Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 17 bis 32 von 35

Thema: 1000 Gegner killen

  1. #17
    Gestαlteηwαηdler Benutzerbild von Pergor
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Turm des Magiers
    Beiträge
    2.539
    Das ist wirklich nicht übel (ich hoffe, du siehst mir nach, dass mein Enthusiasmus jetzt geringfügig unter deinen Erwartungen geblieben ist). Wobei ich jetzt nochmal nachfragen will, wie das zustande kam. Du bist hier auch an diversen Stellen nochmal zurückgelaufen, ja? Denn es gibt ja Passagen im Spiel, in denen dann plötzlich wieder Gegner auftauchen. Andererseits gibt es ja zwei Stellen im Spiel, die einen "Unendlich-Respawn" beinhalten. Die hast du beide nicht verwendet? Kein einziges Mal?

    Was sind denn alles die Stellen, an denen nur endlich oft Gegner neu respawnen? Mir ist diese große Halle bekannt, in der man später Ashley beim Kurbeln beschützen muss. Wenn man da alles abmurkst und dann wieder raus und reingeht, sind wieder ein paar da. Oder auf der Insel dieser Raum, in dem diese eine Wand ist, die immer runter geht, wenn man ihr zu nahe kommt (da muss man erst die zwei Gegnerwellen erledigen, ehe die Wand oben bleibt, wenn man sich ihr nähert). Wenn man da später nochmal zurückkehrt, sind wieder einige Gegner da. Was gibt es denn da noch mehr? Denn offen gestanden kann ich mir nicht vorstellen, in meinem Durchlauf irgendwo Gegner übersehen zu haben, seien sie auch in noch so abgelegenen Winkeln platziert. Es muss also an diesen Respawns hängen, dass du so viele Gegner ohne Ausnutzung eines Unendlich-Respawns erreicht hast.

    Was ich mir vorstellen könnte, ist, dass du dadurch, dass du die Typewriter verwendet hast, bei der Stelle mit Luis in der Hütte viel mehr Gegner erledigen konntest. Mir normalen Knarren schnappt einem Luis ja zwangsläufig den ein oder anderen Gegner weg. Insofern ist das hier auch sicher ein wenig
    geschummelt, oder?

  2. #18
    Praise the sun! Benutzerbild von The Outlaw
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Sandbach (Odenwald)
    Beiträge
    5.893
    Andererseits gibt es ja zwei Stellen im Spiel, die einen "Unendlich-Respawn" beinhalten. Die hast du beide nicht verwendet? Kein einziges Mal?
    Hätte ich die technischen Mittel, hätte ich sicher alles per Video festgehalten, um es auch nachweisen zu können. So bleibt mir nur das Wort, mit dem ich versichern will, keinen Unendlich-Respawn ausgenutzt zu haben.

    Zitat Zitat von Pergor Beitrag anzeigen
    Du bist hier auch an diversen Stellen nochmal zurückgelaufen, ja? Denn es gibt ja Passagen im Spiel, in denen dann plötzlich wieder Gegner auftauchen.
    (...)
    Was sind denn alles die Stellen, an denen nur endlich oft Gegner neu respawnen? Mir ist diese große Halle bekannt, in der man später Ashley beim Kurbeln beschützen muss. Wenn man da alles abmurkst und dann wieder raus und reingeht, sind wieder ein paar da. Oder auf der Insel dieser Raum, in dem diese eine Wand ist, die immer runter geht, wenn man ihr zu nahe kommt (da muss man erst die zwei Gegnerwellen erledigen, ehe die Wand oben bleibt, wenn man sich ihr nähert). Wenn man da später nochmal zurückkehrt, sind wieder einige Gegner da. Was gibt es denn da noch mehr? Denn offen gestanden kann ich mir nicht vorstellen, in meinem Durchlauf irgendwo Gegner übersehen zu haben, seien sie auch in noch so abgelegenen Winkeln platziert. Es muss also an diesen Respawns hängen, dass du so viele Gegner ohne Ausnutzung eines Unendlich-Respawns erreicht hast.
    Abgesehen von den Stellen, die du genannt hast, gäbe es noch die Stelle, die ich schon im letzten Beitrag genannt habe. Einmal die Halle betreten, in der Salazar einen 'begrüßt', zurück und dann sind auch dort noch ein paar Gegner mehr.

    Dann gibt es einige Gegner, die situationsbedingt auftauchen. Als Beispiel mal der Raum mit dem roten Zealot, der vor einem wegläuft. Wenn man am Ende des Raumes angekommen ist und der Kerl hinten in der Ecke steht, rennt er ja in Richtung Treppe nach unten. Wenn man ihn hier schon erledigt, also BEVOR er die Treppe erreicht, erscheint der Gegner mit dem Schild bei der Treppe nicht. Bis hierhin muss man den roten Zealot also gewähren/fliehen lassen, da man sonst nicht an diesen Gegner kommt.

    Dann sind mir beim Durchgang mit den 1040 Gegnern neben den Gegner, die ich konkret benennen konnte, die mir fehlen, auch einige Gegner bei Ashley entgangen - an der Stelle, bevor man kurzzeitig sie steuert. Die 'Angriffswelle' endet, sobald man den roten Zealot erledigt, was ich erst in diesem Durchgang rausgefunden habe, weil ich vorher wohl einfach immer 'zu schnell' alles erledigt habe.
    Das ist eine von diesen ''Geduldsstellen'', wo man abwarten muss, dass nicht zu früh alles endet, wurde hier ja auch schon erwähnt.

    Dann gibt es allerdings noch ein paar Dunkelziffern, wo ich NICHT weiß, wie das gezählt wird. Das betrifft z. B. die Gegner während der Fahrt im Minenschacht, die zu früh runterspringen und damit quasi ihrem ''Freitod'' erliegen. Bei meinem 1040-Durchgang (die Runde 1-Geschichte) habe ich diese nicht erledigt, bei meinem letzten Durchgang schon. Selbiges gilt für die Gegner, die durch den LKW überrollt werden an den Stellen kurz vor der Burg und später auf der Insel, wo man auf der Ladefläche mitfährt.

    Was ich mir vorstellen könnte, ist, dass du dadurch, dass du die Typewriter verwendet hast, bei der Stelle mit Luis in der Hütte viel mehr Gegner erledigen konntest. Mir normalen Knarren schnappt einem Luis ja zwangsläufig den ein oder anderen Gegner weg. Insofern ist das hier auch sicher ein wenig geschummelt, oder?
    Einige Gegner werden sicher auch dadurch auf mein Konto geflossen sein, kann ich nicht bestreiten. Ich weiß allerdings nicht, wie viel das letztendlich ausgemacht hat. Für die ersten beiden Kapitel, die das Dorf umfassen, habe ich die Zahlen noch konkret im Kopf.
    Beim 1040-Durchgang hatte ich nach den ersten 2 Kapiteln 299 Gegner, beim letzten Durchgang 314. Macht eine Differenz von 15.
    8 davon kann ich konkret benennen (die ersten 3 Punkte meiner Aufzählung im letzten Beitrag), bleiben 7 über. Diese könnten sich aufspalten auf die Stelle mit Luis und das Ankommen im Dorf. Bei Zweiterem habe ich nämlich genau aufgepasst, wann die letzte Welle kommt, die mit Spezialwaffen dann natürlich in einem Atemzug fiel, was bei einer 1. Runde ja nicht ohne Weiteres möglich ist, da hier ja immer noch ein paar wenige stehen bleiben.

    Ich will eh bei Gelegenheit noch mal, wo ich momentan bewusst bei jeder Stelle weiß, wie ich das Maximum 'herauskitzeln' kann, eine Gegenprobe mit einer Runde 1 machen, was da nun wirklich möglich ist. Wenn das geschehen ist, erstatte ich Bericht.
    Geändert von The Outlaw (3.6.09 um 22:15 Uhr)
    ''Wer seine Meinung (...) nicht verbal ausdrücken oder einigermaßen fehlerfrei aufschreiben kann, der muss halt schreien, schlagen oder irgendwas anzünden.''

    (Oliver Kalkofe)

  3. #19
    Profi-Spieler Benutzerbild von Shawn
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 08
    Ort
    Wetzlar
    Beiträge
    192
    @outlaw

    wow 39 mio ptas? wie oft hast du das spiel schon durch gespielt? und dir macht das spiel nach so vielen durchläufen immer noch spaß?

    ok es ist möglich, 1000 und mehr gegener zu schaffen. aber was ist der sinn davon??? man hat doch nix davon.

    aber trotzdem, respekt an outlaw für so viele gegener^^

  4. #20
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 08
    Beiträge
    89
    genau, die echte herausforderung besteht nämlich darin NICHT mehr als 10 gegner zu killen

  5. #21
    Profi-Spieler Benutzerbild von Shawn
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 08
    Ort
    Wetzlar
    Beiträge
    192
    ja genau^^ vll könnte hier mal einer das spiel mit den am wenigsten getöteten gegenern durchpacken und dann ein bild von der statistik reinstellen^^

    ich weiß aber nicht ob unter 10 gegner möglich ist. man MUSS ja gegner an manchen stellen töten um überhaupt weiter zu kommen. aber unter 20 oder 30 gegner geht vll^^

    ich weiß nicht wie ernst du das gemeint hast^^ aber das wär doch mal auch ne tolle rekord idee^^

  6. #22
    Gestαlteηwαηdler Benutzerbild von Pergor
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Turm des Magiers
    Beiträge
    2.539
    Zitat Zitat von Cless-LDK Beitrag anzeigen
    aber das wär doch mal auch ne tolle rekord idee
    Um mal deinen eigenen Wortlauf aufzugreifen:

    Zitat Zitat von Cless-LDK Beitrag anzeigen
    aber was ist der sinn davon??? man hat doch nix davon.
    Möglichst viele Gegner zu töten ist sinnlos, aber möglichst wenig ist eine tolle Idee? Saubere Logik. Aber zur Sache selber: Das dürfte schon sehr schwer werden. Dafür braucht man zum einen wohl relativ viel Heilzeug, und zum anderen viele Blendgranaten. Im späteren Verlauf sind dann vielleicht auch Brandgranaten ganz sinnvoll, denn später überleben alle Gegner ja eine Brandgranate wohl. Und sie sind dann ein paar Sekunden außer Gefecht. Da kann man sich denke ich wohl viele von existiereden "Speedruns" abgucken, denn auch dort werden ja sehr wenig Gegner getötet, da werden viele Blendgranaten genutzt.

    Aber zu den Dimensionen: Unter 20-30 ist schon unrealistisch, da sei nur mal die Stelle mit Luis in der Hütte genannt. Allein dort muss man schon zwangsläufig dutzende Ganados töten, damit die "Belagerung" dort auch irgendwann mal endet. Und allein Luis tötet ja schon etliche. Ich habe das dort mal mit nur dem Messer gemacht, selbst dann sterben etliche von ihnen. Kann man nicht verhindern. Und es gibt noch viele andere Stellen. Ich denke mal, wenn man unter 100 bleibt, ist das schon ganz ordentlich. Das wird schwer genug.

    Zitat Zitat von The Outlaw
    Hätte ich die technischen Mittel, hätte ich sicher alles per Video festgehalten, um es auch nachweisen zu können. So bleibt mir nur das Wort, mit dem ich versichern will, keinen Unendlich-Respawn ausgenutzt zu haben.
    Ich wollte deine Worte nciht anzweifeln, das kam wohl falsch rüber. Ich wollte da nur nochmal nachhaken, denn an einigen Stellen kann man ja so einen endlichen "Mehrfach-Respawn" ausnutzen. Wenn man einen "Unendlich-Respawn" nur einige wenige Male ausnutzt, ist das ja im Grunde das selbe, wie einen endlichen "Mehrfach-Respawn" voll auszuschöpfen. Wo zieht man da die Grenze, was ist erlaubt, was nicht? Darauf wollte ich als kleinen Randbemerkung hinaus.

  7. #23
    Profi-Spieler Benutzerbild von Shawn
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 08
    Ort
    Wetzlar
    Beiträge
    192
    es ist eig beides sinnlos. sowohl möglichst viele gegner als auch möglist wenige gegner. also für mich persönlich ist das sinnlos genug es nicht zu versuchen, weil ich mir nicht die mühe dafür machen möchte.
    aber nur weil ich das sage heißt es nicht dass es nicht intressant ist. also ich finds ganz intressant hier die rekorde zu lesen, nur würde ich selber sowas nicht versuchen, weil ich keine motivation dazu habe, weil ich dafür nix bekommen würde.

    achso stimmt, das mit lusi in der hütte hab ich total vergessen. aber was ist wenn man ihn ALLE töten lässt, wird das dann gezählt oder nicht? bisher weiß ja noch niemand genau ob das mitzählt wenn luis tötet.

    mal kurz offtopic:

    auf der ps2 version bekommt man ja die handcannon wenn man auf profi durchspielte, oder? ist das auf der GC version auch so?
    Geändert von Shawn (7.6.09 um 18:52 Uhr)

  8. #24
    Praise the sun! Benutzerbild von The Outlaw
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Sandbach (Odenwald)
    Beiträge
    5.893
    Zitat Zitat von Cless-LDK Beitrag anzeigen
    @outlaw

    wow 39 mio ptas? wie oft hast du das spiel schon durch gespielt? und dir macht das spiel nach so vielen durchläufen immer noch spaß?
    Der Spielstand, wo dieses Vermögen ruht, umfasst 27 abgeschlossene Runden. Meine gesamte Anzahl an Durchläufen dürfte an die 50 Grenzen und ja, ich spiele es immer noch recht gerne - auch, wenn mittlerweile verständlicherweise auch mal größere Abstände zwischen einzelnen Runden liegen.

    ok es ist möglich, 1000 und mehr gegener zu schaffen. aber was ist der sinn davon??? man hat doch nix davon.
    Doch: Die Gewissheit, ob es möglich ist oder nicht.

    Zitat Zitat von Pergor Beitrag anzeigen
    Ich wollte deine Worte nciht anzweifeln, das kam wohl falsch rüber. Ich wollte da nur nochmal nachhaken, denn an einigen Stellen kann man ja so einen endlichen "Mehrfach-Respawn" ausnutzen. Wenn man einen "Unendlich-Respawn" nur einige wenige Male ausnutzt, ist das ja im Grunde das selbe, wie einen endlichen "Mehrfach-Respawn" voll auszuschöpfen. Wo zieht man da die Grenze, was ist erlaubt, was nicht? Darauf wollte ich als kleinen Randbemerkung hinaus.
    Oh, okay, dann habe ich das wirklich falsch aufgefasst.

    Die Stellen, die einen Unendlich-Respawn ermöglichen, habe ich persönlich da jetzt von Anfang an ausgeklammert, da diese die Frage, ob 1000 Gegner möglich sind, zur Farce degradieren.
    Bei den Stellen, wo begrenzt neue Gegner erscheinen, sehe ich das eigentlich nicht so eng. Auf der Suche nach den 1000 Gegnern sind diese ja essenziell wichtig. Das Suchen nach solchen Stellen (einige tauchen ja wirklich nur unter bestimmten Bedingungen auf oder wenn man noch mal in einen Abschnitt zurückkehrt) ist da eher eine Herausforderung und damit für mich damit in keiner Relation zu einem Unendlich-Respawn. Dieser muss zwar auch erstmal gefunden werden, nur macht man es sich damit auf unfaire Weise einfach. Bei jedem Durchgang an ALLE Gegner (und Schätze) zu denken (exklusive Gegner durch Unendlich-Respawn) bzw. diese erstmal zu finden, um so möglichst gute Ergebnisse zu erzielen, ist da die größere Herausforderung. Zumindest empfinde ich es so, da gerade das Entdecken aller Kleinigkeiten noch nach mehreren Durchgängen eine Rolle spielen kann, denn ein paar Gegner (und natürlich auch Schätze) sind relativ gut versteckt.
    (Gut, ich hatte irgendwann einen SO routinierten Ablauf bei meinen Durchgängen, da ist das Erkunden etwas untergegangen und es hat so einige Durchgänge gedauert, bis ich dann doch mal ALLES hatte. Vielleicht 'bilde ich mir daher auch nur ein', dass dieses Entdecken aller, um beim Zusammenhang zu bleiben, Gegner ein Weilchen dauern kann.)

    Zitat Zitat von Cless-LDK Beitrag anzeigen
    auf der ps2 version bekommt man ja die handcannon wenn man auf profi durchspielte, oder? ist das auf der GC version auch so?
    Die in Deutschland erhältliche NGC-Version wurde, soweit ich weiß, um alle 3 Extra-Modi erleichtert (Seperated Ways, Assignment Ada und The Mercenaries) und bietet von den 4 Spezialwaffen lediglich den Infinity Launcher. In allen anderen Ländern sollten diese Sachen (den P.R.L. ausgenommen) auf der NGC-Version verfügbar sein.

  9. #25
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Beiträge
    34
    Also sind wir uns alle einig das die 1000 getöteten Gegner nur durch Respawn oder durch zurückgehen an einer der schon mal dagewesenen Stellen möglich ist?
    Ich bin nämlich immer davon ausgegangen das wir von dem direkten Weg reden.Und da bin ich mir halt sicher gewesen das man nicht auf 1000 kommt.

  10. #26
    Gestαlteηwαηdler Benutzerbild von Pergor
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Turm des Magiers
    Beiträge
    2.539
    Zitat Zitat von Rebecca Flindt
    Also sind wir uns alle einig das die 1000 getöteten Gegner nur durch Respawn oder durch zurückgehen an einer der schon mal dagewesenen Stellen möglich ist?
    Also wenn man Outlaws Rechnerei durchgeht (gehen wir mal von ihrer Richtigkeit aus), dann muss man diese "Respawns" eben nicht zwangsläufig nutzen. Auch die endlichen nicht. Das sind ja alles in allem nur maximal 20 Gegner oder so, die man damit zusätzlich rauskitzeln kann. Da liegt Oulaw ja deutlich drüber (ich mit meinen 1023 ja sogar).

    Zitat Zitat von The Outlaw Beitrag anzeigen
    Den allerersten Dr. Salvador, auf den man trifft, wenn man im Dorf sofort bis zum hintersten Tor läuft, bevor nach einer Zwischensequenz der andere auftaucht. Bei dem sind dann auch noch mal 2 Ganados.
    Wie ist das gemeint? Tauchen dann zwei zusätzliche Ganados "von hinten" auf, oder stehen bei dir in der Wii-Version neben diesem Salvador beim Tor von Anfang an zwei weitere Ganados? Denn wenn ich (PC-Version) im Dorf bis ganz nach hinten durchlaufe zu diesem Salvador beim Tor, dann steht der grundsätzlich immer alleine da. Ich renne immer durch, ohne vorher einen anderen Ganado zu töten. Ich widme mich dann erst dem Salvador, bevor ich irgendwas anderes tue. Machst du das anders, oder liegt hier ein Versionsunterschied vor?

  11. #27
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 07
    Beiträge
    34
    Sobald ich ein wenig Zeit habe spiele ich es auch noch mal durch.
    Wobei ich beim letzten mal schon kleinlichst drauf geachtet habe alles zu killen.Und wie gesagt ohne noch mal einen Raum zu betreten oder diese Respawn ist das meiner Meinung nach nicht möglich.
    Doch wie gesagt ich probier es einfach noch einmal.

  12. #28
    Praise the sun! Benutzerbild von The Outlaw
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Sandbach (Odenwald)
    Beiträge
    5.893
    Zitat Zitat von Pergor Beitrag anzeigen
    Also wenn man Outlaws Rechnerei durchgeht (gehen wir mal von ihrer Richtigkeit aus), dann muss man diese "Respawns" eben nicht zwangsläufig nutzen. Auch die endlichen nicht. Das sind ja alles in allem nur maximal 20 Gegner oder so, die man damit zusätzlich rauskitzeln kann. Da liegt Oulaw ja deutlich drüber (ich mit meinen 1023 ja sogar).
    Und bei meinem Durchgang vorher mit den 1040 Gegnern, wo es sich um eine 1. Runde handelte, habe ich ja sogar noch alle Stellen aufgezählt, wo ich Gegner vergessen haben - und das sind ja schon fast alle Stellen, wo Gegner nur durch Zurückgehen oder anderen bestimmten Umständen auftauchen.



    Wie ist das gemeint? Tauchen dann zwei zusätzliche Ganados "von hinten" auf, oder stehen bei dir in der Wii-Version neben diesem Salvador beim Tor von Anfang an zwei weitere Ganados? Denn wenn ich (PC-Version) im Dorf bis ganz nach hinten durchlaufe zu diesem Salvador beim Tor, dann steht der grundsätzlich immer alleine da. Ich renne immer durch, ohne vorher einen anderen Ganado zu töten. Ich widme mich dann erst dem Salvador, bevor ich irgendwas anderes tue. Machst du das anders, oder liegt hier ein Versionsunterschied vor?
    Das würde ich spontan dann wohl bei Versionsunterschieden verbuchen. Weil, ja: Wenn ich, was ich auch immer tue, zuerst einmal durch's Dorf renne, um zuerst Salvador zu erledigen, stehen noch 2 Ganados bei ihm rum.

  13. #29
    Profi-Spieler Benutzerbild von Shawn
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 08
    Ort
    Wetzlar
    Beiträge
    192
    Zitat Zitat von The Outlaw Beitrag anzeigen
    Die in Deutschland erhältliche NGC-Version wurde, soweit ich weiß, um alle 3 Extra-Modi erleichtert (Seperated Ways, Assignment Ada und The Mercenaries) und bietet von den 4 Spezialwaffen lediglich den Infinity Launcher. In allen anderen Ländern sollten diese Sachen (den P.R.L. ausgenommen) auf der NGC-Version verfügbar sein.
    wie schalte ich das denn alles frei? ich hab bis jetzt nur die Matilda, den endloswerfer und die spezialkostüme freigeschaltet. ich hab bisher 1 mal auf leicht und 2 mal auf normal durchgepackt.

  14. #30
    Praise the sun! Benutzerbild von The Outlaw
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Sandbach (Odenwald)
    Beiträge
    5.893
    Zitat Zitat von Cless-LDK Beitrag anzeigen
    wie schalte ich das denn alles frei? ich hab bis jetzt nur die Matilda, den endloswerfer und die spezialkostüme freigeschaltet. ich hab bisher 1 mal auf leicht und 2 mal auf normal durchgepackt.
    Ich habe leider keine Ahnung, wie es mit der deutschen PS2-Version aussieht, also kann ich nicht sagen, ob du überhaupt alles bekommen kannst.

    Ich lege dir daher dieses Thema nahe, wo u. A. steht, wie du was freischalten kannst.

  15. #31
    Profi-Spieler Benutzerbild von Shawn
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 08
    Ort
    Wetzlar
    Beiträge
    192
    Zitat Zitat von The Outlaw Beitrag anzeigen
    Ich habe leider keine Ahnung, wie es mit der deutschen PS2-Version aussieht, also kann ich nicht sagen, ob du überhaupt alles bekommen kannst.

    Ich lege dir daher dieses Thema nahe, wo u. A. steht, wie du was freischalten kannst.
    danke

    so ein mist für die GC version kann man wirklich nichts freischalten.

    Gamecube- Fassung:
    "cut"- Version (fehlende Features)
    - "The Mercenaries" & "Assigment Ada" sind nicht vorhanden
    - Die "Handcannon" (The Mercenaries) & "Chicago Typewriter" (Assignment Ada) sind nicht freischaltbar
    lohnt es sich das spiel ohne grund auf profi durchzuspielen? ich kann das ja. aber ich werde dadurch nichts freischalten. also machst auf profi spaß, oder ist es schon so übertrieben schwer dass man keinen spaß daran hat? wie genau schwer ist es denn auf profi?

  16. #32
    Gestαlteηwαηdler Benutzerbild von Pergor
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Turm des Magiers
    Beiträge
    2.539
    Also wenn du es schon auf "Normal" durchgespielt hast, sollte es für dich auf "Profi" auch machbar sein. Die Gegner halten natürlich etwas mehr aus und manche Angriffe verursachen auch mehr Schaden. Das sind aber auch alle Unterschiede. Ist natürlich alles dadurch etwas kniffliger, gerade, wenn man es zum ersten mal macht. Aber das macht - mir persönlich - dann weitaus mehr Spaß. Sooo übertrieben, dass man keinen Spaß mehr daran hat, ist es nun wirklich nicht. Gibt es auf "Normal" noch diese kugelsichere Weste auf der Insel, die den Schaden um 30% verringert? Die fällt auf "Profi" definitiv weg.

    Aber ist es denn nicht so, dass man für das Durchspielen auf Profi diese "P.R.L." (dann umsonst beim Händler) freischalten kann, mit der man Parasiten töten kann, ohne den Träger selber zu zerstören? Zugegeben, die Waffe ist totaler Dreck (zwar sehr effektiv, aber mir macht das Ding keinen Spaß und es nimmt sauviel Platz weg im Koffer), aber da hast du immerhin einen minimalen "Ansporn".

    Zitat Zitat von The Outlaw
    [...] und noch nicht verkauften Schätzen aus 6 Durchgängen [...]
    Wenn du die Schätze nicht verkaufst, wüsste ich gerne, wie bei dir die Verteilung "Grüne Augen/Rote Augen/Blaue Augen" aussieht (natürlich abgesehen von denen, die man in die Lampen einsetzt). Nach zwei Durchläufen ohne Verkaufen sieht das bei mir derzeit so aus: 35/14/7 nach Abzug derjenigen, die in die Lampenfassungen eingesetzt wurden. Wie ist das bei dir? Würde mich nur so rein statistisch mal interessieren. Und gegebenenfalls auch mit der Zusatzinfo, ob du es hier oder da mal versucht hast, durch Neuladen zu beeinflussen (also mehr blaue Augen zu ergattern). Denn das habe ich einmal gemacht und prompt statt null gleich zwei blaue Augen bekommen (beim Kokon, da geht das ja schnell).

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sieger über 1000 Gegner Deck
    Von Punk94 im Forum One Piece TCG
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.9.06, 21:28
  2. fast jeden Gegner killen
    Von Vergil im Forum Devil May Cry
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.9.06, 21:03
  3. 333 Gegner killen!! Auch auf Easy?
    Von Crying-Setsuna im Forum Silent Hill 3
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.8.06, 17:52
  4. Frank killen
    Von crazygirl2000de im Forum Mafia
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.2.05, 02:31
  5. Stylische Arten, Gegner zu killen
    Von cyphren im Forum Vampire 1 & 2
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 2.1.05, 02:40

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •