Seite 12 von 23 ErsteErste ... 3456789101112131415161718192021 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 177 bis 192 von 354

Thema: Werwolf - Let's get ready to rumble

  1. #177
    Elite-Spieler Benutzerbild von Mesmerize
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 08
    Ort
    Immer dort wo es mir gefällt
    Beiträge
    313
    Nacht 3


    In dieser hochheiligen Nacht fällt keiner der Bürger den Wölfen zum Opfer.
    Ein leises Heulen klingt über die Berge zu dem kleinen Dorf. Sie sind noch da.
    Rot wie Feuer das glänzende Fell,
    blau wie Wasser die sanften Augen,
    fest wie die Erde der Wille,
    unruhig wie die Luft meine Seele

  2. #178
    Irgendwo über dir Benutzerbild von Blacktooth
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Im Sand der Zeit
    Beiträge
    858
    Ach KK...warum hast du dich nicht richtig verteidigt...
    Errare humanum est. (Irren ist menschlich)
    Ich war mir zu 100% sicher, dass KK durch das Rätsel ein Wolf war. Und der weitere Hinweis, dass alle falsch rumrätseln...
    @Messias: Das war ein kack Rätsel >.> aber wirklich.

    was war daran soooo offensichtlich?
    Naja. Messias schrieb in zweiten Rätselpost, dass es offensichtlich wäre und in seinem ersten Rätselpost war für mich, dass offensichtlichste KK's Hinweis. Inzwischen versteh ich Messias's Rätsel Wirrwarr nicht mehr richtig.
    Mein nächster Schuss geht dann erstmal auf Mike.
    mike und aor sind mir klar warum! -> phöse
    Nach dieser Lynchung glaube ich auch, dass die Beiden böse sind.

    Edit: Schuldige an Messias. @Mesmerize: Das war und ist ein kack Rätsel
    Geändert von Blacktooth (11.1.10 um 21:37 Uhr)
    Awesometastisch!

  3. #179
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.250
    Zitat Zitat von BozZ Beitrag anzeigen
    Dazu kann man ja wohl nicht mehr viel sagen und ich mochte dich einst Shin. ;_;
    Höh? Wie habe ich mir denn jetzt auf einmal dein Misstrauen aufgehalst? Mein Fehlschuss (und nach dessen Begründung hatte ja auch Fuchs gefragt) wurde vorher erklärt und angekündigt. Wer sich von dem überraschen ließ, der hat schlichtweg nicht mitgelesen. Ich hatte mike als Hauptverdächtigen vonr AoR und KK genannt. Eigentlich war ich für eine Lynchung mikes - aber der herbe Gegenwind von Blacktooth und mike ließ mich dann doch innehalten. Ja, ich will auch leben. Jedenfalls haben die beiden KK in der Schuld gesehen und auch pothead hatte sich bereits für ihn ausgesprochen... zusammen mit den noch wankenden brockchen und Ishira waren es dann doch so viele, dass ich davon ausging, etwas übersehen oder mich verrannt zu haben. Zuletzt gab es ja den Deal, nach dem mike morgen sterben wird.
    Um Blacktooth zu parodieren: a culpa absum

    Zitat Zitat von Blacktooth Beitrag anzeigen
    Ach KK...warum hast du dich nicht richtig verteidigt... [...]
    @Messias: Das war ein kack Rätsel >.> aber wirklich.
    Das frage ich mich auch - ich hatte in diesem Beitrag ja sogar noch versucht, ihr eine goldene Brücke zu bauen...
    Aber was das Rätsel angeht - war das wirklich von Messias? Ich dachte, die kämen von der anderen Mes, also unserer SL?

    Zitat Zitat von Blacktooth Beitrag anzeigen
    Nach dieser Lynchung glaube ich auch, dass die Beiden böse sind.
    Joa, das sind ja auch mine beiden Hauptverdächtigen - hab ich's nicht gesagt? Okay, so hab eich das tatsächlich nicht gesagt, aber mein Verdacht gegen mike und AoR wurde heute Abend nur weiter erhärtet. Zuerst ist aber mike 'dran.
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  4. #180
    Nothing personal Benutzerbild von pothead
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    5.925
    Zitat Zitat von Fuchs Beitrag anzeigen
    pot.. warum hast du kk sofort von anfang an verdächtigt??
    Erst nach den Hinweisen mit der kleinen Katze habe ich meine Schlüsse gezogen. Um meine Beweggründe nochmals darzustellen zitiere ich mal mich selbst.
    Zitat Zitat von pothead Beitrag anzeigen
    [...]
    Und da wir davon ausgehen, dass die Mörderin ein Vampir gewesen ist, weil es sonst ja kein Wölfeopfer hätte geben dürfen, wie übrigens KK so schnell bemerkte, [...].
    Als Vampir spielt sie ruhiger, zurückhaltender und mehr subtil hinweisgebend.
    Ich würde also rein persönlich sagen, dass AoR entweder Wolf oder Bürger ist aber kein Vampir.
    Deswegen schied AoR für mich persönlich als (Vampir-)Lynchopfer aus.
    Zitat Zitat von pothead Beitrag anzeigen
    Das grenzt den Kreis für mich von 3 auf 2 ein.
    Nehme ich nun die Zurückhaltung von KK, was man auch als "nicht auffallen wollen" interpretieren kann und ihren Hinweis zum Vampir- und nicht Wolfopfer, führt sie für mich die Liste der Verdächtigen an.
    Es passte für mich einfach. Ein Vampir, zurückhaltend aber wissend. Alle sprechen von Wolfopfer und der Vampir denkt sich, jetzt werde ich mich mal als Spieler darstellen der aufpasst, der dadurch eventuell dann bei späteren Lynchungen Zuspruch bekommt und decke den Denkfehler der Bürger auf.

    Dann noch ihre Art der Verteidigung. Jemand der wirklich etwas zu verlieren hat kämpft mehr und vor allem kämpft er mit Argumenten und nicht mit Trotz.
    Ihr Outing war für mich nur ein letzter fadenscheiniger Versuch Zweifel zu sähen.
    War, nach jetzigem Wissen, zu weit um die Ecke gedacht, doch machte der Gedanke für mich in dem Moment einfach Sinn.

    Auf Mike wechselte ich trotz großer Zweifel an seiner Ehrlichkeit nicht, weil ich nicht als Bäumchen-Wechsel-Dich dastehen wollte.

    Das wars eigentlich.

    p.s. Mike ist zwar nach wie vor mein jetziger Verdächtiger, doch muss ich natürlich schauen ob er nicht, genauso wie ich auch, einem gewaltigem Irrtum bzw. dem bösen Spiel einiger vertrauenserweckender Spieler zum Opfer gefallen ist.
    Ist der Ruf erst ruiniert, mod'st sich gänzlich ungeniert!

  5. #181
    Elite-Spieler Benutzerbild von Broeckchen
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 09
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    293
    Zitat Zitat von Fuchs Beitrag anzeigen
    ich bin sicherlich nicht in erklärungsnot
    Nur, weil andere Leute falsch gelegen haben, liegst du also automatisch richtig und musst dich nicht erklären? Eine interessante Theorie.
    Ich fasse hier mal deine Begründung zu AoR zusammen:
    Sie hat am ersten (mMn eher nichtssagenden) Tag mit Messias geplänkelt und anschließend haben die beiden gegenseitig aufeinander geschossen.
    Deine Theorie: Messias hat sie deshalb anschließend besucht.
    Weitere Argumente: das "linste" sowie der Umstand, dass es sich um eine Mörderin handelt - wobei überhaupt nicht klar ist, ob dieser Satz im Nachtpost überhaupt schon als Hinweis gemeint war, oder ob sich die Spielerschaft da bloß zu sehr in irgendwelche beliebten Wortspiele reingesteigert hat.

    Den tatsächlichen Hinweis hast du dagegen mit dem Argument "der soll uns sicher nur noch mehr verwirren" einfach abgetan. Dass Ishira im Laufe der nachmittäglichen Diskussion eine recht plausible (wenn auch leider falsche) Interpretation dieses Hinweises gebracht hat, hast du ebenfalls schlichtweg ignoriert.
    Der Hinweis war definitiv nicht dazu da, uns total zu verwirren, sondern uns auf die Fährte eines Wolfes zu führen, als Ersatz für das direkte Offenbaren eines Fressers durch den Tod des Freudenwesens.

    Das ist doch widersprüchlich, seine eigene Begründung auf einer spekulativen Theorie und 5 Buchstaben auf zubauen, aber dann 8(!) Leuten vorwerfen, ihre Argumentation wäre unzureichend und wölfische Hetzerei, weil sie diese auf offizielle Hinweise des SLs gestützt haben.

    Zitat Zitat von Fuchs Beitrag anzeigen
    aber danke für die nette zusammenfassung, aber die haben andere wohl mehr nötig.

    zitat: "Cash, Shintaro, Smash, Blacktooth, pothead, mike master, Broeckchen und Angel of Retaliation schießen auf Kleine Katze"

    [...]

    broeckchen dein schuss benötigt wohl auch eine erklärung

    was mir noch auffällt.. in den letzten beiden runden war black sowas von aktiv und diese runde ist er sowas von zurückhaltend. bürger-sr, bei denen man zurückhaltend spielen muss sind ja jetzt alle weg, also warum? nein, so dinge wie ich hab weniger zeit als vorher... ne ne... deshalb wurde ich in einer der letzten runden gelyncht!

    so... dann bin ich mal gespannt.
    Um dir einen Gefallen zu tun, lege ich dir den Grund für meinen Schuss gerne noch mal dar, obwohl ich die Begründung eigentlich schon ausreichend geliefert habe.
    Mesmerize Hinweis schien nach reiflichen Überlegungen und langen Diskussionen hier im Thema recht eindeutig auf Kleine Katze hinzuweisen. Dazu kam ihr auffällig unauffälliges Verhalten, ihre magere Verteidigung und schließlich noch ein klassisches Last-Minute-Outing als hilfreiche SR dazu.
    Die Alternative war mike, der versucht hat, sich nach dem Tod des Sehers ein zweifelhaftes Alibi zu beschaffen, bei dem er anderen Spielern und beim Posten einer angeblich beweisenden PN auch sich selbst widersprochen hat. Passend dazu hat er sehr früh gegen seine Hauptgegenkandidatin Kleine Katze gehetzt.
    Zu diesen beiden Verdächtigen kam dann noch die Interpretationen des 2. Hinweises, Shintaro würde mit Kleine Katze unter einer Decke stecken bzw. in sie verliebt sein und sie deshalb verteidigen.

    Ich habe lange geschwankt und je nach Diskussionsverlauf mal eher zum einen dann wieder eher zum anderen Kandidaten geneigt und mich schließlich für Kleine Katze entschieden. Aus relativ pragmatischen Gründen:
    Wäre sie Wolf gewesen, hätte wir in Shintaro relativ wahrscheinlich einen zweiten Wolf gehabt.
    Sie war aber bürgerlich und so haben wir mit sehr großer Sicherheit in mike master einen Wolf.

    Mal abgesehen vom Verlust des SE, der uns relativ hart trifft, da wir eh schon soviele SR eingebüßt haben, war das also fast eine WIN-WIN Situation.

  6. #182
    Lichkönig Benutzerbild von mike master
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 07
    Ort
    in der Dunkelheit
    Beiträge
    825
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Shintaro
    Herzlichen Glückwusch, mike
    Du hast es tatsächlich noch geschafft, den Schutzengel mitzunehmen obwohl du als Lynchopfer schon so gut wie fest standest. Das schaffen nicht viele Wölfe.
    Verdammt Shin ich bin kein Wolf und es war niemals meine Absicht einen Bürger zu töten aber das wird mir sicher auch nicht mehr viel helfen.

    der 2. Hinweis von Mes war einfach zu eindeutig und KK hat ihr Outing auch nicht besonders glaubwürdig rüber gebracht.


    dennoch Shin wir haben eine Abmachung du musst auf mich schießen ob du willst oder nicht


    hmm an Shin's verhalten stört mich etwas aber ich kann leider nicht genau sagen was..... villeicht ist es auch nur Einbildung aber irgendwie verhält er sich seltsam

    Ich bastel mir mal meinen Grabstein.... *Hammer und Meißel greif*
    Geändert von mike master (11.1.10 um 22:25 Uhr)
    LOVELESS
    "When the war of the beasts brings about the world’s end
    The goddess descends from the sky
    Wings of light and dark spread afar
    She guides us to bliss, her gift everlasting"

    Games

  7. #183
    Elite-Spieler Benutzerbild von Mesmerize
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 08
    Ort
    Immer dort wo es mir gefällt
    Beiträge
    313
    Zitat Zitat von Blacktooth Beitrag anzeigen
    @Mesmerize: Das war und ist ein kack Rätsel
    Das war und ist das beste rätsel welches ich mir jemals aus den Fingern gezogen habe. Dark und ich kugeln uns schon vor lachen^^
    Rot wie Feuer das glänzende Fell,
    blau wie Wasser die sanften Augen,
    fest wie die Erde der Wille,
    unruhig wie die Luft meine Seele

  8. #184
    Đoᴙɱaŋt iŋ tɧe Đᴈptɧʂ Benutzerbild von BozZ
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Tiefenheim, Heimstätte der Elemente
    Beiträge
    993
    Guten Abend,

    kein Fressen das ist gut, ich denke hierbei handelt es sich um eine Neutralisation.
    Also, entweder Hexer und Wolf, Heiler und Wolf, Vampir und Wolf oder Verwandlung.
    Zu dem Verdacht an AoR, gute Argumente, aber meines Erachtens ein wenig wässrig, ich will da was handfestes sehen.
    Zu meinen Verdächtigungen, Mes und dark spielen ein übles Spiel mit uns, warum wählen wir sie nicht ab und bestimmen neue SL's.
    Nein, mal sachlich betrachtet haben wir hier 8 Verdächtige:


    • cash (Mitläufer....nööööööt....ausgeschieden )
    • Shintaro (Vertragspartner/Überwachung vorteilhaft)
    • Smash (auch Mitläufer......nöööööt.....ausgeschieden D:)
    • Blacktooth (Seltsames Spielverhalten/Überwachung angeordnet)
    • pothead (Strategisches verwirren von ein paar Bürgern)
    • mike master (bald tot...nööööööt.....ausgeschieden)
    • Broekchen (Überwachung vorteilhaft/momentan sauber)
    • Aor (Strategisches verwirren von ein paar Bürgern)

    2 scheiden schon mal aus, bleiben noch 6.
    mike wird 100%ig morgen gelyncht, haben wir noch 5.
    Dann haben wir da noch Blacktooth, der es bedauert, dass KK gestorben ist.
    Warum aber auf sie schießen, weil das Rätsel falsch interpretiert wurde?
    Schwache Argumentation.
    Sind noch 4 da, Shin beruft sich auf ein Abkommen mit mike, stimmt das wirklich?!?
    3 und das Geplänkel von AoR und pot, sicher kein Zufall.
    Beides Wölfe und auf eine sehr verwirrende Taktik aus.
    1 mit Broekchen, er schoss auf KK, aber im Moment noch nicht verdächtig.

    Da morgen sowieso auf mike geschossen wird, bitte ich die Dorfgemeinde noch einmal zu überlegen.
    Meine Hauptverdächtigen sind zur Zeit:

    • Blacktooth
    • Shintaro
    • Broeckchen

    MfG

    BozZ
    The war is clear, when the seventh seal is broken.
    You have to follow the lord or you will be punished.
    Can you restore the balance?
    NBG's most wanted

  9. #185
    Meisterspieler Benutzerbild von Fuchs
    Im Spiele-Forum seit
    May 07
    Beiträge
    2.255
    pot und broeckchen jetzt mal ehrlich, dass sie sich "schlecht" verteidigt hat, dass kann doch wohl nicht euer argument sein oder??

    gerade du pot solltest wissen, dass sie schon in den ganzen letzten runden frustriert und fast schon resignierend reagiert hatte, wenn sie auf irgend eine weise angegriffen wurde und das ist eine tatsache die ihr beide nicht wegspielen könnt, somit ist dieses tolle argument schon mal dermaßen von entkräftet. wer es in frage stellt kann nur phöse sein!

    Zitat Zitat von Broeckchen Beitrag anzeigen
    Nur, weil andere Leute falsch gelegen haben, liegst du also automatisch richtig und musst dich nicht erklären? Eine interessante Theorie.
    nein, muss ich nicht. ich behaupte nicht in allem richtig zu liegen, aber definitiv lag ich bei kk richtig! das kannst du wohl nicht abstreiten.

    Zitat Zitat von Broeckchen Beitrag anzeigen
    Das ist doch widersprüchlich, seine eigene Begründung auf einer spekulativen Theorie und 5 Buchstaben auf zubauen, aber dann 8(!) Leuten vorwerfen, ihre Argumentation wäre unzureichend und wölfische Hetzerei, weil sie diese auf offizielle Hinweise des SLs gestützt haben.
    ach... und broeckchen... meine argumentation bzgl. aor stützt sich definitiv nicht auf der basis von 5 buchstaben. abgesehen von dem was du aufgezählt hast, habe ich noch ihr gerade zu sprunghaftes verhalten angeprangert. wenn man mal bedenkt, dass sie für eine kurze zeit ein mögliches opfer war und kurz darauf jeder auf mike schießen wollte, war sie wohl sehr dankbar und war gleich mit von der partie. dann haben sich alle auf kk eingeschossen, was tut sie... sie schießt auf kk. so viel zu meinem angeblichen widerspruch.

    eigentlich ist aor eine sehr erfahrene spielerin und ich glaube es hat einfach damit zu tun, dass sie wenig zeit hat. aber das ist definitiv wolfsverhalten.

    Zitat Zitat von Broeckchen Beitrag anzeigen
    Den tatsächlichen Hinweis hast du dagegen mit dem Argument "der soll uns sicher nur noch mehr verwirren" einfach abgetan.
    ich glaube nachdem du diesen satz geschrieben hast.. nein... während du diesen satz geschrieben hast, musst du sehr gelacht haben.
    du sprichst von einem tatsächlichen hinweis? dein tatsächlicher hinweis hat uns den se gekostet falls dir das noch nicht aufgefallen ist.


    was ich mich allerdings wirklich frage... warum dieser beitrag? dich hab ich lediglich nach der begründung deines schusses gefragt, mehr eigentlich nicht. auf meiner liste stehst du weil du weiblich bist!
    also wie gesagt stellt sich tief in mir die frage, warum reagierst du so angegriffen??

    ach und übrigens was dir bisher noch nicht aufgefallen ist.. wenn aor nicht auf deiner liste steht und kk nun ausscheidet, bist nur noch du und ishira übrig. wen wählst du also?

    es sieht verdammt übel aus, bei der nächsten lynchung muss ein wolf her.
    bei 16 leuten zu anfangs, geh ich von 4 bösen aus.
    wenn man mal davon ausgeht, dass heute ein gz getroffen wurde oder der rf verwandelt hat, dann kann man von 5 bösen ausgehen (wäre allerdings horrorszenario).
    bei 12 spielern macht das 7:5... vielleich sollte ich es fett makieren, aber wir sollten mal langsam in die potte kommen.
    .:| Werwolf |:.

    Fische schwimmen immer vorwärts

  10. #186
    Verehrt und Angespien Benutzerbild von Shintaro
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Ort
    Am goldenen Rhein
    Beiträge
    4.250
    Zitat Zitat von BozZ Beitrag anzeigen
    Shin beruft sich auf ein Abkommen mit mike, stimmt das wirklich?!?
    Das wurde doch hier im Thread öffentlich ausgehandelt...
    um der lieben Einigkeit Willen unterstützte ich die KK-Schützen um mike mit meiner Stimme - unter dem Vorbehalt, die Unschuld KKs als Schuldbeweis mikes werten zu können. Er selbst meinte, wir sollten ihn lynchen, wenn er falsch liegt.
    ich gehe jetzt wirklich davon aus, dass mike ein Wolf ist, der in der letzten Sekunde vor seiner Lynchung nach einem Strohalm gegriffen und damit den SE erledigt und sich einen Tag verschafft hat. Das Rudel reibt sich jetzt wahrscheinlich gerade die Hände und bejubelt den künftigen Märtyrer.

    Was deine Liste angeht: das kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Wieso sind Mitläufer plötzlich unverdächtig? Wie kommst du auf Blacktooth?

    Zitat Zitat von Fuchs Beitrag anzeigen
    es sieht verdammt übel aus, bei der nächsten lynchung muss ein wolf her.
    bei 16 leuten zu anfangs, geh ich von 4 bösen aus.
    wenn man mal davon ausgeht, dass heute ein gz getroffen wurde oder der rf verwandelt hat, dann kann man von 5 bösen ausgehen (wäre allerdings horrorszenario).
    bei 12 spielern macht das 7:5... vielleich sollte ich es fett makieren, aber wir sollten mal langsam in die potte kommen.
    Das sollte man sich wirklich mal durch den Kopf gehen lassen. Ich habe noch nie einen so schlechten Start erlebt - eigentlich fehlt den Wölfen ja nurnoch der Heiler/die Hexe zum kompletten Satz der Sonderrollen.

    Fünf Fresser wären wirklich hart aber leider tatsächlich nicht allzu unrealistisch - wir hatten immerhin starke Sonderrollen, auch, wenn wir diese nicht nutzen konnten. Wenn es jedoch fünf Fresser sind, dann ist mindestens einer von ihnen ein Vampir - spielt hier jemand so, als habe er geheime Informationen?

    Mir fällt da spontan nur Bozz ein und auch das nur dank des letzten Beitrages.
    Schweigen wird oft falsch interpretiert, aber nie falsch zitiert.
    F. J. Sheen

  11. #187
    Nothing personal Benutzerbild von pothead
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    5.925
    Zitat Zitat von Fuchs Beitrag anzeigen
    gerade du pot solltest wissen, dass sie schon in den ganzen letzten runden frustriert und fast schon resignierend reagiert hatte, wenn sie auf irgend eine weise angegriffen wurde und das ist eine tatsache die ihr beide nicht wegspielen könnt, somit ist dieses tolle argument schon mal dermaßen von entkräftet. wer es in frage stellt kann nur phöse sein!
    Dir ist aber schon bewußt, dass dies meine erste Runde seit langem ist, wenn man mal meinen Tod in der ersten Nacht von Messias letzter Runde absieht!?
    Außerdem würde deine Argumentation im Umkehrschluss bedeuten, dass man KK lieber nicht angreifen sollte, weil sie dann resigniert und frustriert reagiert.
    Ich kann mir doch, egal ob Bürger oder Wolf, meine "Angriffsopfer" nicht nach persönlichen Empfinden derjenigen einteilen!?!
    Solche Dinge spielen für mich innerhalb einer Runde einfach keine Rolle. Wobei du das wahrscheinlich genauso siehst.
    Deshalb ist das Argument in dem von dir genannten Zusammenhang wirklich äußerst schwach aber ohne die erwähnte Hintergrundgeschichte ist es ein Argument wie jedes andere auch.

    Aber nun genug der Abschweifungen. Genug dazu gesagt. Mehr gehört hier nicht hin.

    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen
    Fünf Fresser wären wirklich hart aber leider tatsächlich nicht allzu unrealistisch - wir hatten immerhin starke Sonderrollen, auch, wenn wir diese nicht nutzen konnten. Wenn es jedoch fünf Fresser sind, dann ist mindestens einer von ihnen ein Vampir - spielt hier jemand so, als habe er geheime Informationen?
    Eigentlich hatten wir bisher, abzüglich des Waffenhändlers, nur Standardsonderrollen.
    Geändert von pothead (12.1.10 um 00:29 Uhr)
    Ist der Ruf erst ruiniert, mod'st sich gänzlich ungeniert!

  12. #188
    Elite-Spieler Benutzerbild von Broeckchen
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 09
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    293
    Zitat Zitat von Fuchs Beitrag anzeigen
    pot und broeckchen jetzt mal ehrlich, dass sie sich "schlecht" verteidigt hat, dass kann doch wohl nicht euer argument sein oder??
    Wie aus meiner Begründung eigentlich ersichtlich, war das bei weitem nicht das Hauptargument. Das Hauptargument war der Hinweistext von Mes. Ich weiß, du hast diesen Hinweis von Anfang an für unbrauchbar gehalten - aber für diesen Hinweis ist immerhin das Freudenwesen gestorben, und Mes hätte dieses sicher nicht eingebaut, nur um eine Gelegenheit zu bekommen die Bürger zu verwirren. Zumindest hatte ich das bis zur Lynchung gehofft.
    Kleine Katzes schwache Verteidigung war eher das Tüpfelchen auf dem i, dass sich in die bisherigen Vermutungen einfügte.

    Zitat Zitat von Fuchs Beitrag anzeigen
    nein, muss ich nicht. ich behaupte nicht in allem richtig zu liegen, aber definitiv lag ich bei kk richtig! das kannst du wohl nicht abstreiten.
    Du hast diese Lynchung nicht auf Kleine Katze geschossen und dich damit mit deinem Nichtschuss nicht geirrt. Das stimmt und das versuche ich auch gar nicht abzustreiten.
    Den Umkehrschluss, dass du dich auch mit deinem Schuss nicht geirrt hast, kann man allerdings nicht so einfach ziehen.
    Daher der ironische Kommentar.

    Zitat Zitat von Fuchs Beitrag anzeigen
    ach... und broeckchen... meine argumentation bzgl. aor stützt sich definitiv nicht auf der basis von 5 buchstaben. abgesehen von dem was du aufgezählt hast, habe ich noch ihr gerade zu sprunghaftes verhalten angeprangert. wenn man mal bedenkt, dass sie für eine kurze zeit ein mögliches opfer war und kurz darauf jeder auf mike schießen wollte, war sie wohl sehr dankbar und war gleich mit von der partie. dann haben sich alle auf kk eingeschossen, was tut sie... sie schießt auf kk. so viel zu meinem angeblichen widerspruch.

    eigentlich ist aor eine sehr erfahrene spielerin und ich glaube es hat einfach damit zu tun, dass sie wenig zeit hat. aber das ist definitiv wolfsverhalten.
    Das klingt ja alles sehr plausibel und vernünftig, was du da jetzt sagst. Ich kann mich aber beim besten Willen nicht daran erinnern, dieses Argument irgendwann vor der Lynchung gehört zu haben.
    Wenn ich mich irre, dann verlinke doch bitte den passenden Beitrag von dir.

    Zitat Zitat von Fuchs Beitrag anzeigen
    ich glaube nachdem du diesen satz geschrieben hast.. nein... während du diesen satz geschrieben hast, musst du sehr gelacht haben.
    du sprichst von einem tatsächlichen hinweis? dein tatsächlicher hinweis hat uns den se gekostet falls dir das noch nicht aufgefallen ist.
    Ja, wir haben uns bei der Interpretation des Hinweises geirrt. Ja, wir haben dadurch den Schutzengel verloren. Ja, du hast es von Anfang an gesagt.
    Aber dieser Hinweis entstand, wie bereits gesagt, nicht aus der Luft, sondern aus dem Tod des Freudenwesens heraus. Und da ich bis zur Lynchung dachte, dass unsere SL eine gewisse Sympathie für ihr Dorf empfinden, hatte ich gehofft, dass sie uns nicht derart in die Irre führen würde.

    Zitat Zitat von Fuchs Beitrag anzeigen
    was ich mich allerdings wirklich frage... warum dieser beitrag? dich hab ich lediglich nach der begründung deines schusses gefragt, mehr eigentlich nicht. auf meiner liste stehst du weil du weiblich bist!
    also wie gesagt stellt sich tief in mir die frage, warum reagierst du so angegriffen??
    Wahrscheinlich bin ich wütend auf mich selbst, weil ich ursprünglich eher zu mike tendiert habe und mich dann durch die Masse der Befürworter doch zu Kleine Katze habe überreden lassen.
    Dazu kam dann aber noch, dass ich mich etwas an deiner Annahme "alle die für KK gestimmt haben sind entweder böse oder mitläufer und sollen sich alle rechtfertigen" störte, schließlich wurde über diese Entscheidung lang und breit diskutiert und mehrfach Begründungen ausgebreitet. Leider gehört zum WW-Spiel auch Irren und Fehlentscheidungen und davor ist kein Spieler gefeit.

    Zitat Zitat von Fuchs Beitrag anzeigen
    ach und übrigens was dir bisher noch nicht aufgefallen ist.. wenn aor nicht auf deiner liste steht und kk nun ausscheidet, bist nur noch du und ishira übrig. wen wählst du also?
    Ich habe nie behauptet, dass ich Angel of Retaliation als sicher ansehe. Sie war nur einfach nicht meine Hauptverdächtige, da ich die Argumentationen bezüglich Kleine Katze und mike master überzeugender fand.
    Da sich aber auch auf sie (genau wie auf Ishira und mich) Hinweise in Mes' Text versteckt waren, wird sie erst dann aus meinem Verdächtigenkreis entschwinden, wenn das Rätsel um Messias Mörderin endgültig gelöst ist.

    Zitat Zitat von Fuchs Beitrag anzeigen
    es sieht verdammt übel aus, bei der nächsten lynchung muss ein wolf her.
    bei 16 leuten zu anfangs, geh ich von 4 bösen aus.
    wenn man mal davon ausgeht, dass heute ein gz getroffen wurde oder der rf verwandelt hat, dann kann man von 5 bösen ausgehen (wäre allerdings horrorszenario).
    bei 12 spielern macht das 7:5... vielleich sollte ich es fett makieren, aber wir sollten mal langsam in die potte kommen.
    Du hast Recht, es sieht böse für uns auch. Deshalb kann ich auch verstehen, warum du jeden Ansatz nutzt, um weitere Verdächtige zu finden. Allerdings heißt das gleichzeitig auch, dass wir uns bei den Lynchungen möglichst sicher sein sollten - und die größte Sicherheit sehe ich momentan bei mikemaster.


    Zitat Zitat von BozZ Beitrag anzeigen

    Nein, mal sachlich betrachtet haben wir hier 8 Verdächtige:


    • cash (Mitläufer....nööööööt....ausgeschieden )
    • Shintaro (Vertragspartner/Überwachung vorteilhaft)
    • Smash (auch Mitläufer......nöööööt.....ausgeschieden D:)
    • Blacktooth (Seltsames Spielverhalten/Überwachung angeordnet)
    • pothead (Strategisches verwirren von ein paar Bürgern)
    • mike master (bald tot...nööööööt.....ausgeschieden)
    • Broekchen (Überwachung vorteilhaft/momentan sauber)
    • Aor (Strategisches verwirren von ein paar Bürgern)

    [...]

    Da morgen sowieso auf mike geschossen wird, bitte ich die Dorfgemeinde noch einmal zu überlegen.
    Meine Hauptverdächtigen sind zur Zeit:

    • Blacktooth
    • Shintaro
    • Broeckchen

    MfG

    BozZ

    Also so wirklich verstehen tu ich deine Liste nicht. Der Ursprung ist ja scheinbar die Liste derer, die auf Kleine Katze geschossen haben.
    Erstmal diese Formulierung mit "Überwachung". Meinst du damit das eine Überwachung vorteilhaft wäre oder vorteilhaft ausgefallen ist? Und was meinst du dann mit "angeordnet".
    Warum Mitläufer bei dir ausscheiden, ist mir nicht ganz klar. In den bisherigen Spielen hatte ich immer das Gefühl, dass man nichts falscheres tun kann, als als "Mitläufer" dazustehen (ob jetzt berechtigt oder nicht), denn dann galt man automatisch als desinteressierter Wolf, dem es egal ist, ob jetzt Bürger A oder Bürger B gelyncht wird. Du nimmst aber das genaue Gegenteil an.
    Warum du annimmst, dass pothead und AoR "strategisch" die Bürger verwirrt haben, ist mir ebenfalls nicht klar. Von Mes' Hinweis waren schließlich ne ganze Menge Leute verwirrt.
    Schlussendlich versteh ich nicht, wie das Kommentar "momentan sauber" zu mir als eine deiner Hauptverdächtigen passt.
    Ich wäre dankbar, wenn du das noch ein bisschen weiter ausführen könntest.


    Zitat Zitat von Shintaro Beitrag anzeigen
    Fünf Fresser wären wirklich hart aber leider tatsächlich nicht allzu unrealistisch - wir hatten immerhin starke Sonderrollen, auch, wenn wir diese nicht nutzen konnten. Wenn es jedoch fünf Fresser sind, dann ist mindestens einer von ihnen ein Vampir - spielt hier jemand so, als habe er geheime Informationen?
    Naja, also als wirklich stark würde ich die SR nicht bezeichnen. Der Seher ist natürlich mächtig; das FW ist in seiner Rätselvariante allerdings bisher eher das Gegenteil von hilfreich; den SE halte ich aufgrund seiner nromalerweise eher geringen Trefferquote auch für eher schwach; der Waffenhändler schlussendlich ist (ähnlich wie ein Jäger) ein arg zweischneidiges Schwert.

    Wir sollten trotzdem mit dem schlimmsten rechnen.

  13. #189
    Meisterspieler Benutzerbild von Fuchs
    Im Spiele-Forum seit
    May 07
    Beiträge
    2.255
    Zitat Zitat von pothead Beitrag anzeigen
    Dir ist aber schon bewußt, dass dies meine erste Runde seit langem ist, wenn man mal meinen Tod in der ersten Nacht von Messias letzter Runde absieht!?
    das ist richtig, aber ich könnte mir vorstellen, was du jetzt natürlich logischerweiße verneinen wirst, dass du die ein oder andere runde mal ab und an mitgelesen hast.

    Zitat Zitat von pothead Beitrag anzeigen
    Außerdem würde deine Argumentation im Umkehrschluss bedeuten, dass man KK lieber nicht angreifen sollte, weil sie dann resigniert und frustriert reagiert.
    Ich kann mir doch, egal ob Bürger oder Wolf, meine "Angriffsopfer" nicht nach persönlichen Empfinden derjenigen einteilen!?!
    Solche Dinge spielen für mich innerhalb einer Runde einfach keine Rolle. Wobei du das wahrscheinlich genauso siehst.
    genau aus diesem grund verwundert mich dein beitrag etwas. du weißt genau wie ich über darüber denke, aber dennoch steht es als entkräftung meiner aussage da. komisch...

    Zitat Zitat von pothead Beitrag anzeigen
    Deshalb ist das Argument in dem von dir genannten Zusammenhang wirklich äußerst schwach aber ohne die erwähnte Hintergrundgeschichte ist es ein Argument wie jedes andere auch.
    du hast mich falsch verstanden. ich sage nicht, dass man kk nicht angreifen darf, schließlich ist das hier ww und ist wie du schon festgestellt hast ein anderes thema.
    mir ging es darum wie verwundert ihr (broeckchen und du) getan habt, als kk so reagiert hat wie sie immer reagiert. als wäre es was völlig neues, dass sie frustriert ist und resigniert, wenn sie zur debatte steht. es ging lediglich um dein verhalten dabei. du siehst also, dieses argument hat immer noch bestand!

    edit:

    @broeckchen

    hier noch das zitat und die verlinkung

    Zitat Zitat von Fuchs Beitrag anzeigen
    also meiner meinung haben wir schon jetzt definitiv 2 böse rollen
    mike, der durch widersprüche nur so glänzte und aor, die sehr gerne in jedem ihrer beiträge auf den zug gegen kk aufsprang!!![...]
    da hab ich es angedeutet

    link

    übrigens habe ich auch in einer meiner beiträge angedeutet, dass es klar ist wo köpfe rollen müssen, wenn bei der lynchung was schief geht und dabei bin ich jetzt. es müssen wölfe her...

    zu dem rest schreib ich morgen noch was. will jetzt pennen gehen muss morgen... ähm.. heute wieder gegen 6h raus.
    Geändert von Fuchs (12.1.10 um 01:33 Uhr)
    .:| Werwolf |:.

    Fische schwimmen immer vorwärts

  14. #190
    Nothing personal Benutzerbild von pothead
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    5.925
    Zitat Zitat von Fuchs Beitrag anzeigen
    genau aus diesem grund verwundert mich dein beitrag etwas. du weißt genau wie ich über darüber denke, aber dennoch steht es als entkräftung meiner aussage da. komisch...
    Keine Entkräftung, denn du hast ja recht.
    Einfach nur eine Erklärung warum ich in dem Moment nicht dran dachte und so etwa auch niemals in meine Begründungen mit einfliessen lassen werde.
    Zitat Zitat von Fuchs Beitrag anzeigen
    du hast mich falsch verstanden.[..]
    mir ging es darum wie verwundert ihr (broeckchen und du) getan habt, als kk so reagiert hat wie sie immer reagiert. als wäre es was völlig neues, dass sie frustriert ist und resigniert, wenn sie zur debatte steht. es ging lediglich um dein verhalten dabei. du siehst also, dieses argument hat immer noch bestand!
    Dabei war ich gar nicht verwundert ich fand es einfach langweilig so zu reagieren wie sie es tat und auch das gab den Ausschlag für sie und nicht für Mike. Mike's verzweifelte Versuche sind eher mein Ding. Für Kampf muss man belohnt werden.
    Hab bei der Lynchung wohl an die Aktivität der nächsten Tage gedacht
    Ist der Ruf erst ruiniert, mod'st sich gänzlich ungeniert!

  15. #191
    nosy & nasty Benutzerbild von Ishira
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 09
    Beiträge
    1.340
    Ich denke ich wag mich mit meiner Aussage nun ziemlich aufs Glatteis, aber ich muss es jetzt los werden.
    Mir ist nicht ganz wohl bei dieser ganzen Sache... Ein immer lauter schreiendes Gefühl in mir sagt mir, dass hier was nicht stimmt... Irgendwie... Meine Aussage, dass Kana geblufft hat und Mike es einfach nicht gemerkt hat, sondern drauf reingefallen ist, wurde schlichtweg ignoriert. Mir kam/kommt Mike Master zwar dank seines Verhaltens seltsam vor, doch ich glaube immer weniger, dass es sich bei ihm um einen Wolf handelt und immer mehr, dass er tatsächlich Siegelwächter ist. Was ich auch glaube ist, dass uns hier Wölfe oder anderes an der Nase rumführen und nach dem Schutzengel nun auch noch den Siegelwächter in den Tod reissen wollen.
    Insgesamt kommt mir Shintaros und Broeckchens Verhalten sehr seltsam vor. Erst stellen sie Luftschlösser an Theorien auf, Shintaro "gratuliert" Mike, dass er auch noch den Schutzengel mit in den Tod reissen konnte (ich hab so einen Post noch nie von Shintaro gesehen und er kommt mir sehr sehr sehr seltsam vor), sie ignorieren das, was wir an der Absprache besprochen haben (auch mir hat nämlich Kanashimi eine falsche Farbe genannt und behauptet er hätte mich gescannt, nur hab ich es gemerkt, bevor ich wie mike mir damit ein Bein gestellt habe), dann noch seine Aussage mit dem verliebten Rudelwolf... Mehr fällt mir grad nicht ein, vielleicht später noch.

    Jedenfalls kann ich mich auch irren, ich wollte hier nur mein Gefühl zum Ausdruck bringen und sagen, dass ich mir bei Mike inzwischen nicht mehr so sicher bin. Er ist davon ausgegangen, dass Kana ihn gescannt hat und hat ihm blind vertraut, darum also gar nicht daran gedacht, die Farben nachzuprüfen. Durch Kanashimis Tod wusste er, dass es einen Verräter gibt und wollte das schnell zur Aussprache bringen und damit er nicht sinnloserweise verdächtigt wird, hat er auch gleich sein "Alibi" genannt. Dass das jedoch falsch ist und nicht sein kann, damit hat er nicht gerechnet und darum auch sein Verhalten und das verzweifelte Klammern an die Hinweise gegen KK.

    Unter den KK-Schützen befinden sich meiner Meinung nach Wölfe, wenn nicht gar alle. Davon kommen für mich vorallem Shintaro, Broeckchen, AoR, Smash und Cash in Frage. Vielleicht ja doch auch mike master, aber wie gesagt, inzwischen bin ich mir da nicht mehr so sicher.
    ~ Allem kann ich widerstehen, nur der Versuchung nicht. ~
    Oscar Wilde

  16. #192
    Irgendwo über dir Benutzerbild von Blacktooth
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 06
    Ort
    Im Sand der Zeit
    Beiträge
    858
    Ich denke ich wag mich mit meiner Aussage nun ziemlich aufs Glatteis, aber ich muss es jetzt los werden.
    Mir ist nicht ganz wohl bei dieser ganzen Sache... Ein immer lauter schreiendes Gefühl in mir sagt mir, dass hier was nicht stimmt... Irgendwie... Meine Aussage, dass Kana geblufft hat und Mike es einfach nicht gemerkt hat, sondern drauf reingefallen ist, wurde schlichtweg ignoriert. Mir kam/kommt Mike Master zwar dank seines Verhaltens seltsam vor, doch ich glaube immer weniger, dass es sich bei ihm um einen Wolf handelt und immer mehr, dass er tatsächlich Siegelwächter ist. Was ich auch glaube ist, dass uns hier Wölfe oder anderes an der Nase rumführen und nach dem Schutzengel nun auch noch den Siegelwächter in den Tod reissen wollen.
    Insgesamt kommt mir Shintaros und Broeckchens Verhalten sehr seltsam vor. Erst stellen sie Luftschlösser an Theorien auf, Shintaro "gratuliert" Mike, dass er auch noch den Schutzengel mit in den Tod reissen konnte (ich hab so einen Post noch nie von Shintaro gesehen und er kommt mir sehr sehr sehr seltsam vor), sie ignorieren das, was wir an der Absprache besprochen haben (auch mir hat nämlich Kanashimi eine falsche Farbe genannt und behauptet er hätte mich gescannt, nur hab ich es gemerkt, bevor ich wie mike mir damit ein Bein gestellt habe), dann noch seine Aussage mit dem verliebten Rudelwolf... Mehr fällt mir grad nicht ein, vielleicht später noch.

    Jedenfalls kann ich mich auch irren, ich wollte hier nur mein Gefühl zum Ausdruck bringen und sagen, dass ich mir bei Mike inzwischen nicht mehr so sicher bin. Er ist davon ausgegangen, dass Kana ihn gescannt hat und hat ihm blind vertraut, darum also gar nicht daran gedacht, die Farben nachzuprüfen. Durch Kanashimis Tod wusste er, dass es einen Verräter gibt und wollte das schnell zur Aussprache bringen und damit er nicht sinnloserweise verdächtigt wird, hat er auch gleich sein "Alibi" genannt. Dass das jedoch falsch ist und nicht sein kann, damit hat er nicht gerechnet und darum auch sein Verhalten und das verzweifelte Klammern an die Hinweise gegen KK.

    Unter den KK-Schützen befinden sich meiner Meinung nach Wölfe, wenn nicht gar alle. Davon kommen für mich vorallem Shintaro, Broeckchen, AoR, Smash und Cash in Frage. Vielleicht ja doch auch mike master, aber wie gesagt, inzwischen bin ich mir da nicht mehr so sicher.
    Genau, dass gleiche denk ich auch . Und zwar, dass hier irgendwas nicht stimmt. Niemand hier hat Mike verteidigt oder ihn in einer Art und Weise Deckung gegeben. Sehr seltsam, da er ja angeblich Wolf sein soll. Mein Schuss wird heute trotzdem entweder auf ihn oder AoR gehen. Obwohl ich bei AoR mehr tendiere. Langsam sollten wir uns auch mal Smash und Cash unter die Lupe nehmen. Meiner Meinung nach sind sie momentan einfach zu still. Es ist zwar auch in jeder Runde ihre Spielweise aber diesesmal haben sie meiner Meinung nach noch nicht sehr viel von sich gegeben.

    Achja. Ich bin immer noch der Meinung, dass Broeckchen böse ist .



    Guten Abend,

    kein Fressen das ist gut, ich denke hierbei handelt es sich um eine Neutralisation.
    Also, entweder Hexer und Wolf, Heiler und Wolf, Vampir und Wolf oder Verwandlung.
    Zu dem Verdacht an AoR, gute Argumente, aber meines Erachtens ein wenig wässrig, ich will da was handfestes sehen.
    Zu meinen Verdächtigungen, Mes und dark spielen ein übles Spiel mit uns, warum wählen wir sie nicht ab und bestimmen neue SL's.
    Nein, mal sachlich betrachtet haben wir hier 8 Verdächtige:

    * cash (Mitläufer....nööööööt....ausgeschieden )
    * Shintaro (Vertragspartner/Überwachung vorteilhaft)
    * Smash (auch Mitläufer......nöööööt.....ausgeschieden D
    * Blacktooth (Seltsames Spielverhalten/Überwachung angeordnet)
    * pothead (Strategisches verwirren von ein paar Bürgern)
    * mike master (bald tot...nööööööt.....ausgeschieden)
    * Broekchen (Überwachung vorteilhaft/momentan sauber)
    * Aor (Strategisches verwirren von ein paar Bürgern)

    2 scheiden schon mal aus, bleiben noch 6.
    mike wird 100%ig morgen gelyncht, haben wir noch 5.
    Dann haben wir da noch Blacktooth, der es bedauert, dass KK gestorben ist.
    Warum aber auf sie schießen, weil das Rätsel falsch interpretiert wurde?
    Schwache Argumentation.
    Sind noch 4 da, Shin beruft sich auf ein Abkommen mit mike, stimmt das wirklich?!?
    3 und das Geplänkel von AoR und pot, sicher kein Zufall.
    Beides Wölfe und auf eine sehr verwirrende Taktik aus.
    1 mit Broekchen, er schoss auf KK, aber im Moment noch nicht verdächtig.

    Da morgen sowieso auf mike geschossen wird, bitte ich die Dorfgemeinde noch einmal zu überlegen.
    Meine Hauptverdächtigen sind zur Zeit:

    * Blacktooth
    * Shintaro
    * Broeckchen

    MfG

    BozZ
    Öh. Deine Liste ergibt keinen Sinn Bozz . Mitläufertum ist meistens ein Zeichen für Wolf. Also: Smash und Cash sind also sehr verdächtig.
    Strategisches Verwirren von Bürgern=manipulieren. Und wer manipuliert? Rüchtüg die Wölfe .
    Und das ich seltsam spiele ist wirklich überhaupt nix neues. Zudem habe ich mich eig. mehr geärgert als getrauert, dass KK nur ein kurzes Outing von sich gab. So etwas ist auch meistens ein Zeichen für einen Wolf, der es aufgegeben hat sich zu verteidigen.

    Doch gucken wir mal hinter deiner Fassade. Du versuchst, die Leute, die wahrscheinlich nach der Lynchung von mike und aor als nächstes in Visier genommen zu verteidigen. Zudem stempelst du AoR als sicher ab. Seltsam. Das Rätsel gab doch nach KK's die meisten Hinweise auf sie. Warum hat es für dich Sinn sie zu schützen? So das war mal wieder ein kleiner Denkanstoss für alle ^^ .
    Awesometastisch!

Ähnliche Themen

  1. computer für the witcher ready???
    Von sasroda im Forum Kaufberatung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.10.07, 21:38
  2. Ready 2 rumble round 2 oder Wacky Races?
    Von freggl14 im Forum Sega Dreamcast Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 3.8.05, 13:37
  3. offline mode: not ready
    Von floui im Forum Counterstrike
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.7.04, 16:30

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •