Seite 6 von 6 ErsteErste 123456
Zeige Ergebnis 81 bis 83 von 83

Thema: Auf Profi real machbar??!

  1. #81
    ZU RUHE GESETZT! Benutzerbild von Silo-san
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Beiträge
    8.069
    Blog-Einträge
    3
    Einfach auf den Stein schießen. Der zerbricht dann in seine Einzelteile. Sinnvoller wäre es aber auf ein Explosivfass in seiner nähe zu schießen, wenn er den Stein ausgräbt.


    mfg. Sio-san
    Boardregeln<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>Suchfunktion

  2. #82
    Meisterspieler Benutzerbild von Apokalypt
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Beiträge
    701
    Juhuu habe es geschafft! Habe Profi vollendet und die Platin geholt.
    Das lvl mit Ndesu war online mit jemandem kein problem.
    Den letzten Lvl habe ich alleine, mit einem fast perfekten (1x gestorben -.-) S-Rang abgeschlossen.

  3. #83
    Gestαlteηwαηdler Benutzerbild von Pergor
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Turm des Magiers
    Beiträge
    2.646

    Neustart im Profimodus

    Damit nicht alles nur im "Eindrücke"-Thread zu RE5 steht, eröffne ich dieses Thema mal für meinen Versuch, das Spiel mal auf "Profi" mit Anfangsinventar zu versuchen (nachdem ich jetzt erstmal alle BSAA-Medaillen gesammelt habe). Dazu habe ich alles an Geld (bis auf 300₦, aber so kleinlich wollen wir mal nicht sein) verbraten und auch alle Waffen, Munition und Heilzeug vertickt.

    Zitat Zitat von Silo-san Beitrag anzeigen
    [...] Ich habe dazu einfach die gesammt vorher gesammelte Munition und Heilung verkauft und nur mit den Waffen gespielt die ich im Durchgang gefunden habe. [...]
    So habe ich mir das auch vorgenommen. Ich habe das jetzt zweimal probiert und das war irgendwie ein Fiasko. Vielleicht bin ich auch noch etwas zu grün dafür, schwer zu sagen. Aber eigentlich habe ich schon einiges gespielt in den letzten Tagen (nur eben noch nichts im Profimodus) und die Steurung ist ja nun auch RE4 nicht sooo unähnlich. Aber wie gesagt: Ging gar nicht! Sheva verballert anfangs ihre 10 Schuss und das war es dann. Dann rennt sie schlimmstenfalls auch noch in den Nahkampf (obwohl sie mich decken sollte).

    Wie machst du das denn da zu Beginn? Man findet ja auch noch weniger Munition als auf leichteren Schwierigkeitsgraden. Zum Beispiel ist die Schublade in der Hütte in 1.2 leer, in der man sich anfangs verschanzt. Und ich meinte eigentlich auch, dass man bis "Veteran" irgendwo eine Handgranate findet. Ich habe dieses Mal keine bekommen und auch sonst nichts (außer Geld, ein paar Kräuter und exakt 10 Schuss für die Pistole). Und irgendwie ist man ja auch sofort tot, wenn man auch nur angefurzt wird. Wenn das Gatter vor der Hütte erstmal umkippt, kann ich ja einfach die ganze Zeit in dem Dorf weglaufen und warten, bis Kirk da ist (etwas anderes kann man da wohl nicht machen, besiegen kann man die Gegner schon mal gar nicht), und nebenbei versuchen, ein bisschen was einzusammeln. Aber soweit komme ich gar nicht, bis das Gatter fällt, ist man ja schon längst umzingelt. Was hast du da denn ganz zu Beginn gemacht? Teils auch Nahkampf? Oder nur irgendwie versuchen, allen auszuweichen? Denn diese Dreckspistole bringt ja eigentlich sonst gar nichts, außer dass man eben ins Gesicht schießen und dann zuschlagen kann.

    Ist ja echt cool, wie knüppelhart das ist, aber im Moment hätte ich nichtmal ansatzweise eine Idee, wie ich die ersten Minuten überstehen sollte. Wenn der erste Teil erstmal geschafft ist, wird es danach ja erstmal wieder ruhiger. Aber das wird noch ein hartes Stück Arbeit. Vielleicht kann ja der ein oder andere, der das schonmal probiert und geschafft hat, ein paar Erfahrungen zum Besten geben, wie er oder sie da durchgekommen ist.

    Edit: Na gut, irgendwie hat es dann doch geklappt. Die Majinis haben Sheva irgendwie gar nicht mehr angegriffen, so dass ich seelenruhig am Fenster stand und gemessert habe. Sheva hat draußen das selbe getan, war von Gegnern umzingelt, wurde aber nicht angegriffen. Komisch, aber man nimmt, was man kriegen kann. Irgendwann war das Gatter dann offen und ich bin einfach im Kreis gelaufen, bis Kirk kam. Am Ende hatte ich 24 erledigte Gegner zu verzeichnen. Und der Gegnertyp "Majini Stadt" hat jetzt die Reaper abgelöst in der Highscore der häufigsten Tode. Mit Lieblingswaffe Schraubenschlüssel. 14 mal haben die mich jetzt schon dahingerafft (vorher, also außerhalb des Profimodus', eigentlich kein einziges Mal).

    Danach wird es ja erwartungsgemäß viel einfacher. Munition hat man doch wohl genug, weil es ja im Profimodus irgendwie von allem doppelt soviel zu finden gibt. Geld gibt es von 200₦ bis 800₦ zu finden (auf den anderen Schwierigkeitsgraden ja nur 100₦ bis 400₦), und auch die Gegner lassen mehr Munition fallen. Am Ende von Kapitel 1.2 hatte ich bereits 100 Pistolenschuss übrig fürs Inventar. Das Problem vom Henkerplatz, dass man einfach nix zum Schießen hat, legt sich also eigentlich sehr schnell. Sheva habe ich in 1.2 auch nur mit dem Messer machen lassen, das klappte ganz gut. Munition muss sie in dieser frühen Spielphase noch nicht haben.

    Eine großen Gefallen tut man sich, wenn man die Frau in dem schwarzen Kleid, aus der der erste Parasit ausbricht, einfach mit einem Genickbrecher erledigt. Ist ja viel einfacher und weit weniger Glückssache als die Variante mit den Granaten. Der Parasit bleibt so weg. Schwer war noch die Sache mit den Containern in 2.1, da bin ich elendig oft verreckt. Die Hunde sind unangenehm. Aber alles in allem bleibt es alles wohl machbar. Die Gegner halten auch nicht soo viel mehr aus. Es ist wirklich nur das Elend, dass man immer sofort tot ist. Wobei das teilweise sogar etwas übertrieben wird. Wenn man von einem Schraubenschlüssel getroffen wird, mag das vielleicht weh tun, aber dass man dann auch schon sofort stirbt, erscheint mir etwas überzogen realistisch. Aber naja, alles in allem ist das schon ziemlich cool. Das ist echt mal wieder richtige "Survival"-Action und nicht so ein lahmes Durchmarschieren nach dem Motto "wie sammle ich am meisten Kohle". Jetzt kommen die Minen, mal schauen, wie ich mich da schlagen werde.

    PS: Das Thema sollte vielleicht mit dem Thema "Auf Profi real machbar?" zusammengefügt werden, das hatte ich schlicht übersehen.
    Geändert von Pergor (18.8.10 um 20:46 Uhr)

Seite 6 von 6 ErsteErste 123456

Ähnliche Themen

  1. Lastwagen abschießen auf Profi: Wie?
    Von fnü im Forum Resident Evil 4
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.6.07, 15:24
  2. Porblem auf Spielstufe Profi
    Von hawk47 im Forum Resident Evil 4
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.2.07, 16:26
  3. KH2 auf Profi
    Von Nekó_Cyan im Forum Kingdom Hearts 2
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 6.1.07, 20:05
  4. Schwierigkeiten beim durchspielen auf profi
    Von heliosx im Forum Resident Evil
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 5.5.05, 10:57

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •