Zeige Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Star Wars The Old Republic Trailer empfehlung an alle SW Fans

  1. #1
    Meisterspieler Benutzerbild von SaUnga
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    891

    Star Wars The Old Republic Trailer empfehlung an alle SW Fans

    Hier ein super Trailer zu einem Star Wars Spiel.

    Den will ich niemandem vorenthalten der sich auch nur im geringsten für Star Wars interesiert.

    Als ich den Trailer gesehen hab kamen mir fast die Tränen. So etwas endzeit geiles hab ich selten gesehen. Rund drei Minuten Action vom feinsten.

    Big THX an Bioware.

    Star Wars - The Old Republic Trailer -klick mich und weine-
    -Petzen sind Wesen mit unterentwickelten Geschlechtsorganen, Akne und extremem Mundgeruch!!
    -*uck is easy,*uck is funny, many people *uck for money, if you think that *uck is funny, *uck yourself and save your money.
    -Wer Rechtschreibfehler findet darf diese gern behalten. Deren Urheberrecht bleibt aber bei mir, und darf nur auf Genehmigung so weiterbenutzt werden.

  2. #2
    Nicht perfekt aber immer mit Stil & Humor... Benutzerbild von Seppinho
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Ort
    Auf der Wewelsburg
    Beiträge
    8.353
    Naja, ist ja alles schön und gut, aber wird doch wenn ich mich nicht irre sowieso nur ein Online-Spiel bzw. MMORPG ala World of Warcraft, nur eben im Star-Wars-Universum.

    Solange man an keinem neuen KOTOR oder Jedi Knight arbeitet, entlockt mir selbst ein so gut gemachter Trailer wie dieser nur ein müdes Gähnen.

  3. #3
    Meisterspieler Benutzerbild von Syron
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.695
    Gut ausschauen tut es ja definitiv, aber ich stimme Sepphino zu - auch ich hätte mir eher ein Offline-Fortsetzung von KOTOR gewünscht, da mich online-Spiele bisher nicht wirklich reizen konnten.

    Generell ein neues Rollenspiel zu Star Wars käme mir auch Recht, aber ich würde KOTOR schon gerne zuvor beendet sehen.

    Der Trailer kann noch so toll aussehen, ich werde sicherlich trotzdem nicht an der Online-Welt teilnehmen...

    Btw - warum hast du den Trailer nicht in den entsprechenden Thread im News-Bereich gepostet?
    It's like when you're a kid, the first time they tell you that the world's turning and you just can't quite believe it because everything looks like it's standing still.
    I can feel it. The turn of the Earth. The ground beneath our feet is spinning at a thousand miles an hour, and the entire planet is hurtling around the sun at sixty-seven thousand miles an hour, and I can feel it... that's who I am.

  4. #4
    「人類皆征服」 Benutzerbild von Clay
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 05
    Ort
    Zvezda HQ
    Beiträge
    2.256
    Muss ich meinen beiden Vorrednern zustimmen. Ich würde mir auch lieber ein neuen KOTOR- und/oder Jedi Knight-Teil wünschen anstatt ein Star Wars MMO. Denn ob es nun ein MMO mehr oder weniger gibt zu den bereits gefühlten 200, macht keinerlei unterschied, auch wenn es im Star Wars Universum spielt. Aus Star Wars Galaxies ist ja auch nicht so richtig was erfolgreiches geworden. Aber vielleicht könnte das ja diesmal ein überraschungs Hit werden, wer weiß. Ich rechne aber nicht wirklich damit.

    May the Light of Zvezda shine throughout this World!

  5. #5
    Meisterspieler Benutzerbild von SaUnga
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    891
    Bringen wir es mal auf den Punkt. Ich stimme euch voll und ganz zu, MMOS sind schei**e keine Frage. Mir gins hier auch schließlich um den Trailer.

    SW Galaxies kam gleich zweimal. Die Alte war genau so schlecht wie die Neuauflage.

    Aber das Spiel ist von BioWare. BIOWARE

    Mir fällt gerade nichts ein was von BIOWARE ist und schlecht war. Die haben meines erachtens nur endzeit geile Games rausgebracht.

    Baldurs Gate hässlich wie die Nacht aber übelst geniales Spiel, war glaub ich ein Meilenstein unter den Meilensteine oder so.

    Kotor/Jade Empire/Mass Effect 1&2/Dragon Age: Origins (kommt noch)
    NeverWinterNights lass ich mal weg, das war nicht so meins.

    Das sind Spiele die man eigentlich immer mal wieder Spielen kann. Selbst nach dem 10ten mal findet man noch zeugs das man nicht kennt.

    Von dem her MUSS SW The Old Republic was werden. Obwohl es ein MMO ist.

    Spielen werd ich's trotzdem nie. Aber was soll's.

    Leider dürfte damit auch klar sein dass kein Kotor 3 kommen wird. Wass mich ziemlich stinkig macht, denn ich wollt Kotor 3 mit der Unreal Engine auf der ShitBox 360 oder PC.

    Und die Frage wo ist Revan ist bis heute nicht geklärt.
    Geändert von SaUnga (2.6.09 um 17:24 Uhr)
    -Petzen sind Wesen mit unterentwickelten Geschlechtsorganen, Akne und extremem Mundgeruch!!
    -*uck is easy,*uck is funny, many people *uck for money, if you think that *uck is funny, *uck yourself and save your money.
    -Wer Rechtschreibfehler findet darf diese gern behalten. Deren Urheberrecht bleibt aber bei mir, und darf nur auf Genehmigung so weiterbenutzt werden.

  6. #6
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    2.289
    Dann oute ich mich mal.
    Ich mag MMOGs, ich finde es hat einfach mehr wenn man eben nicht "alleine" an einem Spiel sitzt sondern die einem auferlegteb Aufgaben mit Anderen, oder eben seinen Freunden lösen kann, oder einfach mal auf andere Spiele losgehen kann, das hat für mich mehr Reiz als wenn ich immer wieder einer Storyline folgen muss.
    Star Wars Galaxies war ein Reinfall, dass Sony jedoch auf dem MMORPG Markt nicht soviel reißt weiß man ja nun eigentlich(Die Everquestreihe ist mMn immer noch unglaublich schlecht betrieben, genau wie das erst jüngst zu tode verhunzte SWG).
    Das hier jedoch sieht wirklich gut aus und ich werde mich da auf dem laufenden halten.
    Ich werde auch keinen Vergleich zu KOTOR anstellen da ich der meinung bin dass man ein MMOG nicht mit einem Singleplayer vergleichen kann, MMOGs legen logischerweise mehr Gewicht auf die Möglichkeit mit anderen Spielern zu agieren als auf die Geschichte, auch wenn das mal wieder groß angepriesen wird. Das kennen wir ja schon von Guild Wars....

    @Chobit: Ich finde man muss da differenzieren, undzwar zwischen den, meistens minderwertigen, kostenlosen MMOGs und den Kostenpflichtigen. Grade bei den letzteren gibt es nicht allzuviele Nennenswerte, da diese Domäne noch sehr neu ist.

  7. #7
    Meisterspieler Benutzerbild von SaUnga
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    891
    Die Frage ist halt wie das Spielbalancing aussieht. Man sieht es doch an WoW, zwei gleiche Chars. haben die gleiche Ausrüstung. Nur der eine hat einen schlechteren Ring, und schon ist er massiev im Nachteil.

    WoW ist absolut Item abhängig. Jemand der nicht jeden Tag spielt und 5 Stunden lang durch Dungeons(Instanzen) rennt oder auf dem PvP Schlachtfeld tobt, der hat nie eine Chance einen FullEpicEquiptet Noob zu besiegen.

    Wie viele Jahre wird es wohl dauern biss es einigermaßen ausgewogen sein mag?

    Dazu kommen noch Monatliche Kosten die nicht jeder zahlen möchte wenn er nur eine Woche pro Monat zocken kann.

    Mir persöhnlich wäre ein Kotor 3 lieber, wobei man da auch ein Ende des Spiels sieht. In einem MMO geht es immer weiter und weiter..... usw. Ich brauch ein Spiel das man Beenden kann, eine Abschlusssequence sieht und die Credits ablaufen.
    Für paar Stunden Zusatzaufgaben geb ich lieber 5€ fürn Addon aus.

    Jeder muss halt für sich selbst entscheiden wie er lieber spielt. Ich war schon immer Singelplayer und das wird sich auch in Zukunft nicht ändern. Auserdem müssen manchmal Cheats sein, wenn man ein Spiel durch hat das geht bei MMO's nicht.
    Geändert von SaUnga (2.6.09 um 21:24 Uhr)
    -Petzen sind Wesen mit unterentwickelten Geschlechtsorganen, Akne und extremem Mundgeruch!!
    -*uck is easy,*uck is funny, many people *uck for money, if you think that *uck is funny, *uck yourself and save your money.
    -Wer Rechtschreibfehler findet darf diese gern behalten. Deren Urheberrecht bleibt aber bei mir, und darf nur auf Genehmigung so weiterbenutzt werden.

  8. #8
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 04
    Beiträge
    2.289
    Zitat Zitat von SaUnga Beitrag anzeigen
    Die Frage ist halt wie das Spielbalancing aussieht. Man sieht es doch an WoW, zwei gleiche Chars. haben die gleiche Ausrüstung. Nur der eine hat einen schlechteren Ring, und schon ist er massiev im Nachteil.
    Entweder ist deine Wortwahl einfach unangebracht oder du hast das Spiel noch nicht gespielt. Ich habe im WoW PvP auch mit minderwertigerem Equipment gegen die toll equippten gewonnen, Equipment ist zwar wichtig aber längst nicht alles, jedenfalls nicht so sehr wie du es schilderst.

    Zitat Zitat von SaUnga Beitrag anzeigen
    WoW ist absolut Item abhängig. Jemand der nicht jeden Tag spielt und 5 Stunden lang durch Dungeons(Instanzen) rennt oder auf dem PvP Schlachtfeld tobt, der hat nie eine Chance einen FullEpicEquiptet Noob zu besiegen.
    Seit wann reden wir hier von WoW?MMOGs miteinander zu vergleichen(während man das eine sogar nicht kennt) ist absolut sinnfrei, wenn ich an Guild Wars denke wo jeder das gleiche Equipment gestellt kriegt, oder an EvE wo es einfach mehr um Taktik geht(Und wo selbst die kleinsten Schiffe wichtig sind). Oder eben WoW wo auch die Handhabung seines Charakters essenziell ist. Jeder Entwickler handhabt sowas anders, das jetzt an WoW oder irgendwelchen MMORPGs die du mal gespielt hast fest zu machen ist da der falsche Weg.

    Zitat Zitat von SaUnga Beitrag anzeigen
    Wie viele Jahre wird es wohl dauern biss es einigermaßen ausgewogen sein mag?

    Dazu kommen noch Monatliche Kosten die nicht jeder zahlen möchte wenn er nur eine Woche pro Monat zocken kann.
    Balancing ist stets eine Frage der Hersteller, weswegen ja Star Wars Galaxies so floppte, Sony hatte einfach falsch kalkuliert und 50% der Spieler sind abgesprungen, wie das bei SW:TOR wird kann man also noch nicht beurteilen. Wenn die Entwickler jedoch erfahren sind, wovon ich bei Bioware ausgehe, dann wird zu Anfang eine akzeptable Balance vorhanden sein.
    Mit den Kosten wird man sich halt arrangieren müssen, anders lassen sich solche Spiele nicht betreiben.(Außer durch die, mMn unfairen, "Itemshops")

    Zitat Zitat von SaUnga Beitrag anzeigen
    Jeder muss halt für sich selbst entscheiden wie er lieber spielt.
    Eben, und nachdem nun 2 Kotor Teile rausgekommen sind(und Zahlreiche weitere SW Singleplayer Spiele), warum sollte man dann nicht auf die MMOG Community zugehen?

  9. #9
    Meisterspieler Benutzerbild von SaUnga
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    891
    Equipment ist zwar wichtig aber längst nicht alles
    In WoW ist Equipment sehr wichtig, das hab ich selber feststellen müssen und meine Kollegen die das immer noch süchtig spielen sagen mir das auch jedes mal.

    Bsp. Lvl 70er Zeiten; Mage+Priest PvP2Set(nicht komplett Schulter+Arm fehlt) machen Gadgetzan nieder und hauen noch 5er Gruppen der Feindfraktion weg. Ohne PvP2Set wär das nie gegangen. Da sieht man, es ist unausbalanciert und Item abhängig.

    Natürlich gehört auch etwas spielerisches Geschick dazu.

    wenn ich an Guild Wars denke wo jeder das gleiche Equipment gestellt kriegt, oder an EvE wo es einfach mehr um Taktik geht(Und wo selbst die kleinsten Schiffe wichtig sind)
    So sollte es auch sein, das ist genau der richtige Weg. Das man durch Items/Euipment stärker wird und werden soll, ist ganz normal nur muss es sich in Grenzen halten.

    wovon ich bei Bioware ausgehe, dann wird zu Anfang eine akzeptable Balance vorhanden sein.
    Ich vertraue BioWare wenn die es nicht schaffen dann keiner.

    Eben, und nachdem nun 2 Kotor Teile rausgekommen sind(und Zahlreiche weitere SW Singleplayer Spiele), warum sollte man dann nicht auf die MMOG Community zugehen?
    Mir ist es kack egal ob die ein Star Wars MMO rausbringen, solange es sich von Kotor vernhält.
    Ich sehe es jetzt schon kommen das die Geschichte um Revan und andere Hintergruüde der Kotor Spiele einfach in vergessenheit gerate ohne jemanls komplett aufgelößt zu werden.

    Eine Singelplayer Geschichte kann man besser erzählen als eine Geschichte in einem MMO.
    Das betrifft hauptsächlich den Technischen Aspekt. So wie Grafik, Sprachausgabe, Präsentation ect. da kann man die Story in aller ruhe genießen. Während bei einem Online gehampel alle um einen rumhängen und den Spieler pushen während man versucht die Story weiter zu verfolgen.
    -Petzen sind Wesen mit unterentwickelten Geschlechtsorganen, Akne und extremem Mundgeruch!!
    -*uck is easy,*uck is funny, many people *uck for money, if you think that *uck is funny, *uck yourself and save your money.
    -Wer Rechtschreibfehler findet darf diese gern behalten. Deren Urheberrecht bleibt aber bei mir, und darf nur auf Genehmigung so weiterbenutzt werden.

  10. #10
    ambassador of stupidity Benutzerbild von bleck
    Im Spiele-Forum seit
    May 03
    Beiträge
    5.266
    naja, ein firmenname sollte kein grund sein sich ein spiel zu kaufen.
    blizzard hats gezeigt, dass der name nicht immer für das geilste steht (auch wenn viele WoW spieler dies meinen *fg*).

    und balance wird sich immer erst einpendeln, wenn das spiel ne ganze weile läuft. in jedem mmo werden skills und teils ganze charactere radikal angepasst, weil diese zu stark sind etc.pp.

    ich würde ein mmo im SW universum begrüßen, jedoch denke ich mal, dss es p2p wird und sich somit für mich nicht lohnt.
    We all love to hate
    It's so easy to create
    Just hold your anger and all your despise
    These are the things that will keep you alive


    Society 1

  11. #11
    Meisterspieler Benutzerbild von SaUnga
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 07
    Beiträge
    891
    Der Trailer erreicht meiner Meinug nach das Niveau von Blizzards VideoSequencen, villeicht auch noch etwas mehr. Blizz war bissher immer Nr.1 wenn es um solch gerenderte Clips ging, was Grafikqualität und Animationen anging.

    Mich würde mal interesieren wie viele Jahre die für den Trailer gebraucht haben, um alles gescheit hinzubekommen. Vom Konzept zu den Animationen hinüber zu den Kamerfahrten.

    Irgendwann wird jedes Spiel mindestens so gut aussehen, aber biss dahin binn ich hoffentlich noch nicht 80. Ich will keine 57 Jahre warten um so einen Spielgenuss zu habe, biss dahin ist ja dass Gehirn matsch und man rafft die Steuerung schon gar nicht mehr.
    -Petzen sind Wesen mit unterentwickelten Geschlechtsorganen, Akne und extremem Mundgeruch!!
    -*uck is easy,*uck is funny, many people *uck for money, if you think that *uck is funny, *uck yourself and save your money.
    -Wer Rechtschreibfehler findet darf diese gern behalten. Deren Urheberrecht bleibt aber bei mir, und darf nur auf Genehmigung so weiterbenutzt werden.

Ähnliche Themen

  1. Star Wars - Knights of the old Republic 2
    Von Bl@ckHole im Forum Knights Of The Old Republic 2
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.4.05, 16:37
  2. Star Wars Republic Commando
    Von BoneCrusher im Forum Ego-Shooter
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.3.05, 21:29
  3. Star Wars- Knights of the Old Republic
    Von r0binh00d im Forum Knights Of The Old Republic 1
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.1.05, 20:38

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •