Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 40

Thema: RE 5 Demo - Eure Eindrücke?

  1. #1
    Dominating Force Benutzerbild von cyberstar
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    C:\Deutschland\Berlin
    Beiträge
    4.081

    Smile RE 5 Demo - Eure Eindrücke?

    Hallo

    Ich habe eben mit dem werten Verdugo mal die Demo bzw das erste Level im Coop gespielt. Es ist definitiv beinhart und extrem geil!

    Man ist absolut auf den Partner angewiesen und einfach "durchrennen" ist mal gar nicht drin. Der nette Gegner mit der Axt macht einen Ruck zuck platt und die Muni ist eben so schnell flöten. Ohne Koordination geht nix!

    Und das bei zwei Spielern, die RE4 blind spielen könnten

    Na ja, morgen dann mal den zweiten Level anspielen. Zweifelsfrei hatte ich neben Gears of War 1+2 noch nie so viel Spaß im Coop!

    Was sind eure Meinungen/Eindrücke?

    LG -cyberstar-

  2. #2
    *~Herr der Hölle~* Benutzerbild von Kratos
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    2.001
    Waaaaaaaaaaas?
    Es gibt ne Demo zum Spiel!?!?

    Wo denn im Store? Wie groß ist die?
    Und kann man auch alleine spielen? Spiel nicht gerne Coop.

  3. #3
    Snörgelin! Benutzerbild von Verdugo
    Im Spiele-Forum seit
    Sep 03
    Ort
    Elsterberg
    Beiträge
    2.132
    Absolut GEILES Spiel

    Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit der Steuerung, bin ich nun endlich wieder voll in meinem Element ;D Das Spiel sieht fantastisch aus, bietet 'ne hammer Action und macht einfach nur tierischst Spass! Der Coop-Modus ist wirklich eine richtig gute Neuerung und es scheint, als würden dort etwas mehr Gegner erscheinen (könnte aber auch Einbildung sein). Zumindest hatten cyberstar und ich einige Probleme, wobei wir jedoch auch nur 2-3x miteinander spielen konnten, da in der Demo das Lobby-System erwartend schlecht geregelt wurde.

    Weiter gehts ...

    @ Kratos

    Bisher gibt es die Demo nur für die Xbox 360 und dort ist sie auch nur über den japanischen Markt verfügbar. In den nächsten Tagen soll sie aber auch auf dem amerikanischen Marktplatz veröffentlicht werden. Wann die PS3 Demo erscheint, weiß ich leider nicht. Und ja, man kann die Demo natürlich auch alleine spielen.
    Geändert von Verdugo (5.12.08 um 20:23 Uhr)

  4. #4
    Dominating Force Benutzerbild von cyberstar
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 05
    Ort
    C:\Deutschland\Berlin
    Beiträge
    4.081
    Hallo

    Habe nun die Demo mehrfach gespielt (sowohl allein, also auch im Online-Coop und Splitscreen) und möchte noch ein paar Eindrücke wiedergeben:

    Zwar kommen die Texturen nicht an den Primus Gears of War 2 ran, aber die Grafik ist trotzdem eine Augenweide. Alles wirkt wie aus einem Guss und die Animationen sind superb. Es gibt unzählige Details wie beispielsweise eine kleine Rauchsäule des Mündungsfeuers, Shevas Halskette oder die täuschend echt wirkende Haut der Charaktere. Die Explosionen sind wirklich gelungen, wie schon bei Lost Planet, was ebenfalls aus dem Hause Capcom stammt und die selbe Engine verwendet. Slowdowns konnte ich bis auf ein einziges Mal trotz der Gegnermassen nicht ausmachen. Das Spiel sieht im Splitscreen nahezu genau so gut aus wie im Singleplayer. Allein bei der Auflösung hat man etwas getrickst. Für ein Spiel, dass erst in drei Monaten erscheint, ist die technische Seite fast schon perfekt gelungen.

    Obwohl die Demo recht kurz ist, animiert sie zum mehrfachen Durchspielen, da es viele Dinge zu entdecken gibt. Feinde lassen sich mit brennenden oder explodierenden Fässern stoppen und mit höher gelegenen Batterien lassen sich Gegner durch einen gezielten Schuss unter Strom setzen. Sogar eine Waffe (Maschinenpistole) habe ich gestern beim Zocken mit Verdugo in einer Kiste entdeckt. Wie bei RE4 gibt es unzählige Möglichkeiten den Kampf zu gestalten und dabei die Umgebung zu nutzen. Diese ist im Übrigen fast völlig zerstörbar. Wovon allerdings auch der Mann mit der Axt regen Gebrauch macht. Sucht ihr in einem Haus Zuflucht, reißt er einfach die Wände ein. Wenn man einem Gegner beispielsweise vor einem Marktstand im passenden Moment einen Schlag oder Tritt verpasst, fliegt er unter dem Krachen des zersplitternden Holzes in diesen Stand. Auch lassen sich Gegner durch Fenster und Türen treten und schlagen.

    Überhaupt sind die Nahkampf-Moves sehr gelungen. Ich habe bei Chris allein in der Demo schon vier Stück gezählt. Dies sind Uppercut, Punch, Neckbreaker und ein Tritt auf am Boden liegende Feinde. Trifft dieser Kick das richtige Ende, ist der Kopf des Feindes Geschichte. Sheva hat komplett andere Moves auf Lager. Bei ihr kommen meist Tritte und Roundkicks zum Einsatz. Bei am Boden liegenden Gegnern kommt gar ihr Messer zum Zuge. Das Beste ist, dass man sogar gemeinsame Moves im Nahkampf hinbekommt, was Sheva dann mit einem coolen "Good Teamwork!" honoriert. Dies ist allerdings nicht ganz leicht.

    Bezugnehmend auf meinen oben stehenden Post muss ich sagen, dass die Demo allein leichter ist als zu Zweit. Die KI ist wirklich überraschend gut und Sheva ist immer zur Stelle, wenn man Hilfe braucht. Da sie selbst aber auch hin und wieder mal in der Klemme steckt, muss man auch auch ihr beistehen. Gegenseitiges Heilen ist Pflicht und der Austausch von Munition sowieso. Netterweise kann man auch einfach ihre Waffe "anfordern" und so ein wenig Abwechslung rein bringen.

    Eine sehr schöne Neuerung ist auch das Inventory. Dies ist wie bei Dead Space Onscreen und somit läuft das Spiel weiter, was die beklemmende Stimmung zusätzlich anheizt. Man hat pro Charakter 9 Item-Slots und um die Handhabung zu vereinfachen, entsprechen 4 davon den Richtungstasten auf dem D-Pad (Steuerkreuz). Somit kann sich diese 4 Slots frei belegen und auf diese Items bzw Waffen im Kampf direkt über das Steuerkreuz zugreifen, ohne den Umweg über das Inventar nehmen zu müssen.

    Wer RE 4 auf dem höheren Schwierigkeitsgad kennt, weiß um die Notwendigkeit, das Vorgehen genau zu durchdenken und die besten Wege zu erarbeiten, um die Gegner zu erledigen. Dies ist im Coop mindestens doppelt so cool wie auch notwendig. Beispielsweise kann Sheva im ersten Level mit der Sniper den höchsten Punkt auf einem Gebäude erklimmen, während Chris sich mit der Meute samt dem Henker mit der Axt herum schlägt. Oben angekommen kann sie einen perfekt aus der Entfernung decken und hat den vollen Überblick.

    Wie ihr seht, konnte ich zu der kurzen Demo bereits sehr viel schreiben und für mich steht bereits jetzt schon fest, dass RE5 ein Hit wird, denn das Spiel wird noch so unglaublich viel mehr zu bieten haben!

    LG -cyberstar-

  5. #5
    Meisterspieler Benutzerbild von Pumpgun
    Im Spiele-Forum seit
    Jan 06
    Ort
    FFM
    Beiträge
    717
    Falls es noch nicht gesagt wurde die Demo kommt am 18. Dezember raus für PS 3 und Xbox 360 in Europa, aber bestimmt wieder im Deutschen PS 3 Store.
    Wii Code: 4263 4049 7068 3386

    Mario-Kart Wii Code: 3437-3362-8609

    PS 3 ID Bioshark

    PLATZ 10 von 10 beim 1. offizielen Mario Kart Wii Spieleforum Turnier!!!

  6. #6
    ZU RUHE GESETZT! Benutzerbild von Silo-san
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Beiträge
    8.067
    Blog-Einträge
    3
    Hallo zusammen.

    Nach langen spielen der Demo, zuletzt gestern Abend, werde ich hier mal meinen eigene ganz unverblümte Meinung abgeben. ^^

    Am besten fange ich ganz von vorne an.
    Die Demo beinhaltet 2 Areale die man sowohl einzelnd, als auch im Coop-Modus spielen kann. Von daher nicht gerade wenig.
    Ich starte also das erste Szenario, da ich alleine bin im Single-Modus, und nach kurzer Ladesequenz steht auch schon Chris in voller Montur vor mir, neben ihm Sheva. Die Grafik kann sich wirklich sehen lassen. Tolle Texturen, feine Details und das absolut flüssig. Doch nach den ersten Schritten stelle ich fest: Irgendwas stimmt hier nicht. Die Steuerung ist ganz anders. Zielen und schießen befindet sich beides auf den Schultertasten. Völlig RE untypisch! Auch alles weitere scheint neu zu sein, so kann man mit dem zweiten Stick z.B. die Kamera nachkorrigieren. Das an sich wäre natürlich super aber warum hat man dann einen eigenen Front-Button zum rennen eingebaut. Man kann unmöglich diesen drücken und gleichzeitig den zweiten Stick bediehnen.
    Ich jedenfalls raus in die Optionen, um nach einer Lösung für das Problem zu suchen und bin erstmal mit den dort vorliegenden Belegungen überfordert.
    Glücklicherweise ging es wohl einem der Tester auch so, denn zu meinem Glück hat man bei Belegung A drunter geschrieben: Steuerung wie bei RE4.
    Also schnell aktivieren und wieder starten.
    Nun scheint alles ok zu sein. Einziges persöhnliches Manko, Renn- und Aktion-Button hätten andersherum sicherlich noch eine bessere Figur gemacht aber daran gewöhnt man sich schnell.

    Zum ersten Szenario gibt es eigentlich nur eins zu sagen: Dorf RE4!
    Zumindestens vom Prinzip. Man fängt in einem kleinem Haus an, wird von einer riesigen Meute entdeckt und verbarikadiert sich vorerst. Nun verteidigt man sich solange man kann. Dabei brechen die "Gnados" gewohnt durch die verbarrikadierten Fenster und Türen. Neu ist, dass sie sogar durch die Decke brechen. Erster kleiner Panikmoment, den man aber mehr oder weniger leicht unter Kontrolle bekommt. Letztendlich muss man das Haus aber doch aufgeben, da ein riesiger axtschwingender Kerl durch die Hauswand bricht. Beim bloßen Anblick und einem nutzlosen Schuß aus der Shotgun findet man den Rennbutton doch recht schnell. Draußen findet man sich das in einem sehr verwirrenden Areal wieder, zumindestens wenn man es das ertemal spielt. Gnados kommen dabei ohne Ende und auch der Axtschwinger ist nie weit, für den Wände kein Hindernis darstellen. Das Ende wird dann einfach duch die Zeit gelöst. Es heißt also, wie im RE4 Dorf, duchhalten.
    Das ganze wirkt noch etwas beklemmender als in Teil 4. Nicht nur wegen der Gegner, sondern vor allem, weil man seine Waffen über das Steuerkreuz im Spiel selbst anwählt. Da fällt der rettende Griff zum Menü-Button weg. Das einzige was wirklich störend ist, dass Chris zwangsläufig beim Waffenwechsel stehen bleibt. Das kostet Zeit. Desweiteren habe sie das Itemleuchten, zu meinem bedauern, verkleinert. Gerade die blauen Geldpakete übersieht man mal ganz gerne. Und wo wir bei verkleinert sind. Der Untertitel ist zwar nicht so schlimm, wie z.B. bei "Assassin's Creed" aber an den gut leserlichen von RE4 kommt er nicht ran.

    Ist schon wirklich beeindruckend was man grafisch geboten bekommt. Von der kleinsten Staubwolke bist zu großen Explosionen sieht wiklich alles fantastisch aus.
    Das zweite Szenario ist nicht so verwirrend und hektisch wie das erste, machte mir aber besonders im Coop-Modus unheimliech spaß. Zum einen, weil an einer Stelle die Sniper-Qualitäten gefordet werden, während der andere sich durchschlägt um eine Tür zu öffnen. Zum anderen wartet ein dicker Endboss am Ende, der der Cousin von Super Salvador sein muss.
    Sieht mal wieder viel schlimmer aus, als Kartoffelsack eigentlich ist, denn der Herr ist sehr langsam. Wenn er einen aber hat ist auf gewohnte Weise schnell schluss und das geht doch sehr spektakulär und mit nicht wenig blutig von statten. Die Altersfreigabe ist damit völlig gerechtfertigt. Auch Chris Moves sind nicht von Pappe. Gib er einem "Gnado" von vorne noch einen rechten Schwinger bzw. Hacken greift er sich im Rücken stehende Gegner gleich am Genick. Am Boden liegende "Gnados" können einem richtig leid tun, betrachtet man sich seine Schuhgröße. Aber man sieht er hat den Move aus RE1 nicht verlernt. Sheva setzt dagegen auf sehr schnelle und geschmeidige Tritte, die in ihrer Bewegung allerdings sehr spektakulär sind.

    Die Demo von RE5 lebt vom Angstgefühl jeden Moment in Stücke gehauen zu werden. Gerade das erste Szenario und der Endgegner im zweiten. Die normalen "Gnados" sind nicht furchteregender als in Teil 4, nur sind es ein paar mehr. Aber man gewöhnt sich recht schnell dran. Auffällig ist von wo sie überall herkommen. Sie springen von Dächern, klettern über hohe Zäune, so das man von dem ein oder anderen machmal echt überrascht ist. Doch das Angstgefühl bleibt wie gesagt dem großen Gegnern vorbehalten.
    Etwas dazu bei trägt auch Sheva, denn zu zweit ist es nur halb so gruselig, als wenn man ganz alleine wäre. Es ist wirklich, wie sein Vorgänger, ein großes Aktionspektakel mit Horroranteil. Nicht mehr Horror aber auch nicht weniger, soweit es meine subjektive Einschätzung, aus sicht der Demo, zulässt. Ich hoffe natürlich inständig, dass Szenen aller Verdugo öffteres in RE5 vorkommen aber das bleibt abzuwarten.
    Mir bereitet die Demo jedenfalls einen Heidenspaß und somit ist Resident Evil 5 absoluter Pflichtkauf im Februar.



    mfg. Silo-san
    Boardregeln<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>Suchfunktion

  7. #7
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 08
    Beiträge
    89
    Zitat Zitat von Silo-san Beitrag anzeigen
    ...und somit ist Resident Evil 5 absoluter Pflichtkauf im Februar.



    mfg. Silo-san
    hab ich was verpasst??

  8. #8
    ZU RUHE GESETZT! Benutzerbild von Silo-san
    Im Spiele-Forum seit
    Apr 06
    Beiträge
    8.067
    Blog-Einträge
    3
    Sorry, meinte März.
    Bring das Releasedatum mit Degeneration durcheinander.



    mfg. Silo-san
    Boardregeln<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>Suchfunktion

  9. #9
    *~Herr der Hölle~* Benutzerbild von Kratos
    Im Spiele-Forum seit
    Dec 04
    Beiträge
    2.001
    Gibt es mittlerweile die Demo für PS3?

  10. #10
    MJ God Of Entertainment Benutzerbild von Meryl
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 07
    Ort
    NRW, Neuss, ...
    Beiträge
    3.908
    Nein die Demo für die PS3 gibt es noch nicht, die aber seit Donnerstag den 18. Dez, auf den JAP Store schon da sein müsste, was mich aber auch andere richtig ankotzt

  11. #11
    PC, PS3 & Xbox 360 Gamer Benutzerbild von Th4LoN
    Im Spiele-Forum seit
    Aug 06
    Ort
    Daheim
    Beiträge
    1.077
    Und habt ihr euch schon alle die Demo gesaugt? Einfach hammer! Vorhin gleich runtergeladen und gezockt, klasse das man diese über den Deutschen XBL Marktplatz bekommt --> Die ps3 Demo kommt ja glaub nächste Woche raus.

    mfg
    Meine PSN - ID: p_TaLoN_q
    Mein Xbox Live GT: Claymore1991
    Mein Xfire-Nick: hellgamer55
    Mein Steam-Nick: talon1991

    Ich zocke zurzeit: Halo: Reach, Left 4 Dead 2 (PC), Resistance 2

    Ich warte auf: Dead Rising 2, Ghost Recon: Future Soldier, Metal Gear Solid: Rising, Resident Evil 6, Mass Effect 3, Half Life 2: Episode 3, Portal 2, Gears of War 3, Killzone 3, Fallout 4

  12. #12
    Level 0 auflösen Benutzerbild von Jekkt
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 04
    Ort
    Australien
    Beiträge
    833
    ja hab auch die demo ist echt gut aaaaabbbbeeeerrrr die demo ist doch die normale version also die es auch im laden geben wird?klar ab 18 aber es gibt ja noch ne richtige uncut version die mann aus österreich kriegt..also is die demo nur die normale 18 er richtig? gruß jekkt
    Square Enix Complete
    1000G Final Fantasy XIII

  13. #13
    Mitspieler
    Im Spiele-Forum seit
    Jul 08
    Beiträge
    89
    falsch Jekkt.
    es wird nur eine EU Version geben!! also es sind alle uncutt!!

  14. #14
    You get what you deserve. Benutzerbild von pyro
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 03
    Beiträge
    3.522
    Schade daß man immernoch nicht schießen kann während man läuft. Extremer Minuspunkt.
    Grafik is dolle, Grusel ist keiner da, ich fand die Demo solala.
    ein Shooter halt,mit schlechter Steuerung und genialer Grafik.
    Live by the sword, die by the sword

  15. #15
    Wir kommen in Frieden... Benutzerbild von darkgemini
    Im Spiele-Forum seit
    Feb 06
    Ort
    In einem Labor an meiner Rache tüfftelnd...
    Beiträge
    4.025
    Blog-Einträge
    1
    Aber was ist mit der Atmosphäre? Wo ist der Horror geblieben Viel Action, ja. Grafik ist sehr gut (Aber für mich unwichtiges Detail )...Seufz.... Ich hoffe, es gibt noch nen düsteren Level oder sowas wie die Wölfe im Labyrinth, nur etwas länger..... ^^
    Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt~Mahatma Gandhi

    *Die Königin der tausend Jahre* ~ Fans und Folgen immer gerne gesucht *Als die Tiere den Wald verließen*Sailor Moon*Lady Oscar*Anne mit den roten Haaren*Kleine Prinzessin Sara*Katri/Katholi ~Das Mädchen von der Farm*Mila*Eine fröhliche Familie*Perrine*Robin Hood*Pollyanna*Niklaas*Heidi*Marco*

  16. #16
    ¤ between death and glory Benutzerbild von Sick Angel
    Im Spiele-Forum seit
    Mar 04
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.548
    lol, du kannst bei der Demo grad mal 2 Levels anspielen, da kommt sicher noch einiges Da kann man doch jetzt noch gar nicht sagen "Wo ist der Horror geblieben" ...

    Also ich find die Demo total fett ^_^
    Stimmt schon, ist sehr an Resident Evil 4 angelehnt, aber grad das find ich sehr gut daran. Das einzige, was mich nervt, ist, dass man anscheinend mit dieser Frau zusammen spielen muss..

    Wäre die nicht dabei, hätte ich bei der Demo diesen Kettensägen-typ schon lang geschafft, weil die dumme Tusse ihm immer mitten in die Kettensäge rennt ;>
    Aber ansonsten wirklich nice, hübsche Grafik vorallem.

    Schade daß man immernoch nicht schießen kann während man läuft. Extremer Minuspunkt.
    wtf? Wenn man das als Minuspunkt sieht, sollte man nicht Resident Evil spielen ;>
    Denn gerade das macht es doch unter anderem aus, ich mein... wär doch nur ein ganz normaler Shooter, wenn man nach hinten weglaufen könnte und den 100 Gegnern währenddessen Metall in den Kopf jagen könnte. So kriegt man eben Panik und hat Resident Evil Feeling ;o
    Geändert von Sick Angel (27.1.09 um 13:46 Uhr)

    I do whatever it takes.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wii - Eure Eindrücke?
    Von cyberstar im Forum Nintendo Wii Forum
    Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 27.9.09, 21:49
  2. Jak X: Eure Eindrücke!
    Von GnG Actraiser im Forum Jak & Daxter
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.1.08, 22:30
  3. Steam Eure eindrücke/meinungen
    Von .-:::Bioharzd:::-. im Forum Steam
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 9.1.07, 19:55
  4. FEAR - Demo! Eure Eindrücke ???
    Von Hyperion im Forum F.E.A.R.
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 31.1.06, 18:41
  5. StarShip Troopers DEMO!!! 1.ste Eindrücke
    Von MrDope im Forum News und Gerüchte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 5.9.05, 00:42

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •