Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 20

Thema: Resident Evil: The Darkside Chronicles - Diskussion

  1. #1
    PC, PS3 & Xbox 360 Gamer Benutzerbild von Th4LoN
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Daheim
    Beiträge
    1.077

    Resident Evil: The Darkside Chronicles - Diskussion

    Hallo,

    Heute wurde das Sequel zu Umbrella Chronicles angekündigt. Nämlich The Darkside Chronicles, natürlich Wii-exklusiv. Dabei handelt es sich, wenn man so will um eine Railshooter Neuauflage von Resident Evil 2 mit sicherlich einigen neuen Schauplatzen zusätzlich. Hier ein paar Infolinks und Screenshots:

    http://www.4players.de/4players.php/...hronicles.html

    http://www.4players.de/4players.php/...hronicles.html

    Unter anderem ist auch die gute Claire Redfield in neuer Prachtgrafik zu sehen...

    --> Screenshots: http://www.4players.de/4players.php/...hronicles.html

    schön was?

    MfG
    Geändert von Th4LoN (12.3.09 um 23:46 Uhr)
    Meine PSN - ID: p_TaLoN_q
    Mein Xbox Live GT: Claymore1991
    Mein Xfire-Nick: hellgamer55
    Mein Steam-Nick: talon1991

    Ich zocke zurzeit: Halo: Reach, Left 4 Dead 2 (PC), Resistance 2

    Ich warte auf: Dead Rising 2, Ghost Recon: Future Soldier, Metal Gear Solid: Rising, Resident Evil 6, Mass Effect 3, Half Life 2: Episode 3, Portal 2, Gears of War 3, Killzone 3, Fallout 4

  2. #2
    Angehender Rappa Benutzerbild von Gee@Flow6
    Im Spiele-Forum seit
    May 08
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    492
    mhm... sieht gut aus
    '' It is You and me against the World, and if your Brain ain't working right, then I make the Decision for It''

  3. #3
    Wir kommen in Frieden... Benutzerbild von darkgemini
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    In einem Labor an meiner Rache tüfftelnd...
    Beiträge
    4.025
    Blog-Einträge
    1
    finde ich cool, aber wieso immer diese rail-shooter? das nervt <.< kanns auf der wii net normale shooter geben, zum SELBER laufen ?

    auf jeden fall freu ich mich, resi ist immer gut ^^
    Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt~Mahatma Gandhi

    *Die Königin der tausend Jahre* ~ Fans und Folgen immer gerne gesucht *Als die Tiere den Wald verließen*Sailor Moon*Lady Oscar*Anne mit den roten Haaren*Kleine Prinzessin Sara*Katri/Katholi ~Das Mädchen von der Farm*Mila*Eine fröhliche Familie*Perrine*Robin Hood*Pollyanna*Niklaas*Heidi*Marco*

  4. #4
    Sky
    Sky ist offline
    Down to Earth Benutzerbild von Sky
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 05
    Beiträge
    2.485
    Ich muss sagen, auch ich war etwas enttäuscht.
    Aber da der erste Trailer bereits zeigt, dass das Spiel nicht mehr so extrem auf Geballer aufgebaut ist, sondern auch viel auf Atmosphäre bin ich schon richtig gespannt auf den Titel. Winter 2009 soll es soweit sein.
    Bis dahin muss ich Resident Evil 2 durch haben.

  5. #5
    Meisterspieler Benutzerbild von MelisseOrtus
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    682
    Die Grafik ist für die Wii auf jedenfall schon 1A!
    Ich bin auch nur skeptisch das die schon wieder einen Shooter draus machen.
    Die hätte vor allem vom zweiten Resident Evil-Teil viel mehr machen können.
    Ein Remake z.B. wie das RE Remake für GameCube.
    Bin aber trotzdem gespannt was aus dem angekündigten Spiel wird.
    Vielleicht lohnt es sich ja doch die Wii nachzukaufen.

    Lg M.O
    Spiele momentan: Star Ocean First Departure
    Höre momentan: Nano
    Schau momentan: Detective Conan, Batman & Robin

  6. #6
    PC, PS3 & Xbox 360 Gamer Benutzerbild von Th4LoN
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Daheim
    Beiträge
    1.077
    Gameplay Trailer von Darkside Chronicles:

    http://www.nintendo-power.de/news/re...trailer-090428

    Besonders schön finde ich die Szenen auf denen Claire (wenn auch nur kurz ) zu sehen ist

    MfG
    Meine PSN - ID: p_TaLoN_q
    Mein Xbox Live GT: Claymore1991
    Mein Xfire-Nick: hellgamer55
    Mein Steam-Nick: talon1991

    Ich zocke zurzeit: Halo: Reach, Left 4 Dead 2 (PC), Resistance 2

    Ich warte auf: Dead Rising 2, Ghost Recon: Future Soldier, Metal Gear Solid: Rising, Resident Evil 6, Mass Effect 3, Half Life 2: Episode 3, Portal 2, Gears of War 3, Killzone 3, Fallout 4

  7. #7
    Meisterspieler Benutzerbild von Sonic89
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 03
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.611
    Es sieht schon spannender aus als UC. Vorallem sieht man anscheinend den 2. Charakter auch mal. Wenns es wirklich so beklemmend wird statt das ich immer nur geradeaus in die Zomibemassen gucke und schiesse, könnte es einen Blick wert sein.

  8. #8
    Praise the sun! Benutzerbild von The Outlaw
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 03
    Ort
    Sandbach (Odenwald)
    Beiträge
    5.890
    Zitat Zitat von Sky Beitrag anzeigen
    Aber da der erste Trailer bereits zeigt, dass das Spiel nicht mehr so extrem auf Geballer aufgebaut ist, sondern auch viel auf Atmosphäre bin ich schon richtig gespannt auf den Titel.
    Geht mir genauso. Ich habe mir den Trailer gestern Abend einmal angesehen und war mehr als verblüfft, wie sie es geschafft haben, eine so tolle Atmosphäre zu inszenieren, dass man sie schon beim bloßen Ansehen bemerkt. Zumindest ich war ziemlich gefesselt, als ich den Trailer gesehen habe.

    Meine größte Angst bisher ist eher, ob dieser Titel überhaupt nach Deutschland kommt...
    ''Wer seine Meinung (...) nicht verbal ausdrücken oder einigermaßen fehlerfrei aufschreiben kann, der muss halt schreien, schlagen oder irgendwas anzünden.''

    (Oliver Kalkofe)

  9. #9
    HEY - I got what you want Benutzerbild von Jarlaxle
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Menzoberranzan
    Beiträge
    1.019

    Ich verstehe den Hype um das Spiel nicht ansatzweise

    Auch damals bei RE:UC konnte ich schon nicht nachvollziehen, wie man sich als Wii-Besitzer mit einem öden Rail-Shooter zufrieden geben kann, nur weil "RE" drauf steht und man ein paar neue Räume, Cutscenes und Infos geboten bekommt - denn das sind bei weitem nicht genügend Kaufgründe für ein Vollpreis-Spiel, wie ich finde.

    Damals in den 90ern waren derartige Spiele noch cool, ich erinnere nur an House of the Dead , Time Crisis, Confidential Mission und wie sie alle hießen. Aber heutzutage empfinde ich diese Art von Spielen, bei denen es wirklich nur ums Ballern geht, überholt, geistig unterfordernd und v.a. einschläfernd.

    Ein weiterer Kritikpunkt ist in meinen Augen die ewig wiederkehrende Verwurstung bereits bekannter Levels bzw. Locations. Ich für meinen Teil empfinde sowas generell als dreist, weil ich denke, dass die Programmierer dadurch lediglich das Ziel verfolgen, mit wenig Aufwand ein vermeintlich neues Spiel auf den Markt zu werfen. Als Konsument käme ich mir total verarscht vor, wenn ich ein "neues" Spiel zum vollen Preis kaufen würde und dann die ganzen Locations schon aus den echten, vollwertigen RE-Spielen kenne. Mal abgesehen davon, dass mich die Level total anöden würden, wenn ich schon genau wüsste, welcher Raum im Herrenhaus oder der Polizeiwache sich hinter der nächsten Tür verbirgt.

    Um es auf den Punkt zu bringen:

    Für mich steht RE:TDC - ebenso wie sein überbewerteter Vorgänger - schlichtweg für Abzocke, Langeweile und zu guter Letzt Ideenmangel seitens der Entwickler.

    Und bevor ich jemandem diesen Nepp empfehle, würde ich ihm tausend mal eher raten, zu einem der mittlerweile recht günstigen, vollwertigen RE-Spiele zu greifen.

    Abschließend möchte ich jedem Wii-Besitzer, der mit dem Gedanken spielt, sich das Ding zuzulegen, folgende Frage stellen: Fühlt Ihr Euch nicht über den Tisch gezogen, wenn Ihr ein Vollpreis-Game kauft, und Euch dann nicht einmal frei darin bewegen könnt? Und was für mich die größte Schande überhaupt an der ganzen Sache ist: Die Wii bietet sich ja eigentlich geradezu an für ein richtig gutes und innovatives RE! Was ich bis heute vermisse ist ein "RE:Wii", bei dem man sich mit Nunchuk frei bewegen und dabei mit der Wii-Mote Zombies erlegen kann. DAFÜR wurde die Wii doch geschaffen, und nicht um 20 Jahre alte, total verbrauchte Konzepte wie Rail-Shooter mit mittlerweile mehr als hinreichend bekannten Locations zu kombinieren, um dann noch zu behaupten, man präsentiere ein "neues" (LOL!) Game.

    Gruß vom RE-Fanboy Jarlaxle
    Geändert von Jarlaxle (18.6.09 um 19:04 Uhr)

  10. #10
    ~Hitoshura~ Benutzerbild von ShooterInc.
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Beiträge
    1.374
    @Jarlaxle

    Es zwingt dich keiner das Spiel zu kaufen. Anhand der Reaktionen hier sieht man, dass die Leute gegen so eine Art Gameplay nichts einzuwenden haben und trotz bekannter Story und Locations auch gewillt sind, diesen Titel zu kaufen.

    Muss jeder für sich entscheiden, ob ihm das Wert ist oder nicht. Ich selbst habe damals Umbrella Chronicles gezockt und es hat mir mit einem Kumpel sehr viel Spaß gemacht.
    ~Death's vastness holds no peace. I come at the end of the long road - neither human, nor devil. All bends to my will~

    ~What do you intend to accomplish by avoiding... God's justice? Where will you go...?~

  11. #11
    ZU RUHE GESETZT! Benutzerbild von Silo-san
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Beiträge
    8.069
    Blog-Einträge
    3
    Nach dem Motto: Was man nicht kennt das mag man nicht. ^^

    Zitat Zitat von Jarlaxle
    Auch damals bei RE:UC konnte ich schon nicht nachvollziehen, wie man sich als Wii-Besitzer mit einem öden Rail-Shooter zufrieden geben kann, nur weil "RE" drauf steht und man ein paar neue Räume, Cutscenes und Infos geboten bekommt - denn das sind bei weitem nicht genügend Kaufgründe für ein Vollpreis-Spiel, wie ich finde.
    Auch ich sehe nicht ein für sowas den vollen Preis zu zahlen. Aber was hindert mich daran es ein Jahr später für etwa die Hälfte des Geldes zu kaufen.

    Zitat Zitat von Jarlaxle
    Aber heutzutage empfinde ich diese Art von Spielen, bei denen es wirklich nur ums Ballern geht, überholt, geistig unterfordernd und v.a. einschläfernd.
    Alleine gebe ich dir recht. Das ist auf dauer wirklich nicht der bringer aber zu zweit oder mehr kann das Spiel sehr viel spaß machen. Jetzt keine 100 Stunden aber für ein Zockerabend mit Freunden ist es wie gemacht.

    Zitat Zitat von Jarlaxle
    Ein weiterer Kritikpunkt ist in meinen Augen die ewig wiederkehrende Verwurstung bereits bekannter Levels bzw. Locations. Ich für meinen Teil empfinde sowas generell als dreist, weil ich denke, dass die Programmierer dadurch lediglich das Ziel verfolgen, mit wenig Aufwand ein vermeintlich neues Spiel auf den Markt zu werfen.
    Das geht mir ganz anders. Ich finde es immer wieder toll an die alten Schauplätze zurück zu kehren. Ich steh halt auf Herrenhaus und co. und hoffe das es immer so Orginalgetreu wie möglich ist.

    Zitat Zitat von Jarlaxle
    Als Konsument käme ich mir total verarscht vor, wenn ich ein "neues" Spiel zum vollen Preis kaufen würde und dann die ganzen Locations schon aus den echten, vollwertigen RE-Spielen kenne.
    Du beschreibst dich gerade selbst.

    Zitat Zitat von Jarlaxle
    Für mich steht RE:TDC - ebenso wie sein überbewerteter Vorgänger - schlichtweg für Abzocke, Langeweile und zu guter Letzt Ideenmangel seitens der Entwickler.
    Zu der langeweile sagte ich ja schon was und das Gameplay ist natürlich null innovativ, aber wo ich wiedersprechen muss ist der Ideenmangel der Entwickler. Man hat sich im ersten Teil viel Mühe gemacht Lücken der RE-Geschichte zu schließen oder Neuheiten hinzuzufügen. Ohne das Spiel jemals gespielt zu haben ist es natürlich recht schwer für dich das objektiv zu beurteilen, aber ich war sehr positiv überrascht. (Und ich bin noch nicht mal durch mit dem Game. ^^)

    Zitat Zitat von Jarlaxle
    Und bevor ich jemandem diesen Nepp empfehle, würde ich ihm tausend mal eher raten, zu einem der mittlerweile recht günstigen, vollwertigen RE-Spiele zu greifen.
    Hab doch aber schon alle. ^^

    Zitat Zitat von Jarlaxle
    Und was für mich die größte Schande überhaupt an der ganzen Sache ist: Die Wii bietet sich ja eigentlich geradezu an für ein richtig gutes und innovatives RE! Was ich bis heute vermisse ist ein "RE:Wii", bei dem man sich mit Nunchuk frei bewegen und dabei mit der Wii-Mote Zombies erlegen kann.
    Was heißt schon Schande. Da könnte man genauso in den Raum werfen, dass es eine Schande ist das noch kein vernünftiges Silent Hill für PS3 oder 360 erschienen ist. Eine viel größere Schande ist das Spiele wie Fatal Frame IV hier erst gar nicht veröffentlicht werden. So bleibt einem ja nicht mal die Wahl.



    mfg. Silo-san
    Boardregeln<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>Suchfunktion

  12. #12
    HEY - I got what you want Benutzerbild von Jarlaxle
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Menzoberranzan
    Beiträge
    1.019
    @ ShooterInc.:

    Es zwingt dich keiner das Spiel zu kaufen.
    Ich weiß, und das würde ich auch - wie aus meinen Zeilen eigentlich mehr als deutlich hervorgegangen sein sollte - nie tun.

    Anhand der Reaktionen hier sieht man, dass die Leute gegen so eine Art Gameplay nichts einzuwenden haben und trotz bekannter Story und Locations auch gewillt sind, diesen Titel zu kaufen.
    Stimme voll und ganz zu, denn das war ja überhaupt erst der Punkt meines Anstoßes und letztendlich auch der Grund, weshalb ich hier einen zugegebenermaßen provokanten Post erstellt habe.

    Muss jeder für sich entscheiden
    Auch das ist richtig, aber wie Du vielleicht gelesen haben wirst, befinden wir uns hier in einem Diskussions-Thread. Andernfalls hätte ich mich sicherlich nicht in dieser Form zu Wort gemeldet, weil ich grundsätzlich auch die Meinung vertrete: Jedem das Seine.

    @ Silo-san:

    Nach dem Motto: Was man nicht kennt das mag man nicht. ^^
    Nein, da hast Du mich falsch verstanden. Ich meinte eher das Gegenteil: Was man bereits aus den "echten" RE-Spielen kennt, mag man nicht noch zum hundertsten Male aufgetischt bekommen. Geht mir jedenfalls so...

    Auch ich sehe nicht ein für sowas den vollen Preis zu zahlen. Aber was hindert mich daran es ein Jahr später für etwa die Hälfte des Geldes zu kaufen.
    Das finde ich wiederum vollkommen in Ordnung. Darüber hinaus verstehe ich auch Hardcore-Sammler, die einfach aus Prinzip jeden RE-Artikel kaufen.

    Du beschreibst dich gerade selbst.
    Weil ich Fan des Remakes von RE:1 bin? Na komm, das kann man ja wohl kaum mit den Rail-Shootern vergleichen, denn das Gamecube-Remake ist bei weitem mehr als bloß eine dröge Neuauflage - ca. 60% des Spielinhalts sind tatsächlich neu im Vergleich zum Original, wie Du vermutlich weißt. Darüber hinaus kann man dort wenigstens selbst bestimmen, wohin man sich bewegt - für mich ein sehr wichtiger Punkt! Außerdem ist das bereits 7 Jahre her und Meinungen ändern sich im Laufe der Zeit. Und ich weiß nicht, ob ich heutzutage nochmal satte 60 Euro dafür hinblättern würde, obwohl ich das Spiel nach wie vor liebe.

    Hab doch aber schon alle. ^^
    Auch RE:Gaiden?

    Was heißt schon Schande. Da könnte man genauso in den Raum werfen, dass es eine Schande ist das noch kein vernünftiges Silent Hill für PS3 oder 360 erschienen ist.
    Ansichtssache: Ich finde, Homecoming uncut ist der shit! Darüber hinaus kenne ich nur SH1, und damit konnte ich damals nicht warm werden. Von wegen "RE-Killer"... Die Jungs von Konami haben den Mund seinerzeit etwas zu voll genommen.

    Eine viel größere Schande ist das Spiele wie Fatal Frame IV hier erst gar nicht veröffentlicht werden. So bleibt einem ja nicht mal die Wahl.
    Wieso? Was ist mit Import - gibt es keine USer, UK oder AT-Version?

    Zu guter Letzt @ all: Keiner von Euch ist auf mein Argument eingegangen, dass man aus einem RE-Wii deutlich mehr machen könnte und sollte, als nur Althergebrachtes im Railshooter-Gewand zu präsentieren. Seht Ihr das etwa nicht so? Und jetzt bitte nicht flunkern, Gentlemen.
    Geändert von Jarlaxle (19.6.09 um 18:21 Uhr)

  13. #13
    ~Hitoshura~ Benutzerbild von ShooterInc.
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 04
    Beiträge
    1.374
    Zitat Zitat von Jarlaxle Beitrag anzeigen
    Keiner von Euch ist auf mein Argument eingegangen, dass man aus einem RE-Wii deutlich mehr machen könnte und sollte, als nur Althergebrachtes im Railshooter-Gewand zu präsentieren. Seht Ihr das etwa nicht so? Und jetzt bitte nicht flunkern, Gentlemen.
    Es soll Leute geben, die mit dem etwas schwerfälligen Gameplay (während dem Rennen nicht schießen können, Inventar-Begrenzung etc.) nichts anfangen können und daher lieber Spiele spielen, in die man sich schnell einfinden und für kurze Zeit viel Spaß haben kann, ohne zwischendurch von Rätseln geblockt zu werden.

    Daher vom "richtigen" RE-Titel zu sprechen finde ich, wie immer, Anssichtssache.
    ~Death's vastness holds no peace. I come at the end of the long road - neither human, nor devil. All bends to my will~

    ~What do you intend to accomplish by avoiding... God's justice? Where will you go...?~

  14. #14
    HEY - I got what you want Benutzerbild von Jarlaxle
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 05
    Ort
    Menzoberranzan
    Beiträge
    1.019
    Zitat Zitat von ShooterInc. Beitrag anzeigen
    Es soll Leute geben, die mit dem etwas schwerfälligen Gameplay (während dem Rennen nicht schießen können, Inventar-Begrenzung etc.) nichts anfangen können und daher lieber Spiele spielen, in die man sich schnell einfinden und für kurze Zeit viel Spaß haben kann, ohne zwischendurch von Rätseln geblockt zu werden.

    Daher vom "richtigen" RE-Titel zu sprechen finde ich, wie immer, Anssichtssache.
    Gut, das verstehe ich. Bin nunmal kein Casual-Gamer, aber selbstredend soll es auch Spiele für Die geben.

    @ Silo-san: Irgendwie hast Du mich doch ein gaaanz kleines bißchen neugierig auf UC gemacht. Welche erwähnenswerten Neuheiten gibt es denn in dem Spiel?
    Geändert von Jarlaxle (20.6.09 um 12:39 Uhr)

  15. #15
    ZU RUHE GESETZT! Benutzerbild von Silo-san
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Beiträge
    8.069
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Jarlaxle
    Auch RE:Gaiden?
    Erwischt! ^^ (Auch wenn sich meine Aussage auf die Hauptteile beschränkte, denn um die geht es ja in UC.)
    Wobei es sichlich kein Problem wäre das Teil über einen Emulator zu spielen.

    Zitat Zitat von Jarlaxle
    Darüber hinaus kenne ich nur SH1, und damit konnte ich damals nicht warm werden. Von wegen "RE-Killer"...
    Ging mir ganz genauso.

    Zitat Zitat von Jarlaxle
    Wieso? Was ist mit Import - gibt es keine USer, UK oder AT-Version?
    Kein Release in Europa und ob es in USA released wurde weiß ich jetzt gar nicht aus dem Kopf. Jedenfalls sind meine japanisch Kenntnisse nicht ausreichend um es mir von dort zu bestellen. Ist die Wii überhaupt regionsfrei?

    Zitat Zitat von Jarlaxle
    Gut, das verstehe ich. Bin nunmal kein Casual-Gamer, aber selbstredend soll es auch Spiele für Die geben.
    Und genau das ist wohl der Punkt. Auf der Wii sind einfach zu viele Casual-Gamer, und selbst bei denen die keine sind wird wohl nur ein gewisser Prozentsatz über 18 sein. Die Frage die sich Capcom mit Sicherheit stellt ist: "Lohnt sich Resident Evil auf der Wii?" Dafür muss man ja nur die Media Daten der Wii auswerten und schon aus der Gefühl heraus halte ich das für sehr fragwürdig. (Leider mit einem bitteren Beigeschmack bei mir selbst. ^^)

    Zitat Zitat von Jarlaxle
    @ Silo-san: Irgendwie hast Du mich doch ein gaaanz kleines bißchen neugierig auf UC gemacht. Welche erwähnenswerten Neuheiten gibt es denn in dem Spiel?
    Das ist ja lustig. ^^

    Spoiler (Versteckter Text)
    Nun, die wohl größte Neuerung bei UC ist der Charakter "Sergei Vladimir", direkter untergebener von Spencer, Gründer der UBCS und Wiedersacher von Albert Wesker. Ihm kommt eigentllich in jedem Level ein Kapitel zu gute. Mal etwas ausgibiger, mal sehr kurz. So sieht Rebbeca ihn zum Beispiel nur das Herrenhaus verlassen kurz nachdem sie dort eingetroffen ist.
    Aber wie gesagt finde ich auch kleine Erweiterungen sehr spannend. So kommt raus das Rebecca noch mit Richard Aiken unterwegs gewesen war kurz bevor dieser starb oder wie Wesker das Herrnehaus verließ bevor dieses in die Luft flog. Es sind halt kleien Lücken in der Geschichte die geschlossen werden.



    mfg. Silo-san
    Boardregeln<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>Suchfunktion

  16. #16
    Wir kommen in Frieden... Benutzerbild von darkgemini
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    In einem Labor an meiner Rache tüfftelnd...
    Beiträge
    4.025
    Blog-Einträge
    1
    @ Silo. zu deinem letztgenannten punkt, so denke ich,d ass sich die altersgrenzen verschieben. Nach und nach kommen auch Horrorspiele auf der wii raus, und ich denke/hoffe, wenn sich diese durchsetzen, werden die anderen unternehmen folgen. Immerhin: Mit 50 Mio Einheiten ist die wii nunmal marktführer. Daher hoffe ich noch immer auf ein wii resi game (und keines, das rail-shooter benutzt) .... Auch wenn ich uc mag und mich auf dc freue ^^
    Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt~Mahatma Gandhi

    *Die Königin der tausend Jahre* ~ Fans und Folgen immer gerne gesucht *Als die Tiere den Wald verließen*Sailor Moon*Lady Oscar*Anne mit den roten Haaren*Kleine Prinzessin Sara*Katri/Katholi ~Das Mädchen von der Farm*Mila*Eine fröhliche Familie*Perrine*Robin Hood*Pollyanna*Niklaas*Heidi*Marco*

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Resident Evil 6 - Diskussion
    Von cyberstar im Forum Resident Evil
    Antworten: 206
    Letzter Beitrag: 27.10.13, 11:01
  2. Resident Evil:The Umbrella Chronicles Unterforum
    Von da_killa78 im Forum Forenvorschläge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.7.08, 22:57
  3. Resident Evil Rollenspiel diskussion
    Von Reno im Forum Resident Evil
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 19.7.05, 20:57

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •