Der Name spricht für sich. Dies ist ein Sammelthread für Fehler oder aber auch grundlegend wichtige und dennoch fehlende Tipps in dem Lösungsbuch zu FFXII von Piggyback. Um eine möglichst komplette Liste zu erhalten, lasse ich diesen Thread offen damit jeder seine entdeckten Fehler posten kann.

An der Liste beteiligten sich: in erster Linie Zalhera, HazerX, Invincible Lilli, VB-King, Gloomilicious (und meine Wenigkeit). Auch vielen Dank an Taro Misaki, Eva, FlOw und Dred für ihre Tipps.


Sprachfehler:

Links die Falsche, rechts die richtige Bezeichnung:

Mordbuch Cent = Heldenbuch
Mordbuch Mille = Lebensbuch
Holy Mote = Sanctus-Splitter
Mithril Sword = Mithrilschwert
Adaman Taimai = Adamantite
Adamantite = Adaman Taimai
Berserker = Tobsucht
Schatten = Negrum
Gegengift-Set = Medi-Kit
Mord-Buch-Mille = Lebensbuch

Seite 28 die Tabelle der Esper:
Hashmal = Hashmallim
Zalera = Zalhera
Shemhazai = Smjasa.

Seite 44 :Zwei Tippfehler innerhalb des oberen Lizenzblocks.
Protect = Protes
Konfuse = Konfus.

Seite 74:
Bei der Rabanastre-Wache wurde vergessen die Schwäche von Water in Wasser zu übersetzen.

Seite 80:
Die in der Liste als Penetrator Crossbow angegebene Armbrust heißtnur "Penetrator".

- Beschreibung zu den Diebesfäustlingen lautet: Es ist möglich mehr als ein Objekt zu kaufen. Blödsinn. Es ist möglich mehr als ein Objekt zu klauen.
- Das Item "Bhujerban Madhu" gibt es nicht, damit ist der Bhujerba Tropfen gemeint.
- Die Zauber Schatten, Wasser und Berserker gibt es nicht, damit ist Negrum, Aqua und Tobsucht gemeint.
- Die Technik Aufladen gibt es nicht, es ist Sammeln.
- In der Schatzkisten-Liste taucht in vielen Kisten mit Diamantreif das Items Megaelixier (gibts nicht) auf. Es ist das Final-Elixier.
- Den Zauber Heilig gibt es nicht, es ist Sanctus

Ortsnamen-Fehler:

Korrekte Version

Megakristh:

40-48 Ordovizium Xylem OEn
40-49 Iustare Libra
40-63 Ordovizium Phoem OEs
40-64 Iustare Taurus

Altes Archadis:

33-2 Lufthauchgasse (links)
33-1 Zugluftgasse (rechts)

Paramina-Schluchten:

-25-9 Erstarrte Wasser (das Gebiet, wo man zum Verwunschenen Wald geht)
-25-6 Eisdrachengrab (das Gebiet mit den vielen Garbudas und dem Schneedrachen)
-25-8Garlydain-Gletscher (das Gebiet wo man die Exoten Köpfer und Scharfrichter antrifft. Die man am besten ein paar mal beklaut, bevor man sie killt, vor allem den Scharfrichter)
- auf der Karte von den Mosphora-Highway ist bei C in der Legende der Süd-Südwind-Schrein angegeben, dort ist aber ein anderer.
-auf Seite 306, sind in der Legende ein paar Sachen verdreht, beim Narrenwand-Symbol steht Wolkenstiege und die Symbole auf der Sarte selber für Schattensockel und Wolkenstiege sind vertauscht


Monster

-Omega Mk. XII: Er hat niemals über 10 Mio. TP, nur etwa 1-2 Millionen.
-Omega Mk. XII: Er hat die Steigerung "Niedrig TP VER+".
-Omega Mk. XII: hinterlässt kein Mythril Sword, sondern Mithril-Schwert
-Höllen-Vinek: Er hat 99999 TP.
-Karotte: Er/Sie/Es ist untot. Das wird im Lösungsbuch nie erwähnt.
-Kristall-Mimiks: Sie besitzen alle schätzungsweiße die 10fachen TP von denen im Lösungsbuch.
-Werwolf: Man kann von ihm Edelleder statt Pelzen klauen.
-Werwolf: Für ihn gilt nicht das Waldläufer-Wissen, sondern das Ritter-Wissen.
-Wyvern-Lord: Man kann von ihm Drachenflügel statt Drachenzahn klauen.
-Buer: Er hinterlässt Eiskristallit statt Eismaginit.
-Schleim: Er hinterlässt Windstein statt Wasserstein.
-Fobar: Man kann von ihm einen Sagittarius-Stein statt einen Geisterstein stehlen.
-Tiamat: Er ist nicht immun gegen Berserk.
- Monster Nr. 208, >Babuil in Totenstadt Nabudis hinterlässt nie einen Stein, sondern Marmor als erstes Item
- Zustandsschwächen und Steigerungen von Gabbranth im letzten Kampf: er ist gegen Gemach und Blind anfällig, obwohl diese im LB unter "immun" aufgezählt sind und er besitzt die Steigerung Angriffs ABO, die nicht erwähnt wird.
Desweiteren wird gesagt, dass er 100% Hast hat, was allerdings nur nach der Sequenz triggert und nich von Anfang an aktiv ist (außer einer von meinen Leuten hats geschafft ihn zu dispelen, während ich kurz meine Katze von meinem Kopf runtergenommen hatte)
- Vayne: Im LB fehlt die Steigerung Angriffs ABO bei der ersten Form, bei der 2ten fehlt die Steigerung Niedrig TP: DEF + und der Unsterbliche weist ein Mangel an Steigerungen auf und zwar: Magie ABO und Niedrig TP: DEF +. Als Unsterblicher ist er im LB übrigens auch nicht gegen Schlaf, sondern gegen Schlag immun (Tippfehler ftw)
- Didalos is genau wie Karotte untot
- Überseele Variante B ist genauso wie Variante A gegen Toxin immun, wird bei B nicht erwähnt
- Zodiarche ist nicht gegen Schatten anfällig und absorbiert Heilig, sondern umgekehrt.
- bei Elementaren und Entites: Die Steigerung "Anti-Magie bei Angriff mit schwachem Element" gilt nur für entsprechende Zauber, nicht aber für entsprechende Waffen.
- s. 111: Der Schwarze Chocobo hat keinen besonderen Umstand, der zählt nur beim Weissen Chocobo.
- die Viper kann auch in den Zonen "Hawro-Grünland" und "Erdsprirale" auftauchen.
- Die TP-Angaben bei sämtlichen Kristall-Mimiks ist falsch, sie haben alle mindestens das 10-fache davon.
- Der Nekrophobia B ist nicht gegen Sturz immun.
- Der Abwehr- und Magieabwehr-Wert des Zauberpotts fällt, wenn man ein Elixier auf ihn wirft, den man von ihm auch wieder klauen kann. So ist er auch mit magischen und normalen Attacken gut angreifbar. Nicht angegeben.
- Der Emeraltas-B heißt eigentlich Urutan-Fresser.
- Überseele ist gegen toxin immung. Immer.
- Yiasmat hat die Steigerung "TP < 50%: Schaden verringern", ist nicht aufgelistet.
- Tiamat soll gegen den Zustand Berserker immun sein, das stimmt nicht.
- Der Nimmersator ist nicht gegen Lehm immun
- Bei Vossler fehlt die Steigerung TP < 20%: Angriff ABO
- Die Bedingung zu Barmu ist in zweierlei Hinsicht falsch.
1. Es braucht eine Serie von 12, nicht von 11.
2. Diese 12-Serie muss wirklich komplett an diesem einen Ort gemacht werden und man darf auch nicht die Zone dabei wechseln.
- Der Bullgator ist nicht gegen Lehm immun.
- Von Hektokupus kann man eine Amanomurakumo klauen.
- Golxitite ist auch gegen Berserker immun, ist nicht angegeben.
- Die Bedingung des Chaosgeist ist verwirrend. SIe müsste richtig lauten:
"Suchen sie diesen Ort nach der Notfahndung Nr. 12 Düstergott auf. Wurde Chaosgeist besiegt, besteht eine 25%ige Wahrscheinlichkeit des WIEDERErscheinens". Der Geist ist nach dem Sieg über Düstergott sofort da.
- Der Höllen-Vinek hat immer 99.999 TP, nie weniger oder mehr.
- Bedingung für den Geächteten Urutan-Yensa ist falsch. Damit er auftaucht muss man 100 normale Urutan-Yensa und nicht 100 Geächtete Urutan-Y. besiegen.
- Die Bedingungen für den Seek-Räuber und den Seek-Bandit sind falsch. Es wird nicht irgendein Monster zu 30% ersetzt. Erkennt man schon daran das man diese zwei Typen der Seeks immer im Doppelpack, nie mehr oder weniger antrifft.
- Bei den Typen Bangaa-Bandit und Bangaa-Pirat verhält es sich genauso wie bei den Seeks.
- Cids Abwehr beträgt nie und nimmer 83, viel zu hoch. Das sind wohl eher 23, im zweiten Kampf hat er schließlich nur 29.
- Die Kampftipps für den Todesabt sind vollkommen unnütz, wenn man nicht gerade schon auf Level 25-30 ist.
Es wird empfohlen Potions, Phönixfedern und Vita zu nutzen. Probleme: Potions ziehen genau so viel ab wie ein Angriff (oder weniger), kosten aber Gil. Phönixfedern funktionieren schonmal gar nicht da jeder Mob gegen den Sudden-Death Effekt immun ist. Vita zieht zu wenig ab (wenn man noch zwischen Lv. 10-15 ist) und dauert zu lange in der Ausführung.
- In der Feindesliste kommt ein Monster Namens Enthaupteter (gibts nicht) vor, damit ist der Kopplos gemeint.
- In der Feindesliste kommt ein Monster namens Croakadile vor, das ist der Quakquak.
- In der Feindesliste taucht zweimal der Karkass auf. Richtig: Nr. 195 ist der/die Melissa und Nr. 196 ist der Karkass.
- Der König Behemoth ist in der Liste nicht als Notfahndung gekennzeichnet.



Ortsnummer, Kistennummer, falsches Item, richtiges Item

-40-1, 7, Weisenstock, Weisenring
-37-5, 38, Hastga-Splitter, Heiligenrute
-9-16, 54, Kiste erscheint nicht wieder.
-Seite 203, Karte Barheim-Tunnel 9-16, Kiste 54:
Wer das Kaiserschild haben will, sollte diese Kiste nur mit DR öffnen, sonst gibt es nur einen Rostklumpen!
Denn diese Kiste erscheint nicht wieder!
-Aegis-Schild: In der Schild-Liste steht nur was von der Schatzkiste Nr. 40 im Subterran/Hinter den Schatten, aber nichts von der Kiste Nr. 32 in den Lushu-Minen/Flöz6.
- die kiste nr. 22 im henna-spezialstollen (24-14) ist in der liste aufgeführt, aber in der karte nicht verzeichnet. sie enthält bei erscheinen immer ein blutschild ohne diamantreif.
- Seite 211: Die Kiste Nummer 32 ist eine Einmalkiste. Auf der Karte nicht gekennzeichnet.
- Seite 220: Es wird im Textblock "Schätze suchen" dazu geraten sich das Stilett aus Liste Nr. 18 zu holen. Nur das in diser Kiste ein Magierkiller liegt und es so auch auf Seite 221 in der Liste steht.
- Seite 233: In der Schatzkisten-Liste steht bie der Nummer 44 das Gil zu 350% und ein Item zu -250% enthalten ist. Richtig ist eine 50%/50% Chance.
- Seite 268: In der Schatzkisten-Liste steht bei Nummer 22, das man das Items Holy-Mote (gibts nicht) bekommen kann. Es ist der Sanctus-Splitte
- Seite 290 - 291: In der Kiste Nummer 7 in Zone 40-41 ist kein Weisenstock, sondern ein Weisenring. Ist die Kiste über der mit Excalibur.
- Seite 308: In der Kiste Nummer 38 ist kein Hastga-Splitter, sondern eine Heiligenrute




Items (kaufen, klauen, erhalten)

- das claymore (ritterschwert-lizens 1) wird in den waffenlisten als käuflich angegeben, der laden wird aber nicht genannt: archadis.
- Der Zauber "Hastga" ist NICHT in Balfonheim erhältlich (wie im LB angegeben), sondern beim Händler in der Nebula-Siedlung in der Ostwüste (sobald die Luftfeste Bahamut erscheint).
-Zauber Negra im Inventar-Kapitel: Der Zauber ist an der Phon-Küste erhältlich, nicht jedoch an der Grabstätte Raithwalls, Rabanastre oder der Ogir-Yensa-Sandsee.
- nicht angegeben ist, dass die Koganin durch die Nebenaufgabe "Stoppt die Cockatrice" erhältlich ist.
- Wenn man nach dem ersten Besuch in Jahara den Ort verlässt (relevante Storyereignisse dort abgeschlossen) bekommt man einen Killer-Bogen, wenn man noch keinen hat
- Eine Armbrust kann man auch von Kriegsmeister Spinell während der Story beim verlassen von Jahara bekommen, ist in der Liste nicht angegeben.
- den Bolzen Agazai bekommt man auch als Belohnung für den Mob Ixion
- Die Napalmkugeln bekommt man als Belohnung für die Nebenaufgabe "Der Fall des verschwundenen Kaktor"
- Das Hohlgeschoss "Kasteranos" ist auch als Handelsware erhältlich, Name der Ware: Explosivstoff.
- Den Bronzehelm kann man nicht vom Wildsaurus bekommen.
- Den Knochenhelm kann man auch vom Wildsaurus in der Zone Ostwüste/Treppendüne bekommen
- damantite erhält man vom Adaman Taimai, nicht von Adamantite.
- Der Drachenflügel ist auch vom Mob Wyvern-Lord klaubar (sehr selten).
- Mamor hinterlässt auch der Babuil.
- Vom Werwolf bekommt man niemals Pelz, sondern Edelleder.
- Weihrauch erhält man auch vom Exot Imdugud (Wildern)
- Der Mini-Mimik hinterlässt keinen Leinenhelm sondern einen Lederhelm.
- Es gibt kein Bomber Vallum, damit ist die Bomber-Hülle gemeint.
- Der Stahlik B hinterlässt keinen Zeus´Streitkolben, sondern Zeus´Kolben.
- Beim Starrgus gibt es kein Mord-Buch-Mille zu klauen, es ist das Lebens-Buch.
- Die Viper hinterlässt keine Serpent Rute, sondern die Schlangenrute. Vergessene Übersetzung
- Das Tschako wird nicht hinterlassen, man kann es nur klauen (ist in einigen LBs unterschiedlich).
- Von Sylph bekommt man Windkristallite statt Wind-Maginite, so wie man von allen anderen großen Elementaren auch Kristallite erhält.
- der wehrdrache in den Nabreus-Sümpfen hinterlässt als gewöhnliche Items keine Lindwurmschuppen sondern Drachenhaut, Lindwurmschuppen nur als Sehr seltenes Item.
- Vom Sensenmann kriegt man kein Mord-Buch-Cent, es ist das Helden-Buch.
- Von Undine kann man kein Wasser-Maginit, sondern Wasser-Kristallit klauen.
- Der Buer hinterlässt Eis-Kristallite und keine Eis-Maginite.
- Vom Fobar kann man kein Geisterstein, sondern Sagittarius-Stein klauen.
- Vom Wyvern-Lord kann man kein Drachenzahn, sondern Drachenflügel klauen.
- von Nimmersator kann man kein Wind-Maginit, sondern Wind-Kristallit klauen.
- Von Anubis lässt sich ein Vampzahn klauen.
- Vom Darstia kann man kein Mord-Buch-Mille (gibts nicht), sondern Lebens-Buch klauen.
- Vom Imdugud kann man folgende Dinge wildern: 1. Steinchen, 2. Weihrauch. Beides nicht angegeben.
-


Handelsware

-Seite 92 Handelsware "Polierte Rüstung" ist falsch: 3 Erdstein
Richtig ist: 3 Erd Maginit
- die Schriftrolle "Studiosus-Wissen" kostet nicht 220.000, sondern 22.000 Gil.
- Spiegelplatten sind nicht Teil der Handelsware Steinkugel sondern der Handelsware Petrifi-Kugeln die Steinkugeln enthalten.
- Für das Propheten-Wissen muss man nur 100x mit Händlern reden, nicht mit Händlern für Sonstiges.


Sonstige Fehler:

Korrekte Version

-Der Code der schwarzen Flasche lautet:
"Mittendrin. Kloakenbewohner. Monsternummer & Wort im Katalog."
212-13 / 20-17 /277-44
- die Schadensberechnungsformel auf der Seite 23 ist allgemein totaler Schwachsinn, jede Waffe in diesem Spiel hat ihre eigene Berechnungsformel.
- Unter den Optionslizenzen steht in der Tabelle bei Kraftbolzenlizenz in der Beschreibung dasselbe wie bei der Schild-Lizenz.
- Flüge mit Strahl und Ritte auf Chocobos unterbrechen nicht die Chain-Serie, ebenso die Kämpfe gegen Bosse und Esper, was nirgendwo im Lösungsbuch erwähnt wird.
- Eine Serie endet nicht wenn ein anderes Monster, das nicht zur selben Gattung gehört, durch den Zustand Toxin, Lehm oder Todesurteil stirbt. Egal dabei ist ob der Zustand vom Spieler oder vom Monster selbst herbeigeführt wurde (z.B. von Reflek zurückgeworfener Zauber). Im Gegenteil sein Tod wird auf die Chain draufgezählt.
Die aktuelle Serienstufe egal ob 2,3 oder 4 wird sogar bei dem anderen Monster mitgenutzt.
Mit vom Gegner ausgesprochener und durch Reflek zurückgeworfener Schwarzmagie funktioniert dass allerdings nicht, das hab ich schon ausprobiert, mit einer Serienestufe 4, 5 Warlocks mussten für den Test herhalten und nicht einmal kam etwas.
- Im Lb wird nicht erwähnt, dass Zodiacs Neka Sudden Death als negative Zustandsveränderung verursachen kann, den man mit den dort empfohlenen Schwarzen Masken nicht (zu 100%) abfangen kann.
- Die Erklärung zum Reflex-Wert stimmt so nur im Groben. Reflex-Wert der Waffe und Wert des Schildes sind Einzelwahrscheinlichkeiten.
Beispiel: Wenn eine Waffe den Reflex-Wert um 5 erhöht und ein Schild um 40, dann hat man einmal die Chance zu 5% und einmal die Chance zu 40% zu blocken. Aber nicht zu 45%, auch wenn es im Menü so angezeigt wird.
- Der Magie-Reflex-Wert wird einzig und allein vom Schild bestimmt, es gibt schlichtweg keine Waffe die diesen Wert erhöht (s. 11)
- Der Schaden eines jeden offensiven Items wird durch die Steigerung "Schaden verringern" gemindert, nicht nur der des Rostklumpens (s. 28 und 29)
-Eine Kraftbolzen-Lizenz steigert nicht die Chance mit einem Schild zu blocken, sondern erhöht die Stärke um 1 Punkt (Tabelle s. 43)
- Der Konstitutionswert von Penelo ist auf Level1 nicht 223, sondern 23.
- Selbe wie bei Penelo, der Konstitutionswert von Reddas ist auf Level 5 nicht 226, sondern 26.
- Das Euklids´Zepter keinen Schaden verursachen soll wenn das Ziel im Doppel-Zustand ist stimmt nich
- nur Zepter können kritische Treffer erzeugen
- s. 87 => Hier wurde in der Items-Liste komplett versäumt Schatztruhen mit anzugeben, obwohl in der Kopfzeile 4.Spalte "Schatztruhen & Belohnungen" steht.
- Die Sirius beim Wollgator ist nicht Rot gechrieben. Waffen und Ausrüstungen sollen laut LB in Rot geschrieben sein.
- Der Perseus-Bogen beim Hexapodik ist nicht Rot geschrieben.
- Die Carmagnole beim Serpent ist nicht in Rot geschrieben.
- Beim Flunderdrache ist der Drachenhelm nicht in Rot geschrieben.
- Im Textblock für Tiamat steht in Klammern das man seine Erd-Schwäche noch nicht per Zauber ausnutzen kann. Das ist teilweise falsch, man wird niemals irgendein Erd-Zauber haben können, weil es keinen gibt.
- Im Textblock für Richter Bergan wird empfohlen "Bann" auf ihn anzuwenden, nur kann man diesen Zauber erst kaufen, wenn man Bergan besiegt hat.
- Die Wirkungs-Erklärung für das Goldamulett ist falsch. Es verdoppelt nicht die Erfahrungspunkte, sondern die Lizenzpunkte.
- Im Textblock "Schatzspur" wird empfohlen sich den Hina-Kragen zu holen. Allerdings fehlt der Hinweis, das der Weg zur Kiste erst freigelegt werden kann, sobald man das Tor zur Phon-Küste im Salika-Wald repariert hat.
- Dies trifft nur auf Prozentexoten zu. Und auch nur dann wenn der Exot nicht gegen Lehm immun. Man lässt ihn durch Lehm sterben und muss dann nur 1 Zone weg- und wieder hingehen damit er wieder erscheinen kann. Die Prozentwahrscheinlichkeit bleibt aber erhalten.
- Beim 1. Betreten der Grabstätte läuft ein Renderfilm ab in dem es 5 Säulenreihen gibt, insgesamt 10 Säulen. Im Spiel selbst sind aber nur 4 Reihen, also 8 Säulen.


Bemerkung am Ende: Es scheint mehrere verschiedene Auflagen vom Lösungbuch zu geben, die alle unterschiedlich sind. In diesem Post ist von der Erstauflage die Rede, es kann daher passieren, dass in anderen LBs der eine oder andere Fehler korregiert wurde.