Seite 57 von 226 ErsteErste ... 818283848495051525354555657585960616263646566768696106156 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 897 bis 912 von 3607

Thema: Schenke 'zum geschlachteten Lamm'

  1. #897
    Meisterspieler Benutzerbild von Fuchs
    Im Spiele-Forum seit
    May 07
    Beiträge
    2.255
    Zitat Zitat von darkgemini Beitrag anzeigen
    engel kam auch recht früh hinzu und zählt zum klassischen kanon....
    Zitat Zitat von Revolvermann Beitrag anzeigen
    Nicht zu vergessen: Jäger
    na was denn nu
    für mich ist das was varancé gepostet hat klassisch, alles andere was dazu kommt nicht so!

    ne im ernst, dann gehört wohl se und jäger noch dazu, dann würd das mit der liste von ishira übereinstimmen.

    Zitat Zitat von pothead Beitrag anzeigen
    Guten Abend, die Damen und Herren

    Ich plane, wahrscheinlich morgen, den Anmeldethread für meine Runde zu posten.

    Also nehmt euch die nächsten Tage und Wochen nichts vor.

    Desweiteren solltet ihr vergessen was ihr bisher über WW zu wissen dachtet, denn es nützt euch nichts.
    Ich werfe ALLES durcheinander.

    So, nachdem nun die Erwartungen riesig sind, freue ich mich darauf euch zu enttäuschen.
    Auf gehts.

    beste Grüße
    pot
    arrrrgh, hätte bei deiner runde sehr gerne mitgespielt, aber ich habs fast schon geahnt, dass es nicht klappen wird. schreibe nächsten fr ne klausur und joa... da kann ich leider nicht mitmachen.
    .:| Werwolf |:.

    Fische schwimmen immer vorwärts

  2. #898
    Wächter der Ewigkeit Benutzerbild von Black Dämon
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    In der Ewigkeit
    Beiträge
    638
    Zitat Zitat von pothead Beitrag anzeigen
    Guten Abend, die Damen und Herren

    Ich plane, wahrscheinlich morgen, den Anmeldethread für meine Runde zu posten.

    Also nehmt euch die nächsten Tage und Wochen nichts vor.

    Desweiteren solltet ihr vergessen was ihr bisher über WW zu wissen dachtet, denn es nützt euch nichts.
    Ich werfe ALLES durcheinander.

    So, nachdem nun die Erwartungen riesig sind, freue ich mich darauf euch zu enttäuschen.
    Auf gehts.

    beste Grüße
    pot
    Wehe, du hast mir meine Idee geklaut. Dann werde ich Itsch.
    Könntest mich theoretisch aber schon einschreiben.

    Verblei'n wir die Luft ein wenig. Mal sehen, wer umfällt!
    Elco, Sudeki
    mein LP-Stand
    RPG-Farbe: Navy

  3. #899
    Nothing personal Benutzerbild von pothead
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    5.925
    Natürlich habe ich geklaut, BD. Ich habe geklaut wo es nur geht.
    Dann habe ich Alles in einen Topf geworfen, einen Brei daraus gemacht und geschaut was passiert.
    Alles was völlig unmöglich und dämlich aussah habe ich dann genommen und in meine Runde eingebaut.

    Weitere Details später...in meiner Runde.

    €dit:

    Hier der Anmeldethread

    Fragen beantworte ich gerne hier in der Schenke.

    beste Grüße
    pot

    p.s. dann schreib ich mal PN's
    Geändert von pothead (4.6.10 um 12:03 Uhr) Grund: €dit
    Ist der Ruf erst ruiniert, mod'st sich gänzlich ungeniert!

  4. #900
    Super-Moderator Benutzerbild von Balmung
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    1.472

    Text

    Zitat Zitat von Doofvogel
    Ach, du meinst eine Art Leitfaden für Spielleiter?
    Die Spielregeln dienen, um Punkt (1) der aktualisierten Version zu zitieren, "neben ihrer Funktion als Regelgebung ebenso als Leitfaden für Spielleiter, Teilnehmer bzw. alle an Werwolf interessierten Nutzer." Die aktuell geltenden Spielregeln enthalten ja ebenso einen Abschnitt, der den Spielleiter sowie dessen Aufgaben und Pflichten genauer erläutert. Da dieser allerdings unvollständig ist und ich (vor allem) vermeiden will, daß nach Veröffentlichung der aktualsierten Regeln "ständig" Nachfragen bzw. Mitteilungen von Nutzern kommen, die zum Inhalt haben daß etwas unklar für sie ist oder gar eine Regellücke gefunden worde, bemühe ich mich auch darum, ein Regelwerk abzuliefern, das jeder Person alle nötigen Informationen liefert.

    Ich dachte du wolltest noch mehr Regeln einführen, die dem Spielleiter mehr belasten/einschränken [...]
    Siehe oben. Ich füge "nur" einige zusätzliche Punkte hinzu, die gerade für Neulinge wichtig sein könnten - auf diese kommt es schlußendlich immerhin an.

    Eigentlich hast du die Kernaussage schon zusammengefasst.
    Zitat Zitat von Balmung
    Ich denke, hier sollte stets, d.h. im Falle aller Rollen, der Spielleiter frei entscheiden können. Das übliche eben.
    Dies stellt meine Meinung zu diesem Punkt dar, nichts weiter. Ich muss allerdings in Erfahrung bringen, wie die Teilnehmer dazu denken bzw. was sie sich wünschen. Auf Grund meiner eigenen Erfahrungen, Vorstellungen etc. ist es mir jedenfalls unmöglich, alle zumindest ansatzweise zufrieden zu stellen; sprich:
    Kann man dir übrigens irgendwie behilflich sein? Wobei zu viele Köche...
    Ich habe nichts dagegen, wenn man (mir) seine Meinung usw. zu Dingen für die aktualisierten Regeln, die ich bzw. wer anders hier oder in einem anderen Werwolf-bezogenen Thema anspricht, mitteilt - egal ob im jeweiligen Thema selbst oder per privater Nachricht.

    Ich bin bei der Aktualisierung jedenfalls an einem Punkt angelangt, wo ich ohne die Meinung und (vor allem) das Wissen anderer (leider) fast aufgeschmissen bin. Daher werde ich in nächster Zeit einige regeltechnische Dinge, die mir persönlich unklar sind und - trotz Hilfestellung durch darkgemini - noch immer der Klärung bedürfen, ins Thema "Regeldiskussion - Klärung auftretender Regelfragen" stellen.


    Da das Regelwerk bekanntlich ZU viele (Sonder)Rollen beinhaltet, will ich zusätzlich zu alledem klären, wie zukünftig die Neuvorschläge über Rollen gehandhabt werden sollen ("Sollte es Auswahlkriterien geben, nach denen eine neue Rolle ins Regelwerk aufgenommen bzw. abgelehnt wird?" etc.), umso das Hinzukommen neuer Rollen etwas einzudämmen. Dies werde ich beizeiten allerdings in einem seperaten Thema ansprechen; Diskussionen dazu bedarf es aktuell also nicht.

    Dies zur allgemeinen Information.

  5. #901
    Monster mit fiesem Ego Benutzerbild von Revolvermann
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Badewanne
    Beiträge
    1.191
    Zitat Zitat von fuchs
    na was denn nu
    für mich ist das was varancé gepostet hat klassisch, alles andere was dazu kommt nicht so!
    Der Jäger ist bereits im Erstpost Varancés angegeben.
    Wie schon erwähnt, das Geschreibsel ist recht unübersichtlich, weshalb der Jäger auch eher am Ende zu finden ist.

    Was den Schutzengel betrifft, bin ich mir noch unsicher.
    Ich würde ihn (aus dem Bauchgefühl heraus) auch zu einer klassischen Rollenauswahl hinzuzählen.

    Strikt nach Regeln und Ordnungen zu spielen, halte ich auch für verkehrt.
    Vieles hängt vom Stil und der Perspektive des jeweiligen Spielleiters ab, jedes Spiel ist ein Unikat.
    Das System, einfach mal einen pensionierten Spieler nach etwaigen Regelproblem zu fragen und dann nach seinem Gewissen zu handeln, hat sich jedoch bewehrt.

    Nichtsdestotrotz, schön dass sich Balmung dieser Aufgabe annimmt.
    I don’t think it would have all got me quite so down if just once in a while—just once in a while—there was at least some polite little perfunctory implication that knowledge should lead to wisdom, and that if it doesn't, it's just a disgusting waste of time! But there never is! You never even hear any hints dropped on a campus that wisdom is supposed to be the goal of knowledge. You hardly ever even hear the word 'wisdom' mentioned!

  6. #902
    Elite-Spieler Benutzerbild von PixelJane
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 10
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    455
    Also ob der Jäger dazugehört oder nicht weiß ich nicht so genau, beim SE bin ich mir aber recht sicher.
    Ich denke mal wenn wir festlegen wollen welche Rollen genau in das Klassische Prinzip gehören sollten wir uns einfach an das ganz normale Kartenspiel halten das man außerhalb des Forums spielt.
    Ich fänds auch gut wenn man einführen würde, dass im Anmeldethread noch eine Kategorie Art berücksichtigt werden müsste und wenn jemand klassisch reinschreibt, dass dann auch wirklich keine anderen Rollen wie Siegelwächter usw eingefügt werden dürfen.
    Ich find das immer sehr verwundernd wenn dann irgendwer sagt seine Runde sei "eher klassisch" und plötzlich kommen doch irgendwelche seltsamen Kreaturen um die Ecke. Nätürlich wirds blöd wenn man immer mehr neue Kleinigkeiten in der Regelsammlung festlegt, nur das wäre sicherlich eine große Hilfe auch für neuere Spieler, um einschätzen zu können ob man sich das schon zutraut. man könnte ja eine Staffelung von vier Möglichkeiten festlegen oder so, von klassisch bis zu außergewöhnlich und/oder anderes Spielprinzip (wie das von AoR)
    fänd interessant was ihr über meine idee denkt
    „Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“ Bertolt Brecht


  7. #903
    nosy & nasty Benutzerbild von Ishira
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 09
    Beiträge
    1.340
    Zitat Zitat von PixelJane Beitrag anzeigen
    Ich denke mal wenn wir festlegen wollen welche Rollen genau in das Klassische Prinzip gehören sollten wir uns einfach an das ganz normale Kartenspiel halten das man außerhalb des Forums spielt.
    Bei den Rollen, die in der Erstversion bzw dem ursprünglichen Kartenspiel enthalten sind, handelt es sich um diese:

    • Bürger
    • Wölfe
    • Hexe
    • Jäger
    • Seher
    • Mädchen (Freudenwesen)
    • (Dieb)
    • Amor


    Edit: hier im Forum kamen sowohl Freudenwesen (als Stalkerin) wie auch der Schutzengel erst später vor, nämlich hier (Danke an soggy ^^). Die heutige Version des Freudenwesens (vorher Stalker) wurde dann von Varancé hier vorgeschlagen. Die hier im Forum zuerst verwendeten Rollen sind hier aufgeführt:
    • Bürger
    • Wölfe
    • Hexe
    • Jäger
    • Seher
    • Amor
    Geändert von Ishira (5.6.10 um 02:37 Uhr)
    ~ Allem kann ich widerstehen, nur der Versuchung nicht. ~
    Oscar Wilde

  8. #904
    Freizeitphilosoph Benutzerbild von Nightprowler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 07
    Ort
    Herzogenaurach im gemütlichen Mittelfranken
    Beiträge
    955
    Im Kartenspiel hat das kleine Mädchen allerdings eine andere Rolle, die man hier im Forum nciht umsetzten kann.

    Es darf während die Wölfe (durch Gestik)beraten und alle anderen die Augen verlossen haben spicken.(also möglichst unendeckt , da sie sonst dran ist)

    edit: Ich finde es ziehmlich bedenklich daraus das freudenwesen zu machen, da das kleine Mädchen storymäßig ein unschuldiges neugieriges Kind ist, das in der Nacht neugierig die Gegend erkundet und dabei die Wölfe endeckt hat.
    Also die Unschuld selbst.
    You don't have a Soul. You are a soul. You have a body.
    Like Gothic? Like Writing?: Gothic-RPG

  9. #905
    Nothing personal Benutzerbild von pothead
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    5.925
    Hi

    Ich werde nun gleich die Rollen-PN's verteilen und den Startpost verfassen.

    beste Grüße
    pot
    Ist der Ruf erst ruiniert, mod'st sich gänzlich ungeniert!

  10. #906
    Elite-Spieler Benutzerbild von PixelJane
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 10
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    455
    niemand ist auf meine Idee/Vorschlag eingegangen ._.
    *schmollmund mach*
    „Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“ Bertolt Brecht


  11. #907
    Nothing personal Benutzerbild von pothead
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    5.925
    Zitat Zitat von PixelJane Beitrag anzeigen
    niemand ist auf meine Idee/Vorschlag eingegangen ._.
    *schmollmund mach*
    Ach Pixel

    Warum hab ich z.B. nichts dazu geschrieben? Weil wir diese bzw. eine ähnliche Idee schon hatten und deshalb ja nach dem klassischen Spielprinzip suchen.

    Grob gesagt könnte der Regelthread dann so aussehen:
    1. Allgemeines
    2. Spielprinzip
    3. Klassische Variante
    4. Jägerprinzip
    5.
    6. usw.

    Zumindest war dies eine Idee. Was es nun wird, wird auch die Umsetzbarkeit zeigen.
    Ist der Ruf erst ruiniert, mod'st sich gänzlich ungeniert!

  12. #908
    nosy & nasty Benutzerbild von Ishira
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 09
    Beiträge
    1.340
    Zitat Zitat von PixelJane Beitrag anzeigen
    Ich find das immer sehr verwundernd wenn dann irgendwer sagt seine Runde sei "eher klassisch" und plötzlich kommen doch irgendwelche seltsamen Kreaturen um die Ecke. Nätürlich wirds blöd wenn man immer mehr neue Kleinigkeiten in der Regelsammlung festlegt, nur das wäre sicherlich eine große Hilfe auch für neuere Spieler, um einschätzen zu können ob man sich das schon zutraut. man könnte ja eine Staffelung von vier Möglichkeiten festlegen oder so, von klassisch bis zu außergewöhnlich und/oder anderes Spielprinzip (wie das von AoR)
    fänd interessant was ihr über meine idee denkt
    Ich finde die Einteilung in klassisch, nicht klassisch (bzw anderes) & Alternatives Spielsystem eigentlich gut (+ Ankündigung, wenn eine neu erfundene, nie dagewesene Rolle vorkommt), da so immernoch die Überraschung bleibt, wenn dann plötzlich eine ungewöhnliche Rolle auftaucht (solange es halt nicht als klassisch angekündigt wurde). Eine weitere Aufteilung ist meiner Meinung nach nicht notwendig. An was hast du denn gedacht? Klassisch mit 1-2 "aussergewöhnlichen Rollen", klassisch + neue Rolle, klassisch mit aussergewöhnlichen + neuen Rollen?
    Jedoch müssten wir uns zuerst darauf einigen, was nun klassisch überhaupt ist. Ob das von mir zuerst gepostete, die Grundlage des Kartenspiels oder aber das, was hier "von Beginn weg" verwendet wurde.
    Also eigentlich ob nun Schutzengel und Freudenwesen dazugehören oder nicht. Ich bin für meine erste Variante.
    ~ Allem kann ich widerstehen, nur der Versuchung nicht. ~
    Oscar Wilde

  13. #909
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.250
    Ich würde sagen, dass Runden, die hier im Spieleforum als "klassisch" gelten wollen, gemäß den ("klassischen") Regeln, die hier um Spieleforum ursprünglich gepostet wurden, geleitet werden müssen.
    Allerdings habe ich nichts dagegen, wenn frühzeitig hinzugekommene Rollen wie der Schutzengel oder der Jäger in "klassischen" Runden auftauchen. Allzu eng muss man das wohl nicht sehen, da das Forenspiel ja auch eine anfängliche Entwicklungsphase durchmachte.


    Auf keinen Fall sollte man sich aber auf das Kartenspiel beziehen, wenn man von einer "klassischen Runde" redet. Dessen Regeln wurden nur teilweise übernommen und die Rollen haben teilweise ganz andere -und kaum umsetzbare- Bedeutungen (siehe blinzelndes Mädchen bzw Freudenwesen).


    Was die Staffelung von "klassisch" über "nicht ganz so klassisch" und "noch weniger klassisch" bis hin zu "nicht mehr klassisch" angeht stimme ich mit Ishira überein. Eine Runde ist entweder klassisch oder eben nicht. Und wenn ein SL eine "weitgehend klassische Runde" leiten will, dann sollte es ihm überlassen sein, zu entscheiden, welche der zahlreichen Sonderrollen er zusätzlich einbringen will.
    Das Hervorheben der klassischen Rollen als "Basisregelwerk" für Anfänger macht zwar Sinn, allzu weit sollte man es aber nicht treiben - und wer mitspielen will, der kommt sowieso nicht darum herum, früher oder später alle Rollenbeschreibungen zu lesen.
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  14. #910
    Breaking my Limits Benutzerbild von Rote Flamme
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Beiträge
    2.515
    Blog-Einträge
    1
    Ich werde nach dieser Runde, 1 oder 2 Monate mich von WW verabschieden ggf. länger.

  15. #911
    Dark Knight Benutzerbild von Nightraven
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    1.018
    Hi,
    ich muss mich bei den Bürgern entschuldigen, hab es nicht mehr ganz bis 18 Uhr geschafft. Zwar wollte ich auf Jane schießen, aber so wie ich das Ergebnis ansehe, hätte das nicht ganz gereicht. Gratz an die Verliebten für den Sieg.
    Sorry Ishira für den Angriff. ich hab Dich überhaupt nicht gerne gekillt, aber ich muss halt meiner Rolle entsprechend spielen.

    Danke an Pot für die Runde, Du hast die hohen Erwartungen, die man sicherlich von Dir hatte auf jeden Fall erfüllt
    Gruß Nightraven

  16. #912
    nosy & nasty Benutzerbild von Ishira
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 09
    Beiträge
    1.340
    Zitat Zitat von Rote Flamme Beitrag anzeigen
    Ich werde nach dieser Runde, 1 oder 2 Monate mich von WW verabschieden ggf. länger.
    Wie ich dir schon privat sagte: schade ._.

    Zitat Zitat von Nightraven Beitrag anzeigen
    Sorry Ishira für den Angriff. ich hab Dich überhaupt nicht gerne gekillt, aber ich muss halt meiner Rolle entsprechend spielen.
    kein Problem, schliesslich hattest du ja recht mit der Entscheidung

    Ich muss sagen, das war eine sehr aufregende und spannende Runde, nicht nur wegen den Mitspielern, sondern auch wegen dem Spielprinzip von pothead. Dadurch, dass die Wölfe sich nicht kannten, war es auch spannender und man konnte argumentieren gegen wen man wollte (normalerweise kriegt man ja Probleme im Rudel, wenn man scharf gegen einen Mitwolf argumentiert). Jedoch hätte ich es besser gefunden, wenn die Wölfe sich absprechen können, wenn nur schon einer den anderen fressen will, heisst, nicht wenn ein Mitwolf als Opfer bestimmt wird, sondern wenn irgendein Wolf einen anderen fressen will, selbst wenn es ein anderes Opfer gibt. Denn mit der Variante wie wir gespielt haben, war es 1. sehr unwahrscheinlich, dass die Wölfe sich finden und 2. waren alle Fressen bis auf das des Rudelführers "wertlos". Hätten die Wölfe wenigstens "scannen" können, indem sie durch ihr Fressensziel rausfinden, wer Wolf ist (da man sich danach absprechen kann) und wer nicht (da nichts passierte), dann hätte es für diese auch Sinn gemacht ein Fressen abzugeben, bzw das Spiel zu beeinflussen. So bestimmte einfach der Rudelführer und als kleiner Wolf war man irgendwo "nutzlos" und eine Zusammenfindung war unwahrscheinlich, hätte die Wölfe auch zuviel "gekostet".

    Die neue Rolle des Streitwolfes finde ich übrigens interessant & ausgereift, sollte meiner Meinung nach übernommen werden.

    Schade an dieser Runde fand ich, dass Smash gerade mal 3 Posts geschrieben hat und auch unsere Sieger (meiner Meinung nach) eher inaktiv denn aktiv waren, somit, meines Ermessens, ein eher unverdienter Sieg (ich hätte den Sieg, rein nach der Spielart, den Bürgern am meisten gegönnt).

    Grosses Lob also an pothead, wirklich spannend, gut ausgedacht & ausgeführt.
    ~ Allem kann ich widerstehen, nur der Versuchung nicht. ~
    Oscar Wilde

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1086
    Letzter Beitrag: 11.3.14, 10:47
  2. Was schenke ich meiner Freundin zu Weihnachten?
    Von Stoffwechsel im Forum Gesellschaft & Religion
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 8.3.12, 18:14
  3. FO3: Fragen zum Waffen laden in Megaton und zum zusatzteil
    Von Afro warrior im Forum Fallout
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.3.09, 17:29
  4. char aus schenke entlassen?
    Von Lenora im Forum Dungeon Siege 2
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.6.06, 12:17

Stichworte

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •