Sonntag der 28.02.2010, Eintrag #1:

    Die Pink Pirates segeln los in ihre erste Saison und in die 12. Saison der SFL.
    Die Nervosität steigt beim Trainer, die Spieler dagegen scheinen gelassener. Es sieht fast so aus, als wäre ihnen die Priorität eines guten Saisonstartes nicht klar. Dabei entscheidet er über Motivation oder Angst, über Sieg und Niederlage!
    Gerade für den Newcomer Pink Pirates ist es wichtig, schnell Siege zu erzielen, um die Fans und eventuelle Sponsoren von sich zu überzeugen. Denn nur so lässt sich der verschwenderische Lebensstil der Spieler auf Dauer finanzieren. Zudem kommen die laufende Kosten für das neue Stadion, den Trainerstab und den "Club-Bus", wie sie ihren Vier-Master liebevoll nennen.

    Trainer Renan dazu:

    "Uns ist der imense Druck bewusst, der nun auf uns liegt. Das Team ist eingespielt und bereit, an Spieltag 1 200% zu geben. Ich denke, wir werden den Heimvorteil nutzen und ich hoffe natürlich auf die Unterstützung der Fans."

    In der Tat scheint Trainer Renan viel an einem guten ersten Eindruck den Fans gegenüber zu liegen. Er kündigte an, zu dem ersten Spiel in der Clubhistorie der Pink Pirates pinke Piratenflaggen und Piratenhüte verteilen zu lassen.
    Zudem sei für kostenlose Würstchen und Freibier gesorgt. Nur so lange der Vorrat reicht!

    Wir sind gespannt!
    Geändert von Renan (28.2.10 um 13:25 Uhr)
    Don't worry,
    ...
    .


  3. #3
    The Reggae Boyz Benutzerbild von Renan
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 05
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.545
    Eilmeldung, Sonntag der 06.03.2010:

    So eben erreichte unsere Redaktion eine Eilmeldung. Wie der Sprecher der Pink Pirates mit leichter Alkoholfahne in einer spontanen nächtlichen Pressekonferenz bekannt gab, hat es der Offiziersstab um Manager Renan geschafft, pünktlich zum Saisonstart ein offizielles Logo an Bord zu ziehen. Das Managment versprach, noch vor dem ersten Spiel die Trikots mit diesem Logo zu bedrucken. Ebenso sei Merchandise in Planung.
    Die Frage, ob zum ersten Spiel der Pink Pirates aufgrund der kurzfristigen Änderung kostenlose Trikots verteilt oder verlost werden würden, dementierte der sichtlich müde Manager Renan mit der Aussage:
    "Unser Motto lautet: >>Nehmt was ihr kriegen könnt und gebt nichts wieder her!<< Hört sich das nach kostenlosen Trikots an?"
    Bei dem Freibier und den Fähnchen bliebe es aber, man sei ja kein Spießer.

    Vor Ende der Konferenz betonte Renan noch einmal seinen Dank, den er dem Urheber des Logos, -filou-, schulde.
    Laut eigener Aussage wollte Renan ihn zuerst Kiel holen lassen, als eine hartnäckige Brieftaube den Kapitän um 23:43 Uhr aus dem Schlaf gurrte.
    Als er jedoch das Logo sah, das die Taube mit sich brachte, verging jede Zornesröte aus dem pinken Gesicht.

    Zitat Renan:
    "Ich liebe dich! "

    Verständlich, dass er nach einer solchen Aussage sein pinkes Piraten - Image in Gefahr sah und einen solch mürrischen Auftritt hinlegte.

    Die (bisher wenigen) Fans sind in jedem Fall entzückt und freuen sich noch mehr auf die erste Saison der Piraten.

    Ahoi, ihr Landraten und gute Nacht ...
    Geändert von Renan (6.3.10 um 01:41 Uhr)
    Don't worry,
    ...
    .


  4. #4
    Tschiep! Benutzerbild von Doofvogel
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Im Schwabaländle
    Beiträge
    2.814
    Zitat Zitat von Renan Beitrag anzeigen
    Die (bisher wenigen) Fans sind in jedem Fall entzückt und freuen sich noch mehr auf die erste Saison der Piraten.
    Ein Fan mehr . Hab ein Herz für Piraten, auserdem ergänzen sich Rum und Bier gut!

    Wobei mir die Farbe schon zu bedenken gibt
    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

  5. #5
    The Reggae Boyz Benutzerbild von Renan
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 05
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.545
    Zitat Zitat von Doofvogel Beitrag anzeigen
    Ein Fan mehr .
    x]
    Hätt ich nicht gedacht, bei solchen T-Shirts. Gegen Kanonen. =O Was gibt es schöneres als ein blut-pinkes Gefecht mit echten Kanonen!
    Don't worry,
    ...
    .


  6. #6
    Tschiep! Benutzerbild von Doofvogel
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 03
    Ort
    Im Schwabaländle
    Beiträge
    2.814
    Es kommt drauf an, in welche Richtung die Kanonen zeigen!
    Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

  7. #7
    The Reggae Boyz Benutzerbild von Renan
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 05
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.545
    Teamlogbuch, Donnerstag der 11.03.2010, Eintrag #2:

    Ein Glorreicher Start
    Die Piraten holen beim ersten Spiel den ernsten Sieg


    Ungewissheit lag in der Luft, als die Pink Pirates am 1. Spieltag der Saison Das Oberdeck betraten, jedoch die Kampfeslust war ihnen ins Gesicht geschrieben. Es sollte ein historischer Tag und ein historisches Match gegen Silo's Samurai werden.
    Doch zunächst begann alles wie ein friedliches Freundschaftsspiel. Die Pink Pirates, die nach wie vor wegen ihres Neulingsstatus im Profi Sport eher als Verlierer gehandelt wurden, vergaben zahlreiche Chancen und mauerten im vorranschreitenden Spiel zunehmend zu defensiv, womit den Gegnern zu viele Freiheiten geboten wurden.
    Erst in der 29. Minute entschied sich Trainer Renan für einen kompletten Strategiewechsel. Nach einer Auswechslung der Gastgeber im Offensivbereich spielten die Pirates nun zunehmden lange Pässe auf die gegnerische Hälfte des Spielfeldes. Konter hieß die Devise.
    Dies führte bald zum ersten Tor der Pinken, welches nach einem tödlichen Pass in die Spitze verwandelt wurde. (34.)

    Nun war die Mauer der Anspannung durchbrochen und die Gastgeber konnten die Samurai mit ihrer frisch erlangten Zuversicht überraschen, welches bald schon zum zweiten Tor führte. (42.)

    Nach der Halbzeit und einer anstachelnden Rede seitens des pinken Trainers sah man nun den vollen geforderten Einsatz der Pirates, welcher zwar bald zu gleich drei Verwarnungen führte, eine wegen einer Handgreiflichkeit des defensiven Mittelfeldes und zwei weitere wegen Meckerns an der Schiedsrichterentscheidung, (52.) danach zu aber zwei weiteren Toren. (54.) (60.)

    Damit war das Spiel entschieden. Zum Leid des Trainers verletzte sich jedoch der Torwart der Pinken bei einem missglückten Paradesprung. Trainer Renan musste den nur wenig trainierten Ersatztorwart einwechseln. (63.)

    Dies änderte jedoch nichts an der Entscheidung. Schließlich gelang es den Gastgebern noch, in der Verlängerung eine Ecke mit einem traumhaften Kopfball zu verwandeln.

    Ein grandioses Spiel und ein glücklicher Einstieg in die erste Saison der Pink Pirates.
    Don't worry,
    ...
    .


Ähnliche Themen

  1. Pink Floyd
    Von Schattenritter im Forum Rock
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.14, 13:52
  2. Pink
    Von Chinmorph im Forum Musik & MP3
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 7.5.07, 20:27
  3. Pink Slips
    Von Cromm4Life im Forum Sport- & Rennspiele
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.03, 16:24

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •