Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: Top Ten der raubkopierten Spiele

  1. #1
    Nothing personal Benutzerbild von pothead
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    5.925

    Top Ten der raubkopierten Spiele

    Hi

    Als erstes möchte ich sagen, dass sich das gesamte Spieleforum Team von Raubkopien jeder Art distanziert.
    Diese führen jedeglich dazu, dass innovative Spiele nicht den kommerziellen Erfolg haben den sie benötigen und wir Spieler nur mit langweiligen und schlecht programmierten Fortsetzungen leben müssen.


    Aber ich habe eine News gefunden, welche ich euch nicht vorenthalten möchte.

    Die Seite bittorrentfreak hat heute eine Liste der 10 am meisten illegal heruntergeladenen Spiele 2008 veröffentlicht.
    Dabei ist ein Trend zu erkennen.
    Spiele, welche im Vorfeld durch einen Hype auffallen, dann schlecht bzw. mittelmäßig bewertet werden und einen kundenunfreundlichen Kopierschutz haben liegen ziemlich weit vorne.
    Eines von ihnen ist sogar auf Platz 1.
    Das mit Abstand am meisten über ein bittorrent Netzwerk heruntergeladene Spiel ist...Spore.

    Aber seht selbst:

    1. Spore (1,700,000)
    2. The Sims 2 (1,150,000)
    3. Assassins Creed (1,070,000)
    4. Crysis (940,000)
    5. Command & Conquer ASR 3 (860,000)
    6. Call of Duty 4 (830,000)
    7. GTA San Andreas (740,000)
    8. Fallout 3 (645,000)
    9. Far Cry 2 (585,000)
    10. Pro Evolution Soccer 2009 (470,000)
    (Anzahl Downloads)

    Die Gesamtzahl der illegalen Kkopien dürfte aber noch weit drüber liegen...leider!!!

    quelle:cynamite.de

    Beste Grüße
    pot
    Ist der Ruf erst ruiniert, mod'st sich gänzlich ungeniert!

  2. #2
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Oct 08
    Beiträge
    485
    und auch noch spore aufm ersten^^
    von wegen internatanmeldung gegen raupkopien

  3. #3
    Profi-Spieler Benutzerbild von greatfreak
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 08
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    205
    hmm... spore... warum das?!? ich finde spore eigentlich ziemlich scheisse... ich kenn zwar eine seite wo man schnell spiele im vollversion runterladen kann und dann spielen soll oder könnte... habs selber noch nie ausprobiert [währe auch voll illegal] und ja... grad auf der startseite von der seite wo man spiele runterladen kann ich spore... [ich will nicht die seite angeben das es sicher zu einem accountspeerung kommen wird ^^]
    :::Meine List:::

    [x] 1 Mal im Online spiel gesperrt
    [x] 2 mal im Online Spiel gesperrt
    [x] 5 mal im Online Spiel gesperrt
    [x] 100 Posts
    [x] 200 Posts
    [ ] 500 Posts

    weitere Folgen

  4. #4
    Nothing personal Benutzerbild von pothead
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    5.925
    Hi

    Eine etwas differenziertere Diskussion als "Warum Spore?", "Spore ist scheisse" und "ich kenne Seiten die…" wäre wirklich wünschenswert.

    Es ist ein heikles Thema und ich bzw wir werden ein Auge drauf haben aber ihr bzw wir sollten als Spieler darüber reden können.

    Ich finde z.B. die pure Anzahl erschreckend.
    8.990.000 heruntergeladene Spiele und das allein über dieses eine Netzwerk.
    Jetzt wo man die Zahlen sieht kann man verstehen warum die Spieleindustrie trotz steigender Verkaufszahlen über Raubkopierer mekkert und neue Lösungen sucht.

    Beste Grüße
    pot
    Ist der Ruf erst ruiniert, mod'st sich gänzlich ungeniert!

  5. #5
    Meisterspieler Benutzerbild von Rekque
    Im Spiele-Forum seit
    Jun 05
    Beiträge
    909
    Ja, das ist wirklich erschreckend...

    Ich habe letztens bei GameOne auf MTV gehört, dass Call of Duty 4 nur 400.000 mal für den PC verkauft wurde. Jetzt sehe ich hier, dass es über 800.000 mal heruntergeladen wurde?!

    Doppelt so viele Raubkopien wie ehrliche Käufe, alleine bei Torrent.
    Ein starkes Stück...

    MfG

  6. #6
    Stay Mellow Benutzerbild von Dark Razor
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Ort
    Shangri-La
    Beiträge
    2.243
    Lol Pothead, jetzt übertreibst du es aber schon ein wenig, oder?

    8,9 Mio. "Raubkopien" hört sich erst mal viel an. Aber setze das doch mal in Relation zu folgenden Bezugsgrößen:

    a) Potentieller Kundenstamm (Männer von 15 - 25, Zugang zu modernem Computersystem und entsprechenden Geldmitteln)
    b) Legale Verkäufe von den gelisteten Spielen im gleichen Zeitraum.
    c) Entwicklungskosten / Marketingskosten / Produktionskosten für die gelisteten Spiele

    Wenn wir dazu seriöse (!) Daten finden würden, könnten wir die Signifikanz der "raubkopierten" Spiele bewerten. Die alleinige absolute Anzahl ist aber NICHT aussagekräftig.

    Und deine These im Anfangssatz ist auch nicht haltbar. Denn es leiden sowohl innovative als auch anspruchslose Spiele gleichermaßen unter der illegalen Verbreitung.
    And, you know, there is no such thing as society. There are individual men and women, and there are families.
    And no government can do anything except through people, and people must look to themselves first.
    (Margaret Thatcher)

  7. #7
    Blauer Moderator im Ruhestand Benutzerbild von Kronos
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    bei meiner Süßen
    Beiträge
    2.186
    Da sieht man mal wieder, dass diese ganze Kopierschutz-Hysterie der Entwickler überhaupt nichts bringt. Ich denke da allein an Spore und AR3. Beide Spiele müssen erst einmal aktiviert werden. Ehrliche Käufer haben damit Probleme, aber Raubkopien scheinen ja wunderbar zu laufen... Kann doch wohl irgendwie nicht sein.

    Das Geschäft mit den Raubkopien wird auch weiterhin zunehmen, davon gehe ich zumindest aus. Die Strafen wurden ja mittlerweile schon wieder abgemildert... Finde ich vollkommen daneben. Das Kapital fehlt bei den Entwicklern und was kommt dabei raus? So eine Scheiße (sorry) wie Gothic 3: Götterdämmerung, wo dann irgendwelche kostengünstigen indischen Programmierer den Namen beschmutzen, weil für kompetente Programmierer kein Geld ist...

    Naja, schade drum, aber heutzutage kann man sich wirklich kaum noch auf ein Spiel freuen... Und das liegt meiner Meinung nach auch an den von dir präsentierten und sehr traurigen Zahlen dort oben...

    >>Kronos<<
    For a long time,
    I have searched for a gently gleaming feeling.
    For a light.
    After I found you.
    I will never forget you.
    >>I will be with you<<
    Eternally...

  8. #8
    total beglubbt Benutzerbild von BarakaX
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.398
    Und wie verlässlich sind diese Zahlen? Mit Statistiken ist das ja immer so eine Sache. Dass sowohl die Game- als auch die Film- und Musikindustrie gern mal recht großzügig zählen und schätzen ist ja nichts neues.

    Ich sehe einen Grund für diese Entwicklung im Überangebot. Die Preise, gerade für die Next-Gen-Konsolengames, sind ja in letzter Zeit eher stark gefallen als gestiegen. Allerdings, auch wenn es immer mehr ältere Zocker gibt, den Großteil der Kunden machen halt trotzdem noch immer Kinder- und Jugendliche aus, die haben in aller Regel nicht so viel Geld. Früher, da gab es halt alle paar Wochen/Monate mal ein Game, das man unbedingt haben wollte, das hat man sich halt dann zum Geburtstag, Weihnachten, Ostern oder sonstwas gewünscht und gut wars. Heute ist es halt so, dass quasi jeden Monat mehrere Top-Titel rauskommen, die man unbedingt haben will. Nur von paar Euro Taschengeld kann man sich die ganzen Games nicht leisten, da bietet sich das runterladen halt an. Sollte der Verkauf von Gebrauchtspielen künftig wirklich untersagt werden, so wäre das wohl der endgültige Gnadenstoss.

    Ein weiterer Grund ist natürlich auch, dass es einfach viel bequemer ist und zu viele Leute einfach egoisten sind. Viele denken nur noch an sich, hauptsache ich hab das Spiel und es kostet mich nichts, wenn kleine Entwicklerteams dann pleite gehen oder vom großen, bösen EA-Konzern aufgekauft und die Titel dann vermurkst werden wird zwar gemeckert, aber wirklich paar Euros ausgeben will kaum einer. Geiz ist geil, nicht nur beim Saturn (der imho oft völlig überteuert ist).

  9. #9
    Nothing personal Benutzerbild von pothead
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 06
    Ort
    Kowelenz
    Beiträge
    5.925
    Hi

    Zitat Zitat von Dark Razor Beitrag anzeigen
    Lol Pothead, jetzt übertreibst du es aber schon ein wenig, oder?
    Ich finde eigentlich nicht, denn das sind ja nur die TopTen.
    Alles dahinter und was über andere Netzwerke oder Bezugsquellen bezogen wird fehlt ja noch.
    Zitat Zitat von Dark Razor Beitrag anzeigen
    b) Legale Verkäufe von den gelisteten Spielen im gleichen Zeitraum.
    Wenn ich mir nur Spore anschaue gibt EA die weltweiten Verkaufszahlen mit 2 Millionen an(Daten vom 31. Oktober 2008;Quelle:PCGames).
    Wenn ich nun schaue das es 1.7 Millionen illegal nur über bittorrent gesogen haben und es vllt nochmals genauso viele über andere Wege bekommen haben übertreibe ich es nicht wirklich.

    Beste Grüße
    pot
    Ist der Ruf erst ruiniert, mod'st sich gänzlich ungeniert!

  10. #10
    Stay Mellow Benutzerbild von Dark Razor
    Im Spiele-Forum seit
    Nov 04
    Ort
    Shangri-La
    Beiträge
    2.243
    Zitat Zitat von pothead Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir nur Spore anschaue gibt EA die weltweiten Verkaufszahlen mit 2 Millionen an(Daten vom 31. Oktober 2008;Quelle:PCGames).
    Naja. Für mich ist aber eine seriöse Quelle eigentlich was anderes... ;-)

    Und selbst wenn es so ist, haben wir immer noch ein Problem mit der Signifikanz. Wir wissen den realen Zustand und haben eine Vorstellung eines idealen Zustandes, aber wir können keine Aussagen über die Verkaufszahlen der gelisteten Spiele ohne illegale Verbreitungsmöglichkeit machen, weil uns dieser Wert nicht zugänglich ist (logischerweise).
    Also fehlt ein Vergleichswert, an dem wir den negativen Effekt der illegalen Verbreitung bewerten können.
    Deshalb könnte ein zynischer Mensch immer auf die Klage der Spieleindustrie, "es wird zu viel illegal getauscht", antworten: "Ja, okay, aber es ist überhaupt nicht sicher, dass es ohne Tauschbörsen überhaupt höhere Verkaufszahlen gäbe".
    Und genau das ist das Problem, was ich bei der ganzen Diskussion sehe. Es wird immer viel spekuliert und mit Zahlen umhergeworfen, aber die qualitative Erklärungskraft dieser Zahlen wird außer Acht gelassen (wahrscheinlich zum Teil bewusst... würde jedenfalls der Zyniker vermuten ;-)).

    Zitat Zitat von BarakaX Beitrag anzeigen
    Ich sehe einen Grund für diese Entwicklung im Überangebot. Die Preise, gerade für die Next-Gen-Konsolengames, sind ja in letzter Zeit eher stark gefallen als gestiegen. Allerdings, auch wenn es immer mehr ältere Zocker gibt, den Großteil der Kunden machen halt trotzdem noch immer Kinder- und Jugendliche aus, die haben in aller Regel nicht so viel Geld.
    Genau... und wenn man sich gegenwärtige gesamtwirtschaftliche Entwicklungen ansieht, könnte es auch sein, dass es demnächst sogar noch weniger Taschengeld gibt... ;-)
    Und anderem natürlich auch, weil Videospiele Luxusgüter sind und daher auf sie eher verzichtet wird als auf andere Güter wie z.B. Nahrungsmittel. Vor allem die MMOG-Blase könnte demnächst, wenn es wirtschaftlich so weiter geht, sehr schnell platzen (und bei den vielen Firmen, die inzwischen ihren Hoffnungen auf derartige Titel setzen, wird das sicher den ein oder anderen Konkurs nach sich ziehen).
    And, you know, there is no such thing as society. There are individual men and women, and there are families.
    And no government can do anything except through people, and people must look to themselves first.
    (Margaret Thatcher)

  11. #11
    Meisterspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 08
    Beiträge
    1.405
    Zitat Zitat von Rekque Beitrag anzeigen
    Ja, das ist wirklich erschreckend...

    Ich habe letztens bei GameOne auf MTV gehört, dass Call of Duty 4 nur 400.000 mal für den PC verkauft wurde. Jetzt sehe ich hier, dass es über 800.000 mal heruntergeladen wurde?!

    Doppelt so viele Raubkopien wie ehrliche Käufe, alleine bei Torrent.
    Ein starkes Stück...

    MfG
    das ist echt krass dswegen ist es eines der gründe , warum spieleentwicksler erst spiele für konsolen rausbringen.....und für pc werden die games später rausgebracht wenn überhaupt! Bsp.: GTA4 oder Battelfield Bad Company

  12. #12
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 06
    Beiträge
    299
    Diabolo II,
    auf eine original cd fielen 7 Raubkopien, kann die quelle nicht mehr sagen, habe es vom Freund.
    Verstoß gegen Boardregel 7.2.2 (soggy)

  13. #13
    total beglubbt Benutzerbild von BarakaX
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.398
    Dark Razor hat schon nicht ganz unrecht. Wie ich auch schon sagte, würde ich solche Statistiken grundsätzlich erstmal mit Skepsis betrachten. Letzenendes können die ja hinschreiben was sie wollen. Zudem weis man ja nicht, wie viele der Downloader das Spiel auch wirklich gekauft hätten bzw. gar gekauft HABEN! Es ist schlicht falsch, dass alle Downloader sich niemals die Originale kaufen. Diese ganze Rechnerei der Spiele/Filme und Musikindustrie war schon immer eine Milchmädchenrechnung hoch 3. Da werden irgendwelche dubiosen Statistiken bemüht, deren Quellen oftmals recht fragwürdig sind, da steht dann drin, so und so viele Millionen Menschen haben dieses und jenes illegal gedownloadet, ein Stück würde so und so viele € Gewinn bringen, also hat die arme ...industrie so und so viele Milliarden Verlust gemacht

  14. #14
    I'M BACK! Benutzerbild von Reos
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 06
    Ort
    × W × i × e × n ×
    Beiträge
    1.942
    Zitat Zitat von --viper-- Beitrag anzeigen
    das ist echt krass dswegen ist es eines der gründe , warum spieleentwicksler erst spiele für konsolen rausbringen.....und für pc werden die games später rausgebracht wenn überhaupt! Bsp.: GTA4 oder Battelfield Bad Company
    Ja aber wenn du wüsstest wie viele Raubkopien es ebenfalls für Konsolen Spiele gibt, das ist einfach nur traurig. Ich habe die befürchtung das es iwann mal so sein wird das Spiele wirklich selten werden (das meine ich so) den wenn man sich einmal die Liste von pot ansieht, sind da sehr gut und vorallem neue Titel drauf
    And so the Lion fell in love with the lamb...


    Grüße

  15. #15
    Elite-Spieler
    Im Spiele-Forum seit
    May 06
    Beiträge
    330
    Kein Wunder bei den neuen besch..eidenen Kopierschutzmaßnahmen á la SecuRom plus Überwachung der Nutzer á la Stasi 2.0 .. die sollten lieber sich auf das Game konzentrieren anstatt sich um solchen Kram zu kümmern. Da fühlt sich man als ehrlicher Käufer voll verarscht vor, wenn man sich es kauft und das Game nach vielen Hindernissen nicht läuft, während die anderen die sich es ausm Internet saugen daran erfreuen können, weil solche Hintergrundanwendungen nicht genötigt werden und die Spiele dadurch meist flüssiger laufen.

    Siehe GTA IV und deren Massenkram wie SocialClub, Games for Windows, Securom eben, usw.. und das Game läuft nur auf echten High-End-PCs sinnvoll.
    Genauso wie bei Spore etc..

    Bringt ja nichts, wie man sieht.. die werden immer gecrackt und so.

  16. #16
    You get what you deserve. Benutzerbild von pyro
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 03
    Beiträge
    3.523
    Kein wunder daß die Entwickler auf Konsole umsatteln.
    Was mich auch interressieren würde wären solche Zahlen aus alten AMIGA ZEITEN, die ja der Kiste den Zockertot beschert haben.
    Ich sage nur LIONHEARTH von THALON.
    Die haben den Spielern das Messer auf die Brust gesetzt, und was haben die Zocker gemacht, die haben es sich selber reingerammt, nur um zum schluß rumzuheulen.
    Naja so ist das eben.
    Datenstöme und Internet.
    Wer den Teufel ruft................
    Live by the sword, die by the sword

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eure Top-Ten der Film-geschichte
    Von XZFKXNA im Forum Filme & TV
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 5.7.15, 18:54
  2. Games Top Ten
    Von Stacer im Forum PC & Mac Forum
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.1.05, 18:54

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •