Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 42

Thema: [PS3/PC] Final Fantasy XIV (Release: TBA)

  1. #1
    Level 0 auflösen Benutzerbild von Jekkt
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    Australien
    Beiträge
    831

    [PS3/PC] Final Fantasy XIV (Release: TBA)

    Haiii

    Kommt redet mann von Final Fantasy XIII schon ist Final Fantasy XIV (online) in Planung :-)
    Selbst ne eigene Homepage ist dafür vorhanden..

    http://www.finalfantasyxiv.com/

    Da sieht mann schon den ersten Trailer zum neuen Teil
    obs auch online kostenlos bleibt für ps3 user? ich denke schon !

    Was haltet ihr davon?
    Square Enix Complete
    1000G Final Fantasy XIII

  2. #2
    NYX
    NYX ist offline
    Benutzerbild von NYX
    Im Spiele-Forum seit
    May 09
    Ort
    イース
    Beiträge
    904
    Noch nen MMORPG wie FF XI...
    Na toll. Ich gebe zu ich liebe Final Fantasy und der Trailer sieht auch genial aus. Aber in nem Online Game erst mal Leute zu finden mit denen man zumindest spielerisch klar kommt war für mich schon immer schwer (bestes Beispiel Monster Hunter).
    Naja mal sehen was noch für Info's kommen.

    LG
    Nyxi

  3. #3
    I see what you did there Benutzerbild von Erell de Vido
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    1.708
    Blog-Einträge
    1
    Hab die ganze Geschichte auf der Konferrent live mitverfolgt und war echt durch den Wind.

    Hier ist übrigens das Interview nacht der Show:

    Q: What are the ties to Final Fantasy XI, if any?
    A: While you may have noticed that some of the same type of races appeared in the trailer, the world of FFXIV is different from FFXI. The reason that we made the races similar to the FFXI races is so FFXI players could choose a similar type of race in the new game. For example, in movies, you might have an actor that plays many different roles. Please, think of it that way.

    XIV does not take place in Vana’deil.
    A: The development for FFXIV started 4 or 5 years ago with primary ideas. Development started a few years ago, while FFXI was still being supported. FFXI will continue to be supported. There is another year of content planned. There are no plans for the near future to stop development on FFXI.

    Q: What influence have games like World of WarCraft have on the development of FFXIV?
    A: As with WoW, we want to aim a bit for the casual user. However, we don’t want to make a copy of WoW. We believe we will have things that are unique and will stand out from that game.

    Q: Will combat be more action oriented or turn-based?
    A: We cannot talk about the battle system at this time. (i lol’d)

    Q: FFXI has evolved a lot over the years, especially in the areas of player accessibility and the ability to solo. Will you carry over features like level sync and other features to FFXIV?
    A: Yes. All of the knowledge and experience we gained from FFXI will be used in the development of FFXIV. At the launch, we intend to have content for solo players as well as large-scale battles. We want a wide-variety from the start.

    Q: Are you planning a simultaneous worldwide release or will it be released in Japan first?
    A: Yes. At the launch, this will be a worldwide simultaneous launch on PS3 and Windows PC. English, Japanese, German, and French versions released at launch.

    Q: Will all servers be worldwide or split by territory?
    A: The current plans are to have worldwide servers that are cross-platform and cross-region. We will do a beta test and look at the balance and player experience. We want to look for a good balance between region and cross-region play.

    Q: Will you be taking feedback from your FFXI users?
    A: Yes, we still get a lot of feedback from our FFXI players and will continue to take feedback as we move into beta. The game will change as it goes.

    Q: Will you try to move players from XI to XIV or will they be separate communities?
    A: It’s up to the community themselves. We envision users that will hopefully play XI one day and XIV another. They will be independent, but users are free to play both.

    Q: Are there plans to localize the game in Spanish?
    A: Currently, there is no Spanish version in development. We’ll consider it if enough Spanish-speaking users demand it from us. Getting good translators in Japan is hard, but if there’s enough demand we will consider it.

    Q: How can users transmit this demand?
    A: We will conduct marketing research.

    Q: Is there any special element in the MMO genre that you will improve with this game?
    A: Our plan from the beginning was to make the best Final Fantasy game available. That is our vision for XIV. Then we thought, how can we make the best FF game and we came to the conclusion that it would be an MMORPG. It was decided to make the best FF first, then led to the decision to make it an MMORG and use that genre.
    A: However, we are trying to implement a lot of new systems that other MMO’s haven’t used in the past.

    Q: Why did you decide to make a new game rather than continue to evolve FFXI?
    A: It all comes down to, originally, FFXI was designed for the PS2. It then moved to PC and Xbox 360. A lot of people have asked for a port to the PS3. With an MMORPG of this size, you have to develop new content. Porting to a new technology would take a lot of effort. Instead, we decided to use that time to make something new.

    Q: Yesterday’s trailer that was shown, was that running of a console or was it pre-rendered?
    A: There were parts that were pre-rendered and parts that were running on the in-game engine.

    Q: Is that the quality you’re aiming for? The scene with the Galka fighting, is that what you’re aiming for?
    A: Yes, that is the part that was running in-engine.

    Q: In that scene, we saw many parties and many enemies. Is this the new focus: many parties fighting many enemies?
    A: I cannot say too much, but we hope to have battles that are many vs. many and many vs. one.

    Q: What would you like to emphasize with this game? What is different from FFXI?
    A: For FFXIV, the keyword that we’ve been using is “The Growth and Development of the Character.” We will have the same type of storytelling and high-quality graphics. We also want to expand and create new in-game systems. The player can grow & develop in a more natural way without putting too much weight on the player. We will expand the job system to make it fairly different from the one in FFXI.
    A: Another very important concept that takes a different direction from FFXI, for FFXIV we want to make it so the player can choose to play solo, in a party, 40 minutes, all-day… there will be content for ALL of those play styles and systems for all of those play styles.

    Q: On the beta process, will current XI players get in?
    A: As with the actual release date of the game, we don’t have a concrete beta schedule yet. We will have a beta and look forward to more information about then shortly.

    Q: Will FFXI characters be portable to XIV in any way?
    A: The game is completely different. There will not be any XI character transfers to XIV. However, the character design is familiar and XI players will be able to create a similar character.
    A: We will NOT be using PlayOnline, but friend lists will transfer over.

    Q: If I’m new to the MMO genre, why would I choose FFXIV over other games?
    A: We believe that players will fall in love with the world & story that we have created.

    Q: I’ve been seeing information that the title is free to play, is this true?
    A: No pricing has been decided at this time. It is still TBD.
    Noch etwas zu der Closed Beta
    Recent job postings on Square Enix’s European website show that a beta for Final Fantasy XIV may start as early as September.

    Several job posts for Game Masters and Game Testers have appeared on the job page for Square Enix Europe. Each of the job openings requires the applicant be familiar with Final Fantasy XI, suggesting that the current support team for FFXI will be moved over into FFXIV.

    Testing positions are said to have started towards the beginning of the month, which means that a closed or internal beta is currently being conducted. Game Master positions are said to be starting in mid-September making us guess that a beta could start shortly after.
    Naja... was soll ich dazu sagen?
    FFXI ist für mich ein geniales Spiel mit unglaublich viel Story. Ich konnte es selbst am Anfang nicht fassen, aber das Spiel besteht aus der Story. Sie steckt in jeder Ecke und jeder Quest von Vana'Diel und ist so zusammengesetzt, dass man wirklich das Gefühl bekommt: alles hängt zusammen. Egal ob du nun einem Gelehrten eine Feder bringst, damit er wieder schreiben kann oder ob du einen Gott umlegst, der kurz davor war die Welt zu vernichten. Es hängt alles geschichtlich zusammen und man hat die Mögglichkeit diese Geschichte zu spielen. Das Problem daran ist einfach nur, dass FFXI ein sehr schweres Spiel ist und man dort allein nicht zurecht kommt. Niemand.

    Was ich persönlich stark, aber wirklich stark hoffe ist, dass SE (oder zumindest die Spieler selbst, wie es in FFXI der Fall ist) solchen Scheiß wie PvP erneut links liegen lassen. Ich hab echt 0,0 Bock auf solche Kackn00b-Sprüche von wegen "Wir können die Sache ja in PvP klären!!111". Oh bitte... Soll ich dir vll noch n Sandkasten hinstellen?

    Genauso sehr hoffe ich, dass XIV nicht SO casual wird wie WoW. Ich brauch eine Herausforderung, kein Opfer beim Spielen. FFXI war schwer und ich fands gut so. Ich habe nichts gegen etwas mehr Solo-Möglichkeiten, aber sorry, der Sinn eines MMOs besteht darin mit anderen Leuten zusammen zu spielen. Ich levele im XIten Teil unglaublich gerne in Parties. Natürlich kann es passieren, dass man nur Volldeppen hat (gestern erst über einen gestolpert), aber das ist wurscht. Wenn eine Party gut funktioniert, dann macht es verdammt viel Spaß. Ich denke auch, dass Leute, die rüberwechseln anfangs auch ihr gewohntes Lvl-Prinzip wieder aufnehmen werden.

    Von den Jobs her... es würde mich wirklich freuen, wenn die alten Jobs dabei wären. Ich bin ein Blue Mage und kann mir nicht vorstellen ohne diesen Job zu spielen, ich krieg da nen Anfall. So gesehen bleibt SE auch nicht sonderlich viel übrig bei der Jobwahl. XI beinhält praktisch alle Jobs, die jemals in einem FF vorgekommen sind. Sie decken somit auch praktisch alle möglichen Klassen ab. Mich würde echt interessieren wie sich die Jobs ändern werden. Ich würde es auch sehr willkommen heißen, wenn SE einem wieder die Möglichkeit gibt mit einem Chara alle Jobs zu erlenen. Das wäre echt klasse. Bei Ragnarok wars mir irgendwann mal zu blöd den 12ten Chara für einen Job zu erstellen, den ich nur gelegentlich spiele und die ganze Zeit umloggen.
    So wie ich es mitbekommen habe, werden die Leute, die von XI zu XIV umswitchen zwar ihren Chara nicht behalten können, allerdings sich einen ähnlichen Chara erstellen und den Namen übertragen können. Bzw. hoffe ich allgemein, dass man nun mehr Freiheit bei der Auswahl der Skins haben wird.

    Da SE schon versprochen hat, dass XIV mehr Story haben wird als XI, werde ich diesen Punkt nicht sonderlich kritisieren. XI war in dieser Hinsicht erste Klasse, da hat SE ihr Versprechen echt gehalten.

    Endgame... vll. nicht ganz so viel wie in FXI. Mittlerweile ists schon recht schwer alle Events unter einen Hut zu kriegen. Es gibt einfach ZU viele Sachen, die einem Spaß machen können und bei denen gute Sachen dropen: X-NM, Sea, Sky, Limbus, Salvage, Assault, Nyzul, Einherjar, Dynamis, bald kommt schon wieder was Neues raus... Nicht mal Leute, die schon seit 5+ Jahren spielen und die Hälfte davon schon durch haben schaffen es teilweise das alles innerhalb einer Woche hinzukriegen. Es ist alles toll, es macht alles Spaß (man muss nur die richtigen Leute dabei haben), aber es ist einfach zu viel.

    Der Rest ist mir eig. recht egal... Große Areas, schöne Städte, gutaussehende Rüstungsteile und Waffen, interessante Gegner, FF typische Merkmale... was ich mir vll. wünschen würde, nur ne Kleinigkeit, wären etwas mehr Fun-Items. FFXI hat sich in diesem Zusammenhang teilweise viel zu ernst genommen. Sachen wie Schleifchen, Häschenohren, Glöckchen, Haarspangen, Flügelchen etc. Ich habe is in Ragnarok Online geliebt und in FFXI unglaublich vermisst.

    PS: Hey SE! Ich warte immer noch auf den Chocobo und den Onion Knight >_>


    edit: ich bin übrigens sehr froh, dass sie nicht vorhaben FFXI wegen XIV abzusetzen. Ich kanns mir (zumindest im mom) nicht vorstellen meine Katze, in die ich schon so viel Zeit investeiert habe, einfach so zu löschen. Und ich freue mich auf zusätzliche Story Lines ^^
    Geändert von Erell de Vido (20.6.09 um 12:04 Uhr)

  4. #4
    I see what you did there Benutzerbild von Erell de Vido
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    1.708
    Blog-Einträge
    1
    Die aktuelle Ausgabe der Famitsu verrät einige Neuigkeiten über Final Fantasy XIV. So erfährt man, dass alle Rassen aus Final Fantasy XI auch im vierzehnten Teil dabei sein werden, allerdings mit Veränderungen.
    Eine dieser Änderungen ist der Name. Die Humes heißen nun Hyruan, die Elvaan nun Elzen, die Tarutaru werden von den Lalafell ersetzt und anstatt den Mithra gibt es die Miqo'te,
    Laut offiziellen Angaben sollen die Rassen jedoch kein Hauptaspekt im Spiel sein. Das Geschlecht jedoch wird wichtiger sein.
    Wie bereits schon erwähnt wurde wird es in Final Fantasy XIV keine Levels geben. Die Klasse des Charakters, seine Stärken und Schwächen, all das wird durch die Ausrüstung bestimmt. So soll es auch möglich sein mitten im Kampf die Klasse - z.B. durch simples wechseln der Waffe - zu ändern. Allerdings soll die Haltbarkeit der Gegenstände mit dauernder Nutzung abnehmen. Wie sich das genau auf das Spiel auswirken wird ist allerdings noch nicht bekannt.
    Schließlich wird noch erwähnt, dass Missionen eine größere Rolle spielen werden. Der Spieler muss Gilden aufsuchen um diese starten zu können. Die durchschnittliche Dauer für diese Missionen soll ca. 30 Minuten liegen.
    Rassen:

    Hyuran (FFXI = Hume)
    Lalafell (FXI =Tarutaru)
    Roegadyn (FFXI = Galka)
    Miqo'te (FFXI = Mithra)
    Elzen (FFXI = Elvaan)
    Scan 1
    Scan 2
    Scan 3
    Pics
    Rassen im Überblick

    Über die Zahlungsmethoden wurde übrigens gesagt, dass man nur so viel zahlt wie man gespielt hat. D.h. wenn man z.B. einen Account für einen Monat aufgeladen hat, dann wird man auch solange darauf Geld haben bis man im Spiel aktiv ein Monat verbracht hat. Nur die "In Game" - Zeit zählt.

    Das Geschlecht jedoch wird wichtiger sein.
    Wehe... wehe weibliche Charas mutieren zu diesem klischeehaften dämlichen "Ich spiele immer einen Healer / Supporter" - Dasein. Ich hab kein Bock als Damage Dealer benachteiligt zu sein, nur weil ich vorhabe wieder eine Mithra (Miqo'te) zu spielen.

  5. #5
    Profi-Spieler Benutzerbild von Bastian.vonFantasien
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 08
    Beiträge
    208
    wow ingame zeit klingt wirklich gut^^
    aber wie meinen die das?

    heisste das:
    an einem tag on gewesen also 1 tag abzug?
    egal wie lange man an dem tag gespielt hat?

    oder berechnet es sich nach der gespielten std. zeit?
    sprich 1 monat endet nach, 24std. x 30tage = 720std. spielzeit
    PSN : Bastian1988
    White Knight Chronicles : BustyBasty


    "SUCH TEARS...
    What beauty they hold... these tears of SORROW... Surely they are the most PRECIOUS substance in the world.
    But, are YOU worthy to shed such tears? "

  6. #6
    GESPERRT Benutzerbild von Südbalte
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    5.837
    Zitat Zitat von Bastian.vonFantasien Beitrag anzeigen
    wow ingame zeit klingt wirklich gut^^
    aber wie meinen die das?

    heisste das:
    an einem tag on gewesen also 1 tag abzug?
    egal wie lange man an dem tag gespielt hat?

    oder berechnet es sich nach der gespielten std. zeit?
    sprich 1 monat endet nach, 24std. x 30tage = 720std. spielzeit
    In Game-Zeit heisst:
    Wenn Du 1 Stunde drin bist, wird Dir eine Stunde angerechnet. Wenn Du nach 5 Minuten schon wieder raus bist, werden Dir nur diese angerechnet. Das wurde aber auch mit dem Satz erklärt:

    Zitat Zitat von Erell de Vido Beitrag anzeigen
    [...]dann wird man auch solange darauf Geld haben bis man im Spiel aktiv ein Monat verbracht hat

  7. #7
    Profi-Spieler Benutzerbild von Bastian.vonFantasien
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 08
    Beiträge
    208
    klingt für mich sehr fragwürdig.
    nur wenige onlinespiele begeistern mehr als 1000std. spielzeit.
    WoW macht dort ein gutes beispiel.
    aber ein kumpel von mir hatte erst nach einem jahr WoW
    ca. 1700 std. spielzeit hinter sich.

    dies würde gerademal 3 monatszahlungen entsprechen.
    damit würden SE herbe verluste entgegen anderer online MMO-RPG`S einstecken müssen.

    klar...für mich als spieler klingt es verlockend und wie ein geschenk des himmels.

    aber man muss bedenken : "niemand auf dem markt hat etwas zu verschenken!"

    vlt. gleichen die das aus indem die kosten für einen monat spielzeit höher sind...
    wer weiss...
    bin mal gespannt wies kommen wird^^
    Geändert von Bastian.vonFantasien (17.8.09 um 14:10 Uhr)
    PSN : Bastian1988
    White Knight Chronicles : BustyBasty


    "SUCH TEARS...
    What beauty they hold... these tears of SORROW... Surely they are the most PRECIOUS substance in the world.
    But, are YOU worthy to shed such tears? "

  8. #8
    I see what you did there Benutzerbild von Erell de Vido
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    1.708
    Blog-Einträge
    1
    Erell's Eindrücke zu FFXIV von der GC 09 ~


    Ok, SE Stand war logischerweise mein erstes Ziel auf der Messe. Mal abgesehen von der Tatsache, dass ich paar alte Bekannte wiedersehen wollte, heißt's ja "wer zuerst kommt mahlt zuerst". Und ich hab gleich paar Tickets fürs Probespielen der FFXIV-Alpha-Version bekommen. Die ganze Geschichte sah in etwa so aus:

    Auf der Bühne waren 12 PC's aufgestellt, die für die Tester bestimmt waren. Man spielte in 3er Teams: Gladiator, Druide und Waldläufer (Auf Deutsch gesagt Paladin, Redmage / Scholar und Ranger). Diese mussten innerhalb von 15 Min einen bestimmten Auftrag erledigen: die sog. Gildenfreibriefe. Vergleichen kann man das eig. mit stinknormalen Quests oder den Mobhunt Aufträgen in FFXII (nur, dass sie in FFXIV um einiges vielsseitiger sein werden).
    Ok, so weit so gut. Vor dem Anfang der Show hatte ich n kleines Gespräch mit einigen Bekannten von den Mitarbeitern, die mir klipp und klar gesagt haben, dass die Grundsteuerung sich so gesehen wenig FFXI unterscheidet. Da war ich kurz davor in Freudentränen auszubrechen, weil XI das einzige PC-Spiel ist, das ich ausschließlich mit der Tastatur spielen kann. Die Steuerung ist extrem simpel und bequem und ich hätte mir wahrscheinlich in den Arsch gebissen, wenn man die komplett auf den Kopf gestellt hätte. In der Hinsicht muss man daher sagen, dass sie FFXI Spieler einen deutigen Vorteil gegenüber Neueinsteigern haben. Rein durch die Erfahrung, die sie mit dem 11ver gemacht haben.
    Anyway... da auf der Bühne praktisch die rohe Alpha-Version vorgestellt wurde, waren die Quests, die man erledigen musste dementsprechen nicht sooo überwältigend: "Geh da und da hin, töte die und die Gegner". Beginnt die ganze Geschichte immer bei einem riesigen Kristall, den man in 14 Ätherit nennt. Im Grunde so etwas wie ein Speicherpunk. Für eine erfolgreich beendete Mission erhielt man Gil und "Fertigkeitenpunkte" (Himmel bewahre mich vor der PAL-Version) für die Waffe, die man auflevelte. Mich persönlich erinnerten diese EXP irgendwo an das Skill Up System im IIten und XIten Teilen. Mit der F-Taste konnte man in den Engage-Modus gehen, d.h seine Waffe ziehen und jederzeit Kampf bereit sein. Mit Tab wurden Targets geswicht und mit X konnte man das fixieren / locken, wobei man das etwas umständlicher gemacht hat als in XI. Was mir dabei überhaupt nicht gefallen hat war die Tatsache, dass man die Perspektive nicht mehr drehen konnte, nachdem etwas anvisiert wurde. Egal ob es locked war oder nicht. Es war total unbequem, weil man dann nicht mehr einfach so auf ein anderes Target switchen konnte, dass sich gerade zwar innerhalb der Reichweite, aber außerhalb der Kamerasicht befand. Die Macro Leiste war sogesehen der entscheidende Unterschied zu FFXI. Man belegte die Tasten 1-0 mit Fähigkeiten, die man im Kampf einsetzen wollte (in dem Fall waren sie festgelegt) und konnte durch die entsprechende Taste + Enter die Fähigkeit ausführen. Ich will wirklich schwer hoffen, dass es in der Beta oder wenigstens im fertigen Spiel viele viele mehr Macro Leisten geben wird. In FFXI hatte man 20 Paletten x je 10 Leisten, die man als Magier auch dringend benötigte. Ich als Corsair (also Supporter) alleine brauche schon mindestens 5 verschiedene, um ordentlich spielen zu können. Daher hoffe ich sehr, dass SE diese Feature noch weiter ausbaut. Grob gesagt ist die Geschichte gewöhnungsbedürftig, aber man kommt relativ schnell rein. Man darf nur nicht versuchen es wie andere FF zu spielen. Die Kämpfe gegen "Nusshörnchen", "Dodos" und "Puks" waren recht easy. Sie hatten immer für 1 Point of Damage getroffen und es war praktisch unmöglich zu sterben. Was mir persönlich während der Kämpfe im Kampflog aufgefallen war, waren die Meldungen, dass der Charakter "an einer empfindlichen Stelle getroffen wurde". Es waren keine kritischen Treffer, weil diese separat angezeigt wurden. Ich vermute, dass es wohl nicht egal sein wird mit welcher Seite man dem Gegner gewendet ist. Hab jetzt zwar keinen Magier gespielt, aber man wird beim Casten wohl schneller und leichter unterbrochen, wenn man mit dem Rücken zum Gegner steht. Es macht auch einen Unterschied auf welcher Entfernung zum Gegner man steht, wenn der Spell eintrifft. Auto-Attack wie man es aus FFXI und XII kennt wurde komplett aus dem Spiel genommen. Ich persönlich finde es doch recht schade. Im XIten Teil konnte man den Chara in aller Ruhe auf Auto-Attack stellen und nebenbei alle anderen Befehle ausführen und angeben. Das war sehr angenehm und zeitsparend. Am liebsten wäre mir eine separate Option, ob man persönlich Auto-Attack nutzen will oder nicht, damit sich jeder das aussuchen kann was er bevorzugt. In dem Alpha-Test war das Angreifen jedenfalls ziemlich umständlich. Das Tactic-Point System aus FFXI behielt SE zwar, hat es allerdings leicht umgeändert. Der TP-Balken füllt sich nach wie vor während des Kampfes, wenn man Schaden verteilt oder erleidet, allerdings geht er nun bis 3000 Punkte und mit einem TP-Move, auch genannt Weapon Skill, wird nur ein bestimmter Teil der Punkte aufgebraucht. Sehr nette Änderung, denn früher waren es alle auf einen Hieb. Zwischen den einzelnen Aktionen gibt es anscheinend eine Art kurzer "Cool Down" - Phase, während der man keine Aktionen ausführen kann. Ich könnte mir vorstellen, dass es so was ähnliches ist wie ein interner ATB-Balken, der sich erst wieder füllen muss. Bei FFXI nannte man das Delay.
    Vom Menu hab ich btw. nix gesehen (wollte mal gleich das Equipment, Staturswerte, Items, Abilities etc checken, aber Pustekuchen). Wahrscheinlich war es in der Roh-Version noch nicht vorhanden.
    Nach dem Ende einer Mission erscheint vor dem Spieler immer ein "Äther-Tor", dass einen nach Lust und Laune zurück teleportieren kann. Find ich persönlich sehr nette Idee. Erspart einem jede Menge Zeit und Nerven. In 11 standest du manchmal mitten am Arsch der Welt, irgendwo in der Pampa mit einem großen Fragezeichen über dem Kopf, so nach dem Motto: "Ok... und wo bin ich jetzt?"

    Video 1 - Waldläufer
    Video 2 - Druide
    Video 3 - Charakteranimationen
    Video 4 - Magische und physische Angriffe


    Offizielle englische Seite mit neuen Infos


    So, ein kleiner Zusatz meinerseits:

    Es gab eine Sache während dieser ganzen Gespräche und Präsentationen, die mich ziemilch aus den Socken gehauen hat und zwar die Tatsache, dass 80% des allerersten FFXIV E3 09 Trailers reine InGame Grafik sind. Die Qualität davon ist so extrem hoch, dass sogar die PC's von SE nach Stunden und Stunden Dauerlauf irgendwann nicht mehr in der Lage waren alles ordentlich wiederzugeben. Ich hatte wirklich nicht erwartet, dass das schon die IG-Grafik sein soll. Da werden so einige GraKa's rauchen.
    Eine andere Tatsache, die sich während der Gespräche mit den Mitarbeitern herauskristallisiert hat war, dass meine Befürchtungen aka "FFXIV mutiert zu einem WoW-Klon" glücklicherweise nicht bestätigt wurde. Die Test-Spieler haben wirklich sehr überzeugend gesagt, dass SE gerade bei XIV sich so weit wie möglich von WoW entfernen will. Ich bin gespannt wie sie das anstellen wollen.
    Als drittes war mir sofort aufgefallen, dass die Umgebung rieeeeeeeeeeeeeeesig ist. Die Area, in der man rumlaufen durfte, war gewaltig groß und uns wurde ausdrücklich gesagt, dass andere Zones auch nicht viel kleiner sein werden. Ich war davon total begeistert, es ist wirklich gewaltig und die Maps sind auch extrem detailiert. Grafisch wurde das richtig schön gemacht. Man konnte sich z.B. auf einen Hügel stellen und in die Ferne schauen. Es sind sehr schön Landschaften.
    Die gesamte Alpha war überigens schon komplett auf Deutsch. Hatte mich irgendwo gewundert, wenn ich ehrlich sein soll. Vll dürfen wir ja dann doch auf eine gleichzeitige Beta hoffen.

    Und last, but not least: Ich hatte mir am Abend zuvor eine Liste mit Fragen an das Team vorbereitet. Es beinhielt viele Fragen zum Game Play, Storylines, Umgebung, Entwicklungsystem etc. Die Leute von SE kannten die Antworten. Das konnte man ihnen vom Gesicht ablesen, genauso wie die Tatsache, dass sie darüber nicht reden durften wie gern sie es auch gemacht hätten. SE hat keine großen Geheimnisse vor ihren Mitarbeitern, allerdings sind diese ihrerseits zum Schweigen verpflichtet (was ich persönlich respektiere).

    PS: wenn mir noch was einfällt, werd ichs später posten ~

  9. #9
    Nothing personal Benutzerbild von pothead
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    5.925
    Hi

    War FFXIV bisher nur für die PS3 angekündigt können nun auch XBox360 Besitzer hoffen...so sie es denn wollen.

    Laut vg247 soll das Spiel wahrscheinlich zu einem späterem Zeitpunkt auf der Box erscheinen.
    Laut Hiromichi Tanaka scheitert die gleichzeitige Veröffentlichung nur an XBox Live, weil sich dieses irgendwie vom "normalen" Internet unterscheiden soll.
    Bei SE geht man aber davon aus, dass man früher oder später eine Lösung findet und das Spiel somit auch auf der Box veröffentlichen kann.

    quelle: vg247

    beste Grüße
    pot
    Ist der Ruf erst ruiniert, mod'st sich gänzlich ungeniert!

  10. #10
    I see what you did there Benutzerbild von Erell de Vido
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    1.708
    Blog-Einträge
    1
    Ein längerer Artikel zu FFXIV.


    Zusammengefasst lässt es sich in etwa so darstellen:

    - das Spiel wurde erst für PC only entwickelt.
    - bei der PS3 Version wird auch Tastatur + Maus unterstützen (STRIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIKE!! Strike, Strike, Strike, Strike!!)
    - die von FFXI gewohnen Cut Scenes und FMV Storyparts werden in XIV komplett mit Sprachausgabe vertont sein.

  11. #11
    I see what you did there Benutzerbild von Erell de Vido
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    1.708
    Blog-Einträge
    1
    Anmeldung für die Beta hat begonnen:

    Click ~


    edit: Die Mods hier können übrigens bei Systemen ruhig PS3/PC schreiben. Da Microsoft wegen den Gebühren rumfuckt, werden sie das Spiel wohl nicht so bald auf der X 360 sehen.
    Geändert von Erell de Vido (17.12.09 um 16:03 Uhr)

  12. #12
    I see what you did there Benutzerbild von Erell de Vido
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Beiträge
    1.708
    Blog-Einträge
    1
    Alle E-Mails für die 1. Betaphase sind heute gegen 12 und 14uhr von Square Enix verschickt worden.

    Quelle

  13. #13
    Nothing personal Benutzerbild von pothead
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    5.925
    Hi

    Ein paar neue Screenshots und Artworks gibt es zu FF XIV zu begucken.
    Hier mal ein paar Ausgesuchte:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ff14_1.jpg
Hits:	100
Größe:	160,4 KB
ID:	81669Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ff14_2.jpg
Hits:	85
Größe:	227,8 KB
ID:	81670
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ff14_3.jpg
Hits:	87
Größe:	168,8 KB
ID:	81671Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ff14_4.jpg
Hits:	105
Größe:	176,0 KB
ID:	81672

    Wer sich alle ansehen möchte kann dies unter cynamite.de tun.

    beste Grüße
    pot
    Ist der Ruf erst ruiniert, mod'st sich gänzlich ungeniert!

  14. #14
    Profi-Spieler Benutzerbild von Bastian.vonFantasien
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 08
    Beiträge
    208
    der letzte screen gefällt mir am besten.
    sieht ziemlich gut aus!
    aber...kein plan... wenns nciht so teuer wird...vlt. werd ichs auhc mal spieln.

    man kann sihc ja für die beta version anmelden.
    ich glaube kaum das mein pc damit fertig wird...aber...ab wann wird die denn laufen?
    PSN : Bastian1988
    White Knight Chronicles : BustyBasty


    "SUCH TEARS...
    What beauty they hold... these tears of SORROW... Surely they are the most PRECIOUS substance in the world.
    But, are YOU worthy to shed such tears? "

  15. #15
    ZU RUHE GESETZT! Benutzerbild von Silo-san
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Beiträge
    8.071
    Blog-Einträge
    3
    Man sieht das geil aus. Wenn mein PC doch nur nicht so furchtbar alt wäre.


    mfg. Silo-san
    Boardregeln<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>Suchfunktion

  16. #16
    Nothing personal Benutzerbild von pothead
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    5.925
    Hey...

    Zwitschernde Spieleentwickler sorgen ja immer mal wieder für News in der Spieleszene.
    So auch diesmal, auch wenn der SquareEnix CEO wohl etwas mehr als ein Entwickler ist.
    Auf die Frage eines Fans, wann den FF XIV vielleicht erscheine, sagte er:
    "Irgendwann 2010. Gott weiß es. Ich bin nicht Gott." Er war dabei auch sehr zuversichtlich, was wahrscheinlich an dem offiziellen Entwicklungsstand liegt, welcher in einem Famitsu Interview mit mind. 65% beschrieben wurde.

    quelle:cynamite.de

    Allerdings ist die Test-Phase eines Online-Rollenspiels eine langwierige Sache, so dass Viele an einem Release noch dieses Jahr zweifeln.
    Wir werden sehen.

    beste Grüße
    pot
    Ist der Ruf erst ruiniert, mod'st sich gänzlich ungeniert!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [PS3] Final Fantasy Versus XIII (Release: TBA)
    Von Rhea im Forum News und Gerüchte
    Antworten: 185
    Letzter Beitrag: 9.4.13, 15:56
  2. [PSP] Final Fantasy Agito XIII (Release: TBA)
    Von Falsetto im Forum News und Gerüchte
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 1.7.10, 21:09
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.5.10, 13:36
  4. [PSN] Final Fantasy VIII (Release: TBA)
    Von >>_Link_<< im Forum News und Gerüchte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.9.09, 11:55
  5. [NDS] Final Fantasy IV (Release: TBA)
    Von /°~Joe~°\ im Forum News und Gerüchte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 5.6.08, 21:17

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •